Lade Login-Box.

WALDORFSCHULEN

100 Jahre Waldorf

02.10.2019

Familie

Waldorf-Pädagogik ist «Mehr als nur seinen Namen tanzen»

Es wird ständig gestrickt und danach tanzen die Schüler ihre Namen - Klischees über Waldorfschulen gibt es viele. Dennoch verbuchen sie 100 Jahre nach Gründung der ersten Einrichtung großen Zulauf - v... » mehr

Interview: mit Thomas Hohl, Lehrer an der Waldorfschule in Hof

26.08.2019

Region

"Ohne Smartphone und Suchmaschine"

Hofer Waldorfschüler helfen in Thüringen bei Dreharbeiten. Nächstes Jahr sollen sie auf "Kika" ins Fernsehen kommen. » mehr

Verkehrsschule. Symbolfoto.

09.08.2019

Hof

Neue Heimat für Hofer Verkehrsschule?

In den Sommermonaten lernen die Hofer Kinder auf Pausenhöfen von Hofer Schulen das Radfahren, im Winter drehen sie seit 40 Jahren in einer Omnibus-Halle der Hofer Stadtwerke ihre Runden. » mehr

Schule

28.03.2019

Brennpunkte

Privatschule darf Kind von AfD-Politiker ablehnen

Die Entscheidung einer Berliner Waldorfschule, das Kind eines AfD-Politikers abzulehnen, ist nach Einschätzung des Berliner Senats rein rechtlich völlig in Ordnung. » mehr

Im Biologieunterricht

30.01.2019

Karriere

Die meisten Waldorfschulen gehen mit der Zeit

Es wird ständig gestrickt und danach tanzen die Schüler ihre Namen - Klischees über Waldorfschulen gibt es viele. Dennoch verbuchen sie 100 Jahre nach Gründung der ersten Einrichtung großen Zulauf - v... » mehr

Zirkusunterricht

30.01.2019

Karriere

Viele Eltern suchen nach einer Alternativschule

Das Konzept Waldorf feiert in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag. Einst als esoterisch verschrien, finden die Schulen vor allem in den großen Städten Anklang. Was lockt Schüler und Eltern an? » mehr

Solche Erinnerungen bleiben ewig: Drittklässler der Wernsteiner Schule bearbeiteten selbst einen Acker, säten mit Hilfe eines Landwirts Getreide, verfolgten das Wachstum und die Ernte. Foto: Waldorfschule Wernstein

11.01.2019

Region

Aus praktischer Erfahrung lernen

Seit hundert Jahren gibt es Waldorfschulen. Die Einrichtung in Wernstein ist fast 40 Jahre alt. Das nimmt die Schule zum Anlass zu feiern und für ihre Pädagogik zu werben. » mehr

Waldorfschule

17.12.2018

Deutschland & Welt

Berliner Waldorfschule lehnt Kind eines AfD-Politikers ab

Müssen Waldorfschulen Kinder von rechtslastigen Politikern aufnehmen? Wie tolerant sind bürgerliche und links-alternative Kreise gegenüber Andersdenkenden? In der Hauptstadt wird darüber heftig gestri... » mehr

Übergewicht kann eine Folge von zu wenig Bewegung sein. Dagegen kämpft die IfL mit einer ganzen Reihe an Veranstaltungen. Foto: dpa

20.09.2018

Region

Bewegungsmangel bereitet Sorgen

Die IfL Hof beteiligt sich als einziger oberfränkischer Verein an der "Europäischen Woche des Sports". Ziel ist es, möglichst viele Menschen zur Bewegung zu motivieren. » mehr

80. Geburtstag hat kürzlich Reinhart Engelen gefeiert, der die Freie Waldorfschule Wernstein-Veitlahm ins Leben rief und über viele Jahre leitete. Die Glückwünsche der Marktgemeinde Maineus überbrachte Bürgermeister Robert Bosch (links). Weiter nach rechts Antje Essensohn, die an der Waldorfschule unterrichtet, Tochter Franziska Bartels, Reinhart Engelen mit Ehefrau Irmgard sowie das Ehepaar Georgia und Enno Landwehr, die zu den Gründungseltern der Waldorfschule gehören.

12.09.2018

Region

Der Vater der Waldorfschule ist 80

Reinhart Engelen hat alternative Pädagogik nach Wernstein gebracht. Sein halbes Leben hat er in der Gemeinde Mainleus zugebracht. Dort ist er heute noch als Baumeister tätig. » mehr

23.07.2018

Region

Ziel erreicht an der Waldorfschule

Ob Abitur, Mittlere Reife oder Mittelschul- Abschluss: 23 Absolventen der Freien Waldorfschule Hof haben allen Grund zum Feiern. » mehr

Daniel Fischborn, einer der brasilianischen Stipendiaten, half gerne beim Basteln. Foto: Hüttner

05.07.2018

Region

Fröhliches Basteln mit ernstem Hintergrund

Zwei brasilianische Stipendiaten vom Abfallzweckverband Hof besuchen die Bad Stebener Grundschule. Sie erzählen vom Müllproblem an den Stränden. » mehr

Mitspracherecht

12.07.2018

Familie

Was Freie Alternativschulen anders machen

Den ganzen Vormittag draußen spielen, Spielzeug ausprobieren und keine Hausaufgaben machen. Das klingt wie ein Kindertraum, freie Alternativschulen werben mit diesem Konzept. Kinder und Jugendliche vo... » mehr

Bevor es mit der Deutsch-Prüfung losgeht, müssen die Schüler Platznummern ziehen. Lehrerin Kathrin Reuter trägt sie in die Klassenliste ein.	Foto: Hüttner

20.06.2018

Region

Startschuss für die mittlere Reife

Im Schulzentrum Naila rauchen die Köpfe: Mit dem Fach Deutsch haben in der Realschule die Prüfungen begonnen. » mehr

Tanzlehrer Ralf Spiegler (vorne) zeigt den Teilnehmern des Workshops "Bal Folk für Einsteiger" die Schrittkombinationen. Foto: Uwe von Dorn

15.04.2018

Region

Herrlich chaotisch

Bourée, Mazurka und Walzer: Beim "Bal Folk"-Workshop in Hof lernen Anfänger Volkstänze kennen. Dabei kommt es nicht auf die Perfektion der Schritte an. » mehr

Clown-Darbietung: Constantin Gärtner und Benjamin Tümmler, 9. Klasse.

18.03.2018

Region

Artisten unterhalten ihre Gäste

Die Zirkus-AG der Waldorfschule lädt die Besucher zu einer Reise in die Welt der Artisten ein. Die Schüler zeigen eine Schau voller Kreativität und Fantasie. » mehr

Sarastro (Jonathan Hoffmann) mit der Königin der Nacht und den drei Damen (Juli Teinert, Stella Heinrich (Königin), Mariama Ba, Malina Getaneh) in der Zauberflöten-Aufführung der sechsten Klasse der Hofer Waldorfschule.

23.01.2018

Region

Schüler können ihren Mozart

Sechstklässler der Hofer Waldorfschule begeistern mit der Zauberflöte. Ihre Kurzfassung büßt nichts an Stärke ein. » mehr

Katja Weitzenböck

20.11.2017

FP

Waldorfschulen schreiben Theaterpreis aus

Die Freien Waldorfschulen schreiben zu ihrem hundertjährigen Bestehen einen mit 25.000 Euro dotierten Theaterpreis aus. » mehr

21.10.2017

Region

Landkreis will Modellprojekt fortführen

Das Koordinierungszentren Bürgerschaftliches Engagement wird auch nach dem Ende der staatlichen Förderung erhalten bleiben. Das beschloss der Schul- und Sozialausschuss des Landkreises. » mehr

Sie haben sich für die Aktion "Wir machen das" ins Zeug gelegt (von links): Johanna von Scheffer, Lea Dümmler, Michelle Klößel, Sofie Strößner, Anna-Lena Geyer, Lukas Strößner und Ines Weber. Drei Schüler fehlen auf dem Bild.

04.07.2017

Region

Eine Schulklasse packt an auf der Baustelle

Mit Pflastersteinen und Beton: Die elfte Klasse baut auf dem Gelände der Freien Waldorfschule einen Grillplatz. Ein Polier im Ruhestand unterstützt sie dabei fachmännisch. » mehr

Die südböhmische Metropole Budweis war Ziel der Tschechisch-Schüler der Sigmund-Wann-Realschule. Foto: pr.

17.05.2017

Region

Über den Dächern von Budweis

Ihre Tschechischkenntnisse vertieften Schüler der Realschule Wunsiedel in der Nachbarrepublik. Dabei gab es auch ein Wiedersehen mit einer alten Bekannten. » mehr

Bis Mitternacht tanzten rund 200 Besucher beim "Bal Folk".

13.03.2017

Region

Polonaise und Mazurka zum Mittanzen

Mit dem "Bal Folk"-Tanzfest will die Hofer Waldorfschule zur Integration beitragen. Zugleich erwachen damit traditionelle Tänze wieder zu neuem Leben. » mehr

Präsentation eines Whiteboard

16.02.2017

Netzwelt & Multimedia

Zäher Abschied von der Kreide

Gefühlt ist die Digitalisierung seit zehn Jahren Topthema auf der jährlichen Bildungsmesse Didacta. Trotzdem kommen Deutschlands Schulen nicht so recht hinterher. Doch was sind die Gründe dafür? » mehr

Reinhart Engelen ist Vorsitzender der Wernstein-Stiftung. Unser Bild von der Gründungsversammlung zeigt (von links) den Vorsitzenden des Vereins "Lebensraum-Entwicklung Wernstein", Alwin Schneider, Reinhart Engelen, den Mainleuser Bürgermeister Robert Bosch, die zweite Vorsitzende Antje Essenson, Landrat Klaus Peter Söllner und die dritte Vorsitzende Brigitte Raatsie. Foto: Rainer Unger

04.10.2016

Region

Das Wahre und Gute fördern

Menschen zu helfen und die Kultur zu fördern sind die Ziele der Wernstein-Stiftung. Das alles soll geschehen im Sinne Rudolf Steiners. » mehr

Ceyda Yildirim, Julia Wilferth, Julian Graf und Sophia Kiepfer (von links) haben den Wechsel nicht bereut.

07.07.2016

Region

Zum mittleren Abschluss an die Wirtschaftsschule

Hof - Vier Jugendliche, die zuvor Mittelschule, Waldorfschule, Realschule oder Gymnasium besucht haben, sind an die Staatliche Wirtschaftsschule Hof gewechselt. » mehr

Musikalisch umrahmten Schüler die Einweihungsfeier.

27.02.2016

Region

Gut Ding will Weile haben

Ein besonderer Tag für die Waldorfschule in Veitlahm: Das neue Grundstufengebäude ist vollendet. 1,14 Millionen Euro hat es gekostet. » mehr

Thomas Hohl und seine Frau Karin haben zwei Füchse aufgezogen. Die Tiere danken es - hier Elli - mit Vertrautheit.	Foto: jpk

23.02.2016

Region

Der Naturbursche

Thomas Hohl bringt Schülern Umweltschutz näher. In Hof kann er sein Steckenpferd nun professionell betreiben. » mehr

Alles dreht sich. Nicht vor Glück.

22.01.2016

FP

Alles dreht sich. Nicht vor Glück.

Das Theater Hof geht ins Klassenzimmer: Vor Waldorfschülern gibt sich die junge Schauspielerin Jana Kusch die Kante bis zum Blackout - mit fatalen Folgen. » mehr

Probenstart im Studio des Theaters Hof: Schauspielerin Jana Kusch (Mitte) mit Regisseur Bernd Plöger und seiner Assistentin Esra Karyagdi. Die "Patenklasse" 12 der Hofer Waldorfschule hört gespannt und gut unterhalten zu.	Foto: Theater Hof

26.11.2015

FP

Pädagogisch doppelt wertvoll

Das Junge Theater Hof probt ein Anti-Drogen-Stück zum Thema Alkohol: Party. Filmriss. Ein Mädchen hat keine Ahnung, was danach mit ihrem Körper geschah. » mehr

Schnuppern in den Kuschelbetten der "Zwergenwiese": Die kleine Johanne Liebhaber mit Mutter (Mitte), Tagesmutter Thordis Kampmann (links) mit Lina und Mintia (Zweite von rechts) sowie Tagesmutter Margret Rojahn (rechts).	Foto: lk

09.11.2015

Region

Kleine "Familie" mit Schul-Anschluss

Neues Angebot an der Waldorfschule: Erstmals betreuen zwei Tagesmütter in Eigenregie bis zu acht Kinder. Die beiden Frauen brennen auf den Start des Projekts. » mehr

Viel Kreatives entsteht im Unterricht der Waldorfschule in Wernstein. Jule und Jakob haben beim Tag der offenen Tür bestaunt, was die Schüler gemacht haben.

22.10.2014

Region

Freude am Lernen statt Stress und Druck

Die Familie Weiner hat nach vielen negativen Erlebnissen die Reißleine gezogen und ihre Kinder in die Waldorfschule geschickt. "Meine Kinder haben ihre Kindheit wieder", freut sich der Vater. » mehr

Stolz auf den Abschluss: die beiden Abiturienten-Redner Franz Mildner und Laura Hofmann und Schulleiter Rainer Schmidt.	Foto: Wild

28.06.2014

Region

"Kapitäne" starten durch

155 Absolventen von Schiller-Gymnasium und Waldorfschule haben ihr Abi in der Tasche. Viermal gibt es die Traumnote 1,0. » mehr

Kurze Verschnaufpause vor dem großen Auftritt

07.04.2014

Region

"Manege frei" in der Waldorfschule

Die Schülerinnen und Schüler schlüpfen in die Rolle von Artisten und zeigen eine mitreißende Zirkusshow. Akrobatik, Schauspiel und der "erste Boxkampf in der Freien Waldorfschule" stehen auf dem Progr... » mehr

Erzählt wird die Geschichte der beiden verkauften Kinder Aba (links) und Kodio, die keine Zukunft haben.	Foto: Heinl

03.04.2014

Region

Stück über Sklaverei erntet Riesenapplaus

"Mutter Afrika" heißt die Geschichte, die Hofer Waldorfschüler auf der Bühne umgesetzt haben. Den Jugendlichen gelingt eine eindrucksvolle Aufführung. » mehr

Sie könnten nach den aktuellen Planungen schon an "ihrer" Waldorfschule Abitur machen: die Sechstklässler im Unterricht mit Lehrerin Roswitha Scheel.	Foto: Emich

20.03.2014

Region

Ungeliebtes G 8 bekommt Konkurrenz

Die Waldorfschule Wernstein wird ihr Unterrichtsangebot um eine Oberstufe erweitern. Schon in vier Jahren sollen dort die ersten Abiturzeugnisse verteilt werden. » mehr

23.05.2013

Region

Reifeprüfung im Wandel

618 Schüler in Hof sind derzeit mittendrin im Abitur - oder stehen kurz davor. Die 330 Absolventen der Beruflichen Oberschule Hof starten am 3. » mehr

Sich in Facebook mit französischen Freunden zu unterhalten, ist für Max Zuber aus Hof kein Problem, dank abwechslungsreichem Sprachunterricht und zweier Frankreich-Aufenthalte.	Foto: C. W.

22.01.2013

FP

Französisch lernen - fürs Leben

Der Französischunterricht in den Schulen der Region ist abwechslungsreich und realitätsnah. Mündliche Schulaufgaben, Besuche von Theateraufführungen und Kontakte zu Gleichaltrigen im Nachbarland sorge... » mehr

07.12.2012

Oberfranken

Lehrerverband warnt vor Zwei-Klassen-System

Immer mehr Schüler besuchen eine private Schule. Ihre Zahl ist seit 2002 um 19 000 gestiegen. Der BLLV spricht von einem "Armutszeugnis". » mehr

Räuchermännchen gehören zum Erzgebirge wie der Kloß zur Martinsgans. Das Team der Waldorfschule Chemnitz zeigt den Hofer Kindern, wie so ein Räuchermännchen gemacht wird.	 Foto: Mühlbauer

24.11.2012

Region

Basteleien stehen hoch im Kurs

Hunderte von Besuchern lassen sich den Martins- markt an der Freien Waldorfschule nicht entgehen. Bei herrlichem Wetter bummeln sie durch die kleine Budenstadt. Mittags serviert die Köchin Martinsgans... » mehr

30.10.2012

FP/NP

Kammer unterstützt Schüler-Projekt

Oberfranken - Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für Oberfranken fördert das neue Schüler-Projekt des Campus of Excellence. Mit "Zukunft Talent" will die in Hof ansässige Bildungs-Initiative - wie... » mehr

22.10.2012

Region

Waldorfschule präsentiert ihre Vielseitigkeit

Was und wie lernen Kinder an der Waldorfschule? Darüber hat es für Eltern und zukünftige Schüler am Tag der offenen Tür viele Informationen gegeben. » mehr

Textsicher und professionell: Dr. Watson (Paul Blug), Meisterdetektiv Sherlock Holmes (Tobias Heinl) und Inspektor Lestrade von Scotland Yard (Valentin Vogel) bei der Besprechung auf der Hotelterrasse.	Foto: Heinl

10.07.2012

Region

Detektiv mit scharfem Verstand

Die Achtklässler der Freien Waldorfschule bringen Sherlock Holmes auf die Bühne. Sie sind nicht nur Schauspieler, sondern auch fürs Bühnenbild zuständig. » mehr

Das Abitur ist geschrieben. Die Schulleiter der Hofer Gymnasien und der Waldorfschule sind stolz auf ihre Absolventen.

29.06.2012

Region

Auto-Korso folgt auf Abi-Stress

Das G 8 ist gemeistert. Von einem "ganz normalen Abitur 2012" sprechen die Schulleiter der Gymnasien. Mit dem Abi in der Tasche feiern die Jugendlichen das Etappenziel. » mehr

Die Hofer Abiturienten haben sich mächtig ins Zeug gelegt.

29.06.2012

Region

Dreimal die Traumnote 1,0

Die Namen der Besten stehen fest: Mit 1,0 Abitur gemacht haben an den Hofer Gymnasien Michael Cosacchi, Jessica Munzert und Clara Raithel. An der BOS laufen die Prüfungen noch für 346 Schüler. » mehr

Selina Morscheid zeigt stolz ihr selber entworfenes und geschmiedetes Damastmesser. 	Foto: privat

19.06.2012

Region

Schüler zeigen viele Fertigkeiten

Die achte Klasse der Freien Waldorfschule stellt ihre Jahresarbeiten vor. Die Themen reichen vom Fertigen einer Hundehütte bis zur Abhandlung über Diego Maradona. » mehr

Es darf gestrichen und geblasen werden: Das Elternensemble mit (von links) Sandra Kondakov (Flöte), Radoslava Boneva (Geige), Pavel Kondakov (Oboe), Anton Bonev (Bratsche) und Tamara Melikian-Storozhenko (Cello). 	Foto: Heinl

13.03.2012

Region

Wunderkinder und ihre Werke

Schon der kleine Mozart spielte und notierte Beachtliches. Ihm und weiteren Komponisten folgt ein Eltern-Ensemble an der Waldorfschule. » mehr

02.03.2012

Region

Waldorf und Montessori gemeinsam

Hof/München - Die Waldorfschulen und die Montessori-Schulen in Bayern wollen in Zukunft mit den verantwortlichen Politikern mit einer Stimme sprechen. » mehr

Die strenggläubigen Puritaner wagen in der "Mayflower" die gefährliche Überfahrt nach Amerika. Viele verlieren dabei ihr Leben.	Foto: Mühlbauer

24.01.2012

Region

Ein Erntedankfest im Januar

Die Schüler der siebten Klasse der Freien Waldorfschule Hof haben ihr Theaterstück "The First Thanksgiving" auf die Bühne gebracht. Vor der Premiere lagen vier Monate intensiver Proben. » mehr

12.12.2011

Region

Einbrecher verwüsten Schule

Hof - Unbekannte Einbrecher haben in der Nacht auf Samstag in der Waldorfschule in Hof gewütet. Der oder die Täter stiegen in das Schulgebäude ein und richteten dort Schaden in Höhe von mehreren Tause... » mehr

Sabine Schlick holt in mühevoller Arbeit eine Katze aus dem Stein.

22.07.2011

Region

Einer, der bleiben darf

Ihr Mann, ein Steinmetz, brachte die Bürofrau Sabine Schlick zum "Steineklopfen". » mehr

12.07.2011

Region

Diebe schleichen über die Waldorf-Bühne

Venedig ist der zentrale Schauplatz des Theaterstückes "Herr der Diebe", das Schüler der achten Klasse der Waldorfschule am Wochenende zwei Mal auf die Bühne gebracht haben. » mehr

18.05.2011

Region

Von alten Kämpfern und jungen Helden

Sonntag, 29. Mai, 17 Uhr: "Teenage Response". 13 Berliner Jugendliche geben Einblick in ihr Leben. Gesprächspartner bei der anschließenden Diskussion sind die Regisseurin Eleni Ampelakiotou, Norbert H... » mehr

^