Lade Login-Box.

UNIVERSITÄTSKLINIKEN

24.06.2019

Schlaglichter

Assistenzarzt soll Kinder sexuell missbraucht haben

Ein inzwischen gestorbener Assistenzarzt soll am Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg bis 2014 mehrere Kinder sexuell missbraucht haben. Es bestehe der Verdacht, dass er in der Klinik für Ki... » mehr

23.06.2019

Schlaglichter

Von Auto überrollter Junge stirbt im Krankenhaus

Ein von einem Auto überrollter kleiner Junge ist in der Augsburger Uniklinik gestorben. Ärzte und Schwestern hatten über 24 Stunden um das Leben des ein Jahr alten Kindes gekämpft. Eine 78 Jahre alte ... » mehr

Gedankensteuerung

17.06.2019

Wissenschaft

Den Rollstuhl mit Gedanken lenken: Ein Praxistest

Für Gelähmte kann innovative Technologie vieles ändern: In einer Bochumer Studie testen Patienten, wie sich Rollstühle mit Gedankenkraft steuern lassen. Alltagstauglich ist dies noch nicht. » mehr

Charité

17.06.2019

Wissenschaft

Krank durch Klimawandel? Neue Professur eingerichtet

Mögliche Folgen der Klimaerwärmung für die Gesundheit sind das Forschungsfeld einer neuen Professorin an der Berliner Charité. » mehr

Rad-Star

13.06.2019

Sport

Intensivstation statt Tour: Froome-Unfall schockt Team Ineos

Eine Windböe bei einer Trainingsfahrt hat die Hoffnungen von Radstar Chris Froome auf seinen fünften Sieg bei der Tour de France verweht. Sein Team Ineos reagiert geschockt auf den schweren Unfall des... » mehr

Ein Mann joggt

12.06.2019

Gesundheit

Hat unsere Anatomie Einfluss auf das Körpergefühl?

Sportler wie Dirk Nowitzki haben es bewiesen: Menschen mit Körperformen jenseits der Norm können trotzdem ein hervorragendes Körpergefühl entwickeln. Dabei zählt nämlich nicht die Größe, sondern viel ... » mehr

Händewaschen

05.06.2019

Gesundheit

Mit Handtuch und Seife gegen die Keime

Die Tastatur am Geldautomaten, der Haltegriff in der Bahn, und noch viel schlimmer: andere Menschen! Keimschleudern lauern in unserem Alltag hinter jeder Ecke - regelmäßiges Händewaschen ist daher unu... » mehr

Nach einer Standardoperation begann für die damals 46-jährige Petra Sesselmann ein fast vierjähriges Martyrium, das erst mit ihrem Tod endete. Ursache dafür ist - Gutachten zufolge - ein "grober Behandlungsfehler".

31.05.2019

Oberfranken

Eine lange qualvolle Reise in den Tod

Ein Nailaer Gynäkologe muss nach dem Tod einer Patientin über 1,2 Millionen Euro Schmerzensgeld und Schadensersatz bezahlen. Er bestreitet jede Schuld. » mehr

Schmerzender Nacken

29.05.2019

dpa

Nackenblockade verschwindet meist von alleine

Wenn der Nacken plötzlich höllisch weh tut, könnte es sich um eine Blockade handeln. Wieso entsteht so etwas und wie lässt sie sich wieder lösen? » mehr

Bluttest-PR-Aktion

28.05.2019

Deutschland & Welt

Bluttest-PR-Aktion: Uniklinik Heidelberg überging Warnungen

Der Chef der Heidelberger Frauenklinik wollte einen Bluttest auf Brustkrebs präsentieren. Mahnungen schlug der Vorstand der Uniklinik in den Wind. Der Fall beschäftigt nun Politik und Staatsanwaltscha... » mehr

Blutkrebs

28.05.2019

Gesundheit

Wenn das Baby an Leukämie erkrankt

Leukämie ist die häufigste Krebsart bei Kindern. Für viele ist eine Stammzelltransplantation die letzte Chance auf Leben. Doch bei Levin Gebhardt reichte eine einzige nicht aus. » mehr

Pressekonferenz in Tübingen

24.05.2019

dpa

Bundesweit erste Geburten nach Gebärmutter-Transplantation

Für viele Frauen ist der Wunsch nach einem eigenen Kind riesig. In Tübingen sind Ärzte einen weiten Weg gegangen, um das für zwei Patientinnen möglich zu machen: Sie transplantierten ihnen eine Gebärm... » mehr

Pk Geburt nach Gebärmuttertransplantation

23.05.2019

Deutschland & Welt

Kinder nach Gebärmutter-Transplantation geboren

Für viele Frauen ist der Wunsch nach einem eigenen Kind riesig. In Tübingen sind Ärzte einen weiten Weg gegangen, um das für zwei Patientinnen möglich zu machen: Sie transplantierten ihnen eine Gebärm... » mehr

20.05.2019

Deutschland & Welt

Französische Ärzte stoppen Behandlung von Wachkoma-Patient

Frankreichs bekanntester Wachkoma-Patient wird wohl nach einem jahrelangen Rechtsstreit sehr bald sterben. Die Ärzte im Universitätsklinikum Reims haben die lebenserhaltenden Maßnahmen für den 42-jähr... » mehr

Muttermilch bei einer Frauenmilchbank

19.05.2019

Gesundheit

Frauenmilchbanken helfen Frauen mit Stillproblemen

Blutspenden kennt jeder, aber Milch? Frisch gebackene Mütter können überschüssige Milch spenden. Besonders Frühchen profitieren davon. Die Idee von Milchbanken ist schon 100 Jahre alt. Nun erleben die... » mehr

m%C3%BCb-arzt3.jpg

17.05.2019

Region

"Den Patienten belügen, das darf man nie"

Professor Dr. Werner Hohenberger aus Helmbrechts gilt immer noch als einer der anerkanntesten Krebs-Chirurgen weltweit, auch wenn er inzwischen nicht mehr operiert. » mehr

Risiko für Magen-Darm-Erkrankung

15.05.2019

dpa

Westlicher Ernährungsstil begünstigt Magen-Darm-Leiden

Der Mensch ist, was er isst. Für Fachärzte, die Magen-Darm-Erkrankungen behandeln, ist das kein dummer Spruch. Je mehr Fast Food, desto größer das Risiko für Stress mit den Verdauungsorganen. Was hilf... » mehr

15.05.2019

Deutschland & Welt

Ärzte: Magen-Darm-Leiden durch zu viel Fast Food und Süßes

Der Mensch ist, was er isst. Für Fachärzte, die Magen-Darm-Erkrankungen behandeln, ist das kein dummer Spruch. Je mehr Fast Food, desto größer das Risiko für Stress mit den Verdauungsorganen. Was hilf... » mehr

11.05.2019

Deutschland & Welt

«Pfleger des Jahres» kommt aus Mainz

Die von einem Unternehmen gestartete Initiative «Herz und Mut» hat einen Mitarbeiter der Mainzer Uniklinik als «Pfleger des Jahres» ausgezeichnet. Der 24-jährige Marcel Becker habe es mit Verbesserung... » mehr

Augen

08.05.2019

dpa

Moderne OP-Techniken helfen bei Augenproblemen

Endlich wieder richtig sehen können. Das wünschen sich viele Menschen. Mediziner würden gern helfen, brauchen aber mehr Spenden, wie Hornhäute bei Augen. Eine 65-Jährige hat in Neubrandenburg viel Glü... » mehr

Uwe Kirschner

08.05.2019

Gesundheit

Tattoos sind mehr als eine harmlose Verschönerung

Erinnerungen festhalten, Liebe beweisen, sich einfach nur verschönern: Menschen, die sich tätowieren lassen, wissen genau, warum sie das tun. Was sie häufig nicht wissen: Dass Tätowierungen gesundheit... » mehr

Wunde Füße

01.05.2019

dpa

Bei Blasen an den Füßen helfen Pflaster

Die Schuhe zu eng, der Weg zu lang: Das ist ein häufiger Grund, warum Menschen sich Blasen laufen. Aber wie versorgt man die wunden Stellen richtig? » mehr

Professor Andreas Dietz

01.05.2019

Gesundheit

Impfung schützt vor Mund-Rachen-Krebs

In Deutschland erkranken jährlich etwa 13 000 Menschen an bösartigen Mund-Rachen-Tumoren. Ein Risikofaktor sind Humane Papillomviren, die sexuell übertragen werden. Eine Impfung im Kindes- und Jugenda... » mehr

27.04.2019

Deutschland & Welt

Hamburg: Psychiatrie-Patient stirbt in Klinikum

Fünf Tage nach einem umstrittenen Einsatz des Sicherheitsdienstes auf dem Gelände des Hamburger Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf ist ein Psychiatrie-Patient gestorben. Der 34-Jährige aus Kameru... » mehr

UKE in Hamburg

27.04.2019

Deutschland & Welt

Zwangsmaßnahmen: Psychiatrie-Patient stirbt in Hamburger UKE

Fünf Tage nach einem umstrittenen Einsatz des Sicherheitsdienstes auf dem Gelände des Hamburger Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) ist ein Psychiatrie-Patient gestorben. » mehr

Herzerkrankungen

24.04.2019

Deutschland & Welt

Kardiologen fordern mehr Unterstützung

Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK) will im Kampf gegen Herzerkrankungen die Politik stärker in die Pflicht nehmen. Herzerkrankungen seien die häufigste Todesursache in Deutschland, sagte ... » mehr

Arzt am Computer

23.04.2019

dpa

Arztbriefe laut Umfrage oft unverständlich

Der Arztbrief aus der Klinik übermittelt dem Hausarzt klare Informationen über seinen Patienten. Theoretisch. In der Praxis klagen viele Mediziner über schwer verständliche Formulierungen. » mehr

Hausarzt

23.04.2019

Deutschland & Welt

Fehler und Fachchinesisch: Arztbriefe oft unverständlich

Der Arztbrief aus der Klinik übermittelt dem Hausarzt klare Informationen über seinen Patienten. Theoretisch. In der Praxis klagen viele Mediziner über schwer verständliche Formulierungen. » mehr

Prototyp

15.04.2019

Deutschland & Welt

Israelische Forscher drucken Herz aus menschlichem Gewebe

Herzkrankheiten gehören weltweit zu den führenden Todesursachen. Spenderherzen sind knapp. Israelische Forscher haben jetzt den Prototyp eines Herzes aus menschlichem Gewebe gedruckt. Bis zum klinisch... » mehr

Hautkrebs-Früherkennung

11.04.2019

Deutschland & Welt

Künstliche Intelligenz schlägt Hautärzte bei Krebsdiagnose

Ein Algorithmus beurteilt Hauttumoren in einer Studie präziser als Hautärzte. Wird künstliche Intelligenz Mediziner künftig bei der Diagnose ersetzen? » mehr

11.04.2019

Deutschland & Welt

Studie: Computer schlägt Hautärzte bei Krebsdiagnose

Künstliche Intelligenz kann Hautkrebs besser diagnostizieren als Dermatologen. In einer Untersuchung traten 157 Hautärzte aus zwölf Universitätskliniken in Deutschland gegen die Computer an: Sowohl di... » mehr

PR-Kampagne zu Blutkrebstest

21.03.2019

Deutschland & Welt

Umstrittene Brustkrebstest-PR: Uniklinik entschuldigt sich

Diese Meldung sorgte für Wirbel: Ein Bluttest auf Brustkrebs komme noch in diesem Jahr auf den Markt. Nun rudert die Uniklinik Heidelberg zurück - und entschuldigt sich. » mehr

Neue Immuntherapie

21.03.2019

Deutschland & Welt

Immuntherapien gegen Krebs: «Die Entwicklung ist rasant»

Eine neue Immuntherapie gegen Krebs hilft in Deutschland ersten Patienten. Die Behandlung ist allerdings nicht einfach und die langfristigen Erfolge sind noch nicht abschließend geklärt. » mehr

Jan Hofer

15.03.2019

Deutschland & Welt

Jan Hofer geht es wieder besser

Aufregung am Ende der «Tagesschau»: Sprecher Jan Hofer bekommt während der Live-Sendung mit Millionenpublikum plötzlich gesundheitliche Probleme. Viele Zuschauer sind in großer Sorge - Hofer selbst be... » mehr

Jan Hofer

15.03.2019

Deutschland & Welt

Sorge um Jan Hofer nach abruptem «Tagesschau»-Ende

Aufregung am Ende der «Tagesschau»: Sprecher Jan Hofer bekommt während der Live-Sendung mit Millionenpublikum plötzlich gesundheitliche Probleme. Viele Zuschauer sind in großer Sorge - Hofer selbst be... » mehr

Entfernung einer 17,5 Kilogramm schweren Zystenleber

28.02.2019

Deutschland & Welt

Neues Lebens-Glück nach OP: Gewaltige Leber füllte Bauchraum

Ihre Leber hatte das Gewicht eines fünfjährigen Kindes. Dann wagte die Österreicherin Verena Geier eine Transplantation - ein Schritt, der sie mit einem Schlag 40 Kilogramm leichter werden ließ. » mehr

Präsenz zeigen

26.02.2019

Deutschland & Welt

Warnstreiks ausgeweitet - Bsirske droht mit Eskalation

Zehntausende Beschäftigte des öffentlichen Dienstes machen ihrem Unmut lautstark Luft: Sie wollen mehr Anerkennung - durch mehr Gehalt. Vor der entscheidenden Runde im Tarifstreit steigt die Spannung. » mehr

25.02.2019

Oberfranken

Verdi kündigt weitere Streiks in Bayern an

Patienten an Bayerns Universitäts-Kliniken müssen sich amDienstag unter Umständen auf längere Wartezeiten einstellen. Grund sind Warnstreiks im öffentlichen Dienst, die am Dienstag weitergehen sollen. » mehr

Warnstreiks im öffentlichen Dienst

25.02.2019

Deutschland & Welt

Warnstreiks im öffentlichen Dienst in mehreren Ländern

Der Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst spitzt sich zu. Mit Warnstreiks in mehreren Ländern erhöhten die Gewerkschaften am Montag den Druck auf die Arbeitgeberseite, wie mehrere Gewerkschaftssprecher... » mehr

Ist heute in Mittelfranken ein Schlossherr: der ehemalige Bundesliga-Profi Manfred Ritschel. Foto: Dieter Bracke

Aktualisiert am 18.02.2019

FP-Sport

Der ehemalige Profi mit dem neuen Herzen

Manfred Ritschels Leben hat sich vor zehn Jahren schlagartig geändert. War der Fußball Auslöser für seine Krankheit? » mehr

Interview: mit Karl-Willi Beck, Bürgermeister in Wunsiedel

13.02.2019

Region

"Es war höchste Eile geboten"

Karl-Willi Beck ist krank. Dass der Name des Bürgermeisterkandidaten der CSU jetzt schon bekannt wurde, findet er richtig. Eine Aussage hält er aber für "ungewöhnlich". » mehr

Stephan Kruip

13.02.2019

Gesundheit

Bei seltenen Erkrankungen Hilfe suchen

Es gibt nur wenige Experten, die Diagnose dauert manchmal Jahre, und Heilung ist vielleicht unmöglich: Menschen mit seltenen Erkrankungen müssen sich häufig auf eigene Faust durch das Gesundheitssyste... » mehr

Teamarbeit: Dr. Andreas Ramming (rechts), Oberarzt und Arbeitsgruppenleiter sowie Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie am Universitätsklinikum Erlangen, freut sich, dass das Forschungsprojekt zur Rheumatherapie vollendet ist und für Aufsehen sorgt. Links Dr. Thomas Wohlfahrt, der erste wissenschaftliche Doktorand des Rheumatologen. Foto: privat

12.02.2019

Region

Hoffnung für Rheumapatienten

Ein internationales Forscherteam hat eine neue Therapiemöglichkeit entdeckt. Koordinator ist ein gebürtiger Kulmbacher, der jetzt an der Uni-Klinik in Erlangen tätig ist. » mehr

Warnstreik in Düsseldorf

12.02.2019

Deutschland & Welt

Weitere Warnstreiks im öffentlichen Dienst

In Hamburg, NRW, Sachsen und Bayern kämpfen Beschäftigte des Öffentlichen Dienstes für mehr Geld. Betroffen sind unter anderem Verwaltungen, Polizei, Ämter und Unikliniken. Gefordert werden sechs Proz... » mehr

Diebstähle in Krankenhäusern

07.02.2019

Geld & Recht

Langfinger erbeuten in Krankenhäusern Millionen

Es ist eine Schreckensvorstellung: Man liegt als Patient in der Klinik und wird dort auch noch bestohlen. Doch viele Kranke machen diese leidvolle Erfahrung. Welche Maßnahmen ergreifen die Krankenhäus... » mehr

Proteste

07.02.2019

Deutschland & Welt

Bundesweit drohen Warnstreiks im Öffentlichen Dienst

Die Gewerkschaften wollen deutliche Verbesserungen für Lehrkräfte, Krankenpfleger und Behördenmitarbeiter erkämpfen - und dafür nun neue Nadelstiche setzen. Die Folgen dürften auch viele Bürger treffe... » mehr

Heidi Schenker (Zweite von links) mit ihrer Familie in glücklicheren Tagen.

14.01.2019

Region

Zweifache Mutter braucht Stammzellenspende

Heidi Schenker aus Regnitzlosau ist an Leukämie erkrankt. Der Sängerbund organisiert eine Typisierungsaktion, um ihr Leben zu retten. » mehr

Nach einer eineinhalbstündigen emotionalen Rede saß Bürgermeister Karl-Willi Beck noch einen Moment in sich gekehrt in der Fichtelgebirgshalle, bevor er sich unter die Gäste mischte. Mehr Bilder vom Wunsiedler Neujahrsempfang gibt es unter www.frankenpost.de im Internet. Fotos: Florian Miedl

07.01.2019

Fichtelgebirge

Beck spricht erstmals über seine Krankheit

Der Wunsiedler Bürgermeister kündigt beim Neujahrsempfang an, dass ihm eine schwere Operation bevorsteht. Zuvor lobt er vor allem die ehrenamtlichen Helfer. » mehr

Sodbrennen

26.12.2018

dpa

Was gegen Sodbrennen hilft

Die meisten Menschen kennen es: Hat man einmal zu viel oder zu fettig gegessen, tritt Sodbrennen auf. Es handelt sich um eine Reaktion des Magens. Was genau dabei passiert und was sich dagegen tun läs... » mehr

Geburt nach Gebärmutter-Transplantation

05.12.2018

Deutschland & Welt

Kind mit Hilfe einer Gebärmutter von toter Spenderin geboren

Erstmals hat eine Frau mit der Gebärmutter einer toten Organspenderin ein Kind zur Welt gebracht. Das Baby wurde nach unkomplizierter Schwangerschaft schon Ende 2017 in Brasilien geboren, wie das Team... » mehr

Karel Gott

21.11.2018

Deutschland & Welt

Schlagerstar Karel Gott im Krankenhaus

Der tschechische Sänger soll unter einer Atemwegsentzündung leiden. Daher beobachten Ärzte ihn in einer Klinik. » mehr

Wichtiges Thema: Blutgerinnung

14.11.2018

Region

Wichtiges Thema: Blutgerinnung

Am Samstag findet in Bad Steben wieder der Herztag statt. Zum ersten Mal sind Referenten aus der Universitäts- klinik Jena dabei. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".