Lade Login-Box.

WÄHLER

Wahlkampf in Großbritannien

vor 4 Stunden

Brennpunkte

Endspurt vor der Wahl: Boris Johnson kämpft «um jede Stimme»

Wer wird bei der Neuwahl in Großbritannien am Donnerstag als Sieger ins Ziel gehen? Die Oppositionsparteien hoffen, mit taktischem Wahlverhalten den umstrittenen Premier Johnson noch einzuholen. » mehr

Mit einem überwältigenden Vertrauensbeweis wurde Landrat Klaus Peter Söllner erneut zum Landratskandidaten der Freien Wähler und der WGK Kulmbach nominiert. Unser Bild zeigt (von links) Stefan Schaffranek (WGK), Landrat Klaus Peter Söllner mit Ehefrau Ilse, FW-Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Rainer Ludwig sowie stellvertretenden FW-Kreisvorsitzenden und stellvertretenden Landrat Dieter Schaar. Foto: Werner Reißaus

vor 4 Stunden

Kulmbach

Impulsgeber und Macher

Die Freien Wähler setzen weiter auf Klaus Peter Söllner als Landrat. Sie sehen ihn als zentrale Figur des kommunalpolitischen Geschehens im Landkreis. » mehr

Strabs-Frist läuft ab

07.12.2019

Bayern

Geschätzt 12 000 Anträge auf Rückerstattung von «Strabs»

Die Straßenausbaubeiträge - kurz «Strabs» genannt - wurden in Bayern zum 1. Januar 2018 abgeschafft. Grundstückseigentümer, die bis drei Jahre zuvor Bescheide bekommen und bezahlt haben, können aus ei... » mehr

Interview: mit Matthias Busch, 50 Jahre, einst Freier Wähler, jetzt CSU-Mitglied

06.12.2019

Naila

"Mit Ehrlichkeit kann man viele Probleme beseitigen"

Matthias Busch war kürzlich noch Freier Wähler. Jüngst saß er erstmals für die CSU im Selbitzer Stadtrat. » mehr

Freie Wähler warten noch ab

06.12.2019

Fichtelgebirge

Freie Wähler warten noch ab

Die Gruppierung wird in Wunsiedel keinen Bürgermeisterkandidaten nominieren. Ob sie eine Wahlempfehlung geben wird, steht noch nicht fest. » mehr

Bericht des Amtsenthebungsverfahrens

06.12.2019

Brennpunkte

Pelosi verteidigt angestrebtes Impeachment gegen Trump

Ein Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Trump ist einen großen Schritt näher gerückt. Trumps Gegenspielerin Pelosi sieht keine Alternative dazu, den Weg zu einem Impeachment weiter zu verfolgen... » mehr

Gehen zuversichtlich in die Kommunalwahl: die Freien Wähler Thierstein mit ihrem Bürgermeisterkandidaten Thomas Schobert (vorn). Foto: pr.

05.12.2019

Arzberg

Freie Wähler setzen auf Thomas Schobert

Eine weitere Wahlperiode möchte der Thiersteiner Bürgermeister im Amt bleiben. Er verweist auf die vielen Erfolge und die gute Zusammenarbeit im Gemeinderat. » mehr

05.12.2019

Fichtelgebirge

Womöglich treten zwei Bunte an

German Schlaug ist fasziniert und entsetzt zugleich von den zurückliegenden Jahren im Wunsiedler Stadtrat. Die "Elf Freunde" seien gescheitert. » mehr

Piratenpartei

05.12.2019

Bayern

Bayerns Piratenpartei klagt gegen Kommunalwahlrecht

Die Piratenpartei will mit einer Popularklage vor dem Verfassungsgerichtshof gegen einen Passus im bayerischen Kommunalwahlrecht vorgehen. Eine entsprechende Klage sei eingereicht worden, teilte der L... » mehr

Joachim Herrmann

05.12.2019

Bayern

Frist zur Rückerstattung der «Strabs» endet zum Jahresende

Wer noch keine Rückerstattung für zwischen 2014 und 2017 gezahlte Straßenausbaubeiträge («Strabs») beantragt hat, muss sich beeilen. «Am 31. Dezember 2019 endet die Frist für alle, die sich um eine Za... » mehr

Eine Kerze brennt auf einem Adventskranz

05.12.2019

Naila

Lichtla-Sitzung: Freier Wähler löst Unfrieden in Gemeinderat aus

Während der sogenannten Lichtla-Sitzung geht es im Gemeinderat besinnlich zu - eigentlich. » mehr

Diese Frauen und Männer stellen sich als Kandidatinnen und Kandidaten der UPW Arzberg für die Stadtratswahl zur Verfügung. Links im Bild zweite Bürgermeisterin Marion Stowasser-Fürbringer. Foto: Christl Schemm

04.12.2019

Arzberg

Ziel ist ein sechstes Mandat

Die UPW Arzberg nominiert einstimmig ihre Kandidaten für die Kommunalwahl. Dr. Heinz Eschlwöch spricht von einem Aufwärtstrend in der Stadt. » mehr

04.12.2019

Bayern

Zoff im Landtag: Freie Wähler werfen AfD Erpressung vor

Zoff im Ältestenrat des Landtags: Die Freien Wähler werfen der AfD einen gezielten Erpressungsversuch vor. «Mittels Behinderung eines ordnungsgemäßen Parlamentsbetriebs sollen die demokratischen Frakt... » mehr

SPD-Kandidat Stefan Weiß

02.12.2019

Fichtelgebirge

SPD stellt in Tröstau Kandidaten

Jetzt sind es schon drei: Laut einer gemeinsamen Erklärung des Vorstandes des Tröstauer SPD-Ortsvereins und der Gemeinderatsfraktion der Sozialdemokraten wird Stefan Weiß im März nächsten Jahres für d... » mehr

Die Kandidaten der Liste "Freie Wähler Lanzendorf-Himmelkron-Gössenreuth sind startklar. Foto: Werner Reißaus

29.11.2019

Kulmbach

Die Freien Wähler wollen zulegen

Der FW-Ortsverband Himmelkron setzt einen Schwerpunkt auf Schulen und Kindergärten. Lob gibt es für Bürgermeister Gerhard Schneider. » mehr

Wanderschuhe für den Weg zum Bürgermeistersessel durfte Oliver Becher (Zweiter von links) in Empfang nehmen. Mit ihm freuten sich (von links) Lebensgefährtin Anke Rübensaal, Landratskandidat Roland Grillmeier, CSU-Ortsvorsitzender Johannes Koller und Kreisvorsitzender Tobias Reiß.	Foto: Dö.

28.11.2019

Marktredwitz

Oliver Becher tritt in Neusorg an

Die CSU schickt den 45 Jahre alten Krankenpfleger ins Rennen. Er möchte den Wählern eine Alternative zum Amtsinhaber Peter König bieten. » mehr

27.11.2019

Fichtelgebirge

SPD-Liste in Nagel schrumpft

Landauf, landab befinden sich die Parteien und Wählergruppen in der Vorbereitung auf die Kommunalwahl im nächsten Jahr. » mehr

Bei der Ehrung der drei Politiker in Bayreuth (von links): Landrat Dr. Karl Döhler, Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, Horst Geißel mit Ehefrau Christa, das Ehepaar Ingrid und Klaus Haussel, der dritte Selber Bürgermeister Dr. Klaus von Stetten, Rudolf Pruchnow, der Marktredwitzer Oberbürgermeister Oliver Weigel und Sibylle Pruchnow.	Foto: W. Traßl

26.11.2019

Fichtelgebirge

Hohe Ehrung für Geißel, Haussel und Pruchnow

Die drei Politiker bekommen die kommunale Verdienstmedaille in Bronze. Regierungspräsidentin Piwernetz verleiht die Ehrung in Bayreuth. » mehr

Mit dem Sparkassenbetriebswirt Rainer Strobel hat der Ortsverband der Freien Wähler von Neudrossenfeld einen eigenen Kandidaten für das Bürgermeisteramt nominiert. Unser Bild zeigt von links stellvertretenden FW-Kreisvorsitzenden und stellvertretenden Landrat Dieter Schaar, MdL und FW-Kreisvorsitzender Rainer Ludwig, Rainer Strobel und FW-Ortsvorsitzenden Alfred Wirth. Foto: Werner Reißaus

26.11.2019

Kulmbach

Rainer Strobel will das Bürgermeisteramt

Die Freien Wähler Neudrossenfeld wollen wieder an die Spitze im Rathaus. Rainer Strobel aus Igelsreuth soll es schaffen. » mehr

Interview: mit Hans Tischhöfer, Bürgermeister von Marktschorgast

26.11.2019

Kulmbach

"Ich will mehr Zeit mit meiner Frau verbringen"

Hans Tischhöfer hört nach zwölf Jahren als Bürgermeister von Marktschorgast auf. Ganz verlassen wird er die politische Bühne allerdings nicht. » mehr

Wahlen

25.11.2019

Fichtelgebirge

"Die Partei" verlost Amt des Bürgermeisters

Dies dürfte ziemlich einmalig in der weiten Region sein: Die Partei "Die Partei" will in Immenreuth einen eigenen Bürgermeister-Kandidaten stellen und verlost das Amt mangels eigener Mitglieder in der... » mehr

Michael Bloomberg

25.11.2019

Hintergründe

Milliardär, Philanthrop - und Trump-Herausforderer?

Milliardär, Philanthrop, Politiker: Michael Bloomberg rechnet sich Chancen aus, US-Präsident Trump im kommenden Jahr besiegen zu können. Die Basis der US-Demokraten dürfte Bloomberg kaum elektrisieren... » mehr

Auszählung

25.11.2019

Brennpunkte

Klarer Wahlsieg für das Demokratie-Lager in Hongkong

Mobilisiert vom jüngsten Aufruhr ist eine Rekordzahl von Hongkongern zur Wahl gegangen. Das Ergebnis ist ein Schlag für die Regierung der chinesischen Sonderverwaltungsregion - und für Peking. » mehr

24.11.2019

Schlaglichter

Rumänien wählt neues Staatsoberhaupt

In Rumänien entscheiden die Wähler heute in einer Stichwahl, wer für die nächsten fünf Jahre Staatspräsident wird. Als Favorit gilt Amtsinhaber Klaus Iohannis. Der 60-Jährige wird von der bürgerlichen... » mehr

22.11.2019

Meinungen

Auslaufmodell Merz

Annegret Kramp-Karrenbauer hat alle überrascht. » mehr

Mit 36 Kandidaten treten Freie Wähler und die Freien Aktiven Bürger (FAB) bei den Kommunalwahlen in Hof an. Unser Foto zeigt einen Teil der Kandidaten mit OB-Kandidatin Gudrun Bruns (Sechste von rechts) an der Spitze.

21.11.2019

Hof

Mit 36 Kandidaten in den Wahlkampf

In der Theater-Kantine stellen sich Freie Wähler und FAB für die Kommunalwahl auf. Gudrun Bruns tritt erneut an, Oberbürgermeisterin zu werden. » mehr

Mit 15 Kandidaten gehen die Freien Wähler Selb in den Kommunalwahlkampf. Bei der Aufstellungsversammlung am Dienstag im Hotel Schmid waren 14 von ihnen dabei. Alle wurden einstimmig nominiert. Foto: Andreas Godawa

20.11.2019

Selb

FWS mit 15 Kandidaten am Start

Die Freien Wähler Selb treten 2020 mit einer eigenen Liste zu den Kommunalwahlen an. Einen Bewerber für den OB-Posten stellen sie aber nicht. » mehr

Vorsitzender Ernst Köhler (Sechster von links) präsentierte bei der Nominierungsversammlung ein starkes Team um den Bürgermeisterkandidaten Rainer Klein (sitzend, Vierter von links) mit Ehefrau Sandra (rechts daneben). Foto: Christian Schilling

20.11.2019

Fichtelgebirge

28 Kandidaten peilen Sitz im Gemeinderat an

Die Freien Wähler Tröstau stellen zur Kommunalwahl ein starkes Team. An der Spitze steht Bürgermeisterkandidat Rainer Klein. » mehr

Der Bürgermeisterkandidat der Freien Wähler Bad Steben Jürgen Egelkraut (vorn, Zweiter von links) mit den Marktgemeinderatskandidaten wie auch Kreisvorsitzendem der Freien Wähler, Frank Stumpf, und dem stellvertretenden Landesvorsitzenden Hans-Martin Grösch.

20.11.2019

Naila

Freie Wähler Bad Steben werfen CSU und SPD raus

Die Freien Wähler Bad Steben haben sich für die Kommunalwahl 2020 aufgestellt. Sie stellen 16 Kandidaten und mit Jürgen Egelkraut einen Bürgermeister-Kandidaten. » mehr

Die Freien Wähler haben in Münchberg ihre Kandidatenliste für die Kommunalwahl 2020 einstimmig bestätigt. Im Bild von links: Rainer Ott, Matthias Beyer, Hannsjürgen Lommer, Max Petzold, Peter Geiser, Gerlinde Baderschneider, Stefan Busch, Frank Stumpf und Ulrich Kant.

20.11.2019

Münchberg

Freie Wähler nominieren Kreistagsliste

Münchberg - In Münchberg haben sich die Freien Wähler des Kreisverbandes Hof zu ihrer Jahreshauptversammlung mit anschließender Aufstellungsversammlung für die Kommunalwahl 2020 getroffen. » mehr

Alexander Mitsch

19.11.2019

Hintergründe

Der konservative Störenfried

Alexander Mitsch schürt als erzkonservativer CDU-Rebell Unruhe in einer gebeutelten Partei. Er träumt von der großen Zäsur und Prozentwerten vergangener Zeiten. Seine Lösung: Merz statt Merkel. » mehr

19.11.2019

Schlaglichter

Junge Union pocht auf Urwahl des Kanzlerkandidaten

Wenige Tage vor dem CDU-Parteitag in Leipzig pocht die Junge Union weiter darauf, den nächsten Kanzlerkandidaten per Urwahl von den Mitgliedern bestimmen zu lassen. «Es verunsichert die Wähler, wenn w... » mehr

17.11.2019

Meinungen

Hohe Erwartungen

Streit, Missgunst, Flügelkämpfe? Bei den Grünen? War da mal was? Wer einigermaßen mit der Geschichte der Ökopartei vertraut ist und am Wochenende den Bundesparteitag in Bielefeld verfolgt hat, reibt s... » mehr

20 Kandidaten der Parteifreien Wähler wollen in den Stadtrat kommen.	Foto: Hüttner

17.11.2019

Naila

Stefan Busch tritt wieder an

Die Parteifreien Wähler Selbitz nominieren den amtierenden Bürgermeister erneut. Unter den 20 Kandidaten für den Stadtrat sind sechs neue. » mehr

17.11.2019

Schlaglichter

Söder: Wähler wünschen sich keine Streittruppe

CSU-Chef Markus Söder hat die Union zu Geschlossenheit aufgerufen. «Die Wähler wünschen sich eine stabile und geschlossene Union und keine Streittruppe», sagte der bayerische Ministerpräsident dem «Ha... » mehr

Die Freien Wähler setzen auf Erfahrung und neue Ideen im zukünftigen Stadtrat (von links): Tatjana Root, Oskar Kastner, Claudia Beer, Peter Hochmuth, Karl Busch, Christian Schöpf, Michaela Härtl, Stefan Spörrer, Gisela Kastner, Winfried Neubauer, Jennifer Melchert, Rainer Härtl junior, Thomas Herrler, Landratskandidat Ely Eibisch und Matthias Wolf. Foto: Oswald Zintl

17.11.2019

Fichtelgebirge

Pragmatische und bürgernahe Politik

Die Freien Wähler setzen für die Kommunalwahl 2020 auf Erfahrung und Neueinsteiger. Bürgermeisterkandidatin Härtl ist stolz auf die Liste. » mehr

Rainer Klein will’s nochmal wissen

17.11.2019

Fichtelgebirge

Rainer Klein will's nochmal wissen

Der Freie Wähler strebt den Chefsessel im Tröstauer Rathaus an. Er bekommt bei der Nominierung volle Unterstützung. » mehr

Noch in diesem Monat wird mit dem Abriss der ehemaligen Schuhfabrik Ott am Ortsrand von Presseck begonnen. Der Gemeinderat vergab am Montag hierfür den Auftrag.	Foto: Klaus Klaschka

12.11.2019

Kulmbach

Schuhfabrik Ott ist bald Geschichte

Noch in diesem Monat wird mit dem Abbruch des alten Industriekomplexes begonnen. Entstehen werden Parkplätze und eine Grünfläche. » mehr

Norbert Volk will für die Wählergemeinschaft Marktleugast das Bürgermeisteramt zurückerobern.

12.11.2019

Kulmbach

Volk fordert Uome heraus

55 Stimmen hatten dem ehemaligen Marktleugaster Bürgermeister vor sechs Jahren gefehlt. Jetzt will er es noch einmal wissen. » mehr

SPD-Urgestein nimmt nach 30 Jahren seinen Hut

11.11.2019

Fichtelgebirge

SPD-Urgestein nimmt nach 30 Jahren seinen Hut

Bürgermeister Heinz Martini kandidiert bei der Kommunalwahl nicht mehr für das Amt. Er steht seit drei Jahrzehnten an der Spitze der Gemeinde. » mehr

Koalitionsverhandlungen in Österreich

11.11.2019

Brennpunkte

Österreich: ÖVP und Grüne wollen über Koalition verhandeln

Die Neuwahlen Ende September waren ein Triumph für Österreichs Ex-Kanzler Sebastian Kurz. Alleine regieren kann er aber nicht - und wendet sich statt der rechten FPÖ diesmal den Grünen zu. » mehr

Die Freien Wähler schicken Ludwig Ruml (Vierter von rechts) ins Rennen um den Chefposten im Pressecker Rathaus - mit Unterstützung des FW-Kreisverbands. Weiter im Bild (von links) stellvertretender Landrat Dieter Schaar, Landrat Klaus Peter Söllner, Landtagsabgeordneter Rainer Ludwig und Gemeinderat Stefan Sigmund Stefan sowie (von rechts) der Grafengehaiger Bürgermeister Werner Burger, FW-Ortsvorsitzender Dieter Walther und Dr. Reinhard Baar.	Foto: Klaus Klaschka

10.11.2019

Kulmbach

Ludwig Ruml will Bürgermeister von Presseck werden

Der Freie Wähler strebt die Nachfolge von Siegfried Beyer an. Sein Ziel ist die Verbesserung der Infrastruktur. » mehr

Parlamentsneuwahl in Spanien

10.11.2019

Brennpunkte

Spanien vor steiniger Zukunft

Hat Spanien völlig umsonst 136 Millionen Euro für die zweite Neuwahl des Jahres ausgegeben? Prognosen lassen dies befürchten. Denn am politischen Szenario samt Dauerblockade ändert sich wohl wenig - u... » mehr

Rainer Frisch

09.11.2019

Münchberg

Wer tritt für die CSU gegen Zuber an ?

An diesem Samstag gibt die Partei in Münchberg ihre Entscheidung bekannt. Drei Männer gelten als Favoriten. » mehr

In Bayern sind die Freien Wähler vor allem in den Kommunen eine feste Größe. Foto: Nicolas Armer/dpa

08.11.2019

Fichtelgebirge

Liste drei bleibt frei

Wegen ihres Erfolgs bei der Landtagswahl steht den Freien Wählern bei der Kommunalwahl die Liste drei zu. Doch vielen FW-Ortsgruppen im Landkreis nützt das gar nichts. » mehr

Michael Bloomberg

09.11.2019

Hintergründe

Milliardär Bloomberg: Retter der Demokraten?

Der 77 Jahre alte Milliardär aus New York will es nochmal wissen. Michael Bloomberg dürfte die Wählerbasis der Demokraten kaum elektrisieren. Er setzt aber darauf, dass sein Lebenslauf die Wähler der ... » mehr

07.11.2019

Oberfranken

FDP vermisst Visionen in der Wirtschaftspolitik

Die Liberalen fordern Sonderwirtschaftszonen für einen drohenden Abschwung. CSU-Sprecher König verweist hingegen auf weiteres Wachstum. » mehr

Aktualisiert am 07.11.2019

FP/NP

Eine Vertrauensfrage

Der Mann hat Chuzpe. Urplötzlich tritt Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) mit Vorschlägen für eine gründliche Reform des politischen Systems auf den Plan. Manche davon sind richtig und überfälli... » mehr

Peter Altmaier

07.11.2019

Deutschland & Welt

Altmaier fordert grundlegende Reform des politischen Systems

Wirtschaftsminister Peter Altmaier hat sich für eine Reform des politischen Systems und eine stärkere Beteiligung der Bürger an Entscheidungen ausgesprochen. Die Thüringen-Wahl sei eine tiefgreifende ... » mehr

Die SPD rutscht drei Plätze zurück und steht bei den Kommunalwahlen auf den Stimmzetteln auf dem fünften Platz. Foto: Jan Woitas/dpa

06.11.2019

Fichtelgebirge

SPD verliert Listen-Rang zwei

Sieben Jahrzehnte standen die Sozialdemokraten bei den Stimmzetteln zur Kommunalwahl einen Platz hinter der CSU. Das wird im März 2020 ganz anders sein. » mehr

Schoerners neues Parteibuch

05.11.2019

Region

Schoerners neues Parteibuch

Die Hofer Stadträtin gehört jetzt der Partei "Mut" an. Dass sie bei der nächsten Wahl wenig Chancen hat, stört sie nicht. » mehr

Brexit

03.11.2019

Deutschland & Welt

Johnson setzt im Brexit-Streit auf Mäßigung

Wer ist schuld am Brexit-Chaos? Zum Wahlkampfauftakt schieben sich der britische Premier Johnson und die Opposition die Verantwortung zu. Und dann ist da noch eine Drohung von Brexit-Parteichef Farage... » mehr

^