Lade Login-Box.

URABSTIMMUNGEN

Flugbegleiter-Streik bei Lufthansa

11.11.2019

Wirtschaft

Noch kein Schlichtungsplan bei Lufthansa

Nach dem zweitägigen Flugbegleiter-Streik sprechen Lufthansa und die Gewerkschaft Ufo wieder miteinander. Ob dabei eine Schlichtung rauskommt, bleibt zunächst offen. » mehr

Flugbegleiter-Streik bei Lufthansa

11.11.2019

Reisetourismus

Noch kein Schlichtungsplan bei Lufthansa

Nach dem zweitägigen Flugbegleiter-Streik sprechen Lufthansa und die Gewerkschaft Ufo wieder miteinander. Ob dabei eine Schlichtung rauskommt, bleibt zunächst offen. » mehr

Daniel Flohr

01.11.2019

Wirtschaft

Ufo-Mitglieder stimmen für Streiks bei der Lufthansa

Der Dauerzwist zwischen Lufthansa und ihrer Flugbegleitergewerkschaft Ufo wird härter. Die Mitglieder stärken dem Vorstand den Rücken und stimmen für neue Arbeitskämpfe. » mehr

Ryanair-Pilot

11.09.2019

Wirtschaft

Ryanair: Mehr Geld und deutsches Steuerrecht für Piloten

Nach mehreren Streikwellen und langwierigen Verhandlungen erhalten die in Deutschland stationierten Piloten des Billigfliegers Ryanair erstmals einen Gehaltstarifvertrag. Das teilte die Pilotengewerks... » mehr

Eurowings

22.07.2019

Wirtschaft

Vorerst keine Streiks bei Eurowings

Im Dauerstreit mit dem Lufthansa-Konzern gibt die Spartengewerkschaft Ufo klein bei. Die Urabstimmung bei den Eurowings-Flugbegleitern ist gestoppt - aus einem nachvollziehbaren Grund. » mehr

22.07.2019

Schlaglichter

Ufo stoppt Eurowings-Urabstimmung - Keine Streiks im Sommer

Passagiere der Eurowings müssen in diesem Sommer doch keine Streiks der Flugbegleiter befürchten. Die Kabinengewerkschaft Ufo hat die Urabstimmung über einen unbefristeten Arbeitskampf bei der Lufthan... » mehr

Ufo startet Urabstimmung

15.07.2019

Wirtschaft

Lufthansa und Ufo weiterhin uneins

Der Konflikt zwischen der Lufthansa und der Flugbegleitergewerkschaft Ufo geht weiter. Die Gewerkschaft hat letzte Vorbereitungen getroffen, um an diesem Dienstag mit der Urabstimmung über Streiks zu ... » mehr

12.07.2019

Schlaglichter

Ufo startet Urabstimmung bei Eurowings

Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo hat ihre Mitglieder bei der Lufthansa-Tochter Eurowings zur Urabstimmung über einen unbefristeten Streik aufgerufen. Die Abstimmung soll kommenden Dienstag beginnen u... » mehr

Vorerst keine Streiks bei Lufthansa

10.07.2019

Wirtschaft

Nervenkrieg bei der Lufthansa - Ufo kämpft ums Überleben

Die Gewerkschaft Ufo hat Flugbegleiter-Streiks bei Lufthansa und Eurowings angekündigt, kommt bei der Umsetzung aber nicht voran. Es geht um viel mehr als um Lohnprozente oder neue Überstundenregeln. » mehr

03.07.2019

Schlaglichter

Ufo bietet Lufthansa Friedenspflicht an

Im Konflikt mit der Lufthansa ist die Flugbegleitergewerkschaft Ufo einen Schritt auf das Unternehmen zugegangen. Ufo bot Lufthansa eine vierwöchige Friedenspflicht an, in denen es keine Urabstimmung ... » mehr

20.06.2019

Schlaglichter

Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo will Streik bei Lufthansa

Mitten in der Feriensaison kommen auf die Lufthansa und ihre Kunden Streiks der Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo zu. Im Juli sollen Streiks durch die Kabinenmitarbeiter stattfinden, sagte der stellvertr... » mehr

Warnstreik im öffentlichen Dienst

28.02.2019

Brennpunkte

Öffentlicher Dienst: Gewerkschaften drohen mit Eskalation

Geschlossene Kitas, entfallender Unterricht, verschobene Operationen: Tagelang bekamen viele Bürger die Auswirkungen des aktuellen Tarifstreits zu spüren. Nun wird es am Verhandlungstisch spannend. » mehr

CDU

01.11.2018

Brennpunkte

Spahn verspricht «Neustart» - Kramp-Karrenbauer wartet noch

Wie regelt die CDU die Nachfolge von Angela Merkel? Per Urabstimmung, so wie es die SPD schon vorgemacht hat? Oder sollen allein die Delegierten auf dem Parteitag entscheiden? Die meiste Aufmerksamkei... » mehr

Mit Warnstreiks will die IG Metall unter anderem sechs Prozent mehr Lohn für Beschäftigte in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie erstreiten. Unser Foto zeigt Streikende in der Vorwoche in Nürnberg. Foto: Daniel Karmann/dpa

17.01.2018

Fichtelgebirge

"Wir werden die Warnstreiks ausweiten"

Volker Seidel von der IG Metall Ostoberfranken verdeutlicht die Forderungen an die Arbeitgeber. Er sieht den 25. Januar als einen entscheidenden Tag. » mehr

Schild mit der Aufschrift «Warnstreik»

21.03.2012

Marktredwitz

Kehrmaschinen bleiben stehen

50 Beschäftigte aus Marktredwitz nehmen an der Kundgebung in Nürnberg teil. Sie wollen mit dem Warnstreik den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen. » mehr

FW-Ortsvorsitzender Otto Schramm

16.09.2011

Kulmbach

Freie Wähler fordern eine Urabstimmung

Die Mitglieder des FW-Ortsverbandes Marktleugast sind geteilter Meinung darüber, ob die Freien Wähler zur Bundestagswahl antreten sollten. » mehr

05.03.2011

Oberfranken

Ausweitung des Bahnstreiks droht von Dienstag an

Hof / München - Mit drei Warnstreiks binnen zweier Wochen hat die Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) die Geduld vieler Fahrgäste auf eine harte Probe gestellt. Am Freitag kündigte die GDL für den ... » mehr

17.02.2011

Oberfranken

Lokführer streiken erst von Montag an

Bahn-Fahrgäste müssen mit Einschränkungen rechnen. Die Gewerkschaft GdL kündigt eine Urabstimmung an. » mehr

fpks_SchmidtHerbertGeschae_1

13.05.2010

Region

Trotz Streiks gibt es Zugeständnisse der Ärzte

Kulmbach - In ihrem Kampf um fünf Prozent mehr Lohn und vor allem deutlich höhere Zuschläge für Nacht- und Bereitschaftsdienste werden ab dem kommenden Montag auch die im Marburger Bund organisierten ... » mehr

10.04.2010

Region

Klinikärzte sind nicht wild auf Streik

Kulmbach/Stadtsteinach - Die rund 120 Ärzte des Klinikums Kulmbach und der Fachklinik Stadtsteinach sehen ihre Rolle in einem bereits im Mai drohenden Arbeitskampf eher bescheiden. » mehr

20.08.2008

Oberfranken

Scherdel in Hof droht Streik

Hof – Nach gescheiterten Tarifverhandlungen am Dienstag droht der Hofer Brauerei Scherdel der erste Streik seit über 175 Jahren. Bereits heute findet die Urabstimmung statt, bei der mindestens 75 Proz... » mehr

fpks_söllner

15.02.2008

Region

Noch kein Streik am Klinikum

Kulmbach – Noch beteiligen sich die Mitarbeiter des Klinikums Kulmbach nicht an den Streiks im öffentlichen Dienst. Sollte es allerdings zur Urabstimmung kommen, werden, so stellvertretender Personalr... » mehr

06.08.2007

Oberfranken

Von der Forderung bis zur Urabstimmung

Der Tarifkonflikt zwischen Deutscher Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL nahm seinen Anfang im März mit der Forderung nach einem eigenständigen Personaltarifvertrag. Eine Chronologie: » mehr

17.04.2007

Region

Bereit zum Lieferboykott

Mit einem gemeinsamen Auftreten bei Preisverhandlungen und Aktionen bis hin zum Lieferboykott wollen die Milchbauern im Landkreis Wunsiedel angemessene Preise für ihre Produktion erkämpfen. » mehr

^