Lade Login-Box.

WANDERKARTEN

13.06.2019

Naila

Wanderwege auf allen Kanälen

Gedruckte Rad- und Wanderkarten oder Tourenführer für den Frankenwald sind nach wie vor bei Gästen und Einheimischen gefragt. » mehr

Digitale Routenvorschläge

02.05.2019

Netzwelt & Multimedia

Mit dem Smartphone durch die Berge wandern

Beim Autofahren und Sightseeing hat das Smartphone für viele längst Atlas oder Stadtplan ersetzt. Doch wie bewähren sich Karten-Apps und GPS eigentlich abseits der Zivilisation? » mehr

Vier von sechs engagierten Teammitgliedern (von links) Dieter Hau, Udo Ruckdeschel, Wolfgang Zeeh und Peter Steher. Es fehlen Martina Rießbeck und Heinz Thiede. Das halbe Dutzend hat noch viel vor. Foto: Gödde

04.04.2018

Rehau

Alles für Regnitzlosau

Das Team Freizeit und Tourismus Regnitzlosau legt sich richtig ins Zeug. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Zehn Wanderwege sind entstanden. Das war längst nicht alles. » mehr

Die Arnika-Wege sind seit Freitag offiziell eröffnet. Darüber freuen sich (von links) Jörg Hacker, Geschäftsführer des Fichtelgebirgsvereins, Michael Grosch vom Forstamt Selb, Sparkassen-Vorstand Hans Blüml, der Rehauer Bürgermeister Michael Abraham, Regina Saller vom Arnikaprojekt, Landrat Dr. Oliver Bär, Thomas Blachnik vom Arnikaprojekt, der Schönwalder Bürgermeister Klaus Jaschke, der Regnitzlosauer Bürgermeister Hans-Jürgen Kropf sowie der Rehauer Sparkassen-Geschäftsleiter Andreas Schnabel. Foto: Claus Preißner

06.05.2017

Rehau

Arnika-Themenwege warten auf Spaziergänger

Die beiden neuen Touren sind seit Freitag offiziell eröffnet. Die Rehau-Tour eignet sich für Kinder, die Kornberg-Route ist ein wenig anspruchsvoller. » mehr

Der Vorstand und die Mitarbeiter der Brückenallianz Bayern-Böhmen mit Vorsitzendem Stefan Göcking und seiner Kollegin Lenka Dvoráková (oben Mitte) trafen sich in Arzberg. Foto: Herbert Scharf

02.07.2016

Arzberg

Eine Region wächst zusammen

Die Brückenallianz Bayern-Böhmen zieht für das Jahr 2015 eine Erfolgsbilanz. Vorsitzender Göcking sieht den Verbund als kleinen Mosaikstein für ein geeintes Europa. » mehr

03.09.2015

Rehau

Wanderer, kommst du nach Losau

Die CSU Regnitzlosau stößt ein Wanderwege-Projekt für die Gemeinde an. Zehn Wege stehen schon fest. Doch die sollen nur der Anfang sein. » mehr

Jodel-Teddys, Stocknägel, Fingerhüte, Mini-Bierkrüge und noch viel mehr Souvenirs gibt es im Kiosk am Luisenburg-Labyrinth. 	Foto: Bäumler

17.02.2015

Wunsiedel

Stocknägel stehen hoch im Kurs

Die Luisenburg ist nicht nur eine Stätte hoher Kultur, hier wird auch liebenswerter Kitsch unter die Leute gebracht. Das Geschäft mit den Fan-Artikel floriert. » mehr

Zu den sieben Akteuren des Projekts "Laufen am Grünen Band" gehören (von links) der ehemalige Bad Stebener Volker Griesbach, Geograf aus Hof, Hansjürgen Horn, stellvertretender Vorsitzender des TSV Carlsgrün/Frankenwald, und sein Vorsitzender Ralf Oelschlegel, FWV-Obmann und bayerischer Landeswanderwart, hier mit Labrador-Hündin Emma. Griesbach, Horn und Oelschlegel hatten gemeinsam die Idee zur Verknüpfung der Winterwandertouren um Bad Steben. Das Bild entstand am Weg von der Mordlau zur Zeitelwaidt. 	Foto: Köhler

02.02.2015

Naila

Neue Wander-Erlebnisse am Grünen Band

Der "Jahreszeitenweg" zeigt Rundtouren im Frankenwald auf. Das Konzept verbindet den Kurpark von Bad Steben mit dem Rennsteig und Nordhalben mit Blankenstein. Initiator Ralf Oelschlegel erläutert das ... » mehr

08.10.2014

Hof

Streckenführung ist noch offen

Die Stadt Helmbrechts ist am 9. Mai Ausrichter des Wandermarathons durch den Frankenwald. Es gilt, 500 Langstreckenwanderer zu verpflegen und an Erlebnisstationen zu überraschen. » mehr

Pauline Willrodt

27.06.2014

Wunsiedel

Auf dem Pferd nach Österreich

Pauline Willrodt ist eine Wander-Reiterin. Mit ihrem Ross "Sir Felix" reist sie nach Salzburg. » mehr

Das Spektrum der Touristen ist vielfältig. Zusammen sorgten sie im vergangenen Jahr allein in Marktredwitz für 20 Millionen Euro Umsatz. 	Grafik: Frankenpost

16.06.2014

Marktredwitz

450 Arbeitsplätze hängen am Tourismus

Der Tourismus in Marktredwitz ist breit gefächert. Geschäftsreisende und Urlauber, die Erholung suchen, sind ebenso vertreten wie Tagesausflügler und Einkaufstouristen aus Russland und Tschechien. » mehr

Der Mönchshof-Saal reichte nicht aus, um die 500 Teilnehmer der Sternwanderung zu fassen.	Foto: Fölsche

31.05.2014

Kulmbach

Wandern - ein Weg zur Gesundheit

500 Mitglieder beteiligen sich trotz des miserablen Wetters an der Himmelfahrtssternwanderung des Frankenwald-Hauptvereins. Vorsitzender Robert Strobel wirbt für das neu geschaffene Deutsche Wanderabz... » mehr

Freuen sich über die gelungene Zusammenarbeit (von links): Projektleiterin Miroslava Petríková, Pavel Klepacek, Uli Pötzsch und Nadja Lochschmidt. 	Foto: Pöhlmann

19.10.2013

Selb

Wanderführer erscheint zweisprachig

Eine deutsch-tschechische Karte ist das erste gemeinsame Projekt der Städte Selb und Asch. Die Pläne liegen ab sofort kostenfrei in der Touristinfo aus. » mehr

Moritz Reinel (von rechts) hat seinen Vater Thomas Reinel auf die Idee gebracht, das bekannte grüne Sagenbüchlein der Region in frischem Gelb neu aufzulegen. Dank der Sparkase Hochfranken, für die Ute Schödel zur Vorstellung gekommen war, und der ÖBI Hohenberg, vertreten durch Christina Buchwald, kann Schulleiter Udo Benker-Wienands noch vor den Ferien alle Dr.-Franz-Bogner-Grundschüler kostenlos mit dem Heft versorgen.	Foto: Pohl

27.07.2013

Selb

Moosweiblein spukt jetzt fehlerfrei

Ein halbes Jahrhundert nach seiner Erstauflage erscheint das beliebte Sagenbuch "Zwischen Eger und Regnitz" neu. Die Rechtschreibung ist nun auf dem neuesten Stand, und sieben zusätzliche Geschichten ... » mehr

Die frisch gebackenen Wanderführer (von links): Günther Hennig, Deutscher Wanderverband, Karl Schoger, FWV-Hauptwanderwart, Marlene Roßner, FWV-Geschäftsführerin, Norbert Grundhöfer, FWV-Hauptfachwart für Gesundheitswandern, Reiner Meisel, FWV-Ortsgruppe Marktleugast, Björn Köstner, OG Bad Steben, Fritz Sitzmann, Fränkische Schweiz Verein, Stefan Zielke, OG Bad Steben, Barbara Findeiß, OG Dürrenwaid, Markus Holzmann, OG Bad Steben, Lea Wachter, OG Nordhalben, Matthias Trendel, Weißensteinverein, Holger Schramm, OG Kronach, Jürgen Lange-Tropper, Fränkischer Albverein, Silke Wachter, OG Nordhalben, Jürgen Hünnemeyer, Fränkische-Schweiz-Verein.	 Foto: flo

16.11.2012

Naila

Zwölf qualifizierte Wanderführer

Der Frankenwaldverein organisiert die Ausbildung qualifizierter Wander- führer. Nach 80 praktischen und theoretischen Unterrichtseinheiten bestehen alle Teilnehmer die Prüfung mit einem guten Ergebnis... » mehr

Eine Erinnerung an Naila: Heide Hamann (Mitte) durchwandert Deutschland. Nadine Hofmann und Bürgermeister Frank Stumpf überreichten ihr Souvenirs aus dem Frankenwald.

10.07.2012

Naila

Fernwanderin macht Pause im Selbitztal

Naila - Die Erfüllung ihres Lebenstraumes hat eine Dame aus Löcknitz bei Stettin ins Selbitztal geführt. Die 72-jährige Heide Hamann erzählte im Tourismus Service der Stadt Naila voller Begeisterung d... » mehr

Freuen sich über die Verwirklichung des neuen Tanzlinden-Radrundweges (von links): Der Vorsitzende des Tourismusvereins "Die romantischen Drei" Heinz Eschenbacher, Stellvertreterin Helga Dressel, Veit Pöhlmann vom Kirchweih-Traditions-Verein Limmersdorf sowie die Kinder Lena und Curd. 	Foto: Fölsche

06.06.2012

Kulmbach

Mit dem Rad zu den Tanzlinden

Lediglich sechs "betanzte" Linden gibt es in Deutschland. Drei davon sind im Kulmbacher Land zu finden. Der Tourismusverein "Die Romantischen Drei" hat diese nun mit einem Radrundweg verbunden. » mehr

Das Felsenlabyrinth auf der Luisenburg ist von Frühjahr bis zum Spätherbst ein Besuchermagnet.

19.12.2011

Wunsiedel

Spektakuläre Shows locken Gäste

In diesem Jahr kommen 77 314 Besucher zu der Attraktion auf der Luisenburg. Am 2. Oktober zählen die Statistiker 1864 Gäste. » mehr

Teilnehmer und Ausbilder des Wanderführer-Lehrgangs freuen sich über die sehr guten Ergebnisse der frischgebackenen Wanderführer. 	Foto: Hüttner

17.10.2011

Naila

Fachleute für Natur und Kultur

Neun Männer und Frauen dürfen sich nun als zertifizierte Natur- und Landschaftsführer bezeichnen. Zum ersten Mal hat im Frankenwald ein Lehrgang dazu stattgefunden. » mehr

Nach einer abschließenden Besprechung im Waldsteinhaus stellten sich die Mitarbeiter an der Wanderwege-Digitalisierung zu einem Erinnerungsfoto. Links im Bild FGV-Hauptvorsitzender Peter Hottaß, der sich bei den Beteiligten für die dreijährige Arbeit bedankt hatte.

08.09.2011

Wunsiedel

Wandern mit moderner Technik

Der FGV hat alle Wege im Fichtelgebirge digital erfasst. Das kostet nicht nur viel Geld, sondern benötigt auch viele ehrenamtliche Kräfte. » mehr

Sie sind begeistert von den neuen Wandertafeln und den neuen Ruhebänken: Renate Götz vom Tourismusverband, Robert Strobel vom Frankenwaldverein, Peter Wahlich und Anja Wunder vom Landratsamt, Apollonia Meisel als Vorsitzende des Tourismusverbands Oberes Rodachtal, Bürgermeister Gerhard Wunder und Dietrich Förster als Naturparkvertreter (von links).	Foto: S. Deuerling

10.08.2011

Naila

Sicher wandern, angenehm rasten

Vier Infotafeln und 20 neue Ruhebänke machen das Obere Rodachtal für Naturfreunde noch attraktiver. Außerdem hat Peter Wahlich mit großem Einsatz eine detailgenaue Wanderkarte erarbeitet. » mehr

So sieht das neue Landkreis-Logo aus.

27.07.2011

Kulmbach

Lust aufs Kulmbacher Land

Unter dem Slogan "Das Herz Oberfrankens" wird sich künftig der Landkreis präsentieren. Mit einem überarbeitetem Internetauftritt, neuem Logo und Tourismusportal will das Landratsamt seine Außendarstel... » mehr

Christian Sedell, der Künstler und Buchautor (rechts) bearbeitet den "rollenden Stein" auf der Burgruine Weißenstein. Wanderer und Kunstinteressierte lassen sich von ihm das Projekt erklären.	Foto: lip

19.07.2011

Marktredwitz

Mit dem rollenden Stein nach Eger

Christian Sedell plant eine Kunstaktion. Ein Pferd zieht einen runden Granitblock als Geschenk über die Grenze. » mehr

Grafengehaigs Obfrau Margitta Hieke (rechts) zeigt die Wandermöglichkeiten rund um Grafengehaig an der neuen Wandertafel in Seifersreuth auf. Mit im Bild (von links) Wegewart Hansi Goller, Bürgermeister Werner Burger, Manfred Stix, Gisela Hagen und Wanderwart Artur Vießmann.	Foto: Fischer

30.04.2011

Kulmbach

Wanderers Wegweiser

Der Frankenwaldverein Grafengehaig hat in Seifersreuth eine neue Tafel aufgestellt. Sie zeigt die Wege rund um den Markt auf einen Blick. » mehr

16.12.2010

Kulmbach

Schnee kostet viel Geld

Die Gemeinde Presseck muss sich, wie alle anderen Kommunen, auf ein sehr schwieriges Jahr einstellen. » mehr

fpks_malbuch2_041210

04.12.2010

Kulmbach

Presseck zum Ausmalen

Marianne Renke hat ein Malbuch mit "fabelhaften" Motiven aus der Heimat gestaltet. Die ersten Exemplare gibt es am Sonntag auf dem Weihnachtsmarkt zu kaufen. » mehr

09.08.2010

Wirtschaft

Neue Wanderkarte für die Region

Rehau - Wer recht in Freuden wandern will . . .", sollte auch eine Wanderkarte im Rucksack haben. Rechtzeitig zu Beginn der diesjährigen Wandersaison ist die Neuauflage der Fritsch Wanderkarte Nummer ... » mehr

fpst_fgvkarte_050810

05.08.2010

Selb

Verlaufen war gestern

Die Wanderkarte "Selb-Schönwald" aus dem Fritsch-Verlag liegt in einer neuen Auflage vor. Die Ortsgruppe Selb des Fichtelgebirgsvereins hat sie in Auftrag gegeben. » mehr

fpmt_wandenr_310710

31.07.2010

Marktredwitz

400 Schilder weisen Weg

Marktredwitz setzt auf die Wanderer. Sie finden rund um die Große Kreisstadt ein neu markiertes Streckennetz. » mehr

fpha_cp_parkplatz_290610

29.06.2010

Hof

Parkplatz mit schmuckem Ambiente

Die Ortssanierung in Berg schreitet voran. Ein Baum soll demnächst am geographischen Mittelpunkt gepflanzt werden. » mehr

fpst_bussay_250610

25.06.2010

Selb

14 065 Übernachtungen

Der Verkehrsverein verzeichnet im Jahr 2009 eine positive Entwicklung bei den Übernachtungszahlen. Ehrenbürger Leo Bussay wird für 40-jährige Mitgliedschaft geehrt. » mehr

fpks_MuellerSabine_260510

26.05.2010

Kulmbach

Schützen weiterhin fest in Frauenhand

Presseck - Wer wird neuer Hauptkönig der Privilegierten Schützengesellschaft Presseck und damit Nachfolger von Nadine Fleischmann? » mehr

fpku_stifter_5sp_140410

14.04.2010

Kunst und Kultur

Ausgeschilderte Kunstwege im Böhmerwald

Selb - Auf weißer Leinwand nichts als eine dünne schwarze Linie: Der österreichische Maler Manfred Pohn hat sie nachgezeichnet aus einer Wanderkarte, wo sie den Weg von Haag am Hausruck in Österreich ... » mehr

fpks_wanderkarte_030310

03.03.2010

Kulmbach

Das Wanderparadies im Überblick

Presseck - Matthias Engelhardt hält noch druckfrisch die ersten Exemplare der neuen Wanderkartensammlung in den Händen. Erst wenige Stunden vor der Präsentation im Pressecker Rathaus ist die Broschüre... » mehr

fpwun_pfarrer_271009

27.10.2009

Wunsiedel

Ein Abschied, aber kein Lebewohl

Marktleuthen - Es ist schön, wenn eine Verabschiedung kein wirklicher Abschied ist. Pfarrer Wolfgang Reichelt (64) ist in seinen wohlverdienten Ruhestand gegangen. Aber er bleibt Marktleuthen erhalten... » mehr

fpnai_Obmann_Ulrich_Weber_2

28.09.2009

Naila

Viel länger im Amt als geplant

Schwarzenbach am Wald - Ein bisschen so wie die Jungfrau zum Kind gekommen ist, so erging es Ulrich Weber, als er plötzlich als Obmann an der Spitze des Frankenwaldvereins Schwarzenbach am Wald stand.... » mehr

26.09.2009

Münchberg

Mit Fackeln groß feiern

Marktleugast - Vor 20 Jahren ist die deutsch-deutsche Grenze gefallen. Der Frankenwaldverein, der im Herzen Deutschlands beheimatet ist, will dieses Jubiläum gebührend feiern. "Für uns ging ein Traum... » mehr

08.08.2009

Naila

Projekt "Geoweg" im Raum Geroldsgrün macht Fortschritte

Geroldsgrün - Im Zuge des Projekts "Geoweg", das die Gemeinde Geroldsgrün in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Frankenwald verwirklicht, hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einem Vertrag zug... » mehr

23.06.2009

Wunsiedel

Hoher Strauch sorgt seit Jahren für Ärger

Weißenstadt - In der Bürgerfragestunde zur jüngsten Stadtratssitzung wollte Roland Haberer von Bürgermeister Frank Dreyer wissen, wie der Stand bei der Einführung des gelben Sackes zur Abfallbeseitigu... » mehr

fpnai_fwtag_230509

23.05.2009

Naila

Stimmung wie in einer großen Familie

Selbitz - Herrliches Wanderwetter lockte am Himmelfahrtstag eine riesige Schar von Wanderfreunden aus 53 der insgesamt 62 Ortsgruppen des Frankenwaldvereins in die Natur, um bei der großen Frühjahrs-S... » mehr

05.12.2008

Kulmbach

Eine topaktuelle Orientierungshilfe

Wirsberg – Der Markt Wirsberg hat in Zusammenarbeit mit dem Fritsch-Landkartenverlag, Hof, eine neue Wanderkarte herausgebracht. Die ersten Karten wurden am Dienstagabend auch in der Sitzung des Markt... » mehr

fpnai_wegweiser_FFW_issigau

01.12.2008

Naila

Ein „Drehkreuz“ für Wanderer

Issigau – Ein neuer, origineller Wegweiser zeigt allen Wanderfreunden in der Ortsmitte von Issigau, direkt am Dorfplatz, wo es lang geht. Die einzelnen Nachbarorte sind darauf ebenso zu finden wie der... » mehr

fpnai_buergerversammlung_ger

21.11.2008

Naila

Spielraum für Investitionen im nächsten Jahr

Geroldsgrün – Die Gemeinde Geroldsgrün kann mit dem abgelaufenen Jahr insgesamt zufrieden sein. Für das kommende Jahr sind einige Investitionen geplant. Darüber informierten sich bei der Bürgerversamm... » mehr

fpks_presseck_fischer_031108

03.11.2008

Kulmbach

Den fleißigen Markierern gedankt

Presseck – „Ich danke den vielen ehrenamtlichen Helfern für ihre unglaubliche Leistung. » mehr

fpnai_karte3_011008

04.10.2008

Naila

Wegweiser zu magischen Orten

Geroldsgrün – Hopperles Kohlstatt, Schwammerling, Schwarzer Teich – die Namen der Landmarken im Raum Geroldsgrün klingen, als seien sie einem Märchenbuch entnommen. » mehr

fpks_wr_fwv_wegweiser_010808

12.08.2008

Kulmbach

Wanderkarten werden neu erstellt

Frankenwald – Die neue Wegekonzeption des Frankenwaldvereins (FWV) steht kurz vor dem Abschluss. Am 14. September wird es auf dem Döbraberg einen großen Frankenwald-Wandertag geben, in dessen Rahmen d... » mehr

11.08.2008

Hof

Großer Frankenwald-Wandertag zur Einweihung

Hof/Döbra – Die neue Wegeneukonzeption des Frankenwaldvereins im Frankenwald steht kurz vor dem Abschluss. Am 14. September wird es auf dem Döbraberg einen großen Frankenwald-Wandertag geben, in desse... » mehr

fpnai_wr_fwv_doebraberg_310

31.07.2008

Hof

4121 Kilometer neue Wanderwege

Schwarzenbach am Wald – Voll im Zeitplan liegen die Arbeiten des Frankenwaldvereins (FWV) bei der Neuordnung des Wegenetzes, für die im Juni 2007 der Startschuss gefallen war (wir berichteten). » mehr

fpks_frankenwald

17.11.2007

Kulmbach

Neue Symbole stiften Verwirrung

Wirsberg – Der Frankenwaldverein steht nicht nur wegen des Wanderweges, der nach Dr. Eduard Margerie benannt wurde, in der Kritik, sondern jüngst auch wegen der neuen Beschilderung und Ausmarkierung d... » mehr

02.10.2007

Münchberg

Die Wegemarkierer liegen im Zeitplan

Helmbrechts – Der Frankenwaldverein ist bei der Umsetzung seines Jahrhundertwerks: 3900 Kilometer Wanderwege werden im Zuge der Wegeneukonzeption neu markiert. Der Markierungstrupp um Ehrenvorsitzende... » mehr

fpst_

26.09.2007

Selb

Neue „Oaschloochtafl“ in Silberbach

An der alten Info-Tafel in der „Silberbacher Fußgängerzone“ nagte der Zahn der Zeit und auch die von Fred Kreusch gestaltete Wanderkarte aus den 80er-Jahren war nicht mehr aktuell. » mehr

23.03.2007

Naila

Mehr Gäste in die Stadt bringen

SELBITZ – Zahlreiche Veranstaltungen zur Tourismusförderung gibt es in Selbitz. Der Vorsitzende des Fremdenverkehrsvereins, Dieter Höllein, blickte deshalb bei der Jahreshauptversammlung auf zahlreich... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".