Lade Login-Box.

VERANSTALTUNGEN

Der Vorstand der Überparteilichen Wählergemeinschaft (ÜWG) Berger Winkel hat sich neu formiert und verjüngt. Unser Bild zeigt (von links) Thomas Behr, Sebastian Kant, Werner Streitberger, Sabine Puchta, Rita Fickenscher, Christina Schiller, Ulrich Kant, Michael Grosch, Volker Ebert und Peter Rödel. Foto: Hüttner

vor 10 Stunden

Hof

Thomas Behr führt die ÜWG

Berg - Neue Gesichter und eine neue Ämterbesetzung haben die Wahlen der Überparteilichen Wählergemeinschaft (ÜWG) Berger Winkel » mehr

Diary Slam - Lachen über die eigene Jugend

19.04.2019

Boulevard

Diary Slam - Lachen über die eigene Jugend

Hass auf die Eltern, Liebeskummer oder Selbstüberschätzung: Beim Diary Slam lesen Menschen aus ihren alten Tagebüchern vor. Das ist vor allem lustig, weil es einst nicht lustig gemeint war. » mehr

Adrian Roßner

17.04.2019

Marktredwitz

Heimat ist vielfältig wie die Menschen selbst

Der Historiker Adrian Roßner lädt im Pfarrsaal Herz Jesu zu einer Spurensuche ein. Er findet deutliche Worte. » mehr

13.04.2019

Rehau

ASV Rehau baut sich neues Vereinsheim

Der ASV Rehau baut sich für 450.000 Euro ein neues Vereinsheim. Das hat die Mitgliederversammlung gestern in einer mehrstündigen Veranstaltung beschlossen. » mehr

Freuen sich über ein besonderes Angebot, das es in Selb seit zwanzig Jahren gibt (von links): Dr. Bernd Pufe, Physiotherapeut Ralf Rehmann, BSV-Bezirksvorsitzende Heidemarie Miklis, AOK-Ernährungsberaterin Astrid Eller, Gründungsmitglied und Übungsleiterinj Elfriede Schubert, Vorsitzender Reiner Kirsch und Dorothea Schmid sowie Mitglieder, die von Anfang an dabei sind, und Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch. Foto: Uwe von Dorn

12.04.2019

Selb

Training für Osteoporose-Kranke

Seit zwanzig Jahren gibt es in Selb die Präventions-Sportgruppe für Betroffene. Bei der Feier dankt der Vorsitzende vor allem der langjährigen Übungsleiterin Elisabeth Schubert. » mehr

Max Mutzke

09.04.2019

Boulevard

Max Mutzke schaut ESC nicht an

Der ESC hat der Karriere von Max Mutzke einen ordentlichen Schub gegeben. Dort auftreten würde er aber heute nicht mehr. » mehr

Interview: Michael Wilfert, Erlebnispädagoge

07.03.2019

Hof

"Patchwork braucht Einfühlungsvermögen"

In der Patchwork-Familie lauern viele Fallstricke. Kinder wie Eltern stehen vor besonderen Herausforderungen. Experten wie Michael Wilfert können helfen. » mehr

Die Brüder Kilian (links) und Benedikt Deichsel sind in diesem Jahr erstmals die Hauptverantwortlichen des vom ATS Kulmbach veranstalteten Triathlons in Trebgast. Die beiden sind bekanntlich selbst erfolgreiche Triathleten.	Foto: privat

20.02.2019

Kulmbach

Trebgast-Triathlon startet neu durch

Die Brüder Benedikt und Kilian Deichsel organisieren gemeinsam das große Sportereignis am 30. Juni am Badesee. Sie haben die Aufgabe von Helmut Dorsch übernommen. » mehr

Die Veranstaltungen des Vereins Kulturhammer sind beliebt, bedeuten aber für die Ehrenamtlichen viel Arbeit. Foto: Gerd Pöhlmann

19.02.2019

Fichtelgebirge

Hammer-Macher suchen junges Blut

Eigentlich ist alles bestens beim Kulturhammer: Es gibt ein treues Publikum, und die Veranstaltungen sind ausgebucht. Aber es fehlt an Nachwuchs. » mehr

Für die "best präparierten Loipen im Frankenwald und Fichtelgebirge" dankte Harald Schricker (links) für die SG Biathlon Stadtsteinach Wilfried Vogel.

04.02.2019

Kulmbach

Viel Wind, wenige Teilnehmer

Die Organisatoren des Volksskilaufs in Gösmes/Walberngrün sind enttäuscht. Nur 88 Sportler nehmen an der Veranstaltung teil. » mehr

27.01.2019

Fichtelgebirge

Brand im Geschichtspark in Bärnau

Eine Woche vor der Veranstaltung "Winter im Geschichtspark" ist am Samstag bei Vorbereitungen in einem hochmittelalterlichen Bauernhaus ein Feuer ausgebrochen. » mehr

Romantisches Ambiente mit Feuerstellen und heimelig wirkenden Lichtern: Der illuminierte Park war stimmungsvolle Kulisse für die Premieren-Veranstaltung des Jugendstadtrats.

27.01.2019

Selb

Winterliches Wunderland im Rosenthal-Park

Die erste große Veranstaltung, die der Jugendbeirat der Stadt Selb organisiert und durchgeführt hat, ist zu einem großen Erfolg geworden. » mehr

21.12.2018

Schlaglichter

Polizist bei Tumulten in Köln verletzt

Bei Tumulten auf einer politischen Veranstaltung in Köln ist ein Polizist verletzt worden. Laut Medienberichten und dem Twitteraccount der AfD NRW soll es sich um eine AfD-Veranstaltung gehandelt habe... » mehr

Regen in Hamburg

08.12.2018

Fichtelgebirge

Marktleuthen: Weihnachtsmarkt abgesagt

Aufgrund angekündigter Sturmböen und des anhaltenden Regens wurde die für diesen Samstag geplante Veranstaltung "Adventszauber in den Egerauen" abgesagt. » mehr

06.12.2018

Meinungen

Viele Versäumnisse

Euro-Gipfel, Integrations-Gipfel, Renten-Gipfel und nun eben Digital-Gipfel. Es ist - leider - gängige Praxis in der Politik, durch solche Veranstaltungen öffentlichkeitswirksam Handlungsfähigkeit zu ... » mehr

Zur Jugendkonferenz in Röslau laden ein (von links) Jugendbeauftragte Kerstin Schade, Martin Reschke von der Kommunalen Jugendarbeit im Landkreis, Bürgermeister Torsten Gebhardt und Kreisjugendpflegerin Svenja Faßbinder.

12.11.2018

Fichtelgebirge

Junge Bürger mischen mit

Am Samstag trifft sich der Röslauer Nachwuchs zur Konferenz. Dabei stellen die Teilnehmer Weichen für die Zukunft in ihrer Heimatgemeinde. » mehr

Hergen von Varel

09.11.2018

Hof

Vorkehrungen für den Ernstfall

Am Montag lädt die Frankenpost zu einem Infoabend zum Thema Patienverfügung ein. Dazu kommen fachkundige Referenten ins Central-Kino. » mehr

Himmelkron will ein neues Gewerbegebiet erschließen. Naturschützer sind dagegen. Die Auseinandersetzung zwischen Gegnern und Befürwortern wird schärfer.

31.10.2018

Kulmbach

Himmelkron: Scharfe Töne im Streit ums Gewerbegebiet

Der Bund Naturschutz wirft Bürgermeister Gerhard Schneider vor, die Unwahrheit gesagt zu haben. Der wehrt sich. » mehr

Fußspuren sind im Schnee zu sehen

25.10.2018

Selb

Winter-Wonderland im Rosenthal-Park

Der Stadtrat erlaubt dem Jugendbeirat eine Veranstaltung am 26. Januar. Für die Initiative gibt es Lob von allen Seiten. » mehr

Bierkrug

24.10.2018

Rehau

Kärwatanz im Schützenhaus fällt aus

Die Veranstaltung Kärwa-Tanz im Schützenhaus am Freitag ist kurzfristig abgesagt worden. Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. » mehr

Da staunt der Hohenberger Bürgermeister Jürgen Hoffmann (rechts): Vom Aussterben bedroht sind die Hinterwälder Kühe. Bei Martin Dengler grasen sie ungestört auf der Weide. Beim Handwerker- und Erntemarkt am Wochenende haben sie ihren großen Auftritt. Foto: Gerd Pöhlmann

24.10.2018

Arzberg

Markt mit großartigen Aussichten

Alles bio, alles regional. Darauf legt Martin Dengler aus Neuhaus wert. Und das ist auch das Motto der Veranstaltung, die er jetzt mit Kollegen aufzieht. » mehr

Die fleißigsten Nordic Walker der "European Nordic Walking Challenge" wurden nach der letzten Veranstaltung in Münchberg ausgezeichnet. Im Bild Vertreter der stärksten Vereine und die beiden ausgezeichneten Jugendläufer, die an sechs von sieben Veranstaltungen teilgenommen haben (hinten, von links): Ute Haberstumpf-Roßner vom SC/TV Gefrees, Harald Schlötzer und Martina Hübsch vom SV Weidenberg und Thomas Brendel vom TSV Carlsgrün, vorne Oliver Günsche und Adrian Baumann vom SV Weidenberg. Foto: Engel

15.10.2018

Münchberg

Etliche Teilnehmer mit insgesamt 212 Kilometern

Nach der Serie von sieben Nordic-Walking-Veranstaltungen sind nun die eifrigsten Läufer geehrt worden. Der letzte Lauf fand in Münchberg statt. » mehr

Das Geschäft ging so gut, dass die Kassen bald gut gefüllt waren.

15.10.2018

Fichtelgebirge

Tolles Wetter lockt zum Thiersheimer Gartenmarkt

Der Gartenmarkt zieht an: Tausende pilgern nach Thiersheim und erleben dort einiges. » mehr

Pfarrerin Annette Rodenberg (links) und Seniorenbeauftragte Marlies Osenberg haben die fünfte Feier zum UNO-Welttag gegen Armut und Ausgrenzug organisiert. Foto: Corinna Martin

09.10.2018

Naila

Wege aus Armut und Isolation

Wie erleben Familien Armut? In Naila geht eine Veranstaltung dem auf den Grund. Dabei geht es auch um Gerechtigkeit und Hartz IV. » mehr

Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Alternative für Deutschland im Bundestag, Beatrix von Storch, wusste genau, womit sie Kopfschütteln provozieren, Lacher abholen und Applaus generieren kann.	Fotos: Rainer Maier

05.10.2018

Fichtelgebirge

AfD-Endspurt mit Rückenwind aus Berlin

Beatrix von Storch spricht in Gefrees zu rund 130 AfD-Anhängern. Draußen demonstrieren fast ebenso viele Bürger gegen die Veranstaltung. » mehr

Interview: mit Organisator Timo Späthling

28.09.2018

Fichtelgebirge

"Es ist Platz genug für alle"

Timo Späthling von den Fichtelgebirgs-Racern lädt Radsportler am 3. Oktober zum Kornberg ein. Dort wollen Mitglieder vieler Vereine für den geplanten Bike-Park werben. » mehr

Mit Yoga zur Ruhe kommen. Kurze Bewegungspausen lockern den Vortrag des Wertemultiplikators auf. Fotos: Silke Meier

27.09.2018

Selb

Sonnengruß und der erste Eindruck

Wertevermittlung steht auf dem Stundenplan der zehnten Klassen am WGG. Dem Training schließen sich Veranstaltungen für die Schüler und deren Eltern an. » mehr

Die Besucher aus Pakistan waren nach dem Referat von Siemens-Manager Andreas Schmuderer (Fünfter von rechts) von Wunsiedel beeindruckt. Foto: M. Bäu.

18.09.2018

Fichtelgebirge

Pakistani lernen vom Beispiel Wunsiedel

Bei einer Veranstaltung des Siemens-Konzerns und des Bfz Hof in der Festspielstadt dreht sich alles um die Energie. Die internationalen Gäste sind beeindruckt. » mehr

Auch um das Bürgerhaus ging es bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Trogen. Foto: Köhler

14.09.2018

Hof

Dorferneuerung geht zügig voran

Nächste Woche soll der Abriss der Toiletten am Bürgerhaus beginnen. Die Übergabe des Förderbescheids findet während einer Veranstaltung statt. » mehr

Blaulicht

10.09.2018

Marktredwitz

Körperverletzung: Mann schmeißt Mitarbeiterin raus und verdreht ihr den Arm

Bei einer Veranstaltung will eine Mitarbeiterin nach dem Ende ihrer Beschäftigung die Mitarbeiterkantine nicht verlassen. Ein weiterer Mitarbeiter wirft sie hinaus - und zwar ziemlich grob. » mehr

06.09.2018

Kulmbach

Trotz Demenz im Leben stehen

Zum sechsten Mal gibt es in Kulmbach am 21. und 22. September Veranstaltungen zum Weltalzheimertag. Die Organisatoren laden ins Kino und auf den Marktplatz ein. » mehr

Social-Media-Manager für den Prof

03.09.2018

Neues aus den Hochschulen

Jobben als studentische Hilfskraft

Literatur heraussuchen, Gäste betreuen, Veranstaltungen vorbereiten: Als studentische Hilfskraft kann man an der Uni erste Erfahrungen im Hochschulbetrieb sammeln. Der Job kann ein Sprungbrett für ein... » mehr

18.08.2018

Kulmbach

Rangabauer im Visier der AfD

Im Tennacher Gasthaus hätte am Montag eine Veranstaltung der AfD stattfinden sollen. Die hat die Wirtsfamilie kurzfristig abgesagt. Jetzt tritt die Partei nach. » mehr

17.08.2018

Hof

Wirt sperrt AfD aus

In einem Gasthaus bei Kulmbach hätte am Montag eine Veranstaltung stattfinden sollen. Die hat die Wirtsfamilie kurzfristig abgesagt. Jetzt meldet sich auch Gerd Kögler zu Wort. » mehr

Für ihren Auftritt in Selbitz hatte die Dixieland-Six-Jazzband ein eigenes Programm zusammengestellt, das viel Beifall fand. Fotos: Nauck

13.08.2018

Naila

Boogie-Woogie im Birkenwald

Der Besucheransturm zum 11. Jazz-Frühschoppen des TC Selbitz reißt nicht ab. Bei Swing, Blues und tollem Sommerwetter genießen die Gäste schöne Stunden. » mehr

Zum Jahresauftakt folgte die zweite Auflage des Erste-Hilfe-Kurses für Senioren. Unter Anleitung von BRK-Bereitschaftsleiter Burkhard Hauenstein (rechts) übten die Teilnehmer die Mund-zu-Mund-Beatmung an einer Puppe.	Foto: Re_aktiv

10.08.2018

Rehau

Auch Vereine interessieren sich für Angebote

Die Regnitzlosauer Seniorenbeauftragten ziehen Halbjahresbilanz. Es gibt viel zu tun für Ute Hopperdietzel und Sandra Schnabel. » mehr

Auf der legendären Rennstrecke zwischen Friedenfels und Poppenreuth findet der dritte Friedenfelser "Berg-Classic-Preis 2018" statt. Viele historische Fahrzeuge werden heuer wieder am Start sein.	Foto: B. S.

10.08.2018

Marktredwitz

Oldtimer starten auf legendärer Rennstrecke

Nach einer Pause veranstalten der AC Friedenfels und der MSC Wiesau wieder den "Berg-Classic-Preis". Die Organisatoren erwarten 127 Fahrer und Fahrzeuge. » mehr

Die "Italienische Nacht" wird organisiert von der Stadt Kulmbach in Zusammenarbeit mit Ermanno und Anka Lubiato, Wolfgang und Jochen Isert vom Autohaus Isert, Walter Schaller vom Oldtimerstammtisch, sowie Helmut Völkl vom Tourismus & Veranstaltungsservice. Foto: Chiara Riedel

08.08.2018

Kulmbach

Kulmbach freut sich auf die Italienische Nacht

Vor dem Kulmbacher Rathaus stand unlängst ein 900-PS-starker Ferrari - nicht etwa das neue Dienstauto des Bürgermeisters, sondern der Vorbote einer beliebten Veranstaltung am Samstag. » mehr

05.08.2018

Fichtelgebirge

"AfD hetzt mit einem Cocktail Menschen auf"

Die Wunsiedler CSU reagiert auf die Kritik von Gerd Kögler. In einer Pressemitteilung ist von einer "ungeheuerlichen Unterstellung" die Rede. » mehr

Notarzt

03.08.2018

Marktredwitz

Schwere Kopfverletzung: Streit endet im Krankenhaus

Kein gutes Ende nahm für einen renitenten, 36-jährigen Marktredwitzer eine Veranstaltung im Auenpark. » mehr

27.07.2018

Arzberg

Sommerlounge fördert "Schüpfl"

Der Erlös der Veranstaltung soll dem Jugendzentrum zugutekommen. Das beschließen die Hohenberger Stadträte nach langer Diskussion. » mehr

Schätzungsweise 60 Brücken-Befürworter nahmen an dem Informationsspaziergang am Samstag teil. Rechts vorne im Bild Landrat Dr. Oliver Bär, links der Bad Stebener Bürgermeister Bert Horn. Foto: Sandra Hüttner

15.07.2018

Hof

"Brücken-Gegner nicht erwünscht"

Befürworter der Hängebrücken wollten bei einer Veranstaltung mit Landrat Bär unter sich bleiben. Doch dann machte die Einladung die Runde. » mehr

11.07.2018

Kulmbach

KKB "schlanker" und effektiver

Das Kulmbacher Kleinkunst-Brettla profitiert von einem ausgedünnten Programm. 23 Prozent weniger Vorstellungen haben sich 2017 ausbezahlt. » mehr

AWO, Stadt und Vereine helfen beim Ferienprogramm zusammen. Im Bild (von links): AWO-Vorsitzender Alexander Wagner, Bürgermeister Stefan Göcking und Doris Meier von der Stadtverwaltung. Foto: Christl Schemm

06.07.2018

Arzberg

Die Kinder sollen schöne Ferien haben

AWO und Stadt stellen das Programm für den Sommer vor. Auch viele Arzberger Vereine machen mit und sorgen für sinnvolle Beschäftigung. » mehr

Mit einem Rucksack ausgerüstet wird sich Lars Svensson aus Schweden im September auf den Weg durch den Frankenwald machen.	lFoto: ls

21.06.2018

Münchberg

Ein Schwede ist Stammgast im Frankenwald

Lars Svensson reist extra an, um am Wandermarathon in Helmbrechts teilzunehmen. Aber auch auf das WM-Spiel am Samstag freut er sich. » mehr

Hummel auf Brennender Liebe Grafengehaig

15.06.2018

Kulmbach

Blütenpracht auf 600 Metern Höhe

Am 24. Juni ist "Tag der offenen Gartentür". Die Vorsitzende des Bezirksverbandes für Gartenbau, Gudrun Brendel-Fischer, hat am Freitagmittag das Groß-Event in Eeg vorgestellt. » mehr

14.06.2018

Hof

Offiziell geht die AfD auf Distanz

Alle Akteure sind in der Partei, die meisten haben Ämter. Dennoch sei das Treffen in Mödlareuth keine Partei-Veranstaltung. » mehr

P1140815.JPG Marktleuthen

10.06.2018

Fichtelgebirge

Heftiges Unwetter in Marktleuthen: Extase-Festival abgebrochen

Sicherheit geht vor: Um 22.30 Uhr müssen die Veranstalter das Fest auf dem Teufelsstein beenden. Doch bis dahin haben die Besucher richtig viel Spaß. » mehr

Gewalt statt Gespräch: 25-Jähriger schlägt Mutter der Freundin.

09.06.2018

Marktredwitz

Marktredwitzer schlägt und bespuckt Security-Mitarbeiter

Ein angetrunkener 19-Jähriger war bei einer Veranstaltung in der Dörflaser Turnhalle. Der Sicherheitsdienst erteilte dem Mann ein Hausverbot. Der hielt sich nicht daran und rastete aus. » mehr

Pfingsttagung in Bobengrün Bobengrün

21.05.2018

Naila

Kräfteraubende Radeltour nach Bobengrün

Die Pfingsttagung verliert nichts von ihrem Reiz. Jedes Jahr lockt die Veranstaltung Neulinge an - wie zwei Studenten, die dafür 136 Kilometer auf dem Rad zurückgelegt haben. » mehr

Sie freuen sich auf die Sommerlounge in Hohenberg (von links): Stefan Rettinger von der Firma Fichtelgebirgs-Drohne, der einen Imagefilm für das Fichtelgebirge dreht, Frank Bauer, die Medienreferentin des Landratsamtes, Anke Rieß-Fähnrich, die Leiterin der Willkommensagentur, Katharina Hupfer, Bürgermeister Jürgen Hoffmann und Raphael Kohlhofer vom Autohaus Brucker. Foto: Bäumler

17.05.2018

Fichtelgebirge

Autos werben für die Sommerlounge

Ein Unternehmen und ein Privatmann unterstützen die Aktion "Freiraum für Macher". Sie machen auf die Großveranstaltung in Hohenberg aufmerksam. » mehr

Dr. Dorothee Strunz (rechts) beim Smalltalk an der Verpflegungsstation.

14.05.2018

Rehau

Mit Teamgeist zum Erfolgsprojekt

750 Starter haben die 10. Lamilux CI-Classics als perfekt organisierte Veranstaltung erlebt. Ermöglicht haben dies die ehrenamtlichen Helfer. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".