Lade Login-Box.

UMWELTPOLITIK

Werner Kogler

04.01.2020

Brennpunkte

Grüne in Österreich stimmen für Koalition mit ÖVP

Der Bundeskongress der Grünen hat den Weg für eine Koalition mit der konservativen ÖVP frei gemacht. Aber das fiel nicht allen leicht. » mehr

Retourenaufkleber

20.12.2019

Wirtschaft

Regierung will Vernichtung von Retouren erschweren

20 Millionen zurückgeschickte Artikel sollen einer Studie zufolge in Deutschland jedes Jahr auf dem Müll landen. Die Regierung will die Lage verbessern. Aus der Opposition kommt Zustimmung - und Kriti... » mehr

Plastiktüten

06.11.2019

Wirtschaft

Das Aus für die Plastiktüte rückt näher

Nicht mehr lange, dann soll es für Kunden an der Supermarkt-Kasse keine Plastiktüten mehr geben - auch nicht gegen Geld. 1,6 Milliarden Tüten im Jahr will Umweltministerin Schulze damit einsparen. Im ... » mehr

Feuerwerk in Hannover

23.10.2019

Brennpunkte

Umwelthilfe: Feuerwerk soll leichter verboten werden können

Ein Glas Sekt in der Hand, gutes Essen im Bauch, Silvesterraketen am Himmel - so wünschen viele sich den Start ins neue Jahr. Andere fürchten sinnloses, gefährliches Geballer, sorgen sich um Tiere und... » mehr

Klimaschutz-Demonstration

28.09.2019

Brennpunkte

Merz: Klimadiskussion wichtig - aber Wirtschaftslage auch

Die Mittelstandsvereinigung der Union trifft sich zum Austausch in Hessen. An einem Thema kommen die Mitglieder und Redner nicht vorbei: der Klimapolitik. » mehr

17.09.2019

Meinungen

Nicht der große Wurf

Man hat es kommen sehen. Seit ihrer offiziellen Zulassung sorgen die E-Roller in den deutschen Innenstädten mehr für gefahrvolle Unruhe als für entspannte Kurzstreckenmobilität. » mehr

Interview: mit Florian Streibl, Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler

Aktualisiert am 11.09.2019

Oberfranken

"Stadt und Land haben sich entfremdet"

Die Freien Wähler wollen ein Aktionsbündnis für den ländlichen Raum ins Leben rufen. Der Fraktionsvorsitzende der Partei will Verständnis wecken. » mehr

Eduardo Bolsonaro

30.08.2019

Deutschland & Welt

Brasiliens Präsidentensohn: Nicht für Hilfe prostituieren

Im Streit über die verheerenden Waldbrände in Brasilien und den Amazonasfonds für Hilfszahlungen hat der brasilianische Präsidentensohn Eduardo Bolsonaro nachgelegt. » mehr

Sting

28.08.2019

Deutschland & Welt

Sting appelliert an Bolsonaro: «Die Welt brennt!»

Der britische Musiker findet drastische Worte. Nach den verheerenden Bränden im Amazonas-Gebiet sagt er voraus: «Wir werden alle unter den Konsequenzen leiden.» » mehr

Bierflaschen

27.08.2019

Deutschland & Welt

Höherer Flaschenpfand: Umweltbundesamt unterstützt Forderung

Das Pfand auf Mehrwegflaschen und -kästen wurde seit vielen Jahren nicht erhöht. Das Umweltbundesamt hält eine deutschlandweit einheitliche Erhöhung aus umweltpolitischen Gründen für sinnvoll. » mehr

25.08.2019

Deutschland & Welt

Umweltaktivisten protestieren am Rande von G7-Gipfel

Hunderte Demonstranten haben unweit von Biarritz gegen die Umweltpolitik der G7-Staaten und Frankreichs Präsident Macron demonstriert. Sie versammelten sich mit aus Rathäusern gestohlenen Porträts von... » mehr

Beim Thema Höllentalbahn rannte Bodo Ramelow (Die Linke, Fünfter von links) bei bayerischen und thüringischen Bahnfreunden offene Türen ein. Der thüringische Ministerpräsident verspricht sich von der Wiederbelebung der Bahntrasse eine Stärkung des Tourismus und der Wirtschaft. Unterstützt wurde Ramelow von seinem Parteifreund Gregor Gysi (Fünfter von rechts).	Foto: Uwe von Dorn

19.08.2019

Oberfranken

Ramelows Wahlkampf beginnt in Hölle

Der thüringische Ministerpräsident erklärt, wie Ost- und Westdeutschland besser zusammenwachsen können - und warum die Zugstrecke durch das Selbitztal dafür wichtig ist. » mehr

Geschäftsführer Christian Preisenhammer hat die Plastiktüte aus dem "NoBasics Fashion Outlet" bereits vor zwei Jahren verbannt, um dazu beizutragen, die Menge an Plastikmüll zu reduzieren.	Foto: Uwe von Dorn

15.08.2019

Region

Erste Schritte hin zum Plastikverzicht

Wenig effektiv oder ein guter Ansatz? Selber Händler haben gespaltene Ansichten zum Verbot von Taschen aus Kunststoff. Alle halten es jedoch für notwendig, zu handeln. » mehr

Rainer Ott

29.07.2019

Region

Ott bewirbt sich um Chefsessel

Die Wählergemeinschaft Münchberg lüftet ein Geheimnis: Vorsitzender Rainer Ott tritt bei der Kommunalwahl 2020 als Bürgermeisterkandidat an. » mehr

23.07.2019

Deutschland & Welt

Wissenschaftler fordern schnelle Wende in der Klimapolitik

Wissenschaftler haben die Bundesregierung zu einer schnellen Wende in der Klima- und Energiepolitik aufgefordert. Um Klimaziele zu erreichen, sei eine «konsequentere, transparentere und zügigere» Stra... » mehr

06.07.2019

Deutschland & Welt

Grüne pochen auf Retouren-Regelung im Online-Handel

Die Grünen pochen auf die vom Bundesumweltministerium in Aussicht gestellte Neuregelung gegen die Vernichtung zurückgeschickter Waren bei Online-Händlern. Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth hatte ... » mehr

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten Oberfranken fordert Getränkehändler im Landkreis Kulmbach auf, auf Glasflaschen zu setzen. Gesetzliche Quoten würden bislang nicht eingehalten. Foto: privat

17.06.2019

Region

Mehrwegflaschen für Klimaschutz

Mehrweg statt Plastikflut: Im Landkreis Kulmbach sollen Getränkehersteller auf wiederverwendbare Flaschen setzen. Das fordert die Gewerkschaft NGG. » mehr

Der Kreisvorstand der Grünen und Selber Aktive mit Brigitte Artmann (Mitte sitzend) und Dieter Baumgärtel (rechts daneben). Foto: Peter Pirner

05.06.2019

Region

Grüne suchen Mitstreiter

Mit Umweltthemen will die Partei zur Kommunalwahl in Selb punkten. Auch junge Menschen sollen sich angesprochen fühlen. » mehr

YouTuber Rezo

22.05.2019

Deutschland & Welt

Youtuber polarisiert mit Anti-CDU-Video

Rund 3,4 Millionen Aufrufe im Internet: Ein Anti-CDU-Video beschäftigt derzeit Spitzenpolitiker der Union. Die Vorwürfe sind gravierend - CDU-Politiker sprechen von falschen Behauptungen. Der Urheber ... » mehr

Eine Fläche von 250 Quadratmetern wird in Bayern alle drei Minuten versiegelt. Der Bund Naturschutz zeigt mit einer Plane in Himmelkron die Größenverhältnisse. Auf den Äckern will die Gemeinde 24 Hektar für Gewerbeflächen ausweisen. Foto: Nils Katzenstein

16.04.2019

Region

Heißer Kampf um Acker und Wiese

Vor dem Bürgerentscheid am 26. Mai zeigen Gegner des Gewerbegebiets in Himmelkron die Ausmaße des Flächenverbrauchs. Sie entrollen eine große Plane. » mehr

09.04.2019

Deutschland & Welt

Maas sieht Folgen des Klimawandels als immer größere Herausforderung

Außenminister Heiko Maas sieht die Auswirkungen des Klimawandels als eine immer größere Herausforderung weltweit. Der SPD-Politiker sagte bei einer Energiewende-Konferenz in Berlin, der Klimawandel ve... » mehr

26.03.2019

FP/NP

Abstruse Widersprüche

Im Grunde hat die Regierungskommission, die erkunden sollte, was der Verkehr zur Einhaltung der Klimaschutz-Ziele beitragen kann, kein Konzept vorlegen können. » mehr

Bienen-Boom

06.03.2019

Tiere

Warum Bienen so beliebt sind

An diesen Insekten führt derzeit kaum ein Weg vorbei: Bienen. Nicht in der Umweltpolitik, den Medien oder in Heim und Garten. Der Bienen-Trend tut auch der Artenvielfalt gut, hoffen Umweltschützer. » mehr

Bienen liegen im Trend

06.03.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr Imker in Deutschland

An diesen Insekten führt derzeit kaum ein Weg vorbei: Bienen. Nicht in der Umweltpolitik, den Medien oder in Heim und Garten. Der Bienen-Trend tut auch der Artenvielfalt gut, hoffen Umweltschützer. » mehr

Biene

05.03.2019

Deutschland & Welt

Nabu: Deutschland Bremser statt Vorreiter im Umweltschutz

Umweltschützer zeigen sich rund ein Jahr nach dem Antritt der großen Koalition unzufrieden mit der Umweltschutzpolitik. «Europaweit ist Deutschland Bremser statt Vorreiter im Umweltschutz», teilte der... » mehr

Vella

01.02.2019

Deutschland & Welt

Neue Grenzwerte zur Luftreinhaltung würden nur strenger

Die Debatte über Grenzwerte für Diesel-Abgase in den Städten kochte zuletzt hoch. Auch der Bundesverkehrsminister will die Vorgaben von der EU überprüft sehen - und bekommt eine unverhoffte Reaktion. » mehr

Svenja Schulze

28.01.2019

Topthemen

Schulze, die SPD und das Tempolimit

Fünf Minuten lang versucht ein ZDF-Reporter herauszufinden, wie SPD-Umweltministerin Schulze zum Tempolimit auf Autobahnen steht - vergebens. Für das Reden um den heißen Brei gibt es einen Grund. » mehr

Die koreanische Delegation mit (von links): Young-Soo Kim, Harald Ehm (Vierter von links), Min-Bon You (Sechster von links), Robert Jodlbauer (Achter von links) und Dr. Bernhard Seliger (rechts). Foto: Peter Pirner

03.12.2018

Fichtelgebirge

Republik Korea lernt von der Euregio

Eine offizielle koreanische Delegation informiert sich beim Besuch in der Region. Sie bereitet sich auf die Wiedervereinigung in ihrem eigenen Land vor. » mehr

Das Kreuz gegen die "Monstertrasse", ein Aufsteller für die Aktion "Hilfe für Anja", die sich für die Stammzellen-Spende einsetzt, und das FCN-Trikot am Körper: Hans Martin Grötsch posiert da, wo er sich in Hof am wohlsten fühlt - auf der Au. Foto: Thomas Neumann

01.10.2018

Region

Der integre Rebell

Verbiegen lassen will sich Hans Martin Grötsch nicht. Deshalb freut ihn bei den Freien Wählern der fehlende Fraktionszwang. Über einen, der seinen eigenen Weg geht. » mehr

Vorstandsklausur der Grünen-Bundestagsfraktion

06.09.2018

Deutschland & Welt

Grüne: «Radikale» Umweltpolitik - «sofort und gleichzeitig»

Die Grünen werben zur Zeit stark um Wähler in der politischen Mitte, zeigen sich kompromissbereit und pragmatisch. Bei ihrem Kernthema Umwelt allerdings wollen sie nun ganz bewusst radikal sein - aus ... » mehr

19.04.2018

FP/NP

Augenmaß bewahren

Wenn das so weitergeht, können deutsche Autobauer bald eigene Eingänge für Staatsanwälte und Kriminalpolizisten einrichten. Im vergangenen Jahr stellten die Ermittler die Audi-Zentrale wegen des Diese... » mehr

Von Klaus Köster

09.03.2018

FP/NP

Gnadenakt Autofahren

Es sind fürwahr Horrorzahlen, die das Umweltbundesamt da verbreitet: Mindestens 6000 Menschen sterben in Deutschland Jahr für Jahr vorzeitig durch Stickoxide - das sind ungefähr doppelt so viele wie d... » mehr

20.11.2017

Region

Hof soll sich für "Cittàslow" bewerben

Hof - Hof soll sich um das Zertifikat "Cittàslow" bewerben, das beantragt Grünen-Stadtrat Dr. Klaus Schrader. » mehr

Wolken hinter dem Symbol der Grünen. Im Kreisverband Kulmbach herrscht Frust. Die einen treten aus, andere sind unzufrieden.

09.10.2017

Region

Grün mit dunklen Schatten

Bei den Grünen herrscht Frust. Zu wenig geschieht auf der grünen politischen Bühne vor Ort. Einstige "Ikonen" haben sich verabschiedet. Es ist zu wenig los, heißt es. » mehr

woelfe wolf

30.09.2017

Umfrage

Jagd auf Wölfe in Deutschland? - Politiker fordert Abschuss

Politiker wollen Jagd auf Wölfe machen. Die Debatte um die streng geschützten Tiere ist damit neu entfacht. Fest steht: Der Wolf ist in Deutschland weiter auf dem Vormarsch und macht Beute bei Nutztie... » mehr

23.02.2017

Mobiles Leben

Steuern wichtiger als bessere Luft?

So ganz ist es nicht heraus, was das Auto der Zukunft antreiben wird. Weiterhin Diesel oder Benzin? Womöglich Erd- oder Flüssiggas? Bio-Ethanol vielleicht? Strom? Oder doch Wasserstoff? Irgendwie will... » mehr

03.02.2017

Region

Bund Naturschutz wettert gegen Flächenverbrauch

Der Bund Naturschutz kritisiert mehrere Bauprojekte im Landkreis Hof scharf. Auch die CSU bekommt ihr Fett ab. » mehr

03.02.2017

Region

Bund Naturschutz wettert gegen Flächenverbrauch

Der Bund Naturschutz kritisiert mehrere Bau- projekte im Landkreis Hof scharf. Auch die CSU bekommt ihr Fett ab. » mehr

Junger Forscher vor dem Landesentscheid: Mit dem Tretboot und einer selbst gebauten Messflasche ist Andreas Schaller zu einigen seiner Messpunkten gefahren. Seine fundierte wissenschaftliche Analyse der gesammelten Daten hat ihn zum Bezirkssieger gemacht. Nun geht es mit den Ergebnissen nach München. Foto: cp

01.04.2016

Region

So sauber ist der See

Gymnasiast Andreas Schaller untersucht die Belastung des Untreusees - und kommt zu unerwarteten Ergebnissen. Jetzt steht der Vergleich mit Bayerns besten Jungforschern an. » mehr

26.11.2014

Region

Kreistag entschieden gegen Fracking

Die Kulmbacher Kreisräte fordern die Staatsregierung auf, die umstrittene Methode zur Gewinnung fossiler Energieträger zu verbieten. Sie befürchten Gefahren für die Umwelt. » mehr

Die Wirtschaftsdelegation aus Kenia betrachtet innovative Geräte zur Verlegung von Rohrleitungen. Mit dieser Technik wollen sie die Trinkwasserversorgung in ihrer Heimat voranbringen.	Fotos: bfz, Schmittgall

19.09.2014

Oberfranken

Afrikaner setzen auf Hofer Wissen

Delegationen aus Kenia, Mosambik und Angola haben sich in der Region über neue Entwicklungen im Umwelt- und Wassermanagement informiert. Vor allem das Feld erneuerbare Energien ist für die Gäste inter... » mehr

28.07.2014

Region

Kunstmann wechselt zur CSU-Landesleitung

Der stellvertretende Landrat übernimmt eine Referatsleitung. Sein Amt in der Kulmbacher CSU-Geschäftsstelle gibt er auf. Dank Home-Office wird Jörg Kunstmann aber Kulmbacher bleiben. » mehr

Gesundes ist ihr Geschäft: Maria Zeußel und ihr Mann Willibald König-Zeußel haben sich mit drei Bio-Läden in Bayreuth etabliert.	Foto: Fuchs

12.03.2014

FP/NP

Die Biobranche schaut auf Bayreuth

Die frühere Kommunalpolitikerin Maria Zeußel betreibt drei Bio-Märkte als alleinige Inhaberin. Immer mehr Menschen wollen sich regionale Produkte leisten. » mehr

Gabriele Döppmann darf sich ins Goldene Buch des Marktes Presseck eintragen. Unser Bild zeigt sie gemeinsam mit Landrat Klaus Peter Söllner (links) und Bürgermeister Siegfried Beyer. 	Foto: Wulf

06.04.2013

Region

Ein Schatz für die Umwelt

Gabriele Döppmann trägt sich ins Goldene Buch der Marktgemeinde ein. Bürgermeister und Landrat loben die angenehme Zusammenarbeit mit der Presseckerin. » mehr

Der Posaunenchor war eines der vielen Ensembles, die sich für das Konzert in der Issigauer Kirche zur Verfügung stellten.	Foto: Hüttner

24.12.2011

Region

Klänge für den guten Zweck

Das Adventskonzert zugunsten der Therese- Stöcker-Stiftung bringt 750 Euro ein. Die Spender in den Kirchenbänken in Issigau lassen sich von dem überzeugenden Spiel der Musiker verwöhnen. » mehr

Robert   Geigenmüller

23.12.2011

Region

Hitzige Debatte um Richtlinien der Förderung

In Sachen Förderung von Zisternen setzt sich die SPD durch. Gegen die Stimmen von CSU und Netzwerk/ÜWG erreicht die Fraktion, dass mehr Geld dafür bereit steht. » mehr

Der neue Vorstand (von links): Simone Wörhoff, Erwin Attenberger und Rainer Löhner.

08.04.2011

Region

Auf in die neue Saison

Die ADFC-Radler starten ins Fahrradjahr 2011. Zur Hauptversammlung wählen die Mitglieder einen neuen Vorstand. » mehr

fpks_LeaderBioenergie_190211

19.02.2011

FP/NP

Eine Zeitenwende beginnt

Die Landkreise Kulmbach, Kronach und Hof wollen 25 Bioenergie-Dörfer aufbauen. Zum Start des Projekts fließen 231 000 Euro Fördermittel von der Europäischen Union. » mehr

fpks_hackschnitzel_190211

19.02.2011

Region

Eine Zeitenwende beginnt

Die Landkreise Kulmbach, Kronach und Hof wollen 25 Bioenergiedörfer aufbauen. Zum Start des Projekts fließen 231 000 Euro Fördermittel von der Europäischen Union. » mehr

15.12.2010

Region

Photovoltaik statt Windräder

Der Schönwalder Stadtrat stimmt für einen Klimaschutzmanager. Die Personalkosten werden zu 50 Prozent bezuschusst. Kritisch stehen die Räte Windkraftanlagen gegenüber. » mehr

Thomas Hanel

23.07.2010

FP/NP

Freunde der Atomlobby

Die Art und Weise, wie die Bundesregierung sogenannte Umweltpolitik macht und wie sie diese Politik verkauft - einfach grandios. Ganz schlau kommt sich Wirtschaftsminister Brüderle vor. » mehr

fpwun_sechsaemterland_130510

13.05.2010

Region

Das Holz muss nicht aus Sibirien kommen

Wunsiedel - Ein Hochseilgarten in Hohenberg, ein Künstlergarten in Kirchenlamitz oder eine große Kampagne für "Holz von hier": Die Leader-Aktionsgruppe "Sechsämterland Innovativ" hat in den nächsten J... » mehr

^