Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat
Medienprojekte

Aus alten Bonbonpapieren gestalten die Schüler die Buchstaben des Slogans "Save the Nature".

Umweltschutz ohne Grenzen

Der Hofer Abfallzweckverband bringt Jean-Paul-Gymnasiasten und brasilianische Austauschschüler zusammen. Die Schüler stellen sich gegenseitig ihre Umweltprojekte vor. » mehr

Die Kinder sahen Teile der originalen Mauer und Wachtürme.

Hineinfühlen in die Geschichte

30 Jahre Mauerfall: Die Hofer Sophien-Grundschüler gehen der Geschichte hautnah im Deutsch-Deutschen Grenzmuseum in Mödlareuth auf die Spur. » mehr

Schüler sind Naturforscher

Wasser ist nicht gleich Wasser. Das lernen Schauensteiner Grundschüler während eines Ausflugs in den Klostergarten Waldsassen. Mit Experten untersuchen sie die Qualität von Teichen und Tümpeln. » mehr

Da stehen zwei Pferde im Garten

Da stehen zwei Pferde im Garten

Da staunten die Geroldsgrüner Kita-Kinder nicht schlecht: Plötzlich standen zwei Pferde bei ihnen im Garten. Lisa Latteyer und Patricia Kamprath kamen mit ihren vierbeinigen Freunden auf einen Besuch vorbei. » mehr

Ein Tag bei der Polizei

Ein Tag bei der Polizei

Die Kinder des AWO-Hortes haben die Polizeiinspektion Hof besucht. Verkehrserzieher Wolfgang Merz erzählte den Jungen und Mädchen allerhand über den Beruf des Polizisten, die verschiedenen Abteilungen und beantwortete di... » mehr

Die beiden Klassensprecher durften den Preis entgegennehmen und ihren Mitschülern die schöne Nachricht über den Gewinn verkünden.

Nachwuchs-Reporter erhalten Preise

Zum zehnten Mal zeichnet die Bayernwerk AG die informativsten und kreativsten Beiträge aus, die Schüler während eines Klasse!-Jahres geschrieben haben. Auf dem Siegertreppchen stehen in diesem Jahr die Sebastian-Kneipp-G... » mehr

Auf Tour im Druckzentrum

Auf Tour im Druckzentrum

Die Kinder des Hofer AWO-Kinderhortes und ihre Betreuer haben einen interessanten Vormittag im Druckzentrum der Frankenpost verbracht. Waldemar Bärwald führte die Besucher durch die riesige Halle, in der die Druckmaschin... » mehr

Gut gerüstet in der Nachrichtenwelt

Es sind die wichtigen Fragen des digitalen Zeitalters: Welchen Informationen kann ich vertrauen? Wie identifiziere ich Fake News in einer unübersichtlichen Nachrichtenwelt, wie es sie noch nie gegeben hat? » mehr

Schnippelarbeit: Die Gymnasiasten bereiten Mini-Pizzen zu, die durch selbst gesammelte Kräuter eine ganz spezielle Note erhalten.

Eintauchen in die Welt der Kräuter

Hofer Schiller-Gymnasiasten erleben Unterricht in der Natur. Im Klostergarten der Abtei Waldsassen lernen sie etliche Pflanzen und deren Heilkraft kennen. » mehr

Privatkundenberater Werner Thieroff stand den Jugendlichen für sämtliche Fragen offen. Foto: Werner Kube

Das erste eigene Konto

Was muss man bei der Kontoeröffnung eines Jugend-Girokontos beachten? Und welche Vorteile bietet das Girokonto? Antworten auf diese Fragen erhielten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7a der Staatlichen Wirtschaftss... » mehr

Die Clowns unterhielten ihr Publikum mit allerlei Späßchen.

Manege frei!

Tellerdreher, Akrobaten und Clowns: Während einer Projektwoche werden die Bad Bernecker Schüler zu echten Artisten. Ihr großes Debüt feiern sie in einem Zirkuszelt. » mehr

Kommentar: Zirkus in der Schule - muss das sein?

"Kinder machen Zirkus" ist ein Projekt, das mittlerweile an vielen Schulen stattfindet. Artisten studieren mit Schülern Programmpunkte ein, die die Kinder schließlich in einer stilechten Vorstellung Eltern, Geschwistern ... » mehr

Was kriecht und krabbelt da im Kompost? Mit Lupen spürten die Schüler eine Vielzahl von Bewohnern im Erdreich auf.

Schraubkünstler und Energiesparnasen

Aktionsreiche Tage hat die Klasse 4a der Sophien-Grundschule mit dem Klasse!-Projekt der Frankenpost hinter sich. Die Kinder zerlegen alte Elektrogeräte, inspizieren Kompost und lernen, wie man der Umwelt etwas Gutes tun... » mehr

Außergewöhnlicher Unterricht in Sachen Sprachkunst: Poetry-Slammerin Pauline Füg war zu Gast am Wunsiedler Luisenburg-Gymnasium.

Schlacht der Wörter

Elftklässler des Wunsiedler Luisenburg-Gymnasiums lernen die Kunst des Poetry-Slam kennen. Zu Gast ist Pauline Füg. » mehr

Ann-Kristin Schmittgall übte mit den Gymnasiasten, wie man echte von falschen Nachrichten unterscheidet. Foto: LuGy Wunsiedel

Fit im Umgang mit Medien

Nur noch drei Wochen Sommerferien? Mit dieser Zeitungsmeldung schockte Frankenpost -Redakteurin Ann-Kristin Schmittgall die Schüler der 8a des Luisenburg-Gymnasiums Wunsiedel, als sie im Rahmen des Klasse! -Projekts den ... » mehr

Julia Harzer, Auszubildende zur Euro-Industriekauffrau, stellte den Schiller-Schülern die Ausbildungsmöglichkeiten bei Alukon vor. "Employer branding", also das gezielte Werben um Mitarbeiter, sei mittlerweile unerlässlich.

Was Rollläden und Höhenretter verbindet

Die Klasse 10a des Hofer Schiller-Gymnasiums besucht die Firma Alukon. Die Schüler erleben, wie aus Aluminium Rollläden und andere Produkte entstehen. » mehr

Waren beeindruckt und diskutierten auch nach der Verhandlung noch lange über den Fall am Hofer Amtsgericht: die Klasse 10 a des Schiller-Gymnasiums mit ihren Lehrern Roland Hacker und Michaela

Spannung pur im Gerichtssaal

Der Angestellte einer Apotheke im Landkreis Hof stiehlt Medikamente für seine schwerbehinderte, schwangere Frau. Dafür muss er sich vor Gericht verantworten. Zwei Schülerinnen des Hofer Schiller-Gymnasiums berichten. » mehr

Oberkommissar Wolfgang Merz öffnet für die Schüler den Kofferraum eines Polizeiautos.

Fackeln im Streifenwagen

Das ließen sich die Schülerinnen der Nailaer Mittelschule Frankenwald nicht zweimal sagen: Während eines Besuchs in der Hofer Polizeiinspektion durften die jungen Damen der Klasse 9cM ihre männlichen Mitschüler in eine G... » mehr

Die Schwarzenbacher Mittelschüler vor einem Wachturm und Stacheldraht im Grenzmuseum Mödlareuth. Nach der Teilung Deutschlands trennte an dieser Stelle bis 1989 eine Mauer das Dorf. Foto: Geschwister-Scholl-Mittelschule Schwarzenbach

Selbst Winken war verboten

Die Gründung von DDR und BRD im Jahr 1949 stellt für die Bewohner von Mödlareuth das Dorfleben auf den Kopf. Plötzlich darf man so manchen Nachbarn nicht mehr grüßen. » mehr

Lucas Corrêa springt in der Rolle des Moritz’ über die Hofer Theaterbühne.

Zu Gast bei Max und Moritz

Die Klasse 5d des Hofer Schiller-Gymnasiums ist kürzlich mit ihrem Deutschlehrer Andreas Hahn und vielen anderen Fünftklässlern in den Genuss der Aufführung "Max und Moritz" am Hofer Theater gekommen. » mehr

Unsere Partner

Bayernwerk Sparkasse Hochfranken LAMILUX



^