Lade Login-Box.

WALNÜSSE

Seit mehreren Tagen arbeiten die Handwerker am Fundament für den neuen Kletterfelsen "Matterhorn", der dreieinhalb Meter hoch sein wird. Foto: Matthias Bäumler

03.09.2019

Marktredwitz

Kletterer kraxeln bald am "Matterhorn"

Der Waldershofer Stadtpark wächst in die Josefsstadt hinein. Auch hier kommen Sportler auf ihre Kosten. » mehr

Heidelbeeren

03.05.2019

Ernährung

Heimisches Superfood hält mit Exotischem locker mit

Exotisches Superfood liegt im Trend und punktet mit wertvollen Inhaltsstoffen und neuen Geschmackserlebnissen. Doch es gibt gute regionale Alternativen, die nicht nur gesund und lecker sind, sondern a... » mehr

Anita Bechloch

20.03.2019

Ernährung

So gesund sind Energy Balls und Gemüsechips

Ob selbst gemacht oder fertig gekauft: Angeblich gesunde Snacks und Süßigkeiten gibt es inzwischen reichlich. Experten sehen bei den Riegeln und Bällchen durchaus Vorteile gegenüber klassischen Keksen... » mehr

21.12.2018

Mobiles Leben

Härte 10 - Rolls Royce Cullinan

Mit allzu irdischen Begriffen halten sie sich bei Rolls Royce üblicherweise nicht auf. Weil die Modelle ja irgendwie etwas Entrücktes haben, heißen sie Ghost (Geist), Wraith (Gespenst) und selbstverst... » mehr

Einfach das Handy mit der entsprechenden App auf die Hinweisschilder halten, und schon kann man einiges über die Natur dazulernen.

17.10.2018

Region

Auf Tuchfühlung mit der Natur

Die Carl-von-Linde-Realschule hat jetzt einen Baumforscherpfad. Dort können die Schüler einfach per Handy ihr Biologie-Wissen vertiefen. » mehr

Die drei Nachwuchs-Brauer Christoph Bauer, Franziska Scharf und Jacob Adelhardt brauen ein Bier mit Walnüssen und Weintrauben. Foto: Christina Holzinger

14.10.2018

Region

Gesellensud mit Frucht und Nuss

Süß und nussig zugleich soll das Bier von Jacob Adelhardt, Franziska Scharf und Christoph Bauer schmecken. Die drei Nachwuchs-Brauer haben es mit Traubenmost und Walnüssen hergestellt. » mehr

Walnüsse

10.10.2018

dpa

Walnüsse mit weißem Film besser aussortieren

Ob für Kuchen oder Dessert - mit Walnüssen lassen sich viele Gerichte verfeinern. Vor der Verwendung sollte man aber genau hinsehen und schimmelige Nüsse aussortieren. » mehr

Eichhörnchenpflegestation

25.09.2018

Tiere

Auffangstation hilft Eichhörnchen in Not

Von ungewöhnlichen Krankheiten und mangelndem Nahrungsangebot ist die Rede: Eichhörnchen haben einen harten Winter vor sich, heißt es bei einem Besuch in einer Auffangstation für Eichhörnchen. Sind di... » mehr

Briefe, die mit dem Post-Code 95326 adressiert sind, fährt die US-amerikanische Post in Kalifornien aus. Die Stadt Hughson hat dieselben Zahlen wie das ferne Kulmbach.	Erik S. Lesser/EPA/dpa

11.08.2018

Region

Der kalifornische Zwilling

Hughson in den USA hat dieselbe Postleitzahl wie Kulmbach. Zwischen den beiden Städten gibt es aber noch weitere Parallelen. » mehr

Briefe, die mit dem Post-Code 95326 adressiert sind, fährt die US-amerikanische Post in Kalifornien aus. Die Stadt Hughson hat dieselben Zahlen wie das ferne Kulmbach.	Erik S. Lesser/EPA/dpa

10.08.2018

Region

Der kalifornische Zwilling

Hughson in den USA hat dieselbe Postleitzahl wie Kulmbach. Zwischen den beiden Städten gibt es aber noch weitere Parallelen. » mehr

Ölmühle presst Walnussöl

12.07.2018

dpa

Wozu Öle aus Raps und Walnuss passen

Öle aus Raps oder Walnuss können zur Gesundheit beitragen. Außerdem verleihen sie Speisen ein besonderes Aroma. Doch welches Öl passt zu welcher Speise? » mehr

Land- und Amtsgericht Frankfurt am Main

02.02.2018

dpa

Eigentümer haftet nicht für herabfallende Walnüsse

Grundstücksbesitzer haften für Schäden, die durch ihr Eigentum entstehen. Allerdings hat diese Verkehrssicherungspflicht auch Grenzen. Und zwar dann, wenn die Natur selbst eine Rolle spielt. » mehr

Nuss-Apfel-Ecken

05.12.2017

Ernährung

Nuss-Apfel-Ecken

Das ist mal was anderes: Obst im Plätzchen. Diese gesunde Alternativen zu herkömmlichem Weihnachtsgebäck stellt Backbuch-Autorin Dagmar von Cramm anhand von Nuss-Apfel-Ecken vor. » mehr

Frische Nüsse

16.11.2017

dpa

So halten geschälte Nüsse lange

Die Erntezeit für Walnüsse ist gerade vorüber. Die Körbe sind gut gefüllt. So halten sie eine Weile. Aber auch geschälte Nüsse können mit der richtigen Lagerung lange aufbewahrt werden. » mehr

So bleiben Walnüsse frisch

27.10.2017

dpa

Walnüsse nach der Ernte trocknen

Gerade ist Erntezeit für Walnüsse. Sie gleich in einem verschlossenen Behälter aufzubewahren, ist keine gute Idee. Denn Walnüsse brauchen erstmal Luft. » mehr

Eichhörnchen sitzt auf einem Vogelhäuschen

06.01.2017

Tiere

Eichhörnchen im Winter unterstützen

Eichhörnchen stehen unter Artenschutz und sind gerade in Städten manchmal auf Hilfe angewiesen. Doch was kann man tun, und was passiert, wenn man ein verletztes Eichhörnchen findet? » mehr

09.12.2016

Region

"Good Vibrations" im Kulmbacher Land

Bikerbroschüre und Freizeitführer: Der Landkreis will verstärkt um Touristen werben. Auch Kulmbach hat von der Landesgartenschau in Bayreuth profitiert. » mehr

Aber bitte mit Schoko: Kuvertüre schmelzen und mit einem Löffel großzügig über dem Kuchen verteilen - der letzte Arbeitsschritt für eine süße Leckerei aus dem Backofen.

26.08.2016

Region

Ein Augenzwinkern als wichtigste Zutat

Fluffiger Traum in Creme und Nuss: Der Fress-mich-dumm-Kuchen ist wie die restliche Küche von Andrea Höra - so bodenständig wie gewitzt. » mehr

Schutz für die Zwergfledermaus

11.04.2016

Region

Schutz für die Zwergfledermaus

Mit einer Pflanzaktion startet das Projekt "Natur in Hof". Um einen Baum reicher ist die Streuobstwiese am Otterberg. Blütenbäume helfen den Flugkünstlern zu überleben. » mehr

Die neun Vereinsmeister der Arzberger Schützen mit dem Vorstand des Vereins und Bürgermeister Stefan Göcking (Zweiter von rechts) nach der Siegerehrung.

11.01.2012

Region

Carola Arlt trifft die Kokosnuss

Die Arzberger Schützen eröffnen das Vereinsjahr mit einem traditionellen Wettbewerb. Außerdem ehren die "Königlichen" ihre neuen Vereinsmeister. » mehr

28.05.2011

Region

Der Max und sei "Energie-Rucksack"

Der Max wor scha immer aweng a Diftler - zerletzt hot'er druntn im Keller in seiner Hobby-Werkschdadd a Maschina gebaut, mit derra konnt'mer a Walnuss gnaggn. » mehr

fpnai_kuerbisse_220909

22.09.2009

Region

Prachtexemplar in leuchtendem Orange und Grün

Da waren Muckis gefragt, als Hildegard Langer (links) und Elsbeth Frank den Riesenkürbis aus dem Garten von Friedhold Strobel für ein Foto in Szene setzten. Stolze 25 Kilogramm brachte das Exemplar be... » mehr

fpnd_mergner_vordatieren_21

13.09.2008

FP

Nachlese

Ein starkes Bier, ein beizender Tobak, und meine Magd im Putz – das ist nun mein Geschmack, dichtet der Weintrinker Goethe in seinem „Faust“. Wenn es nach der Drogenbeauftragten geht, ist es mit diese... » mehr

fpnd_wodarz_2sp_LB_070808

08.09.2008

Oberfranken

„Walnuss begünstigt durch den Klimawandel“

Die Walnuss ist Baum des Jahres. Der pensionierte Forstdirektor Dr. Silvius Wodarz aus Marktredwitz, Vorsitzender des Kuratoriums Baum des Jahres, erklärt im Interview, warum man diese Baumart auch im... » mehr

fpnai_Tag des Baumes 3

08.05.2008

Region

Baum des Jahres trägt Walnüsse

Viele fleißige Kinderhände haben mit angepackt, als heuer der Baum des Jahres, ein Walnussbaum, am Hofer Hang neben der Panormahütte in Schwarzenbach am Wald gepflanzt wurde. Mitglieder des örtlichen ... » mehr

fpmhz_

26.04.2008

Region

„Jimini Jim Jim“ gedeiht prächtig

Münchberg – „Wir taufen dich auf den Namen Jimini Jim Jim. Du sollst wachsen und später viele Früchte tragen“, verkündete Maximilian Stark, Umweltsprecher der Klasse 5 c des Gymnasiums Münchberg, und ... » mehr

fpmt_obstgarten

02.04.2008

Region

Baum pflanzen zu besonderem Anlass

Brand/Oberpfalz – Die Ehrung treuer Mitglieder stand im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Brand. Laut Vorsitzendem Max Prechtl zählt der Verein 113 Mitglieder. » mehr

fpnd_wodarz_2sp_DS

19.10.2007

Oberfranken

Lobby-Arbeit für Lebewesen, die keine Stimme haben

Marktredwitz – Wenn in Berlin der Baum des Jahres ausgerufen wird, dann steht ein Mann aus dem Fichtelgebirge im Blickpunkt des Interesses: Dr. Silvius Wodarz. So auch gestern, als das Kuratorium „Bau... » mehr

^