Lade Login-Box.

VERTRAUENSVERLUST

Christina Bismaier

27.05.2019

Karriere

So verschaffen sich Berufseinsteiger Respekt

Als Berufs-Neuling für voll genommen zu werden, kann mühsam sein. Damit man nicht für immer als «der Neue» abgestempelt wird, braucht es neben ein wenig Anstrengung eine gute Portion Gelassenheit. Sec... » mehr

Boeing 737 Max 8

14.03.2019

Topthemen

Enormer Vertrauensverlust: Absturz hat globale Auswirkungen

Der Boeing-Absturz in Afrika wirbelt die Welt der Luftfahrt durcheinander. Nicht nur der US-Flugzeughersteller gerät unter Druck, die Auswirkungen des Unglücks sind global. Es geht um viel Vertrauen -... » mehr

Frank Bsirske

19.11.2018

Brennpunkte

Verdi-Chef lobt Nahles' Pläne für Hartz-IV-Alternative

Die in Umfragen abgestürzte SPD sucht händeringend nach einem neuen Thema zur Profilierung. Viele sehen in Hartz IV die Wurzel allen Vertrauensverlustes. Verdi-Chef Bsirske begrüßt das Unterfangen aus... » mehr

Andrea Nahles

17.11.2018

Brennpunkte

SPD-Chefin will «Bürgergeld» ohne Gängelung statt Hartz IV

Die auf 14 Prozent abgestürzte SPD sucht händeringend nach einem neuen Profilierungsthema. Viele sehen in Hartz IV die Wurzel allen Vertrauensverlustes. Das Problem: Die Union blockt eine Reform ab. » mehr

Paris Saint-Germain

25.10.2018

Sport

PSG-Trainer Tuchel von Favoritenrolle genervt

Es bleibt spannend in der Gruppe C der Champions League. PSG-Coach Thomas Tuchel verspürt nach dem 2:2 gegen Neapel Druck und wirkt gereizt. Napoli-Trainer Carlo Ancelotti bekommt dagegen Lob. Neuer S... » mehr

Im Kanzleramt

24.09.2018

Hintergründe

Tollhaus-Tage einer Koalition: Eine Rekonstruktion

Wütende Genossen, drohende Rebellion gegen Nahles, hektische Anrufe, dann ein Brief. Es sind Tage, wie sie die Politik der Bundesrepublik selten erlebt. Während die AfD in den Umfragen steigt, droht d... » mehr

Andrea Nahles

22.09.2018

Hintergründe

Eine Koalition am Abgrund: Warum Nahles einen Brief schrieb

Wütende Genossen, drohende Rebellion in NRW, hektische Anrufe, dann ein Brief. Es sind Tage, wie sie die Politik der Bundesrepublik selten erlebt. Während die AfD in den Umfragen steigt, droht die gro... » mehr

Merkel und Seehofer in Berlin

21.09.2018

Hintergründe

Notbremse im Maaßen-Drama

Die außer Kontrolle geratene Koalitionskrise um Geheimdienstchef Maaßen hat eine Gewinnerin: Die AfD erreicht erstmals 18 Prozent in einer neuen ARD-Umfrage. Nun will die SPD-Chefin den Deal, der sie ... » mehr

Nahles

21.09.2018

Hintergründe

Nahles: «Wir haben Vertrauen verloren»

Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles hat im Streit um die Beförderung des bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen eine überraschende Wende vollzogen. Ihr Brief an Bundeskanzlerin Angela... » mehr

20.09.2018

Meinungen

Schwarze Tage

Die Causa Maaßen und ihre Folgen für die Regierungs- koalition nehmen mittlerweile Dimensionen eines Polit-Thrillers an, bei dem am Ende alle Beteiligten am Boden liegen könnten. » mehr

Krisenrunde im Kanzleramt

20.09.2018

Hintergründe

Nahles' Not

Für SPD-Chefin Andrea Nahles sind es nur ein paar «einzelne Stimmen», die sich laut zum Maaßen-Debakel und einem möglichen Koalitionsbruch zu Wort gemeldet haben - andere sehen einen Flächenbrand. Am ... » mehr

Maaßen und Seehofer

20.09.2018

Hintergründe

Starker Vertrauensverlust in Regierung wegen Fall Maaßen

Die Versetzung von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen ins Innenministerium hat laut einer Umfrage bei den meisten Deutschen zu einem Vertrauensverlust in die Bundesregierung geführt. » mehr

Chemnitz

12.09.2018

Brennpunkte

Seehofer will Verfassungsschutzchef Maaßen im Amt belassen

Es hat ein paar Tage gedauert. Doch nun hat CSU-Innenminister Seehofer deutlich gemacht, dass er an Verfassungsschutzpräsident Maaßen festhält. Die Debatte um dessen umstrittene Äußerungen hat das nic... » mehr

Jeannine Flechtner ist die neue Geschäftsführerin der Luisenburg-Gastronomie. Sie lebt mit ihrem Lebensgefährten und Gesellschafter Matthias Prechtl seit einigen Wochen in der Pächterwohnung. Foto: Matthias Bäumler

12.07.2018

Wunsiedel

Jetzt spricht der Wirt-Anwalt

Der Gesellschafter der Luisenburg-Gastronomie, Matthias Prechtl, nimmt zu den Vorwürfen gegen ihn Stellung. Der Betrieb laufe in vollem Umfang weiter. » mehr

Interview: mit Christine Schoerner, Hofer Stadträtin

06.02.2018

Hof

"Was ich gemacht habe, war scheiße"

Christine Schoerner spricht offen über ihre Verurteilung und gesteht Fehler ein. Sie sieht sich auch als Getriebene, die bei den Grünen unter großem Druck stand. » mehr

Die Telekom begründet die Verzögerungen beim Breitbandausbau mit Problemen im Untergrund. Leerrohre, die ihr die Stadt vertraglich zugesichert habe, seien zum Teil marode (Foto links). Durch manche habe man wegen des Winkels keine Glasfasern blasen können (Foto rechts). Fotos: Telekom

23.08.2017

Münchberg

Telekom widerspricht Zubers Vorwürfen

Weil der Breitbandausbau stockt, hat Münchbergs Bürgermeister das Unternehmen attackiert. Es kontert nun und verweist auf marode Rohre und den Protest in Ahornis. » mehr

Interview: Christine Schoerner, Grünen-Stadträtin

30.06.2017

Hof

Grüne wollen Befreiungsschlag

Nach dubiosen Geldtransfers fordern viele den Rücktritt der Stadträtin Christine Schoerner. Das will auch ihr Kreisverband, er sagt es nur höflicher. » mehr

11.05.2017

Meinungen

Poker um den Diesel

Als im Mineralwasser der Marke Perrier vor etlichen Jahren Rückstände des gesundheitsschädlichen Benzols festgestellt wurde, fackelte der Hersteller nicht lange: Er rief 72 Millionen Flaschen vom Mark... » mehr

Unter den Gästen des Neujahrsempfangs in Töpen war auch das Präsidium der Karnevalsgesellschaft mit dem Prinzenpaar (von links): Vizepräsidentin Heidi Leykauf, Daniel Göpfert, erster Elferratspräsident, Präsident Alexander Kätzel, Hofmarschall Ewald Reichel, Prinz Christian I., Prinzessin Mandy I., und Schriftführerin Susann Bauer.

29.01.2017

Hof

Die Zukunft fest im Blick

Die Gemeinde Töpen hat in diesem Jahr viel vor. Was das ist, darüber informiert der Bürgermeister beim Neujahrsempfang. » mehr

21.11.2016

Kunst und Kultur

Grütters will Kunstmuseum ohne Bundesamt bauen - «Vertrauensverlust»

Nach der Kostenexplosion beim Pergamonmuseum will Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) für das geplante Museum des 20. Jahrhunderts in Berlin nicht das Bundesbauamt beauftragen. » mehr

Niemand ist vertrauenswürdiger als die Feuerwehr. Die Freiwilligen sind ebenso hoch angesehen wie die hauptberuflichen Kollegen. Foto: sli

03.03.2016

Kulmbach

Die Suche nach dem Vertrauen

Nur Feuerwehrleute, Sanitäter und Krankenpfleger genießen höchstes Ansehen. Hingegen leiden viele Berufsgruppen unter Vertrauensverlust und einem schlechten Image. » mehr

Der ehemalige CSU-Parteivize Peter Gauweiler war Hauptredner beim Neujahrsempfang der Weißenstädter CSU in Franken. Fotos: Jürgen Henkel

12.01.2016

Fichtelgebirge

Weißenstadt als Zugpferd der Region

Voller Zuversicht sind die Lokalpolitiker über die Entwicklung der Stadt. Die CSU-Granden Friedrich und Gauweiler sorgen sich um Deutschland. » mehr

Hans-Peter Friedrich

12.01.2016

Fichtelgebirge

Friedrich fordert starken Staat

Weißenstadt - Einen "Vertrauensverlust" der Bürger gegenüber Staat und Politik hat der CSU-Bezirksvorsitzende von Oberfranken und Bundestagsabgeordnete Dr. » mehr

Sparer sollen für Pleitebanken haften

11.09.2015

Wirtschaft

Sparer sollen für Pleitebanken haften

Genossenschaftsbanken und Sparkassen schlagen Alarm. Ein neuer EU-Plan widerspreche massiv den Interessen ihrer Kunden, warnen sie. Es drohe ein Vertrauensverlust. » mehr

Norbert Wallet zum Referendum in Griechenland

04.07.2015

Meinungen

Akt der Feigheit

Die Sache macht zumindest auf den ersten Blick stutzig. Die Eurogruppe sieht gegenüber Griechenland einen vollständigen Vertrauensverlust. » mehr

Matthias Will  über Misstöne in Europa

05.03.2015

Meinungen

Geplatzte Träume

So hatten sich die Visionäre das vereinigte Europa nicht vorgestellt. Die Töne der politischen Akteure sind scharf geworden. Von einem "großen Vertrauensverlust", ja sogar "ungewöhnlichen Foulspiel" i... » mehr

Der Fichtelgebirgsmarathon lockt Sportler aus ganz Deutschland und darüber hinaus in die Region. Wie oft die Veranstaltung noch stattfinden kann, steht allerdings in den Sternen. 	Foto: Peter Perzl

12.01.2015

Wunsiedel

Versicherungsfälle gefährden Marathon

Die Macher des Traditionslaufes durch das Fichtelgebirge benötigen tatkräftige und finanzielle Unterstützung. Heuer steht erstmals nur die Halbdistanz auf dem Programm. » mehr

2  Muss für das Klinikum eine objekt- oder gebietsbezogene Lärmbetrachtung zugrunde gelegt werden? Das gilt es noch zu klären.

10.12.2014

Hof

Überwachung mit Videokameras

Der Erörterungstermin zur Erweiterung des Containerterminals am Güterbahnhof kann viele Fragen klären. Die Betriebszeiten und Details zum Lärmschutz bleiben strittige Themen. » mehr

Aufgrund des demografischen Wandels sieht er die ältere Bevölkerung mehr und mehr als wichtigen Machtfaktor: der Politikwissenschaftler Professor Werner Weidenfeld. 	Fotos: Christopher Michael

15.01.2014

Wirtschaft

Politik-Experte beklagt Misstrauens-Kultur

Professor Werner Weidenfeld sieht einen dramatischen Vertrauensverlust in die Politik und in viele Institutionen. Die oberfränkische Wirtschaft kritisiert einige Vorhaben der großen Koalition, geht ab... » mehr

Hinter guten Manieren und sprachgewandtem Auftreten kann sich auch ein Gauner verbergen, das hat jetzt ein Prozess am Landgericht Hof gezeigt.

05.11.2013

Hof

Skrupelloser Charmeur vor Gericht

Ein "Gentleman-Betrüger" muss etliche Jahre ins Gefängnis. Er hat sich das Vertrauen vieler Menschen erschlichen und ihre Hilfsbereitschaft skrupellos ausgenutzt. » mehr

Nimmt der Bischof seinen Hut? Die Katholiken in der Region jedenfalls stehen zur Entscheidung des Papstes, Franz-Peter Tebartz-van Elst zunächst von seinem Posten im Bistum Limburg abzuziehen.

30.10.2013

Rehau

Lob für die Papst-Entscheidung

Der Erlass, den Bischof von Limburg zunächst von seinem Posten abzuziehen, stößt in Rehau und Regnitzlosau auf positive Resonanz. Tebartz-van Elst habe so die Chance auf Läuterung. » mehr

Die Betroffenheit am Wahlabend war deutlich zu sehen und hat sich bis heute nicht gelegt (von links) Kreisvorsitzender Thomas Nagel und Bundestagskandidat Stephan Otte mit seiner Lebensgefährtin Ann-Kathrin Wölk. 	Foto: Linß

29.09.2013

Kulmbach

Der schwere Neuanfang der FDP

Thomas Nagel zieht nach dem Wahldesaster für seine Partei Bilanz. Eines steht für den FDP-Kreisvorsitzenden aber fest: Aufgeben wird er nicht. » mehr

18.01.2012

Wunsiedel

Vertrauensverlust: Frau verliert nach Diebstahl ihren Job

Wunsiedel - 27 Jahre lang hat eine Frau aus dem Landkreis Wunsiedel ihren Job zur Zufriedenheit ihres Arbeitgebers erledigt. Jetzt ist sie arbeitslos, zerstritten mit ihrer Nachbarin und hatte sich vo... » mehr

29.08.2011

Hof

Ein großer Vertrauensverlust

Ein Altenpfleger bringt Senioren um Bargeld und Schmuck. Vor Gericht legt er ein Geständnis ab. Der Richter setzt das Strafmaß zur Bewährung aus. » mehr

fparz_mundel_270410

27.04.2010

Wunsiedel

Mehr Austritte als je zuvor

Wunsiedel - Priester, die Kindern und Jugendlichen Gewalt antun, die sexuellen Missbrauch betreiben und eine Kirche, die als Institution eher vertuscht denn aufklärt: Die katholische Kirche steckt in ... » mehr

fpks_Weisz,_Harry_270310

27.03.2010

Kulmbach

Sparkasse baut Marktposition aus

Kulmbach - Der fortwährende Vertrauensverlust des Finanzsektors hat die Sparkasse Kulmbach-Kronach nach eigener Einschätzung sogar noch im Markt gestärkt. » mehr

fpnd_Ernstberger_190110

20.01.2010

Oberfranken

"Schwarz-Gelb ruiniert die öffentliche Hand"

Um welche brisanten Themen hat sich die Jahresauftakt-Klausur des Parteivorstandes gedreht? Es geht uns um die Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen, um die Bekämpfung von Arbeitslosigkeit. Wir ... » mehr

fpks_bruederle

03.07.2008

Region

Banken im Kreuzfeuer der Kritik

Kulmbach – Die aktuelle Finanzkrise und die Milliardenverluste deutscher Banken standen im Mittelpunkt einer Diskussion von FDP-Politikern mit Mitarbeitern der „Börsenmedien AG“ am Kulmbacher Eulenhof... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".