Lade Login-Box.

UNWETTERWARNUNGEN

Gewitter

Aktualisiert am 07.08.2019

Oberfranken

Region bleibt von Unwetter verschont

Amtliche Unwetterwarnung für die Stadt und den Landkreis Hof, das Fichtelgebirge und den Landkreis Kulmbach am Mittwochnachmittag. » mehr

02.08.2019

Deutschland & Welt

Bühnenprogramm in Wacken läuft wieder - Gewitter abgezogen

Beim Wacken-Festival ist das Bühnenprogramm am Nachmittag nach knapp zweistündiger Unterbrechung wieder aufgenommen worden. Wegen einer Unwetterwarnung hatten die Veranstalter das Festivalgelände räum... » mehr

Wacken-Festival

31.07.2019

Boulevard

Festivalgelände in Wacken wegen Gewitters teilweise geräumt

Auch wenn das «Wacken Open Air» offiziell erst am Donnerstag startet, steht schon alles im Zeichen des Festivals. Dazu gehören eine gute Stimmung - aber auch die Teilräumung des Geländes. » mehr

Emanuel Buchmann

27.07.2019

Sport

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Das große Berg-Finale bei der Tour de France. Auf dem schweren Weg nach Val Thorens fällt die Entscheidung über den Gesamtsieger. Der Deutsche Buchmann spielt auch nach Wetter-Chaos und Abbruch noch e... » mehr

13.07.2019

Schlaglichter

Nach Unwetter-Freitag: Nur noch kleinere Zwischenfälle

Nach einem teils unwetterartigem Freitag ist es in der Nacht in Deutschland weitgehend ruhig geblieben. Vereinzelt blockierten umgestürzte Bäume die Straße, zum Beispiel im Bereich des Polizeipräsidiu... » mehr

Schweres Unwetter in Nordgriechenland

11.07.2019

Reisetourismus

Unwetter am Urlaubsort: Was Reisende wissen sollten

Zerstörte Bars, verwüstete Strände, verletzte und getötete Touristen: In Urlaubsregionen in Südeuropa haben schwere Unwetter gewütet. Was müssen Urlauber in solch einem Fall beachten? Und wie stellen ... » mehr

Gewitter über Brandenburg

12.06.2019

Brennpunkte

Schäden durch neue Unwetter im Nordosten

Nach dem Gewitter ist vor dem Gewitter: Das gilt zurzeit für die Wetterlage in Deutschland. Wind, Regen und Hagel richten Schäden an und halten auch den Verkehr auf. » mehr

Blumen an einem Balkon

12.06.2019

Bauen & Wohnen

Balkonkästen bei Sturmwarnung in Sicherheit bringen

Bei einer Unwetterwarnung sollten Mieter hellhörig werden. Denn sie müssen sicherstellen, dass Gegenstände am Haus, die ihnen gehören, niemanden verletzen. Was diese Pflicht genau bedeutet. » mehr

Gewitter über Berlin

12.06.2019

Deutschland & Welt

Bis zu 800 Blitze pro Minute - Starkregen flutet den Osten

Nach dem Gewitter ist vor dem Gewitter: Das gilt zurzeit für die Wetterlage in Deutschland. Wind, Regen und Hagel richten Schäden an und halten auch den Verkehr auf. » mehr

Fassade

11.06.2019

Deutschland & Welt

Starkregen, Gewitter und Hagel über Deutschland

Riesige Hagelkörner, umgestürzte Bäume und sogar Erdrutsche: Unwetter haben vor allem in Bayern und Sachsen Chaos angerichtet. Am Mittwoch könnte es erst mal so weitergehen. » mehr

Hochspannungsleitung

10.06.2019

Oberfranken

Gewitter mit Hagel und Starkregen erwartet

In weiten Teilen Oberfrankens könnte das verlängerte Pfingstwochenende ungemütlich enden. Der Deutsche Wetterdienst sagt Gewitter, Hagel, Starkregen und Sturm voraus. Sogar Tornados schließt ein Meteo... » mehr

Hochwasser Donau

22.05.2019

Deutschland & Welt

Hochwasserlage entspannt sich

Heftige Schauer und Überschwemmungen haben zuletzt viele Menschen in Deutschland geplagt. Jetzt fallen die Pegelstände. Die Chancen auf blauen Himmel steigen. Doch die Tierwelt hat Schaden genommen. » mehr

Überschwemmt

21.05.2019

Deutschland & Welt

100 Liter pro Quadratmeter: Straßen im Süden unter Wasser

Viel Regen und überflutete Straßen und Keller: Tief «Axel» hält Einsatzkräfte in Teilen Deutschlands auf Trab. Mancherorts fällt binnen 48 Stunden so viel Regen wie sonst im ganzen Monat. » mehr

Regentropfen. Symbolfoto.

20.05.2019

Deutschland & Welt

Gewitter, Schauer und Überschwemmungen durch Tief «Axel»

Große Wassermassen gehen über Deutschland nieder. Die Autobahn 4 wird wegen Überflutung gesperrt. Berlin ruft den Ausnahmezustand aus. » mehr

12.01.2019

Deutschland & Welt

Wetterdienst warnt in Bayern vor extremen Schneehöhen

Der Deutsche Wetterdienst kündigt für die kommenden Tage in Bayern erneut starken Schneefall an. Für Oberbayern und Schwaben gab er eine Unwetterwarnung heraus: Oberhalb von 1000 Metern soll es zwisch... » mehr

Glatteis

30.11.2018

Oberfranken

Amtliche Unwetterwarnung vor Glatteis

Für große Teile Oberfrankens hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) eine Unwetterwarnung herausgegeben: Von Freitagabend bis Samstagvormittag ist verbreitet mit Glatteis zu rechnen. » mehr

Unwetter auf Mallorca

11.10.2018

Deutschland & Welt

Drei Deutsche bei Mallorca-Unwetter gestorben

Kaum ist die Strandsaison vorbei, hält der Herbst in Südeuropa mit Wolkenbrüchen Einzug. Auf Mallorca stehen viele Bürger vor dem Nichts, Sardinien kämpft gegen Hochwasser, an der Côte d'Azur werden A... » mehr

Mit Zelten, Plastikplanen und Schirmen schützten die Händler ihre Artikel.

23.09.2018

Region

Flohmarkt vom Winde verweht

Die Orkan-Warnung des Wetterdiensts und der Regen hielt viele Flohmarkthändler von Kulmbach fern. Auch die erhofften Besucher blieben offenbar lieber zu Hause. » mehr

Drei Kameraden sind bei der Schwarzenbacher Feuerwehr für die neue Technik verantwortlich (von links): Tobias Friedrich, Markus Hohenberger und Daniel Sarembe. Foto: cri

24.02.2018

Region

Alle sehen sofort, was los ist

Die Stützpunktwehr Schwarzenbach am Wald hat in neue Technik für den Informationsfluss investiert. Einsatzmonitore erleichtern das Ausrücken der Stützpunktwehr. » mehr

Trotz stürmischem Wind ist die Stimmung offenbar gut gewesen bei der ersten Schneeschuh-Wanderung des Fichtelgebirgsvereins in Mehlmeisel. FGV-Wanderführer Markus Prechtl hat dieses schöne Bild gemacht. Fotos: Markus Prechtl/Harald Judas

18.01.2018

Fichtelgebirge

"Friederike" bläst Wanderern den Marsch

Wohl und Wehe liegen am Ochsenkopf nah beieinander. Zwar freuen sich die Veranstalter des Deutschen Winterwandertags über Schnee. Doch der Sturm macht ihnen Ärger. » mehr

Drei Tage nach dem verheerenden Regenguss ist am Achat-Hotel von außen so gut wie nichts mehr zu sehen. Umso schlimmer sieht es innen aus. Das Hotel wird bis auf Weiteres geschlossen bleiben, bis alle Schäden beseitigt sind.

06.06.2017

Region

400 Menschen leisten unermüdlich Hilfe

Als der Gewitterregen am Samstag Kulmbach überflutet, lassen Hunderte Helfer alles stehen und liegen und eilen zur Hilfe. Ihnen kann gar nicht genug gedankt werden, sagt der Oberbürgermeister. » mehr

Tornado über Kürnach - Mehrere Häuser beschädigt

09.03.2017

FP

Tornado über Unterfranken

Er kam zwar nicht aus heiterem Himmel, war aber plötzlich da und fast genauso schnell wieder weg: Ein Tornado hat im Landkreis Würzburg für Wirbel gesorgt. » mehr

Glatteis

30.01.2017

Oberfranken

Unwetterwarnung: Glatteis in Oberfranken

Aufgrund von gefrierendem Regen oder Sprühregen muss mit Glatteis gerechnet werden, teilt der Deutsche Wetterdienst mit. » mehr

23.12.2016

Region

Der ganze Landkreis eine Eisbahn

Spiegelglatte Straßen haben am Donnerstagabend und Freitagmorgen Fußgänger zu Fall und Autos ins Rutschen gebracht. Und in der Burgschänke saßen die Gäste fest. » mehr

Glatteis

15.11.2016

Region

Glatteis auf den Landkreis-Straßen

» mehr

18.09.2016

Region

Regen-Raser kommen vom Weg ab

Hof - Trotz amtlicher Unwetterwarnung wegen andauernder, starker Regenfälle für die Region ist es in der Nacht von Freitag auf Samstag zu mehreren Verkehrsunfällen auf der A 9 » mehr

Gealan-Triathlon 2016 in Hof Hof

25.07.2016

FP-Sport

Triathlon-Profi-Show am Untreusee

Alles hat geklappt. Doch vorher waren die Sorgen groß. Unwetterwarnungen für Stadt und Landkreis Hof erweckten bei Veranstalter, Teilnehmern und Zuschauern böse Erinnerungen an das vergangene Jahr. » mehr

Wie sehr die DB Netz AG in der Ära des früheren Bahnchefs Hartmut Mehdorn die Vegetationsbekämpfung vernachlässigt hat, beweist dieses Archivbild vom 27. Juli 2008. Auf der Hauptstrecke Hof-Marktredwitz wuchsen bis zu drei Meter hohe Birken zwischen den Gleisen, wie hier bei Niederlamitz.

30.07.2015

FP/NP

"Wetterlotsen" gegen alte Sünden der Bahn

Reisende ärgern sich über Zugverspätungen auf der Strecke nach Regensburg. Entlang der Strecke stehen Bäume zu nah am Gleis. Bei jeder Unwetterwarnung greift ein Tempo-80-Limit. » mehr

27.07.2015

Fichtelgebirge

Lichterfest-Samstag fällt Sturmböen zum Opfer

"Es ist schon bitter, dass es ausgefallen ist." Am Sonntagmittag ist Bad Alexandersbads Bürgermeister Peter Berek noch immer ein wenig zerknirscht. » mehr

06.07.2015

FP

Perfekte Stimmung trotz Rekord-Hitze

Ein rundum gelungenes Festival musste am Wochenende wegen des Wetters vorzeitig beendet werden. » mehr

Nahe dem Bismarckturm sind ebenfalls einige Bäume den Sturmböen zum Opfer gefallen. 	Foto: Giegold

10.01.2015

Region

Sturm wirft Bäume um

Die Stadt Hof sagt wegen des heftigen Windes die Eisdisco ab. Auch der Weihnachtsbaum von Oberkotzau fällt den Böen zum Opfer. Doch so stark wie in den Hochlagen stürmt es nicht. » mehr

28.11.2014

Region

Das Handy als Warnmelder

Eine neue Mobilfunk-App warnt bei Bombenfunden und Bränden. Im nächsten Jahr könnte sie auch in den Landkreisen Kulmbach und Bayreuth eingeführt werden. » mehr

SMS-Festival

07.08.2014

Oberfranken

Wir waren dabei: beim SMS-Festival

Alle Jahre wieder rollt sie auf das schmucke Örtchen Saalburg zu: Die elektronische Welle. Das sollte sich auch in diesem Jahr nicht ändern: Schon Monate vor dem Start des Sonne, Mond, Sterne-Festival... » mehr

Interview: mit Dr. Guido Wolz   Metereologe und Wissenschaftlicher Fachleiter an der Regionalzentrale des Deutschen Wetterdienstes in München

06.08.2014

Region

"Die Gewitterzellen ziehen relativ langsam"

Heftige Unwetter und extreme Wetterphänomene haben in den vergangenen Monaten den Landkreis Wunsiedel heimgesucht. Dr. Guido Wolz vom Deutschen Wetterdienst erklärt deren Ursachen. » mehr

Von Regenschauern lassen sich die Kulmbacher nicht abhalten, ihr liebstes Fest zu besuchen. Entsprechend zufrieden ist die Brauerei zur Halbzeit mit der Bierwoche, bei der gute Laune im Vordergrund stand.	Foto: Fölsche

31.07.2014

Region

Regen trübt Stimmung nicht

Von ein bisschen Wasser lassen sich die Freunde des Bierfests nicht bremsen. Zur Halbzeit zeigt sich die Brauerei mit den Besucherzahlen mehr als zufrieden. Für die weiteren Tage rechnen die Veranstal... » mehr

Der starke Regen flutete in Unterweißenbach die Straße, die deshalb für Stunden nicht mehr passierbar war.	Foto: Bußler

29.07.2014

Region

Starker Regen macht Straßen unpassierbar

Extremer Niederschlag hat am Sonntag den Einsatz vieler Helfer gefordert. Viele Straßen im Raum Helmbrechts waren überflutet. » mehr

Helfer in der Not: Die Mitglieder des THW füllten unermüdlich Sandsäcke.

03.06.2013

Region

Rettungsdienste leisten ganze Arbeit

Feuerwehren und THW waren das ganze Wochenende über im Einsatz. An vielen Stellen wurden die Retter gebraucht, um geflutete Keller und überspülte Straßen zu sichern. » mehr

Barfuß oder mit festem Schuhwerk stapften die Besucher übers Gelände.

21.05.2013

Oberfranken

Lobpreisungen im Schlamm

In Scharen kommen die Menschen zur 68. Pfingsttagung nach Bobengrün. Regen und Matsch halten die rund 9000 Besucher nicht davon ab, ihren Glauben an Gott in der Gemeinschaft zu feiern. » mehr

"Papst und Kardinal" auf dem Feuerstuhl: Der Motorradkorso anlässlich der Sternfahrt in Kulmbach bietet immer wieder auch sehr ungewöhnliche Anblicke.

29.04.2013

Oberfranken

Startschuss für sicheren Biker-Sommer

Das Wetter macht den Organisatoren der Motorradsternfahrt in Kulmbach einen Strich durch die Rechnung. Mehr als 20 000 Besucher lassen sich trotzdem nicht abhalten. » mehr

Der einzige wetterbedingte Unfall im Landkreis: Eine Leichtverletzte musste nach dem Zusammenstoß bei Petzmannsberg ins Klinikum gebracht werden. 	Foto: Linß

06.01.2012

Region

"Andrea" verschont den Landkreis

Ein Verkehrsunfall und ein umgestürzter Baum lautet die Sturmbilanz. Während das Orkantief am Donnerstag in weiten Teilen Deutschlands wütet, erlebt der Raum Kulmbach einen ruhigen Tag. » mehr

Von   Walter Hörmann

17.12.2011

FP/NP

Nachlese

Joachim, das winterliche "Orkantief", ist es diesmal. Unwetterwarnungen sind zum fast alltäglichen Begleiter geworden. » mehr

Während Max (vier Jahre, rechts) seinen Schirm noch im Griff hat, hat Fernando (fünf Jahre) durch den aufkommenden Sturm schon einige Probleme. Aber den Weg vom Kindergarten nach Hause werden sie mit ihrer Mama wohl noch schaffen.	Foto: Hübner

17.12.2011

Region

Sturmtief verschont Kulmbach

"Joachim" trifft den Landkreis weit weniger stark als befürchtet. Aber im morgendlichen Berufsverkehr lösen Schneefälle teilweise erhebliche Behinderungen aus. » mehr

08.01.2011

Region

Wetterdienst warnt vor Unwetter

Wunsiedel - Der Deutsche Wetterdienst hat für den Landkreis Wunsiedel eine Unwetterwarnung ausgesprochen. "Eine Regenzone bringt dort bis Samstagmittag weitere zehn bis 20 Liter Regen pro Quadratmeter... » mehr

fpmt_leer_181210

18.12.2010

Region

Leere Klassenzimmer

Kaum ein Schüler verirrt sich am Freitag in die Schulen im Landkreis Wunsiedel. Die Lehrer haben jedoch alle Hände voll zu tun. » mehr

18.12.2010

Region

Vier Unfälle in fünf Minuten

Selb/Schönwald - Trotz der Unwetterwarnung traf der erwartete starke Schneefall in der Nacht zum Freitag nicht in dem befürchteten Maß ein. Dennoch hatte die Verkehrspolizei Hof bereits seit Donnersta... » mehr

fpha_cp_winter_031210

03.12.2010

Region

Traum in Weiß

Das Schneechaos, das am Mittwochabend ganz Bayern in den Winterschlaf gezwungen hat, lässt die Rehauer ziemlich kalt. Die Straße zwischen Gattendorf und Regnitzlosau ist zeitweise gesperrt, ansonsten ... » mehr

fpmhz_ffw_151010

15.10.2010

Region

24 Stunden Härtetest

Am "Berufsfeuerwehrtag" haben die Jugendlichen der Wehren Münchberg und Sparneck alle Hände voll zu tun. An Schlaf ist kaum zu denken. » mehr

fpnd_Hoermann_Neu_2sp_300110

14.08.2010

Oberfranken

Nachlese

Gute Öffentlichkeitsarbeit bescheinigt sich Bayerns Innenminister Joachim Herrmann und glaubt, dass etwa das Internetportal gegen Rechts eines der Erfolgsrezepte gegen Neonazis gewesen sei. Naja. » mehr

fprt_abraham_200710

20.07.2010

Region

"Ordentlich was los"

Obwohl deutlich weniger Besucher den Weg nach Rehau fanden als in den Vorjahren, ist der Bürgermeister mit dem Stadtfest zufrieden. Auch die Polizei zieht eine positive Bilanz. » mehr

fpwun_sturm_190809

19.08.2009

Region

Baum stürzt auf eine Gasübergabestelle

Wunsiedel/Marktredwitz - Innerhalb weniger Stunden hatten die Feuerwehren im Landkreis Wunsiedel am Montagabend 23 Einsätze zu bewältigen. Heftige Gewitterschauer mit kräftigen Windböen hatten zahlrei... » mehr

27.06.2009

Region

Internet für die Feuerwehren

Arzberg - Nach den Wünschen der CSU-Fraktion sollen die Feuerwehrgerätehäuser im Arzberger Stadtgebiet einen Internetanschluss bekommen. In der jüngsten Sitzung des Gremiums brachte sie einen entsprec... » mehr

fpwun_Schnee_221108

22.11.2008

Region

Schüler dürfen ausschlafen

Wunsiedel – Die prognostizierten starken Schneefälle und die Unwetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes haben ihre Folgen: Am Samstag ist im ganzen Landkreis Wunsiedel schulfrei. » mehr

^