Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

UMWELTSCHÜTZER

Plugin-Hybride boomen

27.10.2020

Wirtschaft

Verkauf von Plugin-Hybriden boomt

Wegen niedriger Reichweiten kommt Kritik an Plug-in-Hybriden seit einiger Zeit von Umweltschützern. Der Kauf von Neuwagen mit Plug-in-Hybrid wird jedoch oft vom Staat gefördert. Kein Wunder, dass sie ... » mehr

Verpackungsmüll

27.10.2020

Topthemen

Verpackungsmüll-Menge in Deutschland steigt weiter an

Der Kaffee zum Mitnehmen, das Abendessen vom Lieferservice, der Joghurt in kleinen Einzelportionen und die neue Jeans im Netz bestellt: Das ist bequem, produziert aber immer mehr Abfall. Umweltschütze... » mehr

Arbeit auf dem Feld

21.10.2020

Topthemen

EU-Agrarreform nimmt große Hürde - Aufbruch oder weiter so?

Etwa 40 Stunden brauchten die Landwirtschaftsminister der EU, um sich halbwegs zu einigen, wie Milliarden-Subventionen künftig an die Bauern verteilt werden sollen. Das Ergebnis entsetzt Umweltschütze... » mehr

Baustelle der Gigafactory Berlin-Brandenburg

16.10.2020

Wirtschaft

Zahlung eingegangen: Wasser auf Tesla-Baustelle läuft wieder

Die Wasserversorgung auf der Fabrik-Baustelle des US-Elektroautobauers Tesla in Grünheide bei Berlin ist nach einem Tag Pause wieder angelaufen. » mehr

Baustelle für das Tesla-Werk in Grünheide

15.10.2020

Wirtschaft

Tesla kann Fabrik in Grünheide vorerst nicht weiterbauen

Auf dem künftigen Tesla-Fabrikgelände nahe Berlin ruhen vorerst die Arbeiten. Der Grund für den vorübergehenden Baustopp: Es gibt kein Wasser - wegen einer unbezahlten Rechnung. » mehr

Baustelle der Gigafactory Berlin-Brandenburg

14.10.2020

Wirtschaft

Tesla unterzeichnet Wasservertrag für Fabrik in Brandenburg

Der Bau der Tesla-Gigafactory nahe Berlin ist nicht zuletzt bei Umweltschützern und Anwohnern umstritten. Sie befürchten negative Folgen für Natur und Grundwasser. Der Konzern hat bereits reagiert, se... » mehr

Prinz William

08.10.2020

Boulevard

Prinz William gibt Startschuss für großen Umweltpreis

Der britische Royal engagiert sich für den Umwelt- und Klimaschutz. Dazu hat er einen Preis ins Leben gerufen. » mehr

Obst waschen

01.10.2020

Bauen & Wohnen

Wo Wassersparen wirklich Sinn macht

Wasser ist ein kostbares Gut - und sollte dementsprechend behandelt werden. Tipps für einen niedrigen Wasserverbrauch gibt es daher viele. Nicht immer macht übertriebenes Wassersparen Sinn. » mehr

30.09.2020

Rehau

Initiative fordert Gutachten vor Bikepark

Die Umweltverträglichkeitsprüfung darf keine Momentaufnahme sein. Naturschützer plädieren für ein ganzes Jahr. » mehr

Das Bild zeigt den "harten Kern" der Initiative "Ruhe für den Kornberg" mit Fotos von noch intakten Fichtenbeständen auf dem Kornberg, die durch den Bikepark gefährdet oder in Mitleidenschaft gezogen werden. Foto: Gisela König

29.09.2020

Fichtelgebirge

Initiative fordert umfassendes Gutachten vor Bikepark

Die Umweltverträglichkeitsprüfung darf keine Momentaufnahme sein. Naturschützer plädieren für ein ganzes Jahr. » mehr

Produktion Volkswagen ID.3 in Zwickau

29.09.2020

Wirtschaft

Volkswagen prüft Klimaschutztäuschung-Vorwürfe bei E-Flotte

Gaukelt VW den Kunden seiner Elektro-Fahrzeuge gute Klimawerte nur vor? Die Umweltorganisation Greenpeace kritisiert vor allem Zertifikate aus einem Projekt in Indonesien. » mehr

Einwurfwerbung

25.09.2020

Brennpunkte

«Bitte Werbung»: Prospekte nur noch für die, die wollen?

In manchen Mietshäusern steht direkt unter den Briefkästen ein Mülleimer - für Werbeprospekte. Verschwendung, findet die Deutsche Umwelthilfe. Und schlägt vor: Wer Werbung will, soll das auch deutlich... » mehr

Bundesgericht überprüft Planungen für Fehmarnbelttunnel

22.09.2020

Wirtschaft

Gericht verhandelt Klagen gegen den Fehmarnbelttunnel

Für die einen ist eine Umweltkatastrophe, für die anderen ein wichtiges Verkehrsvorhaben: der Fehmarnbelttunnel durch die Ostsee. Nimmt das Milliardenprojekt jetzt am Bundesverwaltungsgericht die letz... » mehr

Herz aus Bierbänken

19.09.2020

Brennpunkte

Friedlicher Start der Nicht-Wiesn

Das Oktoberfest fällt wegen der Corona-Pandemie aus. Stattdessen wird in mehr als 50 Gaststätten die «WirtshausWiesn» gefeiert. Auf der Theresienwiese bleibt es am Samstag zum Zeitpunkt des Anstichs r... » mehr

Kfz-Steuer

18.09.2020

Brennpunkte

Bundestag beschließt Reform der Kfz-Steuer

Um Klimaziele zu erreichen, sind deutlich mehr E-Autos nötig. Damit Kunden umsteigen, wird nun die Kfz-Steuer geändert. Doch wirkt die Reform? » mehr

Emissionen

13.09.2020

Wirtschaft

CO2-Werte bei Autos sollen bis 2030 nochmals deutlich sinken

Die Autoindustrie steht im Umbruch - hin zu mehr Elektro und mehr digitaler Technik. Doch neue EU-Klimaziele könnten den Druck auf die Hersteller noch erhöhen. » mehr

Protest in Brüssel

11.09.2020

Brennpunkte

Amazonasbrand: Umweltschützer protestieren vor EU-Zentrale

Umweltaktivisten von Greenpeace haben der EU bei einer Protestaktion in Brüssel Mitschuld an den verheerenden Bränden im Amazonas vorgeworfen. » mehr

Brände im brasilianischen Amazonas - Mercosur

21.08.2020

Wirtschaft

Merkel zweifelt an Umsetzung des Mercosur-Abkommens

Dass in Brasilien immer mehr Regenwald verschwindet, beunruhigt die ganze Welt - denn der Amazonas ist extrem wichtig fürs Klima. Vor diesem Hintergrund sieht Kanzlerin Merkel derzeit das geplante Han... » mehr

Baugelände der Tesla Gigafactory

14.08.2020

Wirtschaft

Tesla-Gigafactory: Weniger Pfähle im Grundwasser

Die neue Gigafactory des US-Elektroautobauers Tesla in Grünheide bei Berlin wird mit deutlich weniger Betonpfählen im Grundwasser auskommen als bislang geplant. » mehr

Radtour in der Fränkischen Schweiz

14.08.2020

Oberfranken

Zwei Gänge runterschalten

Eine junge Frau aus der Ukraine erkundet die Fränkische Schweiz - auf einem alten Damenrad. Das entpuppt sich als Abenteuer. » mehr

Ladesäule für E-Autos

14.08.2020

Deutschland & Welt

E-Auto-Prämie: Bisher drei Viertel der Anträge genehmigt

Seit die Fördersumme erhöht wurde, wollen Autokäufer beim Umweltbonus zugreifen. Rund ein Viertel der Anträge ist bisher nicht bewilligt. Doch das Wirtschaftsministerium gibt zu Bedenken: «Nicht bewil... » mehr

Kornblumen in Getreideacker

12.08.2020

Deutschland & Welt

Weniger Unkraut- und Schädlingsgift auf deutschen Äckern

Im vergangenen Jahr setzten Deutschlands Landwirte so wenig Pestizide ein wie seit 20 Jahren nicht. Die Agrarministerin ist zufrieden. Doch Umweltschützer geben keine Entwarnung. » mehr

Spaß im Frankenwald: Der Hofer Landrat Oliver Bär und Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger an der Stelle, wo einmal der Brückeneinstieg sein soll. Foto: Frank Wunderatsch

11.08.2020

Region

Lachen mit Ritter Hubert

Die frohe Kunde für die Brückenplaner von Umweltminister Glauber nutzt auch Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger. Über einen Tag, den Lichtenberg lange nicht erlebt hat. » mehr

Bauland

06.08.2020

Bauen & Wohnen

Häuslebau auf grüner Wiese: Streit ums neue Baugesetz

Ein Häuschen im Grünen, eine Wohnung mit Blick in die Natur - das wollen viele. Doch Bauland ist vielerorts knapp und teuer. Soll man den Wohnungsbau am Ortsrand erleichtern? Baubranche und Umweltschü... » mehr

Ölfeld in der Nordsee

30.07.2020

Deutschland & Welt

Greenpeace fordert Ende der Öl- und Gasindustrie in Nordsee

Die Umweltorganisation Greenpeace hat ein schnelles Ende der Öl- und Gasindustrie in der Nordsee gefordert. » mehr

Stand-up-Paddling

30.07.2020

Gesundheit

Das Massenphänomen Stand-up-Paddling

Fischer auf den pazifischen Inseln sollen es erfunden haben. Mittlerweile ist Stand-up-Paddeln im deutschen Breitensport angekommen. Über ein Massenphänomen unseres Jahrzehnts, das auch Probleme macht... » mehr

Umweltschützer in Gefahr

29.07.2020

Deutschland & Welt

Mehr als 200 Umweltschützer weltweit getötet

Sie sterben, weil sie sich den Wirtschaftsinteressen von Bergbaufirmen, Energiekonzernen oder Agrarunternehmen entgegenstellten: 212 Aktivisten wurden im vergangenen Jahr getötet. Vor allem Lateinamer... » mehr

Greenpeace-Aktion vor Rügen

26.07.2020

Deutschland & Welt

Zuviel Fischfang? Greenpeace versenkt Granitblöcke vor Rügen

Der Ostsee geht die Luft aus, weil der Sauerstoffgehalt sinkt. Zudem darf auch in Schutzgebieten legal mit Netzen gefischt werden, die über den Grund gezogen werden. Umweltschützer protestieren. » mehr

Vor einem Feld mit Traktor wird die Nitratbelastung gemessen. Fotos: VSR-Gewässerschutz.

23.07.2020

Region

Private Brunnen im Landkreis mit Nitrat belastet

Untersuchungen haben ergeben, dass das Grundwasser unter anderem in Grafengehaig und Unterzettlitz zu hohe Nitratwerte aufweist. Ursache ist nach Expertenmeinung Überdüngung in der Landwirtschaft. » mehr

Brände im Amazonas

18.07.2020

Deutschland & Welt

«Pflaster auf Bruch»: Die Amazonas-Maßnahmen Bolsonaros

Im Amazonas-Gebiet beginnt die Trockenperiode, Umweltschützer sorgen sich vor einer Wiederholung der großen Brände des vergangenen Jahres. Die Maßnahmen des brasilianischen Präsidenten seien völlig un... » mehr

Plastik

17.07.2020

Deutschland & Welt

Deutsche Industrie: Plastikabgabe ist «Gift für Wohlstand»

Schon zum 1. Januar könnte es in der EU eine neue Plastikabgabe geben - um Abfallberge zu bekämpfen und die Kassen des Staatenbündnisses zu füllen. Der Plan trifft auf Widerstand. Doch Umweltschützer ... » mehr

Brände im Amazonas

16.07.2020

Deutschland & Welt

Brasilien verbietet Abbrennen in Amazonien für 120 Tage

Seit Anfang des Jahres wurden im brasilianischen Amazonas-Gebiet zigtausende Feuer registriert - damit soll jetzt für 120 Tage Schluss sein. Umweltminister Salles und Präsident Bolsonaro unterzeichnet... » mehr

Ein Jahr "Rettet die Bienen"

16.07.2020

Oberfranken

Ein Jahr "Rettet die Bienen"

Viel hat sich getan, seit der Landtag am 17. Juli 2019 das Volksbegehren für mehr Tier- und Naturschutz angenommen hat. Die "Mammutaufgabe" ist jedoch lange nicht gelöst. » mehr

Geplante Tesla-Fabrik bei Berlin

15.07.2020

Deutschland & Welt

Tesla-Chef twittert Bild von geplanter Fabrik bei Berlin

In einem Jahr sollen in der ersten Tesla-Fabrik in Europa schon Elektroautos produziert werden. Wer sich ein Bild machen will, was Elon Musk da plant, wird in einer Twitter-Nachricht bei ihm fündig. » mehr

Kinderarbeit in Kobalt-Mine

15.07.2020

Deutschland & Welt

Streit über geplantes Lieferkettengesetz

Kinderarbeit, moderne Sklaverei, schwere Umweltzerstörung - oft wissen Konsumenten gar nicht, wie Waren entstanden sind, die sie einkaufen. Ein Gesetz könnte deutschen Firmen mehr Pflichten entlang de... » mehr

Baugelände Tesla Giga-Factory

14.07.2020

Deutschland & Welt

Tesla kann Rohbau für Fabrik bei Berlin vorzeitig starten

Auf der Baustelle für die erste Fabrik von Tesla in Europa kann es mit den Arbeiten weitergehen. Die abschließende Genehmigung für die Fabrik fehlt noch, aber das Land Brandenburg hat weitere vorzeiti... » mehr

Kreuzschifffahrt

11.07.2020

Deutschland & Welt

Grüne wollen Kurswechsel in Kreuzschifffahrt

Die Corona-Pandemie hat der jahrelang wachsenden Kreuzschifffahrt unvermittelt ein Stoppzeichen gesetzt. Nun sollen die Fahrten wieder beginnen. Die Grünen mahnen mit Blick auf Umwelt- und soziale Fol... » mehr

Fischkutter

09.07.2020

Deutschland & Welt

Zustand von Nord- und Ostsee schlechter denn je

Deutschland hat beim Schutz der Meere versagt - dieses Fazit zieht ein neuer Greenpeace-Report. Die Umweltschützer zeigen drastische Folgen auf. Kritiker werfen ihnen verzerrende Aussagen vor. » mehr

Lübeck-Travemünde

09.07.2020

Deutschland & Welt

Zustand von Nord- und Ostsee schlechter denn je

Deutschland hat beim Schutz der Meere versagt - dieses Fazit zieht ein neuer Greenpeace-Report. Die Umweltschützer zeigen drastische Folgen auf. Kritiker werfen ihnen verzerrende Aussagen vor. » mehr

Einsam und verlassen tristet der Mund-Nasen-Schutz am Straßenrand in der Theodor-Heuss-Allee in Kulmbach sein Dasein. Fotos: Stefan Linß

06.07.2020

Region

Maskenmüll wird zum Problem

Ausgedienter Mund- Nasen-Schutz landet oftmals am Straßenrand und in der Natur. Illegale Abfallentsorgung nimmt in Corona-Zeiten zu. » mehr

Pipeline-Baustelle

06.07.2020

Deutschland & Welt

US-Gericht: Umstrittene Öl-Pipeline muss Betrieb einstellen

Jahrelang hatte sich der Stamm der Standing Rock Sioux gegen den Bau einer Öl-Pipeline gewehrt. Doch Donald Trump machte eine Entscheidung seines Vorgängers Obama rückgängig und ordnete die Fertigstel... » mehr

Seltener Nagelrochen

05.07.2020

Deutschland & Welt

Wattwanderer entdecken seltenen Nagelrochen vor Baltrum

Das Wattenmeer war einst eine Kinderstube des Nagelrochens. Doch seit geraumer Zeit lässt sich der Fisch dort nicht mehr blicken. Nun wurde er wieder gesichtet. » mehr

Letzter Verbrenner aus Zwickau

26.06.2020

Deutschland & Welt

Wehmut bei VW-Werkern: Der letzte Verbrenner aus Zwickau

Erst der Trabi, dann 28 Jahre lang der Golf. Im VW-Werk Zwickau steht jetzt die letzte Verbrenner-Linie still. Der größte Autohersteller der Welt macht damit in Sachsen einen wichtigen Schritt in Rich... » mehr

Verbot von Einweg-Plastik

24.06.2020

dpa

Verbot für Einweg-Plastik kommt Mitte 2021

Imbissbuden ohne Plastik-Gabel, Partys ohne Plastik-Trinkhalme, der Kaffee auf die Hand ohne Plastik-Rührstäbchen: Das soll in der EU ab Sommer 2021 Alltag werden. Das Verbot ist in Brüssel längst bes... » mehr

Verbot von Einweg-Plastik

24.06.2020

Deutschland & Welt

Verbot für Einweg-Plastik kommt Mitte 2021

Imbissbuden ohne Plastik-Gabel, Partys ohne Plastik-Trinkhalme, der Kaffee auf die Hand ohne Plastik-Rührstäbchen: Das soll in der EU ab Sommer 2021 Alltag werden. Das Verbot ist in Brüssel längst bes... » mehr

Leonardo DiCaprio

24.06.2020

Deutschland & Welt

Leonardo DiCaprio plant «Virunga»-Spielfilm über Gorillas

Rettet die Berggorillas! Bereits vor sechs Jahren hatte sich Leonardo DiCaprio in der oscarnominierte Netflix-Dokumentation «Virunga» für den Schutz der Primaten stark gemacht. Nun soll ein Spielfilm ... » mehr

Große Wäsche

26.06.2020

Lifestyle & Mode

Lohnt es sich, Waschmittel selbst herzustellen?

Das Selbermachen statt Kaufen boomt - aus Lust aufs Ausprobieren und für den Umweltschutz. Was taugen eigentlichen Formeln für Waschmittel-Mischungen, die man zu Hause zusammenrühren kann? » mehr

Bauhofleiter Markus Kremser, Umweltreferent Stefan Müller und Bürgermeisterin Margit Bayer (von links) beim Ortstermin oberhalb vom Rosenhammer. Foto: Oswald Zintl

14.06.2020

Fichtelgebirge

Umweltschutz und Ökologie im Fokus

Stefan Müller überreicht ein lokales ökologisches Konzept an die Waldershofer Bürgermeisterin Margit Bayer. Das Zehn-Punkte-Programm fordert die Kommune und alle Bürger. » mehr

Spritschlucker

12.06.2020

Deutschland & Welt

Für mehr Klimaschutz: Kfz-Steuer für Spritschlucker steigt

Dem Klimaschutz zuliebe sollen ab 2021 für neue Autos mit hohem Spritverbrauch höhere Kfz-Steuern fällig werden. Viele dürften davon wenig merken. Die Branche findet die Vorlage der Bundesregierung so... » mehr

Rund 50 Demonstranten taten am Dienstag ihren Unmut über die Bauarbeiten im Schwesnitztal kund. Foto: privat

10.06.2020

Region

Streit um den Perlenradweg geht weiter

Während Naturschützer demonstrieren, wehrt sich die Gemeinde Oberkotzau gegen Vorwürfe. Ja, es habe Versäumnisse gegeben, aber keinen vorsätzlichen Rechtsbruch. » mehr

Kaufprämie für Autos mit Elektroantrieb

04.06.2020

dpa

Bundesregierung will Prämie für E-Autos erhöhen

Die Kritiker allgemeiner Kaufprämien haben sich durchgesetzt: Nur für alternative Antriebe, nicht für Verbrenner zahlt der Staat Zuschüsse - und erhöht die bisherigen Summen. Die Anschaffung eines neu... » mehr

Elbvertiefung

04.06.2020

Deutschland & Welt

Bundesgericht gibt grünes Licht für Elbvertiefung

Die Elbvertiefung kann realisiert werden. Seit Donnerstag gibt es auch keine juristische Hürde mehr - das Bundesverwaltungsgericht hat den Bau gebilligt. Die unterlegenen Umweltverbände haben dennoch ... » mehr

^