VERBRECHER UND KRIMINELLE

Einbrecher am Fenster

vor 7 Stunden

FP

Einbrecher erbeuten Schmuck

Schmuck haben Einbrecher am Samstag in Hof erbeutet: Die Täter nutzten laut Polizei die Abwesenheit der Bewohner und stiegen in ein Einfamilienhaus in der Enoch-Widmann-Straße nahe der Bühlstraße ein. » mehr

Joachim Herrmann (CSU)

15.11.2018

Bayern

Innenminister Herrmann fordert Abschiebungen nach Syrien

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann will Straftäter und Gefährder aus Syrien künftig dorthin abschieben. «Wer solche schweren Straftaten begeht, kann doch nicht ernsthaft erwarten, dass er bei uns » mehr

Gewalt beginnt weit vor dem Faustschlag

13.11.2018

Naila

Gewalt beginnt weit vor dem Faustschlag

Bei einem Präventionskurs in der Grundschule Naila lernen Kinder, Gewalt einzuordnen. Dafür schlüpfen die Schüler in die Täter- und die Opferrolle. » mehr

13.11.2018

Bayern

Schwerverletzter am Straßenrand: Polizei sucht Täter

Im oberbayerischen Schongau ist ein schwer misshandelter Mann am Rand einer Straße gefunden worden. Der 28Jahre alte Asylbewerber aus Pakistan sei nicht ansprechbar gewesen, teilte die Polizei am Dien... » mehr

12.11.2018

Kulmbach

Vandalen zerkratzen 14 Fahrzeuge eines Autohauses

Sachschaden im fünfstelligen Bereich haben bislang unbekannte Rowdys am vergangenen Wochenende auf dem Freigelände eines Kulmbacher Autohauses angerichtet. Von den bislang unbekannten Tätern fehlt der... » mehr

12.11.2018

Schlaglichter

Heldentat von Melbourne macht sich für Obdachlosen bezahlt

Eine Heldentat zahlt sich für einen Obdachlosen in Melbourne nun auch finanziell aus. Nach viel Lob für den 46-jährigen Michael Rogers, der sich bei der Messerattacke in der australischen Metropole de... » mehr

Eine Parabel auf das "Dritte Reich" ist Bertolt Brechts Stück "Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui".

09.11.2018

Meinungen

Die braune Brut

Ein Mann will nach oben. Um ihn herum: eine "Stimmung braunen Trübsinns". Gangster und Gemüsehändler: gleichermaßen gelähmt von der Wirtschaftskrise. » mehr

Nicht immer bleiben die Schaulustigen hinter der Absperrung. Immer wieder geraten Ersthelfer mit Gaffern aneinander, die sich nicht an die Anweisungen der Notfallrettung halten. In Kulmbach gibt es nur selten Probleme mit Gaffern. Foto: dpa

09.11.2018

Kulmbach

Voyeurismus am Unfallort

Schaulustige machen vor allem auf den großen Autobahnen den Rettern das Leben schwer. In Kulmbach rufen die Einsatzkräfte die Polizei, wenn Gaffer im Weg sind. » mehr

Schüsse in Bar in Kalifornien

08.11.2018

Brennpunkte

Polizei: Schütze von Thousand Oaks war Ex-Marinesoldat

Sie wollen feiern und tanzen. Doch plötzlich schießt ein Mann in einer Bar in Kalifornien auf College-Studenten. Es gibt viele Tote. Augenzeugen schildern dramatische Szenen. » mehr

Innerdeutsche Grenze

06.11.2018

Brennpunkte

Zweifel an Studie zu DDR-Grenzopfern

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) will Teile einer Studie zu DDR-Grenzopfern neu bewerten lassen. In einem Bericht des Rundfunks Berlin-Brandenburg werden mindestens 50 Opferfälle bezweifel... » mehr

05.11.2018

Kulmbach

15.000 Euro Schaden: Randalierer ziehen durch Himmelkron

Unbekannte Rowdies sind in der Nacht zum Sonntag durch Himmelkron gezogen und haben unter anderem Heckscheiben von parkenden Fahrzeugen eingeschlagen. » mehr

Der Tatort mit den zugedeckten Leichen von Siegfried Buback (vorne links) und seines Fahrers sowie der Dienstwagen des Generalbundesanwaltes, aufgenommen am 7. April 1977. Foto: Heinz Wieseler/dpa

04.11.2018

Hof

"Es gab Kooperationen mit Terroristen"

Wollte der Staat eines der bekanntesten Verbrechen gar nicht aufklären? Das sagt Michael Buback, Sohn des 1977 ermordeten Generalbundesanwalts. Nun spricht er in Hof. » mehr

Auch Kleine können sich gegen Große wehren, lautete die Botschaft von Kursleiter Rainer Frank (links). Foto: pr.

04.11.2018

Arzberg

Wie Kinder sich selbst schützen können

Täter richtig einschätzen, selbstbewusst auftreten und Nein sagen: Grundschüler lernen in einem VHS-Kurs, was sie bei Gefahren tun können. » mehr

Vergewaltigung in Freiburg

02.11.2018

Brennpunkte

Hauptverdächtiger im Freiburger Fall gilt als Intensivtäter

Nach der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen in Freiburg ist die Polizei in Erklärungsnot. Hauptbeschuldigter ist ein Mann, der als Intensivtäter galt und gegen den ein Haftbefehl aus... » mehr

Hartz IV

01.11.2018

Brennpunkte

Banden betrügen Staat bei Hartz IV um 50 Millionen Euro

Die Rede ist von «bandenmäßigem Leistungsmissbrauch»: Nur durch falsche Angaben für den Bezug von Hartz IV haben Kriminelle allein im vergangenen Jahr viele Millionen Euro ergattert. » mehr

Bulger

30.10.2018

Brennpunkte

US-Gangsterboss James «Whitey» Bulger im Gefängnis gestorben

Sein Leben inspirierte viele Kriminalfilme wie etwa «Departed - Unter Feinden»: Der amerikanische Gangsterboss James «Whitey» Bulger ist tot. Er wurde 89 Jahre alt. » mehr

Nach einem Bankraub bietet die Polizei ihre ganze Kraft auf. Die Aufklärungsquote ist hoch, die Beute meistens gering. Das haben offenbar auch die Bankräuber begriffen. Das Delikt kommt schon seit Jahren kaum mehr vor. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

30.10.2018

Kulmbach

Bankraub ist aus der Mode gekommen

Zehn Jahre ist es her, seit zuletzt im Landkreis Kulmbach eine Bank überfallen wurde. Skimasken und Schießeisen haben ausgedient. Dafür gibt es eine ganze Menge Gründe. » mehr

Bolsonaro

29.10.2018

Hintergründe

Jair Bolsonaro: Ein Extremist erobert die Mitte

Sein zweiter Vorname ist Messias - und viele seiner Anhänger sehen in Jair Bolsonaro tatsächlich den Retter Brasiliens. Als Präsident will er mit der weit verbreiteten Korruption in Lateinamerikas grö... » mehr

Polizei

27.10.2018

Brennpunkte

«Abscheuliche Tat» - 18-Jährige in Freiburg vergewaltigt

Nach der Vergewaltigung einer 18-Jährigen in Freiburg sitzen acht Männer in Untersuchungshaft. Die Ermittler prüfen, ob die Zahl der Täter noch größer ist. Sie setzen dabei auf gefundene Körperspuren. » mehr

26.10.2018

Schlaglichter

Freiburger OB warnt nach Vergewaltigung vor Pauschalurteilen

Nach einer mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung in Freiburg hat der parteilose Oberbürgermeister der Stadt, Martin Horn, die Tat verurteilt. Für Straftäter dürfe es keine Toleranz geben, sagte Horn. Gle... » mehr

Polizisten

26.10.2018

Brennpunkte

Acht Männer nach Vergewaltigung einer 18-Jährigen in U-Haft

Nach dem Besuch einer Diskothek in Freiburg wird eine 18-Jährige Opfer einer mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung. Die Polizei nimmt acht Männer fest - und prüft, ob es noch weitere Täter gibt. » mehr

Am Lagerfeuer des Camps

25.10.2018

Netzwelt & Multimedia

«Red Dead Redemption 2» ist ein Western für Genießer

Mürrische Gangster, unberührte Wildnis, Pferdemist und Pulverdampf: So detailverliebt wie «Red Dead Redemption 2» hat noch kein Spiel den Wilden Westen simuliert. Wer das Mammutwerk von Rockstar Games... » mehr

24.10.2018

Deutschland & Welt

ÖSV trennt sich nach Vergewaltigungs-Vorwürfen von Trainer

Der Österreichische Skiverband hat sich von dem Trainer getrennt, der mit einer Gruppenvergewaltigung eines Mädchens in Schladming in Verbindung gebracht worden ist. Über den Jahrzehnte zurückliegende... » mehr

23.10.2018

Deutschland & Welt

Fall Khashoggi: Türkei durchsucht Haus eines mutmaßlichen Täters

Türkische Sicherheitskräfte haben im Zuge der Suche nach Spuren des vermutlich ermordeten saudischen Regierungskritikers Jamal Khashoggi eine Villa in der Nähe von Istanbul durchsucht. » mehr

Überfall auf Geldtransporter

21.10.2018

Deutschland & Welt

Überfall auf Geldtransporter: Räuber machten keine Beute

Mehrere Verbrecher überfielen einen Geldtransport und lieferten sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Aber jetzt wird klar: Es war alles umsonst. » mehr

Explosion eines Fahrkartenautomaten

21.10.2018

Deutschland & Welt

Mann stirbt bei Explosion von Fahrkartenautomat

An einem S-Bahnhof in Halle wird ein Fahrkartenautomat gesprengt. Ein Mann stirbt, vermutlich war er selbst an der Sprengung beteiligt. Wenig später nimmt die Polizei zwei Verdächtige fest. Sind sie f... » mehr

Autodiebstahl

17.10.2018

Fichtelgebirge

Polizei macht Autodiebe mit Hilfe aus Bevölkerung dingfest

Eine Gruppe Männer fällt seit Anfang der Woche immer wieder in Wohngebieten auf - der Polizei und aufmerksamen Bürgern. Als sie straffällig werden, nehmen Polizisten zwei von ihnen fest. » mehr

18.10.2018

Deutschland & Welt

Zeitung: Facebook sieht Kriminelle hinter Hack

Facebook vermutet hinter dem jüngst bekanntgewordenen Hacker-Angriff auf rund 30 Millionen Nutzer laut einem Zeitungsbericht Internet-Kriminelle und nicht Geheimdienste. Nach bisheriger Einschätzung d... » mehr

Einsatz in Köln

17.10.2018

Topthemen

Eine Geiselnahme und viele Fragen

Handelte der Geiselnehmer in Köln aus terroristische Motiven? Das muss die Bundesanwaltschaft jetzt prüfen. Fest steht, dass der verdächtige Syrer sich legal in Deutschland aufhielt. Seine Opfer müsse... » mehr

17.10.2018

Region

Unbekannte treten Auto-Außenspiegel ab und stehlen Kühlergrill

Wieder haben Unbekannte in Hof Autos demoliert. In der Nacht zum Dienstag haben sich die Täter über mehrere Fahrzeuge in der Alsenberger Straße und am Breiten Rasen hergemacht. » mehr

«Jetset»-Mönch verurteilt

17.10.2018

Deutschland & Welt

«Jetset»-Mönch in Thailand wegen Vergewaltigung verurteilt

Ein in Thailand für seinen ausschweifenden Lebensstil bekannter Ex-Mönch ist wegen Vergewaltigung einer Minderjährigen zu 16 Jahren Haft verurteilt worden. » mehr

Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof

15.10.2018

Topthemen

«Das war unbeschreiblich» - Geiselnahme im Hauptbahnhof

Dramatische Stunden am Kölner Hauptbahnhof. Während rund um das Gebäude Hunderte Reisende ausharren, verschanzt sich in einer Apotheke im Bahnhof ein Geiselnehmer. Erst nach mehreren Stunden wird er ü... » mehr

15.10.2018

Deutschland & Welt

Junge von Baumstück erschlagen - Polizei fahndet nach Täter

Ein achtjähriger Junge ist in Berlin von einem aus einem Hochhaus stürzenden Baumstumpf erschlagen worden, nun fahndet die Polizei nach dem Täter. Von welchem Balkon das Stück eines Baumstamms flog, w... » mehr

Junge von Baumstück erschlagen

15.10.2018

Deutschland & Welt

Junge in Berlin von Holzklotz erschlagen

Trauer und Bestürzung herrschen am Tag nach dem schrecklichen Tod eines Kindes in Berlin. Die Nachbarn spekulieren über mögliche Verdächtige. » mehr

Schriftsteller und Bestsellerautor Sebastian Fitzek interessiert die Reaktionen seiner Leser. Foto: Gene Glover

11.10.2018

Region

"Verstörend und schön zugleich"

Als Autor düsterer Thriller hat sich Sebastian Fitzek einen Namen gemacht. Sein neues Buch stellt der Berliner im November in der Rupprecht Bücherei in Kulmbach vor. » mehr

Der Vormarsch der sozialen Netzwerke habe auch die öffentliche Fahndung verändert, vor allem in Sachen Datenschutz, erklärt das BKA. Foto: Silas Stein/dpa

10.10.2018

Oberfranken

Das BKA gibt bei der Suche nicht so schnell auf

Ungeklärte Tötungsdelikte, Straftäter und Vermisste stehen auf der Fahndungsliste des Bundeskriminalamtes. Manche Fälle liegen schon lange zurück. » mehr

10.10.2018

Deutschland & Welt

Mann in Hamburg angeschossen und verletzt - Täter flüchtig

In Hamburg haben Unbekannte einen Mann angeschossen und verletzt. Die Täter seien nach der Tat im Stadtteil Wandsbek geflüchtet, sagte ein Polizeisprecher. Eine größere Fahndung nach ihnen laufe. » mehr

08.10.2018

Region

Opfer bekommt Flasche auf den Kopf

Die Polizei sucht nach einem Mann, der in der Nacht auf Sonntag einem Hofer eine Flasche auf den Kopf geschlagen hat. » mehr

07.10.2018

Region

Flasche auf Kopf zertrümmert

Eine Schlägerei haben sich am Sonntagmorgen um kurz nach 4 Uhr mehrere Personen an der Hofer Poststraße geliefert. » mehr

Das Haus in der Alsenberger Straße 76, in dem die Tat geschah. Hier lebte das Opfer mit seinem Sohn.	Foto: Göpel

05.10.2018

Region

War es ein Ehrenmord?

Im Januar dieses Jahres wird Shahad F. in ihrer Wohnung getötet. Die Polizei geht davon aus, den Täter zu kennen, tut sich aber schwer im arabischen Umfeld. » mehr

06.10.2018

Deutschland & Welt

Schüsse auf Mann in Hagen - weiter Großfahndung nach Täter

Nach Schüssen auf einen Mann in der Hagener Innenstadt fahndet die Polizei weiter nach einem oder mehreren Tätern. Das Opfer war am Freitagabend vor einem Wettbüro angeschossen worden und zusammengebr... » mehr

04.10.2018

Region

Süchtiger muss zum Entzug

Nach einem Unfall und einer Scheidung greift ein Mann zu Drogen. Das bringt ihm jetzt eine Bewährungsstrafe ein. » mehr

Redoine Faïd

03.10.2018

Deutschland & Welt

Frankreichs «Helikopter-Ausbrecher» gefasst

Drei Monate nach seiner spektakulären Helikopter-Flucht aus einem französischen Gefängnis hat die Polizei den bekannten Kriminellen Redoine Faïd gefasst. Der 46-Jährige und sechs weitere Menschen wurd... » mehr

Zivilprozess nach Säure-Attacke

02.10.2018

Deutschland & Welt

Vanessa Münstermann hat Recht auf 250.000 Euro

Ihr Ex-Freund übergoss sie mit Schwefelsäure. Das Landgericht Hannover hat Vanessa Münstermann jetzt eine Viertel Million Euro Schmerzensgeld zugesprochen. Ob sie das Geld bekommt, ist aber ungewiss. » mehr

02.10.2018

Deutschland & Welt

Urteil im Säure-Prozess

Das Landgericht Hannover verkündet heute, ob ein Säureopfer Anspruch auf 250 000 Euro Schmerzensgeld hat. Die damals 27-jährige Vanessa Münstermann war Anfang 2016 von ihrem Ex-Freund mit Schwefelsäur... » mehr

exhibitionist

01.10.2018

Oberfranken

Exhibitionist zieht sich wieder vor Frau aus

Vergangene Woche berichtete die Polizei von einem Halbnackten, der ein Zwölfjähriges Mädchen begrapschte. Jetzt zog sich wieder ein Mann aus, auf den die selbe Beschreibung passt. » mehr

Spurensuche

29.09.2018

Deutschland & Welt

Mutmaßlicher Angreifer von Ravensburg kommt in Psychiatrie

Ein 21-Jähriger sticht auf Passanten ein - mitten am Tag, mitten in einem Stadtzentrum. Er verletzt drei Menschen schwer. Nun werden die Hintergründe bekannt, die mit einer Erkrankung zu tun haben. » mehr

Oberbürgermeister Daniel Rapp

28.09.2018

Deutschland & Welt

Messerattacke mitten in Ravensburg - mehrere Schwerverletzte

Mitten am Tag auf einem öffentlichen Platz greift plötzlich ein Mann mit einem Messer an. Am Ende sind drei Menschen schwer verletzt, einer lebensgefährlich. Der Oberbürgermeister persönlich stellt de... » mehr

exhibitionist

28.09.2018

Oberfranken

Halbnackter Mann begrapscht Mädchen

Ein Exhibitionist grapscht eine Zwölfjährige an und zieht sich vor einer 17-Jährigen im Bayreuther Stadtgebiet aus. Die beiden können den Mann jedoch in die Flucht schlagen. Die Kripo sucht Zeugen. » mehr

Cybermobbing

21.09.2018

dpa

Mobbing bei Erwachsenen nimmt zu

Wie verbreitet sind Mobbing und Cybermobbing bei Erwachsenen? Wer ist alles betroffen? Was sind die Motive der Täter? Eine Studie sucht Antworten für ein Problem, das längst nicht nur Teenager betriff... » mehr

20.09.2018

Deutschland & Welt

Vier Tote nach Schüssen in Maryland

Eine Frau hat im US-Bundesstaat Maryland das Feuer eröffnet und drei Menschen getötet. Die 26 Jahre alte mutmaßliche Täterin fügte sich anschließend selbst eine Schusswunde zu und starb später im Kran... » mehr

Einsatz

20.09.2018

Deutschland & Welt

Vier Tote nach Schüssen im US-Bundesstaat Maryland

Eine Frau hat im US-Bundesstaat Maryland das Feuer eröffnet und drei Menschen getötet. Die 26 Jahre alte mutmaßliche Täterin fügte sich anschließend selbst eine Schusswunde zu und starb später im Kran... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".