Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

WAHLBETEILIGUNG

Gesetz zur Stärkung der Post

23.08.2020

Brennpunkte

US-Repräsentantenhaus stärkt die staatliche Post

Millionen Amerikaner werden bei der Präsidentenwahl per Post abstimmen. Deswegen steht der beliebte staatliche Logistikkonzern plötzlich im Zentrum eines parteipolitischen Streits. Die Demokraten woll... » mehr

Streit um US-Post

19.08.2020

Brennpunkte

Streit um US-Post vor der Präsidentschaftswahl dauert an

Unter massivem Druck setzte Post-Chef DeJoy Kürzungen bei der Behörde vor der US-Wahl im November aus. Die Kritik aus den Reihen der US-Demokraten hält trotzdem an. Sie wittern eine «Kampagne der Wahl... » mehr

Briefkästen in New York

18.08.2020

Brennpunkte

Chef von US-Post setzt strittige Kürzungen bis zur Wahl aus

Kürzungen bei der US-Post haben Sorgen vor Manipulationen bei der Wahl befeuert. US-Präsident Trump sah sich dem Vorwurf ausgesetzt, die Wahlbeteiligung in der Pandemie gering halten zu wollen. Der Po... » mehr

US-Post

18.08.2020

Brennpunkte

Trump: Können Wahl nur bei Manipulation verlieren

US-Präsident Trump geht fest von seinem Wahlsieg im November aus - wenn die Wahl nicht manipuliert wird. Sorgen um mögliche Manipulation heizen keine drei Monate vor der Wahl auch den Streit um die Po... » mehr

Briefwahlunterlagen

15.08.2020

Brennpunkte

Streit um Briefwahl und US-Post spitzt sich zu

In der Corona-Pandemie werden viele US-Amerikaner ihre Stimme bei der Präsidentenwahl per Brief abgeben. Doch die Post warnt bereits, dass Stimmzettel zu lange unterwegs sein könnten. » mehr

Gotabhaya Rajapaksa

07.08.2020

Brennpunkte

Deutliche Mehrheit für Sri Lankas Regierungspartei

Der Präsident hatte seine Bürger aufgefordert, ihm eine Zwei-Drittel-Mehrheit im Parlament zu verschaffen. Die Bürger haben fast auf ihn gehört. Die Macht des starken Mannes an der Spitze wächst. » mehr

Franziska Giffey

30.07.2020

Topthemen

Wählen schon mit 16? - SPD, Grüne und Linke dafür

Die 1969 mit der Maxime «Mehr Demokratie wagen» angetretene Regierung von Willy Brandt hat das Wahlalter von 21 auf 18 Jahre gesenkt. 1970 wurde dafür das Grundgesetz geändert. Ein halbes Jahrhundert ... » mehr

Rafal Trzaskowski

28.06.2020

Brennpunkte

Stichwahl muss über Polens Präsidenten entscheiden

Jubel im Lager von Polens Regierungspartei PiS: Amtsinhaber Duda führt laut Prognosen in der ersten Runde der Präsidentenwahl. Er verfehlte aber die absolute Mehrheit. Nun muss er in die Stichwahl geg... » mehr

Anette Balzar-Mohr (CSU)

12.05.2020

Kulmbach

Wachablösung nach 30 Jahren

Alexander Wunderlich tritt in Neuenmarkt die Nachfolge von Bürgermeister Siegfried Decker an. Seine Stellvertreter sind Stefan Grießhammer und Alfred Faßold. » mehr

Ab September soll nach dem Willen des Bayerischen Fußballverbandes der Ball wieder rollen. Dann wird die Rückrunde fortgesetzt. Unser Bild stammt aus dem Landesliga-Derby zwischen dem FC Vorwärts Röslau und Kickers Selb, das im Juli 2019 mehr als 1000 Zuschauer im BD-Sensors-Sportpark "Auf der Hut" sahen. Der Selber Patrick Meister (links) versucht in dieser Szene athletisch, den Röslauer Tobias Benker vom Ball zu trennen. Foto: Michael Ott

20.04.2020

Regionalsport

Zwei Drittel der Vereine in Bayern unterstützen den BFV-Vorschlag

Die Fußballsaison in den Amateurligen soll frühestens am 1. September fortgesetzt werden. Präsident Koch freut sich über das klare Votum der Vereine. » mehr

In Hof regiert wieder Döhla

29.03.2020

Hof

In Hof regiert wieder Döhla

Die Tochter des früheren Oberbürgermeisters Dieter Döhla löst Harald Fichtner nach zwei Amtszeiten ab. Der Noch-Rathauschef wünscht Eva Döhla Glück und Geschick. Und will vorerst weiter voll im Corona... » mehr

Einem strahlenden Sieger Rainer Klein (rechts) gratulierte sein Kontrahent Stefan Weiß. Foto: Christian Schilling

29.03.2020

Fichtelgebirge

Rainer Klein beerbt Heinz Martini

Im zweiten Anlauf sichert sich der Mann der Freien Wähler den Chefsessel im Tröstauer Rathaus. Sein Kontrahent Stefan Weiß zeigt sich nach der Stichwahl als fairer Verlierer. » mehr

Nur per Brief ist in den betreffenden Kommunen die Stichwahl am Sonntag möglich. Foto: Sven Hoppe/dpa

24.03.2020

Oberfranken

Eine Wahl ohne Beispiel

Die Stichwahlen finden in Zeiten von Corona nur per Brief statt. Die Vorbereitungen laufen planmäßig. Die Auszählung soll trotz Corona am Sonntag abgeschlossen sein. » mehr

Riesen-Aufwand für die Briefwahl

23.03.2020

Region

Riesen-Aufwand für die Briefwahl

Bis zum Mittwoch sollten alle Hofer die Unterlagen bekommen haben. Der Aufwand im Rathaus ist in diesen Tagen enorm. » mehr

Régine Bourgade und Laurent Suau.

20.03.2020

Fichtelgebirge

Mendois bestätigen Bürgermeister

Auch in der Partnerstadt Wunsiedel haben Wahlen stattgefunden. Laurent Suau bleibt im Amt. » mehr

Wahlkampf in den USA

17.03.2020

Deutschland & Welt

Nächste Vorwahl-Runde für Biden und Sanders

Zwei Männer kämpfen bei den US-Demokraten um die Präsidentschaftskandidatur: Joe Biden und Bernie Sanders. Kann Biden seine Führung in der neuen Vorwahl-Runde entscheidend ausbauen? In einem Staat bli... » mehr

Vielfalt im Helmbrechtser Stadtrat. Neu mit dabei sind die Grünen und die AfD.

16.03.2020

Region

Zwei neue Parteien im Gremium

Stefan Pöhlmann holt mit 78,24 Prozent das beste Ergebnis für die SPD im Landkreis. Im Stadtrat büßen die großen Parteien je einen Sitz ein. Die AfD sucht nach Partnern. » mehr

Handschlag trotz Corona-Virus: Paul-Bernhard Wagner gratulierte am Wahlabend dem Wahlsieger Frank Stumpf. Der unterlegene CSU-Mann betonte zudem, dass er sich auf eine weitere gute Zusammenarbeit im Stadtrat freut. Fotos: Köhler/Hofmann

16.03.2020

Region

Nailaer setzen auf Beständigkeit

Die Sitzverhältnisse im Stadtrat bleiben komplett unverändert. Florian Wiessner, Bürgermeisterkandidat der Aktiven Bürger, verpasst den Einzug ins Gremium knapp. » mehr

16.03.2020

Region

Sparnecker Gemeinderat ist neu gemischt

Mit zwei Frauen der Aktiven Waldsteinbürger zieht eine neue Gruppierung ein. Freie Wählergemeinschaft und BIS sind nicht mehr dabei. » mehr

Mit der Ortsumgehung hatte die UWO ein altes und scheinbar längst abgeschlossenes Thema in den Wahlkampf gehievt - womit sie bei nicht wenigen Wählern offenbar punkten konnte. Darüber freuen sich (von links) Vorsitzende Verena Feller und die künftigen Gemeinderäte Christian Feller und Erik Winterling.

16.03.2020

Region

UWO überrascht in Oberkotzau

Die neue Gruppierung holt auf Anhieb fünf Sitze und überholt damit die SPD. Die CSU behält die absolute Mehrheit. Dem künftigen Gemeinderat gehört keine Frau mehr an. » mehr

16.03.2020

Fichtelgebirge

Stephan Gesell mit der größten Zustimmung

Der Hotelier vereint mehr Stimmen auf sich als die Spitzenkandidaten. In Weißenstadt gibt es einige Veränderungen. » mehr

16.03.2020

Region

Vier neue Gesichter im Köditzer Gemeinderat

Die Köditzer Wähler vertrauen ihrem Bürgermeister, und auch die Mehrzahl der 14 Gemeinderäte kommt in der nächsten Wahlperiode wieder ins Gremium, nämlich zehn der amtierenden Räte. Vier scheiden aus,... » mehr

Julia Bayreuther

16.03.2020

Fichtelgebirge

Erste Frau im Höchstädter Gemeinderat

Höchstädt - Vier neue Bürgervertreter haben die Höchstädter in den Gemeinderat gewählt. Erstmals wird mit Julia Bayreuther (FW) eine Frau am Ratstisch der Gemeinde Platz nehmen. » mehr

16.03.2020

Region

Drei Neue im Stadtrat Schönwald

Nach dem deutlichen Votum der Bürgerinnen und Bürger von Schönwald bei der Bürgermeisterwahl - Amtsinhaber Klaus Jaschke (SPD) hat bei einer Wahlbeteiligung von 63,2 Prozent 82 Prozent der Stimmen err... » mehr

Manch ein Wahlhelfer trug vorsorglich Einmal-Handschuhe, um sich vor einer möglichen Corona-Ansteckung zu schützen. Foto: M. Bäu.

15.03.2020

Fichtelgebirge

Corona hindert Bürger nicht am Wählen

Die Wahlhelfer haben teilweise richtig viel Arbeit. » mehr

Szenen eines Wahlabends in Kirchenlamitz: Der Wahlsieger Thomas Schwarz (SPD) mit Ehefrau Iris (links) stellte sich mit seinem Herausforderer Jens Büttner (CSU) mit Ehefrau Eva zum Erinnerungsfoto. Fleißig am Werk waren die Wahlhelfer in den sechs Stimmbezirken der Stadt Kirchenlamitz. Fotos: Willi Fischer

15.03.2020

Fichtelgebirge

Knappes Ergebnis für Thomas Schwarz

Nur ein Prozent liegt Jens Büttner (CSU) hinter dem Amtsinhaber zurück. Die Wahlbeteiligung beträgt 71 Prozent. » mehr

Dieter Max gratulierte Karin Fleischer nicht nur zum Wahlsieg, sondern auch zum 62. Geburtstag. Foto: David Trott

15.03.2020

Fichtelgebirge

Geburtstagsgeschenk für Karin Fleischer

Bei der Bürgermeisterwahl in Schirnding setzt sich die Amtsinhaberin gegen Dieter Max durch. Die Wähler honorieren ihre Arbeit der vergangen Jahre. » mehr

Glücklich mit Frau Tina und Söhnchen Ben: Gerald Bauer bleibt Bürgermeister in Höchstädt. Foto: Silke Meier

15.03.2020

Fichtelgebirge

Gerald Bauer bleibt im Amt

Der alte Höchstädter Bürgermeister ist der neue. 77,3 Prozent der Stimmen vereint der 45-jährige Rathauschef auf sich. » mehr

Die zukünftige CSU-Bürgermeisterin Margit Bayer nahm die Glückwünsche von ihrer Konkurrentin Michaela Härtl von den Freien Wählern entgegen. Anschließend ging es zur Siegesfeier zum "Sesser". Foto: Oswald Zintl

15.03.2020

Region

Margit Bayer macht das Rennen

Die CSU-Kandidatin setzt sich souverän gegen ihre Mitbewerberin Michaela Härtl von den Freien Wählern durch. Die Wahlbeteiligung liegt bei 67,33 Prozent. » mehr

Für den Wahlsieger gab es ein Küsschen. Foto: Peter Pirner

15.03.2020

Fichtelgebirge

Werner Frohmader macht das Rennen

Der Mann der Aktiven Bürger siegt deutlich. Sein Gegenkandidat Karl-Peter Mötsch ist enttäuscht. » mehr

Glückwünsche von den Mitstreitern: Eine Abordnung der FWG drückte dem wiedergewählten Nailaer Bürgermeister Blumen in die Hand (von links): Wahlsieger Frank Stumpf, Stadträtin Gerlinde Baderschneider, Karin Schneider und Jochen Ludwig.	Foto: Köhler

15.03.2020

Region

Überragender Wahlsieg für Frank Stumpf

Der Amtsinhaber lässt seine Konkurrenten weit hinter sich. Er geht jetzt in seine vierte Amtszeit. Trotz Niederlage hat Herausforderer Florian Wiessner einen Glückstag erlebt. » mehr

Noch-Bürgermeister Helmut Oelschlegel (links) gratuliert seinem Nachfolger Stefan Münch, CSU, mit einem Corona-Ellenbogen-Gruß; mit im Bild sind Renate Münch und (hinten, von links) Mathias Menger, "Bürger für Bürger", und Fabian Köstner, "Die Partei". Foto: Gebhardt

15.03.2020

Region

Stefan Münch ist der neue Bürgermeister

Klar war: Geroldsgrün bekommt einen neuen Mann an der Spitze, denn der bisherige trat nicht mehr an. Der Sieg war dann mit 64,53 Prozent ganz eindeutig. » mehr

"Glücksgefühle garantiert" - dieser Weißenstadt-Werbeslogan galt am Sonntag auch für den wiedergewählten Bürgermeister Frank Dreyer. Foto: Bri Gsch

15.03.2020

Fichtelgebirge

Dreyer bleibt in Weißenstadt am Ruder

Der SPD-Bürgermeister geht mit 54 Prozent der Stimmen in seine dritte Amtszeit. Matthias Beck, CSU, wählen 32 Prozent, Thomas Miksch, Freie Wähler, 14 Prozent. » mehr

Francisco Hernandez Jiménez und Sonja Kemnitzer-Steinle. Foto: Schmidt

15.03.2020

Region

Deutliches Votum für Hernandez

Der Amtsinhaber holt in Feilitzsch mehr als 75 Prozent der Stimmen. Seine Konkurrentin gibt sich sportlich: "Es kann nur einer gewinnen. » mehr

15.03.2020

Region

Gemeinhardt bleibt in Issigau am Ruder

Issigau - Der neue ist auch der alte Bürgermeister: Dieter Gemeinhardt (CSU) hat sich gegen seinen Mitbewerber Oliver Jaksch (Parteifreie Bürger) durchgesetzt. » mehr

15.03.2020

Region

Baumann verteidigt das Rathaus

Mit 62,8 Prozent zieht Hans-Peter Baumann erneut ins Rathaus von Schwarzenbach an der Saale ein. Kontrahent Michael Stumpf lobt die Fairness im Wahlkampf. » mehr

Glücklich nach dem Sieg: Daniel Schreiner (rechts) mit Lucas Brandhorst, Ortsvorsitzender der SPD. Foto: Keltsch

15.03.2020

Region

Klarer Sieg für Daniel Schreiner

In Sparneck siegt der Kandidat der SPD-Wahlgemeinschaft mit 63,7 Prozent deutlich vor Hermann Benker von der CSU-Wählergemeinschaft. Offenbar hat der Aufruf zum "Generationswechsel" gezogen. » mehr

Verfolgen gespannt die Ergebnisse auf der Leinwand im Rathaussaal in Selb (von links): der im Amt bestätigte Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Hauptamtsleiterin Nicole Abraham, SPD-Kandidat Walter Wejmelka, Klaus von Stetten und Christian Pich von den Aktiven Bürgern. Foto: Andreas Godawa

15.03.2020

Region

Pötzsch triumphiert mit 85,6 Prozent

Die Selber schicken den Oberbürgermeister mit einem beeindruckenden Ergebnis in die zweite Amtszeit. Walter Wejmelka und Susann Fischer landen weit abgeschlagen. » mehr

Wenn es auch keine offizielle und öffentliche Wahlparty war - die Schönwalder SPD-Mitglieder feierten ihren alten und neuen Bürgermeister (von links) Rudolf Stich, Sonja Schuster, Klaus Jaschke und Michael Rehwagen. Foto: kst

15.03.2020

Fichtelgebirge

82 Prozent - Kantersieg für Klaus Jaschke

Die Schönwalder bestätigen den SPD-Bürgermeister mit 82 Prozent im Amt. Seine Gegenkandidatin Ursula Tuscher (CSU) kommt beim zweiten Anlauf nur auf 18 Prozent. » mehr

Wahlvorstand und Helfer unter sich: In Hohenberg hatten die Kandidaten wegen eines Corona-Falls auf eine öffentliche Bekanntgabe im "Milchhof" und Wahlpartys verzichtet. Foto: Gerd Pöhlmann

15.03.2020

Fichtelgebirge

Jürgen Hoffmann siegt mit großer Mehrheit

In Hohenberg kann der Amtsinhaber 62,1 Prozent der Wählerstimmen auf sich vereinen. Wegen eines Corona-Falls fallen die Wahlpartys ins Wasser. » mehr

15.03.2020

Region

Wahl vor sechs Jahren war spannender

Hof - Wenig überraschend und mit einem deutlichen Vorsprung hat der amtierende Landrat Oliver Bär am gestrigen Sonntag die Wahl mit 73,15 Prozent gewonnen. Ganz anders war die Lage vor sechs Jahren, a... » mehr

Wählerin mit Atemschutzmaske

15.03.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus überschattet Kommunalwahlen in Frankreich

Rien ne va plus - nichts geht mehr, zumindest fast. In Frankreich sind wegen des Coronavirus die Läden und Bars zu, es herrscht Stillstand. Trotzdem sollten die Bürger zur Wahl gehen. Nicht alle folge... » mehr

15.03.2020

Oberfranken

Kommunalwahlen in Bayern haben begonnen

Inmitten der Corona-Krise haben am Sonntag die Kommunalwahlen in Bayern begonnen. Wirkt sich die Krise auf die Wahlen aus? » mehr

WG: Symbolbilder Wahlsonntag Coburg

13.03.2020

FP/NP

Das ist wahre Mitbestimmung

Zur Kommunalwahl in Bayern an diesem Sonntag, die ein großes Stück Demokratie bedeutet. » mehr

Briefwahl

13.03.2020

Deutschland & Welt

Bayerische Kommunalwahlen inmitten der Corona-Krise

Die Fragezeichen waren groß. Doch Bayerns Ministerpräsident Markus Söder betont: Die Kommunalwahl in Bayern wird stattfinden - trotz Coronavirus. Die Auswirkungen der Krise sind aber kaum vorhersehbar... » mehr

Joe Biden

10.03.2020

Deutschland & Welt

Biden vs. Sanders: Wichtige Vorwahlen in sechs Bundesstaaten

Das Rennen um die US-Präsidentschaftskandidatur der Demokraten ist inzwischen ein spannender Zweikampf. Kann Ex-US-Vizepräsident Biden seinen Vorsprung an einem wichtigen Vorwahl-Tag ausbauen oder gew... » mehr

Im Wahllokal

22.02.2020

Deutschland & Welt

Konservative und Hardliner führen bei Parlamentswahl im Iran

Noch steht das Endergebnis der Parlamentswahl im Iran nicht fest. Aber schon jetzt sieht alles nach einem Wahlsieg der Konservativen und Hardliner aus. Sorge macht der Führung nur die Wahlbeteiligung. » mehr

Aschraf Ghani

18.02.2020

Deutschland & Welt

Amtsinhaber Ghani gewinnt Präsidentenwahl in Afghanistan

Die Wahlkommission hat in Afghanistan Amtsinhaber Aschraf Ghani zum Sieger der Präsidentenwahl erklärt. Sein wichtigster Herausforderer Abdullah Abdullah fühlt sich betrogen und will eine eigene Regie... » mehr

Aktualisiert am 27.01.2020

FP/NP

Salvini bleibt gefährlich

Großspurig hatte Matteo Salvini angekündigt, seine Lega werde erst die Macht in den Regionen übernehmen und dann die Regierung in Rom stürzen. Die Bewohner der Emilia-Romagna haben dem Rechtspopuliste... » mehr

Taiwans Präsidentin Tsai Ing-wen

12.01.2020

Deutschland & Welt

Präsidentenwahl in Taiwan: Tsai gewinnt, Peking verliert

Die Taiwaner wollen sich nicht von Peking einschüchtern lassen. Sie lehnen eine stärkere Annäherung an das diktatorische China ab. Doch Peking gibt sich kompromisslos - drohen jetzt neue Spannungen? » mehr

Stichwahlen in NRW

20.12.2019

Deutschland & Welt

Abschaffung der Stichwahl in NRW war verfassungswidrig

Die Stichwahl bei der Kommunalwahl in NRW muss bleiben. Das hat der Verfassungsgerichtshof des Landes entschieden. Die Opposition spricht von einer «verheerenden Niederlage» für die schwarz-gelbe Land... » mehr

Wahlsieger

17.11.2019

Deutschland & Welt

Sri Lanka: Ex-Verteidigungsminister wird neuer Präsident

Der Wahlsieger ist kein Unbekannter: Als Verteidigungsminister verantwortete Gotabhaya Rajapaksa den Militäreinsatz gegen die tamilischen Rebellen im Bürgerkrieg. Nach den Anschlägen zu Ostern verspri... » mehr

^