Lade Login-Box.

VERKEHRSINFARKTE

Cheddar

05.04.2019

Hintergründe

Kein Lamm und kein Cheddar?

Seit Monaten wird vor chaotischen Folgen eines britischen EU-Austritts ohne Vertrag gewarnt. Jetzt berichtet die EU-Kommission jeden Tag, was das konkret bedeuten könnte. » mehr

27.04.2018

Hof

Vorbereitungen für Saalequerung laufen

In zwei Jahren braucht Hof eine neue Brücke über die Saale. 2020 muss bekanntlich die Friedrich-Ebert-Brücke am Hallenbad saniert (und dafür voll gesperrt) werden. » mehr

27.04.2018

Mobiles Leben

Im Reich von lang lang

Im Augenblick schwelgt Volkswagen im Geist des Käfers: Es läuft und läuft und läuft. Chef-Wechsel? Konzern-Umbau? Affen-Versuche, Software-Betrug? Milliarden-Strafen? War - gestern? Ach, in einer ande... » mehr

Integration als Herausforderung und Chance

16.11.2016

Region

Integration als Herausforderung und Chance

Siegfried Decker gibt sich zuversichtlich, was die Zukunft Neuenmarkts angeht. Die Gemeinde sei ein attraktiver Wohn- und Gewerbestandort. » mehr

An der Wunsiedler Straße stadtauswärts kurz vor der B 15 soll ein Toom-Baumarkt entstehen. Der Investor muss dafür einen Kreisverkehr errichten - das Unternehmen rechnet damit, dass die Arbeiten an Straße und Markt im nächsten Frühjahr parallel anlaufen könnten. Und dass man schon über den Winter das alte Gebäude, rechts, abbrechen könnte - als Füllmasse für den Parkplatz. Foto: Jochen Bake

13.08.2016

Region

Ein Kreisel für den Baumarkt

Der geplante Toom-Markt in der Wunsiedler Straße beschäftigt die Stadt. Die Planungen dauern länger als gedacht - auch wegen des Straßenverkehrs. » mehr

14.10.2014

FP/NP

Klappern fürs Logistik-Handwerk

Experten der Logistik- Branche treffen sich in Hof. Angesichts düsterer Verkehrsprognosen plädieren sie für eine weitere Verlagerung des Güterverkehrs von der Straße auf die Schiene. » mehr

29.05.2014

Region

Schneider wirft BN Panikmache vor

Die Himmelkroner Gemeinderäte verwahren sich gegen falsche Argumente der Gegner einer Ansiedlung von XLutz. Der Bürgermeister spricht von verdrehten Fakten. » mehr

Der Bund Naturschutz nennt Alternativen zum Bau der Ortsumfahrung. Unser Bild zeigt (von links) Richard Mergner, Wolfgang Schenker, Professor Wolfgang Batrla und Bernhard Herrmann. 	Foto: Linß

04.07.2013

Region

Umweltverband gibt alten Forderungen neue Brisanz

Die Mitglieder des Bundes Naturschutz äußern große Zweifel am Sinn einer Ortsumfahrung. Sie lehnen einen Neubau der Bundesstraße ab und setzen stattdessen auf Verkehrsberuhigung und ein Lkw-Nachtfahrv... » mehr

^