Lade Login-Box.

VERDÄCHTIGE

18.02.2020

Oberfranken

Ein Tor zur Vergangenheit

"Die Geschichte dieser Senioreneinrichtung klingt wie ein trauriger Krimi, der nun sein Ende gefunden hat", sagte Martin von Endredy, der Gründer der MCC-Gruppe erst Mitte Februar. » mehr

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs

17.02.2020

Region

Polizei: 15-Jähriger überfällt Supermarkt mit Messer

Mit einem Messer bewaffnet hat ein 15-Jähriger nach Polizeiangaben einen Supermarkt in Oberbayern überfallen und rund 250 Euro erbeutet. Der Bub sei vermummt kurz nach Ladenschluss in das Geschäft in ... » mehr

Lerow Kwado (l) während des Spiels gegen Preußen Münster

17.02.2020

Bayern

Rassismus-Vorfall in Münster: Drei Jahre Stadionverbot

Nach dem Rassismus-Vorfall beim Drittliga-Fußballspiel in Münster ist gegen den Tatverdächtigen ein bundesweites Stadionverbot von drei Jahren ausgesprochen worden. Das gab der Club Preußen Münster am... » mehr

Rassismus-Eklat

17.02.2020

Sport

Rassismus-Vorfall in Münster: Drei Jahre Stadionverbot

Nach dem Rassismus-Vorfall beim Drittliga-Fußballspiel in Münster ist gegen den Tatverdächtigen ein bundesweites Stadionverbot von drei Jahren ausgesprochen worden. Das gab der Club Preußen Münster be... » mehr

15.02.2020

Schlaglichter

Neues Präsidium will Vorstände der Frankfurter Awo abberufen

Mit Hausverboten und der Abberufung des Vorstands will die Frankfurter Arbeiterwohlfahrt einen Ausweg aus ihrer schweren Krise suchen. Auf einer Kreiskonferenz wurde ein neues ehrenamtliches Präsidium... » mehr

Ein Verdächtiger wird in den Bundesgerichtshof gebracht

15.02.2020

Bayern

Rechte Terrorverdächtige aus NRW in Untersuchungshaft

Noch ist wenig bekannt über die Anschlagspläne einer mutmaßlichen rechten Terrorzelle. Aber die Ermittler scheinen mit ihren Razzien unter anderem in NRW und einem Dutzend Festnahmen ins Schwarze getr... » mehr

Tödlicher Unfall mit Polizeiauto

15.02.2020

Brennpunkte

Polizeiwagen im Einsatz erfasst Fußgänger - 30-Jähriger tot

Ein Polizeiauto fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz, als ein Fußgänger die Straße überquert. Der Mann stirbt im Krankenhaus. » mehr

15.02.2020

Schlaglichter

Erste zwei rechte Terrorverdächtige in Untersuchungshaft

Nach der Zerschlagung einer mutmaßlichen rechten Terrorzelle ist gegen die ersten beiden Festgenommenen Haftbefehl erlassen worden. Dabei handelt es sich um ein mutmaßliches Mitglied der Gruppe, den 3... » mehr

14.02.2020

Schlaglichter

Verdacht gegen mutmaßliche rechte Terrorzelle erhärtet

Nach den Razzien gegen eine mutmaßliche rechte Terrorzelle hat der Generalbundesanwalt 12 der 13 Beschuldigten festnehmen lassen. Laut Bundesanwaltschaft handelt es sich um deutsche Männer. Sie sollen... » mehr

14.02.2020

Schlaglichter

Weitere Festnahmen nach blutigem Streit in Plochingen

Nach einer blutigen Auseinandersetzung auf offener Straße in Plochingen in Baden-Württemberg hat es laut Polizei in der Nacht mehrere weitere Festnahmen gegeben. Einzelheiten wollen die Beamten im Lau... » mehr

Polizeieinsatz in Plochingen

13.02.2020

Brennpunkte

Blutiger Streit auf offener Straße in Plochingen

Zwei Verletzte im Krankenhaus, mehrere Tatverdächtige zu Fuß auf der Flucht. Nach einer Auseinandersetzung auf offener Straße in Baden-Württemberg läuft ein Großeinsatz der Polizei. » mehr

Das Thema Kindesmissbrauch entzieht sich der Sprache, findet Gert Heidenreich. Dennoch hat er ein Buch darüber geschrieben, aus dem er morgen im Museum Bayerisches Vogtland lesen wird.	Symbolfoto: Photographee.eu/Adobe Stock

Aktualisiert am 13.02.2020

Bayern

Sexueller Missbrauch von Kindern: Jugendtrainer in U-Haft

Wegen möglichen sexuellen Missbrauchs von Kindern sitzt ein ehemaliger Jugendtrainer aus dem unterfränkischen Landkreis Bad Kissingen mittlerweile in Untersuchungshaft. » mehr

12.02.2020

Schlaglichter

Netzwerk falscher Polizisten zerschlagen - Millionenbeute

Mit der Masche «Falscher Polizist» hat ein international agierendes Netzwerk von mehr als 70 Kriminellen vor allem alte Menschen abgezockt. So seien über einen längeren Zeitraum bundesweit Bargeld und... » mehr

Razzia

12.02.2020

Brennpunkte

Netzwerk falscher Polizisten zerschlagen - Millionenbeute

Sie gaben sich als Polizisten aus und zockten mit der Verbreitung von Angst vor allem Senioren ab. Dutzende mutmaßliche Betrüger sind nun in Nordrhein-Westfalen und in der Türkei festgenommen worden. » mehr

07.02.2020

Schlaglichter

Illegale Zigarettenfabrik in Lettland ausgehoben

In Lettland ist der Polizei ein Schlag gegen den internationalen Zigarettenschmuggel gelungen. Bei einer Razzia nahe der Stadt Jelgava - gut 40 Kilometer südlich der Hauptstadt Riga - wurde eine illeg... » mehr

Tipps gegen Kleinanzeigen-Abzocke

06.02.2020

Hof

Versuchter Betrug: Auto-Verkäufer fährt Kaufinteressent um

Ein 44-Jähriger entdeckt auf einer Online-Plattform ein für ihn interessantes Angebot zum Kauf eines Audis. Bei einer Probefahrt stellt der Mann jedoch Mängel fest und schöpft Verdacht. » mehr

01.02.2020

Schlaglichter

Trauerfeier nach Gewalttat von Rot am See

Gut eine Woche nach den tödlichen Schüssen auf sechs Menschen in Rot am See hat die Kleinstadt im Nordosten Baden-Württembergs der Opfer gedacht. Rund 1000 Menschen kamen nach Polizeiangaben am Samsta... » mehr

25.01.2020

Schlaglichter

Nach Schüssen in Rot am See sitzt Verdächtiger in U-Haft

Nach dem Verbrechen in Rot am See in Baden-Württemberg mit sechs Toten ist Haftbefehl gegen einen 26-Jährigen erlassen worden. Grund: Verdacht des sechsfachen Mordes und des zweifachen versuchten Mord... » mehr

24.01.2020

Schlaglichter

Sportschütze soll sechs Verwandte erschossen haben

Ein Sportschütze soll in Rot am See im Nordosten Baden-Württembergs seinen Vater, seine Mutter und vier weitere Verwandte erschossen haben. Die Polizei teilte mit, der 26-Jährige habe sechs Menschen m... » mehr

24.01.2020

Schlaglichter

Sechs Tote nach Schüssen in Baden-Württemberg

Nach Schüssen in Rot am See im Nordosten Baden-Württembergs sind sechs Menschen ums Leben gekommen. Das Verbrechen spielte sich mutmaßlich im familiären Umfeld ab. Bei den Schüssen seien auch mehrere ... » mehr

24.01.2020

Schlaglichter

Sechs Tote nach Schüssen in Baden-Württemberg

Nach Schüssen in Rot am See im Nordosten Baden-Württembergs sind nach dpa-Informationen sechs Menschen ums Leben gekommen. Die Polizei bestätigte zunächst nur, dass es «vermutlich» auch Tote gegeben h... » mehr

Polizei-Absperrband ist vor einem Wohnhaus zu sehen

24.01.2020

Schlaglichter

Wende bei Ermittlungen zu erschossener Familie in Starnberg

Nach dem gewaltsamen Tod einer Familie in Starnberg zeichnet sich eine überraschende Wendung ab: Die Polizei hat zwei Tatverdächtige festgenommen und mehrere Waffen sichergestellt. Zuerst waren die Er... » mehr

E-Bike. Symbolfoto. E-Bike. Symbolfoto.

20.01.2020

Selb

30 E-Bikes geklaut - Polizei schnappt Wohnsitzlosen

Die Polizei hat einen gesuchten Einbrecher geschnappt, der im Oktober 30 E-Bikes aus einem Fachgeschäft in Selb gestohlen hatte. » mehr

Das Apotheken-Logo an der Schaufensterscheibe einer Apotheke

20.01.2020

Hof

Hofer Kripo ermittelt Apotheken-Einbrecher

In der Nacht auf Neujahr war ein zunächst Unbekannter in eine Hofer Apotheke und in die Baustelle des ehemaligen Kaufhofs eingebrochen. Nun ist die Kripo dem Einbrecher auf die Schliche gekommen. » mehr

Rottweiler Jobcenter

17.01.2020

Brennpunkte

Messerattacke im Jobcenter wurde bei Twitter angekündigt

Eine Horrorvorstellung nicht nur für Mitarbeiter in Jobcentern: Ein Besucher sticht unvermittelt zu. Die Tat war auch noch öffentlich angekündigt. » mehr

Crystal Meth

15.01.2020

Fichtelgebirge

Schon wieder: 30-Jährige schmuggelt Crystal in ihrem Körper

Ein Paar ist am Montag mit dem Zug von Tschechien nach Oberfranken unterwegs. Die Frau hat mehrere Gramm Crystal in sich. Einen ähnlichen Fall hatte es bereits am Sonntag gegeben. » mehr

Deutsch-Tschechische Fachtagung zur Suchtprävention

15.01.2020

Fichtelgebirge

Mann versteckt 70 Gramm Crystal in seinem Körper

Etwa 70 Gramm Crystal hatte ein 46-jähriger Mann in seinem Körper. Er war mit einem Bekannten im Zug von Tschechien nach Oberfranken unterwegs. Doch dann schlugen die Schleierfahnder zu. » mehr

Fall Lügde

14.01.2020

Brennpunkte

Missbrauch: Verbindung zwischen Lügde und Bergisch Gladbach?

Haben zwei Fälle von massenhaftem Kindesmissbrauch in Nordrhein-Westfalen miteinander zu tun? Ermittler haben einen merkwürdigen Zusammenhang gefunden - oder ist doch alles nur Zufall? » mehr

VW-Logo

14.01.2020

Wirtschaft

Staatsanwaltschaft klagt weitere VW-Mitarbeiter an

Schwerer Betrug an Kunden und Behörden durch «Dieselgate» - wegen dieses Vorwurfs ist schon Ex-VW-Konzernchef Winterkorn angeklagt. Nun legen die Ermittler gegen eine Gruppe weiterer Verdächtiger nach... » mehr

Hauptverdächtiger Stephan E.

09.01.2020

Brennpunkte

Mordfall Lübcke: Hauptverdächtiger beschuldigt Bekannten

Kassels Regierungspräsident Walter Lübcke wird auf seiner Terrasse erschossen. Der Hauptverdächtige gesteht, widerruft dann aber. Nun erzählt er eine ganz andere Version der Tatnacht. » mehr

Anteilnahme nach Brand

02.01.2020

Hintergründe

Trauer in Krefeld: «Ich hoffe, sie sind im Affenhimmel»

Der verheerende Brand im Krefelder Zoo ist für die Polizei weitgehend aufgeklärt. Drei Frauen stellten sich den Ermittlern. Sie hatten Himmelslaternen aufsteigen lassen. » mehr

Polizeieinsatz

30.12.2019

Brennpunkte

Großeinsatz am Checkpoint Charlie wegen Schreckschusswaffe

Der frühere Grenzübergang Checkpoint Charlie zwischen Ost- und West-Berlin ist heute eines der beliebtesten Touristenziele in der deutschen Hauptstadt. Am Montag gab es aber aus einem ganz anderen Gru... » mehr

Silvesterböller

30.12.2019

Fichtelgebirge

18-Jähriger mit 18 Kilo illegaler Böller unterwegs - Verdächtiger in U-Haft

18 Kilogramm gefährlicher Böller hat am Freitagnachmittag die Grenz- und Bundespolizei bei einem jungen Mann entdeckt. Die Fahnder fassen zudem einen Mann, der in eine Schule eingebrochen sein soll. » mehr

Kundgebung

28.12.2019

Brennpunkte

Friedensgebet und rassistische Töne nach Angriff von Aue

Nach dem Messerstich bei einer Weihnachtsfeier in einem Pfarrhaus kommt die Stadt Aue-Bad Schlema nicht zur Ruhe. Die Kirche mahnt zur Besonnenheit. Dem Demo-Aufruf eines NPD-Politikers folgen zahlrei... » mehr

U-Bahnhof in Nürnberg

25.12.2019

Brennpunkte

Streit eskaliert: Mann in Nürnberg vor U-Bahn gestoßen

Es kommt immer wieder vor, sei es im Streit oder ganz unvermittelt: Ein Mensch schubst einen anderen auf die Gleise der Bahn. In Nürnberg hat das Opfer noch ungeheures Glück. » mehr

Symbolfoto. Axt. Symbolfoto. Axt.

23.12.2019

Aus der Region

Axt-Attacke: Bayerische und tschechische Polizei arbeiteten zusammen

Die tschechische Polizei hat einen jungen Mann festgenommen, der im Verdacht steht, am Freitagvormittag in der tschechischen Grenzstadt Asch bei Selb mit einer Axt auf Menschen losgegangen zu sein. » mehr

Weihnachtsmarkt geräumt

22.12.2019

Brennpunkte

Weihnachtsmarkt-Räumung: Verdächtige aus Salafisten-Szene

Es ist der Weihnachtsmarkt, und es ist der Breitscheidplatz an der Berliner Gedächtniskirche. Drei Jahre nach dem Terroranschlag wird der Platz erneut geräumt. Bei den Ermittlungen geht es auch wieder... » mehr

Symbolfoto. Axt. Symbolfoto. Axt.

20.12.2019

Aus der Region

Zwei Schwerverletzte nach Axt-Attacke: Polizei fahndet nach Täter

Nach einer Gewalttat in der tschechischen Grenzstadt Asch (As) fahndet die Polizei nach einem mit einer Axt bewaffneten Mann. » mehr

Verkehr auf einer Autobahn

16.12.2019

Oberfranken

A 9 eine der Hauptrouten des internationalen Drogenhandels

Die Organisierte Kriminalität verursacht in Bayern in nur einem Jahr einen Schaden von 169 Millionen Euro. Durch Oberfranken führt eine wichtige Achse für Rauschgifthändler. » mehr

Todesanzeige in einer Zeitung

16.12.2019

Deutschland & Welt

Schüler in Nördlingen mit falscher Todesanzeige gemobbt

Mit einer falschen Todesanzeige ist in Bayern ein Schüler gemobbt worden. Am vergangenen Freitag erschien eine Traueranzeige in einer Zeitung, in der der angebliche Tod eines 13 Jahre alten Jungen mit... » mehr

Ein Reifenstecher hat sein Unwesen getrieben.	Symbolfoto: andre/Adobe Stock

09.12.2019

Region

12.000 Euro Schaden: Reifenstecher auf frischer Tat geschnappt

Nach mehreren Monaten hat die Polizei einen Reifenstecher und seinen Komplizen geschnappt. Der 34-Jährige hat in Kulmbach mehr als 12.000 Euro Schaden hinterlassen. » mehr

München

09.12.2019

Deutschland & Welt

Polizist im Münchner Hauptbahnhof mit Messer schwer verletzt

Bei einer Polizeikontrolle in München greift ein Unbeteiligter einen Beamten hinterrücks mit einem Messer an. Der Tatverdächtige ist nach Angaben des Landesinnenministers polizeibekannt. » mehr

Symbolbild Polizeiabsperrung

05.12.2019

Oberfranken

Frauenleiche auf A 73 im Kofferraum: Verdächtiger schweigt

Eine Frau erlebt in einer Tiefgarage ein Martyrium: Ein 22-Jähriger vergewaltigt sie erst, dann tötet er sie. Mit der Leiche im Kofferraum fährt er auf die Autobahn. Ein Prozess soll klären, ob der Ma... » mehr

Bundeskriminalamt BKA

05.12.2019

Deutschland & Welt

BKA geht gegen Bombenbau-Anleitungen im Internet vor

Mit «Delete» gegen Bombenbau-Hilfe aus dem Internet: In einer gemeinsamen Aktion haben Polizeibehörden aus zehn EU-Staaten und den USA in der vergangenen Woche mehr als 1700 Internet-Links mit Anleitu... » mehr

schlaeger gewalt

Aktualisiert am 02.12.2019

Region

Wiesenfest Gefrees: Brutale Prügelattacke bleibt ungesühnt

Ein Vorfall vom Wiesenfest Gefrees: Das zusammengeschlagene Opfer musste ins Krankenhaus, der Täter ist bekannt, aber das Verfahren wurde eingestellt. » mehr

Peggy Knobloch

01.12.2019

Oberfranken

Fall Peggy bleibt rätselhaft

Nach einem unbestätigten Medienbericht soll das Mädchen nach dem Mord zerstückelt worden sein. Auch Farbpartikel spielten eine wichtige Rolle. » mehr

01.12.2019

Region

Streit eskaliert

Wegen eines zunächst verbalen Streites ermitteln Beamte der Polizeiinspektion Münchberg nun gegen einen 31-jährigen Mann aus Münchberg wegen Körperverletzung. » mehr

Den Haag

30.11.2019

Deutschland & Welt

Nach Messerattacke in Den Haag Verdächtiger festgenommen

Nach der Messerattacke in Den Haag mit drei Verletzten hat die Polizei am Samstag einen Tatverdächtigen festgenommen. Der Mann sei 35 Jahre alt und habe keinen festen Wohnsitz, teilten die Ermittler m... » mehr

Blaulicht

27.11.2019

Region

Mann baut Unfall mit gestohlenem Moped

Ein lauter Knall und die Folgen: Durch die Fahrerflucht kam am Dienstag der Diebstahl eines Mopeds in Selb ans Licht. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

IS-Video

25.11.2019

Deutschland & Welt

Europäische Ermittler und Europol legen IS-Webserver lahm

Europäischen Ermittlern und der Polizeibehörde Europol ist nach eigener Einschätzung ein Schlag gegen die gefährliche Online-Propaganda der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gelungen. » mehr

«Mohr mit Smaragdstufe»

25.11.2019

Topthemen

Kunstdiebstahl in Dresden: Was passiert nun mit der Beute?

Edelsteine, Schmuck und Perlen - beim Diebstahl in der Dresdner Schatzkammer geht es um Werte von unschätzbarem Wert. Was können aber die Diebe mit ihrer Beute anfangen? » mehr

Großrazzia

20.11.2019

Deutschland & Welt

«Hawala-Banking»: Dutzende Tatverdächtige im Visier

In großem Stil soll eine Gruppe illegales Geld aus Deutschland ins Ausland verschoben haben. Es geht um viele Millionen Euro - und ein Finanzsystem namens «Hawala», das es erlaubt, Geld nahezu ohne je... » mehr

^