Lade Login-Box.

VERKEHR

Protestmarsch

vor 13 Stunden

Brennpunkte

Busfahrer in Frankreich nach Angriff gestorben

Ein bei einem brutalen Angriff schwer verletzter Busfahrer in Frankreich ist tot. Ihr Vater sei am Freitagnachmittag gestorben, teilte die Tochter der Nachrichtenagentur AFP mit. » mehr

Eine Bürgerinitiative stemmt sich gegen den Schwerlastverkehr auf der B 2 durch die Ortschaften - das Bild entstand am Ortsausgang Töpen in Richtung Gefell. Sie will, dass die Lkws die Autobahn benutzen.	Foto: Thomas Neumann

vor 14 Stunden

Hof

Töpen will Brummis aussperren

Der Schwerlastverkehr durch mehrere Gemeinden an der B 2 und der B 90 soll auf die Autobahn umgelenkt werden. Dafür setzt sich eine Bürgerinitiative ein. » mehr

So sieht das Münchberger Krankenhaus künftig aus (hier der Blick von der Hofer Straße). Zunächst kommen die Funktionsräume, die Verwaltung und der neue Eingang, Alte Gebäudeteile verschwinden nach und nach. Grafik: H2M Architekten/a|sh sander.hofrichter architekten

vor 15 Stunden

Münchberg

In Etappen zur neuen Klinik

Im Spätherbst weicht die Parkschule, damit die Großbaustelle am Krankenhaus Münchberg beginnen kann. Sie wird über Jahre laufen. Ein Teil des Parks verschwindet. » mehr

vor 9 Stunden

Hof

Ortsumgehung soll früher fertig werden

Münchberg - Die Gesamtbauzeit an der Ortsumgehung in Münchberg (B 289) fällt kürzer aus als geplant. Somit ist die ursprünglich für Ende Oktober 2021 angesetzte Fertigstellung derzeit für Mitte 2021 g... » mehr

Startschuss für sechsstreifigen Ausbau der A3

vor 20 Stunden

Bayern

Söder und Scheuer geben Startschuss für weiteren A3-Ausbau

Für Markus Söder ist die A3 zwischen Nürnberg und Würzburg eine Leidensstrecke. In fünf Jahren soll das vorbei sein. Der Ausbau auf sechs Fahrstreifen hat begonnen. » mehr

Baustellenschild

vor 22 Stunden

Münchberg

Ortsumgehung Münchberg soll früher fertig werden

Die Gesamtbauzeit an der Ortsumgehung in Münchberg (B 289) fällt kürzer aus als geplant. Somit ist die ursprünglich für Ende Oktober 2021 angesetzte Fertigstellung derzeit für Mitte 2021 geplant. » mehr

Scheuer und Söder

10.07.2020

Bayern

Söder und Scheuer geben Startschuss für weiteren A3-Ausbau

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (beide CSU) werden heute den Startschuss für den sechsstreifigen Ausbau der A3 geben. Beim Spatenstich wird auch Bayer... » mehr

Grasmähen zwischen Gleisen

09.07.2020

Wirtschaft

Verbände fordern Reaktivierung stillgelegter Bahn-Strecken

Bund und Bahn haben sich ambitionierte Ziele gesetzt: Bis 2030 soll sich die Zahl der Fahrgäste auf der Schiene verdoppeln. Doch die derzeitige Infrastruktur ist jetzt schon überlastet. Kann die Reakt... » mehr

09.07.2020

Hof

Bauarbeiten in der "Brucker Senke" - teilweise Sperrung

Am Donnerstag, 16. Juli, beginnen die Bauarbeiten auf der Staatsstraße zwischen Bruck und Berg. » mehr

Söder und Scheuer

09.07.2020

Bayern

Söder und Scheuer geben Startschuss für weiteren A3-Ausbau

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (beide CSU) werden am Freitagvormittag den Startschuss für den sechsstreifigen Ausbau der A3 geben. Damit soll ein 76 ... » mehr

09.07.2020

Fichtelgebirge

Lkw richten Schäden vor Aldi an

Selb - Verschiedene Schäden, die durch schwere Lkw entstanden sind, hat Stadtrat Roland Schneider in der Selber Bauausschusssitzung am Mittwoch angesprochen. » mehr

Stau-Wochenende

09.07.2020

Reisetourismus

Wo Sie jetzt am Wochenende im Stau stehen

Trotz Corona-Pandemie rechnen die Autoclubs mit viel Verkehr auf den Fernstraßen - auch wenn die Staus nicht die Dimensionen der Vorjahre annehmen dürften. Wo genau wird es an diesem Wochenende eng? » mehr

In letzter Sekunde konnten sich die beiden Lokführer aus den Führerständen retten, die sich bei der Kollision ineinander verkeilten. Foto: Slavomír Kubeš/CTK/dpa

08.07.2020

Oberfranken

Massive Kritik nach Zugunglück in Tschechien

Zwei Tote und 24 teils schwer Verletzte sind die Bilanz des Bahnunfalls im böhmischen Erzgebirge. Die Gewerkschaft prangert die fehlende Sicherung der Nebenstrecken an. » mehr

Tiroler Landeschef Platter

06.07.2020

Region

Tirol zur Blockabfertigung: «Wir sind Opfer und nicht Täter»

Der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) rechtfertigt sich für die Wiederaufnahme der Blockabfertigung an der Inntalautobahn. «Wir sind Opfer und nicht Täter», sagte Platter am Montag in eine... » mehr

Verkehr

06.07.2020

Deutschland & Welt

Roller, Rad, Auto, Bus: Wer in der Krise profitiert

E-Tretroller, Leihraddienste oder Carsharing-Angebote: Schon vor der Krise war der Markt neuer Verkehrsanbieter hart umkämpft. Mit Corona hat sich der Wettbewerb noch einmal verschärft. Wer künftig pr... » mehr

Kräftig Gas gegeben haben eine junge Frau und zwei junge Männer. In drei Autos lieferten sie sich ein Rennen auf der A 93.	Symbolfoto: Sina Schuldt/dpa

05.07.2020

Fichtelgebirge

Geldstrafen nach illegalem Autorennen

Eine Frau und zwei Männer liefern sich ein Rennen auf der A 93. Sie müssen zahlen. Aber nur, weil nichts passiert ist. » mehr

Motorrad-Demo

Aktualisiert am 05.07.2020

Deutschland & Welt

Scheuer gegen Motorradfahrverbote an Sonn- und Feiertagen

Kommen Fahrverbote am Wochenende? Tausende Biker haben gegen eine Initiative des Bundesrats zur Reduzierung von Motorradlärm demonstriert. Unterstützung bekommen sie aus der Bundesregierung. » mehr

Motorrad-Demo

04.07.2020

Deutschland & Welt

Motorradfahrer protestieren gegen mögliche Fahrverbote

Kommen Fahrverbote am Wochenende? Tausende Biker haben gegen eine Initiative des Bundesrats zur Reduzierung von Motorradlärm demonstriert. An vielen Orten waren es deutlich mehr Motorradfans als erwar... » mehr

Motorradfahrer bei der Demo in München

04.07.2020

Region

Zehntausende Motorradfahrer protestieren gegen Fahrverbote

Die einen wollen bei schönem Wetter mit Motorrädern unterwegs sein, die anderen beklagen sich über den Lärm. Deshalb wird über Fahrverbote nachgedacht. Tausende Biker haben dagegen in München protesti... » mehr

03.07.2020

Fichtelgebirge

Diskussionen um Mitterteicher Straße

Warnfiguren sollen den Verkehr in Pechbrunn verlangsamen. Die Polizei spricht sich für eine Vorfahrtsänderung aus. Der Gemeinderat ziert sich noch. » mehr

Lastenräder sollen die Verkehrswende bringen

03.07.2020

Mobiles Leben

Hilft das Lastenrad bei der Verkehrswende?

Lastenräder können Autos ersetzen. Vielerorts kann man sie kostenlos leihen - und wer sich eins selbst anschafft, bekommt oft Geld dazu. Doch wieso sind nicht mehr auf deutschen Straßen unterwegs? » mehr

Maskenpflicht

03.07.2020

Region

Corona-Trennschutzwände für Bayerns Linienbusse

Der Einbau von schützenden Trennwänden in Linienbussen wird in Bayern ab sofort finanziell vom Freistaat unterstützt. » mehr

Umweltzone

03.07.2020

Mobiles Leben

Auto verliehen: Haftet Halter für Umweltplakettenverstoß?

Ein Autohalter verleiht sein Auto. Das Fahrzeug steht später ohne Plakette in einer Umweltzone. Der Fahrer lässt sich nicht mehr ermitteln. Muss der Halter für Bußgeld und Ermittlung aufkommen? » mehr

Christine Theusinger ist mit ihrer Spedition Car-Stock seit fast 20 Jahren in Leupoldsgrün. Die Anordnung des Verwaltungsgerichts Bayreuth zur Aufhebung der Einbahnstraßenregelung und das damit verbundene Parkverbot belasten die Arbeit ihres Unternehmens. Gleichzeitig sehen Anwohner Gefahren durch Raser, die ihre Straße als Abkürzung in Richtung Konradsreuth nutzen.	Foto: flo

02.07.2020

Region

Gericht kippt Verkehrsberuhigung

Das Verwaltungsgericht Bayreuth folgt der Klage eines Anwohners und hebt die Maßnahmen in Leupoldsgrün auf. Damit ist auch der Standort einer Spedition gefährdet. » mehr

Sinkende Mehrwertsteuer

30.06.2020

dpa

Was sich ab Juli für Verbraucher ändert

Im Juli treten einige Änderungen in Kraft, teils im Zusammenhang mit der Corona-Krise: Die Mehrwertsteuer sinkt, die Rente steigt - auch auch im Straßenverkehr tut sich was. » mehr

Eine Kamera hielt fest, wie ein Motorradfahrer zuschlug. Foto: Paul Zinken/dpa

28.06.2020

Fichtelgebirge

Biker gehen auf Lkw-Fahrer los

Wildwest auf der B 303 bei Marktredwitz: Eine Gruppe Motorradfahrer blockiert die Straße. Außerdem setzt es Schläge. » mehr

Keine Abbiegespur: An der Kreuzung der B 2 südlich von Töpen, wo man nach Isaar abbiegt, kommt es nicht zum gewünschten Vollausbau. 	Foto: Giegold

27.06.2020

Region

B 2-Ausbau wohl im Frühjahr

Von der Anschlussstelle bis zum Töpener Berg will das Staatliche Bauamt die Straße verbreitern. Die Arbeiten sollen etwa drei Monate dauern. » mehr

Sommerurlaub im Dänemark

26.06.2020

dpa

Sparangebote für Dänemark-Urlauber

Endlich wieder nach Dänemark: Das hyggelige Nachbarland im Norden empfängt jetzt deutsche Urlauber. Besondere Preisaktionen im Sommer schonen die Reisekasse der Gäste. » mehr

In der Christian-Schlicht-Straße in Naila können Radfahrer nun in beide Richtungen fahren. Unser Bild zeigt (von links) Tina Rother vom Ordnungsamt der Stadt Naila, Stadtbauhofleiter Dieter Lorenz, Bürgermeister Frank Stumpf, Bauhofmitarbeiter Rainer Lang sowie Radfahrer Manfred Zausig. Foto: Hüttner

25.06.2020

Region

Naila fördert Radverkehr

Radfahrer dürfen die Christian-Schlicht-Straße nun in beide Richtungen befahren. Einfach war die Umsetzung aber nicht. » mehr

In Selb-Plößberg treffen sich die gelben Triebwagen der Oberpfalzbahn (links) und die grau-grünen Agilis-Züge. In dreieinhalb Jahren soll der gesamte Personenverkehr zwischen Oberkotzau, Rehau und Plößberg an einen einzigen Betreiber übergehen.	Foto: Rost

25.06.2020

Region

Zugverbindung nach Prag verbessert sich

Bislang kann man nur alle zwei Stunden mit dem Zug in die Goldene Stadt fahren. Der Fahrplan soll ab Ende 2023 verbessert werden. In Tschechien rollen dann topmoderne Züge. » mehr

Auszeichnung für mutige Retter

25.06.2020

Region

Auszeichnung für mutige Retter

Anja Wiedemann und Stephan Fricke werden heuer als "Kavaliere der Straße" geehrt. Beide zeigten Einsatz im Verkehr und halfen Menschen, als es darauf ankam. » mehr

27.06.2020

Mobiles Leben

Halle statt Malle: Beim Auto-Urlaub droht Stau-Rekord

Wenn es etwas gibt, bei dem die Menschen hierzulande keinen Spaß verstehen - dann bei ihrem Urlaub. » mehr

Zigarettenautomat

25.06.2020

Deutschland & Welt

Verdeckte Zigaretten-Schockbilder: BGH fragt den EuGH

Auf Zigarettenpackungen gibt es seit Langem sogenannte Schockbilder. Streit gibt es aber, ob diese auch auf Automaten zu sehen sein müssen - also vor dem Kauf. Jetzt soll sich der Europäische Gerichts... » mehr

Stau auf der A4

25.06.2020

dpa

Wo bremsen Staus am Wochenende die Urlauber aus?

Weitere Bundesländer starten in die Ferien. In den Vorjahren ging vielerorts im Sommer manchmal gar nichts mehr voran auf den Autobahnen. Wie sieht es am kommenden Wochenende aus? » mehr

24.06.2020

Region

Sperrung wegen Arbeiten an der Goethestraße

Von Juni bis Dezember kommt es im Bereich der Goethestraße in Rehau zu Verkehrsbehinderungen. Der Grund: Die Goethestraße sowie die Bahnhofstraße werden komplett saniert. » mehr

Autofahrerin im Tunnel

23.06.2020

dpa

So kommen Autofahrer sicher durch den Autotunnel

Unter Wasser oder durch den Berg: So manche Urlaubsroute führt durch einen Tunnel Was sollten Autofahrer bei der Fahrt durch die Röhre beachten? » mehr

Machten sich am Kreisverkehr ein Bild vom ersten Bauabschnitt der Ortsumgehung, der Unterführung für den Rad- und Fußweg. Die 3,4 Kilometer lange Umgehung geht vor der "Park-Pyramide" vorbei und lässt links und rechts die Cube-Logistikhallen liegen. Im Bild (von links): Landtagsabgeordneter Tobias Reiß, Landrat Roland Grillmeier, Staatssekretär Klaus Holetschek, dritte Bürgermeisterin Gisela Kastner, der Leiter des staatlichen Straßenbauamtes Amberg-Sulzbach Henner Wasmuth, Bautechniker Werner Rüth, Bürgermeisterin Margit Bayer und ihr Stellvertreter Mario Rabenbauer. Foto: Oswald Zintl

21.06.2020

Fichtelgebirge

Waldershofer Ortsumgehung: Im September fällt der Startschuss

Nach mehr als vier Jahrzehnten der Planung wird die Waldershofer Ortsumgehung Realität. Der Freistaat Bayern nimmt dafür 32 Millionen Euro in die Hand. » mehr

21.06.2020

Region

FWS-Fraktion fordert Konzept für E-Mobilität

Der Einsatz für eine emissionsarme und umweltfreundliche Stadtpolitik zählte mit zu den wichtigsten Punkten im Wahlkampf der Freien Wähler Selb (FWS). » mehr

21.06.2020

Region

Zu "blau" fürs Fahrrad

Die Menge Alkohol, die ein 28-Jähriger aus Kulmbach getrunken hatte, war sogar noch zu viel, um sicher Fahrrad zu fahren. » mehr

Andreas Scheuer

19.06.2020

Deutschland & Welt

Scheuer: Einigung für Reform des Taxi- und Fahrdienstmarkts

Wie können neue Mobilitätsangebote aussehen, ohne dass unerwünschte Nebeneffekte für Taxis, den öffentlichen Verkehr und Beschäftigte daraus entstehen? Nach langen Diskussionen ist ein Durchbruch da. » mehr

Vor Ort, an der künftigen "Querungshilfe" für den Perlenradweg über die Rehauer Straße in Richtung Grünhaid, informierten Albert Vollath, der Geschäftsführer des Ingenieurbüros Wolf & Zwick Marktredwitz (Fünfter von links), und Gerald Specht von der Firma Hans Fröber Hoch- und Tiefbau Selb (Fünfter von rechts) in gebührendem Abstand die Stadtratsmitglieder über die in diesem Bereich fast abgeschlossene Baumaßnahme. Foto: kst

19.06.2020

Region

Auf zwei Routen mit dem Rad durch die Stadt

In wenigen Wochen soll der Perlenradweg bei Schönwald fertig sein. Die Stadträte wollen die Radfahrer aber auch ins Zentrum holen. Dafür gibt es zwei Varianten. » mehr

A9 Autobahn-Anschluss Münchberg

18.06.2020

Region

Stammbacher wollen A9-Ausfahrt umbenennen

Der Gemeinderat hat entschieden, einen Antrag auf Umwidmung zu stellen. Davon erhofft sich der Markt einige Vorteile. » mehr

Bei einem Pärchen, das im Taxi über die Grenze gekommen war, entdeckten die Zollfahnder 123 Gramm Crystal Meth. Foto: dpa/Jens Schlueter

18.06.2020

Region

Selber Zöllner überführen zwei Drogenschmuggler

Rund 27 Gramm Crystal haben Selber Zollbeamte bei Kontrollen in den vergangenen Tagen aus dem Verkehr gezogen. Ein Mann führte zehn Gramm des Rauschgifts in der Unterhose mit sich. » mehr

Für die Oberkotzauer Ortsumgehung herrscht Baurecht, doch noch immer machen Anwohner der Ortsdurchfahrt (Foto) mit Transparenten auf ihr Anliegen aufmerksam: Sie fordern den Bau der Umgehung. Foto: Uwe von Dorn

17.06.2020

Region

Und wieder die Oberkotzauer Ortsumgehung

Auf Drängen der neuen Gruppierung UWO steht das alte Thema Umgehung im Mittelpunkt der Oberkotzauer Bauausschusssitzung. Beinahe entsteht eine Grundsatzdiskussion. » mehr

Gleich hinter dem rot-weißen Sperrschild liegen die ersten Häuser der Anwohner des künftigen Kauflands. Ein nur vier Meter breiter Streifen dazwischen, auf dem ein Rad- und Gehweg entlang der Baugrenze führen soll, trennt die Rembrandtstraße vom Lebensmittelmarkt, der hier entstehen soll. Foto: Biczysko

17.06.2020

Region

Anwohner fürchten um Lebensqualität

Die Nachbarn haben Angst, wenn das Kaufland an den Stadtrand zieht. Sie erheben Einspruch, weil sie dadurch mit Lärm, Dreck und dem Wertverlust ihrer Häuser rechnen. » mehr

Zu Beginn der Himmelkroner Gemeinderatssitzung hatte Bürgermeister Gerhard Schneider die neu gewählte Gemeinderätin Stefanie Pochanke (CSU) vereidigt. Foto: Werner Reißaus

17.06.2020

Region

Anlieger befürchten Autokolonnen

Der Neubau der Lanzendorfer Kita "Mäuseparadies" soll noch in diesem Jahr beginnen. An der Verkehrserschließung scheiden sich im Gemeinderat jedoch die Geister. » mehr

E-Scooter im Test

16.06.2020

dpa

Mittelteure E-Scooter liegen im Test vorn

Seit rund einem Jahr sind E-Scooter im Verkehr erlaubt. Oft rollen Modelle von Leihfirmen durch die Straße. Doch es gibt immer mehr Scooter zum Kaufen. Taugen die was? » mehr

Rettungsgasse

23.06.2020

dpa

Wie bilde ich eine Rettungsgasse?

Nach einem Unfall auf der Autobahn geht es oft um Leben und Tod. Autofahrer sollten nicht erst dann eine Rettungsgasse bilden, wenn sie schon Martinshörner hören - sondern viel, viel früher. » mehr

Spiegelung im Regen

14.06.2020

Deutschland & Welt

Sommergewitter ziehen über das Land

Vollgelaufene Keller, Blitzeinschläge, kaputte Autos - Feuerwehren sind wegen der Gewitter in vielen Regionen Deutschlands im Dauereinsatz. Und wo ist die Sonne? » mehr

Fahrradträger für die Anhängerkupplung

13.06.2020

Oberfranken

A 9: Kleintransporter verliert Fahrräder - Unfall mit sechs Autos

Mitten in der Nacht verliert auf der A 9 bei Münchberg ein Kleintransporter seinen Fahrradträger. Insgesamt schleudern vier Fahrräder auf die Fahrbahn und verursachen einen folgenschweren Unfall. » mehr

Landratsamt lässt dem Schlossherrn freie Hand

12.06.2020

Region

Landratsamt lässt dem Schlossherrn freie Hand

Hans-Norbert Diehl treibt seine Sanierungspläne für Schloss Schnarchenreuth voran. In Berg kommt das nicht bei jedem gut an. Das Landratsamt betont indes, kein Gegner des Vorhabens zu sein. » mehr

Vonseiten der Gemeinde Gattendorf steht dem Bauvorhaben des Onlinehändlers auf dieser Fläche nichts mehr entgegen.	Foto: Thomas Neumann

10.06.2020

Region

Freie Bahn für Amazon-Bau

Der Gemeinderat Gattendorf beschließt die Änderungen des Bebauungsplan. Der Online-Versandhändler muss jetzt nur noch auf grünes Licht aus dem Landratsamt warten. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.