Lade Login-Box.

WETTER

Die Hexen sind Traditionsfiguren des Stanicher Narrentreibens. Mehr Fotos im Internet unter www.frankenpost.

vor 8 Stunden

Kulmbach

Stürmisches Narrentreiben in Stadtsteinach

Stadtsteinach - Die Stanicher lassen sich weder durch Nieselregen noch durch Böen ihr Narrentreiben vermiesen. » mehr

Schull- un Veedelszöch in Köln abgesagt

vor 9 Stunden

Boulevard

Sturmböen verhindern Karnevalsumzüge

Der Wind macht vielen Narren einen Strich durch die Rechnung: Die Karnevalshochburgen Köln und Düsseldorf müssen am Sonntag Absagen verkünden, auch viele kleinere Umzügen fallen dem Wetter zum Opfer. ... » mehr

Verkleidete Teilnehmer des Faschingszuges ziehen durch die Stadt

vor 7 Stunden

Bayern

Zehntausende bei Faschingsumzügen in Franken

Zehntausende Menschen verfolgen in Bayern das bunte Faschingstreiben auf den Straßen. Auch das teils stürmische Wetter trübt die Stimmung kaum. » mehr

Verregneter Karneval

22.02.2020

Brennpunkte

Windiges und nasses Wetter zu Karneval

Die Karnevalisten müssen sich für die Rosenmontagsumzüge am besten wind- und wasserfest kostümieren. Besonders warm müssen die Verkleidungen jedoch nicht sein, denn es wird ungewöhnlich mild mit frühl... » mehr

Schmalensee im Karwendel

21.02.2020

Bayern

Sonne und Regen: Wechselhaftes Wetter am Wochenende

Das Wochenende in Bayern wird wechselhaft, mit Sonne, Wind und Regen. Am Freitag wird es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) anfangs noch windig bis stürmisch. Örtlich kann es regnen, im T... » mehr

Profiltiefe beim Motorradreifen messen

20.02.2020

Mobiles Leben

Alte Motorradreifen haften schlechter

Die Motorradsaison steht vor der Tür. Das milde Wetter mag aber auch jetzt schon einige Biker auf die Straßen ziehen. Besonderes Augenmerk sollte zuvor den Reifen gelten. » mehr

Der heiße Sommer setzte den Wäldern sehr zu, Käfer verschlechterten die Lage zusätzlich. Foto: Boris Roessler/dpa

19.02.2020

Münchberg

Waldbesitzer in der Kritik

Die Vereinigung findet in Münchberg klare Worte. Viele Waldeigner hätten sich nicht um ihren Besitz gekümmert. Nach Hitzewellen und Käferbefall sei der Schaden nun groß. » mehr

«Mathe mit dem Känguru»

19.02.2020

Netzwelt & Multimedia

iOS-Charts: Mathe lernen und Wetter abfragen

Logisches Kombinieren und Knobeln trainieren ohne plumpes Auswendiglernen - mit der App «Mathe mit dem Känguru» macht Mathe Spaß. Das kommt bei iOS-Nutzern noch besser an als die Wetter-App «WeatherPr... » mehr

Ein Mann bearbeitet einen Ski

19.02.2020

Region

Skihersteller und Händler trotz Schneemangels optimistisch

Die Winter werden wärmer, es fällt weniger Schnee. Skifahren kommt deswegen jedoch nicht aus der Mode, wie Experten sagen. Skihersteller und Sporthändler bleiben zuversichtlich. » mehr

Skihersteller

19.02.2020

Deutschland & Welt

Skihersteller und Händler trotz Schneemangels optimistisch

Die Winter werden wärmer, es fällt weniger Schnee. Skifahren kommt deswegen jedoch nicht aus der Mode, wie Experten sagen. Skihersteller und Sporthändler bleiben zuversichtlich. » mehr

Interview: Stefanie Hegner, Obertierpflegerim Hofer Zoo

18.02.2020

Region

"Unser Eselhengst ist sexuell aktiver als sonst"

Die warmen Temperaturen sind da - und schon kommen die ersten Frühlingsgefühle auf, obwohl es erst Februar ist. Auch in der Tierwelt geraten die Hormone in Wallung. » mehr

Dick e Strickmützen waren in eher milden Wintertagen bei den Kunden wenig gefragt. Neuesten Wetterprognosen zufolge kann sich das aber schnell ändern.

18.02.2020

Region

Mützen-Hersteller sind nicht auf den Winter angewiesen

In Stadt und Landkreis Hof haben sich gleich zwei Unternehmen auf Mützen spezialisiert: "Myboshi" aus Konradsreuth und "Mützeria.de" aus Hof. » mehr

Fitnesstracker beim Joggen

18.02.2020

Region

Zu warm zum Skifahren - perfekt zum Joggen

Das wechselhafte und zu warme Wetter beschert den Hofer Geschäftsleuten Thorsten Färber von Intersport Frank und Christian Döhla vom Sporthaus Pfersdorf keine Frühlingsgefühle. » mehr

Ein Kiebitz stolziert auf einer Wiese

18.02.2020

Region

Erste Zugvögel schwärmen vorzeitig zurück nach Bayern

Das warme Wetter lockt bereits erste Zugvögel zurück in den Freistaat. Stare, Kiebitze und andere Kurzstreckenzieher seien bereits auf dem Weg zu ihren Brutstätten und häufig in großen Schwärmen am ba... » mehr

Die Sonne scheint in den Bergen zwischen Bäumen hindurch

18.02.2020

Region

Schnee und leichter Frost im Bergland: Sonne im Süden

Schnee und leichter Frost im Bergland, Sonne im Süden: Das Wetter in Bayern ist am Dienstag von Gegensätzen bestimmt. Während es im Süden des Landes meist trocken und zunehmend heiter wird, ist es nör... » mehr

Überschwemmungen

18.02.2020

Deutschland & Welt

Hochwasser-Risiko in Großbritannien: Regierung in der Kritik

Sturm «Dennis» hatte am Wochenende enorme Regenmengen mitgebracht. In einigen Regionen regnete es an einem Tag so viel wie sonst im Monatsdurchschnitt. » mehr

Kröten auf der Straße

17.02.2020

Oberfranken

Vorfrühling im Winter: Frösche und Kröten wandern schon

Die lauen Frühlingslüfte haben Frösche und Kröten schon jetzt aus ihren Winterverstecken gelockt. Auch in der Region sind die Amphibien bereits unterwegs. » mehr

Sturm «Dennis»

16.02.2020

Deutschland & Welt

Sturm «Dennis» wütet über England

Sturm und Regen ohne Ende: Am Wochenende half selbst der Regenschirm in Großbritannien nichts mehr. Das Wetter war nicht nur ungemütlich, sondern höchst gefährlich. » mehr

Mücke

15.02.2020

Deutschland & Welt

Nach Mückenstich: Ernsthafte Erkrankung möglich

Die vergangenen zwei Jahre waren zu trocken für Mücken und bremsten ihre Vermehrung. Doch die Blutsauger werden gefährlicher. Nicht nur eingewanderte Arten, sondern auch heimische Mücken können Krankh... » mehr

Schlechte Sicht

14.02.2020

dpa

Bei schlechter Sicht notfalls rechts ran fahren

Bei schlechtem Wetter heißt es für Autofahrer: Fuß vom Gas. In Extremfällen ist es aber sogar besser, anzuhalten. » mehr

12.02.2020

Deutschland & Welt

Wechselhaftes Wetter in Deutschland

Das Wetter in Deutschland zeigt sich auch in den nächsten Tagen eher wechselhaft und windig. «Es bleibt ungemütlich und in den Niederungen wenig winterlich», heißt es vom Deutschen Wetterdienst. Morge... » mehr

Glatteis

12.02.2020

Deutschland & Welt

Glatteis in der Nacht: Viele Autobahn-Unfälle in Deutschland

Orkantief «Sabine» hat in Deutschland schwere Schäden verursacht. Nun gibt es für viele Menschen andere durch das Wetter verursachte Probleme. » mehr

Wetter in Berlin

11.02.2020

Tagesthema

Nach «Sabine»: Wetter in Deutschland bleibt ungemütlich

In Teilen Europas verursacht Orkantief «Sabine» schwere Schäden und fordert sogar Todesopfer. Deutschland kommt vergleichsweise glimpflich davon. Auch in den kommenden Tagen bleibt es wechselhaft. » mehr

10.02.2020

Region

Völlig durchnässt im Auftrag für die Leser

Viele Verlage in Bayern haben wegen des Sturms am Montag keine Zeitung herausgebracht. Die Zusteller der Frankenpost hingegen wagten sich auf die Straße. » mehr

Die Zeiten, da die Mitarbeiter der Straßenmeisterei mit bis zu zehn Mann an der Böschung gearbeitet haben, sind aus Gründen der Arbeitssicherheit und des Maschineneinsatzes vorbei. Heute übernimmt die Straßenmeisterei nur die Straßensicherung und kleinere Arbeiten. Im Bild (von links) Baudirektor Kurt Schnabel, MdB Emmi Zeulner und Landschaftspflegerin Stefanie Braun.	Foto: Werner Reißaus

10.02.2020

Region

Heckenschnitt ist keine Willkür

Bei Wind und Wetter schneiden derzeit Mitarbeiter der Straßenmeisterei die Gehölze an den Staats- und Bundesstraßen zurück. Dies dient der Sicherheit und dem Naturschutz. » mehr

Verein bereitet 20. Burgfest vor

09.02.2020

Region

Verein bereitet 20. Burgfest vor

Die Burgfreunde erhalten bei der Hauptversammlung viel Lob für ihre Ausdauer und ihren Einsatz. Auch Kritik wird laut: "Es sind immer die gleichen Leute, die helfen. » mehr

Eine Winböe erfasst den Regenschirm eines Mädchens

09.02.2020

Region

Orkantief «Sabine» kommt nach Bayern in den Abendstunden

Das Orkantief «Sabine» erreicht Bayern voraussichtlich in den Abendstunden. Bis zum Mittag sei das Wetter am Sonntag windschwach, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes. Ab dem Mittag rechne ... » mehr

Eyre Square in Galway

08.02.2020

Deutschland & Welt

Galway sagt Zeremonie wegen Sturms ab

Galway ist zur Europäischen Kulturhauptstadt gekürt worden. Die lezten Auftaktveranstaltungen mussten jedoch abgesagt werden. Schuld daran ist der Sturm «Ciara». » mehr

...dieses Bild wurde 24 Sunden später unmittelbar vor dem Wiederöffnen der Schützen aufgenommen.

07.02.2020

Fichtelgebirge

Erster Hochwasser-Stresstest in Wunsiedel

Erstmals wird das Regenrückhaltebecken im Westen von Wunsiedel geflutet und besteht die Feuertaufe. Möglich macht dies das derzeit ungewöhnlich milde Wetter. » mehr

Fenster bei Frost blitzblank reinigen

07.02.2020

dpa

Fenster bei Frost blitzblank reinigen

Besuch der Schwiegereltern, ein Essen für Freunde oder einfach trübe Aussichten: Jeder hat andere Gründe, die Fenster zu putzen. Bei kalten Temperaturen eine Herausforderung. Diese Tipps helfen. » mehr

Verspätungen

07.02.2020

Deutschland & Welt

Wetterdienst erwartet Sonntag Orkan: «Das wird gefährlich»

Ein «Monster» wird das heranziehende Orkantief laut Wetterdienst wohl nicht. Auf den Straßen und Schienen ist trotzdem mit erheblichen Problemen zu rechnen. Die Bahn rät von Reisen zwischen Sonntag un... » mehr

06.02.2020

Deutschland & Welt

Heftige Schneefälle in Bulgarien - Verkehrschaos

Ein massiver Wintereinbruch hat in Bulgarien nach Wochen mit mildem Wetter Verkehrsprobleme verursacht. Intensive Schneefälle und starke Winde behinderten am Morgen den Straßen- und Eisenbahnverkehr, ... » mehr

850 Menschen sind gegen ein Baugebiet in der angedachten Größenordnung: Die Liste mit den Unterschriften übergibt für die Anwohner Fritz Weber (rechts) an Oberbürgermeister Harald Fichtner. Foto: Uwe von Dorn

05.02.2020

Region

Genug Durchzug am Rosenbühl

Die Anwohner wollten mit einer Unterstützer-Liste punkten, ein Klimagutachten fegt ihr Argument weg. Doch gibt der Experte, ohne es zu wissen, einem anderen Vorschlag recht. » mehr

Hochwasser an der Mosel

05.02.2020

Deutschland & Welt

Hochwasser auch in Westdeutschland: Rhein-Pegel steigt

Braune Brühe schwappt über die Ufer, Straßen stehen unter Wasser, Schiffe dürfen nur noch langsam fahren. Doch nun dürfte sich die Hochwasserlage entspannen. » mehr

Früh unterwegs

04.02.2020

dpa

Erste Kröten auf Wanderschaft: Fuß vom Gas

Wegen milder Temperaturen und feuchter Witterung sollten Auto- und Motorradfahrer schon jetzt mit ersten Krötenwanderungen rechnen. » mehr

04.02.2020

Deutschland & Welt

Hochwasser nach Dauerregen - Wetterberuhigung in Sicht

Heftiger Regen hat im Süden und Südwesten Deutschlands zahlreiche Flüsse über die Ufer treten lassen - darunter Saar, Mosel, Neckar und Donau. In Saarbrücken wurde am Morgen die Stadtautobahn gesperrt... » mehr

Sturm in Bayern

04.02.2020

Deutschland & Welt

Hochwasser nach Dauerregen - Wetterberuhigung in Sicht

Viel Regen, stürmisches Wetter: Das hat vielerorts Spuren hinterlassen - besonders im Südwesten Deutschlands, etwa an der Mosel. » mehr

Der erste Vorsitzende des Vereins ENKL, Hermann Summa, und Kassiererin Gigi Summa (vorne, Mitte) nahmen mit weiteren Aktiven des Vereins den CSU-Bürgerpreis 2020 aus den Händen von CSU-Kreisvorsitzendem Martin Schöffel und CSU-Landratskandidatem Peter Berek (vorne, links) entgegen. Mit dabei Landrat Karl Döhler, CSU-Kreistagsfraktionsvorsitzender Wolfgang Kreil, ENKL-Urgestein Hans Popp und der Selber CSU-Ortsvorsitzende Matthias Müller (hinten, von links). Foto: Jürgen Henkel

02.02.2020

Region

Einsatz für wunderschönes Stück Heimat

Der CSU-Kreisverband ehrt den Verein ENKL mit dem CSU-Bürgerpreis. Für das Engagement des Vereins gibt es viel Lob, vor allem für Urgestein und "Verursacher" Hans Popp. » mehr

Buschfeuer

01.02.2020

Deutschland & Welt

Buschfeuer wüten um Australiens Hauptstadt Canberra

Schwere Buschfeuer bedrohen weiter die australische Hauptstadt Canberra. Das sogenannte Orroral-Valley-Feuer rückte am Samstag den südlichen Vororten gefährlich nahe. » mehr

30.01.2020

Deutschland & Welt

Mild und regnerisch am Wochenende

Der Januar ist eigentlich ein Wintermonat, doch nicht in diesem Jahr. Zu warm und zu trocken war er, urteilt der Deutsche Wetterdienst in seiner Bilanz. Auch der Beginn des Februars fällt aus dem Rahm... » mehr

Bowen Island

30.01.2020

Reisetourismus

Von Vancouver auf die Southern Gulf Islands

Von zwei Terminals in Vancouver fahren jede Menge Fähren zu den Inseln vor der Metropole. Besucher finden dort Ursprünglichkeit und gelassene Bewohner - und sehen mit etwas Glück auch Killerwale. » mehr

Anwohnerparkausweis

28.01.2020

dpa

Muss ich den Parkausweis im Winter freikratzen?

Wenn der Winter mit Eis und Schnee kommt, müssen Autofahrer vor dem Losfahren die Scheiben freikratzen. Doch was ist, wenn ich gar nicht losfahren will - muss ich dann meinen Parkausweis freikratzen? » mehr

Kein Winterwetter

23.01.2020

Deutschland & Welt

Auch am Wochenende kein Winterwetter in Sicht

Das klassische Winterwetter ist auch zum kommenden Wochenende in Deutschland nicht in Sicht. «Bis Samstag bleibt es beim grauen Hochdruckwetter, hier und da kommt die Sonne durch», sagte Lars Kirchhüb... » mehr

Ein beliebter Platz für wilde Müllablagerungen ist der Containerstellplatz am Bahnhof in Naila. Vorne liegen Beutel verstreut, auf der Rückseite des Containers türmt sich der Müll, der nicht in diesen Behälter gehört.

23.01.2020

Region

Vollgemüllte Containerplätze: Polizei ermittelt Müllsünder

Immer öfter stellen Unbekannte ihre Müllsäcke und sonstigen Abfall neben den Containern ab. In Naila konnte die Polizei nun drei Müllsünder ermitteln. » mehr

Glücklich auf dem Gipfel des Aconcagua in 6961 Metern Höhe: der Wunsiedler Roman Lebek (links) und sein Sohn Jonas.

23.01.2020

Fichtelgebirge

Im zweiten Anlauf auf den Gipfel

Vor 30 Jahren musste er umkehren und kam nur knapp mit dem Leben davon. Jetzt schafft Roman Lebek die Gipfeltour zum höchsten Berg Südamerikas, dem Aconcagua. » mehr

Leguan

22.01.2020

Deutschland & Welt

Wetter in Florida: Kalt mit Aussicht auf abstürzende Leguane

Die sind gar nicht tot, denen ist nur zu kalt: In Florida droht derzeit Leguanregen. Denn die wechselwarmen Echsen sind von einer ungewöhnlichen Kältewelle überrascht worden - und fallen bei einstelli... » mehr

Autonomes Fahren

21.01.2020

Oberfranken

Autonomes Fahren – Stand der Technik

Ensteigen, Ziel eintippen, fertig: bis Autofahren so aussieht, wird es wohl noch etwas dauern. Es gibt jedoch eine international anerkannte Definition, was man unter Autonomie auf der Straße versteht.... » mehr

Junger Ingel

21.01.2020

dpa

Was tun, wenn der Igel zu früh aufwacht?

Milde Temperaturen im Januar können Igel glauben lassen, dass der Frühling beginnt. Womöglich wachen die Tiere aus ihrem Winterschlaf auf. Wenn sie sogar schon umherlaufen, kann man sie unterstützen. » mehr

Wintertag in den Bergen

21.01.2020

Deutschland & Welt

Wann wird's mal wieder richtig Winter?

Ja, es ist Winter. Doch sieht es nicht danach aus: weder Schneemann noch Eisschollen in Sicht. Das war doch früher anders - oder?! » mehr

Wintertag in den Bergen

21.01.2020

Deutschland & Welt

Wann wird's mal wieder richtig Winter?

Ja, es ist Winter. Doch sieht es nicht danach aus: weder Schneemann noch Eisschollen in Sicht. Das war doch früher anders - oder?! » mehr

Hagel in Australien

20.01.2020

Deutschland & Welt

Unwetter in Australien: Hagelkörner groß wie Golfbälle

Erst Hitze - nun Hagel und sogar ein Sandsturm. In Australien toben teils heftige Unwetter. Und noch immer wütend im Südosten schwere Buschfeuer. » mehr

Dschungelcamp

19.01.2020

Deutschland & Welt

Aus für Toni Trips im Dschungelcamp

Und schon ist der nächste raus. Derweil spülte starker Regen Giftspinnen ins Dschungelcamp. » mehr

^