Lade Login-Box.

VERANSTALTUNGEN

Gruppenbild mit Grubengerät: Viel Spaß hatten die Crazy Runners Frankenwald beim Kristallmarathon im thüringischen Merkers.	Fotos: red

vor 16 Stunden

Kulmbach

Marathon mit Helm und Stirnlampe

Die Crazy Runners Frankenwald haben sich bei einem Unter-Tage-Lauf in Thüringen gut geschlagen. Johannes Haueis aus Hermes wird Dritter in der Gesamtwertung. » mehr

Gepflegter Weingenuss in der Freiheitshalle

16.02.2020

Hof

Gepflegter Weingenuss in der Freiheitshalle

Schon kurz nach der Eröffnung der dritten Hofer Weinmesse am Samstagnachmittag war das Foyer der Freiheitshalle gefüllt mit Liebhabern edlen Rebensaftes. Zur Freude des Präsidenten Johannes Scheruhn u... » mehr

Tatort in Berlin

15.02.2020

Brennpunkte

Todesschüsse vor Berliner Tempodrom - Täter auf der Flucht

Während im Berliner Tempodrom eine Comedyshow läuft, fallen vor dem Veranstaltungsort Schüsse. Ein Mann stirbt, vier weitere werden verletzt. Am Morgen nach der Tat liegt aus Sicht der Ermittler noch ... » mehr

14.02.2020

Selb

Selber Ballnacht mit Pina Colada

Am Samstag, 16. Mai, ist es soweit! Um 20 Uhr heißt es wieder "Let’s Dance!", bei der 15. Selber Ballnacht, gemeinsam veranstaltet vom Stadtverband der Selber Sportvereine und dem Forum "Selb erleben"... » mehr

Anstelle seiner Mutter Frieda Hübner, die für 25 Jahre Mitgliedschaft im Himmelkroner Förderkreis geehrt werden sollte, nahm ihr Sohn Hans-Jürgen Hübner die Urkunde entgegen. Im Bild (von links) zweiter Bürgermeister Harald Peetz, der zweite Vorsitzende des Förderkreises zum Erhalt der Kulturlandschaft im Bereich der Gemeinde Himmelkron, Dr. Herbert Mädl, Hans-Jürgen Hübner und Vorsitzende Inge Tischer.	Foto: Werner Reißaus

14.02.2020

Kulmbach

Die Baille-Maille-Allee als Buch

Der Förderkreis der Gemeinde Himmelkron plant neue Projekte. Die Mitglieder gelten als "eingeschworene Familie". » mehr

Proteste in Plauen Plauen

Aktualisiert am 14.02.2020

Oberfranken

"Der III. Weg" darf am Samstag marschieren

Mit einem Verbot hat die Stadt Bamberg versucht, eine Veranstaltung von Rechtsextremen an diesem Samstag in der Innenstadt zu verhindern. Nun steht fest: Die Demonstration darf stattfinden. » mehr

Die beiden "Macher" des Eisenbahner-Faschings, Fabian Bauerschmidt (links) und André Warzecha haben ihr Kostüm im 20er-Jahre-Stil bereits gefunden. Das Event beginnt am Samstag, 15. Februar, um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Foto: Rus

12.02.2020

Region

Fasching wie anno dazumal

Der FC Neuenmarkt hat sich um 100-jährigen Bestehen etwas Besonderes einfallen lassen. Am Samstag steigt im Gemeindesaal eine "Gangster-Party". » mehr

12.02.2020

Region

"Silberbacher Hechte" bitten zum Turnier

Selb - Das Hobby-Fußballturnier der "Silberbacher Hechte" ist schon fast eine Tradition geworden . Die sportliche und gesellschaftliche Veranstaltung findet heuer am Samstag, 15. » mehr

11.02.2020

Region

Fahrplan für die Alte Weberei

Auf der großen Freifläche soll ein extravaganter Spielplatz entstehen. Dem CSU-Kandidaten geht es dort zu langsam. » mehr

Unser Bild zeigt (von links) Alexander Wunner, Wolfgang Feilner, Stefan Pöhlmann und Thomas Ploß.

Aktualisiert am 11.02.2020

Region

Schlagabtausch auf dem Podium

Die Helmbrechtser haben am Montagabend Entscheidungshilfe für die Kommunalwahl am 15. März bekommen. Die beiden Kandidaten um das höchste Amt in der Stadt lieferten sich im Bürgersaal hitzige Debatten... » mehr

Das Marienheim, ein Anbau an der Sankt-Marien-Kirche in der Marienstraße, wird nicht abgerissen. Matthias Schlee wird es kaufen. Foto: Hüttner

09.02.2020

Region

Der Käufer hat schon viele Ideen für das Marienheim

Der Abriss ist abgesagt. Matthias Schlee will das Gebäude renovieren und für Veranstaltungen vermieten. » mehr

Das Marienheim, ein Anbau an der Sankt-Marien-Kirche in der Marienstraße, wird nicht abgerissen. Matthias Schlee wird es kaufen. Foto: Hüttner

09.02.2020

Region

Der Käufer hat schon viele Ideen für das Marienheim

Der Abriss ist abgesagt. Matthias Schlee will das Gebäude renovieren und für Veranstaltungen vermieten. » mehr

07.02.2020

Fichtelgebirge

Leser können ihre Fragen stellen

Die Frankenpost veranstaltet am 27. Februar im Klepper-Haus in Selb um 19.30 Uhr und am 4. März im Langbräusaal in Holenbrunn um 19 Uhr Podiumsdiskussionen mit den jeweiligen Bürgermeister-Kandidaten. » mehr

Zehn Künstler stellen derzeit in Nordhalben aus. Mit dabei bei der Eröffnung war auch Bürgermeister Michael Pöhnlein (Vierter von links). Fotos: Maria Löffler

05.02.2020

FP

Kunst und Künstler hautnah

Kreatives zum Anfassen bietet der Kunst-Konsum in Nordhalben. Zur Eröffnung des neuen Projektes gibt es viel Lob. » mehr

Beisitzer Norbert Wappmann, Kassenprüfer Nico Dick und Schriftführerin Silvia Schemm überreichten 5000 Euro an Diakonin Stefanie Unglaub und Christoph Weigel. Foto: Michael Meier

05.02.2020

Region

Aktionskreis hilft, wo er kann

Der Förderverein der Evangelischen Jugend sammelt Geld für gute Zwecke. Auch dieses Jahr gibt es ein großes Programm für Kinder und Jugendliche. » mehr

Die Wanderfreunde dürfen sich 2022 wieder auf schöne Strecken in der Ochsenkopf-Region freuen. Foto: Florian Miedl

29.01.2020

Fichtelgebirge

Deutscher Winterwandertag 2022 am Ochsenkopf

Da eine andere Region abgesagt hat, findet der Deutsche Winterwandertag 2022 wieder in Bischofsgrün statt. Die Veranstalter rechnen mit 1500 Übernachtungen. » mehr

Das Männerballett ist jedes Jahr wieder der Blickfang bei den Prunksitzungen. Mehr Fotos gibt es unter www.frankenpost.de . Fotos: Frank Mertel (4)/ Sarah Schmidt (1)

26.01.2020

Region

Hinter den Kulissen des Frohsinns

Die Hofer Narren feiern unter dem Motto "Narhalla TV" ihre erste Prunksitzung der Session. Hinter der Bühne herrschen Aufregung, Anspannung und viel Vorfreude. » mehr

Unser Bild zeigt (von links) die Seniorenbeauftragte der Gemeinde Regnitzlosau, Sandra Schnabel, die Familienbeauftragte der Stadt Rehau, Sandra Hilbig, und Ute Hopperdietzel, ebenfalls Seniorenbeauftragte in Regnitzlosau, bei der Vorstellung des neuen Re-aktiv-Programms mit Bürgermeister Hans-Jürgen Kropf aus Regnitzlosau und Bürgermeister Michael Abraham aus Rehau.	Foto: von Dorn

23.01.2020

Region

Neues Programm für Senioren

Das Netzwerk Re-aktiv der Kommunen Rehau und Regnitzlosau hat 2020 wieder viele Angebote auf die Beine gestellt. Ältere Menschen sollen von ihnen profitieren. » mehr

Seit Herbst ist Susan Holhut, zuvor im Bürgermeister-Vorzimmer, die Veranstaltungsorganisatorin der Stadt Rehau. Sie ist damit zuständig für die Rehauer Märkte genauso wie für Stadtfest und Co. Foto: cp

21.01.2020

Region

Sie macht was los

Susan Holhut ist neue Veranstaltungsmanagerin der Stadt Rehau. Ihr Programm ist genauso groß wie die Fußstapfen, in die sie tritt. » mehr

Mehrere Ehrungen führte Vorsitzender Gerhard Ködel bei der Jahreshauptversammlung der Kulmbacher Waldfreunde durch. Unser Bild zeigt (vorne, von links) Vorsitzenden Ködel, Ronald Baumüller, Günther Brückner sowie Heinz Kürschner sowie (dahinter, von links) Erika Kraft, Heinrich Hübner, Gerhard Lindner, Käthe Lindner, Claudia Schneider, Sieglinde Hübner, Alfred Schneider, Kassier Günter Limmer und Michael Kürschner. Foto: Rainer Unger

20.01.2020

Region

Waldfreunde feiern 100-Jähriges

Auf ihr 100-jähriges Bestehen blicken die Waldfreunde in diesem Jahr zurück. Am 26. September wird das Jubiläum groß gefeiert. » mehr

In Feierlaune

13.01.2020

Deutschland & Welt

In Rio beginnt der Karneval

Mit einer großen Party auf dem Strand von Copacabana hat in Rio de Janeiro offiziell der Straßenkarneval begonnen. » mehr

10.01.2020

Region

Traktorfreunde haben keine Bleibe mehr

Der Stammtisch Traktorfreunde Reitzenstein hat aktuell 51 Mitglieder. » mehr

Erst bei der Inthronisation wurde bekannt, wer das neue Prinzenpaar ist; unser Bild zeigt Lisa I. und Benjamin II. (links) mit Alexander Kätzel (Mitte), Präsident der Töpener Karnevalsgesellschaft.	Foto: Nürnberger

07.01.2020

Region

Vom Tanz auf den Thron

Das Töpener Prinzenpaar ist auch im echten Leben ein Paar. Und Lisa I. und Benjamin II. sind seit vielen Jahren aktive Mitglieder der Karnevalsgesellschaft. » mehr

Mit Gwennyn beginnt am 26. Januar im Schützenhaus Hof-Jägersruh die diesjährige Live-Musik-Saison der Folkclubs Isaar.

07.01.2020

FP

Folkclub Isaar zieht wieder um

Das Gastspiel im Irish Pub in Hof währt nur kurz. Künftig sind die Konzerte des Isaarer Vereins im Schützenhaus in Jägersruh zu erleben. » mehr

Samba-Festival Coburg

03.01.2020

Oberfranken

Hier spielt 2020 die Musik

Der Sommer wird groß: Auch 2020 zieht es bei gleich mehreren Open-Air-Veranstaltungen bekannte Künstler in die Region. Im Juli und August geben sich die Stars bei den Veranstaltungen die Klinke in die... » mehr

02.01.2020

Region

Auftakt zu Heimat reloaded

Das Projekt soll in der Region zeitgemäße Kulturformate für Jugendliche schaffen. Los geht es am Samstag. » mehr

Oberschützenmeister Günter Thüring gratulierte Schützenkönig Harald Freisleben und Jungschützenkönig Jannick Freisleben (von links).	Foto: pr.

02.01.2020

Region

Harald "Hase" Freisleben ist neuer Schützenkönig

Die Selber haben neue Majestäten. Beim Weihnachtsschießen glänzt Fabian Thüring. » mehr

Plötzlich im Mittelpunkt: Klaus Schübel erhielt im Anschluss an den Kampf am Samstag in der Hofer Freiheitshalle von Etem Bayramoglu den Sieger-Gürtel überreicht. Foto: Michael Ott

01.01.2020

FP-Sport

Harte Kerle mit Tränen in den Augen

Der emotionalen Höhepunkt findet erst am Ende der Hofer Fightnight statt. Etem Bayramoglu reicht seinen Gürtel an Klaus Schübel weiter. Der Geehrte will das Geschenk zunächst nicht annehmen. » mehr

Die Lokalmatadoren: Koalika aus Hof mit Frontmann Pascal Bächer aus Helmbrechts heizen mit ihrer Crossover-Musik die Stimmung an.

29.12.2019

Region

Weihnachtsrock wie früher

350 Gäste, so viele wie zu den besten Zeiten, strömen ins "Schärwerk". Die Organisatoren sind baff - und die Zuhörer begeistert. » mehr

Zufrieden mit den Aktionen im Jubiläumsjahr sind die Mitglieder des Netzwerkes Selb & Amberg (von links): Wolfgang Schilling, kommissarischer Direktor des Porzellanikon, Doris Grimm von der Fachschule für Produktdesign, Hans-Joachim Goller vom Kunstverein Hochfranken Selb, Barbara Breková und Pablo Schindelmann von der Selb 2023, Sabine Reichel-Fröhlich und Alexandra Oppitz vom Porzellanikon, WGG-Leiterin Tabea-Stephanie Amtmann, Kuratorin Claudia Zachow, der Selber Kulturamtsleiter Hans-Peter Goritzka, Dietrich Müller, ehemaliger Rosenthal-Vorstandssprecher und Produktdesignerin Insa Doan. Foto: pr.

29.12.2019

Region

Viele Aktionen für die Region

Das Bauhaus-Jubiläum hat die Menschen bewegt. Die Netzwerker aus Selb und Amberg sind mit der Resonanz und den vielen Veranstaltungen mehr als zufrieden. » mehr

Auch im Winterdorf auf dem Marktplatz herrschte ausgelassene Stimmung.

26.12.2019

Region

In Feierlaune vor dem Fest

Rund 1600 Leute hat der "Heilige Frühschoppen" in am Dienstagvormittag in die Obere Stadt gelockt. Sie stimmten sich friedvoll auf das Fest ein. » mehr

Veranstaltungssuche bei Google

24.12.2019

dpa

Google listet Veranstaltungen auf

Bislang hat Google bei der Suche nach Veranstaltungen die Treffer eher unorganisiert in der üblichen Ergebnisansicht angezeigt. Das hat der Internetkonzern nun grundlegend geändert. » mehr

In der Glasschleif sind nach der Sanierung der temperierten Kalthalle bis zu 1500 Sitz- und 3000 Stehplätze vorgesehen. Der Haupteingang (rechts im Plan) liegt nahe an den Scherdel-Parkplätzen, die am Wochenende für Besucher der Glasschleif genutzt werden dürfen. Skizze: Bauamt Marktredwitz

23.12.2019

Region

Bühne frei für eine neue Glasschleif-Ära

Ab 2022 sind die ersten Großveranstaltungen möglich. Knapp 500 Tonnen Müll sind aus der Halle geschafft, in deren Umbau zwölf Millionen Euro fließen werden. » mehr

Werner Schlicht und Vorsitzender Michl Reinert sind mittlerweile alte Herren bei der Absolvia Wunsiedel.

19.12.2019

Fichtelgebirge

Wie aus Schülern alte Herren werden

In der Absolvia Wunsiedel werden Traditionen am Leben erhalten. Die Verbindung ist ein Bund für das ganze Leben. Und manchmal gibt es auch noch ein Freibier. » mehr

Siegfried Küspert (links)) und Werner Eberhardt haben am neuen Parkplatz die erste Linde gepflanzt.

13.12.2019

Region

Der Vorverkauf auf der Naturbühne hat begonnen

Die Naturbühne liegt zwar noch im Winterschlaf. Aber die Vorbereitungen für die Saison 2020 laufen längst. » mehr

Historie und Moderne: Der Verein "Zum Kirchenwirt" hat den festen Vorsatz, der Oberredwitzer Traditionsgaststätte wieder neues Leben einzuhauchen. Sie soll künftig als Treffpunkt für Vereine und als Ort für besondere Veranstaltungen dienen. Dafür werden noch weitere Mitstreiter gesucht. Foto: mm

10.12.2019

Region

Oberredwitzer retten "Kirchenwirt"

Ein Verein will der alten Gaststätte neues Leben einhauchen. Schritt für Schritt wird renoviert, um das Lokal in Zukunft Interessierten für Veranstaltungen anbieten zu können. » mehr

Jedes Jahr spielen die Kulmbacher Jazzer im Finale zusammen mit Micha Winklers Hot Jazzband aus Dresden. Das werden sich die Gruppen auch im kommenden Jahr nicht nehmen lassen. Foto: Rainer Unger

05.12.2019

Region

Moonlight-Serenade wieder im Schlosshof

Die beliebte Konzertreihe findet 2020 wieder in Thurnau statt. Jazzfreunde müssen sich beeilen. Es gibt nächstes Jahr weniger Karten als üblich. » mehr

03.12.2019

Region

Metzgerei Max unter den zehn Besten

Am Freitag haben Thomas Köhn, Geschäftsführer der Hofer Metzgerei Max, und sein Sohn Florian in München den Staatsehrenpreis für das Bayerische Metzgerhandwerk entgegengenommen. » mehr

02.12.2019

Region

Weihnachtsparty mit "Selbcontrol"

Am Samstag, 7. Dezember, ist Weihnachtsparty-Time beim Verein "Selbkultur" in den Räumen im Marktplatz 1. » mehr

Consenio 2019

24.11.2019

Region

Consenio: Vorträge und Aktionen rund ums Älterwerden

Bei der Gesundheits- und Erlebnismesse "Consenio" erhalten zahlreiche Besucher eine Fülle an Informationen. Die Veranstaltung bietet nicht nur älteren Menschen eine Plattform. » mehr

Die Freunde der Plassenburg erinnern am Dienstagabend an die Zerstörung Kulmbachs im Jahr 1553. Der zeitgenössische Holzschnitt des Künstlers Hans Glaser aus Nürnberg zeigt die angegriffene Stadt Kulmbach am 26. November 1553, umringt von Soldaten, Kanonenstellungen und Zelten der Belagerer. Noch wehen die schwarzweißen Hohenzollernfahnen auf der Plassenburg, während die Stadt schon brennt. Repro: Peilnsteiner

25.11.2019

Region

Die Konraditag-Katastrophe

Am 26. November 1553 wurde die Stadt Kulmbach erobert, geplündert und zerstört. Morgen findet deshalb eine Gedenkveranstaltung statt. » mehr

Nachwuchs hat "Bock" aufs Biken

19.11.2019

Region

Nachwuchs hat "Bock" aufs Biken

Zur Cube-Cup-Siegerehrung kommen die erfolgreichsten Fahrer aus Franken und Tschechien. Der Radhersteller bietet das passende Ambiente. » mehr

Im Rehau und Regnitzlosau gibt es Haltestellen des Busses.	Foto: Köhler

17.11.2019

Region

So kommt der "Hofer Landbus"

Seit dem 17. September fährt der "Hofer Landbus". Das Pilotprojekt wird gut angenommen - es soll aber noch bekannter werden. » mehr

Melissa Sesselmann und Marcel Pausch werden in dieser Session die Stanicher Narrenschar regieren. Auf der Bühne wurden sie gefeiert. Fotos: Gabriele Fölsche

12.11.2019

Region

Zwei Grazien und ein neues Prinzenpaar

Neues Prinzenpaar, Schlüsselübergabe und zackige Tänze. Die Faschingsgesellschaft Stadtsteinach ist am Montag mit Schwung in die neue Session gestartet. » mehr

Formel 1

12.11.2019

Überregional

Formel 1 kündigt ehrgeiziges Umweltprogramm an

Die Formel 1 will mit einem «ehrgeizigen» Plan bis 2030 zum Umweltschutz beitragen. Die Königsklasse des Motorsports kündigte ein Programm für einen Netto-Null-Kohlenstoff-Fußabdruck bis in elf Jahren... » mehr

06.11.2019

Region

Schuster trifft Pompeo - und verpasst Hof

An diesem Donnerstag werden in der neuen VHS Hofer Land, wie berichtet, die Preise eines Schülerwettbewerbs zum Thema Antisemitismus verliehen. » mehr

Carl Lewis

07.11.2019

Überregional

Carl Lewis fordert globale Leichtathletik-Liga

Der neunmalige Olympiasieger Carl Lewis hat nach der angekündigten Streichung von Disziplinen bei der Diamond League die Gründung einer eigenen Leichtathletik-Liga gefordert. » mehr

03.11.2019

Fichtelgebirge

Marktleuthen hofft auf 200 Jobs

Eine Firma aus Stuttgart interessiert sich für die frühere Winterling-Fabrik. Das metallverarbeitende Unternehmen will etliche Arbeitsplätze schaffen. » mehr

Singer-Songwriter Tim Bendzko wird am 9. November zum Mauerfall-Event nach Hof kommen. Foto: Henning Kaiser/dpa

Aktualisiert am 04.11.2019

Region

Groß-Event mit Zeitzeugen und Popstar

Tim Bendzko, Horst Seehofer und Reiner Calmund: Am 9. November kommen Promis nach Hof. Die Bundesregierung veranstaltet in der Hoftex-Halle ein Mauerfall-Event. » mehr

Dank gab es auch für besonders treue FGV-Mitglieder (von links) Reinhard Steeger, Christian Prucker, Friedel und Manfred Mähner (60 Jahre), Hauptvereinsvorsitzende Monika Saalfrank, Wandergebietssprecherin Juliane Wirth, Monika Schachtner (50 Jahre) und Wolfgang Spörl.

30.10.2019

Region

Treue Mitglieder garantieren den Erfolg

Der FGV Selb-Plößberg nutzt sein Weinfest, um den Jubilaren zu danken. Auch die Vorsitzende des Hauptvereins lobt das große Engagement. » mehr

Erste öffentliche Probe für den Eröffnungsabend des Stanicher Opernhauses: Roland Wolfrum mit Rosi Groth.

27.10.2019

Region

Stanich bekommt ein Opernhaus

Eng gewesen ist es wieder einmal beim Kulturtreff der AWO Stadtsteinach. Die beiden Abende waren restlos ausverkauft. » mehr

Auch das Basteln von Windlichtern steht wieder auf dem Programm der Kinder-Kreativtage. Foto: Archiv Gabriele Fölsche

27.10.2019

Region

Zum Jubiläum ein Ortswechsel

Die Kinder-Kreativtage finden heuer am 29. und 30. Oktober in der Werner-Grampp-Schule in Kulmbach statt. Die VR-Bank Oberfranken-Mitte fördert die Veranstaltung. » mehr

^