Lade Login-Box.

WAFFENGESETZE

Polizei mit Blaulicht

15.09.2019

Oberfranken

A9: Lkw blockiert Standstreifen - Autofahrer schießt

Mit einem Luftdruckgewehr hat ein Autofahrer auf der A 9 auf das Führerhaus eines Lastwagens geschossen. Der Mann am Steuer des Sattelzugs blieb unverletzt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. » mehr

Absperrband

13.09.2019

Deutschland & Welt

Blutbad in El Paso: Mutmaßlichem Täter droht Todesstrafe

Nachrichten über Massaker und Amokläufe sind in den USA zur traurigen Routine geworden. Der mutmaßliche Todesschütze von El Paso wird nun zur Rechenschaft gezogen. Der Vorwurf lautet Mord - darauf ste... » mehr

20.08.2019

Schlaglichter

Großeinsatz der Polizei in neun Bundesländern - Cybercrime

Im Zusammenhang mit Cybercrime ist es zu einem Großeinsatz der Polizei in neun Bundesländern sowie in Litauen und Kroatien gekommen. Rund 1000 Einsatzkräfte seien an dem Einsatz wegen Computer- und In... » mehr

700 Schuss pro Minute kann die vollautomatische Maschinenpistole abfeuern, die ein 41-Jähriger in Berlin gekauft hat. Die Polizei stellte den Mann wenige Stunden nach dem Kauf in Berlin auf der Heimfahrt bei Streitau. Jetzt muss er sich im September vor Gericht verantworten. Symbolbild: Boris Roessler/dpa

12.08.2019

Hof

41-Jähriger kommt durch YouTube an eine Maschinenpistole

Über ein Video im Internet stellt ein Mann Kontakt zu einem Händler her. In Berlin kauft er sich eine Maschinenpistole. Die Verkehrspolizei Hof nimmt ihn bei Gefrees fest. » mehr

Lana Del Rey

09.08.2019

Boulevard

Lana Del Rey protestiert gegen Waffengewalt in USA

Die US-Musikerin hat einen Traum. Sie wünscht sich ihr Land ohne Waffen. Davon singt sie jetzt auch. » mehr

Proteste gegen Trump

08.08.2019

Topthemen

Proteste und Kritik bei Trumps Besuch in Dayton und El Paso

Es war ein schwieriges Unterfangen für Donald Trump nach den Bluttaten mit mehr als 30 Toten: In Dayton und El Paso will er spenden, doch Hunderte protestieren gegen ihn. Und er wird mit zunehmenden F... » mehr

08.08.2019

Schlaglichter

Nach Schussattacken: US-Präsident Trump besucht Tatorte

Nach den verheerenden Schussattacken in El Paso und Dayton wächst der Druck auf US-Präsident Donald Trump, eine Verschärfung der Waffengesetze im Land auf den Weg zu bringen. Bei Besuchen des Präsiden... » mehr

Trump bie der NRA

06.08.2019

Hintergründe

Trump, die NRA und die Liebe zu Waffen

Nach dem Blutbad in El Paso und Dayton diskutiert Amerika wieder über eine Verschärfung von Waffengesetzen. Dass sich wirklich etwas tut, scheint aussichtslos. Dafür sorgen mächtige Lobbyisten - und d... » mehr

Gebet am Tatort

06.08.2019

Brennpunkte

Ein Deutscher unter den Opfern von El Paso

Das Entsetzen ist groß über die verheerenden Attacken in El Paso und Dayton. In Texas kommt auch ein Deutscher ums Leben. Amerika diskutiert nach dem Blutvergießen erneut über die Waffengesetze im Lan... » mehr

Trump nach Massakern

05.08.2019

Topthemen

Trump will Todesstrafe für Hassverbrechen mit Massenmord

Nach dem Blutvergießen in den USA am Wochenende verspricht Trump härtere Strafen für Täter dieser Art. Mit Blick auf die Waffengesetze sagt er einen bemerkenswerten Satz. Die Demokraten werfen ihm ein... » mehr

Polizei mit Blaulicht

28.07.2019

Kulmbach

Schlägereien bei Bierwoche: Haftzellen der Kulmbacher Polizei sind voll

Am Samstagabend ist der Alkohol vielen Bierfestbesuchern kräftig zu Kopfe gestiegen. Schlägereien und die Sperrung der Oberen Stadt waren die Folge. » mehr

Polizei

20.07.2019

Hof

Weil die Flex zu laut ist: Hofer bedroht Nachbar mit Waffe

Am späten Freitagnachmittag wählt ein 53-jähriger Hofer den Notruf: Er werde vom Nachbarn mit einer Schusswaffe bedroht. » mehr

Madonna

28.06.2019

Boulevard

Madonna löst mit Video Kontroverse aus

Sie bleibt im Gespräch, auch mit diesem Video: Madonna ist vor allem eine Meisterin der Selbstvermarktung. » mehr

Crystal Meth

25.06.2019

Selb

Polizeikontrolle: Gasdruckwaffe im Fahrzeug und Crystal im BH

Als die Schleierfahnder der Grenzpolizei Selb ein Pärchen kontrollieren, fallen ihnen zahlreiche Verstöße auf. Weiterfahren durften die beiden nicht. » mehr

Die Statue Justizia

21.06.2019

Fichtelgebirge

Mann aus Landkreis Wunsiedel kauft scheinbare Drogen und muss ins Gefängnis

Doppeltes Pech hat ein Mann aus dem Landkreis Wunsiedel: Er wird an der Grenze mit vermeintlichem Rauschgift ertappt. Doch das Crystal war gar keines. » mehr

Polizeieinsatz an der Hofer Pfarr

07.06.2019

Hof

Waffen sind nie Spielzeug

Nach Schüssen aus einer Softairpistole in Hof warnt die Polizei vor allzu sorglosem Umgang mit diesen Waffen. Die beiden Schützen müssen mit harten Strafen rechnen. » mehr

Gedenken

05.06.2019

Brennpunkte

Nach Parkland-Massaker: Ex-Wachmann festgenommen

Valentinstag 2018: Ein 19-Jähriger stürmt in eine Schule und erschießt 17 Menschen. Ein 56-jähriger Hilfssheriff griff nicht ein und wird nun deswegen angeklagt. » mehr

Einsatz der Polizei

01.06.2019

Brennpunkte

Zwölf Tote bei Massaker in US-Stadtverwaltung

Erneut schießt ein Mann in den USA wild um sich. In der Küstenstadt Virginia Beach sterben zwölf Unschuldige. Die Debatte um Waffenmissbrauch flammt erneut auf - an eine Reform glauben nur wenige. » mehr

19.05.2019

Schlaglichter

Schweizer stimmen über schärferes Waffengesetz ab

Der Besitz von halbautomatischen Schusswaffen könnte in der Schweiz schon bald nicht mehr erlaubt sein. Über eine entsprechende Gesetzesänderung stimmen die Schweizer heute ab. Die EU hatte das Waffen... » mehr

11.05.2019

Schlaglichter

Vorstoß für neues Waffengesetz

Ein vollständiges Verbot von Messern soll laut einem Gesetzentwurf künftig an sehr vielen öffentlichen Orten Deutschlands möglich sein. Der Bundesrat befasst sich am Freitag mit einem entsprechenden Ä... » mehr

Parkland, 2018

09.05.2019

Brennpunkte

Lehrer in Florida dürfen künftig in der Klasse Waffen tragen

Immer wieder kommt es in den USA zu Angriffen in Schulen, nahe Denver eröffneten diese Woche zwei Schüler das Feuer. Floridas Gouverneur hat nun ein Gesetz unterzeichnet, das Schulen mit einer umstrit... » mehr

Parkland-Schütze

02.05.2019

Brennpunkte

Nach Parkland: Lehrer in Florida dürfen jetzt Waffen tragen

Vor einem Jahr erschoss ein junger Mann an einer Schule in Florida 17 Menschen. Die Antwort der Politik: Lehrer dürfen künftig auch schießen - wie schon in Hunderten anderen Schulen in den USA. » mehr

Schreckschusspistole vom Typ Walther P88 Compact Kaliber 9mm PAK: Der kleine Waffenschein berechtigt zum Tragen von Schreckschuss-, Reizstoff- und Signalwaffen. Foto: Uli Deck/dpa

30.04.2019

Oberfranken

Rentner vor Gericht: nachts mit Waffe in der Unibibliothek

Ein Fund lässt die Alarmglocken schrillen: Kurz vor Weihnachten stoßen Sicherheitsleute im Gang vor der Universitätsbibliothek auf einen Koffer mit einer Pistole darin. Ein Rentner muss deshalb vor Ge... » mehr

10.04.2019

Deutschland & Welt

Neuseeländisches Parlament beschließt strengeres Waffenrecht

Neuseeland hat nach dem rassistisch motivierten Anschlag auf zwei Moscheen mit 50 Todesopfern seine Waffengesetze verschärft. Das Parlament in Wellington beschloss bei nur einer einzigen Gegenstimme e... » mehr

Nach Terroranschlag in Neuseeland

21.03.2019

Deutschland & Welt

Neuseeland verbietet halbautomatische Waffen

In den USA wurde nach Massakern schon x-mal darüber diskutiert. In Neuseeland vergeht nach dem Angriff auf zwei Moscheen keine Woche, bis halbautomatische Waffen verboten werden. Und wie sieht es eige... » mehr

Jacinda Ardern

18.03.2019

Topthemen

Neuseelands Premierministerin wird Krisenmanagerin

Neuseelands junge Premierministerin Jacinda Ardern galt bislang als Frau, der so gut wie alles gelingt. Jetzt ist sie als Krisenmanagerin gefragt. Bislang macht sie auch diese Sache gut. » mehr

Türkische Delegation

18.03.2019

Deutschland & Welt

Neuseeland verschärft nach Anschlag Waffengesetze

Nach dem Massaker in zwei Moscheen will Neuseeland verhindern, dass sich solch ein Verbrechen wiederholt. Dazu bringt die Regierung härtere Waffengesetze auf den Weg. Wie aber kann man vermeiden, dass... » mehr

18.03.2019

Deutschland & Welt

Neuseeland verschärft Waffengesetze

Nach dem Massaker in zwei Moscheen will Neuseeland verhindern, dass sich solch ein Verbrechen wiederholt. Die Regierung hat mit der Verschärfung seiner Waffengesetze begonnen. » mehr

18.03.2019

Deutschland & Welt

Neuseeland verschärft Waffengesetze - Erste Beerdigungen

Neuseeland hat nach dem Anschlag mit mindestens 50 Todesopfern in Christchurch die geplante Verschärfung der Waffengesetze auf den Weg gebracht. In der Hauptstadt Wellington beriet das Kabinett unter ... » mehr

Trauer in Christchurch

16.03.2019

Topthemen

Vom Ende einer Idylle

Es wird noch lange dauern, bis die Leute in Christchurch verkraftet haben, was bei ihnen geschah. Die ganze Stadt trauert nach dem Anschlag um die 49 Todesopfer. Wie soll es nun weitergehen? » mehr

Bernie Sanders

19.02.2019

Deutschland & Welt

Bernie Sanders will bei US-Präsidentenwahl antreten

2016 hat Bernie Sanders es schon mal versucht. In der Vorauswahl der Demokraten für die Präsidentschaftswahl sorgte der linke Senator damals für Furore. Am Ende ohne Erfolg. Nun will es der 77-Jährige... » mehr

Neil Young

01.11.2018

Deutschland & Welt

Neil Young bestätigt Hochzeit mit Daryl Hannah

Seit langem sind Daryl Hannah und Neil Young zusammen. Im Sommer haben die beiden geheiratet. Verraten haben sie es aber erst jetzt - in einer politischen Nachricht. » mehr

Kanye West

31.10.2018

Deutschland & Welt

Kanye West distanziert sich von der Politik

Öfter mal was Neues. US-Rapper Kanye West will sich künftig aus der Politik raushalten und nur noch kreativ sein. » mehr

Gab am OHG in Marktredwitz Einblick in das Leben eines Diplomaten: Stephen F. Ibelli, Konsul für öffentliche Angelegenheiten. Foto: pr.

17.10.2018

Region

Diplomat beweist Fingerspitzengefühl

Stephen Ibelli aus dem Generalkonsulat der USA in München spricht vor Marktredwitzer Gymnasiasten. Es geht um Politik, Sport und eine Maus. » mehr

Die Menge der Fälschungen lässt auf Handel schließen. Foto: Bundeszollverwaltung

11.06.2018

Oberfranken

Schmuggler gehen Selber Zoll ins Netz

Insgesamt 68 gefälschte Modeaccessoires von sechs namhaften Markenherstellern, stellten Zollbeamte aus Selb vor Kurzem in der Nähe von Waldsassen sicher. » mehr

Ein Waffe wird in einem Schießstand auf eine Zielscheibe gerichtet. In der tschechischen Republik locken private Schießstände deutsche Waffennarren. Symbolfoto: Victority/Adobe Stock

Aktualisiert am 24.04.2018

Oberfranken

Combat 18: Gefährliche Munition im Toastbrot-Beutel

Nach einem Schießtraining von Neonazis bringt ein junger Mann 24 Patronen mit nach Deutschland. Was er damit wollte, bleibt vor Gericht offen. » mehr

23.04.2018

Region

Mutmaßlicher Neonazi in Hof vor Gericht

Ein mutmaßlicher Neonazi aus Hessen steht an diesem Dienstag in Hof vor Gericht - wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz. » mehr

26.03.2018

FP/NP

Langer Atem

Und es bewegt sich doch was: Am Wochenende gingen beim "Marsch für unsere Leben" in der US-Hauptstadt Washington und in vielen anderen Orten Hunderttausende Schüler auf die Straße. Sie forderten gemei... » mehr

Mode, wie sie bei Neonazis beliebt ist: Stanley R. erschien im Hemd der Marke "Thor Steinar" vor Gericht. Foto: Florina Miedl

13.03.2018

Oberfranken

Zwei Patronen führen zur Terrorgruppe "Combat 18"

Das Amtsgericht Hof verurteilt einen Neonazi zu einer Geldstrafe. Doch der Fall hat eine größere Dimension, im Fokus stehen militante Rechte. » mehr

Wer alte, illegale Waffen zu Hause hat und sie loswerden will, kann beruhigt handeln: Noch bis Juni drohen keine Strafen. Eine Amnestie macht es möglich.

20.12.2017

Region

Eine Chance für Waffenbesitzer

Wer Opas alte Schrotflinte auf dem Dachboden liegen hat, kann sie momentan ganz einfach loswerden. Die Behörden nehmen illegale Waffen an, ohne dass es Konsequenzen hat. » mehr

Auswanderer Timothy Stahl lebt unweit des Hotels "Mandalay Bay".

04.10.2017

Oberfranken

"Diese Amerikaner kriegst du nicht klein"

Timothy Stahl ist vor 18 Jahren von Helmbrechts nach Las Vegas gezogen. Am Tag des Amoklaufs hatte er vor allem Angst um seinen Sohn. » mehr

Im Zuge von Kontrollen hat die Polizei 2011 deutlich mehr Fahrer erwischt, die mit Drogen am Steuer unterwegs waren.

21.08.2017

Fichtelgebirge

Böller in der Bonbontüte

Böller, Waffen und eine Gewehrpatrone haben Polizeibeamte am Freitagnachmittag bei Kontrollen sichergestellt. » mehr

25.07.2017

Region

Streife findet verbotenes Butterflymesser

Schirnding - Ein verbotenes Butterflymesser hat eine gemeinsame Streife der Polizeiinspektion Fahndung (PIF) Selb und der Bundespolizeiinspektion Selb am Samstag bei einem 29-Jährigen sichergestellt. » mehr

18.07.2017

Region

Strengere Regeln für neue Waffenbesitzer

Das Hofer Landratsamt weist auf eine Änderung des Waffengesetzes hin. Demnach gelten nun strengere Regeln zur Aufbewahrung von Waffen und eine befristete Amnestie-Regelung für unberechtigte Waffenbesi... » mehr

Auch in Suhl ist die Zahl der Kleinen Waffenscheine zuletzt angestiegen. Mit ihnen dürfen zum Beispiel Schreckschusspistolen geführt werden.	Foto: dpa

28.02.2017

Oberfranken

Polizei sieht tschechische Waffen-Pläne gelassen

Bewaffnete Bürger gegen den Terror: Im östlichen Nachbarland erregt ein Vorschlag des Innenministers Aufsehen. Hierzulande herrscht Besonnenheit. » mehr

Silvesterböller

01.01.2017

Region

Mann sprengt Briefkasten und schlägt Zeugen

Gegen 23 Uhr am Silvesterabend trieb sich ein 25-jähriger Hofer in der Wunsiedler Straße in Hof herum und warf Böller in zwei Briefkästen. » mehr

Illegales Feuerwerk

30.12.2016

dpa

Gefährlich und verboten: Feuerwerk nicht selber basteln

Besonders jüngere Menschen wollen es in der Silvesternacht knallen lassen. Um den Effekt zu steigern, basteln manche sogar ihre eigenen Feuerwerkskörper. Dass sie dabei hohe Strafen riskieren, wissen ... » mehr

03.11.2016

Region

Mit Böller und Schlagring in Kontrolle

Schirnding - Gefährliche Böller und einen verbotenen Schlagring hat eine gemischte Streife der Selber Polizeiinspektion Fahndung (PIF) und der Bundespolizeiinspektion Selb am » mehr

27.07.2016

Fichtelgebirge

4000 Dosen Pfefferspray im Laderaum

Selb/Waldsassen - "Ich habe in Tschechien einen Freund besucht und nur drei Stangen Zigaretten und Kaffee dabei. » mehr

Michael Weissenborn zu Orlando und den Folgen

14.06.2016

FP/NP

Politik des Terrors

Der blutige Massenmord in einem Nachtclub in Orlando scheint wie dazu geschaffen, um die heißesten Eisen in der politischen Debatte Amerikas noch mehr zum Glühen zu bringen: den Streit um die Rechte v... » mehr

Scheiterhaufen, Pranger, Blutgericht

13.04.2016

Region

Scheiterhaufen, Pranger, Blutgericht

Vom 20. April an gibt es in Hof eine neue Stadtführung, die nichts für schwache Nerven ist. "Franz Schmidt" beleuchtet die brutalen Seiten der Historie. » mehr

Gregory Peck

04.04.2016

FP/NP

Ein starker Typ

Lange galt er als schönster Mann Hollywoods - und er war ein Star ohne Allüren. Groß gewachsen, schlank und schlaksig wirkte Gregory Peck (1916 - 2003) souverän und seriös - und gleichzeitig schien si... » mehr

^