UNFALLORTE

Die Unfallstelle glich einem Trümmerfeld: Bei dem Zusammenstoß von zwei Linienbussen im Landkreis Fürth sind am Donnerstag mehrere Kinder schwer verletzt worden. Foto: Daniel Karmann/dpa

16.11.2018

Aus der Region

Rätselraten um Unfall-Ursache

Vieles ist unklar nach dem Frontalcrash von zwei Linienbussen nahe Fürth. Die Polizei ist mit der Aufarbeitung des Unglücks beschäftigt, Spezialisten kümmern sich um Schüler. » mehr

Unfallstelle

15.11.2018

Aus der Region

Busse krachen mit Wucht ineinander

Bei Fürth werden 26 Menschen, darunter mehrere Kinder, verletzt. Rettungshubschrauber bringen die Opfer in Krankenhäuser. Die Ursache ist unklar. » mehr

Zwei Schulbusse

16.11.2018

Bayern

Busfahrer sollen zum Unfall aussagen: Schüler werden betreut

Vieles ist unklar nach dem Frontalcrash von zwei Linienbussen nahe Nürnberg. Die Polizei ist mit der Aufarbeitung des Unglücks beschäftigt, Spezialisten kümmern sich um betroffene Schüler. » mehr

Unfallstelle

15.11.2018

Brennpunkte

Mindestens 40 Verletzte bei Schulbus-Unfall in Franken

Zwei Busse prallen auf einer Straße in Franken frontal aufeinander. Es gibt Dutzende Verletzte - Kinder, Jugendliche und Erwachsene. » mehr

Nicht immer bleiben die Schaulustigen hinter der Absperrung. Immer wieder geraten Ersthelfer mit Gaffern aneinander, die sich nicht an die Anweisungen der Notfallrettung halten. In Kulmbach gibt es nur selten Probleme mit Gaffern. Foto: dpa

09.11.2018

Kulmbach

Voyeurismus am Unfallort

Schaulustige machen vor allem auf den großen Autobahnen den Rettern das Leben schwer. In Kulmbach rufen die Einsatzkräfte die Polizei, wenn Gaffer im Weg sind. » mehr

Häuser in Marseille eingestürzt

06.11.2018

Brennpunkte

Tote nach Hauseinsturz in Marseille

Wo eben noch Häuser standen, klafft plötzlich eine riesige Lücke: Unter den Trümmern der eingestürzten Häuser in der Hafenstadt Marseille finden die Behörden Tote. Und lauter wird die Frage: Wer ist f... » mehr

Polizeifahrzeug mit der Leuchtaufschrift «Unfall»

19.10.2018

Oberfranken

Autofahrerin aus Hofer Raum auf A9 verletzt: Unfallverursacher flieht

Ein Sattelzugfahrer löst am Donnerstag auf der A9 zwischen den Anschlussstellen Marktschorgast und Gefrees einen Unfall aus. Vier Fahrzeuge erwischt es. Der Sattelzugfahrer fährt davon. » mehr

Flugunfall

14.10.2018

Deutschland & Welt

Schock auf der Wasserkuppe: Flugzeug tötet drei Menschen

Ein wunderschöner Herbsttag auf Hessens höchstem Berg nimmt ein tragisches Ende. Ein Flugzeug versucht zu landen und erfasst dabei drei Passanten. » mehr

13.10.2018

Oberfranken

24-Jähriger wird von Auto überrollt und stirbt

Ein 24-Jähriger liegt am frühen Samstagmorgen auf einer Straße in Hochstadt am Main. Er wird von einem Auto überfahren. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

12.10.2018

Region

Auto rammt Motor-Roller

In der Hofer Stelzenhofstraße hat es am Donnerstagvormittag gekracht. Ein Autofahrer hat im Kreuzungsbereich einen Motor-Roller übersehen. » mehr

Ausgebrannte Wagons

12.10.2018

Deutschland & Welt

Feuer im ICE - Bundespolizist wird zum Retter

Katastrophenbilder eines Fernzugs: Als in einem ICE mit 510 Reisenden im Westerwald ein Feuer ausbricht, handelt ein zufällig mitreisender Bundespolizist sofort - und verhindert Schlimmeres. » mehr

Hambacher Forst

25.09.2018

Deutschland & Welt

Räumung im Hambacher Forst geht weiter

Die Räumung von Baumhäusern im Hambacher Forst geht weiter. Der Protest der Umweltschützer ebenso. Auf den Internetauftritt von RWE gab es eine Cyber-Attacke. » mehr

Konfrontation

21.09.2018

Deutschland & Welt

Barrikaden-Räumung schürt neuen Streit um Hambacher Forst

Die Räumung der Baumhäuser im Hambacher Forst ist nach dem Tod eines Journalisten vorerst gestoppt. Eine echte Ruhepause kehrt in dem Braunkohlerevier aber nicht ein. Weil Barrikaden auf den Waldwegen... » mehr

Mit der Schlüsselübergabe ist der neue Rüstwagen im Feuerwehrzentrum Kulmbach offiziell "im Dienst". Im Bild (von links): Pfarrer Christian Schmidt, Dekan Hans Roppelt, Oberbürgermeister Henry Schramm, Stadtbrandmeister Michael Weich, Landrat Klaus Peter Söllner, Bürgermeister Ralf Hartnack, Kreisbrandrat Stefan Härtlein und Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner. Foto: Werner Reißaus

10.09.2018

Region

Mit modernstem Gerät am Unglücksort

Die Kulmbacher Feuerwehr hat einen neuen Rüstwagen bekommen. Er ist ein Tausendsassa in Sachen technische Hilfeleistung. » mehr

09.09.2018

Deutschland & Welt

Küblböck bei Kreuzfahrt vermisst - Sprung über Bord?

Der frühere TV-Star Daniel Küblböck ist nach Angaben von Aida Cruises bei einer Kreuzfahrt über Bord gegangen und wird vermisst. Es gebe Grund zur Annahme, dass der 33-Jährige am Morgen gegen sechs Uh... » mehr

08.09.2018

Region

Motorradfahrer stirbt noch an Unfallstelle

Bei einem schweren Unfall im Kreis Kulmbach ist am Samstagnachmittag ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Er erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. » mehr

Schwerer Unfall auf der A9 bei Berg Berg

07.09.2018

Region

Trümmerfeld auf der A9: Auto kracht mit voller Wucht gegen die Planke

Zwei junge Männer sind bei einem Verkehrsunfall bei Berg in der Nacht von Donnerstag auf Freitag leicht verletzt worden. Es hätte schlimmer ausgehen können angesichts des Unfallhergangs. » mehr

Blaulicht mit Hinweis auf Unfall

06.09.2018

Region

Mit 2 Promille gegen die Mauer: Rentner fährt weiter

Dass sein Wagen nach dem Unfall in Tiefengrün von alleine nicht mehr fährt, stört diesen Unfallflüchtigen nicht unbedingt. Er lässt sich abschleppen - bis ihn die Polizei erwischt. » mehr

Katastrophenschutzübung Marktredwitz

02.09.2018

Fichtelgebirge

Schreckens-Szenario bei Seußen fordert fast 300 Retter

Mehr als 250 Helfer kümmern sich bei der Katastrophen-Übung um 45 "schwer Verletzte". Von der Feuerwehr Seußen bis zum Notfall-Management der Bahn in München arbeiten alle Hand in Hand. » mehr

Das "Corpus Delicti": Weil ein Biker seine Maschine nach einem Sturz in der Nähe des Trebgaster Badesees nicht abgeholt hat, stand bei der Polizei Stadtsteinach das Telefon nicht mehr still. Viele Bürger machten sich Sorgen. Foto: Dieter Hübner

20.08.2018

Region

Unfallmotorrad hält die Polizei auf Trab

Ein Biker verunglückt bei Trebgast. Der Unfall geht glimpflich aus. Doch bei der Polizei steht das Telefon nicht mehr still. » mehr

Ein Warndreieck

14.08.2018

Region

Autokran stößt gegen Haus

Der Fahrer eines Autokrans ist mit seinem Gefährt in Töpen an einer Dachkante hängen geblieben. Sein Unfall hinderte ihn aber nicht daran, sich aus dem Staub zu machen. » mehr

Bis in den frühen Abend hinein trafen immer mehr Kräfte mit Booten ein, Auf der gesamten Wasserfläche wurde nach der vermissten jungen Studentin gesucht. Sogar ein Wasserortungshund und sein Hundeführer von der Wasserwacht aus Tirschenreuth waren nach Trebgast beordert worden. Fotos: Melitta Burger

09.08.2018

Oberfranken

Trebgaster Badesee: Suche nach vermisster Studentin geht weiter

Die 22-jährige Schwimmerin am Trebgaster Badesee wird immer noch vermisst. Die groß angelegte Suchaktion geht weiter. Der Badebetrieb ist eingestellt. » mehr

Sascha M. sei an allen Brandorten auf Feuerwehrleute oder auf Polizisten getroffen, berichtete ein Sachverständiger im Prozess. Foto: VanHope/Adobe Stock

08.08.2018

Oberfranken

Motiv des Brandstifters bleibt rätselhaft

Die Staatsanwaltschaft fordert für den Angeklagten eine mehrjährige Jugendstrafe. Der 20-Jährige hatte aus unerfindlichen Gründen mehrere Brände in der Region gelegt. » mehr

Warndreieck mit der Aufschrift «Unfall»

08.08.2018

Region

A9/Helmbrechts: Lkw-Fahrer walzt Schutzplanken nieder

Der Mann kam auf der A9 von der Fahrbahn ab und fuhr in eine Baustelle. Dabei beschädigte er seinen Sattelschlepper so sehr, dass der Unfallort lange nicht geräumt werden konnte. » mehr

Brennendes Streichholz

01.08.2018

Oberfranken

Geständnis unter Tränen

Der Angeklagte Sascha M. hat vor der Jugendkammer des Landgerichts Hof eingeräumt, neun Feuer in der Region gelegt zu haben. Der 20-Jährige hat ein bemerkenswertes Motiv. » mehr

Aktualisiert am 31.07.2018

Region

A93: Lkw kracht in Leitplanke - Diesel läuft aus

Schaden in Höhe eines hohen fünfstelligen Betrags und eine mehrstündige Sperrung sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagabend auf der Autobahn A93. Dort knickte ein Sattelzug ein, prallte in d... » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

12.07.2018

Region

Wagen schleudert über die Autobahn

Am frühen Donnerstagabend ist auf der A 9 kurz vor der Ausfahrt nach Naila und Bad Steben der Fahrer eines VW-Kombis in die rechte Leitplanke gekracht. » mehr

Die Unfallstelle zwischen Münchberg-Süd und Gefrees aus der Vogelperspektive: Bus und Anhänger sind ausgebrannt, das angrenzende Waldstück an der A 9 ist verkohlt.

03.07.2018

Oberfranken

Ein Jahr nach der Tragödie

Nach einem Auffahrunfall bricht am 3. Juli 2017 auf der A 9 bei Münchberg in einem Reisebus ein Feuer aus. 18 Menschen, die sich auf dem Weg in den Italien-Urlaub befinden, kommen ums Leben. Ein Jahr ... » mehr

Rettungshubschrauber Christoph 20 im Einsatz. Um die vertragliche Neuregelung der ärztlichen Besatzung gibt es Ärger: Einige Notärzte haben die neuen Verträge aus Protest nicht unterschrieben. Die ADAC-Luftrettung will sich um eine gute Lösung bemühen.	Foto: Andreas Harbach

25.06.2018

Oberfranken

Tödlicher Unfall überschattet Radmarathon

Trauriges Unglück beim Radmarathon am Sonntagmittag im Landkreis Tirschenreuth: Ein Sportler stürzte von seinem Fahrrad und starb an seinen Verletzungen. » mehr

Eine Leuchtschrift warnt vor einer Unfallstelle

20.06.2018

FP

Reichenbach: Kradfahrer kommt von Straße ab und stirbt am Unfallort

In der Gemeinde Reichenbach ist am Mittwoch ein Kradfahrer mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen. Er starb noch am Unfallort. » mehr

Erst einige Hundert Meter nach der Unfallstelle kam der Lkw zum Stehen. Er hatte Teile des Wohnmobils die ganze Strecke mit sich geschleift.

08.06.2018

Region

Trümmerfeld auf der Autobahn

Nach einer Panne verlässt ein Ehepaar sein Wohnmobil. Das rettet vermutlich beiden das Leben. Ein Lkw erfasst den Camper und zerstört ihn vollkommen. » mehr

Wohnmobil während der Fahrt

02.06.2018

Region

Wohnmobil schleudert über Autobahn und kippt um

Aus Unachtsamkeit hat eine 73-jährige Autofahrerin einen schweren Unfall auf der A9 nahe Berg verursacht. Mit ihrem Wagen fuhr sie auf ein Wohnmobil auf, das in der Folge über die Fahrbahn schleuderte... » mehr

Mit Ölsperren wurde der Diesel auf dem Weißen Main aufgefangen.

29.05.2018

Oberfranken

Lastwagen verliert 400 Liter Diesel

Ein Betonmischer kollidiert in Lanzendorf mit einem Poller. Der Tank des Lkw reißt auf. Eine große Menge Kraftstoff läuft auf die Fahrbahn und in den Weißen Main. » mehr

Ein "Polizei"-Schild

26.05.2018

Region

Heftiger Crash: Straßenlaterne aus Verankerung gerissen

Ein Mann ist am frühen Samstagmorgen in Münchberg mit einem Fahrzeug gegen eine Straßenlaterne gefahren. Der Crash war so stark, dass die Laterne aus der Verankerung gerissen wurde. Der Mann flüchtete... » mehr

Die Baumstämme müssen beiseite geschafft werden, um die verunglückten Personen retten zu können.

29.04.2018

Region

Rettung mitten im Wald

Ein Unfall bei Waldarbeiten stellt Rettungskräfte vor besondere Herausforderungen. Welche das sind, hat jetzt eine Übung bei Steinbach gezeigt. » mehr

09.04.2018

Fichtelgebirge

53-Jähriger schwer verletzt: Motorrad kracht gegen BMW

Jäh endete am Sonntag ein Motorradausflug einer Gruppe aus dem Landkreis Wunsiedel. Kurz nach Mittag ist einer der Biker in einer Kurve im oberpfälzischen Trevesenhammer gegen einen BMW geprallt. » mehr

Blaulicht

28.03.2018

Region

Autobahn-Rowdy verursacht Unfall und haut ab

Eine junge Frau muss einem rücksichtslosen Fahrer auf der A 72 ausweichen und prallt mit ihrem Wagen gegen die Mittelschutzplanke. Sie erleidet diverse Prellungen. Der Verkehrsrowdy macht sich aus dem... » mehr

Unfall A9

27.03.2018

Oberfranken

Karambolage auf der A9: Mehrere Verletzte

Auf der A9 bei Pegnitz hat sich ein schwerer Unfall ereignet. Die Rettungskräfte sind mit einem großen Aufgebot im Einsatz. Ein Hubschrauber ist an der Unfallstelle gelandet. » mehr

Eine Tote und sieben Schwerverletzte sind die Bilanz eines schweren Unfalls bei Erbendorf. Foto: Jochen Neumann

20.03.2018

Fichtelgebirge

Frontal-Crash: 17-Jährige stirbt bei Unfall

Schrecklicher Unfall am Dienstagmorgen im Kreis Tirschenreuth: Eine 17-Jährige stirbt nach einem Frontal-Crash, sieben Menschen werden zum Teil schwer verletzt. » mehr

Ein Bild des Schreckens: Nicht mehr retten konnten die Notärzte die Beifahrerin im verunglückten Krankentransportwagen. Ihr Ehemann, der Patient, der im Rollstuhl speziell gesichert im Laderaum des Wagens saß, wurde sehr schwer verletzt. Foto: Clemens Hösamer

15.03.2018

Fichtelgebirge

Sekundenschlaf fordert Todesopfer

Bei einem Unfall auf der A 93 stirbt eine 68 Jahre alte Frau aus dem Raum Marktredwitz. Sie ist Beifahrerin in einem Krankentransporter aus dem Landkreis Tirschenreuth. » mehr

Landgericht Schweinfurt

09.03.2018

Mobiles Leben

Ohne erkennbaren Fremdschaden keine Unfallflucht

Normalerweise darf man nach einem Unfall den Ort des Geschehens nicht verlassen. Anders sieht es aus, wenn kein Fremdschaden entstanden ist. Das zeigt ein Urteil des Landgerichts Schweinfurt. » mehr

28.02.2018

Oberfranken

Lkw kracht in Auto: 34-Jähriger stirbt auf der A 9

Bei einem schweren Verkehrsunfall kam am späten Dienstagabend auf der Autobahn A 9 zwischen den Anschlussstellen Münchberg-Nord und Hof-West ein 34-jähriger Mann ums Leben. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

Einzelnes Polizei-Blaulicht

15.02.2018

Region

Leitplanke touchiert und weitergefahren: 14 000 Schaden

Ein 27-Jähriger ist mit seinem VW auf der A 9 bei der Anschlussstelle Naila/Selbitz wegen zu hoher Geschwindigkeit zu weit nach rechts geraten. » mehr

29.01.2018

Region

Kripo ermittelt nach Umweltunfall

Rund 8000 Liter gefährliche Flüssigkeit laufen aus einem Entsorgungsfahrzeug aus. Feuerwehren, Behörden und Spezialfirmen sind im Einsatz. » mehr

23.01.2018

Region

Wanderer erweisen sich als echte Kavaliere

Auf dem Weg durch den Steinwald verliert Maria Löwenhag die Kontrolle über ihr Auto. Sie bekommt unerwartete Hilfe. » mehr

Unfallflucht

22.01.2018

dpa

Nach Parkrempler die Polizei rufen

Ein unachtsamer Moment, schon ist es passiert: Beim Ausparken ist man gegen ein anderes Auto geschlittert. Bei schlechter Sicht im Schnee oder glatten Straßen kann es schnell zu so einem Blechschaden ... » mehr

Lastwagen rutschen bei schneeglatter Fahrbahn aufeinander

17.01.2018

Region

A9: Zwei Lastwagen streifen sich - ein Verletzter

Auf schneeglatter Fahrbahn ist es am Mittwoch zu einem Unfall mit zwei Lastwagen auf der A9 nahe Münchberg gekommen. Wieder können sich Gaffer nicht zurückhalten. » mehr

Etwa 60 Meter lang war der Zaun, der vorbeifahrenden Verkehrsteilnehmern die Sicht auf die Unfallstelle bei Münchberg verwehrte und die verunglückte Familie vor neugierigen Blicken schützte. Foto: News5

12.01.2018

Region

Zäune schützen vor Gaffern

Nicht nur Feuerwehr und das THW haben längst schon Sichtschutzbarrieren in ihren Fahrzeugen, wenn sie zu Unfällen ausrücken. Auf der A 9 ist jetzt ein Spezialzaun im Einsatz. Er ist Teil eines Pilotpr... » mehr

Etwa 60 Meter lang war der Zaun, der den vorbeifahrenden Verkehrsteilnehmern die Sicht auf die Unfallstelle verwehrte. Foto: News5

08.01.2018

Region

Schutz vor Gaffern

Nach dem tragischen Unfall am Freitag auf der A 9 hat ein Spezialzaun die Sicht auf die Unfallstelle versperrt. Sein Einsatz ist Teil eines Pilotprojekts. » mehr

Video «Schaulustige ? Sei kein Gaffer»

08.01.2018

dpa

Video mit nachgestellter Gaffer-Szene wird Internet-Hit

Ein Youtube-Video über Gaffer beeindruckt Millionen Menschen. Der ADAC spricht sich für Gefängnisstrafen für schwere Behinderungen von Einsatzkräften und Gaffen bei Unfällen aus. » mehr

Das Auto der jungen Frau wurde durch den Zusammenstoß ausgerechnet auf der Fahrerseite total zerstört. Die 18-Jährige wurde noch ins Klinikum gebracht. Dort starb sie wenig später. Fotos: Feuerwehr Kulmbach

04.12.2017

Region

Totales Chaos auf den Straßen

Der erste Schnee dieses Winters löst eine ganze Serie von Unfällen aus. Eine junge Frau kommt ums Leben, zwei Menschen werden schwer, zwölf leicht verletzt. » mehr

Mensch liegt auf Gehweg

29.11.2017

Geld & Recht

Unterlassene Hilfeleistung ist strafbar

Jeder ist den Umständen entsprechend verpflichtet, im Notfall einen anderen zu unterstützen. Bleibt dies aus, liegt unterlassene Hilfeleistung vor - das kann mit einer Geldstrafe und sogar mit Haft ge... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".