Lade Login-Box.

WÖLFE

Herbstlich gefärbte Bäume stehen im Bayerischen Wald

16.10.2019

Bayern

Wilder Bayerischer Wald: Wölfe, Luchse und jetzt ein Tiger?

Streift ein Tiger durch den Bayerischen Wald? Das meldete zumindest ein Autofahrer der Polizeiinspektion in Zwiesel (Landkreis Regen). An der Bundesstraße 11 wollte der Mann im Dunkeln ein Raubtier mi... » mehr

Braunbär

14.10.2019

Bayern

Tiroler Bär könnte auch in Bayern sein

Nachdem ein junger Braunbär vergangene Woche in der Nähe der bayerischen Grenze in eine Fotofalle getappt war, gehen die Spekulationen um seinen Aufenthaltsort weiter. Der zuständige Bezirksjägermeist... » mehr

Dem Gegner einen Schritt voraus: Christoph Kabitzky (rechts) behauptet in dieser Situation die Scheibe. In Memmingen erzielte der VER-Angreifer das zwischenzeitliche 2:1 für die Selber. Foto: Mario Wiedel

13.10.2019

Regionalsport

Ein Tiefschlaf mit fatalen Folgen

Der VER Selb führt in Memmingen zu Beginn des Schlussdrittels. Dann gerät der hochfränkische Eishockey-Oberligist auf die Verliererstraße. Henry Thom findet klare Worte. » mehr

Selber Jubel nach dem 3:2-Siegtreffer: (von links) Marius Schmidt, Torschütze Christoph Kabitzky und Richard Gelke.	Foto: Mario Wiedel

11.10.2019

Regionalsport

Happy End nach Dramatik pur

Der Eishockey-Oberligist VER Selb sieht gegen den EV Weiden schon wie der Verlierer aus. Vier Sekunden vor dem Ende ziehen die Hausherren den Kopf noch aus der Schlinge. » mehr

Selber Wölfe - Höchstadt Alligators Alles im Griff: Die beiden 19-jährigen Selber Mauriz Silbermann (links) und Tim Zimmermann behaupten die Scheibe gegen den Höchstadter Nick Delezal.

06.10.2019

VER Selb

Der dritte Streich in Folge

Der Eishockey-Oberligist VER Selb beendet die erfolgreiche Englische Woche mit einem 6:1-Sieg. Die Wölfe ziehen Höchstadt mit zwei Powerplay-Toren den Zahn. » mehr

Landon Gare (vorn) stand in der Schlussphase der Partie in Rosenheim im Mittelpunkt. Er erzielte das 6:5 - und damit die erneute Selber Führung. Foto: Mario Wiedel

04.10.2019

Regionalsport

Die verrückte 59. Minute

Der VER Selb sieht in der Eishockey-Oberliga bis zwei Minuten vor Schluss wie der Verlierer aus. Doch dann drehen die Wölfe die Partie noch. » mehr

Zweifacher Torschütze für Selb: Marius Schmidt (Mitte), dem hier Noah Nijenhuis zum ersten Treffer gartuliert.	Foto: Mario Wiedel

02.10.2019

Regionalsport

Mit Leidenschaft zum ersten Sieg

Der Eishockey-Oberligist VER Selb ist angekommen in der neuen Saison. Gegen den SC Riessersee setzen sich die Wölfe nach einem wahren Kraftakt im Penaltyschießen durch. » mehr

Für Wölfe-Topscorer Ian McDonald lief der Saisonauftakt in Füssen und gegen Deggendorf noch etwas unrund. Die Selber Anhänger hoffen, dass der Kanadier schon heute gegen Riessersee zu seiner Treffsicherheit zurückfindet.	Foto: Mario Wiedel

01.10.2019

Regionalsport

Schon wieder DEL-Alarm in Selb

Die Wölfe erwarten in der Eishockey-Oberliga heute Abend den SC Riessersee. Der profitiert von einer Kooperation mit Red Bull München und will zurück in die zweite Liga. » mehr

An Einsatz mangelte es den Wölfen nicht am Sonntag gegen Deggendorf. Hier versucht sich Lukas Klughardt (rechts) akrobatisch gegen Nico Wolfgramm.	Foto: Mario Wiedel

30.09.2019

Regionalsport

Fehlstart ja, Panik nein

Zwei Spiele, null Punkte: Der Eishockey-Oberligist VER Selb stolpert in die neue Saison. Die nächsten Brocken warten schon. Vorsitzender Jürgen Golly ist aber um Ruhe bemüht. » mehr

Lange hatten die Wölfe den Deggendorfer DEL-Heimkehrer Thomas Greilinger (links), hier gegen Richard Gelke, gut im Griff. Dann zeigte der 38-Jährige aber seine Klasse und brachte sein Team auf die Siegerstraße.	Foto: Mario Wiedel

29.09.2019

Regionalsport

Der Topstar macht den Unterschied

Die Selber Wölfe kassieren in der Eishockey-Oberliga ihre zweite Niederlage. Sie halten gegen Deggendorf aber lange gut dagegen. Dann schlägt Thomas Greilinger zwei Mal zu. » mehr

Charley Graaskamp traf am Freitagabend in Füssen zwei Mal für die Selber Wölfe, die sich beim Aufsteiger trotz einer 2:0-Führung mit 3:4 geschlagen geben mussten.	Foto: Mario Wiedel

27.09.2019

Regionalsport

Wölfe verpatzen Saisonauftakt

Der Eishockey-Oberligist VER Selb kassiert beim Aufsteiger EV Füssen nach eine 3:4-Niederlage. Drei Gegentore fallen in Unterzahl. Schon am Sonntag droht erneutes Ungemach. » mehr

Einen sehr guten Eindruck hinterließ beim VER am Sonntag der junge Maximilian Hirschberger (rechts),hier gegen Fritz Denner.

22.09.2019

Regionalsport

Das Gefühl ist ein bisschen besser

Der Eishockey-Oberligist VER Selb feiert im letzten Testspiel gegen Erfurt sein erstes Erfolgserlebnis. Es läuft aber noch längst nicht alles rund vor dem Saisonstart in Füssen. » mehr

Spaßvogel Lanny Gare (zweiter von links) nahm die Moderation kurzzeitig selbst in die Hand. Hier bittet er Richard Gelke (Zweiter von rechts) zum Interview. Interessierte Zuhörer sind (von links) Ian McDonald, Kenny Turner, Dennis Schiener und Maximilian Hirschberger.	Foto: Mario Wiedel

16.09.2019

Regionalsport

Der VER hofft auf viele Eishockey-Feste

Die neue Mannschaft der Wölfe hat sich am Samstag offiziell ihren Fans vorgestellt. Die Stimmung ist locker, die Zuversicht auf eine erfolgreiche Saison spürbar. Die Neuzugänge fühlen sich bereits bes... » mehr

Per Vogelsprache

16.09.2019

Reisetourismus

Türken kämpfen um Erhalt der Vogelsprache

Am Schwarzen Meer in der Türkei beherrschen Einheimische eine seltene Pfeifsprache. Damit verständigen sie sich in Bergdörfern über mehrere Kilometer. Doch die Vogelsprache könnte aussterben - sie sol... » mehr

Sabine Deifel (rechts) hat zur Geschichte von Michaela Weisser (links) Acryls gemalt, die bis zum 13. Oktober in der Galerie im Münchberger Bürgerzentrum zu sehen sind. Foto: Klaschka

15.09.2019

FP

Aus dem Silberwald

Ein ungewöhnliches Projekt unterschiedlicher Metiers ist im Bürger- zentrum in Münchberg zu erleben. Am Anfang war ein Roman. » mehr

Selber Wölfe - Moskitos Essen

14.09.2019

FP-Sport

Späte Selber Niederlage

Auch im dritten Testspiel war den Selber Wölfen kein Erfolgserlebnis vergönnt. Nach dem 1:3 in Herne und einem 4:5 nach Penalty-Schießen in Essen musste sich der VER am Samstag den Moskitos auch vor h... » mehr

Freuten sich auf das erste Testspiel dieses Eishockeywinters in der Netzsch-Arena: (von links) Richard Gelke, Charley Graaskamp, Torwart Niklas Deske, Leon Kremer und Marius Schmidt.

13.09.2019

FP-Sport

Die erste Party der Selber Wölfe

Der Eishockey-Oberligist VER Selb erwartet am Samstag um 18 Uhr die Moskitos aus Essen. Im Anschluss steigt im Festzelt die Teamvorstellung. » mehr

Neuzugang Marius Schmidt traf am Samstag in Essen schon nach zwei Minuten zur Selber 1:0-Führung. Am Ende musste sich der VER den Moskitos mit 4:5 im Penaltyschießen geschlagen geben. Der Selber Trainer war mit den Auftritten im Ruhrpott trotz der beiden Niederlagen sehr zufrieden.	Foto: Sascha Lamozik

08.09.2019

FP-Sport

Diese Niederlagen stören nicht

Der Eishockey-Oberligist VER Selb bleibt im Ruhrpott ohne Sieg. Trainer Henry Thom sieht von seinem Team dennoch viel Positives und spricht von einer gelungenen Reise. » mehr

06.09.2019

FP-Sport

Guter Wölfe-Auftritt trotz Niederlage

Der VER Selb verliert sein erstes Testspiel beim Herner EV mit 1:3. Vor allem in der Defensive steht das Team von Henry Thom gut. » mehr

Die neuen Wölfe (von links) nach dem ersten Eistraining in Selb: Marius Schmidt, Kenny Turner (er wartet noch auf die deutsche Staatsbürgerschaft), Christoph Kabitzky, Trainer Henry Thom, Steven Bär, Richard Gelke und Maximilian Hirschberger.

04.09.2019

FP-Sport

Harte Arbeit, aber auch viel Spaß

Der Eishockey-Oberligist VER Selb ist seit einigen Tagen zurück auf dem Eis. Der Trainer ist zufrieden mit der Fitness seiner Spieler. Jetzt wartet Thom noch auf einen Stempel. » mehr

Interview: mit Richard Gelke, Neuzugang des VER Selb

05.09.2019

FP-Sport

"Ich spiele ehrliches Eishockey"

Richard Gelke ist aus der DEL 2 von den Heilbronner Falken zum VER Selb gewechselt. Der 27-Jährige scheut sich auch vor der Drecksarbeit nicht. » mehr

VER Selb schlägt sich tapfer

30.08.2019

FP-Sport

VER Selb schlägt sich tapfer

Der VER Selb hat seinen ersten öffentlichen Auftritt im Eishockeywinter 2019/20 am gestrigen Freitagabend auf dem Fußballplatz absolviert. » mehr

09.08.2019

Deutschland & Welt

«Spiegel»: 14 Millionen Euro für Schutzmaßnahmen gegen Wölfe

Für Schutzmaßnahmen gegen Wölfe wollen die deutschen Flächenländer im laufenden Jahr nach «Spiegel»-Informationen mehr als 14 Millionen Euro ausgeben. Dem Bericht zufolge plant Sachsen mit 3,5 Million... » mehr

Heulen

26.07.2019

Tiere

Hilfe, mein Hund ist nur am Kläffen

Sobald es klingelt oder draußen tapst, schlägt so mancher Hund Alarm - und das aus voller Leibeskraft. Er bellt, als ginge es um Leben oder Tod. Doch der unerwünschte Rabatz ist oft hausgemacht. » mehr

20.07.2019

FP-Sport

Selber Wölfe verpflichten Stürmer Gelke

Lang mussten die Wölfe-Fans ausharren, bis endlich wieder ein weiterer Neuzugang vermeldet werden konnte. Nun ist es endlich wieder soweit. » mehr

Künstler

16.07.2019

Reisetourismus

In diesem Nationalpark gibt es Wölfe und Wisente zu sehen

Im Bieszczady-Nationalpark leben wilde Wisente, Bären und Wölfe. Die nahezu unberührte Natur im Südosten Polens geht auf ein düsteres Kapitel der Landesgeschichte zurück. » mehr

Claudia Tazel

28.06.2019

Tiere

Was gegen das Hunde-Halsband spricht

Für viele Hundeexperten ist ein Brustgeschirr die bessere Alternative zum Halsband. Es schont den empfindlichen Halsbereich des Hundes - und es kann helfen, unerwünschtes Verhalten zu bekämpfen. » mehr

Robben auf Helgoland

17.06.2019

Reisetourismus

Auf Helgoland kommen sich Robben und Menschen nah

So nah wie auf Helgoland lassen Robben in der freien Wildbahn Menschen woanders kaum an sich ran. Das ist faszinierend für Fotografen und Touristen, birgt aber auch Risiken. » mehr

Robben auf Helgoland

17.06.2019

Deutschland & Welt

Auf Helgoland kommen sich Robben und Menschen nah

So nah wie auf Helgoland lassen Robben in der freien Wildbahn Menschen woanders kaum an sich heran. Das ist faszinierend für Fotografen und Touristen, birgt aber auch Risiken. » mehr

Robben und Touristen

17.06.2019

Deutschland & Welt

Auf Helgoland kommen sich Robben und Menschen nah

So nah wie auf Helgoland lassen Robben in der freien Wildbahn Menschen woanders kaum an sich ran. Das ist faszinierend für Fotografen und Touristen, birgt aber auch Risiken. » mehr

Wildschweine

01.06.2019

Deutschland & Welt

Wildschweine und Wölfe beschäftigen den Bundesjägertag

Wildschweine erobern die Städte, auch die ersten Wölfe tasten sich vor. Beide Tierarten können zur Plage werden, wenn sie sich Menschen nähern. Was meinen die Jäger? » mehr

Hélène Grimaud

31.05.2019

Deutschland & Welt

Hélène Grimaud will striktes Abschussverbot für Wölfe

Die Klassik-Musikerin engagiert sich für Umwelt und Natur. Besonders Wölfe liegen ihr am Herzen. Sie fordert ein striktes Abschussverbot. » mehr

26.05.2019

Deutschland & Welt

Weiter Streit in der Regierung über Abschuss von Wölfen

Im Streit über den Abschuss von Wölfen bleibt die Bundesregierung zerstritten. Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner äußerte sich unzufrieden über den vom Kabinett beschlossenen Kompromiss. Demnach... » mehr

25.05.2019

Sport

Verteidiger Müller verlängert bei den Wölfen

Gute Nachrichten aus Selb: Verteidiger Dominik Müller wird auch in der kommenden Saison das Trikot der Wölfe überstreifen. Der 26-Jährige hat einen neuen Vertrag unterzeichnet. » mehr

22.05.2019

Deutschland & Welt

Kabinett billigt vereinfachten Abschuss von Wölfen

Nach Wolfsrissen soll es künftig einfacher sein, die Raubtiere in der Region abzuschießen. Das Bundeskabinett billigte in Berlin einen Gesetzentwurf von Umweltministerin Svenja Schulze, der den Abschu... » mehr

Wolf im Wald

22.05.2019

dpa

Wolf im Wald: Verhaltensregeln für Spaziergänger

Was Landwirte verunsichert, erfreut Naturschützer: Der Wolf breitet sich in Deutschland weiter aus. Damit wird es auch wahrscheinlicher, beim Spaziergang auf das Tier zu treffen. Was ist in dem Fall z... » mehr

Abschuss nach Wolfsrissen

22.05.2019

Deutschland & Welt

Abschuss von Wölfen wird einfacher

Wenn es um Wölfe geht, ist fast alles umstritten: Wie viele in Deutschland leben, wie viele hierzulande leben sollten, wann und wo sie abgeschossen werden dürfen. Jetzt gibt es einen Kabinettsbeschlus... » mehr

22.05.2019

Deutschland & Welt

Kohleausstieg und Regeln zum Wolfsabschuss im Kabinett

Das Bundeskabinett will heute Strukturhilfen für die vom Kohleausstieg betroffenen Regionen auf den Weg bringen. Eine Kommission hatte sich auf einen schrittweisen Ausstieg aus der klimaschädlichen Ko... » mehr

20.05.2019

Deutschland & Welt

Abschuss nach Wolfsrissen soll leichter werden

Wenn Wölfe Schafe oder andere Nutztiere reißen, soll der Abschuss der Raubtiere einfacher werden. Einem Entwurf von Umweltministerin Svenja Schulze zufolge sollen einzelne Wölfe eines Rudels künftig a... » mehr

«Thaidene Nëné National Park Reserve»

17.05.2019

dpa

Neuer Nationalpark entsteht in Kanadas Northwest Territories

Wer nach Kanada reist, tut das meist, um unberührte Natur zu erleben. Ein großes Gebiet, das sich dafür eignet, wird nun zu einem Nationalpark. Welche Attraktionen gibt es dort zu sehen? » mehr

13.05.2019

Region

Waidmänner warnen vor Schweinepest

Die Jagdpächter erfüllen in Längenau-Buchwald ihr Soll. Aber: Die Zahl der geschossenen Wild- schweine geht zurück. » mehr

Zwischen Marktredwitz und Wunsiedel ist ein Wolf in eine Fotofalle getappt. Ob es sich um einen Rüden oder eine Fähe handelt ist nicht klar. Experten gehen davon aus, dass das Tier auf der Durchreise ist. Foto: pr.

07.05.2019

Fichtelgebirge

Das Beweisfoto - der Wolf ist da

Der große Beutegreifer ist im Fichtelgebirge unterwegs. Schäfer, Jäger und Naturschützer haben Wünsche und Forderungen an die Politik. » mehr

Steven Bär

08.05.2019

Sport

Selber Wölfe verpflichten Steven Bär

Steven Bär heißt der Mann, der beim VER Selb eine Führungsrolle übernehmen soll. Der Verteidiger wechselt mit reichlich DEL 2-Erfahrung zum hochfränkischen Eishockey-Oberligisten. » mehr

25.04.2019

Deutschland & Welt

Europäische Wolfs-Fachleute diskutieren in Sachsen-Anhalt

Wolfs-Fachleute aus mehreren europäischen Ländern kommen ab Donnerstag zu einer Tagung in Sachsen-Anhalt zusammen. Es gehe darum, Gegner und Befürworter der Ausbreitung des Wolfs zusammenzubringen, sa... » mehr

Mufflons - den Wildschafen droht das Aus

17.04.2019

Deutschland & Welt

Wildschafe fallen Wölfen zum Opfer

Die Mufflons östlich von Lüneburg sind weg, es war das älteste deutsche Vorkommen der in ihrer ursprünglichen Heimat selten gewordenen Tiere. Zu ihrem Ende hat eine besondere Eigenart der Wildschafe b... » mehr

11.04.2019

FP-Sport

Geigenmüller und Lüsch müssen gehen

Zwei weitere Personalentscheidungen sind bei den Selber Wölfen gefallen. » mehr

^