Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

VERKEHRSMINISTERIEN

vor 16 Stunden

Wirtschaft

Scheuer für mehr Bahn-Direktverbindungen zwischen EU-Städten

Mehr Direktverbindungen zwischen EU-Metropolen: Verkehrsminister Scheuer will den «Trans-Europ-Express» wieder aufleben lassen. Das finden viele gut. Doch die Umsetzung wird kompliziert. » mehr

Verkehrsminister Andreas Scheuer

17.09.2020

Brennpunkte

Scheuer verteidigt Vorgehen bei der Pkw-Maut

In zwei Wochen sagt Verkehrsminister Scheuer erstmals vor dem Untersuchungsausschuss zur gescheiterten Pkw-Maut aus. Der CSU-Politiker zeigt sich zuversichtlich. » mehr

Bußgeld

17.09.2020

Brennpunkte

Kommt noch Bewegung in den StVO-Streit?

Seit Monaten gibt es Streit um die neue Straßenverkehrsordnung und neue Raser-Regeln - seitdem ein Formfehler auftauchte. Am Freitag nun könnte es im Bundesrat zum Showdown kommen. » mehr

Koalitionsstreit um Bußgeldkatalog

03.09.2020

Mobiles Leben

Neuer Wirbel um StVO: Rechtsfehler seit 2009?

Aktuell streiten die Länder über einen Formfehler in der neuen Straßenverkehrsordnung, es geht vor allem um härtere Strafen für Raser. Nun tauchen neue Bedenken auf - zu früheren Verordnungen. » mehr

Koalitionsstreit um Bußgeldkatalog

04.09.2020

Brennpunkte

Neuer Wirbel um StVO: Rechtsfehler seit 2009?

Aktuell streiten die Länder über einen Formfehler in der neuen Straßenverkehrsordnung, es geht vor allem um härtere Strafen für Raser. Nun tauchen neue Bedenken auf - zu früheren Verordnungen. » mehr

Meist deutlich voller als auf diesem Bild sind auch im Landkreis Kulmbach viele Schulbusse. In Zeiten von Corona ist dies ein Problem.	Foto: Peter Gercke/dpa

03.09.2020

Kulmbach

Reise- sollen zu Schulbussen werden

Die Kreistags-Grünen arbeiten an dem Problem, wie ab nächster Woche Schüler trotz Corona sicher transportiert werden können. Einen Lösungsansatz haben sie schon. » mehr

Verkehrsminister Scheuer

19.08.2020

Brennpunkte

Dauerstreit um StVO: Scheuer fordert Grüne zu Bewegung auf

Die in der neuen Straßenverkehrsordnung vorgesehenen härteren Strafen für Raser sind nach einem Formfehler außer Vollzug gesetzt. Seit Wochen ringen Bund und Länder um eine Lösung, wie es nun weiterge... » mehr

Joachim Herrmann

05.08.2020

Bayern

Schon jetzt 150 Euro Bußgeld für erstmalige «Masken-Muffel»

Masken-Muffel» im öffentlichen Nahverkehr in Bayern müssen anders als in Nordrhein-Westfalen auch bei erstmaligen Verstößen schon jetzt mit einem Bußgeld von 150 Euro rechnen. «Wenn eine Minderheit me... » mehr

Maskenpflicht im ÖPNV

05.08.2020

Brennpunkte

NRW macht ernst: Maskenmuffel fliegen raus und zahlen

Die Zeit geduldiger Ermahnungen scheint vorbei - in NRW auf jeden Fall. Wer in Bus und Bahn keine Maske trägt, muss aussteigen und zahlen. Viele Fragen sind aber noch offen. Auf Bußgelder setzen auch ... » mehr

Zug der Deutschen Bahn

03.08.2020

Brennpunkte

Bahn will Maskenpflicht auch mit Zug-Verweisen durchsetzen

Wenn andere ohne Mund-Nasen-Bedeckung im ICE sitzen, besorgt das viele Mitreisende. Muss eine härtere Gangart her, um Corona-Vorgaben in Zügen zu garantieren? Bahn und Bund machen eine deutliche Ansag... » mehr

Andreas Scheuer

22.07.2020

Brennpunkte

Scheuer schlägt EU-weite Pkw-Maut vor

Überraschend schlägt der Bundesverkehrsminister eine Art EU-weite Maut vor. Seit langem wird in der EU über eine Nutzerfinanzierung von Straßen debattiert. Bei der SPD kommen die neuen Vorschläge gar ... » mehr

Andreas Scheuer

20.07.2020

Brennpunkte

Maut-Vorwürfe gegen Scheuer: Privates E-Mail-Konto genutzt?

Die Opposition hat einen neuen Vorwurf gegen Verkehrsminister Andreas Scheuer: Möglicherweise nutzte er im Zusammenhang mit der Maut-Affäre auch ein privates E-Mail-Konto. » mehr

Führerscheinrückgabe

15.07.2020

Mobiles Leben

Nichtiger Bußgeldkatalog: Führerscheine werden zurückgegeben

Wer hätte nicht gern seinen gerade eingezogenen Führerschein zurück? Ein Formfehler im neuen Bußgeldkatalog macht's jetzt möglich. » mehr

Geplante Tesla-Fabrik bei Berlin

15.07.2020

Wirtschaft

Tesla-Chef twittert Bild von geplanter Fabrik bei Berlin

In einem Jahr sollen in der ersten Tesla-Fabrik in Europa schon Elektroautos produziert werden. Wer sich ein Bild machen will, was Elon Musk da plant, wird in einer Twitter-Nachricht bei ihm fündig. » mehr

Auch vor dem Bahnhof muss man Stufen überwinden, wenn man ins Gebäude hinein will. Fotos: Melitta Burger

14.07.2020

Kulmbach

Bahnhofs-Umbau muss weiter warten

Bei einem am Montag vorgestellten Programm ist der Kulmbacher Bahnhof wieder nicht dabei. Ob er in ein Sonderprogramm des Bundes aufgenommen wird, bleibt vorerst offen. » mehr

Karl-Theodor zu Guttenberg spricht in einem Interview

14.07.2020

Oberfranken

Guttenberg warb bei Kanzlerin für US-Firma Augustus Intelligence

Nicht nur Philipp Amthor, sondern auch der ehemalige CSU-Minister Karl-Theodor zu Guttenberg hat sich bei der Bundesregierung für das US-amerikanische IT-Unternehmen Augustus Intelligence eingesetzt. » mehr

Nördlich vom ehemaligen Bahnhof "Hof-Nord", in dem der Fichtelgebirgsverein sein Domizil hat, soll rechts von der Hauptstrecke ein 120 Meter langes Wendegleis entstehen. Von dort aus sollen die Regionalzüge via "Hof-Mitte" und "Hof Hauptbahnhof" nach Selb und Cheb (Eger) fahren.

13.07.2020

Region

Bahn und Freistaat investieren in Hof zehn Millionen Euro

436 Millionen Euro fließen für den Ausbau der Schieneninfrastruktur nach Bayern. Davon profitiert auch Oberfranken. » mehr

Kurz vor 16 Uhr auf dem Coburger Bahnhof: leere Bahnsteige statt ICE-Züge. Kurz nach der Eröffnung der Neubaustrecke hat die Bahn erhebliche Probleme mit Zugausfällen. Auch der Halt in der Vestestadt ist davon betroffen.	Archivbild: Klüglein

13.07.2020

Oberfranken

Bahn baut Coburger Bahnhof aus

436 Millionen Euro fließen für den Ausbau der Schieneninfrastruktur nach Bayern. Davon profitiert auch Oberfranken. » mehr

Streit um Bußgeldkatalog

10.07.2020

Deutschland & Welt

Hickhack um neue Raser-Regeln - Streit in Regierung

Wie geht es weiter mit der neuen StVO - nachdem ein Rechtsfehler entdeckt wurde und neue Raser-Regeln außer Vollzug sind? Bund und Länder wollen beraten, es gibt aber Uneinigkeit. » mehr

Tempomessgerät

09.07.2020

Deutschland & Welt

Neue Raser-Regeln bundesweit außer Vollzug

Wegen eines Formfehlers werden neue Raser-Regeln vorerst nicht geahndet. Bund und Länder müssen nun klären, wie es mit der neuen Straßenverkehrsordnung weitergeht - es zeichnen sich schwierige Verhand... » mehr

In letzter Sekunde konnten sich die beiden Lokführer aus den Führerständen retten, die sich bei der Kollision ineinander verkeilten. Foto: Slavomír Kubeš/CTK/dpa

08.07.2020

Oberfranken

Massive Kritik nach Zugunglück in Tschechien

Zwei Tote und 24 teils schwer Verletzte sind die Bilanz des Bahnunfalls im böhmischen Erzgebirge. Die Gewerkschaft prangert die fehlende Sicherung der Nebenstrecken an. » mehr

Zugunglück

08.07.2020

FP

Nach Zugunglück im Erzgebirge: Verletzte außer Lebensgefahr

Zwei Züge sind unterwegs zwischen Sachsen und Tschechien, als sie auf eingleisiger Strecke frontal zusammenstoßen - mit tödlichen Folgen. Die Unglücksstelle ist nur schwer zugänglich. Bei dem Unfall k... » mehr

Zugunglück

08.07.2020

Deutschland & Welt

Nach Zugunglück im Erzgebirge: Opfer-Identität geklärt

Wohl menschliches Versagen hat das Zugunglück im Erzgebirge verursacht, bei dem am Dienstag zwei Menschen starben. Mehrere Verletzte sind noch im Krankenhaus. Ein Experte fordert eine bessere Absicher... » mehr

England hebt Quarantänepflicht für Deutsche auf

03.07.2020

dpa

England hebt Quarantänepflicht für Deutsche auf

Mit «Luftbrücken» will die britische Regierung Sommerurlaube ermöglichen und Quarantänemaßnahmen verhindern. Doch die nur für England geltenden Maßnahmen stoßen auf große Bedenken. » mehr

Lastenräder sollen die Verkehrswende bringen

03.07.2020

Mobiles Leben

Hilft das Lastenrad bei der Verkehrswende?

Lastenräder können Autos ersetzen. Vielerorts kann man sie kostenlos leihen - und wer sich eins selbst anschafft, bekommt oft Geld dazu. Doch wieso sind nicht mehr auf deutschen Straßen unterwegs? » mehr

Reise nach England müssen bald nicht mehr in Quarantäne

03.07.2020

Deutschland & Welt

Für Deutsche entfällt bei Reise nach England Quarantäne

Mit «Luftbrücken» will die britische Regierung Sommerurlaube ermöglichen und Quarantänemaßnahmen verhindern. Doch die nur für England geltenden Maßnahmen stoßen auf große Bedenken. » mehr

Maskenpflicht

03.07.2020

Region

Corona-Trennschutzwände für Bayerns Linienbusse

Der Einbau von schützenden Trennwänden in Linienbussen wird in Bayern ab sofort finanziell vom Freistaat unterstützt. » mehr

Heathrow

03.07.2020

Deutschland & Welt

Deutsche müssen in England bald nicht mehr in Quarantäne

Mit «Luftbrücken» will die britische Regierung Sommerurlaube ermöglichen und Quarantänemaßnahmen verhindern. Doch die nur für England geltenden Maßnahmen stoßen auf große Bedenken. » mehr

Sinkende Mehrwertsteuer

30.06.2020

dpa

Was sich ab Juli für Verbraucher ändert

Im Juli treten einige Änderungen in Kraft, teils im Zusammenhang mit der Corona-Krise: Die Mehrwertsteuer sinkt, die Rente steigt - auch auch im Straßenverkehr tut sich was. » mehr

Andreas Scheuer

19.06.2020

Deutschland & Welt

Scheuer-Ministerium: Es gab Kontakte, aber keine Förderung

In der Debatte um das durch Philipp Amthor in den Fokus geratene US-Unternehmen Augustus Intelligence reagiert das Verkehrsministerium auf einen Medienbericht. Es habe Kontakte zu der Firma gegeben, h... » mehr

Andreas Scheuer

18.06.2020

Deutschland & Welt

Gescheiterte Pkw-Maut kostete inzwischen 76,7 Millionen Euro

Es war ein Totalschaden für die CSU, als die obersten EU-Richter die «Infrastrukturabgabe» kippten. Zum ersten Jahrestag ist der Ärger um das Projekt, das nie auf die Straße kam, immer noch nicht pass... » mehr

Markus Haas

11.06.2020

Deutschland & Welt

Telefónica: Staatliche Mobilfunkgesellschaft nicht notwendig

Der Bundesregierung geht der Ausbau der Mobilfunknetze zu langsam voran. Deshalb hat sie die Gründung einer staatlichen Gesellschaft angekündigt, die den Ausbau vorantreiben soll. In der Branche hält ... » mehr

Ginge es nach dem Künstler Reinhold Geyer, wären die Windräder schon längst überall bunt. Fotomontage: Reinhold Geyer

07.06.2020

Fichtelgebirge

Fichtelgebirge: Künstler wünscht sich bunte Windräder

Der Künstler Reinhold Geyer aus Kaiserhammer wünscht sich Farbe auf die Windräder. Wenn Landschaften verschandelt werden, dann sollte man sie schön gestalten. Das Luftamt lehnt noch ab. » mehr

Thomas und Marlene Thiele gehörten zu den ersten Fahrgästen auf der Ochsenkopf-Nordseite. Foto: Harald Judas

05.06.2020

Fichtelgebirge

Hygieneregeln sichern Seilbahnbetrieb

Am Ochsenkopf freuen sich Gäste und Anbieter über die Lockerungen. Natürlich steht die Sicherheit weiter im Vordergrund. » mehr

Neue Fahrdienste

05.06.2020

Deutschland & Welt

Reform des Taxi- und Fahrdienstmarkts kommt voran

Seit langem laufen in der Koalition Verhandlungen über einen neuen Rechtsrahmen für den Fahrdienstmarkt, der sich rasant wandelt. Nun gibt es ein Eckpunktepapier - aber noch viel zu tun. » mehr

Andreas Scheuer

30.05.2020

Deutschland & Welt

Scheuer meldet Investitionsbedarf für Verkehr an

Die Corona-Krise belastet die Wirtschaft in Deutschland und weltweit schwer. Die Regierung will mit einem Konjunkturpaket gegenhalten. Verkehrsminister Scheuer hat schon ein paar Ideen. » mehr

Radeln in Mailand

29.05.2020

Reisetourismus

Fahrrad-Boom im Autoland Italien

Ins Büro oder zum Einkaufen mit dem Fahrrad? Für viele Italiener war das lange ein Unding. Schlagloch-Pisten, drängelnde Autofahrer und Smog - wer mag da schon radeln? Doch 2020 ändert sich vieles. » mehr

Horst Seehofer

28.05.2020

Deutschland & Welt

Seehofers Pkw-Mautstunde im U-Ausschuss

Horst Seehofer ist seit Jahrzehnten im politischen Geschäft, da macht ihm ein Auftritt als Zeuge in einem Untersuchungsausschusses wenig aus - ganz im Gegenteil. » mehr

Deutsche Bahn

15.05.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus stoppt Aufbruchstimmung bei der Bahn

Mit dem vorsichtigen Aufschwung bei der Bahn ist es in erst einmal vorbei. Statt um Milliardeninvestitionen geht es nun um Milliardenhilfen vom Staat. Die sollen schon bald fließen. » mehr

Weniger Verkehrsunfälle in Corona-Zeiten

12.05.2020

dpa

Corona-Krise führt zu weniger Verkehrsunfällen

Während der strengen Beschränkungen in der Corona-Pandemie sind die Leute vornehmlich zu Hause geblieben. Das hat man auch auf den Straßen gemerkt. » mehr

Berlin

12.05.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise führt zu weniger Verkehrsunfällen

Während der strengen Beschränkungen in der Corona-Pandemie sind die Leute vornehmlich zu Hause geblieben. Das hat man auch auf den Straßen gemerkt. » mehr

02.07.2020

Mobiles Leben

Dürfen Autos auf dem Schutzstreifen für Radler fahren?

Wo Schutzstreifen für Radfahrer auf die Straße gezeichnet sind, kennen manche Autofahrer ihre Pflichten nicht. Sie schneiden diese Zonen, halten oder parken auf ihnen. Das kann teuer werden. » mehr

Bahn

11.05.2020

Deutschland & Welt

Bund plant milliardenschwere Hilfen für die Deutsche Bahn

Die Kunden sollen davon möglichst wenig spüren: Die Bahn muss in der Corona-Krise kräftig sparen - nur dann will der Bund mit Milliarden helfen. Dafür soll auch der Vorstand Verzicht üben. » mehr

Berlin Tegel

29.04.2020

Deutschland & Welt

Flughafen Tegel könnte Anfang Juni außer Betrieb gehen

Wer nach Berlin fliegt, kommt längst nur noch in Nebengebäuden an. Es gibt so wenig Fluggäste, dass die meisten Terminals geschlossen bleiben. Nun planen die Betreiber eine Sparmaßnahme. » mehr

Hauptstadtflughafen BER

28.04.2020

Deutschland & Welt

Baubehörde genehmigt BER-Start

Darauf wurde lange gewartet: Der neue Hauptstadtflughafen hat den Stempel des Bauamts bekommen. Er könnte nun wirklich im Oktober ans Netz gehen. Dann dürfte dort aber weniger los sein als gedacht. » mehr

Abstand zu Radlern beim Überholen

27.04.2020

dpa

Wie viel Abstand müssen Autofahrer zu Radlern halten?

Um Radler besser zu schützen, sehen die neuen Verkehrsregeln erstmals Mindestabstände für überholende Autos und Lastwagen vor. Was bedeuten die Regelungen im Detail? » mehr

Verkehrsminister Andreas Scheuer

25.04.2020

Deutschland & Welt

Reisebusbetriebe fürchten um ihre Existenz

Viele private Busbetriebe stehen mit dem Rücken zur Wand - das Geschäft ist zum Erliegen gekommen, Fixkosten aber müssen weiter gezahlt werden. Das Verkehrsministerium will der Branche nun zur Seite s... » mehr

Baugelände Tesla Giga-Factory

14.04.2020

Deutschland & Welt

Neue Autobahn-Anschlussstelle für Tesla-Fabrik in Planung

In nur wenigen Jahren sollen tausende Tesla-Elektroautos nahe Berlin vom Band laufen. Damit das neue Werk schnellstens entsteht, bekommt das Werksgelände bereits jetzt einen eigenen Autobahnanschluss. » mehr

Brücke eingestürzt

08.04.2020

Deutschland & Welt

Brücke einer Staatsstraße in Italien eingestürzt

Die Bilder lassen an den verheerenden Einsturz einer Autobahnbrücke in Genua im Jahr 2018 erinnern: Die Brücke einer Staatsstraße in Italien ist eingestürzt. Das Unglück ging offenbar glimpflich aus. » mehr

Mobilfunksendemast

03.04.2020

Deutschland & Welt

Bundesregierung will mit Kommunen «5G-Skeptiker» überzeugen

Mobilfunkmasten sind vor Ort häufig umstritten, es gibt Sorgen etwa vor Strahlenbelastung. Es sollen aber noch viel mehr Anlagen errichtet werden. Die Bundesregierung nimmt nun für eine Informationska... » mehr

Untersuchung am Auto

31.03.2020

dpa

Was man zur neuen HU-Frist wissen muss

Wer denkt angesichts der Corona-Krise noch an den Tüv? Vielleicht hat die Stammwerkstatt ohnehin geschlossen. Eine neue Empfehlung gibt Autofahrern bei der HU etwas mehr Spielraum. » mehr

Coronavirus - Italien

28.03.2020

Deutschland & Welt

Mehr als 10.000 Tote in Italien - aber auch mehr Geheilte

Nirgendwo auf der Welt sind bisher so viele Menschen an Covid-19 gestorben wie in Italien. Und ihre Zahl steigt von Tag zu Tag. Es werden allerdings auch mehr und mehr Menschen geheilt. » mehr

^