WANDERTAGE

Die Gewinnerin der Brotzeitplatte Regina Voit aus Selb mit Bürgermeisterin Dorothea Schmid (vorne rechts), Präsident Wilfried Erhard, (dahinter), Wanderwart Reinhard Lauterbach (links), Glücksfee Elli Netzsch und Lions-Mitgliedern. Fotos: Hanna Cordes

10.09.2018

Selb

Das Wandern ist des Selbers Lust

224 Freunde des Lions Clubs Selb kommen zum Wandertag. Die Stimmung ist großartig, die Organisatoren sind überwältigt. » mehr

Wandern, von einem Ort zum andern. Dazu lädt der Lions Club "Selb an der Porzellanstraße" für Sonntag, 9. September, ein. Foto: Hanna Cordes

31.08.2018

Selb

Lions laden zum Wandertag ein

Drei Strecken hat der Club "Selb an der Porzellanstraße" für den 9. September ausgearbeitet. Start ist ab 9 Uhr. Der Verein verlost unter den Teilnehmern einen Schmankerlkorb. » mehr

Gemeinsam mit dem FCB-Fanclub-Vorsitzenden Edgar Friedmann (vorne rechts) und dessen Sohn Jens (hinten, Mitte), Schriftführer Florian Mallanik (hinten, rechts) sowie Florian Bergmann (hinten, links) nahm Oberbürgermeister Henry Schramm die gespendete Ruhebank an der renaturierten Flutmulde "in Betrieb". Foto: privat

21.08.2018

Kulmbach

Das Allgemeinwohl immer im Blick

Seit 25 Jahren gibt es den FC Bayern-Fanclub Plassenburg-Kulmbach. Jetzt hat der Verein eine Ruhebank für das Naherholungsgebiet Flutmulde gestiftet. » mehr

Wandern für die

15.08.2018

Gesundheit

Wie Gesundheitswandern jung hält

Mit sogenannten Gesundheitswanderungen zielt der Deutsche Wanderverband auf Couch-Potatos und ältere Wandereinsteiger. Ein Ausflug mit rüstigen Senioren an den Rhein zeigt: Mit wenig Training und viel... » mehr

Auch bei den Volkswandertagen in Selbitz gab es für die größten Gruppen Pokale. Mit auf dem Bild Bürgermeister Stefan Busch, Landtagsabgeordneter Klaus Adelt und Streckenwart Gerhard Trapper. Foto: Nauck

25.06.2018

Region

Die Wandertradition lebt weiter

Die Spielvereinigung Selbitz veranstaltet zum 56. Mal ihren Volkswandertag. Dieses Angebot ist mittlerweile nicht mehr selbstverständlich. » mehr

Im Selbstversuch testeten die vier Gymnasiastinnen vom Bad Lobensteiner Gymnasium "Christian-Gottlieb-Reichard" den Barfußpfad im Höllental, den sie im Rahmen ihrer Seminarfacharbeit neu gestaltet hatten. Unser Bild (von links) den Leiter des Tiefbauamtes des Landkreises Hof, Jürgen Wälzel, die Gymnasiastin Sophie März, Landrat Dr. Oliver Bär sowie die Schülerinnen Marie Pasold und Alexandra Rose. Foto: Hüttner

24.06.2018

Region

Neue Erlebnisse für die Füße

Vier Gymnasiastinnen aus Bad Lobenstein möbeln den Barfußpfad im Höllental auf. Nun erspürt man Fichtenzapfen, Moos, Erde und vieles mehr. » mehr

Schummeln ging nicht: An den Kontrollpunkten auf den Wanderrouten mussten sich die Wanderer ihre Passage bestätigen lassen wie hier der Pressecker Horst Degelmann (links), der mit Wanderfreunden aus Schauenstein die 5-Kilometer-Strecke ging und sich die Passage am Kontrollpunkt Unterzaubach von Dieter Pöhlmann (2. von rechts) bestätigen ließ.

28.05.2018

Region

1000 Wanderer gehen an den Start

Die Wandertage in Feldbuch haben viele Menschen fest im Kalender. Sie wurden auch diesmal wieder mit einer tollen Tour belohnt. Die Stimmung war bestens. » mehr

Ehrungen gab es bei der Jahreshauptversammlung des TV Lorenzreuth (von links): stellvertretender Vorsitzender Carsten Wölfel, Peter Peruzzi, Birgit Hilpert, Horst Lederer, Gerhard Pusch, Heinz Groschwitz, Tanja Stegert, Klaus Müller und Vorsitzende Sandra Meiler.	Foto: K. M.

28.03.2018

Region

Mitgliederrekord beim TV Lorenzreuth

Erfreuliche Nachrichten hat Vorsitzende Sandra Meiler. Viele Sportler halten dem Verein seit vielen Jahren die Treue. » mehr

23.01.2018

Region

SpVgg Selbitz gewinnt Mitglieder

Die Spielvereinigung Selbitz hat mit 392 Mitgliedern jetzt fast die 400-Mitglieder-Marke erreicht. Das wurde bei der Jahreshauptversammlung im Sportheim bekannt. » mehr

Absolut in: Schneeschuhwandern, hier mit dem Bischofsgrüner Wanderführer Manfred Sieber. Fotos: Harald Judas

21.01.2018

Fichtelgebirge

Der "Traum in Weiß" endet

Seit Sonntagabend ist der dritte Deutsche Winterwandertag Geschichte. Er wird als großer Erfolg in Erinnerung bleiben - und manch Besucher kommt sicher gerne wieder. » mehr

Mia, Jonathan, Martha und Paula (von links) aus der Klasse 1/2 c der Otto-Knopf-Grundschule in Helmbrechts präsentieren die selbst angefertigten Kalender, die zum Pelzmärtelmarkt zum Kauf angeboten werden. Foto: Bußler

07.12.2017

Region

Warten auf den Pelzmärtel

Am Sonntag steigt der Markt an der Alten Weberei mit seinem neuen Konzept. Viele Leute bereiten ihn vor. » mehr

Im Jahr 1994 richtete die Ortsgruppe Grafengehaig des Frankenwaldvereins den "Frankenwaldtag" aus. Unser Bild zeigt die Übergabe des Hauptwimpels auf dem Grafengehaiger Marktplatz durch die Wandergruppe der Ortsgruppe Issigau-Reitzenstein an die Ortsgruppe Grafengehaig.	Foto: Archiv

11.11.2017

Region

Eine feste Größe im Vereinsleben des Dorfes

Die FWV-Ortsgruppe Grafengehaig ist 70 Jahre alt. Das feiern die Wanderfreunde mit einem Heimatabend. Die Chronik weist viele Aktivitäten aus, von der Wegepflege bis zu Großveranstaltungen. » mehr

Sie waren am Mittwoch bei der Präsentation der Gesteinskiste im Landratsamt dabei (von links): Erwin Hornauer, Leiter des Europäischen Fortbildungszentrums Kompetenzzentrum für das Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk, Dr. Frank Holzförster, wissenschaftlicher Leiter des GEO-Zentrums an der Kontinentalen Tiefbohrung KTB in Windischeschenbach , Geowissenschaftlerin Lisa Tauer, Landrat Dr. Karl Döhler, Gernot Köcher vom GEO-Zentrum und Schulamtsdirektor Horst Geißel. Foto: Katharina Melzner

19.10.2017

Fichtelgebirge

Kleine Kiste, große Wirkung

Ein echter Garant für abwechslungsreichen und praxisorientierten Unterricht ist die Gesteinskiste. Sie präsentiert Schülern 43 verschiedene Steinarten aus aller Herren Länder. » mehr

12.10.2017

Familie

Die Wende am Wandertag

Bereits am Zuschlagen der Haustüre erkenne ich: In der Schule muss irgendetwas passiert sein. Etwas Furchtbares. Meine Älteste stürmt in die Küche und pfeffert ihren Rucksack in die Ecke. "Hallo Mausi... » mehr

Bei der Verlosung der Brotzeitplatte (von links): Schirmherr Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Reinhard Lauterbach, Wanderwart des Lions Clubs "Selb an der Porzellanstraße", Gewinnerin Hildegard Baumgärtel aus Selb und Lions-Präsident Erik Hammermüller. Fotos: Andreas Godawa

11.09.2017

Region

Viel gute Laune auf drei Strecken

Wundervolle Ausblicke, anspruchsvolle Routen und ein riesiges Kuchen- büfett: Über 130 Männer, Frauen und Kinder genießen den Wandertag des Selber Lions Clubs. » mehr

Zum Wandern durch Wald und Flur lädt der Lions Club "Selb an der Porzellanstraße" am 10. September ein. Drei Strecken stehen zur Auswahl. Foto: hc

01.09.2017

Region

Mit dem Lions Club über Stock und Stein

Der Serviceclub aus Selb lädt zum Wandertag ein. Am 10. September stehen drei Strecken zur Verfügung. Start und Ziel ist in Unterweißenbach. Auch zu gewinnen gibt es etwas. » mehr

Tausende Gäste beim Wandertag

28.07.2017

dpa

Experte: Wandern bei Jüngeren wieder hip

Früher galt Wandern als verstaubt. Diese Zeiten sind nach Einschätzung eines Experten vorbei. Daran hat auch die Industrie ihren Anteil. » mehr

Luther-Wanderweg

24.07.2017

Reisetourismus

Deutscher Wandertag: Tausende rund um die Wartburg erwartet

Eisenach versteht sich Ende Juli als deutsche Wanderhauptstadt. Im Reformationsjahr 2017 spielen Lutherstätten entlang der Wanderwege eine besondere Rolle. » mehr

"Die Pause ist vorbei. Hinsetzen!" schnauzte Hans Klaffl alias Hausmeister Grantinger zu Beginn des zweiten Teils die Besucher an. Die kamen der Anweisung folgsam nach. Foto: Rainer Unger

11.07.2017

Region

"Schulisch" für Anfänger und Fortgeschrittene

Wo Kopieren zur Wissenschaft wird: Auf der Trebgaster Naturbühne zieht Hans Klaffl über Lehrer und Schüler gleichermaßen her. » mehr

Der Vorstand des FGV Pullenreuth mit (hinten von links): Roland Wächter, Gerhard Würstl, Markus Pöllmann, Roland Riedl und Harald Pöllmann sowie (sitzend) Josef Franz und Janine Gradl. Foto: Alfons Wegmann

22.03.2017

Region

Beitragserhöhung führt zu Mitgliederverlust

16 Mitglieder weniger als im Vorjahr zählt der FGV Pullenreuth. Wanderwart Gerhard Würstl rückt ins zweite Glied. » mehr

Die Windräder bei Fleisnitz könnten Bestandteil des Energie-Lehrpfades werden. Foto: Klaus Klaschka

21.01.2017

Region

Strom zum Herzeigen

Mehr als ein Wanderweg für Bio-Freaks könnte ein Energie-Lehrpfad in Stammbach werden. Das Konzept eines P-Seminars gefällt dem Gemeinderat - konkret ist aber gar nichts. » mehr

Oberbürgermeister und Schirmherr des Wandertags, Ulrich Pötzsch, überreicht die Brotzeitplatte an Gewinner Gerhard Benker. Mit im Bild Wanderwart und Lions-Clubmitglied Reinhard Lauterbach sowie die Präsidentin des Clubs, Elke Schlecht, mit Glücksfee Antonia Schmidt sowie weitere Lions-Mitglieder. Foto: Silke Meier

13.09.2016

Region

Knapp 200 Wanderer trotzen der Hitze

Beim Wandertag des Lions Clubs stehen drei Strecken zur Auswahl. Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch lobt die tolle Organisation. Gerhard Benker gewinnt die große Brotzeitplatte. » mehr

Die größten Gruppen erhielten Pokale, ebenso der älteste Wanderer, der 89-jährige Rudi Köhl. Foto: Hans-Dieter Nauck

27.06.2016

Region

Wackerer Wanderer mit 89 Jahren

Rudi Köhl ist der älteste Teilnehmer der traditionsreichen Selbitzer Volkswandertage. Nach der Hitze am Samstag herrscht am Sonntag ideales Wetter. » mehr

Die Burgfreunde stellen die BR-Mitarbeiterin Uschi Schmidt wegen "Herumtreiberei" an den Pranger.

27.05.2016

Region

BR-Wandertag lockt Gäste aus ganz Franken an

Frankenwald-Tourismus und der Frankenwaldverein werben im Radio und im Fernsehen für die Region. Hunderte Gäste schnüren die Schuhe und testen die Vorzüge der Qualitätswege. » mehr

Der große Trabi-Konvoi im November vergangenen Jahres bei Ullitz gehörte zu den Höhepunkten der jüngsten Zeit: 5000 Menschen säumten die Straßen und feierten das Jubiläum der Grenzöffnung zwischen Hof und Plauen, neben zahlreichen Medienberichten schaffte es Hof auch in die Tagesschau.

01.01.2016

Region

Ein bisschen Einheit muss sein

Die Partnerstädte Hof und Plauen bieten Aufklärung rund um die Deutsche Einheit. Obwohl das Thema an Brisanz verliert, hat es viele Fans. Und nimmt wieder mehr Fahrt auf. » mehr

Gut gelaunt auf Schusters Rappen unterwegs. Vom eher durchwachsenen Wetter ließen sich die Wanderer nicht abhalten. Drei Strecken, zwischen sechs und 21 Kilometer, hat der Lions Club Selb an der Porzellanstraße ausgeschildert. Start und Ziel war das Feuerwehrgerätehaus in Unterweißenbach. Fotos: Silke Meier

08.09.2015

Region

Fast 200 Wanderer trotzen dem Wetter

Zur traditionellen Tour weist der Lions Club Selb drei Strecken aus. 2500 Kilometer marschieren die Teilnehmer. » mehr

"Sei kein Frosch", dachte sich Luca und traute sich, den Frosch in die Hand zu nehmen.

07.07.2015

Region

Wissen am Wasser

Die 5 b des Münchberger Gymnasiums ist eine "Umweltklasse". Den verdienten Wandertag nutzt sie zu einer lehrreichen Exkursion. » mehr

Bei den 53. Selbitzer IVV-Wandertagen der Spielvereinigung Selbitz erhielten die stärksten auswärtigen und Selbitzer Vereine Pokale. Nach der Pokalübergabe stellten sich die Vereinsvertreter mit Schirmherrn Bürgermeister Stefan Busch, SV- Vorsitzendem Gerhard Färber und Streckenwart Gerhard Trapper zum Erinnerungsbild. 	Foto: Nauck

21.06.2015

Region

Wandern trotz Regen und Kühle

Die Spielvereinigung Selbitz freut sich über zahlreiche Teilnehmer am 53. IVV-Volkswandertag. Auch aus Sachsen und Thüringen kommen viele Wanderfreunde. » mehr

In der zum Aufenthaltslokal umgestalteten Göbelhalle probieren Markus Franz, der Geschäftsführer des Frankenwaldtourismusverbands (links), und Manuel Thieroff vom Stadtbauamt schon mal das Winken mit den riesigen Händen, die die Fans am Wegesrand erhalten. 	 Foto: Bußler

08.05.2015

Region

Zuschauerjubel mit Riesen-Händen

Der Wandermarathon durch den Frankenwald soll wieder ein Erfolg werden. Deshalb sind die Bürger aufgerufen, den Teilnehmern zuzujubeln - auf jede erdenkliche Weise. » mehr

08.10.2014

Region

Streckenführung ist noch offen

Die Stadt Helmbrechts ist am 9. Mai Ausrichter des Wandermarathons durch den Frankenwald. Es gilt, 500 Langstreckenwanderer zu verpflegen und an Erlebnisstationen zu überraschen. » mehr

Diese Wandergruppe hat bereits Eppenreuth erreicht. Sie sind trockenen Fußes hierher gekommen.

08.10.2014

Region

Rund um den Untreusee

Mehr als 850 Wanderer und Nordic Walker gehen bei der Volkswanderung des Hofer Wanderclubs an den Start. Die Teilnehmer kommen zum Teil von weit her angereist. » mehr

Er ist nach wie vor voll beschäftigt mit dem Thema Wandern und hat kaum Freizeit: Robert Strobel. 	 Foto: Archiv

17.09.2014

Region

"Es wird kein völliger Abschied"

Nach 30 Jahren als Hauptvorsitzender des Frankenwaldvereins tritt Robert Strobel nicht mehr zur Wiederwahl an. Diese Ankündigung war jüngst die große Überraschung bei der Herbststernwanderung nach Nor... » mehr

Für seine 50-jährige Treue zur Ortsgruppe Stadtsteinach des Frankenwaldvereines zeichnete Obmann Klaus Peter Söllner (vorne links) Alfred Fraas aus Schwand (Dritter von links) aus. Weiter im Bild (hinten von links) Kassierer Klaus Göldel, Hilde und Sepp Madl, Hermine Harten und Bürgermeister Roland Wolfrum. 	Foto: Wulf

20.03.2014

Region

Die Mitgliederzahl steigt stetig

Der Frankenwaldverein Stadtsteinach zeichnet Alfred Fraas und Roswitha Schlichting für 50 Jahre Treue aus. Klaus Peter Söllner ist als Obmann wiedergewählt. » mehr

Die größte Gruppe beim Lions-Wandertag stellten der FGV Selb-Plößberg und der Erzgebirgsverein Marienberg. Und auch die Gäste aus Sachsen genossen die Tour durch das Fichtelgebirge. 	Fotos: Andreas Godawa

10.09.2013

Region

Strecken begeistern Wanderer

Rund 260 Teilnehmer komen zum neunten Wandertag des Lions Clubs "Selb an der Porzellanstraße". Und sie sind hellauf begeistert von der Organisation und den wunderbaren Ausblicken. » mehr

Unter dem Motto "Komm, wir gehen wandern" lädt der Lions Club "Selb an der Porzellanstraße" am 8. September ein. 	Foto: Cordes

27.08.2013

Region

Lions Club lädt ein zum Wandertag

Am Sonntag, 8. September, heißt es zum neunten Mal "Komm, wir gehen wandern". Start und Ziel sind am Feuerwehrhaus in Mittelweißenbach. Reinhard Lauterbach hat wieder drei reizvolle Strecken ausgearbe... » mehr

Beschwingt: Ingrid Flieger und Landrat Klaus Peter Söllner tanzen mit den Preisträgern Zumba. 	Foto: Metzel

20.07.2013

Region

Junge Klimaschützer belohnt

Die Aktion des Landkreises "Wir bewegen was!" geht für dieses Jahr zu Ende. Die Pestalozzischule Kulmbach belegt den ersten Platz. » mehr

Zahlreiche Pokale gab es bei den 51. Selbitzer Wandertagen zu verleihen - einer Aufgabe, der Bürgermeister und Bierkönigin gerne nachkamen. 	Fotos: Nauck

21.06.2013

Region

Gut gelaunte Wander-Familie

Die 51. IVV-Wandertage in Selbitz ziehen zahlreiche Teilnehmer an. Strecken und Rahmenprogramm stimmen Veranstalter und Besucher zufrieden. » mehr

Edgar Friedmann (Mitte), Sohn Jens (links) und Peter Hubl freuen sich auf das Champions-League-Endspiel. 	Foto: Unger

25.05.2013

Region

Die Maskottchen der Bayern

Der Kulmbacher Edgar Friedmann ist überzeugt, dass der FC Bayern das Champions-League-Finale gewinnt. Denn sein Fanclub ist am Samstagabend in Wembley live dabei. » mehr

Robert Strobel (rechts) überreichte dem neuen Ehrenobmann der Ortsgruppe Marktleugast, Klaus Schramm (links) die Ernennungsurkunde. Mit im Bild der neue erste Obmann Reiner Meisel.

02.04.2013

Region

Klaus Schramm neuer Ehrenobmann

Der Frankenwaldverein würdigt die Verdienste seines langjährigen Führungsmitglieds. Nachfolger ist Rainer Meisel. » mehr

Drei Strecken stehen beim Wandertag des Lions Clubs "Selb an der Porzellanstraße" zur Auswahl.

01.09.2012

Region

Lions Club lädt zum Wandertag ein

Am Sonntag, 9. September, können die Wanderer wieder unter drei Strecken wählen. Schirmherr ist Oberbürgermeister Kreil. » mehr

Der neue Vorstand der FGV-Ortsgruppe Selb (von links): Kassier Harald Brand, Naturschutzwart Hans Popp, Vorsitzende Ria Wanner, zweiter Vorsitzender Max Schweiger, Wegewart Dieter Rössner, Revisorin Ruth Burgess, Fahrtenleiter Erich Kauper und Chronist Werner Biedermann. 	Foto: Pöhlmann

18.04.2012

Region

Wanner übernimmt FGV-Führung

Die neue Vorsitzende der Selber Ortsgruppe ist gleichzeitig auch Schriftführerin. Ihr Vorgänger Max Schweiger tritt nicht mehr an. » mehr

21.11.2011

Region

Streit um Kritik am Bürgermeister

Im Leupoldsgrüner Gremium streiten die Räte um das Engagement von Werner Pfeifer. Ein weiteres Thema: 2012 steht ein Wander-Fest an. » mehr

Auf dem Rasen ging es hoch her, als die Bambinis aufspielten. 	Foto: Nauck

07.10.2011

Region

Fairer Kampf der Fußball-Knirpse

Die G-Jugend-Bambinis tragen ein gelungenes Turnier aus. Für die Jungen und Mädchen ist es meist der erste Wettbewerb dieser Art überhaupt. » mehr

Bei der Übergabe des Brotzeitkorbs (von links): Streckenkoordinator Reinhard Lauterbach, Gewinnerin Karin Benker, Glücksfee Hanna Lohmeyer, Präsidentin Angelika Mack-Resch und Schirmherr OB Wolfgang Kreil.	 Foto:Riedel

14.09.2011

Region

Neuer Teilnehmer-Rekord

Am Selber Wandertag des Lions Clubs nehmen heuer 255 Wanderer teil. Karin Benker gewinnt den Brotzeitkorb des Oberbürgermeisters. » mehr

Bereits im Mai haben die Lions-Mitglieder bei einer Probewanderung die mittlere Strecke abgelaufen. Das Fazit: Äußerst reizvoll	Foto: Godawa

03.09.2011

Region

Drei Routen durch die Heimat

Am 11. September lädt der Lions Club "Selb an der Porzellanstraße" zum siebten Selber Wandertag ein. Start ist wieder ab 8 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Mittelweißenbach. » mehr

Für die teilnehmerstärksten Gruppen gab's Pokale.

02.07.2011

Region

Baumarten an der Wegstrecke

39 Gruppen machen beim jüngsten IVV-Wandertag in Selbitz mit, davon 35 von auswärts. Zur Pokalverleihung im Vereinsheim gibt's noch eine Ausstellung der Jägerschaft. » mehr

fpnai_wanderung_251110

25.11.2010

Region

Unterwegs in der Selbitzer Flur

17 Vereine und viele Einzelpersonen beteiligen sich am 48. IVV-Volkswandertag in Selbitz. Im Jahr 2012 steht ein Jubiläum an. » mehr

fpnai_ivv_schauenstein_0811

08.11.2010

Region

Wanderfreuden mit Fernsicht

Die Schönheiten der herbstlichen Idylle genossen haben die Teilnehmer der 39. internationalen Wandertage in Schauenstein. An die 2000 Teilnehmer waren auf der Strecke. » mehr

fpks_P1270733_181010

18.10.2010

Region

"Ein Idyll gefunden"

Anni und Toni Stemp sind die neuen Betreiber der "Waldschänke" in Stadtsteinach. Im Februar wird das Lokal wieder eröffnet. » mehr

fpha_ivv_091010

09.10.2010

Region

Ein Tag für Hartgesottene

Permanenter Regen schreckt bei der 33. IVV-Volkswanderung niemanden. Selbst aus Zwiesel kommen die Gäste, um die Gegend rund um die Stadt zu erkunden. » mehr

fpst_wandern2_070910

07.09.2010

Region

Wandern ist des Selbers Lust

Gut 300 Wanderer kommen zum sechsten Selber Wandertag. Unser Mitarbeiter Florian Miedl hat dabei ganz persönliche Eindrücke gesammelt. » mehr

fpst_am_wander2_190810

27.08.2010

Region

Drei reizvolle Strecken

Am 5. September findet der sechste Selber Wandertag des Lions Clubs "Selb an der Porzellanstraße" statt. Schirmherr ist wieder OB Wolfgang Kreil. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".