Lade Login-Box.

VERWÜSTUNG

Vom starken Willen der Kulmbacher, in schwierigen Zeiten in die Hände zu spucken und anzupacken, zeugt der Bogen über einem Schaufenster der Metzgerei Lauterbach am Marktplatz. Foto: Erich Olbrich

vor 5 Stunden

Kulmbach

Schaufenster mit Siegeskranz

Ein steinerner Bogen an der Metzgerei Lauterbach zeugt vom Überlebenswillen und vom Fleiß der Kulmbacher Bürger. Er erinnert an Zeiten des Wiederaufbaus. » mehr

23.01.2020

Schlaglichter

Große Verwüstungen durch Sturmtief «Gloria» in Spanien

Das Sturmtief «Gloria» hat in Spanien große Schäden hinterlassen. Seit dem Wochenende tobte die Kaltfront mit heftigen Winden, Monsterwellen und viel Regen und Schnee vor allem im Osten des Landes. Za... » mehr

Die US-amerikanischen Truppen beim Vorrücken in die deutsche Mittelgebirgslandschaft. Jede Etappe wurde genau protokolliert.

22.01.2020

Wunsiedel

Ein Ende mit Schrecken für die Region

In den letzten Kriegstagen hat das Fichtelgebirge noch besonders gelitten. Als Grenzregion war es stark umkämpft. » mehr

Mancherorts sieht es aus, als hätten die Menschen ihren Arbeitsplatz nur mal eben verlassen ...	Fotos: Rüdiger Taubald

20.01.2020

Hof

"Unvergessliche Eindrücke"

Kreisarchivpfleger Adrian Roßner hat alte Unterlagen der ehemaligen Porzellanfabrik Kronester in Schwarzenbach an der Saale geborgen. Die Operation lief über Wochen im Geheimen. » mehr

Polizei

15.01.2020

Fichtelgebirge

Unbekannte verwüsten leerstehendes Haus

Seit mehreren Monaten sind unbekannte Randalierer in ein leerstehendes Haus in Hohenberg eingedrungen. Dort haben sich viel Schaden angerichtet. » mehr

Erdbeben in Puerto Rico

07.01.2020

Brennpunkte

Schwere Erdbeben erschüttern Karibikinsel Puerto Rico

Immer wieder bebt in dem US-Außengebiet die Erde. Der Strom fällt aus, Mauern stürzen ein. Die Karibikinsel hat noch immer mit den Schäden des schweren Hurrikans «Maria» aus dem Jahr 2017 zu kämpfen. » mehr

26.12.2019

Hof

Randalierer zieht Spur der Verwüstung

Eine Spur der Verwüstung hat ein 29-jähriger Selber in der Nacht zum Donnerstag in Hof hinterlassen. » mehr

Mahnmal

26.12.2019

Brennpunkte

Gebete für Opfer am 15. Jahrestag der Tsunami-Katastrophe

Am zweiten Weihnachtstag 2004 verwüsteten gewaltige Flutwellen Küsten am Indischen Ozean. Bei der größten Tsunami-Katastrophe seit Menschengedenken kamen rund 230 000 Menschen ums Leben. » mehr

23.12.2019

Kulmbach

Mainleus: Randalierer verwüstet Vorgarten

Eine unangenehme Überraschung hat am Freitagmorgen ein 61-jähriger Mainleuser beim Verlassen seines Hauses in der Industriestraße erlebt. » mehr

Spendenbüchse

14.12.2019

Brennpunkte

Hilfswerke bekommen mehr Spenden

Die großen kirchlichen Hilfswerke sehen eine ungebrochene Spendenbereitschaft in Deutschland. Aber auf dem Markt tummeln sich auch unseriöse Anbieter. » mehr

Explosion in Blankenburg

15.12.2019

Hintergründe

Hausexplosion in Blankenburg: «Ein Bild der Verwüstung»

Ein Mensch stirbt, zahlreiche werden verletzt. Eine Explosion in einem Mehrfamilienhaus im Harz-Ort Blankenburg hat dramatische Folgen. Es gebe lediglich eine «einzige gute Nachricht» an diesem Tag. » mehr

Pressekonferenz

13.12.2019

Brennpunkte

Ein Toter und 15 Verletzte nach Explosion in Wohnblock

Zwischen Glassplittern liegen drei bewusstlose Menschen vor einem brennenden Wohnblock in Blankenburg. Im Haus erwartet die alarmierten Retter ein Bild der Verwüstung. Ausgelöst wurde sie von einer Ex... » mehr

Evakuierung

03.12.2019

Brennpunkte

Taifun «Kammuri»: Bislang vier Tote auf den Philippinen

Jedes Jahr suchen zahlreiche Wirbelstürme die Philippinen heim. «Kammuri» ist in diesem Jahr schon Nummer 20. Heftige Regenfälle und hohe Windgeschwindigkeiten sorgen für Verwüstungen - mit tödlichen ... » mehr

Buschbrände in Australien

21.11.2019

Brennpunkte

Dichter Rauch über Sydney

Die schlimmen Buschbrände in Australien sind nicht nur eine Gefahr für die Menschen auf dem Lande. Inzwischen leiden selbst die Leute in Sydney. Jetzt muss schon beim Wasser gespart werden. » mehr

Sturmschäden schnell der Versicherung melden

20.11.2019

Selb

Zerstörungswut: Vandalen beschädigen 14 Autos

Eine Spur der Verwüstung haben Unbekannte durch Selb gezogen: Sie beschädigten 14 Autos in einer Nacht. » mehr

Das Stadtsteinacher Jugendparlament mit seiner Vorsitzenden Lena Badstuber (rechts). Foto: Klaus-Peter Wulf

04.11.2019

Kulmbach

"Problemkind" Skaterplatz

Das Jugendparlament Stadtsteinach blickt zurück auf das Jahr 2019. Im Frühjahr soll der Jugendraum eröffnet werden. » mehr

Luftaufnahme

15.10.2019

Topthemen

Zahl der Toten nach Taifun in Japan steigt auf 66

Die Lage in Japan nach dem verheerenden Taifun bleibt angespannt. Noch immer werden Menschen vermisst. Und die Zahl der Toten steigt weiter. » mehr

Überschwemmtes Gebiet in Nagano

14.10.2019

Brennpunkte

Zahl der Toten in Japan steigt nach Taifun auf über 50

Nach dem Abzug des Extrem-Taifuns in Japan werden in den Überschwemmungsgebieten noch immer Menschen vermisst. Tausende müssen derweil weiter in Evakuierungslagern ausharren. » mehr

Kalenderblatt

28.09.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 29. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. September 2019: » mehr

Uran-Aufbereitung in Isfahan

24.09.2019

Brennpunkte

Trump schont seine Gegner in UN-Rede

So moderat hat man US-Präsident auf der internationalen Bühne selten erlebt. Die Angriffe gegen seine Konkurrenten fallen weitaus weniger scharf aus als sonst. Trotzdem bleibt er seiner Linie treu. » mehr

Polizei Blaulicht

16.09.2019

Hof

Vandalen wüten in Hof: Vier Autos und ein Schaufenster beschädigt

Zerstörte Auto-Spiegel und eine zerbrochene Schaufenster-Scheibe: Eine Spur der Verwüstung haben Unbekannte am Wochenende in Hof gezogen. » mehr

08.09.2019

Schlaglichter

Bahamas kämpfen mit Folgen des Hurrikans «Dorian»

Nach dem Abzug des Hurrikans «Dorian» kämpfen die Bahamas mit den Folgen des schweren Wirbelsturms. In dem karibischen Inselstaat, wo «Dorian» vor etwa einer Woche zuerst Land erreicht hatte, kamen na... » mehr

Bahamas

08.09.2019

Brennpunkte

Die Bahamas kämpfen mit den Folgen des Hurrikans «Dorian»

Auf den Bahamas hat der Hurrikan «Dorian» große Verwüstung hinterlassen. Auch wenn der Sturm inzwischen abgezogen ist, werden die Auswirkungen den karibischen Inselstaat noch lange plagen. » mehr

06.09.2019

Schlaglichter

Hurrikan «Dorian» in den USA auf Land getroffen

Hurrikan «Dorian» ist mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 150 Kilometern pro Stunde in den USA auf Land getroffen. Das Nationale Hurrikan-Zentrum in Miami teilte mit, das Zentrum des auf einen Sturm ... » mehr

06.09.2019

Schlaglichter

«Dorian» leicht abgeschwächt - Hurrikan bedroht US-Küste

Nach den Verwüstungen auf den Bahamas hat Hurrikan «Dorian» vor der Südostküste der USA etwas an Kraft verloren. Wie das Nationale Hurrikan-Zentrum in Miami mitteilte, erreichte der Sturm noch Windges... » mehr

05.09.2019

Schlaglichter

Brände in mehreren französischen Regionen

Brände in West- und Südfrankreich haben zusammen mehrere hundert Hektar Land verwüstet. Nördlich der Hafenstadt Marseille wurden zwei Autobahnabschnitte gesperrt, es kam zu langen Staus, wie der franz... » mehr

Wiederaufbau

05.09.2019

Brennpunkte

Zahl der Hurrikan-Toten steigt - Unwetter an US-Küste

Der schlimmste Hurrikan der modernen Geschichte der Bahamas ist abgezogen, und so langsam offenbart sich das Ausmaß der Zerstörung. Die Zahl der Todesopfer könnte noch deutlich steigen. Nun spürt auch... » mehr

Palm Beach

04.09.2019

Brennpunkte

«Dorian» hinterlässt auf Bahamas Todesopfer und Verwüstung

«Dorian» ist der schlimmste Hurrikan, der die Bahamas je heimgesucht hat. Langsam wird das Ausmaß der Zerstörung sichtbar. Nur allmählich rücken Helfer vor. Nun bekommt die US-Küste den Sturm zu spüre... » mehr

04.09.2019

Schlaglichter

Hurrikan «Dorian» zieht Richtung USA

Hurrikan «Dorian» hat auf den Bahamas eine Spur der Zerstörung hinterlassen und mindestens sieben Menschen in den Tod gerissen. Bilder aus der Luft und Satellitenaufnahmen zeigten weitläufig verwüstet... » mehr

«Dorian»

02.09.2019

Brennpunkte

Hurrikan «Dorian» wütet mit 250 km/h auf den Bahamas

Die Regierung der Bahamas schlägt Alarm. Seit Sonntag wütet dort ein zerstörerischer Hurrikan. Gut 200 Kilometer weiter westlich in Florida bereiten sich Anwohner bereits auf den Sturm vor. » mehr

02.09.2019

Schlaglichter

«Monster»-Hurrikan erschüttert Bahamas

Hurrikan «Dorian» ist mit Windgeschwindigkeiten von knapp 300 Kilometern pro Stunde auf die nördlichen Bahamas getroffen. Erste Fernsehbilder von der Inselgruppe südöstlich des US-Bundesstaats Florida... » mehr

Von Mossul nach Palmyra

29.08.2019

Boulevard

Die verlorenen Schönheiten von Aleppo, Palmyra und Mossul

Eine ungewöhnliche Ausstellung in der Bundeskunsthalle versetzt den Besucher jetzt in die durch Krieg und Extremismus zerstörten Welterbestätten des Nahen Ostens. Virtuelle Animationen zeigen, was wie... » mehr

16.08.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 17. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. August 2019: » mehr

KINA - Land unter Wasser: Gewitter und Regenmassen in Teilen Deutschlands Dortmund

13.08.2019

Oberfranken

Zwei Früchtchen auf dem "Kriegspfad"

Zwei sechs und vier Jahre alte Brüder hinterlassen in Ziegelhütten eine Spur der Verwüstung. Die Kinder richten Schaden von 15.000 Euro an. Die Polizei zählt sieben Straftaten. » mehr

Hans-Dieter Hensel (rechts), Vorsitzender des SV Marlesreuth, und Spieler Christian Schletter vor dem Schuppen, aus dem hochwertige Gartengeräte, der Rasentraktor und die 20 Bierzelt-Garnituren entwendet wurden.

05.07.2019

Region

Einbrecher räumen Sportheim leer

Diebe richten beim SV Marlesreuth einen Schaden in Höhe von mehreren 10.000 Euro an. Der Vereins-Vorsitzende spekuliert, wie die Täter vorgegangen sein könnten. » mehr

Hier ging es nur in geduckter Haltung oder krabbelnd durch. Fotos: Hüttner

25.06.2019

Region

Abischerz: Absolventen machen aus Schule ein Tollhaus

Der diesjährige Abischerz in Naila war nichts für Ordnungsfanatiker. Die Schüler ließen die Lehrer schwitzen und verteilten Stühle und jede Menge Papier im gesamten Haus. » mehr

Natur

25.06.2019

Reisetourismus

Hawaii nach dem Vulkanausbruch ganz anders erleben

Der spektakuläre Ausbruch des Kilauea-Vulkans vor einem Jahr hat auf der Insel Hawaii vieles verändert. Einige Reiseziele sind für immer verschwunden - andere ganz neu entstanden. » mehr

Nach «Idai»

23.06.2019

Deutschland & Welt

100 Tage nach Zyklon «Idai»: In Mosambik droht der Hunger

Im März verwüstete der tropische Wirbelsturm «Idai» Teile von Mosambik, Simbabwe und Malawi. 100 Tage später ist die Katastrophe aus den Schlagzeilen verschwunden. Doch die Menschen werden noch viele ... » mehr

Bauamtsleiter Armin Gädigk und Bürgermeister Stefan Göcking (von rechts) informierten den Bauausschuss über anstehende Projekte. Erste Maßnahme heuer ist die Asphaltierung des Radwegs beim Freibad bis zur Kieselmühle.	Fotos: Josef Rosner

19.06.2019

Region

Straßen in miserablem Zustand

Der Arzberger Bauausschuss besucht einige Brennpunkte. Der Zustand der Fahrbahnen ist zum Teil besorgniserregend. Der Hochwasserschutz ist fast abgeschlossen. » mehr

18.06.2019

Deutschland & Welt

Starkes Erdbeben erschüttert Japan - Tsunami-Warnung

Ein Erdbeben der Stärke 6,8 hat den Nordwesten Japans erschüttert. Die Regierung in Tokio gab eine Tsunami-Warnung heraus. Laut dem Geoforschungszentrum in Potsdam betrug die Stärke 6,5. Das Beben ere... » mehr

05.06.2019

Deutschland & Welt

Verletzte bei Explosion auf Markt in Sizilien

Eine Explosion hat auf einem Markt in der sizilianischen Stadt Gela am Mittag Verwüstungen angerichtet. 20 Menschen seien verletzt worden, teilte die Feuerwehr mit. Wahrscheinlich habe ein Leck an ein... » mehr

Unwetter in Bocholt

05.06.2019

Deutschland & Welt

Tornado richtet im Münsterland schwere Schäden an

Ein Tornado zieht durch Bocholt, in Brandenburg rückt die Feuerwehr aus. Gewitter, Regen, Blitz und Donner kühlen Deutschland nach der Hitze ab. Wie wird das Wetter am Wochenende? » mehr

Beinahe sauber war die Schutzhütte am Sonntag. Foto: M. Bäu.

02.06.2019

Region

Bauhof-Trupp beseitigt Verwüstung auf Skateplatz

Unbekannte haben einen Berg von Müll auf dem Platz hinterlassen. Die Verantwortlichen des Vereins Rollkultur hoffen, dass die Verursacher die Reinigungskosten tragen. » mehr

31.05.2019

Oberfranken

Randale im Tiergehege: Unbekannte verletzen Pfau

War ein Trinkgelage außer Kontrolle geraten? Auf dem Gelände rund um den Bayreuther Röhrensee haben Unbekannte sich an einem Tiergehege zu schaffen gemacht. Sie hinterließen mehrere hundert Euro Schad... » mehr

29.05.2019

Deutschland & Welt

Verwüstungen und Tote nach Tornados und Unwettern in den USA

Tornados und Gewitter haben in Teilen der USA schwere Schäden hinterlassen. Mindestens zwei Menschen kamen ums Leben, es gab viele Verletzte, zahlreiche Häuser wurden zerstört, Stromverbindungen gekap... » mehr

10.05.2019

Deutschland & Welt

Hunderttausende nach Zyklon in Indien noch ohne Strom

Eine Woche nach den schweren Verwüstungen durch Zyklon «Fani» haben Zehntausende Menschen an Indiens Ostküste noch immer keinen Strom. Mehr als eine Million Anschlüsse sind noch nicht wiederhergestell... » mehr

05.05.2019

Deutschland & Welt

Dutzende Tote nach Wirbelsturm «Fani» in Indien

Nach den schweren Verwüstungen durch Zyklon «Fani» arbeiten Helfer an der Ostküste Indiens am Wiederaufbau der Region. Millionen von Menschen haben weder Strom noch sauberes Trinkwasser, wie der Katas... » mehr

Zyklon «Fani»

04.05.2019

Deutschland & Welt

Wirbelsturm «Fani» erreicht Bangladesch

Schwerer Wirbelsturm am Golf von Bengalen: «Fani», der stärkste Zyklon seit rund 20 Jahren, hat an Indiens Ostküste große Verwüstungen verursacht. Deutlich schwächer trifft er nun Bangladesch. » mehr

In Sicherheit bringen

03.05.2019

Deutschland & Welt

Schwerer Wirbelsturm fegt über indische Küste hinweg

Mehr als 10.000 Menschen kamen vor 20 Jahren bei einem Zyklon an Indiens Ostküste ums Leben. Der seit damals stärkste Wirbelsturm wütet jetzt in diesem Gebiet. Viele Millionen Menschen sind betroffen. » mehr

Freibad

02.05.2019

Region

Rehau: Horde Jugendlicher randaliert am Freibad

Mindestens zehn Jugendliche haben am Dienstagabend am Rehauer Freibad ihr Unwesen getrieben. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

02.05.2019

Deutschland & Welt

Randalierer verwüsten saarländischen «Tatort»-Drehort

Echte Einbrecher in der TV-Polizeidienstelle: Mehrere Jugendliche haben im saarländischen Sulzbach einen «Tatort»-Drehort verwüstet. Sie stellten Requisiten um, beschädigten Möbelstücke mit einem Akku... » mehr

Löscharbeiten

16.04.2019

Topthemen

Deutschland will Wiederaufbau von Notre-Dame unterstützen

Der Großbrand von Notre-Dame löst europaweit Entsetzen aus - und Hilfsbereitschaft. Deutschland will die Franzosen beim Wiederaufbau der Kathedrale unterstützen - sowohl mit Geld als auch mit Fachwiss... » mehr

^