VERBRAUCHERSCHUTZ

Vera Jourova

20.09.2018

Computer

EU-Verbraucherkommissarin: Verliere Geduld mit Facebook

Mangelnder Verbraucherschutz bei Facebook - der EU-Kommission reißt so langsam der Geduldsfaden. EU-Kommissarin Jourova will nicht länger warten und fordert Resultate. Sonst drohen Sanktionen. » mehr

Blick durch den Türspion

10.09.2018

Familie

Verbraucherschutz warnt vor Tricks bei Partnervermittlungen

Sie machen einsamen Herzen Versprechungen, doch statt eines passenden Partners bekommen die Kunden eine Club-Mitgliedschaft. In einigen Regionen tappt man bei Vermittlungsagenturen häufig in diese Fal... » mehr

Wird Schloss Steinenhausen der Sitz des neuen Landesinstituts? Die Einrichtung , die Ministerpräsident Söder als "deutschlandweit einmalig " bezeichnet hat, kommt überraschend nun auch nach Kulmbach. Foto: Archiv

18.07.2018

Kulmbach

Motor für weitere Ansiedlungen

Im kommenden Jahr soll in Kulmbach das Landesinstitut für vernetzte Lebensmittelwissenschaften entstehen. Die Staatsregierung erwartet sich davon einen Gewinn für die Bevölkerung. » mehr

Facebook und Twitter

15.02.2018

Netzwelt & Multimedia

Facebook und Twitter erfüllen Verbraucherschutz nicht

Die großen sozialen Netzwerke kommen aus den USA - sollen sich in der Europäischen Union aber auch an hießige Verbraucherschutz-Regeln halten. Ein wenig haben Facebook und Twitter ihr Geschäftsgebaren... » mehr

Vegetarische Produkte

22.01.2018

Ernährung

Verpackungen enthalten oft viel Luft

Stecken Fleischersatzprodukte in Mogelpackungen? Verbraucherschützer haben genau hingeschaut und zu viel Luft in den Verpackungen festgestellt. Sie sehen darin ein Täuschungsmanöver. » mehr

Telefonische Finanzberatung

02.01.2018

dpa

Was Telefonmitschnitte mit Verbraucherschutz zu tun haben

Für Bankkunden bringt das neue Jahr einige Änderungen: Gespräche mit dem Wertpapierberater werden künftig aufgezeichnet und archiviert. Das soll vor allem zum Wohl der Verbraucher geschehen. » mehr

Frühstücksei

30.08.2017

Ernährung

Viel Lärm ums Ei: Vom Umgang mit Lebensmittel-Skandalen

Schon bei Thomas Mann hatte das Frühstücksei hohen Symbolgehalt. Kein Wunder, dass der Fipronil-Skandal tief an der deutschen Seele rührt. Und dann gibt es ein Viertel der Gesellschaft, dem das Ei gen... » mehr

Brüssel schreckt Porzellan-Branche auf

17.08.2017

FP/NP

Brüssel schreckt Porzellan-Branche auf

Die EU-Kommission will die Grenzwerte für Schwermetalle verschärfen. Welche Folgen haben die Pläne? Manche Firma ist in großer Sorge. » mehr

Der Insektizid-Wirkstoff Fipronil ist nicht das einzige Problem, mit dem die Eier-Industire derzeit zu kämpfen hat. Auch wegen des Verdachts auf Salmonellen werden Eier zurückgerufen.

12.08.2017

Umfrage

Fipronil-Skandal verdirbt jedem Vierten Appetit auf Eier

Wie reagieren die Verbraucher auf den Fipronil-Skandal? Essen sie weniger Eier? Eine YouGov-Umfrage zeigt viel Gelassenheit, aber auch Verhaltensänderungen. Fachleute halten die Risiken für gering. » mehr

Mitgliederehrungen und Neuaufnahmen beim SPD-Ortsverein Kulmbach. Unser Bild zeigt (vorne, von links) SPD-Kreisvorsitzende Inge Aures, Christina Flauder, Werner Hübner, Alma Taubenreuther, Joachim Pohl und stellvertretende SPD-Ortsvorsitzende Elisabeth Weith sowie (dahinter, von links Marcel Zagel, stellvertretenden SPD-Ortsvorsitzenden Julian Seiferth, SPD-Ortsvorsitzenden Ingo Lehmann, Hans Werther und Werner Brose. Foto: Rei.

21.06.2017

Region

SPD sieht Zentralparkplatz als "Sorgenkind"

Die Kulmbacher Genossen bestätigen Ingo Lehmann im Amt des Vorsitzenden. Er befürchtet eine weitere Kostensteigerung auf Kulmbachs Großbaustelle. » mehr

Bauamts-Chef Stefan Büttner und Oberbürgermeister Oliver Weigel erläuterten der Delegation der Bezirksregierung die laufenden Projekte und die Planungen für die Stadt Marktredwitz. Foto: pr.

04.04.2017

Region

Lob von Regierungspräsidentin

Heidrun Piwernetz und eine Delegation aus Bayreuth besuchen Marktredwitz. Sie freuen sich über die dynamische Fortentwicklung. » mehr

30.03.2017

Fichtelgebirge

Martin Schöffel im Vorstand der Landtagsfraktion

Wunsiedel - Der Wunsiedler Landtagsabgeordnete Martin Schöffel gehört ab sofort dem Vorstand der CSU-Landtagsfraktion an. » mehr

Sie freuen sich über die Auszeichnung (von links): Landrat Dr. Karl Döhler als Vorsitzender der Öbi, Susanne Bosch, Andreas Weiß, Thomas Kappauf, Erwin Strama und Dr. Christoph Goppel. Foto: Peter Pirner

27.03.2017

Fichtelgebirge

Auszeichnung für Umweltbildung in Oberfranken

Die Ökologische Bildungsstätte lädt zum Austausch über die Entwicklungen ein. Am Runden Tisch geht es auch um die Hecke und ihre Bedeutung für das Inklusionsprojekt. » mehr

Genau hinschauen

16.03.2017

dpa

«Super günstig»: Produktkopien im Netz erkennen

Billigkopien von teuren Designer-Stücken im Internet lassen sich häufig schnell erkennen. Doch auch Fälschungen von Spielsachen und Medikamenten landen im Netz. Hier müssen Verbraucher genauer hinscha... » mehr

Die Kaninchenzucht bestimmt das Leben von Erwin Leowsky. Der Münchberger ist seit mehr als 15 Jahren Landesverbandsvorsitzender der Rassekaninchenzüchter, seit vier Jahren führt er den Zentralverband Deutscher Rassekaninchenzüchter, seit sechs Jahren ist er Präsident des Europaverbands der Sparte Kaninchen.

04.07.2016

Region

"Mit Mastbetrieben in eine Schublade"

Erwin Leowsky, Präsident des Bundesverbandes der Kaninchenzüchter, kämpft gegen eine Verordnung. Im Bundesministerium trifft er auf einen Franken, der ihm helfen will. » mehr

22.06.2016

Region

Ausstellung des BUND zum Thema Flächen sparen

Hof - Die Ausstellung: "Wie wohnen - wo leben? Flächen sparen - Qualität gewinnen" des Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz wird heute, Mittwoch, um 13 Uhr im » mehr

01.05.2016

Oberfranken

Entwarnung: Die Spinne ist ungefährlich

Zunächst sah es so aus, als würde ein hochgiftiges Tier mitsamt Nachwuchs durch den Supermarkt in Steinberg krabbeln. Doch es war falscher Alarm. » mehr

Mit Hilfe modernster auch in der Hochleistungsmedizin eingesetzter Techniken werden am MRI Schlachttiere untersucht, um die Qualität des Fleisches zu bestimmen. Unser Bild zeigt Lebensmitteltechniker Carsten Eckart (Zweiter von rechts) und MRI-Leiter Professor Dr. Fredi Schwägele (Vierter von rechts) mit der CSU-Parlamentariergruppe, zu der auch der Kulmbach/Wunsiedeler Abgeordnete Martin Schöffel (rechts), seine Bayreuther Kollegin Gudrun Brendel-Fischer (Vierte von links) und die Vorsitzende des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Angelika Schorer (Dritte von links), zählten. Foto: Gerd Emich

27.10.2015

Region

Forschung mit vielen Partnern

Im Rahmen einer Infotour besuchen CSU-Landtagsabgeordnete das Max-Rubner-Institut. Die frühere Bundesanstalt für Fleischforschung stellt den Verbraucherschutz in den Mittelpunkt. » mehr

Euregio-Egrensis-Präsidentin Dr. Birgit Seelbinder möchte, dass eine Beratungsstelle für grenzübergreifenden Verbraucherschutz in Marktredwitz eingerichtet wird. 	Foto: Scharf

30.04.2015

Region

Kleiner Grenzverkehr wird immer mehr

Viele Bayern fahren nach Tschechien zum Einkaufen. In umgekehrter Richtung kommen noch viel mehr Kunden. Deshalb gewinnt auch der Verbraucherschutz über die Grenze hinweg zunehmend an Bedeutung. » mehr

30.01.2015

Region

Wirbel um Allergiker-Verordnung

Seit wenigen Wochen müssen Gastronomen, Bäcker und Metzger ihre unverpackten Produkte kennzeichnen. Die Meinungen dazu gehen weit auseinander. » mehr

Freuen sich über 25 Jahre Partnerschaft der Handwerkskammern für Oberfranken und Ostthüringen (von links): der oberfränkische Hauptgeschäftsführer Thomas Koller, der ostthüringische Geschäftsführer Hans Joachim Reiml, Präsident Klaus Nützel und sein oberfränkischer Präsidentenkollege Thomas Zimmer. 	Foto: Fuchs

01.12.2014

FP/NP

Ein Plädoyer für den Meisterbrief

Dem Handwerk in der Region geht es gut. Während die Branche Konjunkturdellen ohne Angst entgegensieht, fürchtet man eher Einmischung aus Brüssel. » mehr

Interview: mit Professor Andreas Oehler,   Universität Bamberg

23.07.2014

FP/NP

"Viele haben sich ködern lassen"

Professor Andreas Oehler erklärt, was Anleger aus der Pleite des Windkraft-Unternehmens Prokon lernen sollten. Der Verbraucherschutz- Experte rät zu Skepsis bei hohen Renditeversprechen und fordert me... » mehr

Detlef Drewes   zur Mindesthaltbarkeit

27.05.2014

FP/NP

Gegängelte Verbraucher

Als die hochrangigen Experten rund um den ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber vor einigen Jahren zum ersten Mal einen Blick in die europäische Bürokratie warfen, offenbarte sich ... » mehr

05.05.2014

Leseranwalt

Die Sache mit dem Hundeschlitten

Eine Leserin möchte wissen: "Gibt es Verhaltensregeln für Husky-Gespanne auf öffentlichen Forstwegen?" Wir fragen nach beim Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz. » mehr

Münchenreuth überzeugte die Jury in der Kategorie bis 600 Einwohner.

25.10.2013

Region

Zwei ausgezeichnete Dörfer

Münchenreuth/Issigau - Die Sieger beim Kreisentscheid des Wettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden" stehen fest. » mehr

Damit sich die Bedingungen an den Schlachthöfen weiter verbessern, forscht das Max-Rubner-Institut an neuen Methoden.

06.08.2013

Region

Pionierarbeit für bessere Fleischqualität

Die Sicherheit für den Verbraucher liegt Professor Klaus Troeger genauso am Herzen wie der Tierschutz. Als Leiter des Max-Rubner-Instituts hat er in den vergangenen 20 Jahren auch manch unbequeme Wahr... » mehr

Fleischbeschau - künftig durch Mitarbeiter privater Organisationen?

16.11.2012

Oberfranken

Front gegen EU-Pläne zur Fleischbeschau

Fleischforscher und Tierärzte sind sich einig: Auf staatliche Veterinäre kann bei der Kontrolle in den Schlachthöfen nicht verzichtet werden. Doch Brüssel sieht das anders. » mehr

12.01.2012

Leseranwalt

Die Sache mit dem Haftkostensatz

Ein Leser fragt an, wie hoch der durchschnittliche Tagessatz bei Haftunterbringung ist. Er möchte wissen, welche Summe der Steuerzahler dafür aufbringen muss. Die Redaktion recherchiert dazu beim Baye... » mehr

"Pro Woche kommt mindestens eine Anfrage aus dem Bundesverbraucherschutzministerium", berichtet Professor Martin Schmidt-Kessel. 	Foto: Fuchs

10.08.2011

FP/NP

Der Pionier

Professor Martin Schmidt-Kessel ist Inhaber des bundesweit einzigen Lehrstuhls für Verbraucherrecht an der Universität Bayreuth. Sein Forschungsgebiet reicht vom Lebensmittelrecht bis hin zum Anlegers... » mehr

Dr. Karl Döhler

13.07.2011

Region

Wunsiedel Modellregion des Bundes

Auf dem Land gibt es Zukunft. Das soll ein neues Modellvorhaben zeigen, bei dem der Landkreis dabei ist. » mehr

Kompakte Informationen vermittelt die Ausstellung zum Verbraucherschutz im Landratsamt, wie (von links) Landrat Klaus Peter Söllner und die Abteilungsleiter Kathrin Hensel und Erwin Burger feststellten.	Foto: Fölsche

14.05.2011

Region

Waffe gegen Fallstricke

Eine Ausstellung im Landratsamt soll Verbraucher wappnen gegen Nepper und Internet-Betrüger. Auch Lebensmittelsicherheit ist ein Thema. » mehr

Als "der Bräu" findet Braumeister Hans-Joachim Hansen zum Absolvinator-Anstich deutliche Worte. Und auch seine Meinung zu "Himbeer-Bier" und Co. verhehlt er nicht....Foto: Archiv

29.03.2011

Region

Hanf und Tollkirschen

Hof - "Diese Lebensmittelverordnung ist Verbraucherschutz pur", unterstreicht Hans-Joachim Hansen, Braumeister und Mitinhaber der Familien-Brauerei Meinel in Hof über das Reinheitsgebot. "Und sie ist ... » mehr

fpha_tsr_energievision_2411

25.11.2010

Region

"Start für Energie-Revolution"

Der Ort Effelter ist im Rahmen eines bundesweiten Wettbewerbs als vorbildliches Bioenergiedorf ausgezeichnet worden. Wolfgang Degelmann von der Energievision Frankenwald sagt, dass auch viele Orte im ... » mehr

fpks_MdBLinkebeiMRI_200710

20.07.2010

Region

Gentechnik entfacht rege Diskussion

Kulmbach - In seiner Eigenschaft als Mitglied im Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat der Bundestagsabgeordnete der Partei Die Linke, Alexander Süßmair, das Max Rubner-Ins... » mehr

fpks_Kompetenzzentrum_MRI_3

31.03.2010

Region

Kulmbach wird Kompetenzzentrum

Kulmbach - Der Lebensmittelstandort Kulmbach wächst weiter: Mit der Errichtung eines Internationalen Kompetenzzentrums für Fleischqualität am Max-Rubner-Institut erhält Kulmbach eine weitere, deutschl... » mehr

fpha_do_freunde_131009

14.10.2009

Region

Erster Preis für das Projekt "Freunde"

Hof - Freude beim Rotary-Club Hof-Bayern: Das Projekt "Freunde", bei dem die Hofer maßgeblich beteiligt sind, ist inzwischen in ganz Deutschland erfolgreich etabliert und wurde nun vom Bayerischen Sta... » mehr

10.10.2009

Oberfranken

Die Unterhändler der zentralen Kommission

» mehr

03.08.2009

Region

Richter tagen in Bad Steben

Bad Steben - Die jährliche Dienstbesprechung mit den Präsidenten der Landgerichte des Oberlandesgerichtsbezirks Bamberg fand heuer erstmals im Bad Stebener Rathaus statt. Gekommen war auch Ministerial... » mehr

fpks_hubmann_140109_1

30.05.2009

Region

Erleichterung bei den Apothekern

Kulmbach/Stadtsteinach - Der Europäische Gerichtshof hat kürzlich das sogenannte Fremdbesitzverbot von Apotheken bestätigt. Danach dürfen nur approbierte Pharmazeuten Apotheken besitzen, Ketten sind w... » mehr

fpmt_projekt1_100209

10.02.2009

Oberfranken

Verbraucherschutz über Grenzen

Marktredwitz – Verbraucherschutz soll künftig nicht nur auf nationaler Ebene, sondern über Grenzen hinweg praktiziert werden. Am Montag gab die bayerische Ministerin für Justiz und Verbraucherschutz, ... » mehr

fpks_huber_200808

20.08.2008

Region

Mit Kompensatoren zu Weltruf

Himmelkron – Beeindruckt zeigte sich der Staatssekretär für Umwelt-, Gesundheit- und Verbraucherschutz, Dr. Marcel Huber, beim Besuch des Frenzelit-Werks in Himmelkron: „Das Unternehmen ist ein Glücks... » mehr

fpks_fdp_in_wirsberg_150808

15.08.2008

Region

Die Rechte der Bürger stärken

Wirsberg – Die verbraucherpolitische Sprecherin der FDP Bundestagsfraktion, MdB Marina Schuster, besuchte auf Einladung der Kulmbacher FDP die Firma Franke Keg Service in Wirsberg, die KEG-Fässer zur ... » mehr

fpks_limmer

01.04.2008

Region

„Wirte halten sich an Auflagen“

Kulmbach/Stadtsteinach – Seit drei Monaten gilt in den Gaststätten das Rauchverbot. Ob es auch eingehalten wird, kontrollieren die Mitarbeiter des Sachgebiets für Sicherheit, Gewerbewesen und Verbrauc... » mehr

11.08.2007

Region

Seehofer kommt nach Kemnath

KEMNATH – Horst Seehofer, der Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, kommt zum Kemnather Wiesenfest. An Mariä Himmelfahrt am 15. August um 10 Uhr wird der CSU-Politiker, d... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".