Lade Login-Box.

VERTEIDIGUNGSAUSSCHUSS

23.10.2019

Schlaglichter

Kramp-Karrenbauer will UN-Einsatz in Syrien

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer will die von ihr vorgeschlagene Sicherheitszone in Nordsyrien von einer UN-Truppe schützen lassen - auch mit Kampftruppen. Bei der Vorstellung ihres ... » mehr

23.10.2019

Schlaglichter

Kramp-Karrenbauer konkretisiert Syrien-Plan

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat ihren Vorschlag für einen internationalen Stabilisierungseinsatz in Nordsyrien konkretisiert. Ideal wäre aus ihrer Sicht eine Mission auf Basis d... » mehr

22.10.2019

Schlaglichter

Felgentreu: Syrien-Vorschlag nicht mit SPD abgestimmt

Der von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer vorgebrachte Vorschlag einer international kontrollierten Sicherheitszone in Nordsyrien ist nach Angaben des SPD-Verteidigungspolitikers Frit... » mehr

Wehrübung

27.06.2019

Brennpunkte

Grünen-Politiker nimmt Kriegsdienstverweigerung zurück

Der Grünen-Verteidigungspolitiker Tobias Lindner hat seine Kriegsdienstverweigerung zurückgenommen, um an einer Wehrübung der Bundeswehr für Bundestagsabgeordnete teilnehmen zu können. » mehr

26.06.2019

Schlaglichter

Wehrbeauftragter: Entscheidungsstau bei Rüstungsprojekten

Der Wehrbeauftragte des Bundestags, Hans-Peter Bartels, hat einen «Entscheidungsstau» bei Rüstungsvorhaben für die Bundeswehr beklagt. Es gebe derzeit zu viele große Rüstungsvorhaben, die miteinander ... » mehr

30.04.2019

Schlaglichter

«Gorch Fock»: Ministerin erntet Kritik

SPD, Grüne und Bundeswehrverband haben den Vorschlag von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen kritisiert, das Segelschulschiff «Gorch Fock» bei einer weiteren Kostensteigerung zum Museumsschif... » mehr

Verteidigungsministerium

30.01.2019

Brennpunkte

U-Ausschuss durchleuchtet Berater-Affäre in der Bundeswehr

Missstände beim Einsatz von Beratern in der Bundeswehr und im Verteidigungsministerium kommen vor einen Untersuchungsausschuss. Auf die Abgeordneten kommen damit Aktenberge zu - und eine Aussage einer... » mehr

30.01.2019

Schlaglichter

Untersuchungsausschuss zu Berater-Affäre beschlossen

Der Verteidigungsausschuss des Bundestages hat eine parlamentarische Untersuchung der Berater-Affäre im Verteidigungsministerium beschlossen. Die Abgeordneten entschieden sich mit der nötigen Mehrheit... » mehr

13.12.2018

Schlaglichter

Korruptionsverdacht bei Reparatur der «Gorch Fock»

Im Zusammenhang mit der Reparatur des Segelschulschiffs «Gorch Fock» geht das Verteidigungsministerium einem Korruptionsverdacht nach. Die Obleute des Verteidigungsausschusses wurden darüber unterrich... » mehr

«Gorch Fock»

13.12.2018

Brennpunkte

Korruptionsverdacht bei Reparatur der «Gorch Fock»

Sie war einmal der Stolz der Marine, ihr Image hat aber schwer gelitten: Die «Gorch Fock» wird nächsten Montag 60. Pünktlich zur Geburtstagsfeier gibt es wieder einmal beunruhigende Nachrichten. » mehr

Ursula von der Leyen

12.12.2018

Brennpunkte

U-Ausschuss zur Berateraffäre im Verteidigungsministerium

Das Thema Berater lässt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen nicht los. Die Opposition will eine Erklärung dafür, warum sie in nur zwei Jahren 200 Millionen Euro für externe Fachleute ausgab. ... » mehr

12.12.2018

Schlaglichter

Von der Leyen wegen Berateraffäre im Verteidigungsausschuss

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen wird sich heute erneut vor dem Bundestags-Verteidigungsausschuss zum umstrittenen Einsatz externer Berater durch ihr Ministerium erklären müssen. » mehr

Verteidigungsministerium

11.12.2018

Brennpunkte

716 Millionen Euro in fünf Jahren für Regierungsberater

Im Kanzleramt und in den 14 Bundesministerien arbeiten mehr als 20 000 Beschäftigte. Braucht man da noch externen Sachverstand? Jedes Jahr wird diese Frage durchschnittlich mehr als 700 Mal mit Ja bea... » mehr

23.11.2018

Schlaglichter

Berateraffäre: Entscheidung über U-Ausschuss erst später

Die Entscheidung über einen Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre des Verteidigungsministeriums fällt voraussichtlich erst im Dezember. Nach der ersten Befragung von Ministerin Ursula von der Leyen... » mehr

Dr. Susanne Kastner (Mitte, mit MdB Petra Ernstberger und dem Standortältesten Norbert Reineke) besucht bei einer Rundreise zu den Garnisonen der Bundeswehr als erstes die General-Hüttner-Kaserne in Hof. 	Foto: Gebhardt

04.05.2011

Hof

Klares Plädoyer für Hof

Der Bundeswehr-Standort Hof hat eine bedeutende Fürsprecherin: Die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses, Dr. Susanne Kastner, spricht sich bei ihrem Besuch in der General-Hüttner-Kaserne eindeutig... » mehr

03.11.2008

Interview

Zur Person: Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg

» mehr

^