UNTERSUCHUNGSHAFT

Tatort in Nürnberg

vor 14 Stunden

Brennpunkte

Messerattacken auf zwei Frauen in Nürnberg und Lingen

In der Nacht zum Sonntag stechen Täter an zwei Orten in Deutschland völlig unvermittelt Frauen nieder. In Nürnberg fasst die Polizei einen Verdächtigen, in Lingen sucht sie nach zwei Tätern. » mehr

Polizeifahrzeuge

vor 17 Stunden

Bayern

Festnahme nach Messerattacke in Nürnberg

Zwei junge Frauen feiern in Diskotheken in Nürnberg und gehen frühmorgens nach Hause. Auf dem Weg wird eine von einem fremden Mann mit einem Messer angegriffen. Die Tat erinnert an mehrere ähnliche An... » mehr

Deutsch-Tschechische Fachtagung zur Suchtprävention

15.02.2019

Oberfranken

B 303: 46-Jähriger versteckt Crystal in der Unterhose

Mehr als 23 Gramm Crystal hatte ein Autofahrer in einem vermeintlich sicherem Versteck, als ihn Fahnder aus Selb am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße B303 aus dem Verkehr zogen. Nach Ermittlung ... » mehr

Campingplatz Eichwald

14.02.2019

Deutschland & Welt

Missbrauchsfall Lügde: Kreis der Verdächtigen wird größer

Der erschütternde Fall des massenhaften Kindesmissbrauchs in Lügde zieht weitere Kreise. Die Haupttatverdächtigen sollen Beihelfer gehabt haben. » mehr

31.01.2019

Deutschland & Welt

Haftbefehl gegen Berliner Clan-Chef aufgehoben

Der Chef eines bekannten arabischstämmigen Berliner Clans kommt aus der Untersuchungshaft frei. Der Haftbefehl wurde am Donnerstag aufgehoben, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. » mehr

Untersuchungshaft

31.01.2019

Deutschland & Welt

Terrorverdächtige Iraker sitzen in Untersuchungshaft

Sie sollen einen islamistisch motivierten Terroranschlag in Deutschland geplant haben und sitzen jetzt in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen der Bundesanwaltschaft gegen die drei am Mittwoch in Schle... » mehr

Campingplatz Eichwald

30.01.2019

Topthemen

Kinder jahrelang auf Campingplatz missbraucht

Über zehn Jahre wurden Kinder auf einem Campingplatz missbraucht und für Kinderpornos gefilmt. Jetzt ist eine Gruppe mutmaßlicher Täter aufgeflogen. Das Ausmaß der Taten schockiert sogar die Ermittler... » mehr

Eingang zum Campingplatz

30.01.2019

Deutschland & Welt

Mindestens 23 Kinder auf Campingplatz missbraucht

Tausendfacher Missbrauch auf einem Campingplatz: Jahrelang schwiegen die Opfer aus Angst. Jetzt sitzen drei Männer in Untersuchungshaft - und immer mehr Betroffene melden sich bei der Polizei. » mehr

Carlos Ghosn

22.01.2019

Deutschland & Welt

Gericht lehnt erneut Freilassung von Automanager Ghosn ab

Seit mehr als zwei Monaten sitzt Carlos Ghosn in Untersuchungshaft. Und das kann noch Monate weitergehen. In Paris laufen Vorbereitungen für einen Führungswechsel bei Renault. » mehr

Carlos Ghosn

15.01.2019

Deutschland & Welt

Gericht lehnt Freilassung von Ghosn auf Kaution ab

Der in Japan angeklagte Ex-Topmanager des Renault-Partners Nissan, Carlos Ghosn, bleibt weiter in Untersuchungshaft. » mehr

Carlos Ghosn

14.01.2019

Deutschland & Welt

Nissan will nach Ghosn-Affäre an Allianz festhalten

Seit Wochen sitzt Carlos Ghosn in japanischer Untersuchungshaft - nun meldet sich Nissan-Direktor Saikawa zu Wort. Er setzt weiter auf die Allianz mit den Franzosen, macht dem ehemaligen Top-Manager a... » mehr

Immer mehrere Brände in einer Nacht: Über Wochen hatte der Brandstifter vor allem die Menschen im Marktredwitzer Ortsteil Oberredwitz in Dauerspannung gehalten.

15.01.2019

Oberfranken

Brandserie von Marktredwitz: Mutmaßlicher Brandstifter gesteht

Ein 38-jähriger, schon einmal verhafteter Mann gibt zu, der Feuerteufel von Oberredwitz zu sein. » mehr

Carlos Ghosn

09.01.2019

Deutschland & Welt

Gericht lehnt Entlassung aus U-Haft für Ghosn ab

Der frühere Verwaltungsratschef des Renault-Partners Nissan, Carlos Ghosn, bleibt in Japan vorerst weiter in Untersuchungshaft. » mehr

Carlos Ghosn

08.01.2019

Deutschland & Welt

Ghosn streitet vor Gericht alle Anschuldigungen ab

Seit fast zwei Monaten sitzt Carlos Ghosn in Japan in Untersuchungshaft. Jetzt kann sich der frühere Chef von Nissan erstmals öffentlich selbst gegen die Vorwürfe verteidigen. Er beteuert seine Unschu... » mehr

Carlos Ghosn

23.12.2018

Deutschland & Welt

Automanager Ghosn bleibt weiter in Untersuchungshaft

Ein japanisches Gericht hat einer weiteren Verlängerung der Untersuchungshaft für den früheren Verwaltungsratschef des Renault-Partners Nissan, Carlos Ghosn, zugestimmt. » mehr

Carlos Ghosn

21.12.2018

Deutschland & Welt

Japans Staatsanwaltschaft geht weiter gegen Ghosn vor

Japans Staatsanwälte sind bekannt für ihre Hartnäckigkeit. Das beweisen sie auch im Fall des früheren Verwaltungsratschefs von Nissan, Carlos Ghosn. Indem sie einen neuen Vorwurf erheben, schwindet se... » mehr

Tatwaffe

17.12.2018

Deutschland & Welt

Mutmaßlicher Messerstecher von Nürnberg schweigt

Nach der Messerattacke auf drei Frauen in Nürnberg sitzt ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Der 38-Jährige schweigt zu den Vorwürfen. Die Polizei hofft auf eine Zeugin. » mehr

Polizeiauto fährt durch den Nürnberger Stadtteil St. Johannis

17.12.2018

Region

Mutmaßlicher Messerstecher schweigt weiter zu Vorwürfen

Nach der Messerattacke auf drei Frauen in Nürnberg sitzt ein 38 Jahre alter Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Doch er schweigt zu den Vorwürfen. Die Polizei hofft auf eine Zeugin. » mehr

13.12.2018

Deutschland & Welt

Schülerin soll in Flüchtlingsheim vergewaltigt worden sein

Eine 15-jährige Schülerin soll in einer Flüchtlingsunterkunft in Augsburg von mehreren Männern vergewaltigt worden sein. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, sitzen fünf Afghanen in Untersuc... » mehr

Staatsanwaltschaft Augsburg

13.12.2018

Deutschland & Welt

Schülerin soll in Flüchtlingsheim vergewaltigt worden sein

Die Staatsanwaltschaft Augsburg ermittelt gegen mehrere Afghanen, die eine 15 Jahre alte Schülerin vergewaltigt haben sollen. Mindestens eine Tat soll sich in einem Flüchtlingsheim ereignet haben. » mehr

11.12.2018

Deutschland & Welt

Haftbefehl gegen 41-Jährigen im Fall Peggy erlassen

17 Jahre nach dem Verschwinden der neunjährigen Peggy aus Oberfranken ist gegen einen Tatverdächtigen Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden. Ein Ermittlungsrichter am Amtsgericht Bayreuth entschied,... » mehr

Carlos Ghosn

11.12.2018

Deutschland & Welt

Japanisches Gericht verlängert U-Haft für Ghosn

Der frühere Verwaltungsratschef von Nissan, Carlos Ghosn, muss mindestens bis zum 20. Dezember in japanischer Untersuchungshaft bleiben. Das beschloss ein Gericht in Tokio. » mehr

Nissan

10.12.2018

Deutschland & Welt

Anklage in Japan gegen Ex-Nissan-Chef Ghosn

Für Carlos Ghosn werden das wohl keine fröhlichen Weihnachten werden. Japans knallharte Staatsanwaltschaft hat den Auto-Manager wegen Verdachts auf Verstoßes gegen Börsenauflagen nun angeklagt. Womit ... » mehr

Will sich erst zu einem späteren Zeitpunkt äußern: Torsten R. (Mitte) mit seinen Verteidigern Jens Bernsdorf (links) und Peter Gutowski (rechts). Foto: Dankbar

06.12.2018

Oberfranken

Insolvenzverwalter ist nun selbst ein Fall für den Kadi

Ein Bayreuther Anwalt soll Millionen in die eigenen Taschen geleitet haben. Seit genau einem Jahr sitzt er in Untersuchungshaft. » mehr

Marktredwitz

27.11.2018

Oberfranken

Messer-Attacke in Marktredwitz: Tatverdächtiger in U-Haft

Nach dem Messerangriff auf einen 54-Jährigen aus dem Hofer Raum am Sonntagnachmittag in Marktredwitz befindet sich der 26-jährige Festgenommene nun in Untersuchungshaft. » mehr

Selahattin Demirtas

20.11.2018

Deutschland & Welt

EGMR: Türkei muss Kurden Demirtas freilassen

Nach zwei Jahren Untersuchungshaft muss die Türkei den pro-kurdischen Politiker Selahattin Demirtas entlassen - das zumindest urteilte das Menschenrechtsgericht in Straßburg. Präsident Erdogan scheint... » mehr

Michael Turgut (Mitte) ist fest entschlossen, alle juristischen Mittel auszuschöpfen, die seinen Haftantritt verzögern. Über seinen Hamburger Anwalt Dr. Marc Langrock (rechts) hat er Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe erhoben. Seinen Bayreuther Anwalt Dr. Tobias Liebau (links) hat beauftragt, gegen die Ladung zum Haftantritt vorzugehen. Foto: Florian Miedl

19.11.2018

Oberfranken

Turgut legt Verfassungsbeschwerde ein

Eigentlich müsste der umstrittene Finanzmakler schon seit Wochen im Gefängnis sitzen. Dagegen hat er nun neue Rechtsmittel eingelegt. » mehr

15.11.2018

Deutschland & Welt

Islamwissenschaftler Ramadan kann U-Haft verlassen

Nach knapp zehn Monaten kann der mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontierte Islamwissenschaftler Tariq Ramadan aus der Untersuchungshaft entlassen werden. Der 56-Jährige müsse dafür aber eine Kaution ... » mehr

Die Kriminalpolizei Schweinfurt hat zwei Männer im Alter von 26- und 28-Jahren festgenommen. Bei diesen fanden die Beamten Haschisch und Kokain. Symbolfoto: BortN66/Adobe Stock

12.11.2018

Oberfranken

Sieben Jahre für Rauschgift-Dealer

Das Landgericht Hof verurteilt die Köpfe einer ganzen Gruppe syrischer Dealer. Beide sind selbst süchtig. » mehr

02.11.2018

Deutschland & Welt

Mitschüler erwürgt - 14-Jähriger in Untersuchungshaft

Ein 14-Jähriger, der im Sauerland einen älteren Mitschüler erwürgt haben soll, sitzt in Untersuchungshaft. Nach dem Geständnis prüfe man nun die Angaben des Teenagers, teilten die Ermittler mit. » mehr

Oberbürgermeister Martin Horn

31.10.2018

Deutschland & Welt

Freiburgs OB deaktiviert Twitter-Account wegen Morddrohungen

Der Oberbürgermeister von Freiburg bekommt Morddrohungen, nachdem er im Zusammenhang mit der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung vor einer Pauschalverurteilung von Flüchtlingen gewarnt hat. Die Opposit... » mehr

Polizeiaktion in Dänemark

30.10.2018

Deutschland & Welt

Iran soll Anschlag in Dänemark geplant haben

Im September wurde Dänemark durch eine großangelegte Polizeiaktion für Stunden lahm gelegt. Jetzt kam die Erklärung. Dem Iran schmeckt sie gar nicht. » mehr

30.10.2018

Deutschland & Welt

Ermittlungen wegen möglichen Sexualverbrechens an Jugendlicher

Die Staatsanwaltschaft ermittelt in München gegen mehrere Personen, die im Verdacht stehen, ein Sexualverbrechen an einer Jugendlichen begangen zu haben. Ein Sprecher sagte, dass in diesem Zusammenhan... » mehr

30.10.2018

Deutschland & Welt

Früherer Audi-Chef Stadler kommt aus U-Haft

München - Der frühere Audi-Chef Rupert Stadler wird aus der Untersuchungshaft entlassen. Das Oberlandesgericht München teilte mit, der Haftbefehl vom Juni sei nun gegen Auflagen außer Kraft gesetzt. » mehr

Polizei

27.10.2018

Deutschland & Welt

«Abscheuliche Tat» - 18-Jährige in Freiburg vergewaltigt

Nach der Vergewaltigung einer 18-Jährigen in Freiburg sitzen acht Männer in Untersuchungshaft. Die Ermittler prüfen, ob die Zahl der Täter noch größer ist. Sie setzen dabei auf gefundene Körperspuren. » mehr

13.10.2018

Deutschland & Welt

Trump: Keine Gegenleistung für Freilassung von Brunson

Die USA haben nach den Worten von Präsident Donald Trump keine Gegenleistung für die Freilassung des US-Pastors Andrew Brunson in der Türkei erbracht. «Es wurde kein Deal mit der Türkei für die Freila... » mehr

02.10.2018

Deutschland & Welt

Vier mutmaßliche Rechtsterroristen werden Richter vorgeführt

Nach der Enttarnung einer Gruppe von mutmaßlichen Rechtsterroristen in Sachsen werden vier von ihnen heute dem Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs vorgeführt. Bei drei anderen war das bereits ge... » mehr

18.09.2018

Deutschland & Welt

Syrer bleibt nach Tötungsdelikt in Chemnitz in Untersuchungshaft

Nach der tödlichen Messerattacke auf einen 35-jährigen Deutschen in Chemnitz bleibt der zweite Tatverdächtige in Untersuchungshaft. Es bestehe gegen den 23 Jahre alten Syrer weiterhin dringender Tatve... » mehr

Blumen am Tatort

18.09.2018

Deutschland & Welt

Tötungsdelikt in Chemnitz: Tatverdächtiger auf freiem Fuß

Haftprüfungstermin nach der tödlichen Gewalttat in Chemnitz: Ein Tatverdächtiger bleibt in Untersuchungshaft, einer kommt auf freien Fuß. Zu der Frage, ob der freigelassene Iraker nun einen speziellen... » mehr

Gedenkort in Chemnitz

14.09.2018

Deutschland & Welt

Verdächtige von Chemnitz verlangen ihre Freilassung

In Chemnitz wird am 26. August ein 35 Jahre alter Deutscher erstochen. Tatverdächtig sind drei Asylbewerber, mutmaßlich aus Syrien und dem Irak. Zwei Männer sitzen in Untersuchungshaft. Hat die Staats... » mehr

Mehr als fünf Jahre lang der Schauplatz: Der Verhandlungssaal in München, in dem es um die Verbrechen des NSU ging. Foto: Peter Kneffel/dpa

10.07.2018

HCS

Für Zschäpe geht es um alles

Im Prozess um die mutmaßliche NSU- Terroristin Beate Zschäpe soll am Mittwoch das Urteil fallen. Die aus Jena stammende 43-Jährige könnte bis zu ihrem Lebensende in Haft bleiben. » mehr

Schleuser nutzen Thüringen als Transitland - mehr Ermittlungen

23.05.2018

Oberfranken

Mutmaßlicher Schleuser in Haft

Seit Dienstag befindet sich auf Veranlassung der Staatsanwaltschaft Bayreuth ein 31-jähriger Afghane in Untersuchungshaft, der mehrere Personen nach Deutschland eingeschleust haben soll. Die Kriminalp... » mehr

16.05.2018

Oberfranken

Kripo Hof zerschlägt Rauschgiftring

Polizei und Staatsanwaltschaft Hof melden die Festnahme von bislang 15 mutmaßlichen Dealern. Mit einer Ausnahme sind es aus Syrien stammende Asylbewerber. » mehr

Bis nach Krumme Fohre trieb es Paulus Popp, um sein Falschgeld zu waschen, obwohl es damals noch kein "Bockela" gab. In Krumme Fohre prellte er die Wirtin Weihermüller. Das Bild zeigt das Wirtshaus an der Abzweigung nach Döllnitz Anfang des vorigen Jahrhunderts. Foto: Familie Dietzel

14.03.2018

Region

Der unverbesserliche Falschmünzer

Notorische Straftäter gab es im Raum Kulmbach schon zu Kaisers Zeiten. Ein Tagelöhner aus Guttenberg war hierfür ein besonders fleißiges Beispiel. » mehr

07.03.2018

Oberfranken

Bewährungsstrafen nach fünf Monaten Verhandlung

Das Landgericht Hof verurteilt zwei Pakistani wegen Beihilfe zum erpresserischen Menschenraub. Danach werden sie auf freien Fuß gesetzt. » mehr

#Free Deniz

13.02.2018

Leseranwalt

Ein Jahr ohne Anklage

Der Fall ist beispiellos. Heute sitzt Deniz Yücel ein Jahr in Untersuchungshaft - ohne Anklageschrift. Der deutsch-türkische Journalist, Korrespondent der Zeitung "Die Welt" kam am 14. Februar 2017 in... » mehr

Messer

11.01.2018

Fichtelgebirge

Messerstecher kommt mit Bewährung davon

Im Juli sticht ein 25-jähriger Iraker unter Alkoholeinfluss auf einen Verwandten ein. Das Schöffengericht drückt ein Auge zu. » mehr

Nutella

02.01.2018

Region

Dealer verstecken Drogen in Nutella-Gläsern

Acht Monate saßen sie in Untersuchungshaft – und jetzt auf der Anklagebank des Hofer Gerichts: drei junge Leute aus Italien, die der Zoll im März vergangenen Jahres mit jeder Menge Drogen erwischt hat... » mehr

Von Ralph Schulze

20.12.2017

FP/NP

Alles außer gewöhnlich

Die Wahl in Spaniens Konfliktregion Katalonien am heutigen Donnerstag ist wohl der ungewöhnlichste Urnengang, der dieses Jahr in Europa stattfindet: Mehrere katalanische Spitzenkandidaten des Separati... » mehr

Gift - Symbolfoto

05.12.2017

Oberfranken

Mord: 64-Jähriger stirbt nach Gift-Anschlag

Mitte November kam ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Wunsiedel mit schweren Vergiftungserscheinungen ins Krankenhaus. Jetzt ist der Mann gestorben. Die Polizei geht weiter von einem Mord aus. Eine Bek... » mehr

30.11.2017

Oberfranken

Kripo Coburg schnappt zwei falsche Polizeibeamte

Mit der Festnahme zweier falscher Polizeibeamter gelang der Kriminalpolizei Coburg ein Schlag gegen eine deutschlandweit agierende Betrügerbande. Zwei Männer sitzen bereits in Untersuchungshaft, nach ... » mehr

Crystal Meth ist ein Teufelszeug, es macht schnell abhängig und verursacht psychische Schäden.

09.11.2017

Region

Selber Zöllner stellen über 300 Gramm Crystal sicher

Bei einer Kontrolle zweier Reisender stoßen Zollbeamte bei Schirnding auf 300 Gramm Crystal. Ein 65-jähriger Beschuldigter sitzt derzeit in Untersuchungshaft. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".