Lade Login-Box.

VERKEHR

Tempo 130

17.10.2019

FP

Bundestag lehnt Vorstoß für Tempolimit auf Autobahnen ab

Es ist ein Dauerbrenner der Verkehrspolitik und sorgt verlässlich für Zoff: Soll eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen kommen? Der Bundestag lehnt einen Vorstoß ab. Befürworter geben aber nic... » mehr

Der Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz kontrolliert in Schirnding den fließenden Verkehr. Die Marktgemeinde muss dafür aber nicht Mitglied werden. Foto: Uwe Anspach/dpa

vor 6 Stunden

Arzberg

Mehr Radarkontrollen in Schirnding

Ein Zweckverband hat ein Auge auf den fließenden Verkehr. In der Gemeinde waren immer mehr Beschwerden vor allem wegen Lkw eingegangen. » mehr

vor 21 Stunden

Bayern

S-Bahnen fahren am Wochenende nicht in Münchner Innenstadt

Für langjährige Fahrgäste der Münchner S-Bahn ist es nichts Neues: Wegen Bauarbeiten fahren am Wochenende wieder einmal auf der sogenannten Stammstrecke zwischen dem Bahnhof Pasing und dem Ostbahnhof ... » mehr

17.10.2019

Bayern

Nach Dammbruch in Brasilien: TÜV Süd und Manager angezeigt

Fünf Hinterbliebene des verheerenden Dammbruchs an einer Eisenerzmine in Brasilien haben den TÜV Süd und einen seiner Manager in Deutschland angezeigt. Die Staatsanwaltschaft München I bestätigte am D... » mehr

Stau auf der Autobahn

17.10.2019

Reisetourismus

Viel Verkehr am Wochenende

In acht Bundesländern enden die Herbstferien. Das bringt viel Verkehr auf die Autobahnen. Zudem hindern derzeit mehr als 500 Baustellen den Verkehrsfluss. Was sagen die Verkehrsclubs fürs Wochenende v... » mehr

16.10.2019

Schlaglichter

Kabinett beschließt wesentliche Teile des Klimaprogramms

Das Bundeskabinett hat wesentliche Teile des Programms für mehr Klimaschutz beschlossen. Damit mehr Bürger vom Auto auf die Bahn umsteigen, sollen Zugtickets günstiger werden. Dafür soll die Mehrwerts... » mehr

Präsident Thomas Zimmer von der Handwerkskammer Oberfranken (links), sein Kollege Thomas Pirner von der Handwerkskammer für Mittelfranken und weitere sechs Vertreter von Wirtschaftsverbänden aus Bayern, Böhmen und Sachsen unterzeichneten die Resolution für die schnellstmögliche Elektrifizierung der Bahnstrecke von Nürnberg über Marktredwitz nach Eger. Foto: Werner Rost

15.10.2019

Oberfranken

Wirtschaft fordert schnelle Elektrifizierung

Acht Wirtschaftsverbände aus Bayern, Böhmen und Sachsen nehmen Bund und Bahn in die Pflicht. Sie fordern für die Strecke Nürnberg-Schirnding einen schnelleren Ausbau. » mehr

Um über den Bibersbach zu kommen, muss nach wie vor die Umfahrung genutzt werden. Foto: Christian Schilling

15.10.2019

Region

Freigabe der Brücke verzögert sich noch

Autofahrer zwischen Holenbrunn und Schönlind müssen noch zwei Wochen warten. Betroffen sind vor allem aber die Landwirte. » mehr

Immer mehr Beschäftigte haben weite Wege zur Arbeit. Die Gewerkschaft IG Bau macht für den Trend auch den fehlenden Wohnraum in Groß- und Universitätsstädten verantwortlich. Foto: privat

15.10.2019

Region

Mehr Pendler in Kulmbach

Die Gewerkschaft IG Bau macht darauf aufmerksam, dass die Zahl der Pendler im Landkreis einen neuen Höchstwert erreicht hat. Verantwortlich dafür sei der Mangel an Wohnraum. » mehr

Autos fahren auf Autobahn

15.10.2019

Region

Baustellen-Staus ade! Ausbau der A 99 kurz vor Abschluss

Freie Fahrt auf der Autobahn 99: Von Mittwoch an können Autofahrer zwischen Aschheim und dem Autobahnkreuz München-Nord auf drei Spuren in Richtung Stuttgart/Lindau fahren, teilte Bayerns Verkehrsmini... » mehr

Fußgänger fordern Rechte ein

15.10.2019

Mobiles Leben

Fußgänger fordern selbstbewusst ihre Rechte ein

Wer zu Fuß durch die Stadt läuft, trifft auf etliche Steine des Anstoßes. Ein erster «Fußverkehrs-Check» in Mainz macht Problemstellen deutlich. Ziel ist die Entwicklung kommunaler Strategien für den ... » mehr

Exner-Kreuzung in Hof Hof

14.10.2019

Region

Exner-Kreuzung bald wieder frei

Der Umbau der Exner-Kreuzung ist fast abgeschlossen. Am Dienstag um 15 Uhr ist die Vorabnahme geplant, teilt die Stadt Hof auf Anfrage mit. » mehr

Der 18-jährige Vishay-Auszubildende Julian Künzel aus Selb (rechts) hat in der Lehrwerkstatt ein Bauteil am Computer entworfen. Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, Vishay-Vizepräsident Werner Gebhardt (Mitte) und Manfred König, Ausbildungsleiter Technik, begutachten den Prototypen. Foto: Rainer Maier

14.10.2019

Region

Neue Generation innovativer Köpfe

64 Auszubildende hat Vishay in Selb derzeit. Die oberfränkische Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz hat sie in der Lehrwerkstatt besucht. » mehr

Mit den Bauarbeitern und dem Team des Staatlichen Bauamts Bayreuth freuten sich (vorne, von links) Baudirektor Siegfried Beck, Landrat Dr. Karl Döhler, Bürgermeister Heinz Martini, Kreiskämmerer Stefan Pommerenke und Bauleiterin Daniela Höpfner über die fast abgeschlossene Baustelle in Vordorf. Foto: Schi.

14.10.2019

Fichtelgebirge

Das Ende für das Vordorfer Nadelöhr naht

Seit drei Jahren werden in dem Tröstauer Ortsteil Straßen saniert. Spätestens ab Mittwoch heißt es wieder "freie Fahrt". » mehr

Die neue Umgehungsstraße bei Melkendorf ist knapp ein Jahr lang in Betrieb. Der Bau hat 15,6 Millionen Euro gekostet. Fotos: Stefan Linß

14.10.2019

Region

Es hat sich eingependelt

Knapp ein Jahr rollt der Verkehr auf der neuen Melkendorfer Umgehung. Die Einwohner sind bis heute von den gewaltigen Dimensionen überrascht. » mehr

Richterhammer

14.10.2019

Region

Gericht wertet «Containern» von Lebensmitteln als Diebstahl

Bananen, Salat, Paprikaschoten - was nicht mehr verkauft werden kann, landet bei vielen Supermärkten im Müll. Ein Skandal, finden manche Leute und fischen die Lebensmittel wieder raus. Ist das umweltb... » mehr

Goldenes Auto wird abgeschleppt

14.10.2019

Mobiles Leben

Polizei zieht goldenes Auto aus dem Verkehr

Ein Mann nutzte den warmen Herbsttag, um ein goldfoliertes Auto in der Düsseldorfer Innenstadt auszufahren. Weil die Sonne auf der Folie «deutlich blendete», zog die Polizei den Wagen aus dem Verkehr.... » mehr

Goldenes Auto

14.10.2019

Deutschland & Welt

Zu grell für die Straße? Polizei legt goldenes Auto still

Glanz und Glitzer sind auf der Düsseldorfer Kö nichts Ungewöhnliches. Ein mit Goldfolie beklebtes Auto, das durch die Herbstsonne fährt, ist der Polizei dann aber doch zu viel. » mehr

12.10.2019

Deutschland & Welt

Amsterdamer Polizei nimmt 130 Klima-Blockierer fest

Die Amsterdamer Polizei hat im Zentrum etwa 130 Demonstranten der Umweltbewegung Extinction Rebellion festgenommen. Sie hätten den Verkehr auf einer Brücke beim Rathaus blockiert, meldete die Polizei ... » mehr

Überflutet

12.10.2019

Deutschland & Welt

Starker Taifun sucht Tokio heim: Mindestens zwei Tote

Bedrohliche Abendstunden für die Bewohner Tokios: Ein starker Taifun peitschte mit sintflutartigen Regenfälle über Japans Hauptstadt hinweg. Erstmals gaben die Behörden die höchste Warnstufe aus. » mehr

11.10.2019

Deutschland & Welt

Verkehr am Kölner Hauptbahnhof wieder freigegeben

Der Bahnverkehr am Kölner Hauptbahnhof ist wieder freigegeben. Der Einsatz vor Ort sei beendet, teilte die Polizei am späten Abend per Twitter mit. Wegen Polizei-Ermittlungen waren Teile des Hauptbahn... » mehr

Der Bahnhof von Marktredwitz soll nach den Vorstellungen der Wirtschaftskammern in Nordbayern, Südwestsachsen und Westböhmen wieder zum Drehkreuz im Ost-West-Personen- und -Güterverkehr werden.	Fotos: Rainer Maier, IHK

11.10.2019

FP/NP

"Politik und Bahn müssen endlich handeln"

Acht Handelskammern fordern einen Ausbau der Schienenverbindungen. Vor dem "Verkehrsgipfel" nimmt Gabriele Hohenner von der IHK Oberfranken Stellung. » mehr

Das Rathaus im Blick: Elisabeth Scharfenberg will Oberbürgermeisterin in Hof werden.	Foto: pr.

12.10.2019

Region

Grüne starten mit Überraschungen in den Wahlkampf

Die Partei tritt in Stadt und Landkreis mit vollen Listen an. Das findet bei allen Zuspruch - nur einer schießt quer, schon wieder. » mehr

Bauernhof in Schutt und Asche

12.10.2019

Region

Kommentar: Gaffer am Werk

Irgendwie ist es kaum zu fassen. Ein ganzer Bauernhof brennt. Flammen schlagen meterhoch aus dem Dach. Der Brandort, direkt an der Straße gelegen, ist noch nicht abgesperrt, die Feuerwehr noch nicht e... » mehr

Das Gaspedal als Ventil

11.10.2019

Mobiles Leben

Raser und Poser als Verkehrsrisiko

Immer wieder verursachen Raser schwere Unfälle. Was steckt hinter dem rücksichtlosen Verhalten der überwiegend jungen Männer? Verkehrspsychologen suchen nach Erklärungen. » mehr

Das alte Haus in Kauerndorf wird abgerissen.

10.10.2019

Region

Vollsperrung im Nadelöhr

Das Staatliche Bauamt plant auf der Straße zwischen Kauerndorf und Fölschnitz eine bessere Linienführung. Zuvor ist eine umfangreiche Baugrunduntersuchung nötig. » mehr

Hoverboard im Straßenverkehr

10.10.2019

Region

Kind gestoppt: Hofer Polizei zieht Hoverboard aus dem Verkehr

Ein zwölfjähriger Schüler ist am Mittwochabend im Hofer Stadtgebiet mit einem Hoverboard unterwegs. Die Polizisten stellten das Fahrzeug sicher. » mehr

Boeing

10.10.2019

Deutschland & Welt

Airline zieht zwei Boeing-Jets wegen Rissen aus dem Verkehr

Der US-Luftfahrtriese Boeing hat nach zwei Abstürzen seiner bestverkauften Modellreihe 737 Max eigentlich genug Schwierigkeiten. Jetzt macht auch noch ein Vorgängermodell Probleme. » mehr

09.10.2019

Deutschland & Welt

Für die Umwelt: Extinction Rebellion setzt Proteste fort

Auch am dritten Tag ihrer Protestwoche haben die Umweltaktivisten von Extinction Rebellion die Demonstrationen an mehreren Orten in der Hauptstadt fortgesetzt. Bis zum Abend besetzten jeweils Hunderte... » mehr

Die meisten Wildunfälle passieren aufgrund von unangepasster Geschwindigkeit. Gerade in waldreichen Gebieten besteht eine erhöhte Gefahr. Verkehrsteilnehmer sollten besonders in der Dämmerung vorsichtig und vorausschauend fahren. Foto: Adobe Stock

09.10.2019

Region

Wildunfälle nehmen weiter zu

Die Gefahr, dass Autos mit einem Tier kollidieren, wird von Jahr zu Jahr größer. Polizei und Jäger warnen und rufen zur vorsichtigen Fahrweise auf. » mehr

Demonstrant

09.10.2019

Deutschland & Welt

Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein

Demonstranten dringen ins Parlament in Quito ein und belagern den Regierungspalast. Beide Gebäude stehen jedoch leer. Staatschef Moreno hat sich nach Guayaquil abgesetzt. » mehr

09.10.2019

Deutschland & Welt

Ecuador: Tausende Indigene besetzen Quito

Tausende von Angehörigen indigener Völker Ecuadors haben die Hauptstadt Quito besetzt. Sie folgten einem Aufruf der Konföderation der Indigenen Völker, um in Quito gegen die erhöhten Spritpreise und d... » mehr

Lastwagenunfall in Limburg

08.10.2019

Topthemen

Menschen in Limburg reagieren betroffen: «Ziemlich nah dran»

Nach der Unfallfahrt eines gekaperten Lastwagens in Limburg kehrt auf der betroffenen Hauptstraße rasch der Alltag zurück. Das Rätseln über die Hintergründe der Tat hat dagegen gerade erst begonnen. » mehr

Demonstration gegen E-Tretroller

08.10.2019

Deutschland & Welt

ADAC stellt bei E-Scooter-Fahrern viele Verstöße fest

Der ADAC hat bei zahlreichen Fahrern von E-Tretroller Verstöße gegen die Verkehrsregeln beobachtet. Wegen der negativen Berichte über die E-Scooter hatte der Verkehrsclub nach eigenen Angaben in sechs... » mehr

Weber Jorge Martín

08.10.2019

Reisetourismus

Kaffee, Maya und ein schlafender Gigant in El Salvador

In Mittelamerika ist El Salvador für Reisende noch ein Nischenziel. Neben charmanten Orten, Zeugnissen der Maya und hübschen Kaffee- und Vulkanlandschaften fasziniert vor allem - der Alltag der Mensch... » mehr

07.10.2019

FP/NP

Zweierlei Recht

Klima-Bewegte der radikalen Gruppe Extinction Rebellion blockieren in Berlin Verkehrsknotenpunkte. Und was macht der zuständige Innensenator Andreas Geisel? » mehr

Nach der Auszeichnung mit dem Ehrenzeichen in Gold (von links): Herbert Fischer, Vorsitzender der Verkehrswacht Fichtelgebirge, Dr. Karl Döhler, Landrat, Günter Fuchs, Ehrenvorsitzender Berthold Anger, seine Ehefrau Doris Anger, Wolfgang Gerstberger, der Vizepräsident der Landesverkehrswacht Bayern, Regierungsvizepräsident Thomas Engel, Udo Skrzypczak, Oberfrankens Vize-Polizeipräsident, und Dorothea Schmid, die zweite Bürgermeisterin der Stadt Selb.	Foto: sim

07.10.2019

Region

Ehrenzeichen in Gold für Berthold Anger

Die Deutsche Verkehrswacht zeichnet den Selber für seine großen Verdienste aus. Ehrenamtlich setzt sich dieser für die Schwachen im Verkehr ein. » mehr

Klimacamp

06.10.2019

Deutschland & Welt

Klimaaktivisten wollen Verkehr in Berlin blockieren

Sie fordert eine sofortige Umkehr in der Klimapolitik: Um dies zu unterstreichen, will die Umweltgruppe Extinction Rebellion in dieser Woche zentrale Plätze in Metropolen weltweit besetzen. In Berlin ... » mehr

Annalena Baerbock und Robert Habeck

05.10.2019

Deutschland & Welt

Grüne auf deutlich radikalerem Klimakurs als die Koalition

Hoher CO2-Preis, ein Energiegeld für alle und ein Ende des Verbrennungsmotors - die Grünen wollen mit umfassenden Klimaforderungen punkten. Auch vor Verboten schrecken sie nicht zurück. » mehr

05.10.2019

Deutschland & Welt

Grüne legen umfassende Klimaforderungen vor

Die Grünen wollen dem Klimakurs der Koalition deutlich weitergehende Forderungen entgegensetzen. Im Bereich Verkehr und Wärme sollten die Energiesteuern mit einer CO2-Komponente reformiert werden, wob... » mehr

Nördlich vom ehemaligen Bahnhof "Hof-Nord", in dem der Fichtelgebirgsverein sein Domizil hat, soll rechts von der Hauptstrecke ein 120 Meter langes Wendegleis entstehen. Von dort aus sollen die Regionalzüge via "Hof-Mitte" und "Hof Hauptbahnhof" nach Selb und Cheb (Eger) fahren.

02.10.2019

Region

Wendegleis für Bahn-Halt rückt näher

Der Haltepunkt Hof-Mitte soll aufgewertet werden. Der Verkehrminister stellt Landesmittel in Aussicht. » mehr

Bomber aus Zweitem Weltkrieg abgestürzt

02.10.2019

Deutschland & Welt

USA: Mindestens 14 Verletzte bei Weltkriegsbomber-Absturz

Der Bomber sollte seinen Passagieren ein Gefühl für die Geschichte des Zweiten Weltkriegs vermitteln. Doch bei einem Schauflug kommt es zum Unglück. » mehr

02.10.2019

Oberfranken

Streit um den ÖPNV

Hunderte Minderjährige beantragen jedes Jahr Sondergenehmigungen, um Auto fahren zu dürfen. Die SPD sieht die schlechten Bus- und Bahnverbindungen als Grund dafür. » mehr

Ab sofort stehen an der A 93 40 Parkplätze, darunter drei für Behinderte, zur Verfügung. Mit dem Durchschneiden eines Bandes wurde der Pendlerparkplatz am Mittwochnachmittag freigegeben. Foto: Herbert Schaf

02.10.2019

Region

"Schmuckstück" bietet 40 Stellplätze

Der neue Pendlerparkplatz an der A 93 ist nun für die Nutzer freigegeben. Er gilt als einer der schönsten in Nordbayern. » mehr

Ein Natur- und Blumenfreund: Abd Almoumn Alksti vor einigen Fotografien in seiner Aussstellung.

02.10.2019

Region

Der Syrer mit dem scharfen Blick fürs Detail

Abd Almoumn Aksti ist vor über drei Jahren nach Deutschland geflüchtet. In Kulmbach vermisst er nur eines: mehr Kontakt, um die Sprache besser zu lernen. » mehr

In der Dürnbergstraße ist es derzeit ziemlich eng, häufig kommt es hier zu unguten Szenen, beklagt Roland Biersack (Foto). Foto: Matthias Bäumler

02.10.2019

Region

Roland Biersack befürchtet Verkehrs-Chaos

In der kommenden Woche beginnen die Bauarbeiten an der Kreuzung Kraußold-, Bauer- und Poststraße. Und das, obwohl die Dammstraße nach wie vor dicht ist. » mehr

02.10.2019

Deutschland & Welt

Streiks in Griechenland - Viele Fähren bleiben in den Häfen

Aus Protest gegen weitere Sparmaßnahmen und Privatisierungen haben in Griechenland am Morgen umfangreiche Streiks begonnen. Es ist der zweite große Arbeitskampf nach dem Wahlsieg der Konservativen unt... » mehr

Polizeikelle

01.10.2019

Region

Eine Tonne zu schwer: Polizei stoppt überladenen Kleintransporter an A 9

Am Montagnachmittag hat die Hofer Verkehrspolizei bei Leupoldsgrün an der A 9 einen Kleintransporter aus dem Verkehr gezogen. Das Fahrzeug war völlig überladen. » mehr

30.09.2019

Deutschland & Welt

Herbstferien und Tag der Deutschen Einheit - Staugefahr

Weil in mehreren Bundesländern die Herbstferien starten und wegen des Tags der Deutschen Einheit, könnte es ab Mittwoch auf den Autobahnen in Deutschland voller werden. Wie der Automobilclub ADAC mitt... » mehr

Stau

30.09.2019

Deutschland & Welt

Herbstferien, Baustellen und Feiertag - ADAC warnt vor Staus

Weil in mehreren Bundesländern die Herbstferien starten und wegen des Tags der Deutschen Einheit, könnte es ab Mittwoch auf den Autobahnen in Deutschland voller werden. » mehr

Starke Regenfälle

30.09.2019

Deutschland & Welt

Sturm «Mortimer» bremst die Bahn: Stop-and-go im Fernverkehr

Sturmtief «Mortimer» zieht über Teile Deutschlands, vor allem im Norden müssen Bahnreisende Geduld mitbringen. Im Laufe des Montags entspannt sich die Lage wieder. » mehr

Lkw-Parkplätze an Autobahnen

28.09.2019

Deutschland & Welt

Nutzfahrzeuge schneiden beim Tüv besser ab

Immer mehr Nutzfahrzeuge auf deutschen Straßen sind sicherer. Trotzdem sieht der Tüv-Verband noch Verbesserungsbedarf. Denn jeder technische Defekt kann zum Unfall führen. » mehr

^