TRUPPEN

Waffenruhe möglich

vor 1 Stunde

Brennpunkte

Jemen: Konfliktparteien setzen auf Entspannung

Tausende Menschen starben in Jemens Bürgerkrieg, Millionen Hungern infolge der größten humanitären Krise der Gegenwart. Nun deutet sich ein möglicher Wendepunkt an. Doch die Menschen im bitterarmen La... » mehr

Auf Erfahrung baut der FC Marktleuthen im Abstiegskampf. Im Derby beim VFC Kirchenlamitz konnte aber auch der 42-jährige Andy Hegner nichts retten bei der 1:7-Niederlage.

15.11.2018

Lokalsport

Von Spaßfußballern und Flops

Der VfB Arzberg darf in der Fußball-Kreisliga Süd zur Winterpause vom großen Coup träumen. Albträume könnte es dagegen in Selb, Lorenzreuth oder beim FC Marktleuthen geben. » mehr

Mattis an Grenze zu Mexiko

15.11.2018

Brennpunkte

US-Verteidigungsminister besucht Truppen an Mexikos Grenze

Immer mehr Migranten aus Mittelamerika erreichen die Grenze zu den Vereinigten Staaten. Tausende Kilometer haben sie auf der Flucht vor Gewalt und Armut bereits zurückgelegt. US-Präsident Trump will s... » mehr

02.11.2018

Schlaglichter

Saudische Koalition beginnt neue Offensive im Jemen

Ungeachtet amerikanischer Appelle hat die von Saudi-Arabien geführte Koalition im Jemen eine neue Offensive zur Eroberung der wichtigen Hafenstadt Hodeida begonnen. Das berichtet der Fernsehsender Al-... » mehr

Syrien-Gipfel

27.10.2018

Hintergründe

Syrien-Gipfel mit Merkel in Istanbul

Die militärische Lage in Syrien hat sich in den vergangenen Wochen beruhigt. Im politischen Prozess in dem blutigen Konflikt herrscht aber weiter Stillstand. Jetzt könnte es einen neuen Impuls geben. » mehr

Merkel trifft Erdogan

27.10.2018

Brennpunkte

Vierer-Gipfel plant Neustart von Friedensprozess für Syrien

Seit mehr als sieben Jahren herrscht in Syrien Bürgerkrieg. Der politische Prozess steht jedoch seit Monaten still. Doch Kanzlerin Merkel hofft, dass er nach dem Syrien-Gipfel wieder an Tempo gewinnt. » mehr

Jens Stoltenberg

25.10.2018

Hintergründe

Nato startet Großmanöver in Norwegen

Notwendige Abschreckung oder überflüssige Provokation? Das Nato-Großmanöver «Trident Juncture» erhitzte bereits vor dem offiziellen Start die Gemüter. Nun geht es los - und von der Bundeswehr gibt es ... » mehr

Ein "Verletzter" wartet bei einer Übung auf seinen Einsatz. Foto: BRK

19.10.2018

Fichtelgebirge

Klaffende Wunden für guten Zweck

Die BRK-Bereitschaft Weißenstadt hat eine besondere Truppe. Die Frauen und Männer schminken Statisten für Katastrophenübungen. » mehr

Höhepunkt am Samstag: Bürgermeister Dr. Reinhard Schmalz (links) übergibt den Fahrzeugschlüssel an Kommandant Winfried Dietel. Damit ist erstmals in Sparneck eine Ortswehr mit einem Löschfahrzeug ausgerüstet.	Fotos: R. D.

08.10.2018

Münchberg

Premiere für Stockenrother Wehr

Zum ersten Mal in ihrer Geschichte hat die Truppe ein eigenes Fahrzeug. Es hat in Bad Steben schon seine Dienste geleistet. » mehr

Die Gemeinderatssitzung hat für Bürgermeister Karl Heimerdinger (Matthias Zuber) wieder sehr lange gedauert. Seine Frau Gertrud (Heike Zuber-Thyroff) gießt "versehentlich" am Blumenkasten vorbei, um ihn wach zu bekommen.

05.10.2018

Münchberg

Sodom und Gomorrha!

Hier heißt Theater auch immer Frivolität und viel Humor: Die Truppe der Faschingsgesellschaft Helmbrechts überzeugt mit ihrem neuen Schwank in Oberweißenbach. » mehr

Brinkhaus besucht Bundeswehr

03.10.2018

Brennpunkte

Unionsfraktionschef macht Sicherheit zum Schwerpunkt

Der neue Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus will die innere und äußere Sicherheit zu einem Schwerpunkt der Fraktionsarbeit machen. Dabei gehe es um die Wertschätzung für die Truppe, aber auch um die ... » mehr

26.09.2018

Meinungen

Die Kapitulation

Jedes Jahr am 20. September gedenkt man in Rom des "Durchbruchs an der Porta Pia". Dort waren 1870 die Truppen des italienischen Staates in die Stadt eingedrungen, hatten Rom der Herrschaft des Papste... » mehr

Drei Angriffstrupps bekämpften den angenommenen Scheunenbrand vom engen Innenhof aus. Zu ihrer Sicherheit wurde der Hof ausgeleuchtet.	Fotos: pr.

21.09.2018

Selb

Enge Bebauung macht es Feuerwehr schwer

Schön anzusehen, aber für die Brandbekämpfung eher nicht optimal: Haus an Haus in schmalen Straßen. Die Hohenberger Truppe zeigt bei einer Übung, wie sie die Lage meistert. » mehr

Nach ungefähr einem halben Jahr Vorbereitung ist am Sonntag die Pfaffenreuther Kinderfeuerwehr gegründet und auf den Namen "Pfaffenreuther Fire-Kids" getauft wordfen. Foto: mm

20.09.2018

Marktredwitz

Die Fire-Kids auf Grisus Spuren

Der Feuerwehr-Nachwuchs in Pfaffenreuth formiert sich. Die neu gegründete Kinderfeuerwehr zählt schon sieben Mitglieder. » mehr

Hilfsgüter für Idlib

13.09.2018

Brennpunkte

Menschen im syrischen Idlib brauchen dringend Hilfsgüter

Angesichts der befürchteten Großoffensive auf die Rebellenhochburg Idlib in Syrien warnt das Deutsche Rote Kreuz vor drohenden Versorgungsschwierigkeiten in der Kriegsregion. » mehr

Luftangriff in Syrien

07.09.2018

Hintergründe

Krieg in Syrien vor der letzten großen Schlacht?

Die syrische Regierung zieht ihre Kämpfer in der Region Idlib zusammen. Sie will das letzte große Rebellengebiet zurückerobern. Die Opposition bereitet sich auf einen «Schicksalskampf» vor. » mehr

Flüchtlinge in Idlib

06.09.2018

Brennpunkte

Hilfsorganisation ruft zum Schutz von Kindern in Idlib auf

In der syrischen Rebellenhochburg Idlib halten sich rund drei Millionen Zivilisten auf, der erwartete Angriff syrischer Truppen könnte zu einer humanitären Katastrophe führen. US-Präsident Trump richt... » mehr

Oft nur mit unerlaubten Mitteln zu bremsen: Der Weißenstädter Felix Lenk (vorne) hat am vergangenen Wochenende richtig zugeschlagen. In Selb gelangen dem 22-Jährigen fünf, in Wunsiedel vier Treffer.	Foto: Hans-Jürgen Wunder

04.09.2018

Lokalsport

In der Heimat ist es am schönsten

Es läuft derzeit bestens für den Fußball-Kreisklassisten SpVgg Weißenstadt. Für einen sogar blendend: Felix Lenk ließ es beim jüngsten Doppelspieltag gleich neun Mal krachen. » mehr

Sind begeistert von der Multimediawand (von links): die beiden Vorsitzenden des Feuerwehrvereins, Daniela König und Markus Philipp, und die Kommandanten Florian Barthmann und Marcel Grabowsky Foto: Marina Richtmann

30.08.2018

Fichtelgebirge

Feuerwehrausbilder setzen auf Multimedia

Die Wunsiedler Truppe ist um ein technisches Gerät reicher. Sie setzt interaktive Medien in der Schulung ein. Das kommt auch den Brandschützern aus dem Landkreis zugute. » mehr

Tänze auf und unter der Linde führt die Dorfjugend in Tracht auf.

26.08.2018

Kulmbach

Ein kräftiger Schluck auf die Kerwa

Der "Biersprenger" ist eine der alten Traditionen, die in Langenstadt zur Kirchweih gepflegt werden. Die vielen Gäste aus der ganzen Region wissen dieses Brauchtum zu schätzen. » mehr

Die Darsteller von "Bei uns ist nix verklemmt" werden im Birkenstadel die Zuschauer bestens unterhalten (hinten von links): Christian Hahn, Corinna Frank, Matthias Zuber und Heike Zuber-Thyroff, (vorne, von links) Christian Wunderlich, Florian Hahn, Jan Thyroff und Gabi Frieß. Foto: Engel

14.08.2018

Münchberg

Schauspieler mit viel Leidenschaft

Theater gibt es bei der Helmbrechtser Faschingsgesellschaft seit 25 Jahren. Ein ausverkauftes Haus bei allen Vorstellungen ist für die Truppe normal. » mehr

Die Schreiberin (Leni Deeg, links), die Königin (Lea Zuber, weißes Kleid) und Donna Antonella (Sofia Langguth, rotes Kleid) überlegen, wie sie Prinzessin Owi auf den rechten Weg führen könnten, nachdem die italienische Beauty-Beraterin sogar den Statuen zur perfekten Haltung verholfen hat.	Foto: Wild

23.07.2018

Hof

Von der Prinzessin, die nicht lernen wollte

Musicals am Jean-Paul-Gymnasium sind bekannt für fantasievolle Choreografien. Diesmal zeigt die Truppe ein lehrreiches und königliches Stück. » mehr

Der FC Neuenmarkt hat den Aufstieg in die Kreisliga geschafft. Unser Bild zeigt die Meistermannschaft mit den Funktionären und Ehrengästen. Von rechts Landrat Klaus Peter Söllner und Kreisehrenamtsbeauftragter Stefan Schmitt.	Foto: Werner Reißaus

09.07.2018

Kulmbach

Der Durchmarsch ist vollbracht

Der FC Neuenmarkt hat sich nur eine Saison in der Kreisklasse aufgehalten. Nun spielt die erste Mannschaft in der Kreisliga. » mehr

Die Musicaltruppe des Jungen Theaters Hof wagt sich an ein turbulentes Stück und begeistert sein Publikum. Foto: Harald Dietz

10.06.2018

Kunst und Kultur

Lasst sie doch rocken

Der Musicalclub des Jungen Theaters Hof spielt "Footlose". Darin bricht sich jugendliche Ausgelassenheit Bahn - was die Truppe mit Schwung umsetzt. » mehr

Oberbürgermeister Oliver Weigel, Diakon Michael Plötz, Pfarrer Klaus Wening, Kommandant Ralf Wölfel und Feuerwehrvereinsvorsitzender Uwe Frank (von rechts) bei der Segnung des neuen Einsatzfahrzeuges der Wölsauer Wehr. Foto: Willi Pöhlmann

06.06.2018

Marktredwitz

Neues Fahrzeug für Wölsauer Wehr

Die Truppe feiert ihr 145. Jubiläum und bekommt ein Tragkraftspritzenfahrzeug. Alle betonen, wie wichtig eine gute Ausrüstung der Helfer ist. » mehr

Training auf historischem Terrain. Nur 100 Kilometer von dem Ort entfernt, wo 1945 die erste Kernwaffe gezündet wurde, absolvierte Daniel Rosenberg (rechts) ein Trainingscamp mit der Bundeswehr. Foto: Bundeswehr

23.05.2018

Regionalsport

Über New Mexico nach China

Daniel Rosenberg von der LG Hof hat ein großes Ziel: die Militärweltspiele 2019. Deshalb trainierte der LG-Hof-Athlet nun mit der Truppe in den USA - selbst ohne Sportsoldat zu sein. » mehr

Der "Baum der Gehenkten" von Jacques Callot ist eines der eindrucksvollsten Bilder aus dem Dreißigjährigen Krieg.

12.05.2018

Münchberg

Schreckensjahre für das Münchberger Land

Dr. Reinhardt Schmalz berichtet über den Dreißigjährigen Krieg, der vor 400 Jahren begann. In Stockenroth wurde 1631 Geschichte geschrieben. » mehr

Die Frauen und Männer der Dorfgemeinschaften Thölau, Vordorf, Grün und Sichersreuth und die Mitglieder der Oberredwitzer Maibaum-AG feierten die erfolgreichen Verhandlungen mit einem kleinen Umtrunk. Foto: pr.

27.04.2018

Marktredwitz

Dorfgemeinschaften klauen Hochsicherheits-Maibaum

Mehr als zehn Jahre lang hat es eine bunte Truppe der Dorfgemeinschaften Vordorf, Grün, Thölau und Sichersreuth versucht und ist immer wieder gescheitert. » mehr

"Wir haben euren Baum" - so lautete die Botschaft der Nailaer Feuerwehrleute an die Lippertsgrüner. Am späten Sonntagabend hat die Truppe den Ortsteil-Vereinen ihren Maibaum geklaut. Foto: Feuerwehr Naila

23.04.2018

Naila

Lippertsgrüner müssen ihren Maibaum auslösen

Eine Truppe von der Nailaer Feuerwehr hat den Ortsteil-Vereinen ihr Schmuckstück abgeluchst. Leicht war das nicht: Es ging einen Kilometer durch den Wald. » mehr

Kirchenlamitzer CSU packt an

16.04.2018

Wunsiedel

Kirchenlamitzer CSU packt an

Die Christsozialen bringen sich ins politische wie ins gesellschaftliche Leben ein. Vorsitzende Friederike Kränzle blickt mit Stolz auf ihre rührige Truppe. » mehr

Ehrungen und Beförderungen bei der Feuerwehr in Grafenreuth (von links): Bürgermeister Bernd Hofmann, Feuerwehrreferentin Christine Medick, Horst Fröber (30 Jahre), Udo Zinzer (Hauptfeuerwehrmann), stellvertretender Vorsitzender David Heinrich, Kommandant Heinrich Reichel, Andreas Pöhlmann (Neumitglied), Kreisbrandmeister Thomas Greipel und Vorsitzender Holger Hager. Foto: pr.

16.04.2018

Arzberg

Feuerwehr wünscht Beschilderung

Die Grafenreuther Truppe will Rettungsdiensten die Orientierung erleichtern. Dreimal rücken die Brandschützer im vergangenen Jahr aus. » mehr

Die Stadt Selb hat einen Rüstwagen und einen Versorgungslaster an die Feuerwehr übergeben.	Foto: Silke Meier

15.04.2018

Selb

Stadt rüstet Feuerwehr-Fuhrpark auf

Zwei moderne Fahrzeuge bekommt die Selber Truppe. Davon profitieren im Ernstfall auch die Wehren in den Ortsteilen. » mehr

Von Bärbel Krauß

05.04.2018

Meinungen

Ein Neustart

Im neuen Kabinett der Kanzlerin Angela Merkel gibt es nur zwei Minister, die ihren bisherigen Job behalten haben. Ursula von der Leyen ist eine davon. » mehr

23.03.2018

Meinungen

Mit Routine zur Front

Das ist längst Routine in Deutschland: Einsätze der Bundeswehr in fernen Ländern stehen zur Verlängerung an, kurze Befassung im Bundestag, Mehrheit dafür - nächstes Thema. » mehr

Despina Rhaue (hinten) und Bianca Rinke leiten seit Ende 2017 gemeinsam den Musical-Club am Jungen Theater Hof. Das machen sie so gut, dass sie diese Position behalten werden. Foto: Wild

19.03.2018

Hof

Musical-Club behält flotte Doppelspitze

Despina Rhaue und Bianca Rinke bleiben gleichberechtigte Chefinnen im Jungen Theater Hof. Mit ihrer Truppe haben sie viel vor - vor allem tänzerisch. » mehr

Kreisbrandrat Wieland Schletz, Bürgermeister Karl-Willi Beck (von rechts) und Kreisbrandinspektor Roland Renner (Zweiter von links) sowie Vorsitzender Markus Phlilipp (Vierter von links) gratulierten den beiden Kommandanten Florian Barthmann, Marcel Grabowsky und der neuen Kassiererin Tanja Wendler (vorne, von links). Martin Riedl (Vierter von rechts) gab sein Amt als stellvertretender Kommandant nach 23 Jahren ab. Foto: Christian Schilling

12.03.2018

Wunsiedel

Abschied nach 23 Jahren im Amt

Martin Riedl kandidiert nicht mehr für das Amt des stellvertretenden Kommandanten. Sein Nachfolger wird Marcel Grabowsky. » mehr

Viel Beifall gab es bei der Ehrung der erfolgreichen Sieger des Landesschießens 2017. Die Schützen der Soldatenkameradschaft Seußen platzierten sich auf den vorderen Rängen. Foto: Michael Meier

13.03.2018

Arzberg

Soldatenkameradschaft holt Podestplätze

Beim Landesschießen ist die Truppe erfolgreich. Christa Hartwich bleibt Vorsitzende des Vereins. Der Stellvertreterposten ist allerdings noch nicht besetzt. » mehr

Ehrungen und Beförderungen standen bei der Feuerwehr Selb an (von links): Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Kreisbrandinspektor Marc Schmidt, Feuerwehrmann Philipp Klerner, Vorsitzender und Kommandant Mario Hoffmann, stellvertretender Vorsitzender Christian Schmidt, Feuerwehrmann Tobias Pratsch, Feuerwehrfrau Michaela Schmidt, Feuerwehrmann Marco Valguarnera, Christian Pausch (30 Jahr), die scheidenden Vorsitzenden Rainer König und Mario Pöhlmann sowie Polizeihauptkommissar Robert Roth und Dekan Johann Klier. Foto: Gerd Pöhlmann

12.03.2018

Selb

Mario Hoffmann auch Vorsitzender

Der Kommandant der Selber Wehr führt jetzt auch den Verein. Die Feuerwehrfrauen und -männer leisten 2017 5298 Einsatzstunden. » mehr

Das kleine Feuerwehrhaus in Osseck erinnert daran, dass es bis vor Kurzem eine Feuerwehr im Ort gab. Foto: ls

26.02.2018

Hof

Ossecker Feuerwehr ist Geschichte

Für den Posten des zweiten Kommandanten hat sich niemand gefunden. Deshalb hat der Ortsteil jetzt keine einsatzfähige Truppe mehr. » mehr

Ein sicherer Rückhalt ist Andreas Schall bei der SpVgg Selbitz in der Landesliga. Er verpasste im ersten halben Jahr keine Minute. Seine Gegentor-Quote liegt bei 1,47 Gegentreffer pro Spiel. Foto: Chris Seidler

20.02.2018

Regionalsport

Keeper Schall verlängert in Selbitz

Der Kapitätn der SpVgg Selbitz bleibt: Andreas Schall hat seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. » mehr

Von Thomas Scharnagl

20.02.2018

Meinungen

Schönwetter-Armee

Der Zustand der Bundeswehr ist nicht nur ein Skandal, er ist auch ein Armutszeugnis für Ursula von der Leyen: Die Verteidigungsministerin - seit mehr als vier Jahren im Amt - schafft es nicht, ihre Tr... » mehr

Die Feuerwehr Spielberg ehrte Dieter Neugebauer für 40 Jahre aktiven Dienst. Im Bild (von links): Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Dieter Neugebauer, zweiter Kommandant Stefan Kießling, Kreisbrandmeister Reinhold Brandwein, Vorsitzender Jürgen Schrepfer und Kommandant Erich Reinel . Foto: Gerald Lippert

23.01.2018

Selb

Spielberger Wehr will sich verjüngen

Im vergangenen Jahr rückt die Truppe sieben Mal aus. Auch die Gesellschaft kommt nicht zu kurz. Der Vorsitzende möchte mehr Nachwuchs in der Vereinsführung haben. » mehr

Anlässlich ihres 100. Jubiläums im Jahr 1974 weihte die Gottersdorfer Wehr ihr Gerätehaus ein. Archivfoto: Engel

29.12.2017

Münchberg

Gottersdorfer Brandschützer wechseln nach Münchberg

Die Dorffeuerwehr kann den Posten des zweiten Kommandanten nicht besetzen. Deshalb verliert die aktive Truppe ihre Eigenständigkeit. » mehr

«Tiny Metal»

28.12.2017

Netzwelt & Multimedia

Neue PC-Spiele: Autobahn-Cops und Weltraum-Architekten

Wer wollte nicht schon immer seine eigene Raumstation konstruieren oder auf der Jagd nach den neun Zaubersprüchen bunte Magiebälle auf diverse Monster schleudern? Die Spiele-Neuheiten für den PC mache... » mehr

Es geht doch: Die VGF landete ihren zweiten Saison-Heimsieg und darf wieder hoffen. Unser Bild zeigt (von links) Jan Liebscher, Jan Forst, Max Schwinger, Petr Zakovsky und Philipp Weiß.	Foto: Peter Perzl

17.12.2017

FP-Sport

Mal exzellent, mal vogelwild

Die VGF Marktredwitz fährt im Drittliga-Abstiegskampf wichtige Zähler ein. Sie holt sich den zweiten Satz mit 37:35. Die Fans erleben gegen Dresden Abstiegskampf pur. » mehr

Ohne Masken im Rathaus: Die Gruppe Galgâ Krampâlar zusammen mit Rainer Luda, Heinz Dreher, Horst Geißel, Claudia und Günter Keller (hinten von rechts), Kerstin Brunner, Susanne Menzel, David Kerle, Uli Zahn (vorne von rechts) und Manfred Heiss (auf dem Boden sitzend) sowie Dr. Birgit Seelbinder (ganz links). Foto: Peter Pirner

11.12.2017

Region

Ohne Verkleidung eine ganz normale Truppe

Marktredwitz heißt die Gruppe Galgâ Krampâlar aus Vils willkommen. Viele geladene Gäste möchten die Männer einmal ohne Masken sehen. » mehr

Als würde er meditieren, während er sein 18-saitiges Instrument spielt: Matyas Wolter vom Pulsar-Trio an der indischen Sitar. Fotos: Rainer Maier

19.11.2017

FP

Zu Schall gewordene Seele

In einem jazzigen Doppel-Konzert begeistern Veronika Harcsa und Bálint Gyémánt sowie das Pulsar-Trio. Das Publikum der Kulturwelten erlebt einen spannenden Abend. » mehr

Zahlreiche Jubilare nahmen die Ehrung in Empfang: von links Kreisehrenamtsbeauftragter Martin Braun, Rudolf Pruchnow (60 Jahre Mitglied), Stefan Merz, Vorsitzender des Selber Stadtsportverbandes, Max Zeitler (70 Jahre), Vorsitzender Bernhard Kristen, Gisela König (25 Jahre), Vereinsehrenamtsbeauftragter Harald Pohl, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Ehrenmitglied Franz Schneider, Andy Leonhard, der die Ehrenurkunde für besondere Verdienste im Verein erhielt, und Bezirksehrenamtsbeauftragter Siegfried Tappert. Fotos: Uwe von Dorn

14.11.2017

Region

Höchste Ehrung für verschworene Truppe

Der Bayerische Fußball- Verband verleiht der SpVgg Selb 13 die Goldene Raute mit Ähre. Damit honoriert er die hervorragende Arbeit in Ehrenamt und mit der Jugend. » mehr

Ein Mann reitet vor den Pyramiden von Gizeh in Kairo (Ägypten) auf einem Kamel.

06.11.2017

FP

Archäologen finden in Ägypten 2000 Jahre altes griechisches Gymnasion

Deutsche und ägyptische Archäologen haben südwestlich von Kairo die Überreste eines mehr als 2000 Jahre alten griechischen Gymnasions entdeckt. » mehr

Hat einen Lauf: Sabrina Kraus traf in sechs Partien für die HSG Fichtelgebirge bislang 33 Mal.	Foto: Peter Perzl

02.11.2017

FP-Sport

Die Strategie geht auf

Die HSG Fichtelgebirge überrascht in der Damen- Handball-Bayernliga mit Platz drei. Sie ist seit fünf Spielen unbesiegt. Für Trainer Depolt aber ist nur ein Etappenziel erreicht. » mehr

Von Elmar Schatz

02.11.2017

FP/NP

Marionette Assad

Die Welt war aufgewühlt, als George W. Bush seine Truppen ohne UN-Mandat in den Irak einmarschieren ließ, um den Diktator Saddam Hussein zu stürzen und amerikanische Ölinteressen mit militärischer Gew... » mehr

Ein Opfer des eigenen mangelhaften Kulissenbaus ist Gerhard Schreiner (Uwe Bauer), bemitleidet von seinen Kollegen (von links) Elke Suckert, Yvonne Schreiber, Helga Fischer und Ernst Kolb. Foto H. L.

30.10.2017

Region

Ein Bankräuber hat's auch nicht leicht

Das Stück im Stück der Theatertruppe Förbau hat es in sich. Die Handlung ist ebenso verzwickt wie amüsant. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".