WERK

Sein neues Buch "Der Insasse" stellte Sebastian Fitzek auf Einladung der Buchhandlung Rupprecht in Kulmbach vor. Foto: Rainer Unger

18.11.2018

Kulmbach

Der amüsante Thriller-Mann

Bestsellerautor Sebastian Fitzek liest im MGF aus seinem Werk "Der Insasse". Er erweist sich dabei als charmanter Plauderer. » mehr

Rebecca Devon

16.11.2018

Hof

Das Geld der Spender lindert große Not

Rebecca Devon ist Sozialarbeiterin beim Diakonischen Werk Selb-Wunsiedel. Sie berichtete beim Auftakt der Weihnachtsspendenaktion als Expertin über die Notlagen, in die Menschen in den Landkreisen Hof... » mehr

David Hockney

16.11.2018

Boulevard

Hockney-Gemälde für 90 Millionen Dollar versteigert

Bei den traditionellen Herbstauktionen in New York purzeln weiter die Rekorde. Jetzt hat ein britischer Maler den Preisrekord für das Werk eines lebenden Künstlers geschafft - und einen jüngeren Ameri... » mehr

Michael Bublé & Luisana Lopilato

13.11.2018

Boulevard

Michael Bublé: Meine Frau ist Fan von Bruno Mars

Mehr als 60 Millionen Alben hat Michael Bublé schon verkauft. Sein Lieblingsthema: die Liebe. Sein neues Werk trägt sogar den Titel «Love». Seine eigene Frau findet andere Musik allerdings besser... » mehr

Stephen King

13.11.2018

Boulevard

Stephen King und die kurzweilige Leichtigkeit des Seins

Stephen King ist nicht gerade dafür bekannt, sich sonderlich kurz zu halten in seinen Romanen. Nun legt er ein Werk vor, das mit weniger als 150 Seiten auskommt. Nicht nur der Umfang, sondern auch die... » mehr

Die für ihre langjährige Treue ausgezeichneten Mitarbeiter mit der Geschäftsleitung (rechts) und dem Musikduo Gery und Isabel (links). Foto: Scharf

08.11.2018

Marktredwitz

Dienst am Nächsten mit Hoffnung und Vertrauen

Marktredwitz - Auf gemeinsam insgesamt 190 Jahre Mitarbeit beim Diakonischen Werk Wunsiedel-Selb können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zurückblicken, die nun bei einer Jubilarfeier im Martin Sch... » mehr

07.11.2018

Kunst und Kultur

Posaunenchöre stellen ihre CD vor

Ihre eigene Scheibe produzieren Ensembles aus dem Kirchenkreis Bayreuth. Live gibt es das Werk in Bad Steben zu hören. » mehr

VW-Werk Emden

07.11.2018

Wirtschaft

VW-Aufsichtsrat plant Neuausrichtung für Emder Werk

Seit Jahrzehnten wird der Passat im niedersächsischen VW-Werk Emden gebaut. Damit könnte bald Schluss sein - zugunsten von Elektro-Autos. » mehr

Noch läuft das Pelletswerk samt Gaskraftwerk noch im Probebetrieb. Foto: Florian Miedl

02.11.2018

Wunsiedel

Pelletswerk schon im Probebetrieb

Der Start der riesigen Produktion ist voll im Zeitplan. Wenn die Anlage voll läuft, könnte sie ganz Wunsiedel mit Strom versorgen. » mehr

26.10.2018

Schlaglichter

Fujitsu schließt Werk in Augsburg

Der japanische Computerkonzern Fujitsu macht bis zum Jahr 2020 sein Werk in Augsburg dicht. «Die Schließung betrifft alle 1500 Beschäftigten des Standorts», teilte ein Sprecher am Freitag mit. » mehr

Stammgast bei den Hofer Filmtagen: Regisseur und Drehbuchautor Constantin Hatz. Foto: Frank Wunderatsch

25.10.2018

News

"Man braucht als Filmemacher einen langen Atem"

Constantin Hatz ist erst 28 Jahre alt, doch präsentiert er bei den Hofer Filmtagen bereits seinen vierten Film. Zwei Mal erhielt er hier einen Preis. Jetzt ist sein neues Werk erneut nominiert. » mehr

Edmond de Belamy

25.10.2018

Boulevard

Kunst per Algorithmus: Christie's versteigert KI-Gemälde

Künstliche Intelligenz steuert Roboter, erkennt Gesichter und handelt mit Aktien. Aber kann ein Algorithmus kreativ sein? Und wenn er ein Gemälde anfertigt, wer ist dann der Urheber? Christie's stellt... » mehr

Die Bezirksvorsitzende des Verbandes für Gartenbau und Landespflege Gudrun Brendel-Fischer (links) und Autorin Elfriede Schneider präsentieren das Magazin "Gartenland Oberfranken".	Foto: Stephan Herbert Fuchs

23.10.2018

Oberfranken

Grüne Wohlfühlräume in Oberfranken

Die ehemalige Redakteurin unserer Zeitung, Elfriede Schneider, stellt ein Werk über einzigartige Gärten in Oberfranken vor. Etliche Grünanlagen im Bezirk hat sie dafür besichtigt. » mehr

Banksy-Kunstwerk zerstört sich nach Versteigerung selbst

23.10.2018

FP

Banksy-Versteigerung in Paris: Großer Andrang nach Zerstörungsaktion

Rund zwei Wochen nach der spektakulären Versteigerung eines Banksy-Bildes, bei dem sich das Werk selbst zum Teil zerstört hat, werden in Paris mehrere Werke des Street-Art-Künstlers versteigert. » mehr

Gerhard Richter

19.10.2018

FP

Sammler bietet Millionen für Richter-Gemälde – Bielefeld widersteht

Ein Sammler aus den USA hat einen zweistelligen Millionenbetrag für ein Werk aus dem Besitz der Bielefelder Kunsthalle geboten – und die Stadt will widerstehen. » mehr

Girl with Balloon

18.10.2018

Deutschland & Welt

Banksy wollte sein Werk bei Auktion vollständig zerstören

Das Gesamtkunstwerk ist offenbar doch noch unvollendet. Erst sorgte Banksy für die Zerstörung seines Werks bei einer Auktion - und schuf so ein neues Werk. Nun enthüllt er, dass bei der Schredderaktio... » mehr

Rufus Wainwright

14.10.2018

Deutschland & Welt

Premiere für Rufus Wainwrights Oper «Hadrian»

Eine große Liebe zwischen zwei Männern - das ist seltener Stoff für die Opernbühne. Mit viel Freizügigkeit und emotionalen Monologen hat Rufus Wainwrights Oper «Hadrian» in Toronto Weltpremiere gefeie... » mehr

Johannes Heisig in seinem Atelier in Kyritz. Foto: Barbara H. Klemm

13.10.2018

FP

Ein Meister des Porträts

Einen großartigen Maler, Grafiker und Zeichner präsentiert das Grafikmuseum in Bad Steben: Johannes Heisig. Der Mensch steht in seinem Werk im Mittelpunkt. » mehr

BMW-Logo

11.10.2018

Deutschland & Welt

BMW investiert Milliarden in China

Als erster deutscher Autobauer übernimmt BMW in China eine Mehrheit von 75 Prozent an seinem lokalen Joint Venture. Die Münchner bauen außerdem ein neues Werk - und setzen verstärkt auf Elektroautos. » mehr

In die Welt des Otto Reutter entführte Jan Burdinski.	Foto: Rainer Unger

10.10.2018

Region

In der Kleinkunst ein ganz Großer

Otto Reutter war einer der besten Varieté-Künstler in Deutschland. Unter dem Titel "Ich habe zu viel Angst vor meiner Frau" stellte Jan Burdinski Reutters Werk dem Kupferberger Publikum vor. » mehr

Elle Fanning spielt im Biopic "Mary Shelley" die Frankenstein-Autorin, die mit 18 Jahren eine der berühmtesten Horror-Geschichten aller Zeiten schrieb. Bei den Hofer Filmtagen feiert der Film seine Deutschlandpremiere. Foto: Internationale Hofer Filmtage

Aktualisiert am 10.10.2018

52. Hofer Filmtage

Filmfestival lockt mit Stars und Nachwuchs

Die Hofer Filmtage setzen auf Newcomer, aber auch auf Filme mit Starbesetzung. Im Programm stehen Streifen mit hochkarätigen Darstellern. » mehr

Banksy-Kunstwerk

07.10.2018

Deutschland & Welt

Banksy narrt den Kunstmarkt mit Schredder-Bild

Kaum fällt der Hammer, da läuft das Kunstwerk durch einen im Rahmen verborgenen Schredder. Mit der Aktion bei einer Versteigerung in London führt Street-Art-Künstler Banksy den Kunstmarkt vor. Doch ko... » mehr

Verleihung des Jupiter Award

Aktualisiert am 16.10.2018

52. Hofer Filmtage

Hofer Filmtage verkünden erste Filme

Das Hofer Filmfestival steht in den Startlöchern und das Programm füllt sich. Bei der 52. Ausgabe präsentiert sogar ein Grimme-Preisträger sein Werk. » mehr

Gerhard Richter

04.10.2018

Deutschland & Welt

Gerhard Richter geht auf Distanz zu Henckel von Donnersmarck

Es war, als habe Florian Henckel von Donnersmarck den Ärger kommen sehen: Immer wieder betonte er, sein Film «Werk ohne Autor» sei Fiktion. Dabei sind die Parallelen zum Leben des Malers Gerhard Richt... » mehr

Charlotte Link

01.10.2018

FP

Krimiautorin Charlotte Link: "Schreiben ist harte Arbeit"

Charlotte Link ist eine der erfolgreichsten deutschen Autorinnen der Gegenwart. Ihre Krimis sind in mehr als 20 Sprachen übersetzt. Kurz vor ihrem 55. Geburtstag erscheint ihr neues Werk: «Die Suche». » mehr

Tom Schilling

01.10.2018

Deutschland & Welt

Tom Schilling: Schauspielerei ist dazwischengekommen

In «Werk ohne Autor» spielt Tom Schilling einen Künstler im Nachkriegsdeutschland. Er selbst sah sich lange Zeit auch als Maler, wie er im Interview erzählt. » mehr

Richard Ford

28.09.2018

Deutschland & Welt

Richard Ford erhält Siegfried-Lenz-Preis

Er gilt als einer der bedeutendsten Erzähler Amerikas: Richard Ford. In seiner Dankesrede in Hamburg erinnert der Autor an Siegfried Lenz und die Seelenverwandtschaft, die er zu seinem Kollegen empfin... » mehr

Historische Bilder von Neuenmarkt überreichte Bürgermeister Siegfried Decker an Dr. Gerd Reuther. Von links Dr. Hans Wolfgang Stretz, der ebenfalls wie Dr. Reuther aus Neuenmarkt stammt und in Lauf als Facharzt für Orthopädie erfolgreich tätig war und immer noch ist, Bürgermeister Siegfried Decker, Dr. Gerd Reuther mit seiner Ehefrau Dr. Renate Reuther.	Foto: Werner Reißaus

16.09.2018

Region

Das Zauberwort heißt Prävention

Erfolgsautor Dr. Gerd Reuther stellt in seiner Heimat erstmals sein neues Werk vor. Darin befasst er sich mit dem Wunsch der Menschen nach einem möglichst langen Leben. » mehr

Banksy-Motiv in Bristol

14.09.2018

FP

Ladenbesitzerin lässt Graffiti von Banksy übermalen

Die Besitzerin einer Teestube hatte bisher nicht den leisesten Schimmer davon, dass sich auf ihrer Ladenjalousie ein Werk eines weltberühmten Künstlers befand. Einen Teil will sie aber jetzt retten. » mehr

Banksy

14.09.2018

Deutschland & Welt

Ladenbesitzerin lässt frühen Banksy übermalen

Der geheimnisumwitterte Street-Art-Künstler Banksy stammt aus der britischen Hafenstadt Bristol. Jetzt ist dort ein frühes Werk von ihm teilweise übermalt worden - aus Unwissenheit. » mehr

Solarworld stellt Produktion ein

13.09.2018

Deutschland & Welt

Solarworld stellt Produktion ein - Chance für Werk Freiberg

Bei Solarworld sind die Maschinen abgestellt. Für das frühere Vorzeigeunternehmen hat sich kein Investor gefunden. Alle Hoffnungen hat der Insolvenzverwalter aber noch nicht aufgegeben. » mehr

David Foster Wallace

12.09.2018

Deutschland & Welt

Die andere Seite des David Foster Wallace

David Foster Wallace ist seit zehn Jahren tot. Nun erscheint ein Band mit seinen Essays, ein geradezu monumentales Werk von fast 1100 Seiten. Es zeigt ihn von einer ganz anderen Seite. » mehr

Filmfestspiele in Venedig

09.09.2018

Deutschland & Welt

Netflix-Film «Roma» gewinnt Goldenen Löwen

Beim Filmfest Venedig gewinnt zum ersten Mal eine Produktion des Streaming-Anbieters den Goldenen Löwen: Den Preis nimmt Oscar-Preisträger Alfonso Cuarón für «Roma» entgegen. Aus deutscher Sicht gibt ... » mehr

Werk ohne Autor

04.09.2018

Deutschland & Welt

Weltpremiere in Venedig: Kann «Werk ohne Autor» überzeugen?

Oscarpreisträger Florian Henckel von Donnersmarck blickt auch in seinem neuen Film «Werk ohne Autor» auf die deutsche Geschichte. Mit seinen Stars Tom Schilling und Paula Beer präsentiert er das Werk ... » mehr

Werk ohne Autor

04.09.2018

Deutschland & Welt

Henckel von Donnersmarck: Weltpremiere in Venedig

Einen Oscar gewann der deutsche Regisseur bereits für «Das Leben der Anderen». Nun stellt er bei den Festspielen auf dem Lido seinen neuen Film vor: «Werk ohne Autor» mit Tom Schilling in der Hauptrol... » mehr

Jens Schlemmer ist neuer Michelin-Chef im Hallstadter Werk. Beruflich und privat ist er ein viel gereister Mann. Er war jahrelang in Asien unterwegs. Foto: Roland Töpfer

27.08.2018

FP/NP

Bloß keine fliegenden Autos

Seit April ist Jens Schlemmer neuer Chef bei Michelin in Hallstadt. Die Reifenproduktion im Werk ist rückläufig. Diese Entwicklung will der 47-Jährige aufhalten. » mehr

Sie sind die Stars des Michael-Jackson-Musicals "Beat it!" (von links): Alex Burgos, Koffi Missah, Detlef D! Soost, Dantanio Goodman und Betty Stur. Auch für das Hofer Publikum wollen die hochkarätigen Darsteller alles geben.	Foto: Helmut Ölschlegel

22.08.2018

FP

Michael Jackson ersteht in Hof wieder auf

Das neue Musical "Beat it!" kommt in die Hofer Freiheitshalle. Es feiert Leben und Werk des verstorbenen "King of Pop" in einer aufwendig inszenierten Liveshow. » mehr

Armin Sandig: "Mit gelber Jacke", Acryl auf Leinwand, 1997.

21.08.2018

FP

Köpfe als Ich-Vielheiten

Zum Werk des in Hof geborenen und in Hamburg verstorbenen Malers Armin Sandig ist ein neues Buch erschienen. Es stellt seine "Köpfe" vor. » mehr

50 Jahre Roman «Deutschstunde»

13.08.2018

FP

50 Jahre Roman "Deutschstunde" - "Widerstand lernen"

Vor 50 Jahren erschien der Roman "Deutschstunde" von Siegfried Lenz. Zum Jubiläum gibt es eine Sonderausgabe, eine Neuverfilmung kommt 2019 ins Kino. » mehr

Stefanie Barbara Schreiner hat die Skulptur des japanischen Künstlers Kunihiko Kato für den Bad Stebener Skulpturenpfad gestiftet. Von links: Stefanie Barbara Schreiner und Bürgermeister Bert Horn. Foto: sg

09.08.2018

Region

Ein neues Kunstwerk schmückt Bad Steben

Der Skulpturenpfad in Bad Steben hat nun eine Attraktion mehr: Ein Werk eines japanischen Künstlers. » mehr

Kurt Sauernheimer

09.08.2018

FP/NP

"Wir müssen die beste Leistung bringen"

Die Sitzproduktion am Stammsitz von Brose soll wieder wettbewerbsfähig werden. Wie das gelingen soll, erläutert Kurt Sauernheimer, Vorsitzender der Geschäftsführung. » mehr

Kurt Sauernheimer

09.08.2018

FP/NP

Brose will Sitz-Produktion in Coburg halten

Geschäftsführung und Betriebsrat erarbeiten einen Plan zur Kostensenkung. Zudem wird nach der Ursache des hohen Krankheitsstands gesucht. » mehr

Die Teilnehmer der agrotouristischen Tagesfahrt besichtigten auch das Hühner-Mobil der Vollblut-Bäuerin Irmgard Dietl in Veitlahm. Foto: Privat

02.08.2018

Region

Vom Schwein zum Wein

Veitlahm, Eggenreuth und der Sahrhof sind Ziele der jüngsten agrotouristischen Tagesfahrt des Amtes für Landwirtschaft gewesen. Dort sind einige kreative Köpfe am Werk. » mehr

Brose-Azubi Daniel Heinze (links) zeigt Carolina Kahlo wie LEDs auf einer selbst gebogenen Metall-Blume befestigt werden.	Fotos: Norbert Klüglein

01.08.2018

Oberfranken

Brose droht mit Verlagerung von Arbeitsplätzen nach Osteuropa

Die Produktionskosten in Coburg sind zu hoch. Können sie nicht gesenkt werden, sind Jobs in der Stadt in Gefahr. » mehr

01.08.2018

FP

Künstler präsentiert Bürogebäude mit Mega-Reißverschluss

In einer Nachtaktion hat ein britischer Künstler ein leeres Bürogebäude in eine surreales Werk verwandelt: » mehr

Die Geschäftsführer Emmanuel Thomas (links) und Jörg Günther sehen den Fertiggaragenhersteller Zapf auf einem guten Weg. Foto: Andreas Harbach

31.07.2018

FP/NP

Zapf auf gutem Weg

Der Fertiggaragenhersteller macht mehr Umsatz und Gewinn. Er feiert überdies Millioneninvestitionen und volle Auftragsbücher. Die nächste Erweiterung bahnt sich bereits an. » mehr

Fassaden, Farben, Freiflächen. Was wie in der Selber Innenstadt ausgearbeitet werden kann, regelt die Gestaltungsfibel. Foto: Florian Miedl

26.07.2018

Region

Fibel als Leitfaden für Innenstadt

Das Werk gibt Regeln für die Gestaltung der Anwesen vor. Privatinvestoren profitieren von Anregungen und einer Förderung. Der Stadtrat stimmt dem Konzept zu. » mehr

Ljubka Biagioni dirigierte zum Abschluss der Plassenburg-Open-Airs die Sofia Symphonics. Foto: Stephan Herbert Fuchs

23.07.2018

Region

Fetzige Klangsprache und explosive Gestik

Prädikat "extrem wandlungsfähig": Ljubka Biagioni und die Sophia Symphonics unternehmen zum Abschluss der Open Airs auf der Plassenburg mit dem Publikum eine musikalische Weltreise. » mehr

Auch mit Humor kann man dem Rechtsextemismus begegnen: Nils Oskamp präsentiert sein Werk "Drei Steine" im Erika-Fuchs-Haus. Foto: Grosser

22.07.2018

FP

Zeichnen als Therapie gegen Rechts

Nils Oskamp gastiert mit seinem Werk "Drei Steine" im Erika-Fuchs-Haus. Er ist ein Opfer rechtsextremer Gewalt. » mehr

Eine tote Mitschülerin - war es ein Unfall oder doch Mord? Mit dem Stück "Aloha" von Raoul Biltgen geben die Gymnasiasten des Hofer Reinhart-Gymnasiums Einblick in eine Welt voll von Feindseligkeiten und fehlender Moral. Foto: Grosser

10.07.2018

Region

Blick in seelische Abgründe

Schüler des Reinhart- Gymnasiums inszenieren "Aloha", ein Werk von Raoul Biltgen. Dabei geht es speziell um Außenseiter. » mehr

Guggenheim-Museum Bilbao

29.06.2018

FP

Starkünstlerin Vasconcelos in Bilbao: Stoffmonster und Riesenmaske

Seit ihren Riesen-Pumps aus Stahltöpfen im Versailler Schloss gehört Joana Vasconcelos zu den Stars ihrer Generation. Das Guggenheim-Museum in Bilbao widmet der Portugiesin nun ihre erste Werkschau. » mehr

Künstlerin Annabella Claudia Hofmann arbeitet konzentriert an ihrer Skulptur "Janus".

27.06.2018

Fichtelgebirge

Bildhauer meiseln Kunst in Stein

Bereits zum 25. Mal treffen sich Künstler aus aller Welt am Steinzentrum in Wunsiedel. Noch bis Freitag können Besucher den Profis bei der Arbeit über die Schulter sehen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".