Lade Login-Box.

VERKEHRSSICHERHEIT

Stau auf der Autobahn

vor 17 Stunden

Brennpunkte

Bundestag lehnt Vorstoß für Tempolimit auf Autobahnen ab

Es ist ein Dauerbrenner der Verkehrspolitik und sorgt verlässlich für Zoff: Soll eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen kommen? Der Bundestag lehnt einen Vorstoß ab. Befürworter geben aber nic... » mehr

Lkw-Parkplätze an Autobahnen

28.09.2019

Wirtschaft

Nutzfahrzeuge schneiden beim Tüv besser ab

Immer mehr Nutzfahrzeuge auf deutschen Straßen sind sicherer. Trotzdem sieht der Tüv-Verband noch Verbesserungsbedarf. Denn jeder technische Defekt kann zum Unfall führen. » mehr

Die Gemeinde Himmelkron kann auch in diesem Haushaltsjahr von einem hohen Gewerbesteueraufkommen profitieren. Unser Bild zeigt das Gewerbegebiet an der A 9. Foto: Nils Katzenstein

25.09.2019

Kulmbach

Himmelkron kann erneut kräftig investieren

Für neue Projekte stehen 2019 2,166 Millionen Euro zur Verfügung. Für die Anfinanzierung der Kindertagesstätte sind alleine 500 000 Euro eingeplant. » mehr

Alles im Blick behalten

25.09.2019

Mobiles Leben

Autolicht im Oktober kostenlos prüfen lassen

Je früher es dunkel wird, desto wichtiger sind funktionierende Leuchten am Auto. Beim Licht-Test können Halter sie checken lassen - kostenlos nachjustiert werden sie aber nur bei älteren Autos. » mehr

Holger Ippen

02.10.2019

Mobiles Leben

Immer in Verbindung für Komfort und Sicherheit

Kaum etwas verändert die Autos derzeit so stark wie die digitale Vernetzung. Sie bietet Autofahrern, Händlern und Werkstätten neue Möglichkeiten - von Unterhaltung bis zum Werkstattservice. » mehr

17.09.2019

FP/NP

Nicht der große Wurf

Man hat es kommen sehen. Seit ihrer offiziellen Zulassung sorgen die E-Roller in den deutschen Innenstädten mehr für gefahrvolle Unruhe als für entspannte Kurzstreckenmobilität. » mehr

Demonstration gegen E-Tretroller

17.09.2019

Topthemen

Drei Monate E-Tretroller in Deutschland - Segen oder Fluch?

Mit Spannung wurden sie erwartet: kleine Tretroller mit Elektromotor. Die sogenannten E-Scooter sollten den Straßenverkehr revolutionieren. Davon sind sie weit entfernt. Probleme gibt es vor allem in ... » mehr

E-Scooter

15.09.2019

dpa

Sind E-Tretroller ein Segen oder ein Fluch?

Mit Spannung wurden sie erwartet: kleine Tretroller mit Elektromotor. Die sogenannten E-Scooter sollten den Straßenverkehr revolutionieren. Davon sind sie weit entfernt. Probleme gibt es vor allem in ... » mehr

Rad-Demonstration

14.09.2019

Tagesthema

Proteste vor der IAA: Tausende fordern die Verkehrswende

Vor den Toren der Internationalen Automobilausstellung fordern Tausende Menschen eine klimafreundliche Verkehrspolitik. Die Proteste in Frankfurt richten sich aber nicht nur gegen die Autoindustrie. » mehr

Kreisverkehr. Symbolfoto.

03.09.2019

Region

Schutzstreifen endet nicht willkürlich

Warum denn der Schutzstreifen für Fahrradfahrer in der Wunsiedler Straße direkt vor dem neuen Kreisverkehr ende, hat Gudrun Bruns (FAB) jüngst im Ferienausschuss des Hofer Stadtrats wissen wollen. » mehr

Voi-E-Scooter

25.08.2019

Deutschland & Welt

Städte und Anbieter schließen Vereinbarung über E-Tretroller

Weniger Chaos durch E-Tretroller: Das ist das Ziel einer neuen Vereinbarung zwischen kommunalen Spitzenverbänden und Anbietern der kleinen Flitzer. Ein Bundespolitiker vergleicht die jetzige Situation... » mehr

Fahrschule

24.08.2019

Deutschland & Welt

TÜV-Verband lehnt Änderungen bei Führerscheinprüfung ab

Der Verkehrsminister will Änderungen bei der Führerscheinprüfung, um Automatikautos zu fördern. Die Prüfungen werden von den TÜV-Organisationen abgenommen - der TÜV-Verband aber sieht die Pläne Scheue... » mehr

Investition in die Zukunft: Das Unternehmerehepaar Heinz und Inge Schott (Fünfter und Dritte von links) freuten sich über die Segnung der Halle durch Monsignore Professor Dr. Dr. Rüdiger Feulner (Vierter von links). Glückwünsche übermittelten auch (von links), der geschäftsleitende Beamte der Stadt Kulmbach, Simon Ries, Bezirkstagspräsident und Oberbürgermeister Henry Schramm, (von rechts) Petra und Harald Fleischmann von Holzbau Fleischmann, Matthias Lindner und Nicole Süss von Lindner Bau, Jürgen Brinkmann, Landrat Klaus Peter Söllner und der Geschäftsführer der Schott Spedition, Harald Rhein (Fünfter von links).	Foto: Gabriele Fölsche

14.08.2019

Region

Kulmbachs "Salzkontor" hat erweitert

Die Spedition Schott rüstet für die Zukunft. Sie hat eine neue Streusalzhalle eingeweiht. Sie fasst 35 000 Tonnen. » mehr

Kreisverkehr

13.08.2019

Region

SPD will weiteren Kreisverkehr

Die Hofer SPD-Stadtratsfraktion macht sich dafür stark, vor den großen Brückenbaumaßnahmen den Verkehrsfluss am Pestalozziplatz zu verbessern. » mehr

Radarfalle

02.08.2019

Mobiles Leben

Gericht kann Fahrtenbuchauflage aussprechen

Fährt ein Familienmitglied mit dem Auto eines Verwandten in eine Radarfalle, muss der Halter nicht gegen ihn aussagen. Trotzdem kann die Polizei das zukünftige Führen eines Fahrtenbuchs anordnen. » mehr

Smart vollbeladen

30.07.2019

Region

Jeden Zentimeter genutzt: Smart komplett vollbeladen

Am Montagnachmittag stoppt die Polizei auf dem A9-Parkplatz Lipperts-West einen Smart. Dieser ist randvoll mit Haushaltsgegenständen. » mehr

Crashtest

31.07.2019

dpa

Verpflichtendes Fahrtraining für Motorradfahrer?

Schwere Schutzkleidung, Airbag-Westen und Protektoren auf dem Rücken - das sollte Motorradfahrer vor schweren Verletzungen schützen. Schon bei geringen Geschwindigkeiten und einem Aufprall auf der Lan... » mehr

Van mit getönten Scheiben

30.07.2019

dpa

Was gilt für abgedunkelte Autoscheiben?

In den warmen Monaten zeigt sich die Sonne regelmäßig. Doch was des einen Freud, ist des anderen Leid: direktes Sonnenlicht. Für Autofahrer schaffen getönte Scheiben oft Abhilfe. Aber was ist erlaubt? » mehr

28.07.2019

Region

Räte wollen an Lkw-Sperre festhalten

Der Durchgangsverkehr stößt den Schirndingern sauer auf. Die Gemeinde plant weitere Messungen und einen Ortstermin. » mehr

Aktualisiert am 22.07.2019

Region

Berg: Schlechte Noten für drei Brücken

Die drei Brücken im Berger Ortsteil Bruck sind sanierungsbedürftig. Bürgermeisterin Patricia Rubner gab in der Gemeinderatssitzung einen Einblick in den Prüfbericht der SRP Schneider & Partner Ingenie... » mehr

21.07.2019

Fichtelgebirge

Bau des Kindergartens Schönbrunn im Zeitplan

Bürgermeister Karl-Willi Beck (CSU) ist Bedenken des CSU-Fraktionschefs Jürgen Fraas entgegengetreten, der Zeitplan für den Ersatzneubau des Kindergartens in Schönbrunn sei nicht zu halten. » mehr

E-Scooter im Straßenverkehr

17.07.2019

Deutschland & Welt

Scheuer für härteres Durchgreifen bei E-Tretrollern

Der Verkehrsminister ist ein bekennender E-Scooter-Fan. Doch je mehr Elektro-Tretroller unterwegs sind, desto klarer wird, dass es auch Nachteile gibt. Was tun - und wer soll die Regeln kontrollieren? » mehr

Über Elektromobilität diskutierten bei der Jahresversammlung der Landesverkehrswacht (von links) Moderator Wolfgang Prokoph, Andreas Eichhorn, Dr. Michael Fiedeldey, Udo Skrzypczak und Hermann Pfeifer.	Fotos: Werner Reißaus

14.07.2019

Region

Zahl der Unfalltoten dramatisch hoch

Die Landesverkehrswacht sieht sich vor immer neuen Herausforderungen. Eine davon ist die Elektromobilität. » mehr

E-Scooter im Straßenverkehr

12.07.2019

Mobiles Leben

Was ich vor der Fahrt mit dem E-Tretroller wissen sollte

Jetzt schnell noch von hier zum Museum! Zu Fuß oder mit dem Rad? Seit einem Monat kann man in Deutschland dafür auch einen Elektro-Tretroller nehmen - den eigenen oder einen gemieteten. » mehr

Handy am Steuer

11.07.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr Verkehrsunfälle durch Ablenkung

Handy ist für Autofahrer eigentlich tabu. Trotzdem greifen viele hinter dem Lenkrad zum Smartphone, um anzurufen oder Nachrichten abzuschicken. Manchmal hat das schlimme Folgen. » mehr

Verkehrstote

09.07.2019

Deutschland & Welt

Bundesamt korrigiert Zahl: Mehr Verkehrstote im Jahr 2018

Im vergangenen Jahr kamen 3275 Menschen auf Deutschlands Straßen ums Leben. Damit sind die Zahlen erstmals nach zwei Jahren wieder gestiegen. Besonders bei den Radfahrern sieht es nicht gut aus. » mehr

07.07.2019

Region

Aus dem Bauausschuss Gefrees

Grünes Licht für Bauanträge Auf einem zuvor städtischen Bauplatz in der Breslauer Straße wollen Neubürger ein Einfamilienhaus errichten. » mehr

Der Hofer Wochenmarkt soll attraktiver werden. Archiv-Foto: Thomas Neumann

02.07.2019

Region

Viel Zustimmung für Ideen für Hofer Wochenmarkt

Im Winter ziehen die Buden probeweise vom Maxplatz an die Ludwigstraße. Das soll mehr Passanten anlocken. » mehr

Jens Reinl aus Sichersreuth will keine Toten oder Schwerverletzten mehr auf der Straße oder in Einfahrt vor dem Gasthof seiner Familie liegen sehen. Der 47 Jahre alte Koch, der sein Leben lang wenige Meter neben der B 303 wohnt, kritisiert die Lockerung der Tempo-Limits. Foto: Florian Miedl

02.07.2019

Fichtelgebirge

B 303: Anwohner warnt vor mehr Rasern

Der Unfallschwerpunkt auf der B 303 ist entschärft. Die Polizei sieht für Tempo 80 keinen Grund mehr, da sich die Lage entspannt. Jens Reinl aus Sichersreuth kritisiert die neue Lösung. » mehr

Gaststätte am Mühldamm.	Foto: SöGö

24.06.2019

Region

Fichtner beantwortet Frage lapidar

Zwei marode Gebäude hat Linken-Stadtrat Thomas Etzel im Bauausschuss zur Sprache gebracht. Zum einen fragte er, ob eigentlich an der alten Gaststätte Mühldamm gebaut werde. » mehr

Motorrad-Händler Thomas Escher zeigt ein Leichtkraftrad der 125-Kubikzentimeter-Klasse. Für die Maschine reicht ebenso wie für die Motorroller künftig schon der Autoführerschein, so lautet der umstrittene Vorschlag des Bundesverkehrsministeriums. Fotos: Stefan Linß

24.06.2019

Region

Neue Biker braucht das Land?

Autofahrer sollen künftig ohne Prüfung mit dem Leichtkraftrad mobil sein, sagt Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer. Die Idee ist auch in Kulmbach heftig umstritten. » mehr

125er-Motorräder

20.06.2019

Deutschland & Welt

Autofahrer sollen ohne Prüfung aufs Motorrad dürfen

Motorradfahren ist für viele Spaß und Freiheit pur, es ist aber auch riskant. Auf Modellen mit bis zu 15 PS sollen bald auch Autofahrer unterwegs sein dürfen - nach ein paar Fahrstunden, aber ohne Prü... » mehr

Reifenwechsel

20.06.2019

dpa

Winterreifen sind für den Sommer schlecht geeignet

Aus Bequemlichkeit das ganze Jahr mit Winterreifen unterwegs sein - keine gute Idee, sagt der Deutsche Verkehrssicherheitsrat. Die Reifen stoßen bei hohen Temperaturen an ihre Grenzen und können sogar... » mehr

Ein Lkw-Fahrer hat mit seinem Sattelzug am Dienstagmorgen eine Verkehrsinsel am Klinikum gerammt. Dabei riss der Tank des Fahrzeugs. Eine größere Menge Diesel lief aus. Die Säuberungsarbeiten waren langwierig.	Foto: Martin Kreklau

18.06.2019

Region

Diesel ergießt sich auf Fahrbahn

Der Fahrer eines Lkw übersieht eine Verkehrsinsel am Klinikum. Durch den Aufprall reißt der Tank. Feuerwehr und ein Spezialunternehmen haben alle Hände voll zu tun. » mehr

Die Sanierung des Teilstücks der EKU-Straße zwischen der Gummistraße und der Kreuzung Hans-Hacker-Straße/Heinrich-von Stephan-Straße haben am Montag begonnen. Die Fahrbahn ist bereits angeschliffen. Foto: Melitta Burger

17.06.2019

Region

Die Buckelpiste ist bald Vergangenheit

Die Stadt Kulmbach saniert weiter ihre Straßen. Rund um die EKU-Unterführung wurden die tiefen Spurrillen bereits abgefräst. Autofahrer freuen sich. » mehr

E-Tretroller

16.06.2019

Deutschland & Welt

E-Scooter: Erste Anbieter vor Start, Verbraucher skeptisch

Schon bald können Elektro-Tretroller bundesweit über die Radwege düsen. Richtig gut finden das aber anscheinend nicht allzu viele Menschen. » mehr

15.06.2019

Deutschland & Welt

ADAC: Sicherheit darf unter neuer Vielfalt nicht leiden

Der Autofahrerclub ADAC wirbt auch angesichts des baldigen Starts von Elektro-Tretrollern in Deutschland für mehr Rücksicht auf schwächere Verkehrsteilnehmer. Das gelte insbesondere für Autofahrer, sa... » mehr

Auf dem Rad

07.06.2019

Deutschland & Welt

Fahrradfahren soll sicherer werden

Der Radweg ist zugeparkt, Autos ziehen beim Überholen dicht vorbei, Laster biegen riskant rechts ab - Fahrradfahren kann gefährlich sein, vor allem in der Stadt. Neue Vorschriften sollen das ändern. » mehr

Produktion des i3

03.06.2019

Deutschland & Welt

BMW gibt sicherheitsrelevante Verkehrsdaten frei

BMW wird als erster Autohersteller für die Verkehrssicherheit relevante Daten aus seinen Fahrzeugen allen Interessenten zu Verfügung stellen. » mehr

Der Autozulieferer Dr. Schneider hat 2018 einen Umsatz von 548 Millionen Euro erwirtschaftet. Fotos:Roland Töpfer, Dr. Schneider-Gruppe

21.05.2019

FP/NP

Dr. Schneider spürt den Marktdruck

Der oberfränkische Autozulieferer hat zwar seinen Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr erhöht. Doch beim Ergebnis bleibt das Unternehmen hinter den Erwartungen zurück. » mehr

16.05.2019

Region

Fledermäuse stehen Neubau nicht im Weg

Der Bauausschuss gibt grünes Licht für ein Haus im Liebensteiner Weg. Die Räte diskutieren auch über ein Insektenhotel. » mehr

Begonnen haben die Ausbauarbeiten an der TIR 14. Die Strecke zwischen Preisdorf und Pechbrunn ist derzeit komplett gesperrt. Bis Ende Juni sollen die Ausbauarbeiten abgeschlossen sein.	Foto: jr

14.05.2019

Region

Ende Juni beginnt Sanierung der Kläranlage

Die Maßnahme kostet die Gemeinde Pechbrunn knapp 1,5 Millionen Euro. Die Arbeiten an der Kreisstraße bei der Ochsentränke laufen. » mehr

Selb blüht künftig noch mehr für Insekten

13.05.2019

Region

Selb blüht künftig noch mehr für Insekten

Auch die privaten Gärten sollen nach Ansicht der Aktiven Bürger Nahrung für Bienen bieten. Beim Stammtisch weisen sich auf einen besonderen Kindergarten hin. » mehr

Kinder auf dem Fahrrad

10.05.2019

dpa

Junge Menschen müssen im Verkehr besser geschützt werden

Kinder und Jugendliche sind im Straßenverkehr besonders gefährdet - darauf weist ein Sicherheitsbericht der Dekra hin. Der Report macht auch Vorschläge zur Verbesserung. » mehr

Kinder im Straßenverkehr

10.05.2019

Deutschland & Welt

Dekra-Report: Junge Menschen im Verkehr besser schützen

Kinder und Jugendliche sind im Straßenverkehr besonders gefährdet - darauf weist ein Sicherheitsbericht der Dekra hin. Der Report macht auch Vorschläge zur Verbesserung. » mehr

Die Verkehrsüberwachung wird im Sommer die Raser noch stärker ins Visier nehmen. Foto: Alexander Körner/dpa

06.05.2019

Region

Zu viele Fahrer drücken aufs Gas

In Marktredwitz herrscht zu wenig Disziplin auf den Straßen. Trotz Rückgangs der Delikte intensiviert die Kommunale Verkehrssicherheit künftig die Überwachung. » mehr

Spatenstich für neue Parkplätze an der Trebgaster Naturbühne: Im Bild (von rechts) Firmenchef Alois Dechant, Dechant-Auszubildende Lisa Hartenstein, Baggerführer Patrick Möser, Landrat Klaus Peter Söllner, Naturbühnen-Vorsitzender Siegfried Küspert, Werner Eberhardt (Naturbühne), Michael Schlie (Naturbühne) und Dechant-Bauleiter Richard Göhl.	Foto: Dieter Hübner

06.05.2019

Region

Neue Parkplätze an der Naturbühne

Bei ausverkauften Vorstellungen mussten Theaterbesucher zuletzt in Trebgast ihre Autos an der Kreisstraße parken. Dieser Missstand soll in der neuen Saison ein Ende haben. » mehr

Aus Garagen in der stark frequentierten Bergstraße unfallfrei herauszukommen, sei schwierig, kritisiert Anwohnerin Karin Maindock. Denn in der schmalen Einbahnstraße parkten oft beidseitig Fahrzeuge. Foto: Brigitte Gschwendtner

03.05.2019

Region

In der Bergstraße gibt es Ärger

Karin Maindock gründet eine Bürgerinitiative für mehr Anwohnerfreundlichkeit. Sie klagt über Falschparker, Raser, grelle LED-Lampen, stinkende Busse und fehlendes Grün. » mehr

02.05.2019

Region

Autofreier Sonntag bleibt - auch wenn das Wetter nicht mitspielt

Die Veranstaltung "Beweg dich mal im Weißmaintal" wird wie geplant stattfinden. Die Staatsstraße zwischen Kauerndorf und Trebgast ist am Sonntag gesperrt. » mehr

E-Tretroller

30.04.2019

Deutschland & Welt

Mehrheit der Bundesländer gegen E-Tretroller auf Gehwegen

Sie sind leise, abgasfrei, und wer drauf steht, zerknittert sich nicht den Anzug: E-Tretroller sollen ein neues Mobilitätsangebot für viele Städter sein. Nun gibt es Streit, wo genau sie fahren dürfen... » mehr

E-Scooter in Kopenhagen

29.04.2019

Deutschland & Welt

Scheuer verteidigt Pläne für E-Tretroller gegen Bedenken

Auf den Gehwegen der deutschen Städte herrscht schon jetzt ein Konkurrenzkampf zwischen Fußgängern und Radfahrern. » mehr

Sternfahrt Kulmbach Kulmbach

28.04.2019

Region

Sternfahrt: Sicherheit bleibt im Mittelpunkt

Das Wetter hat es dieses Jahr nicht gut gemeint mit den Bikern. Trotzdem haben sich Tausende nicht abhalten lassen, an der Sternfahrt in Kulmbach teilzunehmen. » mehr

^