VERBRAUCHERSCHUTZMINISTER

Telefonwerbung

27.12.2018

dpa

Unerlaubte Telefonwerbung nimmt zu

Sie sind nicht nur unerbeten - sondern häufig auch verboten: Anrufe, in denen Unternehmen für Produkte und Dienstleistungen werben. Häufig kommen dabei auch Kaufverträge zustande. Die Zahl der Beschwe... » mehr

Abgelegter Telefonhörer

27.12.2018

Deutschland & Welt

Ärger über unerlaubte Telefonwerbung nimmt zu

Sie sind nicht nur unerbeten - sondern häufig auch verboten: Anrufe, in denen Unternehmen für Produkte und Dienstleistungen werben. Häufig kommen dabei auch Kaufverträge zustande. Die Zahl der Beschwe... » mehr

Bahn - Anzeigen

14.12.2018

Wirtschaft

Passagiere sollen künftig leichter an Entschädigung kommen

Fluggäste und Bahnkunden sollen bei Zug- und Flugverspätungen leichter finanzielle Entschädigungen erhalten - dafür macht sich der Bundesrat stark. » mehr

Bahn -Anzeige

14.12.2018

Reisetourismus

Warum Reisende 2018 so viele Beschwerden einreichten

Jeden Tag gehen im Schnitt 88 Beschwerden in Berlin bei der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr ein. Für die Rekordzahl in diesem Jahr gibt es mehrere Gründe. » mehr

Katarina Barley

06.12.2018

Familie

Jedes vierte Produkt für Kinder mangelhaft

Vom Laufrad bis zum sprechenden Teddy: Für Kinderausstattung und Spielzeug geben die Deutschen immer mehr Geld aus, es ist ein Milliardenmarkt. Doch er birgt Gefahren - ausgerechnet für Kinder. » mehr

Verpätete Flüge

05.12.2018

Reisetourismus

Passagiere sollen einfacher an Entschädigung kommen

So groß wie in diesem Jahr war das Chaos am Himmel lange nicht. Jetzt hat sich das Verbraucherministerium eingeschaltet. Das Ergebnis: Passagiere sollen ihre Entschädigung bald einfach per App beantra... » mehr

23.11.2018

Schlaglichter

Neues Spitzentreffen zu Flugverspätungen am 5. Dezember

Angesichts zunehmender Verspätungen und Ausfälle von Flügen holt Verbraucherministerin Katarina Barley Airlines, Flughäfen und Verbraucherschützer an einen Tisch. Sie habe zusammen mit dem Verkehrsmin... » mehr

Verpätete Flüge

23.11.2018

Wirtschaft

Neues Spitzentreffen zu Flugverspätungen am 5. Dezember

Angesichts zunehmender Verspätungen und Ausfälle von Flügen holt Verbraucherministerin Katarina Barley (SPD) Airlines, Flughäfen und Verbraucherschützer an einen Tisch. » mehr

Zalando-Outlet

11.09.2018

Computer

Verbraucherminister gegen Einschränkung beim Online-Widerruf

Neuer Pullover, andere Schuhe? Kann man im Internet kaufen. Der Online-Handel boomt. Doch beim Rückgaberecht drohen Einschränkungen. Das wollen die Bundesländer verhindern. » mehr

05.09.2018

Wirtschaft

Barley für weitere EU-Roaming-Reform

Ausgerechnet die Verbraucherschutzministerin ist letztens in eine Kostenfalle bei den EU-Regeln fürs grenzüberschreitende Telefonieren und Surfen getappt. Sie macht sich nun für Korrekturen stark. » mehr

Wird Schloss Steinenhausen der Sitz des neuen Landesinstituts? Die Einrichtung , die Ministerpräsident Söder als "deutschlandweit einmalig " bezeichnet hat, kommt überraschend nun auch nach Kulmbach. Foto: Archiv

18.07.2018

Kulmbach

Motor für weitere Ansiedlungen

Im kommenden Jahr soll in Kulmbach das Landesinstitut für vernetzte Lebensmittelwissenschaften entstehen. Die Staatsregierung erwartet sich davon einen Gewinn für die Bevölkerung. » mehr

Eine Probe wird auf Fipronil getestet.

26.12.2017

Oberfranken

Spezialisten gegen Ekel-Skandale

Friponil im Ei oder Kot im Brot: Ekel-Funde in Lebensmitteln erregen die Gemüter. In Bayern startet nun eine neue Spezialbehörde, die Großbetrieben auf die Finger schauen soll. » mehr

Zum Aufgabengebiet der Kulmbacher Lebensmittelkontrolleure gehört auch die Überwachung der großen Legebatterien in Bayern.

16.11.2017

Region

Lebensmittel unter der Lupe

Wenige Wochen nach dem Beschluss der Staatsregierung nimmt in Kulmbach die neue Kontrollbehörde zur Lebensmittelüberwachung ihre Arbeit auf. Dienstsitz ist vorübergehend in der Flessastraße. » mehr

So könnten die Labors der neuen Spezialbehörde in Kulmbach aussehen. Das Foto zeigt das Labor des Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit in Erlangen.

21.12.2016

Region

35 neue Arbeitsplätze für Kulmbach

Das bayerische Kabinett hat beschlossen, eine neue Lebensmittelbehörde in der Kreisstadt anzusiedeln. Standort könnte die alte Spinnerei werden. » mehr

28.03.2016

Oberfranken

SPD drängt auf Reform der Lebensmittelkontrolle

München - Die Landtags-SPD fordert von Verbraucherschutzministerin Ulrike Scharf, CSU, mehr Tempo bei der Reform der Lebensmittelüberwachung im Freistaat. » mehr

05.01.2015

Oberfranken

Gefahr für unsere Genusskultur

Berlin will mit Rücksicht auf die USA offenbar die Qualitätssiegel regionaler Produkte aufweichen. » mehr

Doppelminister Heiko Maas - zuständig für Justiz und Verbraucherschutz - will erreichen, dass die Dispozinsen auf breiter Front sinken.

04.03.2014

FP/NP

Dispozinsen rufen die Regierung auf den Plan

Verbraucherminister Maas hält die Zinssätze für Überziehungskredite für zu hoch. Auch Verbraucherschützer fordern eine Deckelung. » mehr

Gleich zwei Bundesminister nahmen an der Landesversammlung der kommunal-politischen Vereinigung der CSU teil. Unser Bild zeigt von links Bundesinnenminister Dr. Hans Peter Friedrich, stellvertretenden Landrat Jörg Kunstmann, OB Henry Schramm, Landesvorsitzenden Stefan Rößle, Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner, Gebietsverkaufsleiter Georg Hiernickel und Sigrid Daum von der Kulmbacher Brauerei sowie MdL Martin Schöffel. 	Foto: Reißaus

26.03.2012

Region

Die Gemeinden sind die Basis der CSU

Die kommunalpolitische Vereinigung der CSU tagt in Kulmbach. Ilse Aigner bekräftigt, dass die Ge- werbesteuer bei Städten und Gemeinden bleibt. » mehr

Das Ost-West-Kompetenzzentrum wird für die Stadt Marktredwitz immer mehr zu einem Klotz am Bein. Derzeit stehen drei Viertel der Räume leer. 	Fotos: Scharf

30.08.2011

Region

Die Stadt sucht Mieter

Im Ost-West-Kompetenz-Zentrum ist nur noch ein Viertel der Räume vermietet. Der Betrieb des Gebäudes beschert Marktredwitz ein kräftiges Defizit. Die Hoffnung liegt nun auf der Ansiedlung einer Hochsc... » mehr

So könnte die "Hygiene-Ampel" aussehen. Diesen Entwurf legten die Verbraucherschutzminister vor.

24.05.2011

Oberfranken

Lebensmittelampel: Alles im bunten Bereich

Gäste sollen künftig auf einen Blick sehen, wie das Restaurant in Sachen Lebensmittelkontrolle abgeschnitten hat. Über die Umsetzung der Regelung gibt es aber noch viele offene Fragen. » mehr

Keine Chance für Ekel-Lokale: Die Ergebnisse der Lebensmittelkontrolleure sollen künftig für alle Verbraucher sichtbar sein. 	Foto: Archiv/dpa

21.05.2011

Region

Wirte sehen sich am Pranger

Der Gaststättenverband übt scharfe Kritik an der Hygiene-Ampel. Stephan Ertl klagt, dass auf redliche Gastronomen mit dem Finger gezeigt werde. Auch Lebensmittelkontrolleure sind skeptisch. » mehr

fpnd_pest_2sp_250607

25.06.2007

Oberfranken

Amtlich: Vogelgrippe in Nürnberg

NÜRNBERG – Zum ersten Mal seit knapp einem Jahr ist in Deutschland wieder die Vogelgrippe ausgebrochen. Bei sechs in Nürnberg gefundenen toten Wildvögeln wurde das auch für den Menschen gefährliche H5... » mehr

zahldestages

10.05.2007

Region

fpmhz_Zahl des Tages_0905_152159406

Mehr als 66 Prozent aller Männer und 53 Prozent aller Frauen in Deutschland sind zu dick. Das geht aus dem Fünf-Punkte-Aktionsplan gegen Übergewicht hervor, den Gesundheitsministerin Ulla Schmidt und ... » mehr

fplb_wothke_3sp_080507

08.05.2007

Oberfranken

Tierschutz als ethische Verpflichtung

Tierschutz aus ethischer Verpflichtung – dies ist der Inhalt der Organisation „Pro Animale“. Deren Gründerin Johanna Wothke wurde jetzt mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. » mehr

fpst_frieda_080507

08.05.2007

Region

Verdienstkreuz für großen Einsatz

Für ihren seit Jahrzehnten unermüdlichen und weit über das übliche Maß hinausgehenden Einsatz zum Wohl der Allgemeinheit hat der bayerische Umwelt- und Verbraucherschutzminister Werner Schnappauf gest... » mehr

fparz_schuetzen_100407

17.04.2007

Region

Vertrag mit Festwirt steht

Bei der Jahreshauptversammlung der 305 Mitglieder zählenden Königlich Privilegierten Schützengesellschaft Arzberg ist die komplette Führungsriege wiedergewählt worden. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".