WÄHLER

vor 10 Stunden

Selb

Freie Wähler Selb fordern Entscheidungen

Vorstandssprecher Stefan Rummel möchte beide Outlets gleich behandelt wissen. Eine Erweiterung bei Rosenthal sei im Sinne der Stadt. » mehr

Gut 200 Mitglieder und Freunde des Kreisverbandes Kulmbach der Freien Wähler waren zum Neujahrsempfang gekommen. Minister Hubert Aiwanger (Zweiter von rechts) warb mit Blick auf die 2020 anstehenden Kommunalwahlen dafür, die mittelständisch vernünftige und bürgernahe Politik der Freien Wähler noch mehr als bisher in die Fläche zu bringen. Foto: Wernert Reißaus

21.01.2019

Kulmbach

Aiwanger setzt auf den Mittelstand

Der bayerische Wirtschaftsminister spricht beim Neujahrsempfang der Freien Wähler Kulmbach. Die Regionen sind ihm ein großes Anliegen. » mehr

Der Jahresauftakt der Freien Wähler war sehr gut besucht. Darüber freuten sich zweiter Bürgermeister Karl Busch, Bernhard Schmidt (Mitglied im Landesvorstand Bayern), Hans Martin Grötsch, die Vorsitzende der Freien Wähler Waldershof Michaela Härtl und FW-Kreisvorsitzende Gisela Kastner (von links). Foto pr.

21.01.2019

Fichtelgebirge

Freie Wähler wollen Nachwuchsorganisation

Hans Martin Grötsch gibt Einblicke in die Arbeit außerhalb Bayerns. In zehn Jahren steht der Einzug in den Bundestag auf der Prioritätenliste ganz oben. » mehr

Dinkelsbühl

19.01.2019

Bayern

Dringend gesucht: Dinkelsbühler OB-Kandidaten

Im mittelfränkischen Dinkelsbühl ist der Mangel an Oberbürgermeisterkandidaten so groß, dass die Opposition nun mit Annoncen sucht. «Kandidieren Sie jetzt für die Kommunalwahl im März 2020», heißt es » mehr

Fähnchen mit dem Logo der Partei Freie Wähler liegen aufeinander

19.01.2019

Bayern

Freie Wähler handelten mit Staatsanleihen

Die Bundespartei der Freien Wähler hat über Jahre mit deutschen Staatsanleihen im Millionenumfang gehandelt. Vorwürfe des Nachrichtenmagazins «Spiegel», es handele sich um Tricks zur Aufbesserung der » mehr

Die Stadtratsfraktion CSU/Freie Wähler hat die Situation in der Stadiongaststätte unter die Lupe genommen. Foto: pr.

10.01.2019

Selb

Stadträte fordern besseres Sicherheitskonzept

CSU und Freie Wähler machen sich ein Bild von der Lage im Eisstadion. Nicht alles erscheint sinnvoll. Manche Besucher sind verärgert. » mehr

Mit Diesel, der aus Raps gewonnen wird, könnten zukünftig auch Autos oder Landmaschinen verstärkt betrieben werden. Foto: Uwe Zucchi/dpa

09.01.2019

Oberfranken

Freie Wähler setzen auf Erneuerbare

Bei der Winterklausur der Partei geht es vor allem um die Energieträger der Zukunft. Sie setzen auf Sonne und pflanzliche Energiequellen statt Windstrom von der Ostsee. » mehr

Mindestens bis zum Ende der Erprobungsphase im August 2019 bleibt die Überwachungskamera im Waldershofer Stadtpark stehen.

21.12.2018

Region

Überwachungskamera erhitzt die Gemüter

Seit dem Sommer ist im Waldershofer Stadtpark ein Gerät installiert. Das gefällt den Freien Wählern nicht. Ihr Antrag lässt eine lebhafte Debatte folgen. » mehr

Alternative für Deutschland

13.12.2018

Deutschland & Welt

Wähler von AfD und Linke haben starken Hang zum Narzissmus

Selbstliebe und übersteigertes Selbstbewusstsein sind unter Politikern vermutlich ähnlich stark verbreitet wie bei Schauspielern. Den Narzissmus verschiedener Wählergruppen haben dieses Jahr Forscher ... » mehr

Welcher Landrats-Kandidat wird die meisten Kreuzchen bekommen, wenn Wahlhelfer 2020 im Kreis Wunsiedel - wie auf dem Foto, das 2014 entstand, - die Stimmen auszählen? Während die anderen Parteien noch beraten, ist Peter Berek als erster Bewerber für die CSU in den Ring gestiegen. Foto: Archiv Florian Miedl

10.12.2018

Fichtelgebirge

Grüne lobt Bewerber der Schwarzen

Peter Bereks Wunsch, im Kreis Wunsiedel Landrat für die CSU zu werden, kommt überraschend. Andere Parteien präsentieren noch keine Kandidaten. » mehr

Wahlen in Armenien

09.12.2018

Deutschland & Welt

Armenien setzt auf seinen Hoffnungsträger Paschinjan

Er will seine Macht ausbauen und Reformen durchsetzen: Armeniens Ministerpräsident Paschinjan dürfte als Sieger aus der Parlamentswahl hervorgehen. Wird ihm ein Wandel gelingen? » mehr

07.12.2018

Fichtelgebirge

Anwalt soll Trasse überprüfen

Der Landkreis nimmt sich auch für den Ostbayernring juristischen Beistand. Die Kreisräte nehmen mit knapper Mehrheit den Antrag der Grünen und Freien Wähler an. » mehr

Dieter Schaar ist jetzt Ehrenvorsitzender Dieter Schaar der Freien Wähler Neudrossenfeld. Das Bild zeigt ihn mit Landrat Klaus Peter Söllner (links) und FW-Vorsitzendem Alfred Wirth (rechts).	Foto: Horst Wunner

29.11.2018

Region

Jahresabschluss mit hochkarätiger Ehrung

Dieter Schaar ist jetzt Ehrenvorsitzender der Freien Wähler Neudrossenfeld. Die Laudatio hielt Landrat Klaus Peter Söllner. » mehr

H.-M. Grötsch

26.11.2018

Region

Hofer ist neuer Vize-Chef der Freien Wähler

Hof - Ein Hofer als Vize-Chef einer bayerischen Regierungspartei: Hans-Martin Grötsch ist am Samstag beim Landesparteitag der Freien Wähler zum stellvertretenden Landesvorsitzenden und » mehr

"Ich sehe in der Landwirtschaft eine hohe Bereitschaft für mehr Nachhaltigkeit": Der neue bayerische Umweltminister Thorsten Glauber will die Landwirte bei seiner Politik mitnehmen. Fotos: Matthias Balk/dpa, Foto: Detlef W. Schmalow/BASF SE/obs

27.11.2018

Oberfranken

"Mit Verboten kommt man nicht weiter"

Thorsten Glauber ist erst der zweite Oberfranke im Amt des Umweltministers. In seinem neuen Amt setzt er, was Naturschutz angeht, auf Freiwilligkeit, und auf die Technik. » mehr

27.11.2018

Oberfranken

"Es gibt keinen dritten Nationalpark"

Der Forchheimer Thorsten Glauber (Freie Wähler) ist neuer bayerischer Umweltminister. Im Interview äußert er sich auch zu Artenschutz und Stromtrassen. » mehr

Die Mehrheit im Gemeinderat ruft die Wähler zur Urne. Voraussichtlich im Mai 2019 werden die Himmelkroner für oder gegen ein neues Gewerbegebiet nördlich der B 303 votieren. Foto: Uwe Anspach/dpa

21.11.2018

Region

Wähler sollen den Streit entscheiden

Die Himmelkroner stimmen über das zusätzliche Gewerbegebiet ab. Vorher will die Gemeinde bei einer Bürgerversammlung alle Fakten präsentieren. » mehr

Soll Integrationsbeauftragte werden: Gudrun Brendel-Fischer.	Foto: Archiv

14.11.2018

Oberfranken

Wirbel um die Besetzung von Ämtern

Eine Oberfränkin ist als Integrationsbeauftragte im Gespräch, Spaenle soll Antisemitismusbeauftragter bleiben. Die Freien Wähler wollen erst einen Gesetz- entwurf dazu abwarten. » mehr

Auf den Feldern im Kreuzungsbereich zwischen B 303 und A 9 will die Gemeinde Himmelkron ein zusätzliches Gewerbegebiet bauen lassen. Ob es dazu kommt, soll nach dem Willen der CSU/FWG-Fraktion die Bevölkerung entscheiden. Foto: Markus Künzel

14.11.2018

Region

Himmelkroner planen Ratsbegehren

Im Streit um das 24 Hektar große Gewerbegebiet gehen nun die Befürworter in die Offensive. CSU und Freie Wähler wollen die Bürger über das Projekt abstimmen lassen. » mehr

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder

12.11.2018

Umfrage

Neues Regierungsteam mit überraschenden Wendungen

Mancher Minister blickt ungläubig auf die Liste von Söders neuem Kabinett. Denn einige altgediente Christsoziale stehen wider Erwarten nicht darauf. » mehr

10.11.2018

Deutschland & Welt

Aiwanger sieht Freie Wähler in zehn Jahren im Bundestag

Für Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger ist die Regierungsbeteiligung in Bayern nur ein Zwischenschritt auf dem Weg zum nächsten großen Ziel: «In zehn Jahren werden wir im Bundestag sitzen», sagte der d... » mehr

Donald Trump

07.11.2018

Topthemen

Trump und die Kongresswahlen: Ein «großartiger Erfolg»?

US-Präsident Donald Trump hat die Kongresswahl zu einer Abstimmung über sich selber erklärt. Dass seine Republikaner zwar den Senat gehalten, das Repräsentantenhaus aber verloren haben, schmälert Trum... » mehr

06.11.2018

Fichtelgebirge

Skischanze steht im Vertrag der Koalition

Der Koalitionsvertrag zwischen CSU und Freien Wählern ist unterschrieben. Darin taucht auch die "Sanierung der Skisprungschanze in Bischofsgrün" auf. » mehr

Markus Söder

06.11.2018

Deutschland & Welt

Markus Söder bleibt bayerischer Ministerpräsident

23 Tage nach der CSU-Pleite bei der Landtagswahl kann Regierungschef Söder wieder lachen - auch ohne absolute Mehrheit. Im Parlament erhielt er dank der Freien Wähler genug Stimmen für die Wiederwahl. » mehr

05.11.2018

FP/NP

Steilvorlage

Die neue "Bayern-Koalition" aus CSU und Freien Wählern hat den Bürgern Stabilität versprochen. Nach Durchsicht des am Montag unterzeichneten Regierungsvertrages muss man feststellen: Stabilität bedeut... » mehr

05.11.2018

Region

"Visitenkarte Stadtbild" in Angriff nehmen

CSU und Freie Wähler im Selber Stadtrat fordern, endlich gegen die Leerstände vorzugehen. Die Stadt solle ihre Hausaufgaben machen. » mehr

Der alte und vermutlich auch neue Ministerpräsident Markus Söder präsentiert stolz den Koalitionsvertrag, den er mit den Freien Wählern aus gehandelt hat. Foto: Matthias Balk/dpa

04.11.2018

Oberfranken

Kursbuch für die schwarz-orange Einigkeit

Der Flirt der CSU mit den Freien Wählern trägt Früchte. Der Koalitionsvertrag steht. Alle sind zufrieden - zumindest fast. » mehr

04.11.2018

Oberfranken

Eckpunkte des neuen Koalitionsvertrags

Die CSU muss drei Ministerien an die Freien Wähler abgeben. Die Regierung will in den nächsten fünf Jahren 42 000 neue Kita-Plätze schaffen. » mehr

Thomas Nagel steht in den kommenden beiden Jahren an der Spitze der oberfränkischen FDP. Ihm gratulierte die bayerische FDP-Europaabgeordnete Nadja Hirsch. Foto: Burger

04.11.2018

Oberfranken

Freie Demokraten im Bezirk auf Wachstumskurs

Thomas Nagel führt den Bezirksverband der FDP. Nach einer Konsolidierung bereitet sich die Partei nun auf die Europawahl vor. » mehr

Koalitionsvertrag

05.11.2018

Topthemen

Die Eckpunkte des Koalitionsvertrags in Bayern

Gut 60 Seiten umfasst der frisch ausgehandelte schwarz-orange Koalitionsvertrag von CSU und Freien Wählern in Bayern. Die wichtigsten Eckpunkte der Vereinbarung im Überblick: » mehr

04.11.2018

Deutschland & Welt

Koalition von CSU und Freien Wählern in Bayern steht

Die neue schwarz-orange Koalition in Bayern ist perfekt: Exakt drei Wochen nach der Landtagswahl stimmten die Parteigremien von CSU und Freien Wählern dem in Rekordtempo ausgehandelten Koalitionsvertr... » mehr

Markus Söder

05.11.2018

Deutschland & Welt

CSU und Freie Wähler sind jetzt Koalitionäre

Kaum haben CSU und Freie Wähler dem Koalitionsvertrag für Bayern zugestimmt, ist das rund 60-seitige Werk auch unterzeichnet worden. Ob es so harmonisch weitergeht? » mehr

Hubert Aiwanger

02.11.2018

Topthemen

Parteienporträt: Freie Wähler

In Bayern könnte demnächst eine Partei mitregieren, die nirgendwo sonst eine landespolitische Rolle spielt: die Freien Wähler. Damit erweitert sich das Spektrum der möglichen Koalitionen in der deutsc... » mehr

CSU und Freie Wähler

02.11.2018

Oberfranken

CSU und Freie Wähler machen gemeinsame Sache

Die beiden Parteien haben sich in Bayern auf die erste schwarz-orange Koalition verständigt. Die politische Farbenlehre ist damit um eine Variante reicher. » mehr

CSU und Freie Wähler

02.11.2018

Deutschland & Welt

CSU und Freie Wähler einigen sich auf Regierungsbündnis

Die politische Farbenlehre in Deutschland ist um eine Variante reicher: CSU und Freie Wähler haben sich auf die erste schwarz-orange Koalition verständigt. Nur die Parteigremien müssen noch zustimmen. » mehr

Koalitionsverhandlung

02.11.2018

Deutschland & Welt

Freie Wähler erwarten heute Ende der Koalitionsverhandlungen

Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger rechnet noch heute mit einem Abschluss der Koalitionsverhandlungen mit der CSU in Bayern. » mehr

Nahezu einstimmig beauftragten die Delegierten der Freien Wähler ihren Vorsitzenden Hubert Aiwanger damit, die Koalitionsgespräche mit der CSU fortzuführen und eine Koalition zu bilden. Foto: Matthias Balk/dpa

28.10.2018

Oberfranken

Freie Wähler stellen Aiwanger Freibrief aus

Der Vorsitzende bekommt weitreichende Vollmachten für die Koalitionsverhandlungen mit der CSU. Zu Inhalten indes sagt der Niederbayer kein Wort. » mehr

Wird Kulmbachs OB Henry Schramm künftig auch Bezirkstagspräsident sein? Am 8. November wird sich bei der konstituierenden Sitzung entscheiden, wer in den kommenden fünf Jahren dem 21-köpfigen Gremium vorsitzen wird. Fotomontage: Repro

24.10.2018

Oberfranken

Verhandlungen hinter den Kulissen

Henry Schramm tritt zur Wahl als Bezirkstagspräsident an. Die CSU hat ihn einstimmig vorgeschlagen. Doch das reicht nicht für die Mehrheit. Jetzt müssen Allianzen gebildet werden. » mehr

Nahles für Selber SPD nicht mehr tragbar

23.10.2018

Region

Nahles für Selber SPD nicht mehr tragbar

Der Ortsverein positioniert sich in einem Brief an Landesvorsitzende Natascha Kohnen. Ihr bescheinigen die Genossen gute Arbeit, der Bundesvorsitzenden dagegen nicht. » mehr

Vater in Elternzeit

23.10.2018

Oberfranken

CSU und Freie Wähler geloben Verbesserungen für Familien

Die sich in Bayern abzeichnende Koalition plant ein "klares Signal", das den Ausgleich zwischen Stadt und Land schafft. Dabei stehe sparsames Haushalten im Vordergrund. » mehr

23.10.2018

FP/NP

Streibl im Komödienstadel

Kein Komödien-Autor könnte schönere Stücke erfinden als die Kapriolen, mit denen die Politik gelegentlich ihr Publikum ergötzt. » mehr

Wegen der starken Resonanz auf die allgemeine Briefwahl hatten die Vertrauensausschüsse beim Auszählen viel zu tun. Auf unserem Bild wird eine Wahlurne im Gemeindehaus Sankt Michaelis geöffnet. Fotos: Dekanat Hof

22.10.2018

Region

Viel mehr Wähler als sonst machen mit

Am Sonntag haben die Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinden im Dekanat Hof gewählt. Sie haben die Mitglieder ihres jeweiligen Kirchenvorstands bestimmt. » mehr

Wahllokal in Kabul

21.10.2018

Deutschland & Welt

Gewalt und Chaos bei Parlamentswahl in Afghanistan

Über drei Jahre ist die Parlamentswahl in Afghanistan immer wieder verschoben worden. Nun ist zwar abgestimmt worden - doch vielerorts herrscht Chaos und Gewalt, es gibt viele Tote. Was hat das für Au... » mehr

20.10.2018

Deutschland & Welt

Brasilien: Justiz prüft Vorwürfe gegen Bolsonaro

Eine Woche vor der Stichwahl in Brasilien untersucht die Justiz des lateinamerikanischen Landes, ob der Rechtspopulist Jair Bolsonaro unrechtmäßige Wahlkampfhilfen angenommen hat. » mehr

Sicherheitskräfte

20.10.2018

Deutschland & Welt

Wahl in Afghanistan von Chaos und Gewalt überschattet

Über drei Jahre ist die Parlamentswahl in Afghanistan immer wieder verschoben worden. Nun wird gewählt, doch vielerorts herrscht Chaos und Gewalt. » mehr

19.10.2018

Deutschland & Welt

CSU und Freie Wähler starten Koalitionsverhandlungenn

Zum Auftakt ihrer Koalitionsverhandlungen haben CSU und Freie Wähler in Bayern den Finanzrahmen der geplanten Regierung abgesteckt. Nach Angaben von Ministerpräsident Markus Söder waren sich beide Par... » mehr

Baerbock und Habeck

19.10.2018

Topthemen

Das GroKo-Rekordtief verleiht den Grünen Flügel

Entsetzen, Panik oder Fatalismus. In Union und SPD reagiert jeder auf seine Weise auf die immer schlechteren Umfragewerte. Dass die Grünen derzeit so auf der Erfolgswelle schwimmen, hat auch mit dem O... » mehr

Hubert Aiwanger

19.10.2018

Deutschland & Welt

Freie Wähler und CSU reden erst mal übers Geld

Der Auftakt der Koalitionsverhandlungen in Bayern ist nicht nur eine Frage des Geldes. Mit einem Stillschweigeabkommen prüfen beide Parteien auch das nötige Vertrauen. Klar wird aber: Auch im reichen ... » mehr

Hubert Aiwanger und Markus Söder

18.10.2018

Deutschland & Welt

Schwarz-Orange statt Schwarz-Grün: CSU wählt Freie Wähler

Die politische Farbenlehre dürfte schon bald um eine Variante reicher sein: In Bayern verhandeln ab Freitag CSU und Freie Wähler über das erste schwarz-orange Regierungsbündnis überhaupt. Kein Selbstl... » mehr

Werden sie zusammen kommen? Hubert Aiwanger, Landesvorsitzender der Freien Wähler in Bayern (links) und der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU), stellen sich im Anschluss an ihr Treffen den Fragen der versammelten Presse. Foto: Matthias Balk/dpa

17.10.2018

Oberfranken

Söder legt sich noch nicht fest

Die CSU würde am liebsten mit den Freien Wählern koalieren. Doch die Gespräche führten noch nicht zu einem Ergebnis - auch die Grünen sind noch im Rennen. » mehr

17.10.2018

Deutschland & Welt

Bayern: Freie Wähler wollen schnell Koalition mit CSU

Nach den ersten Sondierungen mit der CSU wollen die Freien Wähler schon am Freitag mit den Koalitionsverhandlungen beginnen. «Ich habe keine roten Linien erkennen können, die unüberwindbar wären», sag... » mehr

Seehofer

17.10.2018

Deutschland & Welt

Bayerns Freie Wähler wollen Koalition

Klar ist: Im Saal 2 des Landtags hat ein neues Kapitel in der bayerischen Regierungsgeschichte seinen Anfang gefunden. Noch ist aber nicht ganz klar, mit welchem Ende. Oder doch? » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".