Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

VEREINE

Fit und aktiv: Doris Gimmel löst Josef Groh ab, der den Marktredwitzer Stadtsportverband 16 Jahre als Vorsitzender leitete. Foto: Florian Miedl

23.09.2020

Marktredwitz

Doris Gimmel ist die neue Nummer 1

Dieser Wechsel ging alles andere als geräuschlos vonstatten: Doris Gimmel vom TV Lorenzreuth ist die neue Vorsitzende des 22 Vereine und 4579 Mitglieder umfassenden Marktredwitzer Stadtsportverbands. » mehr

Bei der Karnevalsgesllschaft Töpen wurde der Vorstand neu gewählt. Unser Bild zeigt (von links): Kassierer Jürgen Stoschek, zweite Schriftführerin Anke Fischer, erste Schriftführerin Andrea Baum, die neue Präsidentin Christine Zenkel, Vizepräsidentin Heidi Leykauf, und Alexander Kätzel, langjähriger Präsident der Karnevalsgesellschaft und Bürgermeister von Töpen. Foto: M. N.

21.09.2020

Hof

Wechsel an der Spitze der Töpener Narren

Christine Zenkel führt nun die Karnevalsgesellschaft Töpen an. Prunksitzungen oder andere Veranstaltungen wird es in der Session 20/21 nicht geben. » mehr

Es gibt mehrere verschiedene neue Postkarten von Schwarzenbach an der Saale.

22.09.2020

Hof

Post mit Bildern aus Schwarzenbach

Der Arbeitskreis "Attraktives Schwarzenbach" hat eine Reihe von Postkarten herausgebracht. Die Vermieter erhalten sie kostenlos, um sie an ihre Gäste weiterzugeben. » mehr

Ein Kleinod: Der Zeltplatz des Judoclubs liegt in einem kleinen Hochtal inmitten der Fränkischen Schweiz. Fotos: privat

16.09.2020

Münchberg

Der Schwarzbau muss weg

Der Zeltplatz des Judoclubs Münchberg ist ein Anlaufpunkt für ganze Generationen. Nun ist dort ein Neubau geplant. Für das Großprojekt sucht der Verein Unterstützung. » mehr

Landtagsabgeordneter Rainer Ludwig (links) und der finanzpolitischen Sprecher der Freie-Wähler-Landtagsfraktion, Bernhard Pohl, wollen auch Vereine der dritten Liga wie den VER Selb unterstützen. Foto: Freie Wähler

16.09.2020

Regionalsport

Corona-Hilfen für VER Selb

Sportler der dritten Ligen erhalten staatliche Unterstützung. Davon profitieren auch oberfränkische Vereine. » mehr

Toni Leistner

15.09.2020

Sport

Nach Attacke auf Fan: DFB ermittelt gegen HSV-Profi Leistner

HSV-Profi Toni Leistner erwartet nach seinem Fan-Schubser eine Strafe durch den DFB. Trotzdem hat der Verteidiger einige Fürsprecher, die sein Verhalten trotz Vorbildrolle zumindest nachvollziehen kön... » mehr

Taucher Sven Schmidt hat das zirka zehn Meter in den See ragende Ablaufrohr unter die Lupe genommen und zeichnet seine Ergebnisse auf; rechts im Bild Gerhard Schmidt vom Fischereiverein.

14.09.2020

Münchberg

Das Wasser muss raus aus dem See

Lichtenberger Vereine arbeiten Hand in Hand, um den Frankenwaldsee trockenzulegen. Auch ein Taucher ist im Einsatz. Die bei Badegästen beliebte "Insel" kommt ans Ufer. » mehr

13.09.2020

Selb

Kindersportschule ist beliebter denn je

Die Turnerschaft Selb startet nach der langen Pause durch. In Hinblick auf den Verkauf von Teil zwei des Sportplatzes ist die Führungsspitze des Vereins optimistisch. » mehr

Der neue Vorstand des TVO mit (von links) Vorsitzendem Dominik Hartmann, Kassierer Christopher Gruber, Schriftführerin Mine Mages und zweitem Vorsitzenden Karl Flasche junior. Foto: Herbert Scharf

08.09.2020

Marktredwitz

Dominik Hartmann löst Adolf König ab

Der TVO Marktredwitz hat einen neuen Vorsitzenden. Die Pandemie bremst den Verein nicht nur sportlich aus, sie beschert ihm auch einen finanziellen Verlust. » mehr

Die neue Vorsitzende des TV Röslau, Lisa Dörsch, mit den Vorstandsmitgliedern (von rechts) Schriftführer Markus Blechschmidt, Kassier Günter Grießhammer, zweitem Vorsitzenden Nicolai Kuhbandner und dem für 55 Jahre Treue geehrten langjährigen Oberturnwart Franz Wildenauer. Foto: Wolfgang Neidhardt

31.08.2020

Fichtelgebirge

Lisa Dörsch leitet den TV Röslau

Statt sieben gleichberechtigter Vorstandsmitglieder bestimmt nun ein kleines Team die Geschicke des Turnvereins. Eine große Aufgabe ist die Sanierung der Halle. » mehr

Stefan Schindler bat die Besucher am Eingang zum Zelt darum, die Hände zu desinfizieren und sich in die Anwesenheitsliste einzutragen.

30.08.2020

Fichtelgebirge

Schwammerbröih bleibt der Renner

Der TSV hat nach der Absage der Schlemmermeile aus der Not eine Tugend gemacht. Das Traditionsgericht wird am Sportheim angeboten. » mehr

Mit einem Standkonzert vor dem AWO-Seniorenwohnpark Rosengarten in Neuenmarkt sorgte der Musikverein Ludwigschorgast für eine willkommene Abwechslung im Alltag der Bewohner.	Foto: T.B.

26.08.2020

Kulmbach

Kulturleben unter erschwerten Bedingungen

Corona hat streckenweise das Vereinsleben komplett lahmgelegt. Doch der Musikverein Ludwigschorgast versucht, das Beste aus der Krise zu machen. Und er hofft, dass bald mehr Normalität einkehrt. » mehr

Ein Heizstrahler steht im Außenbereich eines Restaurants

26.08.2020

Bayern

Verein zum Erhalt der Wirtshauskultur fordert Heizpilze

Heizpilze könnten aus Sicht des Vereins zum Erhalt der Bayerischen Wirtshauskultur Tausende Gastronomen vor der Pleite retten. «Viele Menschen möchten sich in der derzeitigen Situation in der Gastrono... » mehr

Aufatmen bei der VGF Marktredwitz: Spielmacher Ondrej Kust (rechts) bleibt dem Drittliga-Aufsteiger erhalten. Foto: Peter Perzl

24.08.2020

Lokalsport

"Wir sind Abstiegskandidat Nummer eins"

Jan Liebscher sieht seine Marktredwitzer Volleyballer nur als Außenseiter. Der Auftakt in die 3. Liga vom 12. September an hat es in sich. Eine wichtige Personalie sorgt jedoch für Aufatmen. » mehr

Eberhard Dienebier zeigt Lederball aus den 40er Jahren. Foto: Henkel

23.08.2020

Hof

Höhen, Tiefen, Sensationen

Der VfB Rehau ist 100 Jahre alt. Vereins-Chronist Eberhard Dienebier hat zum 100. Gründungsjubiläum eine beeindruckende Ausstellung aufgebaut. » mehr

Glückliche Absolventen des 10-km-Laufes am Ziel mit ihrer Trainerin Helga Kauper (vorne rechts). Foto: Dieter Hübner

23.08.2020

Kulmbach

Gemeinsam läuft es (sich) besser

Die "Lauf 10"-Aktion findet neue Anhänger. Immer mehr bisherige "Sportmuffel" wollen etwas für ihre Gesundheit und ihre Fitness tun. » mehr

19.08.2020

Regionalsport

Es raucht zwischen Hof und Selb

Kickers-Teammanager Jakob Schleicher wirft dem Hofer Beiratsmitglied Reiner Denzler im Wechsel-Streit vor, einen persönlichen Krieg gegen ihn zu führen. "Schwachsinn", antwortet der langjährige Bayern... » mehr

Dicht an dicht: Dieses Foto stammt aus der Handball-Saison 2019/20, als die HSG Fichtelgebirge in der Marktredwitzer Sporthalle den TV Münchberg empfing. Das Landesliga-Duell ging am 7.

17.08.2020

Regionalsport

Problemzone Halle

Im Corona-Jahr 2020 müssen sich Hallensportler stark einschränken. Aus der Politik gibt es ganz klare Vorgaben. » mehr

17.08.2020

Regionalsport

Problemzone Halle

Im Corona-Jahr 2020 müssen sich Hallensportler stark einschränken. Aus der Politik gibt es ganz klare Vorgaben. » mehr

Seit es einen Bücherschrank gibt, herrscht am Dr.-Wirth-Platz ein reger Bücheraustausch. Foto: Rainer Krolop

17.08.2020

Hof

Eine Oase mitten in der Stadt

Gästeführer Rainer Krolop stellt für die Frankenpost Hofer Sehenswürdigkeiten vor. Am Dr.-Wirth-Platz hat sich viel getan. » mehr

Fasching 2020 - ein Desaster?

16.08.2020

Hof

Fasching 2020 - ein Desaster?

Die Aussichten auf die kommende Session der Karnevalisten sind aktuell düster. Doch die Vereine in Stadt und Landkreis Hof lassen sich nicht unterkriegen. » mehr

Handschlag für eine grenzenlose Zusammenarbeit: Peter Mannigel (rechts) vom Bergknappenverein Issigau und sein tschechischer Bergmannsfreund Jan Teplík vom Verein aus Planá pflegen seit 20 Jahren eine Kooperation.	Foto: Rost

13.08.2020

Naila

Große Verdienste um die Heimat

Peter Mannigel aus Naila feiert heute seinen 80. Geburtstag. Der Experte für Bergbau und Köhlerei pflegt seit 20 Jahren Kontakte nach Tschechien. » mehr

Vorstand, Aufsichts- und Ehrenrat sowie die Bereichsleiter der Turnerschaft Selb zeigten sich bei einer Besichtigung angetan vom sanierten Kleinen Saal der Jahnturnhalle. Foto: Wolfgang Neidhardt

13.08.2020

Selb

Ein Schmuckstück und viele Pläne

Die Turnerschaft Selb hat den kleinen Saal in einen Sportraum verwandelt. Weitere Bauarbeiten an der Jahnturnhalle folgen im Herbst. Der Verein erweitert sein Angebot. » mehr

12.08.2020

Naila

ATS Selbitz will Kunstrasenplatz bauen

Der Verein freut sich über großen Zulauf. Doch dadurch wird es auf dem Sportplatz immer enger. Die Lösung dafür ist teuer: 10 000 Euro fehlen. » mehr

Ein Blick in den Lehrgarten des Gartenbauvereins Erkersreuth lässt Blumenfreunden das Herz aufgehen. Foto: Henkel

12.08.2020

Fichtelgebirge

Bunte Blütenpracht in düsteren Zeiten

Auch wenn die Vereinsaktivitäten derzeit ruhen, hat der Gartenbauverein Erkersreuth etwas zu bieten: einen spannenden Lehrgarten mit aktuellen Bezügen. » mehr

Ein Bild aus dem FSV-Archiv: Trainer Klaus Marko schwört seine E-Junioren vor dem Anpfiff im Kreis auf das Spiel ein.

10.08.2020

Lokalsport

Alles in einer Hand

Vielerorts machen Vereine im Jugendbereich gemeinsame Sache. Allein können sie keine Mannschaften stellen. Der FSV Naila ist da eine große Ausnahme. » mehr

Stolz präsentierte der Vorstand des Schönwalder Bürgervereins die Spende seines Vorsitzenden in Höhe von 1000 Euro für die Hüpfburg. Seit September 2018 wird der Verein geführt von (von links) Schriftführer Friedrich Rockmann, Vorsitzendem Michael Miedl, seinem Stellvertreter Jochen Gassenmeyer und Kassiererin Marita Kohl. Foto: Helmut Kitter

10.08.2020

Selb

Bürgerverein führt Familientarif ein

Den Beitrag erhöhen die Mitglieder der Schönwalder Vereinigung um drei Euro. Die neue Hüpfburg kann jeder ausleihen. » mehr

Unterm heißen Dach und über der Turnhalle: Das Führungsteam der TS Marktredwitz-Dörflas, Andreas Eyrich, Gunder Mages und Michael Kollaschinski (von links).

10.08.2020

Marktredwitz

Verein kämpft um seine Turnhalle

Ein Abriss kommt für die TS Marktredwitz-Dörflas nicht infrage. Die Führungsspitze des 800 Mitglieder starken Vereins hofft auf Unterstützung durch die Politik. » mehr

Bernd Würstl

06.08.2020

Fichtelgebirge

Förderverein unterstützt Freibad Ebnath

Ebnath - Bernd Würstl ist der erste Vorsitzende des "Fördervereins Freibad Ebnath". Zu seinem Stellvertreter wurde bei der Gründungsversammlung im Freibad Selingau Thomas Graf gewählt. » mehr

30.07.2020

Lokalsport

Ringer verzichten auf Saison

Der ASV Hof und der RSC Rehau mussten sich Gedanken machen, ob sie am Wettkampfbetrieb teilnehmen. Nun ist eine Entscheidung gefallen. » mehr

Die Herbergssuche hat ein Ende. Auf dem Gelände der Schützengesellschaft Stadtsteinach hat der Gartenbauverein eine Gerätehütte errichtet. Unser Bild zeigt die Aktiven mit (von links) Vorsitzendem Andreas Dremer, den Besitzern Reinhard Titze und Josef Dremer, Kassier Klaus Göldel und Stellvertretendem Vorsitzenden Jürgen Schultheiß.	Foto: privat

30.07.2020

Kulmbach

Mit Grünpflege für Grundstück revanchiert

Ein Joint Venture unter Vereinen: In Stadtsteinach betätigen sich die Hobbygärtner auf dem Gelände der Schützen. Im Gegenzug durften sie dort eine Lagerhütte bauen. » mehr

28.07.2020

Münchberg

Schauenstein: Ferienprogramm bietet viel Abwechslung

Die Schauensteiner Kinder haben sieben Angebote zur Auswahl. Los geht es am morgigen Donnerstag. » mehr

Schon jetzt weihnachtet es bei der Theatergruppe der Faschingsgesellschaft Helmbrechts. Sie wird geleitet von Ute Gärtner (links) und Elke Thieroff. Der Nikolaus (Maximilian Gärtner) wird im Mittelpunkt ihres ersten Stücks stehen.

Aktualisiert am 28.07.2020

Münchberg

Helmbrechts: Faschingsgesellschaft spielt weiter Theater

Auch wenn sich einige Darsteller der Theatergruppe der Faschingsgesellschaft Helmbrechts (FGH) abgespalten und mit den Theaterfreunden Oberweißenbach einen neuen Verein gegründet haben, geht es mit de... » mehr

28.07.2020

Rehau

Dokumente aus einem Jahrhundert Sport

Im Rathaus Rehau ist eine Ausstellung über den VfB Rehau zu sehen. Der Verein besteht seit 100 Jahren. » mehr

Im Zuge der Jahreshauptversammlung des TVL standen die Neuwahlen nebst Umstrukturierung des gesamten Vorstandes auf dem Plan. Weiterhin gab es zahlreiche Ehrungen (von links): Christa Heuschmann, Horst Lederer, Bettina Schlöger, Sandra Meiler, Christa Nickl, Birgit Hilpert, Carsten Wölfel und Doris Gimmel.	Foto: Michael Meier

28.07.2020

Marktredwitz

Vier Vorsitzende für den TV Lorenzreuth

Der Turnverein verteilt die Verantwortung jetzt auf mehrere Schultern. Damit einher gehen einige Veränderungen in der Struktur des Vereins. » mehr

Sie freuen sich auf das Ferienprogramm: einige Grundschüler mit Bürgermeisterin Patricia Rubner (links) und Lehrerin Anna Fehn. Foto: Hüttner

27.07.2020

Hof

Berg: Ferienprogramm in abgespeckter Form

Die Gemeinde Berg und mehrere Vereine laden die Mädchen und Jungen wieder ein. Wegen Corona gibt es einige Auflagen einzuhalten. » mehr

Die neuen Naturschutzreferenten des FGV (von links, von oben nach unten): Kristina Schröter, Werner Reul und Christian Stöckert. Rechts von oben nach unten: Tobias Melzner, Franz Hörmann, Harald Seeberger, Samuel Hoffmann und Thomas Döhler. Es fehlt Paul Bauer. Foto: Birgit Schelter

26.07.2020

Wunsiedel

Experten kümmern sich um Naturschutz

Gleich mehrere Mitglieder des FGV wollen sich im neuen Referat um die Belange der Natur kümmern. Franz Hörmann und Kristina Schröter sind die kommissarischen Leiter. » mehr

20.07.2020

Münchberg

Viele Aktionen für die Jugend

Corona hat die erfolgreiche Jugendarbeit in Stammbach auf den Kopf gestellt. Nun sind aber weitere Aktionen geplant. » mehr

Einen neuen Vorstand mit vielen altbekannten Gesichtern hat der Diakonieverein Marktredwitz und Umgebung. Die Vorsitzenden Karl Heinz Seidel und Christoph Schmidt (vorne von links) freuen sich schon wieder auf eine Zusammenarbeit mit dem Beirat (Hintergrund). Foto: Michael Meier

20.07.2020

Marktredwitz

Diakonie von Corona eiskalt erwischt

Für die Mitarbeiter sind die ersten Wochen der Krise eine schreckliche Zeit gewesen. Finanziell hat die Pandemie dem Verein bislang kaum geschadet. » mehr

Der Landkreis Kulmbach lässt die Sportvereine in Coronazeiten nicht im Stich. Foto: Patrick Seeger/dpa

15.07.2020

Kulmbach

Finanzspritze für Sportvereine

Der Landkreis stockt die Pauschalen für jugendliche Mitglieder und Übungsleiter auf. Viele Vereine sind wegen Corona in Schwierigkeiten geraten. » mehr

Neuer Verein für Schauspielgruppe

12.07.2020

Münchberg

Oberweißenbach: Neuer Verein für Schauspielgruppe

Aus der Theatergruppe der Faschingsgesellschaft gehen die Theaterfreunde Oberweißenbach hervor. Die Laienschauspieler wollen sich in Zukunft noch breiter aufstellen. » mehr

Timo Schultz

12.07.2020

Sport

FC St. Pauli befördert Schultz zum Cheftrainer

Timo Schultz ist neuer Cheftrainer des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli. Der 42-Jährige, der bereits seit 15 Jahren als Spieler und Trainer im Verein tätig ist, erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni... » mehr

Die Helfer der Rumänienhilfe Sparneck nach dem Beladen des Lastzugs mit Hilfsgütern für Rumänien und dem Organisatoren Armin Prechtel (Zweiter von rechts hockend). Foto: Engel

07.07.2020

Münchberg

Rumänienhilfe ist wieder aktiv

Einen großen Sattelzug mit Hilfsgütern schicken Helfer aus Sparneck zum Diakonieverein in Siebenbürgen. Der Verein hilft behinderten und alten Menschen. » mehr

Werder Bremen - 1. FC Heidenheim

06.07.2020

Sport

Heidenheim gegen Werder: Duell um letzten Bundesliga-Platz

Der 1. FC Heidenheim kämpft um den größten Erfolg seiner Vereinsgeschichte, Werder Bremen gegen den drohenden Super-GAU. Im Rückspiel der Relegation wird es spannend. Noch haben die Bremer ihren Optim... » mehr

03.07.2020

Münchberg

Vorbesitzer von "Joseph" wehren sich

Der Spendenaufruf von Tierschützern für den Labrador schlägt Wellen. Im Internet werden Vorwürfe gegen die früheren Besitzer laut. » mehr

Der neu formierte Sportbeirat des Landkreises Wunsiedel freut sich auf seine bevorstehende Arbeit (von links): der ehemalige Vorsitzende Dieter Hörwarth, Christian Kropf, der neue Vorsitzende Michael Fuchs, Horst Purucker, Christian Keiner (Vertretung für Manfred Baumgärtel), Markus Korlek, Stefan Prell, Udo Tröger, Josef Groh und Günter Schill, ehemaliges und langjähriges Sportbeiratsmitglied für das Gebiet Weißenstadt-Röslau. Außerdem gehören Sebastian Eichinger und Ernst Gamm dem Sportbeirat an. Foto: pr.

01.07.2020

Fichtelgebirge

Neuer Sportbeirat nimmt Arbeit auf

Michael Fuchs leitet jetzt das Gremium, das die Verbindung zwischen Vereinen und Politik herstellt. Er dankt seinem Vorgänger Dieter Hörwarth. » mehr

Initiator

30.06.2020

Sport

Hilfe vom Bund: 200 Millionen Euro für Profiligen

Mit mehr Optimismus können die Clubs der professionellen Topligen der neuen Saison entgegensehen. Der Bund hilft mit 200 Millionen Euro, den Wegfall von Zuschauereinnahmen zu kompensieren und Insolven... » mehr

Kehrt der SpVgg Selbitz in Richtung Schleiz den Rücken: Torjäger Albert Pohl. Fotos. Michael Ott und Verein

28.06.2020

Regionalsport

"Pohls Wechsel tut uns brutal weh"

Fußball-Bezirksligist SpVgg Selbitz hat den Angriff auf die Tabellenspitze abgeschrieben. Im Interview sagt sportlicher Leiter Norbert Drobny, wie hart die Corona-Krise den Verein wirtschaftlich triff... » mehr

Das Jubiläum 50 Jahre Fischclub Carlsgrün können die Mitglieder wohl erst im nächsten Jahr feiern (von links): Alfred Preisinger, Jörg Diezel und Johannes Hagen. Fotos: Hüttner, pr

25.06.2020

Naila

Die Petrijünger langweilen sich nie

Der Fischereiverein Carlsgrün feiert heuer sein 50. Jubiläum. Der Verein hat sich im Laufe der Jahre immer weiter entwickelt - vor allem baulich. » mehr

Ringen ist eine Kontaktsportart - und ist derzeit verboten. Ob im Herbst wieder gerungen werden kann, ist noch unklar. Das Bild zeigt den Hofer Manuel Albert (hinten) beim letzten Heimkampf des ASV Hof im Dezember 2019 gegen den RSV Schonungen. Foto: Wolfgang Hering

24.06.2020

Lokalsport

Im September, Oktober oder gar nicht

Am Dienstag wollen die bayerischen Ringer-Vereine in einer Videokonferenz erörtern, ob und wann die Saison starten kann. Die Vereinschefs des ASV Hof und RSC Rehau nehmen allerdings mit gemischten Gef... » mehr

Prost! Die Stadt Münchberg will das Vorhaben "Genussbiergarten" unterstützen.	Symbolfoto: Sven Hoppe/dpa

24.06.2020

Münchberg

Hilfe für Gastronomie und Vereine

Die Stadt Münchberg hilft in der Corona-Krise. Ein Betreiber für einen städtischen Biergarten ist noch nicht gefunden. Hier sind noch einige Hürden zu bewältigen. » mehr

21.06.2020

Münchberg

Mehr Geld für Helmbrechtser Sportvereine

Helmbrechts erhöht die Förderung für die Nachwuchsarbeit. Die Stadt will auch die Regeln für andere Vereine überprüfen. » mehr

^