Lade Login-Box.

US-KONGRESSWAHLEN

Kalenderblatt

07.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 8. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. November 2019: » mehr

US-Grenzschutz

27.11.2018

Brennpunkte

Mexiko verlangt Erklärung für Tränengas-Einsatz

Es waren heftige Szenen, die sich an der Grenze zwischen den USA und Mexiko abspielten. US-Grenzschützer setzten Tränengas gegen Migranten ein. Donald Trump aber nimmt die Sicherheitsbehörden in Schut... » mehr

Wahlchaos in Florida

19.11.2018

Brennpunkte

Wahlkrimi in Florida endet - Demokrat Nelson gibt auf

Nach den US-Kongresswahlen spielten sich in Florida turbulente Szenen ab. Lange gab es keinen Sieger bei dem wichtigen Senatsrennen in dem Bundesstaat, Stimmen mussten mehrmals nachgezählt werden. Nun... » mehr

Kyrsten Sinema

13.11.2018

Brennpunkte

Demokratin erringt Senatssitz in Arizona

Bislang war der Senatssitz in Arizona fest in den Händen der Republikaner. Eine Woche nach den US-Kongresswahlen verlieren sie diesen an die Demokratin Krysten Sinema. In zwei weiteren Staaten sind di... » mehr

13.11.2018

Schlaglichter

Demokraten machen Republikanern Senatssitz in Arizona streitig

Fast eine Woche nach den Kongresswahlen in den USA haben die Demokraten das Rennen um den Senatssitz im Bundesstaat Arizona gegen die Republikaner von US-Präsident Donald Trump gewonnen. » mehr

12.11.2018

Schlaglichter

Stimmenauszählung in Florida: Gouverneur klagt

Im Streit um die Ergebnisse der US-Kongresswahlen in Florida hat Rick Scott rechtliche Schritte eingeleitet. Im Zuge der Neuauszählung verklagte der Republikaner die Wahlleiterinnen von Broward County... » mehr

08.11.2018

Schlaglichter

Trump drängt Justizminister kurz nach US-Wahl aus dem Amt

Nur einen Tag nach den Kongresswahlen in den USA geht US-Präsident Donald Trump in die Offensive und entledigt sich eines unliebsamen Regierungsmitglieds. US-Justizminister Jeff Sessions muss gehen. » mehr

07.11.2018

Schlaglichter

Republikaner verlieren Senatssitz in Nevada

Bei den Kongresswahlen in den USA haben die Republikaner von Präsident Donald Trump ihren Senatssitz in Nevada verloren. Beim Rennen in dem westlichen Bundesstaat verlor der republikanische Amtsinhabe... » mehr

07.11.2018

Schlaglichter

Letzte Wahllokale bei Kongresswahlen in den USA geschlossen

Bei den Kongresswahlen in den USA haben die letzten Wahllokale geschlossen. Noch bis 6.00 MEZ konnten die Wähler im westlich gelegenen US-Bundesstaat Alaska ihre Stimme abgeben. » mehr

Kongresswahlen in den USA

07.11.2018

Hintergründe

US-Demokraten gewinnen Abgeordnetenhaus

Die Meinungsforscher lagen diesmal richtig. Bei den Kongresswahlen in den USA konnten die Republikaner von US-Präsident Donald Trump zwar ihre Mehrheit im Senat behaupten, mussten sich aber beim Renne... » mehr

07.11.2018

Schlaglichter

Trump verliert US-Repräsentantenhaus und hält Senat

US-Präsident Donald Trump hat bei den Kongresswahlen in den USA die Mehrheit im Repräsentantenhaus eingebüßt, kommt aber mit vergleichsweise moderaten Verlusten davon. Seine Republikaner konnten die M... » mehr

07.11.2018

Schlaglichter

Republikaner holen Senatssitz in Indiana

Bei den Kongresswahlen in den USA haben die Republikaner in Indiana einen zusätzlichen Senatssitz geholt. Für die Demokraten ist das ein Rückschlag in ihrem Bemühen, eine Mehrheit in der Kammer des US... » mehr

07.11.2018

Schlaglichter

Stand der US-Wahl: Demokratische Kandidaten gut in Florida

Erste Auszählungen der US-Kongresswahlen laufen vor allem für die Demokraten nach Plan. Im Repräsentantenhaus haben mehrere Medien die Übernahme eines ersten Sitzes der Demokraten von den Republikaner... » mehr

US-Kongress

06.11.2018

Hintergründe

Was man über die Kongresswahlen in den USA wissen muss

Vor zwei Jahren wurde US-Präsident Donald Trump gewählt, nun steht erstmals wieder eine wichtige Wahl an: Die Amerikaner entscheiden über den Kongress - und könnten Trump das Leben schwer machen. » mehr

US-Zwischenwahlen

06.11.2018

Hintergründe

Die US-Kongresswahlen: Zahlen und Fakten

Bei den Wahlen am 6. November wollen die Demokraten in beiden Kammern des Parlaments die Mehrheit holen. Im Repräsentanten- oder Abgeordnetenhaus stehen die Chancen dafür nicht schlecht, im Senat sieh... » mehr

Verluste der Republikaner

07.11.2018

Brennpunkte

Trump warnt nach Wahlerfolg der Demokraten vor Machtspielen

Die Republikaner von US-Präsident Trump haben bei den Kongresswahlen zwar den Senat gehalten, das Repräsentantenhaus aber verloren. Für Trump wird das Regieren jetzt schwieriger. Er versucht es mit ei... » mehr

Donald Trump

05.11.2018

Brennpunkte

Verluste für Trumps Republikaner bei US-Kongresswahlen?

Die Kongresswahlen in den USA sind traditionell auch eine Abrechnung mit der Politik der Regierung in Washington. Präsident Trump ist im Wahlkampf im Dauereinsatz für seine Republikaner. Für ihn könnt... » mehr

DiCaprio und Pitt

03.11.2018

Hintergründe

Leonardo DiCaprio und Brad Pitt rufen zum Wählen auf

Leonardo DiCaprio (43) und Brad Pitt (54), die derzeit für den Quentin-Tarantino-Film «Once Upon A Time in Hollywood» vor der Kamera stehen, rufen jetzt gemeinsam zum Wählen auf. » mehr

Twitter

03.11.2018

Brennpunkte

Twitter löschte vor US-Kongresswahlen 10.000 Fake-Accounts

Der Kurznachrichtendienst Twitter versucht, härter gegen gefälschte Profile durchzugreifen. Im Vorfeld der US-Kongresswahlen wurden nun tausende gefälschte Accounts gelöscht. » mehr

03.11.2018

Schlaglichter

Twitter löscht vor US-Wahlen 10 000 gefälschte Accounts

Vor den Kongresswahlen in den USA hat der Kurznachrichtendienst Twitter einem Bericht des Portals TechCrunch zufolge rund 10 000 gefälschte Accounts gelöscht. Diese hätten vorgegeben, von den Demokrat... » mehr

Hauptsache weiter

30.10.2018

Brennpunkte

Trump: Kein US-Pass mehr nur durch Geburt in Amerika

Ein harter Kurs gegenüber Migranten - damit punktet Donald Trump bei seinen Anhängern besonders. Wenige Tage vor den Kongresswahlen kündigt er einen Schwenk an, mit dem er Hand an die Verfassung anleg... » mehr

Tödliche Schüsse in Pittsburgh

28.10.2018

Brennpunkte

Erst Rohrbomben, dann Antisemitismus: USA in Schockstarre

Eine Woche lang lähmten die Rohrbomben eines Trump-Fanatikers die USA. Kaum ist der Täter gefasst, erschießt ein Antisemit elf Mitglieder der jüdischen Gemeinde in Pittsburgh. Eine Woche vor einer weg... » mehr

Verdächtiger

27.10.2018

Brennpunkte

Trump-Fanatiker verschickt Briefbomben

Mehrere Tage lang tauchten in den USA immer wieder Briefbomben auf. Allesamt adressiert an Menschen, die Donald Trump kritisch sehen. Nun haben die Behörden einen Verdächtigen gefasst. Wer ist der Man... » mehr

US-Justizministerium

20.10.2018

Brennpunkte

US-Staatsanwaltschaft klagt Russin wegen Wahleinmischung an

US-Sicherheitsbehörden sind seit langem davon überzeugt, dass Russland sich in US-Wahlen einmischt. Jetzt wird eine Russin angeklagt, die maßgeblich an einem solchen Projekt gewesen sein soll. Das ang... » mehr

US-Justizministerium

19.10.2018

Brennpunkte

US-Staatsanwaltschaft klagt Russin wegen Wahleinmischung an

US-Sicherheitsbehörden sind seit langem davon überzeugt, dass Russland sich in US-Wahlen einmischt. Jetzt wird eine Russin angeklagt, die maßgeblich an einem solchen Projekt gewesen sein soll. Das ang... » mehr

Haitianischer Flüchtling

19.10.2018

Brennpunkte

Trump droht im Wahlkampf mit Schließung der Grenze zu Mexiko

Mehrere tausend Migranten aus Honduras sammeln sich derzeit in Guatemala. Ihr Ziel: die USA. US-Präsident Trump sieht darin einen Angriff auf sein Land - und ein Wahlkampfthema. » mehr

^