Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

WALDBAD LANGER TEICH

5. "Aquathon Day 2017" im Hallenbad Selb

18.06.2020

Selb

Hallenbad und Theater öffnen im September

Kulturfreunde und Wasserratten in Selb müssen sich noch etwas gedulden. » mehr

Bademeister Jürgen Sommerer bringt mit seinem Team das Wunsiedler Freibad auf Hochglanz. Gäste dürfen sich vorerst noch nicht daran erfreuen. Das Bad wird in keinem Fall vor dem 15. Juni öffnen. Foto: David Trott

07.06.2020

Fichtelgebirge

Freibadbetreiber in der Klemme

Die Entscheidung, ob die Freibäder geöffnet werden sollen oder nicht, fällt den Kommunen aktuell sehr schwer. Schuld sind die vielen widersprüchlichen Hygienevorgaben. » mehr

Bademeister Jürgen Sommerer bringt mit seinem Team das Wunsiedler Freibad auf Hochglanz. Gäste dürfen sich vorerst noch nicht daran erfreuen. Das Bad wird in keinem Fall vor dem 15. Juni öffnen. Foto: David Trott

07.06.2020

Fichtelgebirge

Freibadbetreiber in der Klemme

Die Entscheidung, ob die Freibäder geöffnet werden sollen oder nicht, fällt den Kommunen aktuell sehr schwer. Schuld sind die vielen widersprüchlichen Hygienevorgaben. » mehr

Zugunsten des Fördervereins "Langer Teich" wird es am 8. April ein Benefizkonzert im Rosenthal-Theater in Selb geben. Foto: Florian Miedl

05.06.2020

Selb

Waldbad "Langer Teich" öffnet unter Auflagen

Und wieder kommt ein Stück Lebensqualität zurück nach Selb: Das Waldbad "Langer Teich" öffnet am Montag, 8. Juni, seine Tore. Der "Lago" ist dann von 9 und 20 Uhr geöffnet. » mehr

Der Sprungturm am Langen Teich in Selb erhält einen neuen Anstrich. Handwerker sind auch an anderer Stelle tätig, um die Anlage startklar zu machen. Mathias Seifert, der Pächter des Kiosks (rechts), will außerdem von Mitte Mai an Gäste bewirten. Foto: Wolfgang Neidhardt

19.04.2020

Selb

Der Lange Teich bleibt Sommerziel

Die Mitglieder von Förder- und Fischereiverein füllen derzeit den "Lago". Ob und wie dort geschwommen werden kann, ist unklar. Der Kiosk öffnet Mitte Mai. » mehr

Valentine Riedel (links) und Johanna Pfliegensdörfer aus Wunsiedel ließen auf ihren Blockflöten den "Streit der Papageien" erklingen. Fotos: Florian Miedl

03.02.2020

Wunsiedel

Preisträger geben kunstvolle Kostproben

Wie virtuos Kinder und Jugendliche musizieren können, macht nach dem Wettbewerb ein Konzert deutlich. Hier spielen die Bestplatzierten Ausschnitte ihrer Wertungs-Stücke. » mehr

Aktualisiert am 03.02.2020

Fichtelgebirge

Kommentar: Ein Hirngespinst - mehr nicht

Das ist eine schallende Ohrfeige für Matthias Popp, und eine glasklare Absage an das Projekt "Große Landstadt Fichtelgebirge". » mehr

Für die anstehenden Investitionen braucht die Stadt rund 4,7 Millionen Euro. Dieses Geld muss sie aber nicht als Kredit aufnehmen, sondern eigene Mittel einsetzen. Foto: Bernd Wüstneck/zb/dpa

19.12.2019

Selb

Dauernd leistungsfähig

Der Stadt Selb geht es finanziell wieder sehr gut. Trotz geplanter Investi- tionen in Höhe von 14,4 Millionen Euro muss sie 2020 keine neuen Schulden machen. » mehr

Mit 15 Kandidaten gehen die Freien Wähler Selb in den Kommunalwahlkampf. Bei der Aufstellungsversammlung am Dienstag im Hotel Schmid waren 14 von ihnen dabei. Alle wurden einstimmig nominiert. Foto: Andreas Godawa

20.11.2019

Selb

FWS mit 15 Kandidaten am Start

Die Freien Wähler Selb treten 2020 mit einer eigenen Liste zu den Kommunalwahlen an. Einen Bewerber für den OB-Posten stellen sie aber nicht. » mehr

10.09.2019

Selb

Mut, Geduld und Willen zur Veränderung

Bürgermeister Pötsch will die Stadt fit für die Zukunft machen. Die Aktiven Bürger stellen ihre Pläne samt Liste für die Kommunalwahl im November vor. » mehr

SPD fordert Aufwertung der Polizeiwache

04.09.2019

Selb

SPD fordert Aufwertung der Polizeiwache

Für Roland Graf und Walter Wejmelka wäre für Selb eine eigenständige Station angemessen. Die Versprechungen der Politik hätten sich nicht erfüllt. » mehr

Roland Schneider, Vorstandsmitglied im Förderverein "Langer Teich", ist zusammen mit seinen Mitstreitern um eine gute Wasserqualität bemüht. Schwierigkeiten bereitet den ehrenamtlichen Helfern allerdings ein Biber, der die Zuläufe des Waldbads immer wieder zustopft. Foto: Florian Miedl

31.08.2019

Selb

Der Kampf gegen die Blaualge

Die Hitze, die Wasserknappheit und inzwischen auch ein Biber stellen den Förderverein "Langer Teich" in Selb vor Probleme. Einfache Lösungen gibt es wohl nicht. » mehr

Roland Schneider, Vorstandsmitglied im Förderverein "Langer Teich", ist zusammen mit seinen Mitstreitern um eine gute Wasserqualität bemüht. Schwierigkeiten bereitet den ehrenamtlichen Helfern allerdings ein Biber, der die Zuläufe des Waldbads immer wieder zustopft. Foto: Florian Miedl

30.08.2019

Fichtelgebirge

Der Kampf gegen die Blaualge

Die Hitze, die Wasserknappheit und inzwischen auch ein Biber stellen den Förderverein "Langer Teich" in Selb vor Probleme. Einfache Lösungen gibt es wohl nicht. » mehr

Lockt seit mehr als 90 Jahren Badegäste und Besucher in das Naherholungsgebiet: das Waldbad Langer Teich, auch "Lago" genannt.

28.08.2019

Selb

Waldbad Langer Teich: Badeverbot aufgehoben

Eine gute Nachricht für alle, die sich bei den derzeit sommerlichen Temperaturen nach einer Abkühlung im kühlen Nass sehnen. » mehr

Hier ist Vorsicht geboten: Bestimmte Formen von Blaualgen sind für Menschen gefährlich.	Foto: Joerg Farys/BUND/obs/dpa

19.08.2019

Selb

Waldbad „Langer Teich": Badeverbot wegen Blaualgen

Das hat es in Selb noch nicht gegeben: "Aufgrund des gehäuften Auftretens von Blaualgen im Badegewässer ‚Langer Teich‘ besteht leider für das gesamte Gewässer derzeit ein Badeverbot", teilt die Stadtv... » mehr

12.08.2019

Selb

Aktive Bürger treiben Klimaschutz voran

Energie, Mobilität und Natur - Die politische Gruppierung möchte Selb noch grüner machen. Beim Stammtisch gibt es eine Menge Vorschläge. » mehr

Filmfestival Locarno

09.08.2019

Kunst und Kultur

Beifall für deutschen Thriller „7500“ auf dem Filmfest Locarno

Der deutsche Regisseur Patrick Vollrath hat auf dem 72. Internationalen Filmfestival Locarno von den Vertretern der internationalen Presse viel Beifall für den Thriller „7500“ bekommen. » mehr

Filmfestival Locarno

08.08.2019

Boulevard

Filmfestival Locarno: Unterhaltung und Anspruch in Balance

Das Filmfestival am Schweizer Ufer des Lago Maggiore setzt auf eine kluge Mischung aus Publikumswirksamkeit und Gesellschaftskritik. Deutsche Filmemacher haben mehrfach Chancen auf eine der begehrten ... » mehr

Abriss noch in diesem Jahr, Neubau der Stellplätze im Jahr darauf: In Spielberg werden die Gebäude am Ortseingang abgebrochen. Dort soll dann ein Parkplatz für die Nutzer des Mountainbike-Zentrums auf dem Kornberg entstehen.

29.07.2019

Selb

Parkplatz für die Mountainbiker

Am Ortseingang von Spielberg sollen 2020 Stellflächen für das Radzentrum am Kornberg entstehen. Der Stadtrat stimmt der Planung grundsätzlich zu. » mehr

Beten, Basteln und Spielen waren am Langen Teich angesagt. Foto: Florian Miedl

10.07.2019

Selb

Kirche unterwegs macht Halt am Lago

Ein Vormittag im Zeichen des Glaubens. Zwei Puppen sind auch dabei. » mehr

Dieses Sahnestück in schönster Stadtrandlage steht weiter leer - aber nicht mehr lange, versichert der Prokurist der Inhaber-Firma Lago.

10.07.2019

Marktredwitz

Unna-Heim weiter im Dornröschenschlaf

Das Wohnresort Goldberg in Marktredwitz lässt auf sich warten: Der Umbau der Kinderkurklinik ruht. Die Firma Lago verfeinere nur ihr Konzept, sagt der Besitzer aus Oberbayern. » mehr

Chelsea Physic Garden in London

04.07.2019

Reisetourismus

Europas außergewöhnliche Gärten

Eine Welle bunter Mohnblumen mitten in Paris, riesigen Magnolien im Tessin oder Zitronen in London: Botanische Gärten sind meist mehr als nur eine Pflanzenschau, sondern Orte der Überraschungen, der R... » mehr

Nicht immer geht es am Grafenmühlweiher so leise und friedlich zu wie auf unserem Bild. Wie man mit Zechern im Grünen umgehen soll, daran scheiden sich die Geister. Foto: Florian Miedl

28.06.2019

Region

Alkoholbedingte Auswüchse: Der große Durst am Grafenmühlweiher

Im Stadtrat spricht Roland Graf die Situation in dem Park an und will wissen, ob es einen Freibrief gebe, dort Alkohol zu trinken. Das verneint der Oberbürgermeister. » mehr

Ein einziges großes Entspannungsbecken

13.06.2019

Region

Ein einziges großes Entspannungsbecken

Der Lange Teich ist für viele Selber wie ein Akku, um wieder aufzuladen. Der Förderverein investiert nach allen Möglichkeiten in das Freibad. » mehr

11.06.2019

Region

Selb will "Langen Teich" sanieren

Die Stadt will das Projekt zur Förderung anmelden. Die Aktiven Bürger beantragen eine weitere Förderung für den Umbau des Kinos. » mehr

Herzlich fiel die Begrüßung in Selb aus. Die gegenseitigen Besuche haben große Tradition. Foto: Silke Meier

31.05.2019

Region

Bienvenue à Selb

26 Familien aus Beaucouzé sind in Selb angekommen. Heute findet der große Partnerschaftsabend statt. » mehr

Die Bank haben die Rowdies in Einzelteile zerleg. Foto: gk

27.05.2019

Region

Waldbad erneut Opfer von Vandalismus

Roland Schneider vom Förderverein Langer Teich ist sauer. Immer wieder suchen Vandalen das Waldbald in Selb heim. » mehr

Eine Auswahl an Gästen machte sich am Vorabend der Eröffnung der Gaststätte "Waldlust" auf der Luisenburg ein erstes Bild. Bürgermeister Karl-Willi Beck (Mitte) sicherte dem neuen Besitzer Manuel de Biasi (links von Beck) und seinem Vater Pasquale de Biasi (rechts) seine Unterstützung zu. Foto: Herbert Scharf

26.05.2019

Fichtelgebirge

Neues Leben in der "Waldlust"

Rechtzeitig zum Beginn der Luisenburg-Festspiele ist das Lokal wieder geöffnet. Die Wunsiedler Gastronomen Manuel und Pasquale de Biasi sind die neuen Besitzer. » mehr

Spaßstaffel eröffnet Saison im Waldbad "Langer Teich"

19.05.2019

Region

Spaßstaffel eröffnet Saison im Waldbad "Langer Teich"

Traditionell wird die Saison im Waldbad "Langer Teich" mit dem Anschwimmen eröffnet. Allerdings hatte das Wasser am Samstag gerade einmal zehn Grad. » mehr

Anregende Gespräche gab es beim Neubürgerempfang der Stadt Selb im Rosenthal-Theater.	Foto: sim

15.05.2019

Region

Attraktives Pflaster für Zuzügler

Beim Neubürgerempfang hebt Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch den Wandel der Stadt Selb hervor. Die ehemaligen Monostruktur sei Geschichte. » mehr

Mit einem Baubeginn in den nächsten Tagen rechnet Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch im Bürgerpark. Foto: fm

03.05.2019

Region

Pötzsch erwartet Baubeginn im Bürgerpark

"Wir rechnen mit einem Baubeginn in den nächsten Tagen." Das hat Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch in der Stadtratssitzung zum Thema Bürgerpark gesagt. » mehr

Das Kösseinebad in Waldershof war wohl das erste, das in diesem Jahr seine Pforten geöffnet hatte. Die ersten sonnenhungrigen Gäste hatten sich schon über Ostern in dem herrlichen Freibad eingefunden. Foto: David Trott

25.04.2019

Fichtelgebirge

Freibäder rüsten sich für den Sommer

In der Region laufen die Arbeiten auf Hochtouren. Einige Bäder öffnen schon zum 1. Mai. In den drei großen Städten lassen sich die Bademeister noch etwas mehr Zeit. » mehr

Miguel Anxo Fernández Lores in Pontevedra

04.04.2019

Reisetourismus

Im Paradies Pontevedra fahren keine Autos

Eine Stadt an der spanischen Atlantikküste macht vor, wie es sich ohne Autos leben lässt. Wer hier zu Besuch ist, kann einen Stadtbummel ohne Lärm und Stress genießen. » mehr

Christo - Walking on Water

27.03.2019

Deutschland & Welt

Christo bei Filmpremiere in Berlin

Zur Filmpremiere von «Christo - Walking on Water» kommt der Künstler selbst nach Berlin. Und erzählt dem Publikum von einer einmaligen Reise. » mehr

Ende 2018 schien alles perfekt: Sepp Schwarzenbach (links) und Korbinian Haberlander versprachen, das leer stehende Gasthaus ab April 2019 zu bewirtschaften - die Stadt Wunsiedel wiederum sicherte zu, die Waldlust in Kürze an die Oberbayern zu verkaufen. Doch nun sind alle Pläne geplatzt. Foto: Archiv Florian Miedl

24.02.2019

Fichtelgebirge

Alles auf Anfang bei der Waldlust

Wunsiedel verkauft doch nicht an die Firma Lago aus Oberbayern. Ob die Stadt bis zur Luisenburg-Festspielzeit für das leer stehende Gasthaus einen Pächter findet, ist fraglich. Gerade wird es bei Ebay... » mehr

Wann Gäste wieder in der Wunsiedler Waldlust einkehren können, ist ungewiss. Denn die Stadt Wunsiedel will den Verkauf an Bedingungen knüpfen, die nicht zu dem Vorhaben der Investoren passen.	Foto: Florian Miedl

04.02.2019

Fichtelgebirge

Investor lässt Pacht-Plan platzen

Der Frust mit der Waldlust geht in die nächste Runde. Im Dezember sah es noch so aus, als öffnete die Gaststätte unterhalb der Luisenburg bald wieder. Doch die Stimmung ist gekippt. » mehr

Ruhe vor dem Sturm: Im Frühjahr sollen bereits wieder Gäste in der "Waldlust" bewirtet werden. Fotos: Florian Miedl

21.12.2018

Fichtelgebirge

Oberbayern kaufen die "Waldlust"

Sepp Schwarzenbach und Korbinian Haberlander planen in Wunsiedel ein Lokal für Ausflügler und Luisenburg-Besucher. Die Chefs der Firma Lago wollen im April eröffnen. » mehr

14.10.2018

Deutschland & Welt

Verunglückter Reisebus aus Köln war auf dem Weg nach Italien

Der in der Schweiz verunglückte Reisebus aus Köln ist auf dem Weg nach Assisi in Italien gewesen. Der Bus sei am Abend mit den Passagieren und zwei Fahrern in Köln aufgebrochen, hieß es vom Internatio... » mehr

04.10.2018

Region

SPD drängt auf Videoüberwachung am "Lago"

Nach der Stadtratssitzung legt die Fraktion nach: Sie drängt auf Installation im kommenden Frühjahr. Den Neubau des Seniorenwohnheimes der AWO will sie unterstützen. » mehr

Minseok Kim als Herzog und Lubov Skrebets als Gilda.	Foto: H. Dietz

20.09.2018

Region

Verdi-Oper eröffnet Saison im Selber Theater

Endlich geht der Vorhang im Rosenthal-Theater Selb wieder auf! Die Spielzeit 2018/19 beginnt am Donnerstag, 27. September, um 19.30 Uhr, mit der Oper "Rigoletto" von Giuseppe Verdi und dem Theater Hof... » mehr

Er gilt als einer der profiliertesten deutschen Journalisten: Hasnain Kazim. Er ist Preisträger des CNN Journalist Awards und ausgezeichnet als Politikjournalist des Jahres.	Foto: Can Merey/dpa

11.09.2018

Fichtelgebirge

"Viele Menschen suchen einen Sündenbock"

Der Spiegel-Journalist Hasnain Kazim setzt sich kritisch mit Rechtspopulisten auseinander und erntet oft Hass. Seiner Meinung nach müssen Demokraten dagegenhalten. » mehr

Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch (links) und der stellv. Vorsitzende der Wasserwacht Selb Marco Schlott (zweiter von rechts) mit den Mädels und Jungs von der Selber Wasserwacht beim neuen Rettungsring im hinteren Bereich des Waldbades "Langer Teich". Foto: Uwe von Dorn

13.08.2018

Region

Zusätzlicher Rettungsring im Waldbad

Oberbürgermeister Pötzsch übergibt das Rettungsgerät an die Wasserwacht. Er dankt den Mitgliedern zudem für ihren ehrenamtlichen Einsatz. » mehr

71. Internationalen Filmfestivals von Locarno

05.08.2018

FP

Halbzeit in Locarno: Packende Dramen, bejubelte Stars

Halbzeit beim 71. Internationalen Filmfestival Locarno: Packende Familiengeschichten um starke Frauen dominieren. Das deutsche Kino punktet mit einer melancholischen Komödie. » mehr

Faber

01.08.2018

FP

Songs über alles und nichts

Newcomer Faber geht mit seinem Debütalbum auf Tour. "Klassik in der Fabrik" findet in Selb statt. » mehr

31.07.2018

Region

Umfangreiches Programm für Porzellanfans

Neben Flohmarkt und Fest gibt es in Selb viele weitere Attraktionen. Vom Gottesdienst über Expertisentag bis hin zum Frühstück auf der Fabrikantenvilla. » mehr

Lockt seit mehr als 90 Jahren Badegäste und Besucher in das Naherholungsgebiet: das Waldbad Langer Teich, auch "Lago" genannt.

20.07.2018

Region

Einrecher im Waldbad Langer Teich

In der Nacht zum Donnerstag wurde in die Hütte der Wasserwacht am Waldbad Langer Teich in Selb eingebrochen. » mehr

Athletisch, akrobatisch und beeindruckend waren die Vorführungen der jungen Künstler des Hofer Theaters in Selb.	Foto: Harald Dietz

17.07.2018

Region

Anmutig, gefühlvoll und athletisch

Seit Jahrzehnten gastiert das Hofer Theater im Rosenthal-Theater in Selb. Die Ballettcompagnie begeistert das Publikum mit tänzerischer Ausdruckskraft. » mehr

Das Schwimmbad bekommt ein Edelstahlbecken. Vorgesehen sind auch ein Whirlpool, eine Glasfront sowie ein Außenpool.

13.07.2018

Region

Der auf dem Goldberg tanzt

Die Firma Lago will in Oberredwitz bereits 2019 das neue Wohn-Resort vermarkten. Auf dem Unna-Heim-Areal sollen 32 Wohnungen und sieben Bungalows entstehen. » mehr

Selb feiert das Weiße Gold

20.06.2018

FP

Selb feiert das Weiße Gold

Zum 31. Mal finden in Selb die "Wochen des Weißen Goldes" statt. Feierliche Eröffnung ist am 1. Juli um 11 Uhr im Rosenthal-Theater. Mittelpunkt ist wie immer die dortige Porzellan- und Glaspräsentati... » mehr

Bei dem Konzert in Selb wird Vivi Vassileva als Künstlerin des Monats Mai der Metropolregion Nünrberg ausgezeichnet.	Foto: Hofer Symphoniker

18.06.2018

FP

Durch die Nacht zum Licht

Die Hofer Symphoniker gastieren mit Beethovens 5. Symphonie in Selb. Mit auf der Bühne steht Vivi Vassileva, Künstlerin des Monats Mai der Metropolregion Nürnberg. » mehr

Mitgliederehrung beim Förderverein "Langer Teich (von links): Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Vorsitzende Martina Wirth, Kassiererin Lisa Schneider, Bernhard Mößinger, geehrt für zehn Jahre Mitgliedschaft, sowie die Vorsitzenden Roland Schneider, Anja Rauch, Felix Krug und Oliver Rauch. Foto: Silke Meier

17.06.2018

Region

Waldbad "Langer Teich" in sehr gutem Zustand

Bei der Jahreshauptversammlung lobt Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch die Ehrenamtlichen des Fördervereins. Auch sagt er finanzielle Unterstützung der Stadt zu. » mehr

Tom Astor

16.05.2018

FP

Zwei Mal Feiern unter freiem Himmel

Selb und Hof laden zum Bürgerfest. Und das Trucker- und Countryfest steigt in Geiselwind. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.