Lade Login-Box.

TRAUMBERUFE

Kita-Leiterin Dagmar Burkert inmitten ihrer Schützlinge im Kindergarten Froschgrün. Nach ihrer offiziellen Verabschiedung wird Burkert ihre Nachfolgerin Julia Wendel einarbeiten. Foto: Hüttner

20.05.2019

Naila

Ein Leben für die Kinder

Nach 43 Berufsjahren geht Dagmar Burkert in den Ruhestand. Die Erzieherin hat 28 Jahre den Kinder- garten Froschgrün in Naila geleitet. Am 30. Juni wird sie in der Stadtkirche offiziell verabschiedet. » mehr

Noch gut ein Jahr wird Holger Knüppel auf dem Chefsessel im Lichtenberger Rathaus sitzen. Er wird nicht wieder zur Wahl antreten, auch nicht für den Stadtrat. Foto: Hüttner

19.03.2019

Naila

Holger Knüppel tritt nicht wieder an

Der Bürgermeister von Lichtenberg hat genug von internen Querelen. Er beklagt die mangelnde Unterstützung aus der CSU. » mehr

Fast vollendet

01.02.2019

Karriere

Einer Ocularistin über die Schulter geschaut

Sie hat einen der seltensten Berufe überhaupt: Barbara Zimmermann fertigt in München Augen aus Glas - für Menschen, die oft mehr verloren haben als einen Teil des Gesichts. » mehr

Zu Bewohnerin Hildegard Balg hat Auszubildende Anika Linnemannstöns einen engen Draht: "Wir beide haben immer etwas zu lachen." Foto: Florian Miedl

04.01.2019

Region

Altenpflegerin: Von der Notlösung zum Traumberuf

Anika Linnemannstöns ist mit Tod und Krankheit konfrontiert. Dennoch sei die Altenpflege kein unattraktiver Beruf. Die 22-Jährige wünscht sich mehr Aufklärungsarbeit. » mehr

Lehrerin an der Tafel

09.08.2018

dpa

Was muss man für den Quereinstieg als Lehrer mitbringen?

Vor einer Klasse stehen, jungen Menschen Wissen vermitteln, sie für ein Fach begeistern und ihre Entwicklung fördern und begleiten: Der Lehrerberuf ist für manche ein Traumberuf. Derzeit gibt es viele... » mehr

Die großen Stärken von Ayaka Koshida und Noah Amann als Duo Jazz/Showdance sind Dehnungen, Synchronität, Charisma und schauspielerisches Talent, wie sie eindrucksvoll mit ihrer Sieger-Choreografie im Rahmen der 2. Hofer Junior Champions Gala auf der Bühne des Festsaals der Freiheitshalle bewiesen haben. Foto: Thomas Neumann

19.07.2018

Region

Ohne große Sprünge zum Titel

Ayaka Koshida und Noah Amann vom T-Studio aus Hof werden in Barcelona Vize-Weltmeister. Sie überzeugen die Jury mit ihrer witzig-charmanten Choreografie. » mehr

Job im Büro

12.07.2018

dpa

Zu hohe Erwartungen an den Job erzeugen Frust

Im Traumberuf arbeiten, diesen Wunsch haben viele. Verständlich, schließlich verbringen wir viel Zeit in der Arbeit. Doch der Arbeitsalltag sieht oft anders aus. Nicht immer aber ist der gewählte Beru... » mehr

Hebammenschule Karlsruhe

26.04.2018

Karriere

Der Hebammenberuf ist im Umbruch

Hebammen werden gesucht, hofiert, gelobt. Doch was bringt all die Wertschätzung, wenn sie sich nicht auszahlt? Und jetzt steht auch noch eine Reform der Ausbildung bevor. Der Beruf ist im Umbruch. » mehr

Zum Abschluss zogen die Beteiligten Bilanz: (von links) Luisa Laubmann, Ute Zentgraf, Jutta Grenz-Greim, Michael Grüner, Katrin Hubert, Antonia Lippert, Luisa Eichner, Michaela Bambach und Johannes Groß. Foto: M.K.

17.01.2018

Region

Dem Traumberuf ein Stück näher

Ein Projekt des Instituts für Talententwicklung hat jungen Frauen geholfen, ihre berufliche Zukunft auf den Weg zu bringen. Dabei sind auch Freundschaften entstanden. » mehr

Anja Maier aus Wonsees ist die Kulmbacher Kreisvorsitzende des Bayerischen Hebammenverbandes.

07.01.2018

Region

Hilfe für Geburtshelfer

Der "Traumberuf" Hebamme hat Schattenseiten: Ein Programm von Gesundheitsministerin Melanie Huml soll die Versorgung in Bayern verbessern. » mehr

Lokführer

04.01.2018

Karriere

Lokführer werden verzweifelt gesucht

Als Traumberuf hat die Arbeit in der Lokomotive für viele ausgedient. Händeringend suchen die DB und andere Bahnen Nachwuchs. Mehr Geld und Wertschätzung fordert die Gewerkschaft. Können Quereinsteige... » mehr

Manchmal ist ein Gerüstbau auch von längerer Dauer: Mike Ross auf dem Fluchttreppenturm, den er und sein Team für die Kindertagesstätte "Haus des Kindes" in Münchberg gebaut haben.	Foto: Köhler

08.12.2017

Region

Gerüstet für alle Wetter

Mike Ross ist Gerüstbauer. Auch bei Regen und Schnee stemmt er schwere Metallteile und fügt sie zusammen. Für ihn ist das ein Traumjob. » mehr

In Jutta Meyrs Lager hat sich in 17 Jahren als selbstständige Dekorateurin so einiges angesammelt. Aus Platzmangel hängen übergroße Blumen und Kränze sogar schon von der Decke.	Foto: Magdalena Dziajlo

16.10.2017

Fichtelgebirge

Dekorateurin aus Leidenschaft

Mit Hingabe schmückt Jutta Meyr gut 45 Jahre lang Schaufenster in der Region. Sie hat ihren Traumberuf gefunden. Jetzt geht die 64-Jährige in Rente und räumt ihr Lager. » mehr

Wenn Franzi Muck frühmorgens ihren Dienst antritt, gehört ihr das Hofer Freibad noch ganz allein. Und wenn dann die ersten Frühschwimmer eintrudeln, hat sie ein Viertel ihrer Schicht schon hinter sich. Foto: Manfred Köhler

25.08.2017

Region

Arbeiten, wo andere faulenzen

Wasserproben nehmen, Leben retten, Sauna-Aufgüsse und Bratwürste servieren: So vielfältig ist der Beruf des Bademeisters. Für Franzi Muck aus Helmbrechts ein Traumberuf. » mehr

Eva Fehn, die scheidende Konrektorin der Grundschule Krötenbruck inmitten ihrer Schüler.

28.07.2017

Region

Pädagogin mit einem Herzen für die Kinder

Eva Fehn, die Konrektorin der Grundschule Krötenbruck geht in Ruhestand. Noch immer ist Lehrer für sie ein Traumberuf. » mehr

Wolfgang Kaiser (rechts) geht schon in jungen Jahren ein finanzielles Risiko ein und baut für eine knappe halbe Million Euro einen Bio-Hähnchen-Maststall in Wurlitz. Großvater Ludwig hatte den Hof bis 1998 geführt. Foto: Patrick Gödde

13.06.2017

Region

Ein schönes Leben - 56 Tage lang

Junglandwirt Wolfgang Kaiser baut in Wurlitz einen Bio-Hähnchen- Maststall für 4800 Tiere. Davon verspricht sich der 23-Jährige ein zweites Standbein. » mehr

05.04.2017

Region

"Mehrere Wege führen nach Eisenbühl"

Am Dienstag ist sein letzter Arbeitstag. Peter Rödel blickt zurück auf 18 Jahre als Berger Bürgermeister. In dieser Zeit hat sich vieles verändert - unter anderem sein Bewusstsein für die eigene Gesun... » mehr

Renata Woiwode mit ihrer Kettensäge.

07.03.2017

Region

Frauen packen an

Sie glänzen in typischen "Männerberufen": Renata Woiwode aus Wüstenselbitz ist Hausmeisterin, Nicole Vogl aus Münchberg Kfz-Mechanikerin und Marina Brand aus Naila Busfahrerin. Drei Porträts zum Inter... » mehr

23.02.2017

Lifestyle & Mode

Wovon leben Youtube-Stars?

Traumberuf YouTube-Star: Dagi Bee, Gronkh oder LeFloid machen es vor: sie leben gut von Videos im Netz. Wir erklären, wofür sie Geld erhalten. » mehr

Matthias Maurer

21.01.2017

Karriere

Wie wird man Astronaut?

Fragt man Kinder nach ihrem Berufswunsch, ist nicht selten die Antwort: Astronaut. Dass dieser Traum Wirklichkeit werden kann, zeigt der Saarländer Matthias Maurer, der demnächst in das Astronauten-Te... » mehr

Mädchen mit Teddy

30.12.2016

dpa

Schon mit kleinen Kindern über Berufe sprechen

Der Traumberuf ist nicht jedem in die Wiege gelegt. Doch Eltern sollten früh versuchen, bei ihren Kindern ein Interesse an der Arbeitswelt zu wecken. Allerdings erfordert dies etwas Fingerspitzengefüh... » mehr

Luftretter war sein Traumberuf, wie "der Vogel-Schorsch" selbst zugibt.

27.12.2016

Region

Schneller fliegen als der Tod

Traumberuf Luftretter: Der Neudrossenfelder Georg Vogel hat 32 Jahre am Steuerknüppel des Rettungshubschraubers Christoph 20 gesessen. Anfangs hat er Pionierarbeit geleistet. » mehr

21.11.2016

Region

Die Region verliert Gründergeist

Unternehmer ist kein Traumberuf mehr. Die Zahl der Gewerbeanmeldungen in Stadt und Landkreis Hof geht immer mehr zurück. » mehr

Beste Chancen für den Traumberuf

10.10.2016

Region

Beste Chancen für den Traumberuf

Die Ausbildungsmesse zeigt: Junge Leute müssen nicht mehr um eine Lehrstelle betteln, denn die Firmen buhlen um sie. Vor allem das Handwerk sucht neue Fachkräfte. » mehr

Traumberufe in der Region

30.09.2016

Region

Traumberufe in der Region

Dieses Jahr findet die Hofer Ausbildungsmesse bereits zum 15. Mal statt. Besonders im Handwerk werden dringend gute Kräfte gebraucht. » mehr

Contacta Hof

28.09.2016

Region

Contacta: 2000 Schüler auf Suche nach dem Traumberuf

Erster Besuch einer Hochschule, erster Kontakt mit Unternehmen der Region: Die Ausbildungsmesse Contacta macht ihrem Ruf als große Drehscheibe für den Informations- und Kontaktaustausch zwischen Schul... » mehr

Neustart in den Traumberuf

05.07.2016

Region

Neustart in den Traumberuf

Eine Rückkehr in die Arbeitswelt ist für Frauen oft schwierig. Regina Kusche hat nach ihrer Familienphase den eigenen Stärken vertraut und umgedacht. » mehr

Auf unkonventionelle Art trafen sich die Personalleiter verschiedener Unternehmen und junge Flüchtlinge im Beruflichen Fortbildungszentrum. Foto: Bäumler

18.06.2016

Region

Speed-Dating für eine gute Zukunft

19 junge Flüchtlinge lernen innerhalb eines Nachmittags sieben Unternehmen kennen. Für einige von ihnen ist es vielleicht der erste Schritt in den Traumberuf. » mehr

Mitbegründer Ensemble-Netzwerk

24.05.2016

FP

Theater am Limit - Schauspieler fordern mehr Rechte

Schauspieler zu sein ist für viele ein Traumberuf. Doch dieser hat auch Schattenseiten: schlechte Bezahlung, ungeregelte Arbeitszeiten, befristete Verträge. Dagegen wollen sich einige Künstler jetzt w... » mehr

Martin Geyer hat den Bankschalter gegen den Kindergarten getauscht. Der Erzieher ist glücklich damit. Auf dem Bild sind auch die Mädchen Viktoria und Mona in der Hausaufgabenbetreuung zu sehen. Foto: Bäumler

04.04.2016

Region

Viel Spaß mit dem Herrn Kindergärtner

Martin Geyer aus Marktredwitz ist Erzieher. Für seinen Traumberuf hat er eine gut bezahlte Karriere in einer Bank aufgegeben. » mehr

Schutzmann - au ja!

07.03.2016

Region

Schutzmann - au ja!

Traumberuf Polizist? Der Wunsch, grüne Uniform zu tragen, steht bei Kindern hoch im Kurs. Der Münchberger Polizist Günther Schübel erklärt dieses Phänomen. » mehr

Vor allem Jungs wollen Polizist werden, Mädchen sehnen sich lieber danach, Tierärztin zu werden.

04.03.2016

Region

Schutzmann - au ja!

Traumberuf Polizist? Der Wunsch, grüne Uniform zu tragen, steht bei Kindern hoch im Kurs. Der Nailaer Polizist Helmut Hüller erklärt dieses Phänomen. » mehr

Gendarm als Kindheitstraum

22.02.2016

Region

Gendarm als Kindheitstraum

Bei Kindern ist Polizist der meistgenannte Berufswunsch. Peter Schütz von der Inspektion Kulmbach sucht nach Erklärungen für die Beliebtheit der Beamten. » mehr

Die Jacke der Münchner Berufsfeuerwehr steht diesem Mädchen gut. Foto: pr.

14.01.2016

Region

Feuerwehr-Profi stellt Traumberuf vor

24 Stunden Dienst, Sonntagsarbeit, immer einsatzbereit: Robert Mangstl berichtet in der Bogner-Schule von seinem Leben bei der Berufs- feuerwehr in München. » mehr

Verkehrserzieherin Sonja Bauer von der Polizeiinspektion Wunsiedel zeigt den Weißenstädter Grundschülern eine typische Handbewegung: Die Festnahme eines Verdächtigen. Foto: Andreas Godawa

07.12.2015

Region

Viertklässler erkunden Traumberufe

Bei einer Talkrunde befragen die Mädchen und Jungen unter anderem den Bürgermeister, den Pfarrer und Polizistinnen. Auf der Wunschliste stehen Berufe mit Tieren ganz oben. » mehr

Verkehrserzieherin Sonja Bauer von der Polizeiinspektion Wunsiedel zeigt den Weißenstädter Grundschülern eine typische Handbewegung: Die Festnahme eines Verdächtigen. Foto: Andreas Godawa

07.12.2015

Region

Viertklässler erkunden Traumberufe

Bei einer Talkrunde befragen die Mädchen und Jungen unter anderem den Bürgermeister, den Pfarrer und Polizistinnen. Auf der Wunschliste stehen Berufe mit Tieren ganz oben. » mehr

Die Klavierklasse von Monika Sobotta an der Musikschule der Hofer Symphoniker hat zu Beginn des Schuljahres die Japanerin Yasuko Sugimoto-Shestiperov übernommen. Foto: Christine Wild

16.11.2015

Region

Musikerin findet in Hof den Traumberuf

Musikpädagogin Yasuko Sugimoto-Shestiperov pendelt noch zwischen Hof und Rostock. Doch ihr Herz hat sie schon längst an die Saalestadt verloren. » mehr

Die Region bietet Traumberufe

30.09.2015

Region

Die Region bietet Traumberufe

Am Samstag, 10. Oktober, findet die 14. Hofer Aus- bildungsmesse statt. Sie wartet mit einem Rekord auf: 128 Unternehmen präsentieren sich. » mehr

Für 24 angehende Textiltechniker begann an der Textilfachschule Münchberg die zweijährige Vollzeitausbildung. Unser Bild zeigt die jungen Leute mit Bürgermeister Christian Zuber (oben links), Schulleiterin Monika Nestvogel (Bildmitte) und stellvertretendem Schulleiter Stefan Günter (rechts). Foto: Helmut Engel

15.09.2015

Region

Textiltechniker starten durch

24 junge Leute haben an der Fachschule in Münchberg ihre Ausbildung begonnen. Schulleiterin Monika Nestvogel spricht von "harten Zeiten". » mehr

Elisabeth Hirsch ist überzeugt: "Erzieherin ist ein Traumjob. Das Interessante ist, dass wir mit den uns anvertrauen Kindern einen Teil ihres Lebensweges gehen", sagt sie.

27.06.2015

Region

Ein Traumberuf mit vielen Chancen

Die Geschwister-Gummi-Stiftung und DIE KITA werben um Nachwuchs für die Betreuung von Kindern und Jugendlichen. Sie haben ein eigenes Ausbildungskonzept für Erzieher entwickelt. » mehr

In seiner alten Heimat Untersteinach begeisterte Roman Söllner im Kantorat St. Oswald. Foto: Unger

11.05.2015

Region

Anders zu sein ist höchst gefährlich

Roman Söllner bereitet "seinem" Untersteinacher Publikum einen höchst vergnüglichen Abend. Doch er gibt ihm ab und an auch Denkanstöße mit auf den Weg. » mehr

André Kießling arbeitet mit einem Claas Axion 850. Der Traktor hat 250 PS.	Foto: Tomis-Nedvidek

12.02.2015

Region

Landwirtschaft aus Leidenschaft

Anders als viele andere Söhne und Töchter will André Kießling aus Falls den Betrieb seiner Eltern weiterführen. Der 23-Jährige hat darin seinen Traumberuf gefunden. » mehr

Rebecca Derfuß ist die beste Absolventin der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau in Oberfranken. 	Foto: Fuchs

27.09.2014

FP/NP

Garten- und Landschaftsbau kämpft um Nachwuchs

Immer in der Natur arbeiten - umgeben von blühenden Gewächsen. Für viele klingt das nach einem Traumberuf. Doch die Branche hat Probleme. Zweitbester Prüfung kommt heuer aus Rehau. » mehr

24.06.2014

Region

Traumberufe, Helfer und ein Flaggenmeer

Das Schwarzenbacher Wiesenfest steht im Zeichen der Fußball-WM. Im Festzug marschieren neben Kicker-Nationen auch Geschenkpäckchen und Verkehrsschilder mit. » mehr

Seit 1. Mai Chef der Verkehrspolizeiinspektion Hof: Horst Thiemt aus Münchberg.	Foto: Michael Giegold

20.06.2014

Region

Der Chef Horst Thiemt

Der Münchberger Horst Thiemt sitzt nach kommissarischer Leitung der Verkehrsinspektion Hof jetzt offiziell auf dem Chefsessel. Zur Dienststelle fährt er oft mit dem Rad. » mehr

Generalsaniert hat Michael Täuber das Haus in der Spitalgasse 10.

17.02.2014

Region

Unikate für den guten Auftritt

Schuhmachermeister Michael Täuber hat ein altes Haus in der Spitalgasse kernsaniert. Dort bietet er jetzt auch handgefertigte Schuhe an. » mehr

Er gibt alten Instrumenten Pracht und Klang zurück: Karsten Hörl restauriert gerade ein über hundert Jahre altes Harmonium aus Würzburg. 	Fotos: Sebert

18.12.2013

Region

Alle Pfeifen in bester Stimmung

Wenn an Heiligabend die Orgeln in den Gotteshäusern für Gänsehaut sorgen, verdanken viele von ihnen ihren guten Klang einem Mann aus Helmbrechts. Karsten Hörl reist als Orgelbauer sogar bis nach Öster... » mehr

Egal, was Simone Pöhlmann (links) ihren Kunden über die Ladentheke reicht: Ein Lächeln ist immer dabei. Mit im Bild ihre Chefin des Backhauses Fickenscher in Münchberg, Marga Fickenscher (Bildmitte), die sich über die große Auszeichnung ihrer Mitarbeiterin freut.	Foto: Fischer

01.11.2013

Region

Bayerns Beste bedient in Münchberg

Simone Pöhlmann hat ihren Traumberuf gefunden. Beim Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks ist die Bäckereifachverkäuferin als bayerische Landessiegerin hervorgegangen. » mehr

Die Nägel, die das Hufeisen halten, darf Robert Raganyi nur an einer bestimmten Stelle des Hufes festnageln. Sonst hält das Schuhwerk für Askari nicht oder bereitet dem Pferd Schmerzen. 	Foto: Burak

27.09.2013

Region

Auf dem Weg zum Traumberuf

Die Jugendlichen haben bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz die Qual der Wahl. Robert Raganyi geht einen ungewöhnlichen Weg: Er will Hufschmied werden. » mehr

Die Absolventinnen Stefanie Klement und Melanie Müller mit Tochter Eileen.

21.08.2013

Region

Mit professioneller Hilfe zum Traumberuf

Ein Förderprogramm macht junge Frauen fit für den Job. Die Alleinerziehende Melanie Müller hat es auf diese Weise geschafft. » mehr

Altenpfleger Jürgen Stoker zeigt den Mittelschülern Semin Cengiz, Mert Cankaya und Deniz Bicer (von links) im Haus Perlenbach, wie die Hebeinrichtung für pflegebedürftige Menschen funktioniert.

26.04.2013

Region

Berufe jenseits der Vorurteile

Beim Girls'-Day und beim Boys'-Day lernen junge Frauen und Männer ihre Traumberufe kennen. Ob die "typisch weiblich" oder "typisch männlich" sind, spielt keine Rolle. » mehr

Schuhmacher Michael Täuber bringt an der Schleifmaschine die neuen Sohlen eines Herrenschuhs in Form. 	Foto: Franz

13.12.2012

FP/NP

Ein Schuster für alle Fälle

Michael Täuber aus Kulmbach repariert jährlich über 1000 Paar Schuhe. Sein Umsatz steigt stetig. Denn es gibt in Deutschland immer weniger Schuhmacher. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".