Lade Login-Box.

VERANSTALTUNGSORTE

Eliud Kipchoge

vor 9 Stunden

Sport

Marathon mit Makel: Kipchoge-Lauf für die Geschichtsbücher

Eliud Kipchoge hat als erster Mensch die Marathon-Schallmauer durchbrochen. Die Leistung ist eine Sensation. Doch der Kenianer wird mit der Einschränkung leben müssen, dies für eine PR-Aktion bei perf... » mehr

Schottland und die Whisky-Ikone Jim McEwan sind Thema der Netflix-Produktion "The Water of life". Das Foto zeigt das Eilean Donan Castle. Foto: Günter Karittke

02.10.2019

Kulmbach

Ein Festival für Whisky-Freunde

Am 10. November ist die Deutschland-Premiere der Netflix-Produktion "The Water of Life" in Thurnau zu sehen. Sie zeigt das Lebenswerk der Whisky-Ikone Jim McEwan. » mehr

Volker Jobst, Bundesvüarstäiha, Oliver Weigel, Oberbürgermeister der Stadt Marktredwitz, und Alexander Stegmaier, Bundesjugendführer (von links), machen sich für den Erhalt der Egerländer Tradition stark.	Foto: Katharina Melzner

27.09.2019

Fichtelgebirge

Egerländer zeichnen Weigel aus

Bei der Auftaktveranstaltung erhält das Marktredwitzer Stadtoberhaupt die Ehrennadel der Jugend. Am Wochenende findet der Egerlandtag statt. » mehr

Der Überraschungsgast: Die Band "Deichkind" spielte beim Reeperbahn-Festival als Geheimtipp auf einer Bühne vor dem Millerntorstadion, der Heimstatt des FC St. Pauli. Das Reeperbahn-Festival gibt es seit 2006 und zählt zu den wichtigsten Treffpunkten der Musikwirtschaft weltweit.	Foto: Axel Heimken/dpa

24.09.2019

Kunst und Kultur

Die Zukunft beginnt hier

Vier Tage. 600 Konzerte. Ungezählte Talkrunden und Konferenzen. Und jede Menge an neuen Erkenntnissen. Europas größtes Clubfestival macht’s möglich. » mehr

Anstelle des Verbindungstraktes zwischen dem ehemaligen Schulhaus und dem Feuerwehrgerätehaus soll ein Grillhaus entstehen. Planskizze: Architektengemenschaft Wich/Rittweg

23.09.2019

Naila

Schwarzenbach am Wald: Haus für das ganze Dorf

Aus der alten Schule wird ein Gemeinschaftshaus. Für die Kosten in Höhe von 640 000 Euro sind hohe Zuschüsse in Sicht. » mehr

Helene Bockhorst

05.09.2019

Veranstaltungstipps

Humorvolle Selbsttherapie

Helene Bockhorst spricht aus, was schon immer mal gesagt werden musste. Und das Altstadtfest mit Herbstmarkt wird in Nürnberg ausgerichtet. » mehr

ESC-Trophäe

30.08.2019

Boulevard

Eurovision Song Contest steigt 2020 in Rotterdam

Wind und Wasser gibt es beim nächsten Eurovision Song Contest reichlich. Rotterdam ist der Gastgeber. Die Halle heißt «Ahoy» und gehört zu den größten und besten in den Niederlanden. Nur in Maastricht... » mehr

Für Historische Führungen wird die alte Steinscheune schon länger genutzt. Das Bild zeigt das Gelände mit Bürgermeister Dr. Reinhardt Schmalz. Foto: Judas

27.08.2019

Münchberg

Der Abriss beginnt

In der kommenden Woche beginnt der Rückbau am Anwesen Münchberger Straße 1 in Sparneck. Damit endet eine lange Zeit des Streits. » mehr

Auch zum Thema Beauty und Kosmetik wird es bei der ersten Messe Ladies & Lifestyle in der Kulmbacher Dr.-Stammberger-Halle Anregungen geben.	Foto: dpa

26.08.2019

Kulmbach

Kulmbacher Ladies‘ Circle lädt zur ersten Messe

Von Mode bis Wellness: Der Kulmbacher Ladies´ Circle veranstaltet im Oktober seine erste Lifestyle-Messe in der Dr.-Stammberger-Halle. » mehr

Die Telstars gibt es live nur noch einmal im Jahr. Veit Pöhlmann (links) und Peter Stübinger fädelten den "Deal" 2015 ein.

20.08.2019

Kulmbach

Madla, Asbach-Cola und die Telstars

Sie haben Kultstatus im fränkischen Raum und Tausende Auftritte hinter sich. Die Telstars haben auch nach 55 Jahren Anziehungskraft. Am Montag spielen sie in Limmersdorf. » mehr

Die Kinder können beim Tierheimfest die Bewohner ganz aus der Nähe beobachten.	Foto: Gabriele Fölsche

14.08.2019

Kulmbach

Ein Fest für Mensch und Tier

Am Wochenende wird auf dem Gelände des Kulmbacher Tierschutzvereins bei Heinersreuth groß gefeiert. Der Verein lädt zum beliebten Tierheimfest ein. Der Aufbau für das Fest ist abgeschlossen. » mehr

Woodstock

01.08.2019

Boulevard

Woodstock-Jubiläumsfestival zwei Wochen vor Beginn abgesagt

Das von Hunderttausenden Menschen besuchte Woodstock-Festival mit Musikstars wie Jimi Hendrix und Janis Joplin ist bis heute legendär. Zum 50. Jubiläum sollte es eine Neuauflage geben - doch die ist n... » mehr

31.07.2019

Schlaglichter

Rapperin Cardi B sagt kurzfristig Auftritt ab

Star-Rapperin Cardi B hat ein geplantes Konzert in Indianapolis wegen Sicherheitsbedenken kurzfristig abgesagt. «Ich war schon am Veranstaltungsort und habe sogar einen neuen Tanzschritt geprobt, den ... » mehr

17.07.2019

Schlaglichter

Der nächste ESC steigt in Rotterdam oder Maastricht

Der nächste Eurovision Song Contest wird entweder in Rotterdam oder in Maastricht stattfinden. Diese beiden niederländischen Städte seien für das Event 2020 noch im Rennen, teilte der niederländische ... » mehr

Polizei

14.07.2019

Aus der Region

Polizei löst rechtsextreme Musikveranstaltung auf

Eine rechtsextremistische Musikveranstaltung hat die Polizei am Freitagabend bei Markneukirchen im Vogtland aufgelöst. » mehr

Nach einer Stunde war es geschehehen: Der neue Container stand an seinem Platz.

10.07.2019

Hof

Awalla wächst jetzt auch in die Höhe

Der junge Verein wird langsam größer: Ein neuer Container ist ein weiteres Puzzleteil auf dem Weg zu einem hippen Treffpunkt an der Saale. » mehr

In der Disziplin Entastung kämpfen zwei Teilnehmer gegen die Zeit. Mehr Bilder von der 1. Oberfränkischen Waldarbeitsmeisterschaft gibt es im Internet unter www.frankenpost.de.	Fotos: Christine Rittweg/ Manfred Köhler

23.06.2019

Naila

Mit dem Gespür für Holz

38 Waldarbeiter kämpfen in Schwarzenbach am Wald um den Titel des Besten ihrer Zunft. Vielleicht geht es hier nächstes Jahr um den Bayern-Titel. » mehr

Der Reservistenkrug seines Großvaters war der erste in der Sammlung von Jürgen Schörner.	Foto: Dirk John

23.06.2019

Hof

Ein Leben für den Bierkrug

Der Hofer Jürgen Schörner ist leidenschaftlicher Sammler von Reservistenkrügen. Und er jagt einer Rarität hinterher. » mehr

Prince of Whales

13.06.2019

Boulevard

«Prinz der Wale»: Trump erntet Spott für Schreibfehler

Sprache kann tückisch sein: Ein «h» mehr oder weniger führt manchmal zu Spott und Häme. Und so wurde Donald Trump zum Twitter-Trend. » mehr

Lockere, aber nicht seichte Unterhaltung versprechen die Veranstalter des "Sommernachtsflimmerns". Ein Höhepunkt im Programm ist "Loving Vincent", eine Biografie Vincent van Goghs mit bewegten Gemälden des Malers. Der Streifen ist am 11. Juli zu sehen.	Foto: picture alliance / obs / Niederländisches Büro für Tourismus & Convention (NBTC)

24.05.2019

Fichtelgebirge

Sommernachtsflimmern geht an den Start

Das Wunsiedler Kino unterm Sternenzelt lockt Filmliebhaber ab 6. Juni. Heuer zeigen die Organisatoren alle zehn Streifen auf dem Marktplatz. » mehr

21.05.2019

Marktredwitz

Radspitz rockt den Auenpark

Am Samstag, 25. Mai, ist es wieder soweit. Unter dem Motto "Faszination Auenpark" wird das Parkgelände zur großen Party-Zone. » mehr

Blokhus-Løkken Wind Festival

21.05.2019

Reisetourismus

Drachen und Cocktails: Festivals am Strand und in der Stadt

Die Festivalsaison ist eröffnet: Mit Lenkdrachen und kulinarischen Gaumenfreuden lockt Dänemark Besucher an. Das Cathedral Quarter Festival in Belfast bietet ein breites kulturelles Programm, und in W... » mehr

Der Vorhang fällt, die Bautafel an der Glasschleif wurde enthüllt. Darüber freuen sich: Klaus Haussel, Petra Ernstberger, Dr. Birgit Seelbinder, Heidrun Piwernetz, Oliver Weigel, Dr. Karl Döhler, Stefan Büttner und Horst Geißel (von links). Weitere Bilder im Internet unter www.frankenpost.de Fotos: Peter Pirner

13.05.2019

Marktredwitz

Startschuss zur Glasschleif-Sanierung

Marktredwitz feiert den Tag der Städtebauförderung mit einem bunten Programm. Noch einmal ist das Industriedenkmal vor dem Umbau geöffnet. » mehr

Etage4-Opening Röslau

08.05.2019

Fichtelgebirge

Kunst und Party in ehemaliger Fabrik

Feiern, wo einst für das "Weiße Gold" geschuftet wurde: Unter dem Dach eines einstigen Winterling-Werks in Röslau zieht die Galerie Etage 4 ein. » mehr

Woodstock

30.04.2019

Kunst und Kultur

Kein Ort, kein Geld, keine Tickets - Verwirrung um «Woodstock 50»

Hunderttausend Fans, die sich nördlich von New York zu einem Musikfestival treffen? Hat vor 50 Jahren geklappt und soll auch dieses Jahr klappen. Doch jetzt gibt es Streit um «Woodstock 50» - genau wi... » mehr

Woodstock

01.05.2019

Boulevard

Wirbel um Jubiläums-Festival «Woodstock 50»

Hunderttausend Fans, die sich nördlich von New York zu einem Musikfestival treffen? Hat vor 50 Jahren geklappt und soll auch dieses Jahr funktionieren. Doch es gibt Streit um «Woodstock 50» - genau wi... » mehr

Musikfestival c/o pop

29.04.2019

Boulevard

Musikfestival «c/o pop« erfindet sich neu

Zur 16. Auflage des Kölner Musikfestivals «c/o pop» setzen die Macher auf Veränderung. Der Termin wurde vom August in den Mai verschoben und es gibt neue Veranstaltungsorte. Unter anderem sind Konzert... » mehr

05.04.2019

Hof

Laien wie Profis sind zur Kulturnacht eingeladen

Das Groß-Event am 1. Juni bietet eine riesige Plattform für Kunst jeglicher Art. Noch sind Anmeldungen möglich. » mehr

05.04.2019

Wunsiedel

Termin für nächste Jugendkonferenz ist fix

Die Stadt Kirchenlamitz ist Ausrichter des nächsten Treffens. Es steigt am 10. Mai. Nur der genaue Veranstaltungsort ist noch nicht sicher. » mehr

Rudelsingen

03.04.2019

Lifestyle & Mode

Freie Singgruppen werden beliebter

Vor allem im ländlichen Raum gehen klassischen Chören die Mitglieder aus. Doch Singen ist nach wie vor beliebt: Das zeigt sich am Zulauf, den freie Singgruppen haben. Ein Beispiel ist das «Rudelsingen... » mehr

Sie präsentierten die Kinowochen in Bad Alexandersbad und Hohenberg (von links): Daniel Fähnrich von Radio Euroherz, der Leiter der Entwicklungsagentur Fichtelgebirge, Thomas Edelmann, Katharina Hupfer von der Entwicklungsagentur, der Hohenberger Bürgermeister Jürgen Hoffmann, Landrat Dr. Karl Döhler und der Bad Alexandersbader Bürgermeister Peter Berek. Foto: pr.

28.02.2019

Region

Schlossterrassen werden zum Kino

In Bad Alexandersbad laufen eine Woche lang Blockbuster unter freiem Himmel. Im Jahr darauf steht die mobile Leinwand in Hohenberg. » mehr

Jugendzentrums-Leiterin Sabine Fröber (links) und ihre Mitarbeiterin Sabine Fribus sind begeistert vom neuen Juz und vor allem von der großräumigen Halle, in der Konzerte aufgeführt oder eben auch ein Flohmarkt durchgeführt werden können. Foto: Peggy Biczysko

12.02.2019

Region

Erstes großes Konzert im Loeschwerk 10

Am Samstag geht's im neuen Jugendzentrum hoch her. Besucher und das Team haben sich bestens eingelebt. Im zweiten Bauabschnitt folgen Probenräume und ein Büro. » mehr

Die Klostergasse in der Kulmbacher Innenstadt wird bis Mitte des Jahres saniert. Der Umbau des EKU-Platzes ist danach komplett abgeschlossen, aber es wartet schon eine Reihe weiterer Investitionen in den kommenden Monaten auf ihre Verwirklichung.	Foto: Gabriele Fölsche

18.01.2019

Region

Das Jahr der neuen Mammutprojekte

Die Stadt Kulmbach will 2019 kräftig investieren und lässt den Hochwasserschutz ausbauen, Gebäude revitalisieren und Straßen erneuern. Auch Mainleus macht sich schick. » mehr

Der Kreisjugendring ist gemeinsam mit der Stadt und dem Landkreis Kulmbach auf der Suche nach einer Ausweichmöglichkeit für das JUZ "Alte Spinnerei". Vorsitzende Sabine Knobloch (unser Bild) sprach sich bei der Vollversammlung klar für das Bahnhofsgebäude aus. Rechts Kreisjugendpfleger Jürgen Ziegler. Foto: Werner Reißaus

27.11.2018

Region

Quo vadis Jugendzentrum?

Zum Jahresende fällt die "Alte Spinnerei" als Veranstaltungsort weg. Der offene Betrieb soll möglichst ins Bahnhofsgebäude ziehen. Nach Räumen für Großveranstaltungen wird noch gesucht. » mehr

Wunsiedel

11.11.2018

Region

Wunsiedler genießen die Kneipennacht

Zum 19. Mal machen Einheimische und Gäste die Nacht mit viel Musik zum Tag. » mehr

Damaris Berndt sprach über die Beziehung zwischen Gott und Mensch.

21.10.2018

Region

Kleine Hände und 100 000 Steine

In Thiersheim feiert die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Jubiläum. Zum 100. Geburtstag bauen 55 Kinder eine große Lego-Stadt. » mehr

"Wir sind hier bestens aufgestellt": Symphoniker-Intendantin Ingrid Schrader und Verwaltungsleiterin Gabriele Jahn haben ein Programm ausgearbeitet, das die Öffentlichkeit einbezieht. Foto: Wild

10.10.2018

FP

Hof ganz und gar musikalisch

Die bayerischen Musikschultage kommen in die Saalestadt. Dabei darf auch die Öffentlichkeit lauschen, was der Nachwuchs leistet. » mehr

Für den Förderverein beginnt die eigentliche Arbeit, sobald die Glasschleif saniert ist und damit Betrieb in der Halle möglich wird. Zunächst soll der spät angebaute Nordflügel abgerissen werden.	Foto: Florian Miedl

24.09.2018

Region

Sanierung der Glasschleif steht bevor

Viel zu tun bekommt der Förderverein. EU, Bund und Freistaat unterstützen die Wiederherstellung der Halle. Auch Marktredwitz beteiligt sich. » mehr

24.09.2018

Region

Am Sonntag Erntemarkt in Arzberg

Die Stadt Arzberg lädt zum Erntemarkt am Sonntag ein. Von 10 bis 17 Uhr herrscht buntes Markttreiben, und die Geschäfte haben geöffnet. » mehr

Eröffnung des Kunstforums Palais Populaire

12.09.2018

FP

Deutsche Bank eröffnet neues Kulturzentrum in Berlin

Die Deutsche Bank eröffnet am 27. September ein neues Kulturzentrum in Berlin. » mehr

Strahlende Gesichter in der alten Glasschleif, wo jetzt die Sanierung beginnt (von links): Stadtplaner Alexander Rieß, Werner Schlöger vom Förderverein, Bauamtsleiter Stefan Büttner, Oberbürgermeister Oliver Weigel und Elsbeth Hirsche vom Förderverein. Foto: Florian Miedl

10.08.2018

Region

Startschuss für Glasschleif-Sanierung

Die Stadt beginnt heuer mit dem Abriss des Nordflügels. 4,6 Millionen Euro fließen in die ersten beiden Bauabschnitte. Ab 2020 soll Leben in das Schmuckstück einziehen. » mehr

Bürgermeister Karl-Willi Beck, Ordnungsamtleiter Frank Müller, Tourismusmarketingfachfrau Melanie Wehner-Engel und Pfarrer Jürgen Schödel (von rechts) freuen sich auf ein stimmungsvolles Brunnenfest. Foto: Christian Schilling

20.06.2018

Region

Festspielstadt verwandelt sich in ein Blumenmeer

Am Wochenende lockt wieder das Brunnenfest nach Wunsiedel. Auch heuer gibt es dabei Neues zu entdecken. » mehr

Johannes Fischer (links) übergab den neuen Briefkasten an Oberbürgermeister Oliver Weigel und Juz-Leiterin Sabine Fröber. Im Außenbereich verlebten die Besucher einen herrlichen Tag samt lauschigem Abend.

10.06.2018

Fichtelgebirge

Juz eröffnet mit Festakt und Fete

Als "Loeschwerk 10" weihen Team und Gäste das Jugendzentrum in Marktredwitz ein. Die oberfränkische Regierung sagt den weiteren Ausbau der Einrichtung zu. » mehr

So wie im Vorjahr werden sich am 10. Juni die Triathleten wieder in den Trebgaster Badesee stürzen.	Foto: Karl Heinz Weber

01.06.2018

FP-Sport

Schnell im Wasser, auf dem Rad und zu Fuß

Am Sonntag, 10. Juni, geht der 36. Triathlon der Schwimmabteilung des ATS Kulmbach über die Bühne. Der Trebgaster Badesee ist der zentrale Veranstaltungsort. » mehr

Beim Mittendrin-Konzert am "Gleis Eins" mit "Saitenverkehrt" kann man sich auch auf der Bank zur Selbitz niederlassen und das besondere Ambiente am Wasser genießen und den Klängen "von oben" lauschen. Unser Bild zeigt die Organisatoren und Unterstützer der vierten Naalicher Mittendrin-Konzerte (von links): Nadine Hofmann, Rocco alias Markus Milde und Bürgermeister Frank Stumpf. Foto:Hüttner

13.04.2018

Region

Mittendrin geht es weiter mit Musik

Die Konzertreihe erlebt heuer ihre vierte Auflage. Zu bekannten Orten kommen wieder neue dazu. Und schon jetzt können sich Ausrichter für das kommende Jahr bewerben. » mehr

Sybille Kießling, Vorsitzende des Fördervereins Fichtelgebirge, und der Hohenberger Bürgermeister Jürgen Hoffmann stellten in der Gaststätte "Haidhölzl" ihre Ideen für die Sommerlounge Fichtelgebirge 2018 vor. Foto: Peter Pirner

02.03.2018

Region

Hohenberg freut sich auf Sommerlounge

Unter dem Motto "Natur - Kultur - Manufaktur" geht es am 2. August rund. Der Förderverein Fichtelgebirge informiert über die Planungen zur Sommerlounge rund um die Burg. » mehr

Eigentlich als Abschluss der Innenhofkonzert-Reihe gedacht, aber schnell zum eigenständigen Selbstläufer geworden: das Saaleauenfest. Vom 10. bis 12. August wird das Saaleufer heuer wieder zur Begegnungsstätte für alle Hof-Urlauber.	Fotos: Archiv

29.01.2018

Region

Die nächsten Hof-Erlebnistage

Zu den Aufgaben des Stadtmarketings gehören strategische Ausrichtung, überregionale Anzeigen oder Fortbildungen. Am meisten Beachtung findet es aber mit seinen Events. » mehr

Leiten den Waldershofer Kultourismusverein in den kommenden zwei Jahren (von links): Sabine Heining, Christine Weidmann, Günther Bernreuther, Monika Bauer, Peter Besold, Sabine Heinl, Heinz Hofmann, Tanja Burger und Petra Raithel. Foto: Oswald Zintl

15.12.2017

Region

Plattform für junge Künstler

Der Kultourismusverein setzt auch im Jahr 2018 auf einheimische Akteure. So ist im Herbst ein "Poetry Slam" mit Waldershofern geplant. » mehr

Dem alten und neuen Vorstand des mehr als 100 Jahre alten Gebirgs- und Volkstrachtenvereins "Alpenrose" steht die schwere Aufgabe bevor, den Verein und dessen Tradition weiterzuführen (von links): Vorsitzender Horst Hantschel, Revisor Klaus Wotzka, Schriftführerin Mizzi Dörfler, Kassiererin Kerstin Benesch, Revisorin Monika Wagner und stellvertretender Vorsitzender Maximilian Lohmeier. Foto: Helmut Kitter

09.11.2017

Region

"Alpenrose" fehlt der Nachwuchs

Der Gebirgs- und Volkstrachtenverein macht sich Gedanken um die Zukunft. Auch die Auflösung ist kein Tabuthema. » mehr

An diese Kulisse kann man sich nun gewöhnen: Auch in den nächsten Jahren wird das "In.Die.Musik"-Festival auf dem Volksfestplatz neben der Freiheitshalle stattfinden. Foto: Frank Wunderatsch

17.09.2017

Region

Festival bleibt am Volksfestplatz

Das Open Air "In.Die. Musik" wird auch künftig auf dem Gelände der Freiheitshalle stattfinden. Mehrere Gründe sprechen für den Umzug. » mehr

Wenn es am Samstag laut wird auf dem Gelände der Alten Weberei in Helmbrechts. liegen hinter Janina Dill, John Höllerich und den Jugendstadträten über vier Monate Organisationsarbeit.	Foto: Nico Schwappacher

07.09.2017

Region

Jugendstadtrat rockt die Alte Weberei

Zum achten Mal lädt der Helmbrechtser Jugendstadtrat zu einem Open-Air-Konzert ein: dem Hinterhof-Rock. Der neue Veranstaltungsort ist eigentlich ein alter. » mehr

Uli Grötsch trug sich ins goldene Buch der Gemeinde Ebnath ein. Links im Bild Bürgermeister Manfred Kratzer, rechts SPD-Fraktionsvorsitzender Andreas Söllner. Foto: pr.

30.08.2017

Region

Der Türöffner zu den Ministerien

Uli Grötsch hat der Gemeinde Ebnath viele Wege geebnet. Nun sieht sich der SPD-Abgeordnete einmal vor Ort um. » mehr

^