Lade Login-Box.

VERMESSUNG UND NAVIGATION

André Vallese

vor 7 Stunden

Mobiles Leben

Das bringen Headsets beim Motorradfahren

Klopfen auf den Tank oder Fuß raus bei Gefahr: Mit einfachen Gesten können sich Motorradfahrer in Gruppen verständigen. Wer es komfortabler mag und manchmal noch mehr zu sagen hat, legt sich ein Heads... » mehr

Multikopter

09.07.2019

Netzwelt & Multimedia

Diese Regeln müssen Drohnenpiloten beachten

Drohnen zu fliegen, ist inzwischen ein beliebtes Hobby. Aber je komplexer die Technik ist, desto komplizierter sind die gesetzlichen Regelungen: Einfach drauflosfliegen ist keine gute Idee. » mehr

Neue Zäune

21.06.2019

Bauen & Wohnen

Grundstücksteilungen müssen genehmigt werden

Ein Grundstück in der Mitte aufteilen - klingt einfach, bedarf aber einer Genehmigung. Außerdem sollten Besitzer und Bauherren auf die Kosten einer solchen Änderung achten. » mehr

Google Pixel 3a

07.05.2019

Netzwelt & Multimedia

Das Google Pixel 3a im Test

Was ist da los bei Google? Pünktlich zur jährlichen Entwicklerkonferenz bringt Google zwei neue Smartphones heraus. Das Pixel 3a und das größere 3a XL können fast alles, was das Spitzenmodell Pixel 3 ... » mehr

Jochen Brune

02.05.2019

Netzwelt & Multimedia

Mit dem Smartphone durch die Berge wandern

Beim Autofahren und Sightseeing hat das Smartphone für viele längst Atlas oder Stadtplan ersetzt. Doch wie bewähren sich Karten-Apps und GPS eigentlich abseits der Zivilisation? » mehr

Mount Everest

10.04.2019

Deutschland & Welt

Mount Everest wird neu vermessen

Nepal hat ein Team zum Mount Everest geschickt, um ihn neu zu vermessen. Der Premierminister des Himalaya-Staates, Khadga Prasad Sharma Oli, verabschiedete in der Hauptstadt Kathmandu feierlich einen ... » mehr

Hochkarätige Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Feldgeschworenenvereinigung Kulmbach und Umgebung. Unser Bild zeigt (sitzend von links) Vorsitzenden Heinz Mösch, Harald Unger, Günther Schmidt, Ulrich Schmidt, Markus Münch, Roland Gräf und Alfred Hohlweg sowie (stehend von links) Vermessungsdirektor Detlef Arnold, Bürgermeister Martin Bernreuther (Thurnau), zweiten Bürgermeister Karl-Heinz Opel (Wirsberg), Landrat Klaus-Peter Söllner, Bürgermeister Stephan Heckel-Michel (Ködnitz), Hermann Hohlweg und Michael Grampp. Foto: Klaus-Peter Wulf

05.04.2019

Region

Eine eingeschworene Gemeinschaft

Die Feldgeschworenen der Kulmbacher Gemeinschaft waren im vergangenen Jahr 250 Mal im Einsatz. Viele Mitglieder sind bereits seit Jahrzehnten ehrenamtlich im Dienst. » mehr

Landkreis bei Breitband ganz vorne

25.02.2019

Fichtelgebirge

Landkreis bei Breitband ganz vorne

Laut einer Statistik des Bundes haben fast 90 Prozent der Einwohner hohe Datenraten zur Verfügung. Fast alle Kommunen setzten auf schnelle Glasfaser. » mehr

System Aware Impact von Flaxta

05.02.2019

Gesundheit

Die Vermessung der Skiwelt schreitet voran

Die Berge allein sind aufregend genug? Immer mehr hält das Digitale Einzug in den Wintersport. Das zeigt sich auch auf der Messe Ispo. Wie könnte ein Skitag künftig aussehen? Eine Fiktion auf Basis re... » mehr

Seit 1889 ist die Ur-Maßeinheiten sicher in einem Stahlschrank verwahrt.

18.01.2019

Oberfranken

Abschied vom Ur-Kilogramm

Jetzt heißt es, Atome zählen fürs echte Gewicht: Denn das Kilo ist tot, die Kugel lebt. Ein Gespräch mit Professor Joachim Ullrich über die neue ultimative Maßeinheit. » mehr

Neu gewählt wurde der Vorstand der Teilnehmergemeinschaft Haag Wölsau. Im Bild (von links): Jochen Dieckmann, Wilhelm Kohler, Gerlinde Wolfrum, Erwin Wölfel, Christian Heuschmann, Sabine Röder, Ute Küspert, Ulrich Kohler, Agnes Kohler, Reinhard Himmer und Baudirektor Franz Kamhuber.	Foto P. P.

23.11.2018

Region

Auftakt zur Dorferneuerung in Haag

Die Teilnehmergemeinschaft Haag-Wölsau wählt einen neuen Vorstand. Dieser hat weitreichende Aufgaben. » mehr

Archivbild Aus dem Jahr 2011 stammt die Aufnahme im Bayernatlas. Damals war das Gelände des heutigen Media-Marktes (links im Bild) noch unbebaut.

25.10.2018

Region

Flieger erkennt Dachneigung jedes Gartenhäuschens

Von November an erfasst ein Scanner sämtliche Höhenprofile im Landkreis. Die Daten sollen den Bayernatlas verbessern. » mehr

Kurt Hopf, ehemaliger Leiter der Hofer Sternwarte, gab einen Einblick in Alexander von Humboldts astronomische Forschungen.	Foto: Reinhold Singer

26.10.2018

Region

Universalgelehrter hinterlässt Spuren

Der Todestag Alexander von Humboldts jährt sich im kommenden Jahr zum 250. Mal. Kurt Hopf nahm das zum Anlass, um auf dessen Leben zurückzublicken. » mehr

Spotify

22.10.2018

dpa

Spotify Premium mit neuer Navigation

Ein aktuelles Update für Spotify-Premium bringt mehrere Neuerungen mit sich. Darunter sind insbesondere eine schlankere Navigation, eine überarbeitete Suche und das neue endlose Künstlerradio. » mehr

Sie eröffneten gemeinsam die Ausstellung: Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Astrid Feichtner, Leiterin der neuen Dienststelle, Ministerialdirigent Dr. Rainer Bauer und Landrat Dr. Oliver Bär.

20.09.2018

Region

Bayern in digitaler Form

Die Hofer Dienststelle "Geodaten-Gewinnung Bayern" ist eröffnet. Eine Ausstellung zeigt den Freistaat in Karten. » mehr

Handy als Navi

18.09.2018

Mobiles Leben

Welches Navi Autofahrer am besten leitet

Wer sich für ein Navigationssystem entscheidet, hat heute die Qual der Wahl: Smartphone-App, mobiles Navi mit Halterung oder doch das integrierte System? Jede Variante hat Vor- und Nachteile, und mitu... » mehr

Im Innenhof des Schiller-Gymnasiums präsentierten Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Schulleiter Rainer Schmidt, der Geschäftsführer der Stadtwerke, Jean Petrahn, und der Betriebsleiter der Hof-Bus GmbH, Daniel Walther, einen der Busse mit kostenfreiem Wlan. Foto: Schobert

Aktualisiert am 13.07.2018

Region

Freies Surfen in allen Hofer Bussen

In den Hofer Stadtbussen gibt es ab sofort kostenloses Wlan. Durch eine Förderung des Freistaats Bayern sind alle 27 Fahrzeuge mit Internetzugang ausgestattet. » mehr

27.04.2018

Mobiles Leben

Fiat Mirror-Modelle: Spieglein, Spieglein auf dem Schirm . . .

Vermutlich gehen die Zeiten tatsächlich dem Ende entgegen, als für die Auswahl eines Autos pure Motorleistung zählte, Stauraum oder Sportfahrwerk. Autos von heute sollen zwar noch fahren - vor allem a... » mehr

Verkehrsrechtlich ungeklärt ist die Situation am Schlosshügel in Höchstädt. Sowohl die Rudolf-Reichel-Straße (links) als auch die Walddorfstraße (rechts) enden am Grundstück des ATV Höchstädt. Foto: Florian Miedl

10.04.2018

Region

Sackgasse mit Durchfahrts-Charakter

Zwei Straßen enden am Grundstück des ATV Höchstädt. Rechtlich bringt das Probleme mit sich. Vor allem für den Verein. » mehr

Wandererin mit Wanderkarte

12.03.2018

dpa

Wanderer wollen trotz Smartphones weiter Wegemarkierungen

Lange Zeit waren Wegmarkierungen für die meisten Wanderer unverzichtbar. Inzwischen gibt es jedoch einige Apps, die durch die Wanderregionen führen. Werden die Wegzeichen bald überflüssig? » mehr

Azubi Michael Böhme

29.01.2018

dpa

Wie werde ich Geomatiker/in?

Wenn das Navigationsgerät den optimalen Weg findet, hat ein Geomatiker gute Arbeit geleistet. Denn Geomatiker verarbeiten geografische Daten zu Karten - für Menschen und Maschinen. Wer mit dem Job lie... » mehr

11.12.2017

Region

Fortschritts-Behörde kämpft für schnelles Internet

Das Vermessungsamt ist auch Motor der Digitalisierung im Freistaat. Und der Breitbandausbau geht schneller voran, als viele denken, betont der neue Chef in Hochfranken. » mehr

Die B 2 war auch diesmal wieder Thema bei der Bürgerversammlung: Neben viel Schwerlastverkehr hat die Gemeinde auch immer wieder mit Rasern zu kämpfen. Eine zweite Ampel könnte Entlastung bringen. Die ist nach Aussage des Bürgermeisters bereits in Planung.	Foto: Jochen Bake

20.11.2017

Region

Zweite Ampel soll Sicherheit erhöhen

Die Bundesstraße ist immer noch Dauerthema in Töpen. Nun soll eine weitere Anlage das Tempo innerorts drosseln. Eine Sperrung für Lkw wird es wohl nicht geben. » mehr

Update von Yahoo Mail

07.09.2017

dpa

Update von Yahoo Mail bringt intelligente Suche

Barrierefreiheit, intelligente Suche und eine werbefreie Option: All das bringt das neue Update von Yahoo Mail. Die Neugestaltung folgt auf die Zusammenlegung mit AOL. » mehr

Luther-Lauschtour

10.08.2017

Reisetourismus

Stadtführer per Smartphone: Audio-Guides sind im Trend

Audio-Guides kennen die meisten Touristen bereits aus Museen. Auch in Städten und auf Wander- und Radwegen funktioniert die Idee. Doch noch immer spricht einiges für den klassischen Stadtführer. » mehr

CA Fahrradnavi

31.07.2017

ContentAd

Was ist dran am Hype rund um Fahrradnavigationsgeräte?

Noch bis vor kurzer Zeit war der Begriff "Fahrradnavigationsgerät" den meisten Menschen weitgehend unbekannt. Obwohl bereits die Semantik klare Rückschlüsse auf das bezeichnete Gerät zulässt, waren di... » mehr

Wetter-Apps

27.07.2017

Netzwelt & Multimedia

Top Ten der iOS-App: Rund ums Wetter und die Navigation

Diverse Alltagshelfer stehen diese Woche in den Charts der beliebtesten iOS-Apps. Egal, ob es um die Wettervorhersagen, die Navigation oder handschfriftliche Notizen geht - die Nutzer werden fündig. » mehr

08.06.2017

Mobiles Leben

Das neue Flach-Schiff

Hartnäckig sind sie bei Volkswagen, das muss man ihnen lassen. Nach dem 15 Jahre währenden Phaeton-Untergang und dem eher überschaubaren Erfolg des CC haben sie erneut etwas Großes, Breites und vor al... » mehr

Bei der Unterzeichnung im Wunsiedler Rathaus (von links): Marco Krasser von der SWW, Lothar Sack vom Amt für Digitalisierung und Vermessung, Bürgermeister Karl-Willi Beck, Inge Schuster von der Stadtverwaltung und Siegbert Reuther von Netconsulting Lichtenfels. Foto: Herbert Scharf

14.05.2017

Fichtelgebirge

Breitbandversorgung geht voran

Ab diesem Montag gibt es in Wunsiedel eine neue Baustelle. Die SWW verlegt Glasfaserkabel zu 17 Gebäuden zur weiteren Digitalisierung. » mehr

Microsoft Build 2017

12.05.2017

dpa

Microsoft öffnet Windows 10 weiter für andere Plattformen

Die Zeiten des Silo-Denkens sind vorbei - Microsoft öffnet Windows unter der Leitung von Satya Nadella immer weiter. Nun hält auch Apples iTunes Einzug in den Windows App-Store. Und für das «Mixed Rea... » mehr

Ehrungen gab es bei den Feldgeschworenen. Das Bild zeigt (von links): Andreas Ritter, Vorsitzender der Feldgeschworenen-Vereinigung, Roland Schöffel, stellvertretender Landrat, Lothar Sack, Vermessungsdirektor vom ADBV Wunsiedel, die Geehrten, ganz rechts Hartmut Schraml, zweiter Vorsitzender der Feldgeschworenen-Vereinigung. Für ihre langjährige Amtszeit erhielten die Feldgeschworenen eine Ehrenurkunde vom Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat. Vorne in der Mitte sitzend die neuen Ehrenmitglieder Helmut Wagner, Obmann Selb-Plößberg (links), und Werner Rieß, Obmann Holenbrunn (rechts) . Foto: Uwe von Dorn

24.02.2017

Fichtelgebirge

"Siebener" haben neue Ehrenmitglieder

In Höchstädt würdigt die Feldgeschworenen-Vereinigung bei der Jahrestagung in Höchstädt Werner Rieß und Helmut Wagner. Außerdem stellt sich das Amt für Digitalisierung vor. » mehr

31.01.2017

Region

Minister Söder eröffnet neue Behörde

Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder eröffnet am Freitag um 11 Uhr in der Heinrich-Rockstroh-Straße 10 in Marktredwitz das neue Servicezentrum „eGovernment BayernServer“ des Landesamts für Digi... » mehr

Überarbeiteter Skoda Octavia

11.01.2017

dpa

Überarbeiteter Skoda Octavia startet im März

Skoda hat beim neuen Octavia die Ausstattung modernisiert: Ein vorausschauendes Fußgängerschutzsystem und Online-Dienste für die Navigation sind nur einige Beispiele. Der Dauerbrenner im Lineup der Ts... » mehr

Parkda

28.12.2016

Netzwelt & Multimedia

Das Handy als Wegweiser: nützliche Apps für Autofahrer

Ein Smartphone darf für viele auch im Auto nicht fehlen. Navigation, Pannenhilfe, Blitzerwarnungen - das alles gibt es auch als App. Bestimmte Dinge müssen Smartphonenutzer jedoch beachten. » mehr

Locker und entspannt beantwortete die künftige Künstlerische Leiterin der Luisenburg-Festspiele, Birgit Simmler, die Fragen der Journalisten. Im Hintergrund: Verwaltungsleiter Harald Benz (links) und Wunsiedels Bürgermeister Karl-Willi Beck. Foto: Florian Miedl

21.12.2016

Region

Neue Lockerheit für die Luisenburg

Von 2018 an wird eine Frau an der Spitze der Festspiele stehen: Birgit Simmler stellt sich als neue Künstlerische Leiterin vor. » mehr

Manuela Wolf (Mitte) empfindet die "Wildpinkelei" im Ort am Anger als Ärgernis. Sie bittet Bürgermeister Grünzner Abhilfe zu schaffen.	Fotos: R. D.

21.11.2016

Region

Bürger schimpfen über Wildpinkler

Die Töpener ärgern sich in der Bürgerversammlung auch über verdrehte Schilder. Autospuren auf dem Modellflugplatz ebenfalls ein Thema. » mehr

Hinder der Wänd diggd woss!

11.11.2016

Region

Hinder der Wänd diggd woss!

Der Rainer und sei Isolde leem seid 41 Johr ineran oldn Bauernhaisla. Kerzlich hamm'sa sich endschlossn, dass a neia Kichn kaafd werrd. » mehr

27.01.2016

Region

Freies WLAN am Schlossplatz

Hof - In Hof gibt es jetzt einen frei zugänglichen WLAN-Hotspot an der Außenstelle Hof des Amtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (ADBV). » mehr

2016 legen die neuen Behörden los

27.08.2015

Fichtelgebirge

2016 legen die neuen Behörden los

Der Freistaat gibt Gas. Bereits im kommenden Jahr verlagert er knapp 25 Arbeitsplätze nach Marktredwitz. Die finden ihr Quartier im Ost-West-Kompetenzzentrum. » mehr

Ins Erdgeschoss des Wunsiedler Amts für Digitalisierung, Breitband und Vermessung in der Von-Kotzau-Straße soll das IT-Labor nächstes Jahr mit fünf Mitarbeitern einziehen, erklärt Behördenleiter und Hausherr Lothar Sack. Das Bayern Lab gehört jedoch nicht zum bestehenden Amt, sondern ist nur im gleichen Gebäude untergebracht Fotos: Florian Miedl

01.08.2015

Fichtelgebirge

Bayern-Lab: Wunsiedler Pionier mit IT-Labor

Auf Hochtouren laufen die Planungen für das Bayern-Lab in Wunsiedel. Im Jahr 2016 soll das Technologiezentrum im Zuge der Behördenverlagerungen in die Regionen in Betrieb gehen. » mehr

Auffällig: der geodätische Messpunkt am Untreusee. Foto: Giegold

21.07.2015

Region

Untreusee bekommt einen geodätischen Messpunkt

Besucher des Hofer Untreusees haben sich vielleicht schon über den massiven Felsen gewundert, der dort seit Kurzem an der Uferpromenade steht. » mehr

Im Inneren der Keller zeigen die Kellerforscher den Politikern ihre Arbeit.	Foto: Florian Miedl

21.05.2015

Fichtelgebirge

Ehrenamtliche Arbeit in der Unterwelt

Die Mitglieder des Arbeitskreises Kellerforschung erfassen die vielen unterirdischen Räume und Gänge Weißenstadts. Mit einer Führung bedanken sie sich bei ihren Förderern. » mehr

Daniel Kehlmann

13.01.2015

FP

Fakten und Fiktion

Die "Leselust" in Bayreuth (23. Januar bis 14. Februar) bietet traditionell eine interessante Mischung aus namhaften Schriftstellern und jungen, vielversprechenden Autoren. » mehr

30.12.2014

Region

Aus dem Hofer Stadtrat

Gutachterausschuss bekommt Zuwachs Der Stadtrat hat den Vermessungsrat Michael Kramß vom Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung in Wunsiedel in den Gutachterausschuss für die Stadt Hof beru... » mehr

Florian David Fitz

20.11.2014

FP

Talent und Charme

Beeindruckend ist das schon: Florian David Fitz ist gutaussehend, erfolgreich und offensichtlich ein Multitalent, denn nicht nur als Schauspieler in "Männerherzen", "Die Lügen der Sieger" - der Film l... » mehr

10.09.2014

Region

Kanalnetz reißt Loch in die Gemeindekasse

Die in jüngster Zeit vermehrt auftretenden Starkregen beschäftigen zunehmend den Gemeinderat Trebgast. » mehr

14.03.2014

Region

Schnelles Internet rückt näher

Bewegung scheint in die Versorgung mit schnellem Internet zu kommen. » mehr

Daniel Kehlmann

28.12.2013

FP

"Ich habe die Lizenz zum Lügen"

Spätestens seit "Die Vermessung der Welt" zählt Daniel Kehlmann zu den herausragenden Schriftstellern der deutschen Nachkriegsliteratur. Ein Sonntagsgespräch über seinen neuen Roman "F", über Heuchele... » mehr

Martin Hertel und Sabrina Rettich stellten den Rettungstreffpunkt am Silberhaus vor.	Foto: Pöhlmann

14.12.2013

Region

Navigation für den Notfall per App und Schild

Schnelle Hilfe kann Leben retten. Das geht aber nur, wenn die Retter wissen, wo sie hin müssen. Im Wald kann das zum Problem werden. Deshalb sollen fest installierte Treffpunkte die Suche erleichtern. » mehr

Vor der Gebietsreform 1972 war der Kreisbauhof mit der damaligen Anschrift "An der Hohensaas 55" nur für das 45 Kilometer lange Straßennetz des Altlandkreises Hof zuständig.

06.06.2013

Region

Ein Blick hinter die Kulissen

Am Samstag öffnet der Kreisbauhof an der Hohensaas seine Pforten für Besucher. Die Mitarbeiter feiern das 50-jährige Bestehen. » mehr

23.05.2013

Region

Dacharbeiten an der Ruine verzögern sich

Bisher hat es in Thierstein nur für die Vermessung gereicht. Der Bürgermeister pocht darauf, dass das Dach pünktlich fertig wird. Der zuständige Architekt sieht darin kein Problem. » mehr

Der Name Alexander von Humboldt und der Friedrich-Wilhelm-Stollen bei Lichtenberg sind untrennbar miteinander verbunden. Als Bergbeamter ließ Humboldt den Entwässerungsstollen vortreiben. Heute wandeln darin jährlich zirka 3000 Besucher auf Humboldts Spuren.	Fotomontage: Werner Rost

09.11.2012

Region

Kämpfer für Menschenrechte

215 Jahre nach seinem Abschied von Franken und 153 Jahre nach seinem Tod kommt Alexander von Humboldt auf die Kinoleinwand. Der Film "Die Vermessung der Welt" vergleicht den Forscher mit dem berühmten... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".