Lade Login-Box.

TSCHECHISCHE KINDER UND JUGENDLICHE

Lesen, Sprechen und Spielen: Das deutsch-tschechische Miteinander ist Teil des Konzepts im Schirndinger Kindergarten "Fuchsbau". Foto: Florian Miedl

21.10.2019

Marktredwitz

Der "Fuchsbau" macht es vor

Euregio Egrensis und Zukunftsfonds fördern die grenzüberschreitende Kooperation von Kindergärten. Das Koordinationszentrum "Tandem" ist fachlicher Partner. » mehr

Lauschiges Plätzchen: Unter den Pavillons saßen die Gäste geschützt und ließen sich Süßes und Deftiges schmecken.

07.07.2019

Arzberg

Strahlende Gesichter

Die Thiersheimer feiern mit Gästen aus Bochov. Den Festzug führen tschechische und deutsche Kinder an. » mehr

Die Akteure auf der Bühne gaben den Takt vor - alle Kinder machten voller Begeisterung mit. Foto: Michael Meier

04.11.2018

Fichtelgebirge

300 Kinder feiern beim Kirchentag

"Freundschaft überwindet Grenzen" lautet heuer das Motto. Tschechische und deutsche Mädchen und Jungen begegnen sich im Otto-Hahn-Gymnasium. » mehr

Viel Spaß hatten die Buben und Mädchen beim Anfertigen der Anhänger.

30.09.2018

Selb

Kinder basteln für Prager Christbaum

Ein prachtvolles Zeichen der Völkerverständigung: Mit 600 Baum-Anhänger werden Buben und Mädchen aus Selb und Hazlov eine Tanne aus dem Fichtelgebirge schmücken. » mehr

Viele Eltern wünschen sich, dass ihre Kinder schwimmen lernen. Doch die Kurse im Landkreis Wunsiedel sind übervoll. Foto: Florian Schuh/dpa

02.07.2018

Wunsiedel

Ungeborene auf der Warteliste

Im Landkreis Wunsiedel gibt es einen enormen Ansturm auf Schwimmkurse. Bei der DLRG Marktredwitz sind sie bis 2023 ausgebucht. Und es wird jetzt noch enger. » mehr

Gemeinsam für eine starke Aktion: die Organisatoren der Steinwald-Allianz mit dem Plakat für die beiden Aktionstage. Foto: pr.

30.05.2018

Marktredwitz

24 Stunden Spaß im Steinwald

Der Naturpark lädt zu einem erlebnisreichen Wochenende ein. Wer mitmacht, lernt den Landstrich von einer neuen Seite kennen. » mehr

Interview: mit Tomoko Cosacchi, Musikschule der Hofer Symphoniker

14.11.2017

Kunst und Kultur

"Man braucht Paare, die sich mögen"

In Hof und Karlsbad findet "Piano über Grenzen" statt. Klavierpädagogin Tomoko Cosacchi von der Musikschule der Hofer Symphoniker organisiert den Klavierwettbewerb. » mehr

Frantisek Curka, Linda Zeller, Alexander Dietz (von links) und Dr. Birgit Seelbinder (ganz rechts) von der Euregio Egrensis verabschieden die tschechischen Gastschüler.	Foto: Peter Pirner

05.07.2017

Marktredwitz

Ein Jahr, das es in sich hatte

18 Gastschüler aus dem Nachbarland Tschechien kehren in ihre Heimat zurück. Vertreter der Euregio Egrensis verabschieden sie. » mehr

Blick in eine Grundschule.

28.04.2017

Selb

CSU/FWS scheitert mit Schulantrag

SPD und Aktive Bürger sprechen sich im Selber Stadtrat gegen eine deutsch-tschechische Schule in Erkersreuth aus. Allerdings will OB Pötzsch weiter Kontakt halten. » mehr

Die Kinder haben bei der deutsch-tschechischen Begegnungswoche ganz pfiffige Kleider aus Zeitungen gebastelt. Foto: pr.

27.04.2017

Fichtelgebirge

Haute Couture aus Altpapier

Deutsche und tschechische Kinder überlegen, wie sich Müll vermeiden lässt. Mit der "Öbi" suchen die Schüler nach Lösungen gegen die Plastikepidemie. » mehr

Aus der Grundschule Erkersreuth könnte eine deutsch-tschechische Schule werden. Darauf zielt zumindest ein Antrag von CSU/Freie Wähler Selb ab, über den der Stadtrat am Mittwoch beraten wird. Foto: Andreas Godawa

24.04.2017

Selb

Zwei Nationen, eine Schule

Die CSU/FWS wollen die Grundschule Erkersreuth zu einer deutsch-tschechischen Schule machen. Die Reaktionen im Rathaus und im Schulamt sind eher verhalten. » mehr

Die Fuchsbau-Verantwortlichen und der Elternbeirat mit Bürgermeisterin Karin Fleischer (Dritte von rechts), dahinter Pfarrer Daniel Fenske, mit drittem Vorsitzenden des Diakonievereins Schirnding, Werner Tröger (links), der Vorsitzenden des Diakonievereins, Inge Lieb (Zweite von links) und mit Fuchsbauleiterin Katrin Chrunsc (Fünfte von links, etwas verdeckt).	Foto: Uwe von Dorn

05.12.2016

Arzberg

Im Fuchsbau gibt es keine Grenzen

Die deutsch-tschechische Kindertagsstätte praktiziert den Austausch erfolgreich weiter. Die Buchungszeiten-Regelung erschwert jedoch auch in Schirnding die Arbeit des Personals. » mehr

Am Sonntag, 9. Oktober, findet im Otto-Hahn-Gymnasium Marktredwitz der große Kinderkirchentag statt. Die vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter stehen schon in den Startlöchern. Foto: Michael Meier

23.09.2016

Marktredwitz

Daniel kommt zum Kinderkirchentag

Die biblische Figur steht im Mittelpunkt der bunten Veranstaltung am 9. Oktober im Otto-Hahn- Gymnasium. Rund 400 Jungen und Mädchen werden erwartet. » mehr

Damit die tschechischen Kinder dem Unterricht in Schirnding gut folgen können, besuchen sie den Förderunterricht bei Gudrun Przybyllok. Foto: Gerd Pöhlmann

27.07.2016

Arzberg

Kinder pauken in zwei Sprachen

Seit acht Jahren besuchen tschechische Jungen und Mädchen die Grundschule in Schirnding. Sie und ihre Eltern nehmen viel auf sich. Vorkenntnisse haben sie aus dem Kindergarten. » mehr

Die Selber Skifahrer Günter Siegl, Max Hertel, Stefan Siegl, Pistenbetreiber Jirí Frank sowie Niko Ploß, Peter Siegl und Gabriel Wölfel (von links) haben sich auf dem Hainberg bereits ausgetobt und die Skibedingungen getestet. Foto: pr.

03.02.2016

Selb

Schigilde Selb zieht es nach Osten

Die Wintersportler kooperieren mit den tschechischen Nachbarn in As. Am Hainberg wollen die Selber Skifahrer zunächst mit den Jüngsten des Vereins trainieren. » mehr

Auch alkoholfrei ist lecker: Die Schülerinnen und Schüler mixten bei der Abschiedsparty der Projektwoche "Virgin Cocktails". Fotos: pr.

11.01.2016

Selb

Viel Spaß ohne Alkohol

Selber Realschüler nehmen an einer Projektwoche zur Suchtprävention teil. Bei der Abschlussparty kommen deutsche und tschechische Jugendliche ins Gespräch. » mehr

Ihre Arbeit wird erst durch die offenen Grenzen interessant (von links): Ulrich Pötzsch, Andreas Bachmann-Jung, Michaela Melionová, Gunter Oertel, Jana Kultíková und Sebastian Peine. Foto: Gerd Pöhlmann

13.11.2015

Selb

Selb: Welcome-Center vermittelt Jobs

Keine Hürden bei der grenzüberschreitenden Jobsuche: Ein Welcome-Center in Selb bringt die Interessen von Bewerbern und Firmen zusammen. » mehr

Sie haben die Ausbildungsmesse organisiert (von links): Steffen Tropitzsch, Philip Birke, Saskia Metz, Scherdel-Personalchefin Dagmar Zauner, Horst Fröber und Bernd Neupert. Foto: M. Bäu.

19.09.2015

Marktredwitz

Unternehmen werben auch um tschechische Jugendliche

Die 14. Auflage der Ausbildungsmesse der Wirtschaftsjunioren ist so groß wie nie. 70 Aussteller füllen am 26. September das Gymnasium. » mehr

06.08.2015

Oberfranken

Geldstrafe für Lehrer: Volksverhetzung und Körperverletzung

Ein Berufsschullehrer aus Kronach ist am Donnerstag wegen Volksverhetzung und fahrlässiger Körperverletzung zu einer Geldstrafe verurteilt worden. » mehr

Werner Gebhardt, Präsident des Lions Clubs "Selb an der Porzellanstraße", begrüßte zum Clubabend Lehrerin Katrin Köppel und Schulleiter Jörg Herzig von der Siebensternschule (Mitte). Foto: Cordes

13.07.2015

Region

Siebensternschüler fit fürs Leben

Das Selber Förderzentrum bereitet junge Leute auf einen Beruf vor. Die Mitglieder des Lions Clubs sind beeindruckt. » mehr

Beim gemeinsamen Spielen begeisterte die Kinder beider Nationen vor allem die "Farbschleuder", mit der farbenfrohe Bilder innerhalb von wenigen Sekunden erschaffen werden können.	Foto: Uhl

29.01.2015

Region

Kinder überwinden spielend Grenzen

Regelmäßig treffen sich Mädchen und Jungen aus dem Dekan-Schindler-Haus und dem Partner- kindergarten aus dem tschechischen Plesná. Die Europäische Union fördert das Projekt. » mehr

08.12.2014

Region

Zweisprachigkeit sichert "Fuchsbau"

Der Diakonieverein hält Rückschau auf das Jahr in der Kindereinrichtung. Aktuell betreut das Team in Schirnding auch zwölf Kinder aus Tschechien. » mehr

26.11.2014

FP

Glückliche Klaviertalente

Zwei zehnjährige Mädchen aus dem Landkreis Wunsiedel haben beim Finale des deutsch-tschechischen Klavierwettbewerbs "Piano über Grenzen" in Karlsbad einen zweiten Platz abgesahnt. » mehr

Nach den Übungs-Interviews im Frey-Centrum: (von links, hinten): Lehrkraft Heike Schöpe, die Schüler Nadine, Susanne, Isabella und Manuel, Filmmemacher Alexander Schrott, (vorne, von links) Schülerin Bernadette, Lehrkraft Mary Möller sowie die Schüler Christian und Karla. 	Foto: pr

13.11.2014

Region

Deutsche und tschechische Schüler drehen Film

Veränderungen im ehemaligen Grenzgebiet wollen Gymnasiasten aus Marktredwitz und Eger filmisch dokumentieren. Nach einem Workshop machen die Jugendlichen ihre ersten Interviews. » mehr

Bei Kaffee und Kuchen im Jugendzentrum "Sonne" im tschechischen Asch tauschen sich Lehrkräfte und Schüler der Realschule Helmbrechts mit ihren Gastgebern über die Arbeit mit Jugendlichen aus.

30.10.2014

Region

Schüler knüpfen nachbarschaftliche Kontakte

Mit Themen aus dem Nachbarland Tschechien haben sich die neunten Klassen der Realschule in einem Projekt beschäftigt. Jetzt haben sie das Jugend- zentrum in Asch besucht. » mehr

Das große Veranstaltungsteam steckt bereits im Vorbereitungsstress für den großen Kinderkirchentag am 4. Oktober. 	Foto: Michael Meier

22.09.2014

Region

Mit Spionen und Aposteln unterwegs

Beim internationalen Kinderkirchentag treffen sich deutsche und tschechische Mädchen und Jungen im Gymnasium. Als Geheimagenten heften sie sich auf die Fersen von Paulus. » mehr

Monika Hohlmeier trug sich in das Goldene Buch von Schirnding ein, in dem sich in den 80er-Jahren bereits ihr Vater Franz Josef Strauß verewigt hat. Das Foto zeigt (von links): Landtagsabgeordneten Martin Schöffel, Monika Hohlmeier, Bürgermeisterin Karin Fleischer, zweite Bürgermeisterin Anni Kupfer und CSU-Kreisvorsitzenden Wolfgang Kreil. 	Foto: Scharf

19.05.2014

Region

Gemeinde mit enormen Problemen

Beim Besuch in Schirnding wird die EU-Abgeordnete Monika Hohlmeier mit den Schwächen der Grenzkommune konfrontiert. Bürgermeisterin Karin Fleischer bittet um Unterstützung für den deutsch-tschechische... » mehr

Zwei Tage und eine Nacht lang haben tschechische und deutsche Jugendliche miteinander im Selber "Jam" musiziert. Die Ergebnisse wird es als Videos zum Ansehen, als "Pop-A-ganda 2"-CD zum Anhören und darüberhinaus als Konzertreise zum Abtanzen geben.	Fotos: Florian Miedl

15.05.2014

Region

Junge Musiker drehen gemeinsam auf

Im Haus der Generationen in Selb treffen sich Sänger, Gitarristen, Schlagzeuger, Bassisten, Keyboarder und andere Kreative aus dem Fichtelgebirge und aus Tschechien. Die Ergebnisse wird es bald auf CD... » mehr

Untergebracht waren die Schüler - hier die dritte Klasse Luitpoldschule und die Schüler aus Hazlov - in der Jugendherberge auf Burg Hohenberg. 	Fotos: pr

01.04.2014

Region

Die Eger bringt Schüler zusammen

Deutsche und tschechische Kinder erleben den Fluss hautnah. Dabei spüren sie nicht nur den Tieren nach, sondern erfahren auch viel über gemeinsame Traditionen. » mehr

24.02.2014

Region

Euregio bietet Jugend-Sommerlager an

Marktredwitz - Unter dem Motto "BodenSchätze" steht diesmal das Jugend-Sommerlager der Euregio Egrensis vom 4. bis 10. August. » mehr

18.01.2014

Region

Bürger wählen Namen kommendes Wochenende

Selb - Der Begriff "Haus der Generationen" beschreibt zwar die Funktion des neuen Gebäudes in der Karl-Marx-Straße, doch ein offizieller Name ist das noch nicht. » mehr

Schirnding und Hohenberg wollen weiter den Bau von Windrädern auf dem Steinberg. Das war auch Thema bei der Bürgerversammlung. 	Foto: Archiv

22.11.2013

Region

Anhörung läuft noch

Reiner Wohlrab berichtet in der Bürgerversammlung über den aktuellen Stand in Sachen Windräder auf dem Steinberg. Das finanzielle Risiko soll minimiert werden. » mehr

Verarbeitet schwere Steine zu kunstvollen Skulpturen: Sabine Schlick bei der Arbeit im Hof des Steinmetzbetriebes ihrer Familie in Zell.	Foto: kst

20.08.2013

FP

Im Dialog mit dem Stein

Sabine Schlick aus Zell absolviert eine berufsbegleitende Weiterbildung zur Bildhauerin in der Schweiz. Zu Hause gibt die 51-Jährige in Projekten weiter, was sie gelernt hat. » mehr

Aus Frankreich in eine Bäckerei in Deutschland: Geht es nach Wirtschaftsminister Martin Zeil, sollen bald mehr junge Menschen wie Mouctar Balde aus anderen europäischen Ländern in Bayern arbeiten.

02.08.2013

FP/NP

"Wir müssen allen eine Chance geben"

Wirtschaftsminister Martin Zeil will ausländische Jugendliche zur Ausbildung nach Bayern holen. Damit sollen Lücken im Bereich der Fachkräfte geschlossen werden. Für Zeil ist das auch aus Gründen der ... » mehr

Gerhard Hanske und Horst Weidner hoffen auf die Signalwirkung des Projektes.

16.03.2013

Region

Kreis holt Azubis aus Spanien

Die Lehrlinge von der iberischen Halbinsel arbeiten ab September in heimischen Firmen. Dies ist laut den für das Projekt Verantwortlichen ein Beitrag gegen den Fachkräftemangel. » mehr

Den Euregio-Egrensis-Preis 2012 für den Kindergarten "Fuchsbau" in Schirnding übergab die Präsidentin des bayerischen Teils, Dr. Birgit Seelbinder (rechts), an Marie Nedvedová, Inge Lieb von der Diakonie Schirnding, Vera Holotová, Sprachmittlerin Christine Kuskova und Kita-Leiterin Katrin Chrunsc. Den Preis gab es für Zusammenarbeit mit der "Materska Skola" aus Cheb/Eger. 	Foto: Wöllner

17.10.2012

Region

Preis für "Fuchsbau"

Die Euregio Egrensis honoriert das Engagement des Schirndinger Kindergartens. Diesen besuchen auch Kinder aus dem Nachbarland Tschechien. » mehr

Hier bleiben keine kulinarischen Wünsche offen. Bei der Waldershofer Schlemmermeile am Samstag ist für jeden Geschmack etwas dabei. 		Archivfoto: Zintl

29.08.2012

Region

Hungern muss hier niemand

Am Samstag wird die Stadt Waldershof wieder zur Schlemmermeile. Über 50 Gerichte stehen auf den Speisenkarten der Verkaufsstände. Das Angebot reicht von Bodenständigem bis zu exotischen Spezialitäten. » mehr

Interview: mit dem bayerischen Innenminister Joachim Herrmann

27.07.2012

Oberfranken

"Kampf gegen Crystal-Welle verstärken"

Innenminister Joachim Herrmann sieht in der Liberalisierung der tschechischen Drogengesetze den Hauptgrund für die weite Verbreitung des Rauschgifts. Spürbare Fortschritte gebe es bei der grenznahen B... » mehr

Das "Knabenbildnis" von Albin Sättler spielt eine wichtige Rolle bei den neuen museumspädagogischen Workshops im Marktredwitzer Egerland-Museum. Museumsleiter Volker Dittmar, Museumspädagogin Jowita Maciejewski und Oberbürgermeisterin Dr. Birgit Seelbinder (von links) stellten die neuen Angebote für junge Besucher vor. 	Foto: Herdegen

15.06.2012

Region

Knödel aus selbst gebauter Reibe

Das Egerland-Museum bietet zwei neue grenzüberschreitende Workshops für junge Besucher an. Sogenannte "Bilddetektive" dürfen sich in der Kunstgalerie umschauen und zwei Porträts spielerisch analysiere... » mehr

2000 Euro gab es vom Lions Club für den "Fuchsbau". Im Bild (von links): Bürgermeister Reiner Wohlrab, Andreas Bauer von der Verwaltungsgemeinschaft, Lions-Club-Präsidentin Angelika Mack- Resch, Pfarrerin Susanne Böhringer, Kindergartenleiterin Katrin Chrunsc, Diakonievereins-Vorsitzende Inge Lieb und der Vorsitzende des Lions-Hilfswerks, Helmut Resch. 	Foto: Hannes Bessermann

25.05.2012

Region

Anerkennung für vorbildliches Projekt

Der Lions Club Selb spendet dem Schirndinger Kindergarten "Fuchsbau" 2000 Euro. Die Einrichtung besuchen auch Kinder aus Tschechien, die gemeinsam mit den deutschen Jungen und Mädchen betreut werden. » mehr

Tschechische Gäste aus Pardubice und deutsche Gastgeber aus der Bogner-Mittelschule zusammen bei dem Empfang im Rathaus. 	Foto: Michael

27.03.2012

Region

Geschichtsstunde im Sitzungssaal

Schüler aus der Selber Partnerstadt Pardubice besuchen ihre Kameraden von der Bogner-Mittelschule. Oberbürgermeister Wolfgang Kreil empfängt die Kinder im Rathaus. » mehr

Heiß umlagert sind die Computer, auf denen aber nicht gespielt, sondern gelesen wird. 	Fotos: Herbert Scharf

27.03.2012

Region

Wie Geschichten entstehen

Ein gemeinsames Programm des Schirndinger Kindergarten mit der Schule widmet sich dem Buch. Die Mitwirkenden betrachten, lesen und spinnen Erzählungen. » mehr

Im Zeichen der Hügelburg: Projektleiter Dr. Benjamin Zeitler (Mitte) und wissenschaftlicher Mitarbeiter Stefan Wolters (links) zeigen dem deutschen Botschafter in Prag Detlef Lingemann, was im Geschichtspark alles schon geschaffen wurde und was noch gebaut werden soll. 	Foto: Dankbar

16.03.2012

Oberfranken

Nachbarn bitten um Hilfe

Sprachunterricht und Kindertransport sind mit Spenden allein nicht zu schaffen. Daher fordern die ehrenamtlichen Helfer im Grenzland mehr Unterstützung des Staats. » mehr

Die nächsten vier Jahre bestimmen sie über die Geschicke des Kindergartens Fuchsbau: Jürgen Kunert, Edda Kaiser, Iris Jobst, Bernd Schmidschneider, Bürgermeister-Stellvertreter Peter Plaß, Vorsitzende Inge Lieb, Monika Neidhardt, Geschäftsführer Werner Tröger und Pfarrerin Susanne Böhringer (von links).	Foto: Manfred Häcker

26.11.2011

Region

Krippe für den Fuchsbau

Die Erweiterung des Kindergartens um eine Kleinkindbetreuung ist gesichert. Vorsitzende Inge Lieb freut sich im Diakonieverein Schirnding darüber. » mehr

Abenteuer pur: An der Burgmauer konnten sich die Jungen und Mädchen des Sommerlagers abseilen. 	Foto: Berndt Amann

23.08.2011

Region

Eine Woche mit viel Spaß und Sport

Ein großes Angebot bereitet den Teilnehmern beim 21. Sommerlager auf der Burg Hohenberg große Freude. Deutsche und tschechische Jugendliche bestehen gemeinsam viele Abenteuer. » mehr

Viel Spaß hatten die Teilnehmer am deutsch-tschechischen Theater- und Filmprojekt, als sie sich mit dem Film "Metropolis" angepassten Kleidungsstücken einkleiden durften. 	Foto: Gisela König

04.08.2011

Region

Verständigung auf "Tscheutsch"

16 Jugendliche drehen im Porzellanikon Selb einen Stummfilm. Das deutsch-tschechische Projekt geht in der nächsten Woche in Tschechien weiter. » mehr

07.07.2011

Region

Im Auenpark geht's am Sonntag rund

Ein Programm für Jung und Alt gibt es beim Familientag. Ein Höhepunkt dabei ist ein Wettkampf zwischen deutschen und tschechischen Jugendlichen im "Walking Ball". Sie bewegen sich in riesigen Wasserbä... » mehr

Eine Stunde lang drehte das Kamerateam mit den drei zweisprachigen Fußballschülern Daniel, Kuba und Sebastian im Rehauer Sportzentrum. Rechts im Bild DTSF-Leiter Gerald Prell.

01.06.2011

Region

Blitzdreh mit jungen Kickern

Die Deutsch-Tschechische Fußballschule hat hohen Besuch: Die Europäische Kommission schickt ein Reporterteam. » mehr

Ein Geschenk überreichte Schulleiter Udo Benker-Wienands an Europa-Ministerin Emilia Müller.

14.05.2011

Region

Jubiläum der Freundschaft

20 Jahre Partnerschaft mit der Zakladna Skola in Pardubice feiert die Selber Dr.-Bogner-Grundschule. Die Festrednerin, Europaministerin Emilia Müller, lobt das Engagement von Lehrern und Schülern. » mehr

08.11.2010

Region

"Multikulti" funktioniert im Fuchsbau

Förderung für deutsch-tschechischen Kindergarten geht weiter. Er sei ein Aushängeschild für die Gemeinde, sagt Bürgermeister Reiner Wohlrab. » mehr

fpst_pardubice_211010

21.10.2010

Region

Besuch in der Partnerschule

Selb - Zu einem Gegenbesuch an der Zakladna Skola in Pardubice war eine Delegation der Bogner-Grundschule in die Selber Partnerstadt aufgebrochen. Damit eröffnete sie eine ganze Reihe von Veranstaltun... » mehr

fpwun_mavie_baum_230610

23.06.2010

Region

Ein Baum mit Symbol

Die Kinder der Grundschule von Bochov statten Thiersheim einen Besuch ab. Sie bringen als Geschenk eine Linde mit. » mehr

^