WEIßES HAUS

17.11.2018

Schlaglichter

Trump will Opfer von Waldbränden in Kalifornien besuchen

Gut eine Woche nach dem Ausbruch der schweren Waldbrände in Kalifornien will US-Präsident Donald Trump heute in den Bundesstaat reisen. Trump will dort nach Angaben des Weißen Hauses Betroffene der Ka... » mehr

16.11.2018

Schlaglichter

Weißes Haus gewährt CNN-Reporter vorerst wieder Zugang

Das Weiße Haus muss dem CNN-Korrespondenten Jim Acosta vorerst wieder Zugang zu Pressekonferenzen gewähren. Ein Bundesrichter in Washington gab einem entsprechenden Antrag des US-Senders statt. » mehr

16.11.2018

Schlaglichter

Gericht: Weißes Haus muss CNN-Reporter Zugang gewähren

Das Weiße Haus muss dem CNN-Korrespondenten Jim Acosta vorerst wieder Zugang zu Pressekonferenzen gewähren. Ein Bezirksgericht in Washington gab einem Antrag von CNN auf eine entsprechende einstweilig... » mehr

16.11.2018

Schlaglichter

Trump will Brandopfer besuchen - Immer mehr Vermisste

Gut eine Woche nach dem Ausbruch schwerer Waldbrände will US-Präsident Donald Trump morgen nach Kalifornien reisen, um sich mit Betroffenen der Katastrophe zu treffen. Das teilte das Weiße Haus mit. » mehr

Mira Ricardel

15.11.2018

Brennpunkte

Trump schasst Vize-Sicherheitsberaterin auf Melanias Wunsch

Wer hat eigentlich das Sagen im Weißen Haus? Nach welchen Kriterien fallen dort Personalentscheidungen? Und welche Rolle spielt die First Lady Melania Trump? Der jüngste - und wohl nicht letzte - Raus... » mehr

08.11.2018

Schlaglichter

Flaggen in USA nach Blutbad in Kalifornien auf halbmast

Nach dem Blutbad in einer Bar in Kalifornien hat Präsident Donald Trump angeordnet, am Weißen Haus und anderen Regierungsgebäuden die US-Flaggen auf halbmast zu setzen. Das soll bis Samstagabend so bl... » mehr

Steve Bannon

08.11.2018

Hintergründe

Rücktritte und Entlassungen unter US-Präsident Trump

Seit dem Amtsantritt Donald Trumps hat es im Apparat der US-Regierung viele Personalwechsel und Rücktritte gegeben. Eine Auswahl: » mehr

Pressekonferenz

08.11.2018

Brennpunkte

Akkreditierung entzogen: Weißes Haus wirft CNN-Reporter raus

Dass US-Präsident Trump auf Medien nicht gut zu sprechen ist und Journalisten regelmäßig verunglimpft, ist kein Geheimnis. Nun holt das Weiße Haus aber zu einem drastischen Schritt gegen einen Reporte... » mehr

Bernie Sanders

07.11.2018

Brennpunkte

Trump warnt nach Wahlerfolg der Demokraten vor Machtspielen

Die Republikaner von US-Präsident Trump haben bei den Kongresswahlen zwar den Senat gehalten, das Repräsentantenhaus aber verloren. Für Trump wird das Regieren jetzt schwieriger. Er versucht es mit ei... » mehr

29.10.2018

Schlaglichter

Trump will nach Anschlag Pittsburgh besuchen - Protest

Nach dem verheerenden Attentat auf jüdische Gläubige in einer Synagoge in Pittsburgh will US-Präsident Donald Trump die Stadt morgen besuchen. Der Präsident werde von First Lady Melania Trump begleite... » mehr

Trauer

28.10.2018

Brennpunkte

Erst Rohrbomben, dann Antisemitismus: USA in Schockstarre

Eine Woche lang lähmten die Rohrbomben eines Trump-Fanatikers die USA. Kaum ist der Täter gefasst, erschießt ein Antisemit elf Mitglieder der jüdischen Gemeinde in Pittsburgh. Eine Woche vor einer weg... » mehr

26.10.2018

Schlaglichter

Trump verurteilt Briefbombenserie als verachtenswert

Nach der Festnahme eines Verdächtigen im Fall der Briefbombenserie in den USA hat Präsident Donald Trump die Taten scharf verurteilt. «Diese terrorisierenden Handlungen sind verachtenswert und haben k... » mehr

Verdächtiges Paket in Bürogebäude in New York

26.10.2018

Hintergründe

Trump, die Briefbomben und die zerrissenen USA

Es geht «nur» um Kongresswahlen - doch der Wahlkampf in den USA droht knapp zwei Wochen vor dem Urnengang zu überhitzen. Das Klima zwischen den Parteien ist vergiftet. Ein Nährboden, wie gemacht für R... » mehr

24.10.2018

Schlaglichter

Weißes Haus: Versand möglicher Sprengsätze terrorisierender Akt

Das Weiße Haus hat den Versand mehrerer potenzieller Sprengsätze scharf verurteilt und als «terrorisierenden» Akt bezeichnet. «Diese terrorisierenden Handlungen sind verachtenswert und jeder, der dafü... » mehr

Auf den Schultern

24.10.2018

Brennpunkte

Pompeo: Migranten auf Weg in USA ohne Chance auf Einreise

Jeden Tag droht die US-Regierung inzwischen den Tausenden Migranten, die in Richtung der amerikanischen Grenze marschieren. Die Mittelamerikaner schreckt das nicht ab - obwohl Außenminister Pompeo und... » mehr

Wachmann vor Konsulat

24.10.2018

Brennpunkte

Trump: Kronprinz war vielleicht über Tötung informiert

Das Weiße Haus pflegt enge Verbindungen zum saudischen Königshaus, vor allem zu Kronprinz Mohammed bin Salman. Der könnte in den Tod Khashoggis verwickelt sein - denn er ist der starke Mann in Riad. » mehr

22.10.2018

Schlaglichter

Trump droht mit Aufstockung des Atomwaffenarsenals

US-Präsident Donald Trump hat Russland und China mit einer Aufstockung des amerikanischen Atomwaffenarsenals gedroht. Trump sagte im Weißen Haus, diese Drohung beinhalte China und Russland und jeden s... » mehr

Kim Kardashian und Kanye West

15.10.2018

Boulevard

Kanye West und Kim Kardashian zu Besuch in Afrika

Gerade noch bei Trump im Weißen Haus, jetzt bei Ugandas Präsident. Kanye West ist viel unterwegs. » mehr

LeBron James

14.10.2018

Sport

James, Nowitzki, Trump: Die Gesprächsthemen der NBA-Saison

So viele Deutsche wie noch nie, mehrere spektakuläre Wechsel - nur der Favorit ist immer noch der gleiche: Die NBA startet in ihre neue Saison. Dabei sind noch einige Fragen offen. » mehr

13.10.2018

Schlaglichter

Trump empfängt Brunson und dankt Erdogan

US-Präsident Donald Trump hat sich ausdrücklich bei seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan für die Freilassung des US-Pastors Andrew Brunson bedankt. «Ich möchte Präsident Erdogan dafür d... » mehr

Leonard Cohen

13.10.2018

Boulevard

Sänger Leonard Cohen dichtete über Kanye West

Kanye West ist nicht nur für skurrile Auftritte bekannt, sondern auch für sein großes Ego. Der mittlerweile verstorbene Sänger Leonard Cohen verfasste 2015 ein Gedicht über den US-Rapper, in dem es um... » mehr

Trump empfängt US-Pastor Brunson

14.10.2018

Brennpunkte

US-Pastor Brunson im Weißen Haus empfangen

US-Präsident Trump feiert die Freilassung von Pastor Brunson und stellt bessere Beziehungen zur Türkei in Aussicht. Noch sind aber längst nicht alle Streitpunkte ausgeräumt. Und mit seinem Dank an Erd... » mehr

11.10.2018

Schlaglichter

Skurriler Auftritt von Rapper Kanye West im Weißen Haus

Bei einem Treffen mit US-Präsident Donald Trump hat Rapper Kanye West einen denkwürdigen Auftritt im Weißen Haus hingelegt. Trump hatte West zu einem Mittagessen eingeladen. Vorher kamen sie im Oval O... » mehr

US-Pastor Brunson

12.10.2018

Brennpunkte

US-Pastor verlässt die Türkei Richtung Deutschland

Zwei Jahre hielt die Türkei ihn wegen Terror-Vorwürfen fest. Nach Sanktionen, Strafzöllen und Drohungen kommt US-Pastor Andrew Brunson nun frei. Das entspannt die Beziehungen zu den USA. Brunson selbs... » mehr

Nikki Haley

10.10.2018

Brennpunkte

Trumps UN-Botschafterin Haley geht

Die UN-Botschafterin der USA erklärt überraschend ihren Rücktritt. Was sind die Hintergründe? Die Spekulationen über die Nachfolge sind bereites in vollem Gang - auch der Name des umstrittenen US-Bots... » mehr

Nikki Haley

09.10.2018

Brennpunkte

Trumps UN-Botschafterin Nikki Haley kündigt Rücktritt an

Der Schritt hat das politische Washington unvorbereitet getroffen: Nikki Haley, die Botschafterin von Präsident Trump bei den Vereinten Nationen, legt Ende des Jahres ihr Amt nieder. Was steckt dahint... » mehr

Kanye West

09.10.2018

Boulevard

«New York Times»: Kanye West will mit Trump über Jobs reden

Zu diesem Promi-Paar hat der US-Präsident ein gutes Verhältnis: Nach Kim Kardashian soll nun auch ihr Ehemann Kanye West ins Weiße Haus. » mehr

Brett Kavanaugh

09.10.2018

Brennpunkte

Kavanaugh bei Vereidigung: Ich werde unparteiisch sein

Noch nie war eine Nominierung für den US-Supreme Court derart umkämpft wie bei Brett Kavanaugh. Nun ist der 53-Jährige offiziell vereidigt. Zum Start gibt er sich betont versöhnlich und verspricht grö... » mehr

03.10.2018

Schlaglichter

Weißes Haus weist Vorwürfe über Steuerbetrug Trumps zurück

Das Weiße Haus hat den Bericht der «New York Times» über mögliche Steuerhinterziehung von US-Präsident Trump in den 1990er Jahren zurückgewiesen. «Es ist ein absolut falscher Angriff, basierend auf ei... » mehr

Donald Trump

03.10.2018

Brennpunkte

Steuerbehörden überprüfen «Selfmade-Milliardär» Donald Trump

«Was ich aufgebaut habe, habe ich selbst aufgebaut» - US-Präsident Donald Trump pflegt den Mythos des Selfmade-Milliardärs. Eine aufwendige Recherche der «New York Times» rüttelt nun an den Grundfeste... » mehr

Jens Spahn

02.10.2018

Brennpunkte

Spahn zu Gast im Weißen Haus: Thema Bioterrorismus

Was macht ein Gesundheitsminister eigentlich in Washington? Jens Spahn nennt einige Gründe, warum sich eine Reise in die USA für ihn lohnt - von Arzneimittelpreisen bis zu Sicherheitsfragen. Damit lan... » mehr

02.10.2018

Schlaglichter

Spahn im Weißen Haus: Gespräch mit Bolton über Bioterror

Gesundheitsminister Jens Spahn ist bei seinem Besuch in Washington überraschend im Weißen Haus empfangen worden. Der CDU-Politiker sprach eine gute halbe Stunde mit dem Nationalen Sicherheitsberater v... » mehr

Donald Trump

01.10.2018

Brennpunkte

Weißes Haus schränkt FBI-Untersuchung zu Kavanaugh nicht ein

Seit Freitag untersucht die US-Bundespolizei FBI Vorwürfe gegen den Supreme-Court-Anwärter Kavanaugh. Trump steht weiter zu seinem Kandidaten - sagt aber auch, dass er die Ergebnisse der Untersuchung ... » mehr

Donald Trump

25.09.2018

Brennpunkte

Trump fordert weltweite Isolation der iranischen Regierung

Ausgestreckte Hand für Nordkorea, Breitseite gegen den Iran und ein Seitenhieb in Richtung Deutschland: US-Präsident Trumps zweite Rede vor den Vereinten Nationen war deutlich zahmer als seine erste -... » mehr

Brett Kavanaugh

24.09.2018

Brennpunkte

Missbrauchsvorwürfe: Termin für Kavanaugh-Anhörung steht

US-Präsident Trump attackiert jene Frau, die seinem Anwärter für den Supreme Court versuchte Vergewaltigung vorwirft. In sozialen Netzwerken formiert sich sofort eine Gegenbewegung. Kurz vor der US-Zw... » mehr

Brett Kavanaugh

21.09.2018

Brennpunkte

Trump greift mutmaßliches Opfer seines Richterkandidaten an

Die Anschuldigungen gegen den Supreme-Court-Anwärter Kavanaugh sind heftig. Eine Frau wirft ihm versuchte Vergewaltigung vor. In den vergangenen Tagen hielt sich der US-Präsident in der Debatte zurück... » mehr

Donald Trump

18.09.2018

Topthemen

Handelsstreit mit China: Trump verhängt neue Milliardenzölle

Im bisher größten Schritt seiner Zollkampagne belegt Donald Trump China-Importe im Wert von 200 Milliarden Dollar mit Extrazöllen. Auch Firmen in Europa fürchten Auswirkungen auf ihr Geschäft. » mehr

Paul Manafort

14.09.2018

Brennpunkte

Trumps Ex-Wahlkampfmanager Manafort kooperiert mit Justiz

Singt er oder singt er nicht? Und wenn ja, welche Melodie? Die Bereitschaft Paul Manaforts, mit der Justiz zusammenzuarbeiten, dürfte im Weißen Haus Unruhe stiften. Donald Trump ließ schnell verbreite... » mehr

Kim Jong Un

11.09.2018

Brennpunkte

USA und Nordkorea bereiten zweites Spitzentreffen vor

Trotz großer Worte gab es nach dem Gipfel USA-Nordkorea bislang nicht den erhofften Durchbruch bei der atomaren Abrüstung. Beide Seiten arbeiten an einem zweiten Treffen. Südkoreas Präsident ruft beid... » mehr

Krise in Venezuela

09.09.2018

Brennpunkte

US-Regierung besprach Pläne zum Umsturz in Venezuela

Vertreter der US-Regierung haben nach einem Bericht der «New York Times» mit venezolanischen Militärs Pläne zu einem möglichen Sturz von Präsident Nicolás Maduro erörtert. » mehr

Donald Trump

07.09.2018

Wirtschaft

Trump droht Sonderzölle auf alle China-Importe an

Donald Trump zieht im Handelskonflikt mit China die Daumenschrauben an: Er will notfalls alle Importe aus der Volksrepublik mit Sonderzöllen belegen. Zunächst sind das aber nur Drohungen. » mehr

Elke Büdenbender

07.09.2018

Boulevard

Deutsche First Lady wünscht sich einen Rauhaardackel

Bekommt das Schloss Bellevue bald einen neuen Mitbewohner? Elke Büdenbender wäre erfreut, wenn ein Rauhaardackel einziehen würde. » mehr

Donald Trump

07.09.2018

Brennpunkte

Trump: Justizministerium sollte nach Maulwurf suchen

Im Weißen Haus läuft die Suche nach einem anonymen Mitarbeiter, der öffentlich von systematischem Widerstand gegen den Präsidenten berichtet. Trump selbst ruft nun nach einer Untersuchung durch die hö... » mehr

Donald Trump

06.09.2018

Hintergründe

Donald Trump und der orchestrierte Widerstand

Trump stellt offen die Frage nach Verrat. Der anonyme Beitrag eines Regierungsvertreters ist nur ein weiterer Eskalierungsschritt im Polit-Zirkus Washingtons. Aber es könnte ein großer Schritt sein. » mehr

Donald Trump

06.09.2018

Hintergründe

Zu Besuch in «Crazytown»: Neues Woodward-Buch über Trump

Ein weiteres Enthüllungsbuch bringt US-Präsident Trump in Bedrängnis. Trump versucht, den Autor zu diskreditieren - was diesmal schwierig werden dürfte: Es handelt sich um den legendären Reporter Bob ... » mehr

Bob Woodward

06.09.2018

Brennpunkte

Insider-Bericht bringt Weißes Haus in Aufruhr

Ein anonymer Gastbeitrag macht US-Präsident Trump schwer zu schaffen: Es soll organisierten Widerstand gegen ihn in der eigenen Mannschaft geben. Trump tobt. Die nervöse Suche nach dem Autoren hat beg... » mehr

Colin Kaepernick

05.09.2018

Wirtschaft

Trump attackiert US-Football-Star: Nike-Aktie fällt

Es ist nicht das erste Mal, dass der US-Präsident einen prominenten Sportler wegen unpatriotischen Verhaltens angeht. Nach der Kritik am Ex-NFL-Spieler Kaepernick reagieren nun aber auch Anleger von N... » mehr

Enthüllungsbuch

05.09.2018

Brennpunkte

Watergate-Enthüller gibt Einblick in Trumps Weißes Haus

Neuer Trubel im Weißen Haus: Ein Buch von Watergate-Enthüller Bob Woodward löst noch vor seiner Veröffentlichung eine Twitter-Tirade von Donald Trump aus. Und es manifestiert das Bild einer chaotisch ... » mehr

16.07.2018

Meinungen

Schädlicher Fetisch

Donald Trump sieht die EU also als Feind - jedenfalls in Handelsfragen, wie er in einem Interview wissen ließ. Über die Wortwahl Trumps wundern sich viele Menschen schon gar nicht mehr. Sie haben sich... » mehr

Aussichtsplattform

22.06.2018

Reisetourismus

Neue Aussichtsplattform mit Blick über Washington

Die US-Hauptstadt Washington hat mit dem Weißen Haus, dem Kapitol und dem Supreme Court viel zu bieten. All dies lässt sich nun von einer neuen Aussichtsplattform im CEB Tower betrachten. » mehr

Von Elmar Schatz

30.05.2018

Meinungen

Überleben wir Trump?

Die schwarze amerikanische Literatur-Nobelpreisträgerin Toni Morrison ist 87 Jahre alt. Sie möchte das Ende der Amtszeit von Präsident Donald Trump erleben, mit dann 91 Jahren. » mehr

18.05.2018

Meinungen

Die neue Ordnung

Die Meinung der Deutschen ist glasklar: 82 Prozent sehen in den USA keinen verlässlichen Verhandlungspartner mehr. Warum auch? Atomabkommen gekündigt, Handelsvereinbarungen aufgelöst. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".