Lade Login-Box.

WASSERMELONEN

von Sabine Emich

16.08.2019

Kulmbach

Auf Sizilianisch

Es gibt eine Urlaubserinnerung, die sich mir wohl für ewig ins Gedächtnis eingebrannt hat. Sizilien am späten Nachmittag: Auf einer dreispurigen Straße zuckeln mein Begleiter und ich im Mietwagen mehr... » mehr

Der weiße Rand

08.08.2019

Ernährung

Auch der weiße Rand bei Wassermelonen ist essbar

Die meisten schneiden den weißen Rand bei Wassermelonen einfach weg. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, daraus etwas Leckeres zu zubereiten. Tipps gibt die Verbraucherzentrale Bayern. » mehr

Wassermelonen anbauen

01.08.2019

Garten

Melonen im Garten anbauen

Zucker- und Wassermelone lassen sich auch im heimischen Garten anbauen. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt zur Ernte gekommen und woran ist dies zu erkennen? Die Bayerische Gartenakademie gibt Ausku... » mehr

Gartenbauingenieurin Birgit Rascher erntet auf dem Melonenacker des Gemüsebauversuchsbetriebs Bamberg der Landesanstalt für Wein- und Gartenbau (LWG) Wassermelonen. Foto: LWG

24.07.2019

Oberfranken

Die Früchte sind vollreif und saftig-süß"

Melonen aus Oberfranken? Das gibt es in Bamberg. Gartenbauingenieurin Birgit Rascher erwartet eine reiche Ernte. » mehr

Gartenbauingenieurin Birgit Rascher erntet auf dem Melonenacker des Gemüsebauversuchsbetriebs Bamberg der Landesanstalt für Wein- und Gartenbau (LWG) Wassermelonen. Foto: LWG

24.07.2019

Oberfranken

"Die Früchte sind vollreif und saftig-süß"

Melonen aus Oberfranken? Das gibt es in Bamberg. Gartenbauingenieurin Birgit Rascher erwartet eine reiche Ernte. » mehr

Wer in der Sommerhitze in die Sonne geht, sollte das möglichst zeitlich begrenzen. Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor ist dabei unerlässlich. Foto: Friso Gentsch/dpa

24.06.2019

Region

Nicht nur die Haut braucht jetzt besonderen Schutz

"Hundstage" lassen die Menschen schwitzen. Wer gut durch die heißen Tage kommen will, sollte auf die Signale seines Körpers achten und sich an einige Grundregeln halten. » mehr

Eichhörnchen Fridolin

19.04.2019

Deutschland & Welt

Berliner macht Eichhörnchen zu Facebook-Stars

Die Dachterrasse des Berliners Frank Wilde ist ein kleines Paradies für Eichhörnchen. Sieben Tierchen besuchen es regelmäßig. Koala, Fridolin, Frédéric und Co. sind Fotomotive, über die sich Menschen ... » mehr

Eichhörnchen-Flüsterer

18.04.2019

Deutschland & Welt

Berliner macht Eichhörnchen zu Facebook-Stars

Die Dachterrasse des Berliners Frank Wilde ist ein kleines Paradies für Eichhörnchen. Sieben Tierchen besuchen es regelmäßig. » mehr

Frischer Melonensaft mit Zitrone und Basilikum. Foto: Ute Eschenbacher

19.08.2018

Region

Mix-Getränke für Durstige¶

Aperol und Hugo kennen viele - aber es gibt noch viel mehr Gutes für heiße Sommerabende. Allerlei Beeren, Wassermelone oder sogar Gurke erfrischen Gaumen und Gemüt. » mehr

Mini-Ananas

06.02.2018

Ernährung

Obst- und Gemüsesorten im Miniformat

Was ist los in deutschen Supermärkten? Gurken, Tomaten oder Paprika werden kleiner. Viele Kunden mögen Gemüse und Obst im Babyformat, müssen dafür aber draufzahlen. » mehr

4. Schritt

14.06.2017

dpa

Wassermelonen gekonnt klein schneiden

Sie gehört zum Sommer wie eine Kugel Eis oder Schwimmbad-Pommes: die Wassermelone. Ihr Fruchtfleisch ist angenehm süß und durch den hohen Wassergehalt erfrischend. Doch wie kommt man am besten ran? » mehr

Peter Kampschulte reicht auch gern selbst das Essen über den Tresen und kommt mit seinen Gästen ins Gespräch. Foto: Christine Wild

09.07.2016

Region

Kantinenwirt aus Leidenschaft

Vor einem knappen Jahr hat Peter Kampschulte die Bewirtschaftung von Theaterfoyer und Kantine übernommen. Jetzt verrät er, wie sich die ersten 300 Tage gestaltet haben. » mehr

Abiturienten machen die Lehrer richtig nass

23.06.2016

Region

Abiturienten machen die Lehrer richtig nass

Richtig nass gemacht wurden die Lehrer beim Abischerz am Münchberger Gymnasium - mit Wasserpistolen. Wer sich beim Kauf von Bratwürsten oder Steaks nassspritzen ließ, bekam diese 50 Cent billiger. Neb... » mehr

Der Halbmarathon für Nordic Walker, Kombinierer und Läufer erfreut sich beim Turn- und Sportverein 1877 Schauenstein schon seit Jahren größter Beliebtheit unter den Freizeit-Sportlern. Unser Foto zeigt den Start der Nordic Walker in der "Walter-Hegner-Sportstätte". Mehr Bilder unter www.frankenpost.de. Foto: Hermann Fraas

12.06.2016

Region

Schönes Panorama und Schweißtropfen

Zum elften Halbmarathon für Nordic Walker strömen wieder die Läufer herbei. Sie freuen sich über eine reibungslose Organisation in Schauenstein. » mehr

Der Halbmarathon für Nordic-Walker, Kombinierer und Läufer erfreut sich beim Turn- und Sportverein 1877 Schauenstein schon seit Jahren größter Beliebtheit unter den Freizeitsportlern. Unser Foto zeigt den Start der Nordic-Walker und Läufer im städtischen Stadion. 	Fotos: Fraas

15.06.2015

Region

Ein Lauf für mehrere Generationen

Der Halbmarathonlauf in Schauenstein vereint ganze Familien. Der jüngste Teilnehmer ist erst sieben Jahre alt, der älteste 83. » mehr

Für die ältesten Teilnehmer gab es Pokale, die Bürgermeister Peter Geiser stiftete. Im Bild (von links) TuS-Organisationschef Harald Saalfrank, Helga Meringer vom TSV 1861 Hof (78 Jahre), TuS-Vorsitzender Markus Schramm, Hans-Henning Schütze, LAV Naila (83 Jahre), und Bürgermeister Peter Geiser.

15.06.2015

Region

Schauenstein: Ein Lauf für mehrere Generationen

Der Halbmarathonlauf in Schauenstein vereint ganze Familien. Der jüngste Teilnehmer ist erst sieben Jahre alt, der älteste 83. » mehr

Georg Geiger, Vorsitzender der Flößervereinigung Friesen, Georg Schneider, Schatzmeister und Gottfried Fischer, Floßmeister, (von links) demonstrieren den Umgang mit der Ziehsäge, die eines der Werkzeuge der Flößer war.

18.06.2012

Region

Besucher strömen zur Messe rund ums Holz

Der zweite "Frankenwaldtag" ist ein großer Erfolg: Die Zahl der Aussteller hat sich verdoppelt, die Besucher loben die breite Informationspalette. » mehr

Bei der Besprechung für den Tag der Helfer (von links): der Marktredwitzer Stadtbrandinspektor Harald Fleck, der Kreisvorsitzende der Wasserwacht, Karl-Heinz Scholz, Klaus Schmidt von der Multiple-Sklerose-Gesellschaft, BRK-Kreisgeschäftsführer Thomas Ulbrich, Manfred Bauer und Christian Bauer vom BRK Wunsiedel, der Vorsitzende der Kreisverkehrswacht Marktredwitz-Wunsiedel, Günter Fuchs, sein Stellvertreter Jochen Stumpf, der stellvertretende BRK-Kreisbereitschaftsleiter Michael Hick, der Gebietsreferent des BRK-Blutspendedienstes, Matthias Freund, der Bereitschaftsleiter der Bergwacht Marktredwitz, Andreas Günther und Andreas Ernstberger vom THW Marktredwitz. 	Foto: Bäumler

21.07.2011

Region

Retter stellen sich vor

Am 23. Juli stellen sich die Hilfsorganisationen aus dem Landkreis im Auenpark vor. Dabei gibt es viele Informationen und Technik pur. Der Küchenzug sorgt für das Essen. » mehr

fpha_trans2

14.06.2008

Region

Vom Ehrgeiz der Besten infiziert

Rehau – Ein alkoholfreies Weizen, ein Stück Kuchen und ein paar Scheiben Wassermelone – damit belohnte sich Martin Moser, als er vor wenigen Tagen im Sattel seines Mountainbikes ins endgültige Ziel de... » mehr

fpnai_biketransgermany

31.05.2008

Region

Bad Steben für Radrennen gerüstet

Bad Steben – Wer die Zahlen nur hört, sieht in seiner Fantasie riesige Obstberge aufgetürmt: 1000 Äpfel, 750 Bananen, 50 Wassermelonen, dazu 450 Müsli-Riegel und 500 Becher Joghurt. » mehr

fpha_cp_bike6_160607

16.06.2007

Region

Müde Waden und Rindfleischwurst-Doping

Die Mountainbike-Deutschland-Tour in Hof: Wir haben Szenen zwischen Wölbattendorf und dem Wartturm eingefangen. » mehr

^