Lade Login-Box.

VOLKSMUSIK

vor 5 Stunden

Fichtelgebirge

Heimische Musiker auf Franken-CD

Die "Ponader Boum" und die "Kirchenlamitzer Turmbläser" sind dabei. Musikalische "Winkel" kommen zu ihrem Recht. » mehr

Das Quartett "Duudn & Bloosn" zeigt, dass es jede Menge Ahnung von seinem Metier hat. Foto: Engel

06.12.2019

Münchberg

Neue fränkische Welle

Der Name ist Programm: Die neue CD der Arge Volksmusik heißt "Bodenständig". Darauf fränkelt es tüchtig und geht frech zu. » mehr

Zur Vielfalt beim "Feilitzscher Advent" in der Kirche haben mehrere Ensembles beigetragen. Foto: Mertel

02.12.2019

Hof

Am Ende singen alle zusammen

Traditionelle fränkische Volksmusik, besinnliche Texte: Dies ist das Markenzeichen des "Feilitzscher Advents". » mehr

Ein feiner Rahmen für das Singcafé ist das bei dieser Gelegenheit immer voll besetzte Café des Fichtelgebirgsmuseums Wunsiedel. Fotos: kst

28.11.2019

Fichtelgebirge

Lieder vom Ohrwatschl zum Ohrwatschl

Beim Singcafé ist das Café im Fichtelgebirgsmuseum immer voll besetzt. Diesmal hat Volksmusik-Beraterin Carolin Pruy-Popp vor allem voradventliche Lieder mitgebracht. » mehr

Rechtzeitig zur Kirchweih bringt der Arbeitskreis Heimatgeschichte Schönwald sein neues Heft mit Beiträgen zu "Volksmusik, Beat, Pop und das Edelhell-Stüberl" heraus. Mitarbeiter, Autoren und Verleger (von links): Wolfgang Keil, AK-Leiter Hans-Ulrich Pfleger, Karl Mocker, Bürgermeister Klaus Jaschke, neue AK-Mitarbeiterin Andrea Hanold, Dieter Arzberger (Verlag) und Walter Schubert präsentierten das Buch. Foto: Gerald Lippert

06.11.2019

Selb

Musiker, Wirtshauskultur und FKKler

Der Schönwalder Arbeitskreis Heimatgeschichte stellt sein neues Heft vor. Die Vereinigung ist auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. » mehr

30.10.2019

Kulmbach

Exot unter den Volksmusik-Instrumenten

Größtes Konzertina-Treffen Frankens: Am Sonntag wird in Neudrossenfeld 25. Jubiläum gefeiert. » mehr

Lustige Sangesfreude: Die Langenbacher Kärwa-Madla waren die Publikumslieblinge beim Kärwa-Konzert in der Lukaskirche in Langenbach. Foto: Singer

22.10.2019

Naila

Keine Kärwa ohne Musik

Langenbach wird seinem Ruf als musikalisches Dorf gerecht. Gruppen jeden Alters spielen in der Lukaskirche. » mehr

Michl & Metzler aus Weidenberg sind eine von drei Gruppen, die die Musiknacht gestalten.	Foto: pr.

07.10.2019

Selb

Blasmusik, Volksmusik und Neues aus Franken

Der Verein "Einigkeit" feiert sein 111-jähriges Bestehen auch mit der zwölften Erkersreuther Musiknacht. Drei völlig verschiedene Gruppen sorgen für Stimmung. » mehr

Erfinder der Heavy Volxmusic

01.10.2019

Veranstaltungstipps

Erfinder der Heavy Volxmusic

Die Troglauer treten an diesem Mittwoch um 20 Uhr beim "Oktoberfest" im Herzogkeller in Bayreuth auf. » mehr

Fränkische Mundart-Musiker mit Humor

27.09.2019

Veranstaltungstipps

Fränkische Mundart-Musiker mit Humor

Gankino Circus kommt mit der Show "Die Letzten ihrer Art!" am 19. Oktober um 19.30 Uhr ins Rosenthal-Theater nach Selb. Besucher hören rasante Melodien, schrägen Humor und charmanten Unfug, gemixt mit... » mehr

Das "Rotmain-Trio" unterhielt im gut besuchten Biergarten im Gasthof "Birkenhof" im Ortsteil Schönlind.

16.09.2019

Wunsiedel

Es wird "gschrubbd" und geschmettert

Beim Oberfränkischen Volksmusikfest begeistern elf Gruppen. Die Besucher gehen enthusiastisch auf eine musikalische Reise. » mehr

12.09.2019

Fichtelgebirge

In Weißenstadt wird's fränkisch

Das Oberfränkische Volksmusikfest macht Station in Weißenstadt. Am Sonntag sind 13 Gruppen in Cafés, Gaststätten und vielen anderen Orten zu hören. » mehr

Wolfgang Döberlein am Klavier, Christian Peter Rothemund singt Schubert: So werden die beiden nicht mehr zu erleben sein.

04.09.2019

Hof

Noch mal Schubert, dann ist Schluss

Der Sänger Christian Peter Rothemund gibt am Sonntag sein letztes Konzert als Solist. Erlebt hat er genug, sei es im Kindergarten oder in der DDR. » mehr

Die Blaskapelle der Kreahbroih-Musikanten aus Schönwald und Umgebung bei ihrem Auftritt im Egerpark in Marktleuthen. Foto: Hans Gräf

27.08.2019

Fichtelgebirge

Schmissiges Konzert im Egerpark

Die Besucher in Markt- leuthen spenden den Kreahbroih-Musikanten viel Applaus. Die Kapelle hat ein großes Repertoire. » mehr

Das Ensemble Waldsteinsaiten mit (von links) Christine Benker, Helga Ruckdeschel, Katrin Pahlen und Traudel Ott versetzt die Zuhörer des volkstümlichen Abends "Sommer - Feste - Erntezeit" in der Sankt-Antonius-Kirche in Oberkotzau in die Musikstube einer frommen Bauersfamilie.	Foto: Dirk John

05.08.2019

Hof

Rustikale Frömmigkeit

Volksmusik in der Kirche: In der katholischen Sankt-Antonius-Kirche in Oberkotzau gelingt das ungewöhnliche Format. » mehr

Stefanie Hertel, die aus Oelsnitz im Vogtland stammt, ist eben vierzig geworden.

26.07.2019

Kunst und Kultur

Interview mit Stefanie Hertel: "Hauptsache gesund und glücklich"

Eben ist Stefanie Hertel vierzig geworden. » mehr

Am ersten Bierwochen-Sonntag setzt sich um 11 Uhr der Festumzug (im Bild) durch die Innenstadt in Bewegung. Ein besonderer Höhepunkt erwartet Fußballfans am Freitag: Der 1. FC Nürnberg hat seinen Besuch angekündigt. Foto: privat

26.07.2019

Kulmbach

"Der Glub" besucht die Bierwoche

Kulmbach - Die Kulmbacher Bierwoche gilt als größtes traditionelles Bierfest, das ohne Fahrgeschäfte auskommt. Besuchern wird jedes Jahr aufs Neue ein buntes Programm geboten. » mehr

Museum lädt zum Volksmusikfest

30.07.2019

Veranstaltungstipps

Museum lädt zum Volksmusikfest

Das 8. Volksmusikfest unter dem Motto "Grodoa - gsunga, gspilt und tanzt" findet an diesem Sonntag von 14 bis 17 Uhr im Volkskundlichen Gerätemuseum in Arzberg-Bergnersreuth statt. Im Garten des Museu... » mehr

Die Geschwister Niederegger.

11.07.2019

Kulmbach

Tirol lässt auf der Bierwoche grüßen

Die Geschwister Niederegger und Rudy Giovannini wollen beim Generationennachmittag Laune machen. Es gibt noch Karten im Vorverkauf. » mehr

Kulmbachs Ausnahmezustand naht

12.07.2019

Veranstaltungstipps

Kulmbachs Ausnahmezustand naht

Die Kulmbacher Bierwoche steigt in diesem Jahr vom 27. Juli bis zum 4. August auf dem Zentralparkplatz in Kulmbach. Sie wird traditionell am Samstag um 11 Uhr von der Stadtkapelle Kulmbach eröffnet. A... » mehr

Organisieren das Event an der Burgruine Weißenstein (von links): Josef Busch, Claudia Lippert, Dietmar und Manfred Gärtner sowie "Steinwaldia"-Vorsitzender Norbert Reger. Foto: Werner Robl

05.07.2019

Marktredwitz

Willy Astor spielt vor der Burgruine

Der Entertainer kommt mit dem Programm "Sounds of Islands" zum Openair am Weißenstein. Funkensteins Projekt tritt im Vorprogramm auf. » mehr

Die Musiker von Gankino Circus präsentieren in der Alten Filzfabrik ein musikalisches Crossover - fränkischen Humor inklusive.

25.06.2019

Hof

Kurioser Musikmix in der Filzfabrik

Die Band Gankino Circus spielt am Donnerstag in der Alten Filzfabrik. Dort heizt sie mit ihrer ganz eigenen Art fränkischer Weltmusik ein. » mehr

Stefan Mross

18.06.2019

Boulevard

Stefan Mross macht Musik wie in der Vergangenheit

Als Steppke mit der Trompete gewann er einst den «Grand Prix der Volksmusik». 30 Jahre ist das inzwischen her. Das Jubiläum feiert Stefan Mross jetzt mit einem neuen Album. » mehr

Von 28. bis 30. steht in Wüstenselbitz der Hirsch im Mittelpunkt. Der hölzerne Wagen führt traditionell den Festzug an.	Archiv-Foto: Engel

15.06.2019

Münchberg

Wüstenselbitz sucht den Hirschenkönig

Zum 170. Mal feiert der Helmbrechtser Ortsteil das Hirschenschießen. Höhepunkt ist der Festsonntag mit Festzug und Proklamation der besten Schützen. » mehr

Die Jagdhornbläser der Jägerschaft Fichtelgebirge waren heuer zum ersten Mal dabei.

27.05.2019

Fichtelgebirge

Musikanten begeistern Kleinschloppen

Einmal im Jahr ist der Kirchenlamitzer Ortsteil ein Mekka für Musikliebhaber. Auch heuer spenden die Organisatoren den Erlös für den guten Zweck. » mehr

Marienlieder vor dem Gnadenbild aus dem 15. Jahrhundert: Oswald Sattler singt am Sonntagabend vor Hunderten von Zuhörern aus der ganzen Region. Es sind Lieder des Gottvertrauens, die Kraft für den Alltag geben sollen. Foto: Wolfgang Schoberth

27.05.2019

Kulmbach

Wer glaubt, ist nie allein

Eine bewegende musikalische Andacht erlebten die Besucher eines Konzerts in Marienweiher. Oswald Sattler gastierte in der Wallfahrtsbasilika. » mehr

Stefan Mross

16.05.2019

Boulevard

Stefan Mross leidet noch immer unter Lampenfieber

Seit 30 Jahren ist er im Geschäft, aber vor jedem Auftritt hat Stefan Mross ordentlich Bammel. Und es ist im Laufe der Zeit nicht besser geworden. » mehr

Mit einer Unterschriftenaktion kämpfen (von links) Monika und Heinz Hildner und Marga Müller für den Erhalt des "Frühschoppens" mit Rainer Ludwig. Mit einem Glas Sekt stießen sie auf den Erfolg ihrer Initiative an. Foto: Rainer Unger

13.05.2019

Kulmbach

"Schlagersendung darf nicht sterben"

Die Kulmbacher Marga Müller sowie Monika und Heinz Hildner haben eine Unterschriftenaktion gestartet. Sie wollen den "Frühschoppen" mit Rainer Ludwig retten. » mehr

Kommt im Juni und Juli auf große Stadiontournee durch Deutschland: Andreas Gabalier. Am 13. Juli spielt er im Nürnberger Max-Morlock-Stadion. Foto: Andrea Herdegen

10.05.2019

Kunst und Kultur

Volks-Rock'n'Roller Andreas Gabalier im Interview: "Das habe ich mir hart erkämpft"

Seine Konzerte sind Mega-Events in Dirndl und Lederhose. Ein Sonntagsgespräch mit Andreas Gabalier über treue Fans, die Freuden einer Stadion-Tour und die Kritik an manchen seiner Äußerungen. » mehr

Cubaboarisch 2.0 heißt das neue Projekt von Leo Meixner (Gesang, Posaune, diatonische Harmonika, Gitarre, Percussion). Mit ihm touren Yinet Rojas Cardona (Tres-Cubano, Gitarre, Gesang), Boris von Johnson (Latin Perkussion), Csaba Schmitz (Drums), Philipp Treichl (Trompete), Bernhard Lackner (E-Bass) und Manager Peter Rutz (Keyboard) durch die Lande. Mehr Bilder gibt es im Internet unter www.frankenpost.de .	Foto: Wilfert

05.05.2019

Kunst und Kultur

Cuba Libre zum Fleischpflanzerl

Cubaboarisch 2.0 heißt ein Projekt, das Bayern und Kuba musikalisch zusammenführt. Diese feurig-exotische Mischung funktioniert auch im Frankenwald. » mehr

02.05.2019

Kunst und Kultur

Musik für die Seele mit Herz für die Heimat

Die "Stimmen der Berge" mit Edward Simoni sind in der Michaeliskirche in Hof zu Gast. Der Chor verbindet Schlager, Volksmusik und Klassik. » mehr

Musik für die Seele

03.05.2019

Veranstaltungstipps

Musik für die Seele

Die Stimmen der Berge (Foto) und Edward Simoni geben am 19. Mai um 17 Uhr gemeinsam ein Konzert in der Michaeliskirche in Hof. Die Stimmen der Berge sind längst kein Geheim-Tipp mehr. 2014 formierte s... » mehr

Hoch her gings beim 100. "Wertshaussingen" im Lerchenhügeler Sportheim, mit einem gut gelaunten Mitmach-Publikum.

28.04.2019

Naila

Volles Haus zum 100.

Zum Jubiläums-Wirtshaussingen in Lerchenhügel reichten die Stühle nicht aus, so viele Musikfreunde wollten dabei sein. Wie stets war die Stimmung bestens. » mehr

Freut sich auf das 100. Wertshaussingen: Volksmusikant Roland Reuther.	Foto: Singer

25.04.2019

Münchberg

Wertshaussingen feiert Jubiläum

Die beliebte Veranstaltung in Lerchenhügel findet zum 100. Mal statt. Jeder darf kommen und seine Stimme erheben. » mehr

Michael Lerchenberg (rechts) und seine "Revolutionskapelle" blasen mit Kazoos der Reaktion quakend den Marsch.	Foto: Harald Dietz

24.03.2019

Kunst und Kultur

Bei Revolution: frisiert ins Bett

Eine fesselnde Geschichtslektion mit volkstümlicher Musik: Michael Lerchenberg erzählt in Geroldsgrün aus dem unruhigen Nachkriegs-"Baiern" vor 100 Jahren. » mehr

"Bei dem Artikel muss aber nicht ich im Mittelpunkt stehen, es geht schon um die Konzerte", sagt Stefan Illek. Von seiner Moderatoren-Rolle bei vielen Konzerten einmal abgesehen, tritt er lieber im Hintergrund auf - oder, wie hier, als Instrumentalbegleitung des Losauer Adventsgesangs.

13.03.2019

Rehau

Der Volksmusik-Macher

Seit knapp 30 Jahren organisiert Stefan Illek Konzerte. Die Reihe, die ihm immer die liebste war, hat er nun beendet - um wieder neue Ansätze zu verfolgen. » mehr

Für Stimmung sorgen (von links) Gitarrist Werner Albrecht aus Bayreuth, Erich Wochele an der Trompete und Edmund Maier aus Obertrubach bei Forchheim am Schifferklavier.

11.03.2019

Kulmbach

Wo Noten keine Rolle spielen

Musik ohne Noten oder Regeln? Dass das geht, beweisen die zahlreichen Musiker bei ihrem monatlichen Stammtisch im Neudrossenfelder Bräuwerck. » mehr

Wenn bei Extra Radio in Hof am Sonntagvormittag "Schlagerzeit" ist, sitzt der Untersteinacher Philipp Simon Goletz hinter dem Mikrofon. Foto: Privat

12.02.2019

Kulmbach

Der Frankensima legt auf

Rainer Ludwigs Abschied vom Lokalradio ist nicht das Ende von Volksmusik, Schlager & Co. Philipp Simon Goletz‘ Sendung ist über DAB und Internet zu empfangen. » mehr

Hazel Brugger

13.02.2019

Veranstaltungstipps

In Kürze

Die Ursprung Buam gastieren am 5. Mai um 20 Uhr in der Freiheitshalle in Hof. Das Trio aus dem Zillertal spielt seit 1993 handgemachte, bodenständige Volksmusik. In ihrem Heimatland Österreich wurden ... » mehr

Bianca Bachmann und Bernhard Gruber von der Couplet-AG besingen die Vorzüge älterer Herren. Fotos: Anja Lohneisen

10.02.2019

Fichtelgebirge

Ekstase bringt der Bierbauch-Hase

Die "Brettl-Spitzen" gastieren in Wunsiedel. Die Mitwirkenden zeigen, dass Volksmusik nicht verstaubt sein muss, sondern witzig und bissig ist. » mehr

Rainer Ludwig, (von links) Programmleiter Markus Weber und Geschäftsführer Mischa Salzmann von Radio Plassenburg freuen sich über die hohen Einschaltquoten, die der Sonntags-Frühschoppen hat. Doch Ende Juni wird die Sendung eingestellt. Landtag und Radio lassen sich nicht vereinbaren. Foto: Melitta Burger

21.01.2019

Kulmbach

Abschied nach drei Jahrzehnten

Der Frühschoppen mit Rainer Ludwig auf Radio Plassenburg ist Kult. Im Sommer geht diese Ära zu Ende. Ludwig verlässt den Sender. Damit sind Schlager und Volksmusik passé. » mehr

Sterne am Volksmusikhimmel: Die Ladiner Joakin und Otto begeisterten die Zuhörer in der Dr.-Stammberger-Halle.	Fotos: Horst Wunner

27.12.2018

Kulmbach

Eine musikalische Reise ins Glück

Beim "Zauber der Weihnacht" erleben 700 Zuhörer bewegende Momente in der Dr.-Stammberger-Halle. Die Stars der volkstümlichen Musik laufen zu Hochform auf. » mehr

Helene Fischer

09.12.2018

Kunst und Kultur

Jahrescharts: Helene Fischer triumphiert erneut

Deutsche Musik ist im Trend und dominiert die Jahrescharts. HipHop geht ebenso wie Volksmusik - über allen aber thront die Schlagerqueen. » mehr

Die Geschwister Niederbacher gastieren in der Weihnachts-Gala in Kulmbach.

26.11.2018

Kulmbach

Weihnachts-Gala mit Top-Stars der Volksmusik

Am zweiten Weihnachtstag gibt es in Kulmbach wieder "Zauber der Weihnacht". Dabei sind unter anderem die Ladiner und Nicol Stuffer sowie die Geschwister Niederbacher. » mehr

Einen Appetithappen, der Lust auf mehr machte, servierte die Rawetzer Geigenmusik bei der Vorstellung ihrer CD in der Türmerwohnung von Sankt Bartholomäus. Im Bild (von links): Fritz Baumgärtel, Nico Dick, Katrin Koller und Stefan Kaiser. Foto: Florian Miedl

21.11.2018

Marktredwitz

Popmusik aus vergangenen Zeiten

Fast vergessen sind die Klänge von Dudelsack, Geige oder kleiner "Hennersteich"-Besetzungen. Auf der CD der Rawetzer Geigenmusik werden sie wieder lebendig. » mehr

Das Ensemble "Colours of Brass" heizte den rund 300 Besuchern am späten Sonntagnachmittag in der Petrikirche ein. Foto: Rainer Unger

20.11.2018

Kulmbach

Brass vom Feinsten in der Petrikirche

Ungewöhnliche Klänge erfüllen das Gotteshaus: Das Ensemble "Colours of Brass" intoniert neben geistlicher Musik auch Pop, Balladen, Tangos und Volksmusik. » mehr

Der Vorsitzende des Fichtelgebirgsvereins Hof, Karl-Heinz Munzert (achter von rechts) hat am Samstagabend am Heimatabend zahlreiche langjährige Mitglieder des Fichtelgebirgsvereins Hof geehrt. Foto: Uwe von Dorn

05.11.2018

Hof

Drei Mitglieder seit 70 Jahren dabei

Die Hofer Ortsgruppe des Fichtelgebirgsvereins trifft sich zum Heimat- und Ehrenabend. Zwei Kapellen spielen auf, und es gibt zahlreiche Ehrungen. » mehr

Die Geroldsgrüner Blaskapelle im 125. Jubiläumsjahr. Ganz links Kapellleiter Helmut Spörl. Foto: Singer

14.09.2018

Naila

Zu Ehren von Ernst Mosch

Die Blaskappe Geroldsgrün feiert ihr 125-jähriges Bestehen mit einem Konzertabend. Mehr als 200 Besucher lauschen den fröhlichen Klängen. » mehr

Die "Stoaberch-Gauner" sorgten für Stimmungsmusik.

26.08.2018

Fichtelgebirge

Buntes Treiben beim Dorfmarkt

Musik, Tanz und Kulinarik unterhalten die Besucher in Schirnding. Weitere Höhepunkte sind der Vortrag eines Mediziners und ein buntes Feuerwerk. » mehr

Die "Saitenpfeifer aus Orml" setzen auf leise Töne. Foto: Singer

23.08.2018

Naila

Singen, wie der Schnabel gewachsen ist

Das Wertshaussinga und der Musikanten-Stamm- tisch erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Volksmusik gepaart mit Humor kommen an. » mehr

22.08.2018

Kulmbach

Shitstorm nach FDP-Kritik an Rainer Ludwig

Emotional reagiert die Facebook-Gemeinde auf die Forderung der Liberalen, den Radiomoderator und Landtagskandidaten im Wahlkampf nicht ans Mikrofon zu lassen. » mehr

"Chapter Eleven" lassen den Schirndinger Dorfmarkt mit Death Metal ausklingen.	Foto: G.P.

21.08.2018

Wunsiedel

Buntes Markttreiben in Schirnding

Schirnding - Am letzten Samstag im August ist Dorfmarktzeit in Schirnding. In wenigen Tagen ist es wieder soweit. » mehr

^