Lade Login-Box.

VERKEHRSSICHERHEIT

Gut geschützt

07.07.2020

Mobiles Leben

So beladen Sie das Auto richtig

Egal, ob nach dem Einkauf im Baumarkt oder Möbelhaus und vor der Fahrt in den Urlaub: Nur wer sein Auto richtig belädt, vermeidet Bußgelder und fährt auch sicher. » mehr

Schnelles fahren

03.07.2020

Mobiles Leben

Werden neue Fahrverbots-Regeln vorerst ausgesetzt?

Der Wirbel um neue Regeln bei zu schnellem Fahren geht weiter. Grund sind rechtliche Unsicherheiten. Nach Beratungen zwischen Bund und Ländern aber gibt es vorerst keine einheitliche Linie. » mehr

Christine Theusinger ist mit ihrer Spedition Car-Stock seit fast 20 Jahren in Leupoldsgrün. Die Anordnung des Verwaltungsgerichts Bayreuth zur Aufhebung der Einbahnstraßenregelung und das damit verbundene Parkverbot belasten die Arbeit ihres Unternehmens. Gleichzeitig sehen Anwohner Gefahren durch Raser, die ihre Straße als Abkürzung in Richtung Konradsreuth nutzen.	Foto: flo

02.07.2020

Hof

Gericht kippt Verkehrsberuhigung

Das Verwaltungsgericht Bayreuth folgt der Klage eines Anwohners und hebt die Maßnahmen in Leupoldsgrün auf. Damit ist auch der Standort einer Spedition gefährdet. » mehr

Bürgermeisterin Karin Fleischer vereidigt Nachrückerin Astrid Mönch als neue Marktgemeinderätin.	Foto: P. P.

30.06.2020

Fichtelgebirge

Schirnding verzichtet auf neue Kredite

Für die LED-Umrüstung der Straßenbeleuchtung kann der Gemeinderat auf eine bestehende Ermächtigung zurückgreifen. Astrid Mönch wird als Nachrückerin vereidigt. » mehr

E-Tretroller

24.06.2020

Mobiles Leben

Neuer Sicherheitskatalog für E-Tretroller gefordert

E-Scooter sollen eine Alternative bieten, um vor allem in Städten mobil zu sein. Doch manche Nutzer sind - nicht nur wegen Alkohols - ziemlich wacklig unterwegs. Wie können die Flitzer sicherer werden... » mehr

Nachher: ordentlich, aber trist. In den Pfingstferien ist die Blühfläche dem Rasenmäher zum Opfer gefallen. Insekten finden hier keine Nahrung mehr.

19.06.2020

Kulmbach

Frühe Mahd aus Lärmschutzgründen?

"Rettet die Artenvielfalt", Fridays for Future und Rückbesinnung auf den Wert der Natur: Dennoch sind jetzt über Tausend Quadratmeter einer Blumenwiese in Weiher radikal abgemäht worden. » mehr

Der Baugebiet wurde jetzt noch ein Stück nach Süden erweitert, das Areal wird über die Friedenfelser Straße erschlossen. Skizze: Stadt Marktredwitz

18.06.2020

Marktredwitz

Stadt ändert Zufahrt zum Baugebiet Wuttigmühle

Jetzt geht es über die Friedenfelser Straße zu den elf neuen Häusern. Mehrere Anwohner beklagen, dass ihre Aussicht verbaut und in einem Biotop gebaut wird. » mehr

17.06.2020

Kulmbach

WGK will Zebrastreifen in der Hardenbergstraße

Die Stadtratsfraktion setzt sich für mehr Verkehrssicherheit ein. Außerdem hat sie ein Buswartehäuschen in der Pestalozzistraße beantragt. » mehr

Handynachricht tippen während der Fahrt

15.06.2020

Mobiles Leben

Lesen von Handynachricht bedeutet lange Blindfahrt

Nicht nur das Handy am Ohr ist für Autofahrer verboten, sondern auch das Verfassen von Textnachrichten. Wie gefährlich das Tippen während der Fahrt werden kann, verdeutlicht eine Modellrechnung. » mehr

E-Scooter

13.06.2020

Brennpunkte

Rufe nach mehr Sicherheit bei E-Scootern

Sie sind leise, flink und heißen eigentlich Elektrokleinstfahrzeuge. Nach einigem Durcheinander zum Start haben sich E-Scooter auch in Deutschland etabliert. Nicht alle sensiblen Fragen sind entschärf... » mehr

Landratsamt lässt dem Schlossherrn freie Hand

12.06.2020

Hof

Landratsamt lässt dem Schlossherrn freie Hand

Hans-Norbert Diehl treibt seine Sanierungspläne für Schloss Schnarchenreuth voran. In Berg kommt das nicht bei jedem gut an. Das Landratsamt betont indes, kein Gegner des Vorhabens zu sein. » mehr

Eine Reihe von Anträgen legte Hermann Anselstetter noch am vorletzten Amtstag als Bürgermeister dem Marktgemeinderat zur Behandlung vor. Am Dienstag diskutiert der Gemeinderat darüber. Foto: privat

12.06.2020

Kulmbach

Lehrschwimmbad, Lärmschutz und mehr

Am Dienstag befasst sich der Gemeinderat mit verschiedenen Anträgen von Hermann Anselstetter. Sie stammen noch aus seiner Zeit als Bürgermeister. » mehr

Gesperrt wird jetzt der Platz um die Eiche am Zettlitzer Dorfplatz, bis die drei Nester des Eichenprozessionsspinners entfernt und das Totholz aus der Krone beseitigt sind.	Foto: Klaus Klaschka

09.06.2020

Kulmbach

Rugendorf bekämpft Raupenplage

Der Eichenprozessionsspinner treibt sein Unwesen in der Gemeinde. Mit Heißwasser soll ihm der Garaus gemacht werden. Auch Privatleute können befallene Bäume melden. » mehr

Diese drei Figuren hat Künstlerpaar Kießling wieder aufgestellt - und zwar am Kreisverkehr in der Bayreuther Straße in Marktredwitz. Foto: David Trott

05.06.2020

Fichtelgebirge

Kinderfiguren grüßen wieder

Nach einem Unfall im vergangenen Jahr waren die Kunstwerke nicht mehr zu reparieren. Das Künstlerpaar Kießling hat deswegen neue Figuren geschaffen. » mehr

Sonnenschutz im Auto

25.06.2020

Mobiles Leben

Sonnenschutz im Auto nachrüsten

Gegen UV-Strahlung, Blendgefahr, Hitze im Auto hilft ein Sonnenschutz. Der Markt bietet verschiedene Systeme in unterschiedlichen Preisklassen. Dabei gibt es auch Rechtliches zu beachten. » mehr

Vor dem Kolosseum

29.05.2020

Reisetourismus

Fahrrad-Boom im Autoland Italien

Ins Büro oder zum Einkaufen mit dem Fahrrad? Für viele Italiener war das lange ein Unding. Schlagloch-Pisten, drängelnde Autofahrer und Smog - wer mag da schon radeln? Doch 2020 ändert sich vieles. » mehr

Blitzwagen

15.05.2020

Deutschland & Welt

Scheuer will verschärfte Regelungen zu Fahrverboten ändern

Änderungen der Straßenverkehrsordnung sind Ende April in Kraft getreten. Der Bundesrat hatte im Februar Scheuers Vorlage in vielen Punkten verschärft, unter anderem die Regel zum Fahrverbot für Raser. » mehr

Wohnmobil-Schild

13.05.2020

dpa

Wohnmobil richtig reinigen

Wohnmobilbesitzer freuen sich auf die Wiedereröffnung der Campingplätze. Somit ist jetzt der richtige Zeitpunkt, sein Fahrzeug innen und außen auf Vordermann zu bringen. » mehr

Mit schweren Verletzungen ging im Sommer 2019 ein illegales Wettrennen für einen der Fahrer in Regensburg aus. Foto: Alexander Auer/dpa

10.05.2020

Oberfranken

Fast 500 illegale Autorennen in Bayern

Seit Herbst 2017 ist es eine Straftat: öffentliche Straßen als Rennstrecke zu missbrauchen. Doch meist junge Männer veranstalten nach wie vor ihr Kräftemessen mit PS-Boliden. » mehr

Seit Montag ist ein Abschnitt der Markgrafenstraße im Bereich des Partnerschaftsplatzes bis zur früheren Metzgerei Ott halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird über eine Ampelanlage geregelt. Foto: Werner Reißaus

29.04.2020

Region

Behinderungen für längere Zeit

Eine Ampel verzögert derzeit das Durchkommen in der Markgrafenstraße in Himmelkron. Ein Rahmendurchlass ist nicht mehr tragfähig genug. » mehr

Das Tüv-Siegel bleibt ein wichtiger Sicherheitsaspekt. Foto: Stratenschulte/dpa

17.04.2020

Oberfranken

Corona: Tüv-Versäumnis bleibt teuer

Die Corona-Krise ist keine Entschuldigung für den verpassten Tüv-Termin. Höhere Gebühren für "vertiefte" Untersuchung. » mehr

Hier war früher einmal eine Hecke - Zuflucht für Vögel und Insekten. Nun stehen nur noch einzelne Hochstamm-Bäume da, an denen verloren die Nistkästen hängen, die Naturfreunde angebracht haben, ärgert sich Max Schiedeck.	Foto: Richard Ryba

06.04.2020

Region

Preisdorf: Kahle Fläche statt blühende Hecke

Naturliebhaber Max Schiedeck beklagt einen Radikalschnitt in Preisdorf. Das Straßenbauamt verweist auf eine nötige Pflegemaßnahme. » mehr

Eine Frau verlässt den Unternehmenssitz  der HUK-Coburg

31.03.2020

Region

HUK Coburg: Weniger Autounfälle wegen Corona-Pandemie

Die Beschränkungen wegen der Corona-Pandemie wirken sich auf die Verkehrssicherheit in Deutschland aus - es gibt weniger Unfälle. » mehr

Weil Ersthelfer und Polizisten beherzt zugegriffen haben, konnte ein junger Mann im Dezember 2019 gerade noch rechtzeitig aus seinem verunglückten Auto gerettet werden. Aus dem Wrack schlugen bereits Flammen. Der 24-Jährige war mit seinem BMW auf Höhe der Kompostierungsanlage von der Straße abgekommen und eine Böschung hinuntergestürzt. Das Auto hatte sich mehrfach überschlagen. Foto: Melitta Burger

06.03.2020

Region

Licht und Schatten im Unfallgeschehen

Die Zahl der Verkehrsopfer wie auch der Verletzten im Landkreis ist deutlich gesunken. Doch es gab 2019 insgesamt mehr Unfälle und auch Schwerverletzte als noch im Vorjahr. » mehr

03.03.2020

Fichtelgebirge

Bürger zeigen Probleme auf

Bei zwei Ortsrundgängen sammelt die Hohenberger SPD Anregungen aus der Bevölkerung. Dabei geht es um Verkehrssicherheit und alte Kastanien. » mehr

Tempolimit

28.02.2020

Deutschland & Welt

Umweltbundesamt: Tempolimit von 130 spart 1,9 Mio Tonnen CO2

Mit 180 über die Autobahn - das geht europaweit nur in Deutschland. Das Umweltbundesamt hat neu berechnet, was ein Ende des Rasens dem Klima bringen würde. Ob das grundlegende Skeptiker überzeugt? » mehr

Mit dem Abriss des maroden Hauses in Kleindöbra verschwindet eine Engstelle, die seit Jahren die Verkehrssicherheit in dem Schwarzenbacher Ortsteil belastet. Foto: flo

17.02.2020

Region

Abriss noch in diesem Jahr

Das Staatliche Bauamt entschärft in Kleindöbra eine gefährliche Engstelle. Im Sommer sollen die Arbeiten beginnen. Den Großteil der Kosten trägt der Freistaat. » mehr

16.02.2020

Region

Stadt Hof lässt 76 Bäume fällen

Viele Bäume sind trotz Bewässerung vertrocknet. An den meisten Stellen gibt es Ersatzpflanzungen. » mehr

Blüten roter Rosen liegen in einem Blumenladen aus

12.02.2020

Region

Blumiges Dankeschön am Scheibenwischer

Rosige Zeiten für Richtigparker: Wer sein Auto in Marktredwitz ordnungsgemäß parkt, wird am Valentinstag mit einem blumigen Dankeschön am Scheibenwischer überrascht. » mehr

Die Zeiten, da die Mitarbeiter der Straßenmeisterei mit bis zu zehn Mann an der Böschung gearbeitet haben, sind aus Gründen der Arbeitssicherheit und des Maschineneinsatzes vorbei. Heute übernimmt die Straßenmeisterei nur die Straßensicherung und kleinere Arbeiten. Im Bild (von links) Baudirektor Kurt Schnabel, MdB Emmi Zeulner und Landschaftspflegerin Stefanie Braun.	Foto: Werner Reißaus

10.02.2020

Region

Heckenschnitt ist keine Willkür

Bei Wind und Wetter schneiden derzeit Mitarbeiter der Straßenmeisterei die Gehölze an den Staats- und Bundesstraßen zurück. Dies dient der Sicherheit und dem Naturschutz. » mehr

Tempolimit 130

07.02.2020

Deutschland & Welt

Bundesrat soll über Tempo 130 auf Autobahnen abstimmen

Eigentlich soll die Länderkammer über neue Regeln entscheiden, die Radlern mehr Sicherheit auf den Straßen bringen sollen. Doch nun ist ein Vorschlag für die Verordnung dazugekommen, der es in sich ha... » mehr

Tempolimit 130

04.02.2020

Deutschland & Welt

Kampf ums Tempolimit: Umwelthilfe kontert CSU-Kampagne

So richtig weg war das Reizthema nie: Soll auch in Deutschland eine Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen kommen? Jetzt zieht die Debatte weiter an. Und wie wäre es eigentlich mit Ausnahmen von einem L... » mehr

CSU gegen generelles Tempolimit auf Autobahnen

02.02.2020

Deutschland & Welt

CSU-Kampagne gegen Tempolimit auf Autobahnen

«Tempolimit? Nein Danke!» Mit diesem Slogan und einer Kampagne im Internet bezieht die CSU noch einmal deutlich Stellung - bei einem der größten Reizthemen der deutschen Verkehrspolitik. » mehr

30.01.2020

Mobiles Leben

Tempolimit: Aussitzen ist keine Haltung

Da mögen die Gegner noch so sehr schnauben vor Wut - ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen ist nur mehr eine Frage der Zeit. » mehr

Zerstörtes Fahrrad

30.01.2020

Deutschland & Welt

Radler und Fußgänger im Straßenverkehr wenig geschützt

Die Gesamtzahl der Verkehrstoten sinkt in Europa. Doch das liegt am immer ausgefeilteren Schutz für Autoinsassen. Für Fußgänger und Radfahrer wird einer neuen Studie zufolge viel zu wenig getan. » mehr

Autofahrer zeigt Mittelfinger

30.01.2020

dpa

Richtig reagieren auf Autobahn-Drängler

Wenn es auf den Straßen voll wird, verlieren manche Autofahrer die Geduld und werden zum Rüpel. Was hilft gegen Aggressivität am Steuer? Und wie reagieren Fahrer richtig, wenn ein anderer drängelt? » mehr

Den Einsatz des Rettungsspreizers demonstrierten die Feuerwehren vor dem Schloss. Manchmal ist es dabei nötig, das gesamte Dach eines verunglückten Autos zu entfernen, um die Insassen bergen zu können. Fotos: Klaus Klaschka

26.01.2020

Region

Klares Ja zu Tempolimit auf Autobahnen

Bei der Verkehrstagung des ADAC in Thurnau stand die Sicherheit im Straßenverkehr im Vordergrund. Oberfrankens Polizeipräsident legt Zahlen vor. » mehr

Tempolimit 130

24.01.2020

Deutschland & Welt

ADAC nicht mehr gegen Tempolimit auf Autobahnen

Beim Reizthema einer generellen Geschwindigkeitsbegrenzung auf den Autobahnen sind die Fronten verhärtet. Doch nun tut sich etwas. » mehr

Das Gericht hatte ein Einsehen mit dem Rentner. Foto: Britta Pedersen/dpa

22.01.2020

Fichtelgebirge

Zu schnell im Muldenkipper

Nicht nur, dass er sich nicht an die Geschwindigkeit hielt, ein 65 Jahre alter Mann hat auch keinen Führerschein. Dafür steht er vor Gericht. » mehr

Mahnwache

17.01.2020

Deutschland & Welt

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Mit einer Änderung der Straßenverkehrsordnung will Verkehrsminister Andreas Scheuer Radfahren sicherer machen. Die Parlamentarier von CDU/CSU und SPD wollen jetzt noch etwas mehr - und bringen unter a... » mehr

Achtung Rutschgefahr

14.01.2020

dpa

Pauschalurlauber kann nach Unfall auf Entschädigung hoffen

Und zack, schon ist die Urlaubsfreude wieder dahin. Gleich am zweiten Tag stürzt ein Pauschaltourist am Hoteleingang und bricht sich das Handgelenk. Selber schuld? Oder haftet der Reiseveranstalter? » mehr

Ein Eichhörnchen überquert eine Straße

10.01.2020

dpa

Nach Kleintier-Unfall im Zweifel weiterfahren

Sie sind mitunter süß, haben ein kuscheliges Fell oder buntes Gefieder. Doch nach einer Kollision mit wild lebenden Kleintieren sollten sich Autofahrer anders verhalten, als man denkt. » mehr

Ermittlungen

06.01.2020

Topthemen

Die tödliche Dosis Alkohol am Steuer

Nach dem tödlichen Unfall in Südtirol wird in Italien über das Risiko Alkohol im Verkehr debattiert. In Deutschland hat sich das Problem in eine andere Richtung verschoben, wie ein Experte sagt. » mehr

Tempolimit

30.12.2019

Deutschland & Welt

Bundesregierung plant kein Tempolimit auf Autobahnen

Seit Tagen läuft wieder eine Debatte darüber, ob es in Deutschland ein generelles Tempolimit auf Autobahnen geben soll. Eine Sprecherin der Bundesregierung verweist auf den Koalitionsvertrag. Handeln ... » mehr

Autobahn

28.12.2019

Deutschland & Welt

Union und SPD in Tempolimit-Debatte auf Konfrontationskurs

Während viele Weihnachts- und Silvesterurlauber auf Autobahnen unterwegs sind, dreht die Debatte über das Tempolimit noch einmal richtig hoch. Die Umweltministerin Schulze stellt sich gegen den Verkeh... » mehr

Nicht nur Polizisten, auch private Dienstleiter wie die KVÜ in Marktleuthen dürfen nun völlig legal "blitzen", wenn die Voraussetzungen stimmen. Foto: Sven Hoppe/dpa

27.12.2019

Fichtelgebirge

Grünes Licht für private Blitzer

Das Oberste Landesgericht kassiert ein Wunsiedler Urteil. Die Richter sehen die rechtlichen Vorgaben bei dem Marktleuthener Anbieter als erfüllt an. » mehr

Bundestag

26.12.2019

Deutschland & Welt

Koalition steuert auf Streit ums Tempolimit zu

Das Thema lässt die wenigsten kalt: Sollte es auf Autobahnen eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 130 Kilometern pro Stunde geben? Die SPD meint: ja. Vom Verkehrsminister kommt eine Abfuhr - und von se... » mehr

Tempolimit

25.12.2019

Deutschland & Welt

SPD will Tempolimit zum Thema machen - Scheuer nicht

Es ist eines der großen Reizthemen der Verkehrspolitik: Soll eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen kommen? Die SPD will mit der Union erneut darüber reden - der Minister ist wenig begeistert. » mehr

Gar nicht einverstanden mit der Verkehrsüberwachung war ein Handwerker in Marktredwitz: Er parkte kurzerhand vor der Kamera.	Symbolfoto: David Ebener/dpa

18.12.2019

Fichtelgebirge

Im Rückwärtsgang gegen den Blitzer

Ein Handwerker parkt vor einem Messgerät und macht dem Mitarbeiter der kommunalen Verkehrsüberwachung Beine. Das bringt ihn vors Amtsgericht. » mehr

Sicherheit im Straßenverkehr

13.12.2019

Deutschland & Welt

Radfahrer verursachen immer mehr Unfälle

Die Zahl der Fahrräder in Deutschland steigt und steigt - und das hat Folgen für die Verkehrssicherheit. Denn die Zahl der Unfälle auf zwei Rädern steigt. In vielen Kommunen ist die (Un)-Sicherheit au... » mehr

Tempo 30

06.12.2019

Mobiles Leben

Tempolimit mit Zusatzzeichen ist auch am Feiertag gültig

Wenn ein Tempolimit nahe einer Schule nur an bestimmten Wochentagen gilt, so scheint die Sache klar zu sein. Doch so einfach ist es nicht. Denn was gilt an gesetzlichen Feiertagen unter der Woche? » mehr

Per symbolischem Buzzer nehmen Jürgen Wälzel von der Tiefbauverwaltung des Landkreises, Landrat Oliver Bär und Bürgermeister Thomas Knauer (von links) die neue Fußgängerampel in Betrieb; hinten zu sehen sind Vertreter des Landkreises und der ausführenden Baufirma. Foto: Gödde

05.12.2019

Region

Ortsdurchfahrt Döhlau bald wieder offen

Am 20. Dezember rollen die Autos wieder durch die Gemeinde. Allerdings wird die Hofer Straße im Frühjahr 2020 erneut gesperrt - für die letzte Asphaltschicht. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.