Lade Login-Box.

VERPACKUNGSMÜLL

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller

14.10.2019

Ernährung

Der mühsame Kampf gegen die Verpackungsflut

Immer mehr Verbrauchern sind aufwendige Plastikverpackungen ein Ärgernis. Der Handel reagiert und verkauft inzwischen etwa Toastbrote ohne Plastikhüllen oder Schlangengurken ohne Schrumpffolien. Verbr... » mehr

Das Eco-Raster (links) ist eines der Produkte, die in Arzberg aus Recycling-Plastik entstehen. Wie wichtig in dem Zusammenhang die Mülltrennung ist, erklärten die Fachleute der Firma Böhme (rechts).

30.09.2019

Region

Besucheransturm beim Recycler

Purus-Plastics öffnet seine Türen, und die Gäste kommen in Scharen. Sie hören Wissenswertes zum Thema Wiederverwertung. » mehr

Kaffeebecherdeckel aus Papier

25.09.2019

Geld & Recht

Welche Alternativen gibt es zur Plastik-Verpackung?

In der Klimaschutzdebatte steht die Verpackungsbranche besonders am Pranger. Auf ihrer Leitmesse in Nürnberg präsentiert sie Lösungsansätze, um Plastik zu reduzieren. » mehr

FachPack

25.09.2019

Deutschland & Welt

Verpackungsindustrie will grüner werden

In der Klimaschutzdebatte steht die Verpackungsbranche besonders am Pranger. Auf ihrer Leitmesse in Nürnberg präsentiert sie Lösungsansätze, um Plastik zu reduzieren. » mehr

Mineralwasserproduktion

18.09.2019

Deutschland & Welt

Mehrweg-Flaschen im Getränkeregal weiter auf dem Rückzug

Bergeweise Verpackungs- und Plastikmüll sehen viele Bürger als wichtiges Umweltproblem. Getränke tragen dazu viel bei - trotzdem hat der Einweg-Anteil weiter zugenommen. Selbst eine echte Mehrweg-Hoch... » mehr

Bei der großen Gala der Oskar-Patzelt-Stiftung in Würzburg nahm der Kulmbacher E-Center-Chef Michael Seidl inmitten der bayerischen Finalisten die begehrte Auszeichnung entgegen. Foto: Oskar-Patzelt-Stiftung/Boris Löffert

17.09.2019

Region

Mut für neue Wege im Einzelhandel

Als erster Supermarkt in Bayern wird Edeka Seidl beim Großen Preis des Mittelstandes als Finalist geehrt. Das Kulmbacher Unternehmen setzt sich für Nachhaltigkeit ein. » mehr

Das Gebüsch neben der Bahnunterführung im Pörbitscher Weg ist von Scherben, leeren Flaschen und Verpackungen übersät. Der Müll stammt von wilden Trinkgelagen, die dort regelmäßig stattfinden. Fotos: Stefan Linß

16.09.2019

Region

Müllberge im Glasscherbenviertel

Trinkgelage auch am helllichten Tag bleiben in Kulmbach nicht ohne Folgen. Die Verursacher sind oft polizeibekannt und lassen sich nur zeitweise vertreiben. » mehr

Mindestens zwei Dutzend Plastiktüten passen in den gelben Sack. 24 der aus Erdöl hergestellten Beutel wirft jeder Deutsche im Durchschnitt weg. Damit soll bald Schluss sein, sagt das Bundesumweltministerium. Die Kulmbacher Abfallberatung zeigt Wege aus der Abfall-Flut. Foto: Stefan Linß

12.09.2019

Region

Zwischen Müllberg und Umbruch

Verbraucher denken viel darüber nach, wie sie sich möglichst umweltbewusst verhalten können. Doch die Verwirrung wächst. Die Kulmbacher Abfall- beratung gibt Tipps. » mehr

Plastiktüten

06.09.2019

Umfrage

Plastiktüten vor dem Aus - Mehr als nur Symbolpolitik?

Im Supermarkt greifen Kunden seltener zur Plastiktüte, seit es diese nicht mehr umsonst gibt. Der Umweltministerin reicht das nicht: Die Zeit sei «reif» für ein Verbot. Umweltschützer sagen: Damit all... » mehr

27.08.2019

Deutschland & Welt

Essen to go: Junge Menschen verursachen mehr Verpackungsmüll

Junge Menschen greifen deutlich häufiger zu Mahlzeiten in Einwegverpackungen als ältere. Mehr als zwei Drittel der unter 30-Jährigen kauft einer Forsa-Umfrage zufolge mindestens einmal im Monat Essen ... » mehr

Tüten

12.08.2019

Deutschland & Welt

Verbände warnen bei Plastiktütenverbot vor Symbolpolitik

Umweltministerin Svenja Schulze will Plastiktüten verbieten. Der Handel reagiert angefressen - immerhin habe man bei der Reduzierung der Tüten Wort gehalten. Aber auch Umweltschützer haben Bedenken. » mehr

Straßenabfälle

12.08.2019

Deutschland & Welt

Wegwerfartikel: Hersteller sollen für Entsorgung bezahlen

Kippen, Kaffeebecher und Co. sorgen vielerorts für eine Müllflut. Bald sollen die Hersteller von Wegwerfprodukten die Entsorgung mitbezahlen. Umweltministerin Svenja Schulze erhofft sich davon einen g... » mehr

Svenja Schulze

11.08.2019

Tagesthema

Umweltministerin Schulze will Plastiktüten verbieten

Die Tüte ist auf dem Rückzug. Beim Einkaufen greifen die Verbraucher in Deutschland immer seltener zum Plastikbeutel. Die Umweltministerin will nun trotzdem handeln. Allerdings machen Tüten nur einen ... » mehr

Bei der Schlüsselübergabe für das neue Gebäude (von links): Alexander Meindl vom Büro Hilgarth als zuständiger Baubetreuer, Kurt Ernstberger, Peter Hilgarth vom gleichnamigen Architekturbüro in Marktredwitz und Landrat Dr. Karl Döhler. Fotos: pr./Wolfgang Neidhardt

04.08.2019

Fichtelgebirge

Schmuckstück für ein tolles Team

Das Kommunalunternehmen Umweltschutz weiht seine neuen Räume in Wunsiedel ein. Vorstand Josef Sturm verabschiedet sich mit launigen Worten. » mehr

Plastikrecycling

26.06.2019

Deutschland & Welt

Neues Verpackungsgesetz: 2000 Unternehmen drohen Bußgelder

Vor einem halben Jahr trat ein Gesetz in Kraft, das die Kosten fürs Recycling von Verpackungsmüll fairer verteilen soll. Viele Unternehmen ziehen noch nicht richtig mit - und könnten nun Ärger bekomme... » mehr

Zalando

22.05.2019

dpa

Zalando will Online-Handel umweltfreundlicher machen

Umweltschützer kritisieren den Online-Handel schon lange: Der sorgt nicht nur für ein höheres Verkehrsaufkommen, sondern auch für mehr Verpackungsmüll. Zumindest Letzteres will Zalando jetzt ändern. » mehr

Plastikmüll in Indien

29.04.2019

Deutschland & Welt

Deutschland will Exportverbot für unsortierten Plastikmüll

Auf Müllkippen in Entwicklungsländern finden Umweltschützer auch Plastikabfall aus Deutschland. Eigentlich darf der nur fürs Recycling exportiert werden. Die Bundesregierung will nun international str... » mehr

Verpackungen

12.04.2019

Deutschland & Welt

Umfrage: Mehrheit achtet auf umweltfreundliche Verpackungen

Das von der EU beschlossene Verbot vieler Wegwerfprodukte aus Plastik wird von einer großen Mehrheit der Verbraucher in Deutschland einer aktuellen Umfrage zufolge mitgetragen. 79 Prozent der Befragte... » mehr

12.04.2019

Deutschland & Welt

YouGov: Mehrheit achtet auf umweltfreundliche Verpackungen

Das von der EU beschlossene Verbot vieler Wegwerfprodukte aus Plastik wird von einer großen Mehrheit der Verbraucher in Deutschland einer aktuellen Umfrage zufolge mitgetragen. 79 Prozent der Befragte... » mehr

Verpackungs-Recycling

29.03.2019

dpa

Neue Regeln zum Verpackungsrecycling wirken

Deutschlands Recyclingsystem gilt vielen als vorbildlich, kämpft aber mit Problemen. Seit Januar soll das Verpackungsgesetz den Kampf gegen Müllberge voranbringen und für mehr Fairness bei der Finanzi... » mehr

Julia Schnetzer

26.03.2019

Reisetourismus

Wie man Plastik im Urlaub vermeidet

Nur Wasser aus der Flasche trinken! Diesen Tipp bekommen Urlauber für viele Länder. Gleichzeitig ist Verpackungsmüll rund um den Globus ein riesiges Problem. Was können Reisende tun, um Plastik zu red... » mehr

Biene

05.03.2019

Deutschland & Welt

Nabu: Deutschland Bremser statt Vorreiter im Umweltschutz

Umweltschützer zeigen sich rund ein Jahr nach dem Antritt der großen Koalition unzufrieden mit der Umweltschutzpolitik. «Europaweit ist Deutschland Bremser statt Vorreiter im Umweltschutz», teilte der... » mehr

27.02.2019

Deutschland & Welt

Handel unterstützt Schulzes Ziele für weniger Verpackungen

Der Handel will mehr tun, um in Supermärkten Verpackungsmüll zu verringern. Der Geschäftsführer beim Handelsverband Deutschland, Kai Falk, sagte der dpa vor einem Treffen mit Bundesumweltministerin Sv... » mehr

27.02.2019

Deutschland & Welt

Handel unterstützt Schulzes Ziele für weniger Verpackungen

Der Handel will tun, um in Supermärkten Verpackungsmüll zu verringern. Der Geschäftsführer beim Handelsverband Deutschland, Kai Falk, sagte der dpa vor einem Treffen mit Bundesumweltministerin Svenja ... » mehr

Die Gelbe Tonne für Verpackungsabfälle ist die Wunschlösung des Kommunalunternehmens Umweltschutz Fichtelgebirge (Kufi). Noch beharren die Dualen Systeme aber darauf, die Entsorgung weiter über die rund 200 öffentlich zugänglichen Sammelcontainer im Landkreis abzuwickeln. Fotos: Adobe Stock, Rainer Maier

18.02.2019

Fichtelgebirge

Gelbe Tonne kommt erst in zwei Jahren

Die Einführung des Wertstoffbehälters für Verpackungsabfälle war für 2019 geplant. Doch ein neues Gesetz macht dem Kufi einen Strich durch die Rechnung. » mehr

Ina Bockholt

16.01.2019

Geld & Recht

Was bei Lieferdiensten zu beachten ist

Keine schweren Tüten schleppen, keine langen Warteschlangen an der Supermarktkasse: Sich Lebensmittel nach Hause bringen zu lassen, ist zeitsparend und bequem. Doch ein paar Haken kann die Sache haben... » mehr

Einkommensteuererklärung

31.12.2018

Topthemen

Was sich 2019 für Verbraucher ändert

Diesel-Fahrverbote, mehr Pfandflaschen oder auch neue Regeln für das Online-Banking: 2019 kommen viele Veränderungen auf die Bundesbürger zu. Eine Übersicht über die wichtigsten Punkte. » mehr

Mobile TAN

27.12.2018

Geld & Recht

Was sich 2019 für Verbraucher ändert

Diesel-Fahrverbote, mehr Pfandflaschen oder auch neue Regeln für das Online-Banking: 2019 kommen viele Veränderungen auf die Bundesbürger zu. Eine Übersicht über die wichtigsten Punkte. » mehr

Vom Rohstoff bis zum Endprodukt - das heißt bei der Firma Purus: vom Plastikmüll-Ballen bis zum Eco-Raster, zur Palette oder zur Kabeltrommel. Unser Bild zeigt Senior-Chef und Firmengründer Jürgen Manzei (Mitte), seinen Enkel Thomas Manzei, der zurzeit eine Ausbildung als Verfahrensmechaniker für Kunststoff und Kautschuk-Technik absolviert (links), sowie Geschäftsführer Jürgen Potzel von der Purus-Schwesterfirma Converta. Foto: Florian Miedl

03.12.2018

Fichtelgebirge

Mit Recycling gegen die Plastikflut

Die Firma Purus in Arzberg zeigt, wie Kunststoffabfall sinnvoll wiederverwertet werden kann. Senior-Chef Jürgen Manzei sagt: Der Verpackungsmüll muss reduziert werden. » mehr

Plastikverpackungen

26.11.2018

Topthemen

Verpackungsabfälle nehmen weiter zu

Politik, Industrie, Handel, Bürger - alle wollen Verpackungs- und Plastikmüll vermeiden. Trotzdem werden in Deutschland mehr Verpackungen produziert als je zuvor. » mehr

Kunstoffverpackung

26.11.2018

Deutschland & Welt

Weniger Plastik: Umweltministerin will Selbstverpflichtung

Massenhaft Plastik im Bauch von Walen, Strände voll mit buntem Abfall - die Folgen der Wegwerf-Gesellschaft treiben die Deutschen um. Umweltministerin Schulze will eine «Trendwende» beim Thema Kunstst... » mehr

"Das ist für dich ..." Schenken macht Spaß, sollte aber kritisch hinterfragt werden.	Symbolfoto: Monet/Adobe Stock

07.11.2018

Region

Vom Sinn des Schenkens im Überfluss

Der 25. sozialpolitische Treff der Diakonie Hochfranken hinterfragt das Thema Geschenke. Schön ist das Schenken von Zeit. » mehr

Viel zu lange dauert die Baustelle an der Selber Straße in Marktleuthen. Das jedenfalls würde in der Bürgerfragestunde im Stadtrat moniert. Foto: Hans Gräf

02.11.2018

Region

Marktleuthen: Bürgermeister kritisiert lahme Bauarbeiten

Das Staatliche Bauamt will eine Durchgangsstraße weitere sechs Wochen sperren. Ärger gibt es auch an den Container-Plätzen. » mehr

Eigene Beutel mitbringen

02.11.2018

dpa

So können Sie Verpackungsmüll im Supermarkt vermeiden

Riesige Mengen Plastikmüll landen jedes Jahr in den Ozeanen. Vielen Verbrauchern wird die verschwenderische Nutzung von Plastik als Verpackungsmaterial mehr und mehr bewusst. Doch wie lässt sich darau... » mehr

Deliveroo

13.10.2018

Deutschland & Welt

Deliveroo: Lieferdienste müssen Müll-Problem angehen

Bestellt mit der App, gebracht per Fahrrad in höchstens 30 Minuten: Viele Großstädter schätzen den Service von Plattformen wie Deliveroo. Doch deren Erfolg hat auch Kehrseiten. » mehr

Lidl

29.09.2018

Deutschland & Welt

Lidl-Mutterkonzern setzt Expansion auf dem Müllmarkt fort

Lidl ist omnipräsent in deutschen Städten: Der Discounter ist überall, scheint es. Hinter der Kette steht die Schwarz-Gruppe, und die will künftig auch in der Abfallwirtschaft eine Rolle spielen. » mehr

Der Grüne Punkt

27.09.2018

Deutschland & Welt

Abfallriese Remondis kauft den Grünen Punkt

Das Zeichen mit den verschlungenen Pfeilen kennt fast jeder: Der Grüne Punkt wird seit einem guten Vierteljahrhundert auf Plastikverpackungen gedruckt. Nun steht bei der Firma, von der das Symbol komm... » mehr

Lebensmittel per Post

26.09.2018

dpa

Online-Supermärkte liefern Ware teils ungekühlt

Online-Supermärkte sind praktisch: Ein paar Klicks im Internet reichen aus und schon bringen Lieferanten frische Lebensmittel nach Hause. Doch nicht immer für alle Waren ist dies empfehlenswert - das ... » mehr

3 Fragen an

30.08.2018

Region

"Einkaufen ist mehr als nur den Einkaufskorb zu füllen"

Der Bund Naturschutz hat sich etwas einfallen lassen: Am Samstag, 8. September, um 9 Uhr treffen sich Vertreter mit Interessierten in der Sparkassenfiliale in der Christoph-Klauß-Straße zum "Analog-Sh... » mehr

26.07.2018

FP/NP

Voll verpackt

Um es klar zu sagen: Verpackungen sind ein Segen. » mehr

Müllberge aus Plastik

12.07.2018

Bauen & Wohnen

Plastik wird recycelt - oder?

Die Deutschen gelten als Meister im Mülltrennen und Wiederverwerten von Plastikabfall. «Weltmeister», sagt Bundesumweltministerin Svenja Schulze. Aber ganz rund läuft es auch hierzulande nicht im Recy... » mehr

Einkauf ohne Plastik

28.05.2018

dpa

So klappt der Einkauf ohne Plastik

In den Supermärkten sind die meisten Lebensmittel mittlerweile in Plastik verpackt. Das macht es dem Verbraucher nicht gerade leicht, Verpackungsmüll zu vermeiden. Ein paar Möglichkeiten gibt es denno... » mehr

Müll trennen

17.04.2018

Bauen & Wohnen

Alles durcheinander: Die Unlust beim Mülltrennen

Benutzte Windeln im gelben Sack, Plastiktüten in der Biotonne - falsche Mülltrennung macht der Branche der Entsorger und Verwerter zu schaffen. Gibt es eine neue Umweltschutz-Unlust? » mehr

Unser Bild zeigt einen Teil der Nachhaltigkeitsbeauftragten des Johann-Christian-Reinhart-Gymnasiums mit (links) Lehrerin Marie Hillmann. Kniend die Mitarbeiterin des Abfallzweckverbands, Silke Popp-Köhler. Foto: S. Hüttner

22.02.2018

Region

Clever Müll trennen ist "in"

Die Nachhaltigkeitsbeauftragten am Johann-Christian-Reinhart-Gymnasium frischen ihr Wissen in einer Schulung auf. Indem sie es weitergeben, wollen sie die Umwelt schützen. » mehr

Verpackungsmüll

12.02.2018

dpa

Verbraucher haben genug vom Verpackungsmüll

Und schon wieder ist die Tonne voll. Beim Anblick des täglich anfallenden Verpackungsmülls fragt sich so mancher Verbraucher: Muss das sein? Eine Umfrage zeigt, wie gern viele Menschen diesen Müll ver... » mehr

Einweg-Müll

04.08.2017

Garten & Natur

Müll zum Mitnehmen: Die Kehrseite der neuen Essgewohnheiten

Fertig zubereitet und abgepackt - so essen viele Menschen heute. Lieferdienste und «to go»-Angebote bedienen die Kundenwünsche nach schnellen und bequemen Mahlzeiten für unterwegs und zu Hause. Aber d... » mehr

Der Abfallzweckverband hat in Naila mit den Schülerinnen und Schülern der ersten und zweiten Klassen gebastelt. Foto: M. D.

21.04.2017

Region

Noch geheim: Buntes für Mama

Nailer Erstklässler machen aus dem, was andere wegwerfen, Dekoratives. Der Abfallzweckverband hilft ihnen dabei. » mehr

Im gelben Sack ist für die Quietsche-Ente oder anderes Plastikspielzeug kein Platz. Das Sammelsystem ist nur für Verpackungen ausgelegt. Foto: Stefan Linß

03.04.2017

Region

Die Ente bleibt draußen

Trotz Verpackungsreform ändert sich für die Mülltrennung wenig. Der Landkreis Kulmbach setzt auf sein erprobtes System, dem jetzt auch andere folgen. » mehr

Abschaffung der Plastiktüte

17.03.2017

Garten & Natur

Abschied von der Plastiktüte: Was er bringt

Sie sind leicht und halbwegs stabil. Notfalls taugen sie auch als Schutz für Fahrradsattel. Aber gut ist das Image der Plastiktüte nicht, sie ist auf dem Rückzug. Super für die Umwelt - oder? » mehr

Im Kampf gegen die Müll-Orgie

22.11.2016

Region

Im Kampf gegen die Müll-Orgie

Vor der Adventszeit startet die europäische Woche der Abfallvermeidung. Detlef Zenk vom Landratsamt Kulmbach gibt Tipps gegen überquellende Tonnen. » mehr

Hannelore Harles hat früher Kochen unterrichtet, jetzt "zaubert" sie fast täglich ein Mittagessen für die ganze Familie.

16.09.2016

Region

Ein Salat macht Karriere

Auf dem Kartoffelhof der Familie Harles in Mussen dreht sich alles um "Erpfl". Frisch vom Feld landen sie im Topf von Bäuerin Hannelore. Sie macht daraus einen Salat, der in Norwegen überzeugte. » mehr

Die stummen Zeugen der nächtlichen Trinkgelage bleiben in der Kulmbacher Innenstadt zurück. Nur die Flaschensammler freuen sich. Foto: Stefan Linß

10.05.2016

Region

Spontan-Feten bis spät in die Nacht

An der Straßenecke und im Park zu feiern, liegt bei jungen Leuten im Trend. Die Kulmbacher Gastronomie reagiert gelassen. Anwohner und Straßenreinigung sind von den Trinkgelagen genervt. » mehr

^