Lade Login-Box.

WEIHNACHTSFEIERN

Die Führungskräfte der Selber Feuerwehr und des Landkreises zusammen mit den geehrten und beförderten Mitgliedern und Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch (rechts im Bild). Foto: Silke Meier

10.03.2019

Selb

Dickes Lob für professionelle Arbeit

Die Mitglieder der Selber Feuerwehr leisten im vergangenen Jahr über 6000 Stunden. Dafür dankt Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch. » mehr

Ehrungen und die Wahl der Kommandanten prägten die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Marktleugast. Unser Bild zeigt (von links) Carolin Korzendorfer, Kommandant Hans Kögler, Bürgermeister Franz Uome, Reinhard Zuber, Kreisbrandmeister Yves Wächter, Karl-Heinz Rödel, Vorsitzender Martin Döring, Udo Hübschmann, Zweiter Vorsitzenden Marco Rödel, Kreisbrandinspektor Horst Tempel, Zweiter Kommandant Stefan Mähringer und Zweiter Bürgermeister Reiner Meisel. Foto: Klaus-Peter Wulf

28.01.2019

Kulmbach

Seit vielen Jahren im Dienst der Wehr

Die Freiwillige Feuerwehr Marktleugast ehrt bei ihrer Hauptversammlung verdiente Mitglieder. Die Kommandanten Hans Kögler und Stefan Mähringer bleiben im Amt. » mehr

Gemeinsam mit Ehrenkommandant Harald Fleck (Fünfter von rechts) ehrte Maximilian Seiler (Dritter von rechts) viele Fördermitglieder. Foto: Michael Meier

01.01.2019

Marktredwitz

Großer Dank an die Förderer der Wehr

Ehrungen, Musik und ein Einsatz prägen die Feier der Feuerwehr. Die Kameraden freuen sich über viele Spenden. » mehr

Markus Korlek

30.12.2018

Selb

Ehrenamtspreis für Markus Korlek

Jubilare stehen bei der Weihnachtsfeier des 1. FC Schönwald im Rampenlicht. Der BFV zeichnet einen Funktionär aus. » mehr

Der Vorsitzende des Malergesangvereins Selb, Jürgen Röthig, mit Arthur Sandner (60 Jahre), Heinrich Veit (60 Jahre), zweiter Bürgermeisterin Dorothea Schmid, Horst Wächter (25 Jahre), Friedrich Jehnes (40 Jahre), Ludwig Wunderlich (67 Jahre), Max Heinritz (69 Jahre) und zweitem Vorsitzenden Shukri Zmero. Im Hintergrund die Sänger des Malergesangvereins. Es fehlen die Jubilare Günter Lademann und Adolf Beutl für 25 Jahre, Werner Honig, Alfred Eberl, Rainer Kropf und Horst Bauer für 40 Jahre Mitgliedschaft. Foto: Uwe von Dorn

30.12.2018

Selb

Malergesangverein ehrt Jubilare

Sie gehören bis zu 69 Jahre dem Chor an. Bei der Weihnachtsfeier zeichnet das Ensemble langjährige Mitglieder aus. » mehr

baby

28.12.2018

Fichtelgebirge

Babybilder unterm Christbaum

Das erste Weihnachtsfest ist immer etwas ganz besonderes. Deshalb sucht die Frankenpost die schönsten Fotos Ihres Kindes rund um die Bescherung. » mehr

Ein Abschied mit Blumen und Gesang: Hannelore und Kurt Kögler traten bei der Weihnachtsfeier im Seniorenpark "Siebenstern" zum letzten Mal in der Öffentlichkeit als Geschäftsführer-Ehepaar auf. Einrichtungsleiterin Natalja Kiel (links), Karin Jobst (Zweite, von rechts) und Christine Rettenmeier (rechts) bedankten sich mit Worten und Liedern bei den Köglers für ihr jahrzehntelanges, engagiertes Wirken. Foto: pr .

28.12.2018

Marktredwitz

Familie Kögler verabschiedet sich

Das Geschäftsführer- Ehepaar des Seniorenparks "Siebenstern" in Markt- redwitz hat seinen letzten öffentlichen Auftritt. Von nun an hat die "Dorea-Familie" das Sagen. » mehr

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter Ursula Dumann-Specht. Gern erinnert sie sich an die Ehrung mit dem bayerischen Verdienstkreuz, auch wenn es ihr da gesundheitlich gar nicht gut ging.	Foto: Kaupenjohann

26.12.2018

Hof

Jeden Tag eine gute Tat

Ursula Dumann-Specht hat sich von Jugend an für andere engagiert: als Pfadfinderin, in Hofer Vereinen und Stiftungen. Heuer gab es dafür den bayerischen Verdienstorden. » mehr

Feray und Robin Kuhn, ein christlich-muslimisches Paar.

23.12.2018

Hof

Der Baum ist überall dabei

Weihnachten kann Einsamkeit bedeuten. Nicht jeder hat ein Zuhause und eine Familie, mit der er den Heiligen Abend verbringen kann. Und so sind gerade die Weihnachtstage für viele Menschen eine schwier... » mehr

Trotz aller Propaganda ereignete sich während des Ersten Weltkriegs am 24.

23.12.2018

Oberfranken

Das missbrauchte Fest

Weihnachten wird heute oft mit besinnlichen Stunden und der Familie verbunden. Doch in der Vergangenheit nutzten Mächtige es gezielt für ihre Polit-Propaganda. » mehr

23.12.2018

Oberfranken

„Christentum zur Staatsreligion gemacht“

Das Christfest hat neben der religiösen auch eine politische Wurzel. Der Religionswissenschaftler und Soziologe Richard Faber erklärt sie. » mehr

Flüchtete im Januar 1945 mit seiner Familie aus Schlesien nach Bayern: der frühere Arzberger Bürgermeister Winfried Geppert. Zum ersten Weihnachtsfest nach der Flucht gab es in der Unterkunft in Großlosnitz nur einen "Stierl" als Christbaum. Foto: Florian Miedl

23.12.2018

Fichtelgebirge

Weihnachten in der Fremde

Für Geflüchtete ist das Fest eine sehr emotionale Zeit. Der Eritreer Daniel Habtom erzählt von zu Hause, Winfried Geppert vom ersten Heiligabend nach der Flucht aus Schlesien. » mehr

Vorstandsmitglied Charlotte Hager (rechts) überreichte bei der Weihnachtsfeier des FGV Marktleuthen im Gasthaus Benker in Habnith ein Geschenk zum 80. an Jubilarin Brigitte Hör (links). Foto: Hans Gräf

23.12.2018

Region

Fest mit Liedern und Geschichten

Der FGV Marktleuthen lädt zur Weihnachtsfeier. Dabei gibt es auch noch ein Geburtstagsgeschenk. » mehr

Eine hohe Ehrung zum Ehrenbereitschaftsleiter erfuhr bei der Weihnachtsfeier der BRK-Bereitschaft Lehenthal Alfred Bayer. Unser Bild zeigt (von links) Dieter Fiedler, Kreisbereitschaftsleiter Kai Ramming, Bereitschaftsleiterin Sylvia Heusinger, Landrat Klaus Peter Söllner, Christine Bayer, Alfred Bayer, Margarete Bayer, BRK-Kreisgeschäftsführer Jürgen Dippold, Petra Müller, Michael Bayer und dritten Bürgermeister Frank Wilzok.	Foto: Rainer Unger

23.12.2018

Region

Der Motor des BRK Lehenthal

Landrat Klaus Peter Söllner ernennt Alfred Bayer zum Ehrenbereitschaftsleiter. 45 Jahre hat er sich für seine Mitmenschen eingesetzt. » mehr

Astronaut Gerst

23.12.2018

Deutschland & Welt

Astronaut Gerst: «Liegestütze unterm Weihnachtsbaum»

Hinter Alexander Gerst liegen aufregende Monate. Nach seiner Rückkehr auf die Erde erzählt er von seiner Zeit auf der ISS. Nun freut er sich aufs Weihnachtsfest - und betreibt fleißig Muskelaufbau. » mehr

22.12.2018

Deutschland & Welt

Schöne Bescherung: Polizei-Weihnachtsfeier mit Folgen

Eine Weihnachtsfeier der Polizei ist in Niedersachsen aus dem Ruder gelaufen. «Die Vorfälle haben für Betroffenheit gesorgt und werden jetzt untersucht», sagte Polizeisprecher Karsten Wolff von der Ze... » mehr

Viele schöne Sachen boten die Kinder beim Basar an. Fotos: pr.

21.12.2018

Region

Schneekönigin läutet stille Zeit ein

Arzberg - Mucksmäuschenstill ist es in der mit weit mehr als 300 Besuchern gefüllten Aula der Maximilian-von-Bauernfeind-Grundschule Arzberg geworden, als die Weihnachtsfeier mit » mehr

Pfarrer Holger Winkler, Regnitzlosau

21.12.2018

Region

"Weihnachten ist eine Chance"

Die Zahl der Kirchgänger in Deutschland sinkt, selbst an Weihnachten. Pfarrer aus der Region sagen, warum sie den Gottesdienstbesuch für wichtig halten. » mehr

Seit 48 Jahren ist Karl-Heinz Braune Mesner. Im Sommer verabschiedet er sich in den Ruhestand. Fotos: Christina Holzinger

21.12.2018

Region

Der gute Geist der Nikolaikirche

In der Kulmbacher Nikolaikirche sorgt Mesner Karl-Heinz Braune seit 48 Jahren für Weihnachtsstimmung. Dabei hätte er als Katholik das Amt gar nicht ausüben sollen. » mehr

1352 Euro sammelten die Rapa-Mitarbeiter bei der Weihnachtsfeier.	Foto: pr.

21.12.2018

Region

Mitarbeiter spenden für "Selber helfen Selbern"

Die Weihnachtsfeier der Firma Rausch & Pausch (Rapa) stand wieder ganz unter dem Motto "Selber helfen Selbern". Denn die Mitarbeiter spendeten für diese Aktion. » mehr

Zander + Gysi

21.12.2018

Deutschland & Welt

Frank Zander lädt ein: Gänsebraten für 3000 Obdachlose

Lange Warteschlangen, volle Tische: Sänger und Entertainer Frank Zander (76) hat in Berlin 3000 Obdachlose und Bedürftige zum traditionellen Weihnachtsfest mit Gänsebraten und Showprogramm eingeladen. » mehr

Dax

21.12.2018

Deutschland & Welt

Dax legt vor Weihnachten etwas zu

Kurz vor dem Weihnachtsfest hat der Dax am Freitag mühsam den Sprung ins Plus geschafft. Der deutsche Leitindex war am «Hexensabbat» zunächst bis auf 10.512 Punkte und damit auf ein neues Tief seit zw... » mehr

Viele "Weihnachtswünsche" hatte die siebte Klasse in ihrem Gedicht parat.

20.12.2018

Region

Kinder zeigen vollen Einsatz bei Vorführungen

Bei der Weihnachtsfeier der Siebensternschule Selb gibt es Theater, Tanz und Musik. Es geht auch um die Ausgrenzung von Menschen. » mehr

Ralf Schubert hat den Gasthof "Weißer Hirsch" in Röslau gekauft. Er lässt das traditionsreiche Wirtshaus nun abreißen, um Platz für die Erweiterung seines Autocenters zu schaffen. Im März wird von den alten Gebäuden nichts mehr übrig sein. Foto: Rainer Maier

20.12.2018

Fichtelgebirge

Traditionsgaststätte weicht Autohaus

Der "Weiße Hirsch" in Röslau steht seit Jahren leer. Jetzt wird das Wirtshaus abgerissen. Das benachbarte Autocenter Schubert will sich auf dem Grundstück vergrößern. » mehr

19.12.2018

Oberfranken

„Der Kaiser hat sich das Fest angeeignet“

Weihnachten hat neben der religiösen auch eine politische Wurzel. Der Religionswissenschaftler und Soziologe Richard Faber erklärt sie. » mehr

Mit volkstümlich-zarten Weisen bereichert die Gruppe Saitenklar den "Diebrischen Advent" in der Döbraer Bartholomäuskirche. Im Vordergrund Sonja Keil, die selbst erdachte Mundartgeschichten vorträgt. Fotos: Singer

18.12.2018

Region

Frohe Botschaft zum Mitnehmen

Der Diebrische Advent genießt Kultstatus im Frankenwald. Bereits zum 31. Mal stimmt eine bunte Schar von Mitwirkenden aufs Weihnachtsfest ein. » mehr

18.12.2018

Deutschland & Welt

Weihnachtsfeier in Grundschule endet in Rauferei der Eltern

Eine Weihnachtsfeier in einer Grundschule in Italien hat in einer Rauferei mehrerer Eltern geendet. Zwei Mütter seien in einen Streit um den besten Platz geraten, um ein Video von der Aufführung in de... » mehr

21 Arbeitsjubilare wurden bei der Weihnachtsfeier von Bergmann Kalk und Franken Maxit geehrt. Elke Dörfler (erste Reihe) stellte sicherlich einen betriebsinternen Rekord auf, denn nach 48 Jahren und nur einen halben Krankheitstag wurde sie in den Ruhestand verabschiedet. Sie wurde mit "Standing Ovations" von ihren Kolleginnen und Kollegen verabschiedet. Foto: Werner Reißaus

17.12.2018

Region

Franken Maxit feiert Höchstleistungen

Das Kasendorfer Unternehmen ehrt zahlreiche Mitarbeiter. Der Rückblick auf das vergangene Jahr fällt ebenso positiv aus wie die Vorschau auf 2019. » mehr

Ehrungen bildeten den Höhepunkt der Weihnachtsfeier der Schiedsrichter-Vereinigung Kulmbach in der Gaststätte Geuther. Unser Bild zeigt (vordere Reihe, von links) stellvertretenden Landrat Jörg Kunstmann, Klaus Vetter, Norbert Bernard, Obmann Udo Konstantopoulos und Thomas Thüroff vom Bezirks-Schiedsrichter-Ausschuss sowie (dahinter, von links) stellvertretenden Obmann Marco Wolf, Einteiler Jörg Träder, den Bayreuther Ehren-Obmann Alfred Zeilner, Maximilian Pösch, Lars Hettwer, Jugendeinteiler Marc Benker, Fred Jacob, Lehrwart Dominik Haas, Julian Dorsch und Marcel Ott.	Foto: Rainer Unger

12.12.2018

Region

Schiedsrichter beklagen Gewalt

Norbert Bernard bekommt zur Weihnachtsfeier die Verbandsplakette des BFV. Bester Schiedsrichter des Jahres ist Fred Jacob. » mehr

Die Jubilare des VDK Selb zusammen mit Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Pfarrerin Daniela Schmid, dem ehemaligen VdK-Vorsitzenden Toni Lang und der stellvertretenden VdK-Vorsitzenden Hertha Schricker. Foto: Uwe von Dorn

10.12.2018

Region

VdK Selb ehrt 62 Jubilare

Der Sozialverband begeht seine Weihnachtsfeier im Pfarrheim Herz Jesu. Dabei geht es nicht nur um die treuen Mitglieder, sondern auch die aktuelle Politik. » mehr

Im Rahmen der Jahresabschlussfeier des ASV Wunsiedel gab es auch einige Ehrungen. Unser Bild zeigt (von links): dritten Vorsitzenden Karl Heinz Thomys, Frank Schöffel (40 Jahre Mitglied), Ehrenbeirat Roland Pollak, zweiten Vorsitzenden Michael Pfauntsch, dritten Bürgermeister Winfried Kukla, Vorsitzenden Horst Köstler und den Alt-Landrat Dr. Peter Seißer (40 Jahre Mitglied) sowie in der ersten Reihe Pasquale Marrama (40 Jahre Mitglied). Foto: Gerd Zeitler

09.12.2018

Region

Peter Hornfeck neues Ehrenmitglied

Der ASV ehrt bei der Weihnachtsfeier treue Mitglieder. Vorsitzender Köstler nennt erste Mannschaft das Aushängeschild. » mehr

Krankenwagen

09.12.2018

Fichtelgebirge

Höchstädt: Schlägerei endet für Streithähne im Krankenhaus

Bei einer Weihnachtsfeier in Höchstädt sind am frühen Sonntagmorgen zwei Männer aneinander geraten. Einer der beiden schlug mit einem Glas auf den anderen ein. » mehr

Derbysieg

09.12.2018

Überregional

Rummenigges Weihnachtswunsch an die Bayern-Burschen

Im Palais Lenbach stoßen die Bayern aufs lockere 3:0 gegen Nürnberg an. Trainer und Team haben die Kurve gekriegt. Ein BVB-Präsent fehlt bei der Weihnachtsfeier - aber für 2019 wird zum Angriff geblas... » mehr

Derbysieger

09.12.2018

Überregional

BVB vor Herbstmeisterschaft - Bayern feiert Weihnachtsparty

Borussia Dortmund krönt seine hervorragende Bundesliga-Hinserie mit dem Derbysieg auf Schalke. Der BVB kann sich auf den Titel als Herbstmeister einrichten. Die Bayern feiern immerhin eine entspannte ... » mehr

Seit Donnerstag hängt an der Tür zur Mittelschule Frankenwald in Naila ein Warnhinweis, dass die Schüler wegen einer Krankheitswelle beurlaubt sind. Entsprechend verwaist ist der Schulhof. Fotos: Faltenbacher

07.12.2018

Region

Magen-Darm-Virus: Schulleiter äußert sich zu Krankheitsfällen

Auch am Freitag blieb die Mittelschule Frankenwald wegen Magen-Darm-Beschwerden geschlossen. Nun äußert sich erstmals der Schulleiter dazu. » mehr

Die Geschäftsführer und der Prokurist der neuen Helmbrechtser Wiesenfestwirte unterzeichnen den Vertrag mit der Stadt (vorne von links): Dominik Roht und Stefan Pöhlmann, (hinten) René Seifert, Markus Richter und Christian Schwager, Prokurist der Hofer Landfestwirte. Foto: Bußler

06.12.2018

Region

Helmbrechtser Wiesenfest hat neue Festwirte

Die Hofer Landfestwirte übernehmen im Juli das Ruder. Für die drei Tage haben sie auch schon einige Ideen. » mehr

Hatten in der Neukenrother Zecherhalle mächtig Spaß bei ihrem Duell an der Spielekonsole: der portugiesische Fußball-Europameister Renato Sanches (rechts) und der zwölfjährige Lukas Thümlein.	Fotos: Frank Wunderatsch

03.12.2018

FP-Sport

Ein Europameister zum Anfassen

Renato Sanches vom FC Bayern München besucht die Weihnachtsfeier der oberfränkischen Fanclub-Vereinigung. In der Zecherhalle in Neukenroth begrüßt der Portugiese die 250 Fans auf Bayerisch. » mehr

Die Verwandlung von Ebenezer Scrooge versetzt alle in Staunen (von links): Bettina Seidel (Julie), Rainer Schmidkonz (Fred), Harald Eichner (Ebenezer Scrooge), Hanna Eichner (Spendensammlerin), Heinz Wölfel (Bob Cratchit), Elke Schöffel (Mrs. Cratchit), Philipp Kastner (Tiny Tim) und Yulia Vidovski (Martha Cratchit).	Fotos: Daniela Hirsche

03.12.2018

Region

Weihnachtsklassiker verzaubert Publikum

Das Amateurtheater Marktredwitz-Dörflas bringt das bekannteste Werk von Charles Dickens auf die Bühne. Die Wandlung des Ebeneezer Scrooge sorgt für Begeisterungsstürme. » mehr

Die Wunschsterne-Aktion eröffneten in der Neusorger Filiale der Raiffeisenbank (von links) Mitarbeiterin Stefanie Miedl, Vorstand Robert Haubner, Geschäftsstellenleiterin Cornelia Wöhrl, Wolfgang Heider, Jürgen Kundrat von der Caritas, Diplom-Sozialpädagogin Birgit Strätker, Pfarrer Hans Riedl , der den Christbaum mit den Sternen segnete, und Neusorgs Bürgermeister Peter König.	Foto: Dö.

02.12.2018

Region

126 Wünsche armer Kinder stehen in den Sternen

Seit zehn Jahren gibt es die Wunschstern-Aktion. Bankkunden können bedürftigen Familien etwas Gutes tun. » mehr

Patrick Salmen

05.12.2018

FP

Das menschliche Partyhütchen

Slam-Meister Patrick Salmen kommt nach Bayreuth. Und City macht gemeinsame Sache mit Dirk Michaelis. » mehr

Auch für 25 und 40 Jahre Mitgliedschaft gab es Ehrungen (von links): Vorsitzender Toni Neubert, Rswitha Gesell, Werner und Marianne Unglaub, Michael Bauernfeind, Vorsitzender Klaus Tuchbreiter Fotos: Anja Lohneisen

22.11.2018

Fichtelgebirge

Mitglieder mit jahrzehntelanger Treue

Der Fichtelgebirgsverein Weißenstadt blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Sorgen bereiten die Unterkunftshäuser. Es gibt aber auch jede Menge Grund zur Freude. » mehr

Aus-, um- und einpacken: Im vergangenen Jahr hatten die Fiz-Mitarbeiter viel zu tun, um die bereits verpackten Präsente zu öffnen, zu sichten und neu zu verpacken, um sie den passenden Empfängern zuordnen zu können. Sie freuen sich über die vielen Schenker vom vergangenen Jahr - und hoffen auf ebenso viele Mitstreiter heuer.

21.11.2018

Region

Kleine Geschenke für ein Stück Normalität

Das Sozialunternehmen Fiz ruft zur Geschenkaktion für arme Erwachsene auf: Die Akteure freuen sich über kleine Präsente. Und ein wenig echten Advent. » mehr

Norbert Neugirg

21.11.2018

FP

Weihnachtslesung der etwas anderen Art

Norbert Neugirg bietet mit seiner Altneihauser Feierwehrkapell’n besinnliche Stunden. Und auch das Forum Naila lädt zur Weihnachtsfeier. » mehr

Mit Gert Böhm gibt es viel zu lachen. Foto: Brendel

15.11.2018

Region

Schräges zur Weihnachtszeit

Gert Böhm liest in Münchberg aus seinen "Weihnachds-Gschichdla" vom "Gerch". Übermäßig besinnlich sind sie nicht. » mehr

Die Weihnachtsbräuche der grünen Insel

20.11.2018

FP

Die Weihnachtsbräuche der grünen Insel

In der Show "Spirit of the Irish Christmas" am 13. Dezember, um 19. » mehr

Weihnachtsfeier im Betrieb

29.10.2018

Karriere

Was droht bei Peinlichkeiten auf der Betriebsfeier?

Gute Musik, lockere Stimmung, leckeres Essen und reichlich Bier, Wein oder Schnaps: Auf der Weihnachtsfeier der Firma kann es hoch her gehen. Doch es gibt Grenzen und ab einem bestimmten Punkt ist auc... » mehr

Die Weihnachtsfeier des Heavy Metal

05.11.2018

FP

Die Weihnachtsfeier des Heavy Metal

Geiselwind - Die größte Heavy-Metal-Weihnachtsfeier Bayerns, "Christmas Bash", steigt in diesem Jahr am 7. und 8. Dezember im Eventzentrum in Geiselwind. » mehr

Das Bild zeigt den neuen Vorstand sowie die geehrten Mitglieder mit (von links) Bürgermeister Florian Leupold, VdK-Kreisvorsitzenden Konrad Scharnagl, Wolfgang Stark, Edmund Dürl, Dietmar Hör, Andrea Stark, Ingrid Tretter, Rita Müller, Erwin Tretter, Berthold Gerstner, Gustav Leupold, stellvertretenden Vorsitzenden Werner Rosenberger und Vorsitzenden Herbert Meier. Foto: Hans Gräf

25.05.2018

Region

VdK Marktleuthen gewinnt Mitglieder

Im vergangenen Jahr sind zehn Frauen und Männer dem Sozialverband beigetreten. Diese Zahlen legt der Vorsitzende Herbert Meier bei der Hauptversammlung vor. » mehr

Beste Stimmung in der Judo-Halle: Hier steigt seit Jahren der VdK-Fasching. Die Judokas hoffen, dass in ihrem Saal immer noch genügend los sein wird, auch wenn das Schützenhaus als Veranstaltungsort lockt. Fotos: privat/H. E./cs

30.04.2018

Region

Wer hat Angst vorm Schützenhaus?

Wenn das Gebäude saniert ist, bekommt Münchberg einen modernen Saal mit bester Akustik. Werden die anderen Hallen dann leer stehen? Die Frankenpost hat nachgefragt. » mehr

Unser Bild zeigt den neuen Vorstand und verdiente Mitglieder des Vereins: untere Reihe von links Elfriede Schertel (Schriftführerin und neues Ehrenmitglied), Herbert Laqua (ehemaliger Kassenrevisor), Erika Müller (2. Vorsitzende), in der Reihe dahinter Edith Markus (Hauptkassererin), Horst Buchheim (Kassenrevisor und Ehrenvorstand), Rainer Barthold (neuer Kassenrevisor) sowie in der letzten Reihe Angelika Benker (Ausschussmitglied), Klaus Link (ehemaliges Ausschussmitglied), Klaus Markus (Ausschussmitglied), Erwin Benker (Ausschussmitglied), Joachim Reuer (1. Vorsitzender) und Udo Rödel (Ausschussmitglied). Auf dem Bild fehlt das neue Ausschussmitglied Dieter Geyer. Foto: pr.

30.04.2018

Region

Mitgliederschwund bei der "Einigkeit"

Nicht dramatisch, aber spürbar ist der personelle Rückgang im Verein. Doch der wiedergewählte Vorsitzende Joachim Reuer hat trotzdem viel vor in diesem Jahr. » mehr

26.04.2018

Region

Die Kickers weiter im Aufwind

Der Verein freut sich über mehr Mannschaften, Spieler, Mitglieder, Helfer und Kinder. Der Altersdurchschnitt liegt bei 26,8 Jahren. Und auch die Finanzen sind in Ordnung. » mehr

Gratulation zum Jubiläum der Selbsthilfegruppe nach Tumorerkrankungen: Die Gruppenmitglieder mit Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Karin Schulz von der Krebsberatungsstelle Bayreuth und Marina Kastner von der Krebsberatungsstelle Hof sowie der Gründerin und Leiterin der Selbsthilfegruppe, Heidelinde Bundermann (sitzend, Zweite von links). Foto: Uwe von Dorn

19.03.2018

Region

Selbsthilfegruppe seit 25 Jahren aktiv

Heidelinde Bundermann leitet die Gruppe seit den Anfängen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".