Lade Login-Box.

UNFALLGEGNER

Lieber Hilfe holen

vor 9 Stunden

Mobiles Leben

Auch nur bei Sachschäden besser Polizei holen

Ob mit einem Auto oder einem anderen Radler: Auch wenn kein Personenschaden zu beklagen ist, sind geschädigte Radler immer auf der sicheren Seite, wenn sie die Polizei holen. Manchmal muss man es. » mehr

Nach dem Unfall

15.10.2019

Mobiles Leben

So klappt die Schadensregulierung nach dem Unfall

Ein Unfallschaden ist umso ärgerlicher, wenn es bei der Schadensabwicklung oder Reparatur hakt. Wer seine Rechte und Pflichten kennt, kann Stress und Ärger vermeiden. » mehr

08.09.2019

Schlaglichter

Mann will nach Unfall Zettel von Zeugen herunterzuschlucken

Ein Unfallverursacher hat in Hannover versucht, einen Zettel mit den Daten eines Unfallzeugen herunterzuschlucken. Der Unfallgegner und er gerieten daraufhin aneinander - die Polizei musste sie trenne... » mehr

Fahren mit dem E-Scooter

17.05.2019

Mobiles Leben

Sicher unterwegs mit dem E-Scooter

Für Elektro-Tretroller gilt künftig grünes Licht im Straßenverkehr. Was ist beim Fahren mit den kleinen Flitzern zu beachten? Unfallforscher Siegfried Brockmann gibt Tipps und teilt erste Erfahrungen. » mehr

Ein Straßenschild warnt vor Glätte

15.02.2019

Frage des Tages

Die Sache mit der Glätte

Wer auf winterlichen Straßen schneller als die schon normal empfohlene Richtgeschwindigkeit fährt, muss nach einem Unfall mit einer Mithaftung rechnen. Das gilt auch, wenn ein anderer den Unfall verur... » mehr

Justitia

15.02.2019

Mobiles Leben

Schneller als Richtgeschwindigkeit auf glatter Straße

Kommt es im Winter zu einem Unfall, haftet nicht immer nur der Unfallverursacher. Entscheidend ist auch, wie schnell die anderen Beteiligten unterwegs waren. » mehr

^