WIDERSTAND

vor 17 Stunden

Schlaglichter

Viel Widerstand gegen Trumps Notstandserklärung

Mit seiner Erklärung eines Nationalen Notstandes an der Grenze zu Mexiko stößt US-Präsident Donald Trump auf großen Widerstand. Die Demokraten werfen ihm einen Angriff auf die Verfassung vor. » mehr

Demonstration

vor 15 Stunden

Brennpunkte

Großer Widerstand gegen Trumps Notstandserklärung

Im US-Kongress hat Präsident Trump nicht das von ihm geforderte Geld für eine Grenzmauer zu Mexiko bekommen. Nun will er andere Geldtöpfe anzapfen - am Kongress vorbei. Das sorgt für viel Kritik, nich... » mehr

16.02.2019

Schlaglichter

Großer Widerstand gegen Trumps Notstandserklärung

US-Präsident Donald Trump stößt mit seiner Erklärung eines Nationalen Notstandes an der Grenze zu Mexiko auf großen Widerstand. Mehrere prominente Demokraten warfen Trump einen Angriff auf die Verfass... » mehr

Geely

05.02.2019

Wirtschaft

Studie: Chinesen kaufen weniger europäische Firmen

Chinesische Firmenkäufe dienen einem strategischen Ziel: Peking will sich Hochtechnologie erkaufen, um den Westen zu überflügeln. Doch der Widerstand wächst - und die chinesische Wirtschaft schwächelt... » mehr

Wo fließt künftig der Strom? Münchberg bleibt skeptisch. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Aktualisiert am 01.02.2019

Münchberg

Münchberg hält Trasse im Blick

Der Vorschlagskorridor für Gleichstromtrasse steht. Aber ob er umgesetzt wird, weiß noch keiner. » mehr

Abschiebegefängnis Darmstadt

19.01.2019

Brennpunkte

Widerstand gegen Seehofers Pläne für Abschiebehaft

In Deutschland fehlen Haftplätze für Ausländer, die abgeschoben werden sollen. Das Innenministerium will sie daher auch in regulären Gefängnissen unterbringen. Nicht nur die Justizministerin ist skept... » mehr

Wolfram König, Präsident des Bundesamts für kerntechnische Entsorgungssicherheit, ist in Ulm von Demonstranten begrüßt worden - sie verlangten eine öffentliche Tagung. Foto: Stefan Puchner/dpa

16.01.2019

Oberfranken

Bundesamt wappnet sich gegen Proteste

Die Suche nach einem Endlager für Atommüll ist heikel. Das zuständige Bundesamt organisiert Infoveranstaltungen - und die Öffentlichkeit muss draußen bleiben. » mehr

So sieht das Holocaust-Mahnmal (Teilansicht) in Berlin aus.

15.01.2019

FP

"Die Unsichtbaren" - Wie Juden in Berlin dem Holocaust entkamen

Der eine taucht unter und fälscht Pässe. Der andere wird von Nazigegnern gerettet und ist bald selbst im Widerstand. In Berlin als Jude den Zweiten Weltkrieg zu überleben, ist fast unmöglich. Einigen ... » mehr

11.01.2019

Deutschland & Welt

Kindergrundsicherung: CSU kündigt Widerstand an

Die SPD-Pläne für eine Kindergrundsicherung stoßen beim Koalitionspartner CSU auf Widerstand. Die Vorschläge seien kein schlüssiges Konzept, um Kinderarmut wirksam zu bekämpfen, sagte der familienpoli... » mehr

Die "Botschaft, die Menschheit stehe kurz vor dem Abgrund", entlarvt "Stern"-Autor Walter Wüllenweber schlichtweg als "falsch".

Aktualisiert am 23.12.2018

FP/NP

Wo bleibt das Positive?

Noch nie ging es uns so gut. Aber wir sehen nicht, dass die Welt besser ist denn je. Endlich regt sich immer stärker Widerstand gegen den grassierenden Pessimismus. » mehr

Wilhelm Genazino

14.12.2018

FP

Schreiben als Akt des Widerstands: Autor Genazino stirbt 75-jährig

Er hat zig wichtige Auszeichnungen, war ein Großer seines Fachs. Nun ist der Autor Wilhelm Genazino gestorben. Unterwegs arbeitete er mit kleinen Zettelchen, daheim an der Schreibmaschine. » mehr

Theresa May

04.12.2018

Topthemen

Abstimmung zum Brexit-Deal: Theresa Mays Mission Impossible

Dem Brexit-Deal werden bei der Abstimmung im britischen Parlament am 11. Dezember kaum Chancen zugestanden. Zu groß ist der Widerstand bei den Abgeordneten. Premierministerin Theresa May ignoriert das... » mehr

Digitalisierung von Schulen

03.12.2018

Deutschland & Welt

Schuldigitalisierung: Länderfront gegen Grundgesetzänderung

Im Bundestag waren sich fast alle einig - doch die Länder stellen sich quer. Das Grundgesetz wird nun wohl nicht wie geplant für die Schuldigitalisierung geändert. » mehr

03.12.2018

Deutschland & Welt

Digitalpakt: Grüne und FDP kritisieren Widerstand der Länder

Die Vize-Vorsitzende der Grünen im Bundestag, Katja Dörner, hat den Widerstand mehrerer Länder-Ministerpräsidenten gegen die geplante Grundgesetzänderung zugunsten der Schuldigitalisierung kritisiert. » mehr

Riesige Strommasten in der Landschaft: Vielen ist diese Vorstellung ein Dorn im Auge. Symbolfoto: lichtbildmaster / Adobe Stock

20.11.2018

Region

Stromtrasse hat neue Gegner

Eine Stammbacher Gruppe mit 100 Menschen schließt sich dem Widerstand gegen das Großprojekt an. Sie hält es für unnötig und gesundheitsgefährdend. » mehr

Genauso wie Asterix lässt sich Ralf Groß, der Obermeister der Kulmbacher Bäckerinnung, nichts gefallen. Die Fotomontage war ein Geschenk von Oberbürgermeister Henry Schramm anlässlich des Bäckereijubiläums. Foto: Stefan Linß

16.11.2018

Region

„Wie im kleinen gallischen Dorf“

Ralf Groß kämpft gegen Sonntagsarbeit. Der Obermeister der Bäckerinnung Kulmbach spricht über seinen Widerstand gegen die Pläne des eigenen Landesverbandes. » mehr

Premierministerin May

15.11.2018

Topthemen

Widerstand gegen Brexit-Deal: Game Over für Theresa May?

Der britische Premierministerin hat mit dem Brexit-Abkommen alles auf eine Karte gesetzt. Doch im Parlament schlägt ihr Widerstand von allen Seiten entgegen. Es ist nicht abzusehen, wie sie eine Mehrh... » mehr

Ebola im Kongo

11.11.2018

Deutschland & Welt

Bereits mehr als 200 Tote durch Ebola im Kongo

Im Kongo sind seit dem Ebola-Ausbruch vor rund zwei Monaten 201 Menschen an den Folgen der Erkrankung gestorben. » mehr

09.11.2018

Deutschland & Welt

Steinmeier: Widerstand gegen Antisemitismus Pflicht für alle

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat zum Jahrestag der Pogromnacht vom 9. November 1938 jede Form von Antisemitismus scharf verurteilt. Antisemitismus dürfe keinen Raum erhalten in dieser Gesel... » mehr

An Schautafeln können sich die Besucher in der katholischen Kirche in Arzberg über die Widerstandsgruppe Weiße Rose informieren. Im Bild bei der Ausstellungseröffnung (von links): Peter Gräf, Dieter Max, Dietmar Bauer und Paul Göths. Foto: Christl Schemm

07.11.2018

Fichtelgebirge

Jeder kann aufstehen für Freiheit

Eine Schau in Arzberg zeigt den Widerstand der Weißen Rose gegen Hitlers Tyrannei. Arno Speiser erklärt, warum es auch heute wichtig ist, gegen Hass anzugehen. » mehr

Hollywood-Schauspieler Jesse Eisenberg (links) verkörpert "Bip", den berühmten französischen Pantomimen. Die Dreharbeiten im Pottu-Gässchen in Kronach dauerten in der Nacht zum Mittwoch bis 4 Uhr. Foto: Philip Herr

25.10.2018

FP

Nachts erwacht der Widerstand

Während Kronach schläft, spielt sich in der oberen Stadt eine Schlüsselszene für den Film "Résistance" ab. Zaungäste müssen draußen bleiben - und leise sein. » mehr

25.10.2018

Deutschland & Welt

Polizei räumt Protestcamp von Braunkohlegegnern

Die Polizei hat ein Protestcamp von Braunkohlegegnern in der Nähe des Hambacher Forstes geräumt. Rund ein Drittel der etwa 100 Aktivisten dort hätten das Camp in Kerpen-Manheim zuvor freiwillig verlas... » mehr

25.10.2018

Deutschland & Welt

Polizei räumt Protestcamp von Braunkohlegegnern

Die Polizei hat am Abend damit begonnen, ein Protestcamp von Braunkohlegegnern in der Nähe des Hambacher Forstes zu räumen. Etwa ein Drittel der 100 Aktivisten hätten das Camp in Kerpen-Manheim freiwi... » mehr

Linde AG

22.10.2018

Deutschland & Welt

USA genehmigen Linde-Praxair-Fusion unter Auflagen

Deutschland verliert den Sitz eines seiner angesehensten Industrieunternehmen. Der Industriegase-Hersteller Linde will gegen den erbitterten Widerstand der Arbeitnehmer mit dem bisherigen US-Konkurren... » mehr

Westminster Palast

10.10.2018

Deutschland & Welt

EU hält Brexit-Durchbruch binnen einer Woche für möglich

Brüssel und London steuern auf eine Brexit-Einigung zu. Doch in Großbritannien formiert sich heftiger Widerstand. Brexit-Hardliner in der konservativen Regierungspartei und die noridirische DUP drohen... » mehr

Polizei

04.10.2018

Region

Paar rastet aus: Hoferin will Polizisten Geschlechtsteil zeigen

Ein Hofer Pärchen rastet in der Marienstraße völlig aus: Sie ist sturzbetrunken, beschimpft Polizisten als "Spastis" und will ihr Geschlechtsteil zeigen. Er schlägt auf einen Beamten ein. » mehr

Miguel Arias Cañete

28.09.2018

Deutschland & Welt

EU will doch kein ehrgeizigeres Klimaziel für 2030

Der globale Klimaschutz steckt in der Krise - da wollte EU-Klimakommissar Cañete ein Signal an die Welt setzen. Doch es kommt anders. Auch weil die Bundesregierung sich sträubt. » mehr

Tom Konopka vom Bund Naturschutz kritisiert die Flächenversiegelung.

26.09.2018

Region

Eine Lehrstunde

Das mögliche Gewerbegebiet Himmelkron-Nord stößt auf Widerstand in der Bevölkerung. Die Bürger diskutieren über die Zukunft ihrer Gemeinde. » mehr

Entwurf Reformationsfenster

25.09.2018

FP

Ein Kirchenfenster vom Altkanzler - Widerstand gegen Lüpertz-Werk

"Die Marktkirche steht für Hannover wie der Eiffelturm für Paris...", heißt es selbstbewusst auf der Internet-Seite des evangelischen Gotteshauses. Passt ein Fenster von Malerfürst Lüpertz, gestiftet ... » mehr

Hambacher Forst

20.09.2018

Topthemen

Trauer, Wut und Widerstand: Der Tag nach dem Unfalltod

Nach einer Räumaktion im Hambacher Forst vor zwei Wochen riefen die Aktivisten den «Tag X» aus. Für den nun eingetretenen Zustand gibt es keinen Namen. Ein 27-Jähriger ist aus einer Baumhaussiedlung i... » mehr

Damit hatte Matthias Hahn aus Kulmbach nicht gerechnet: Zwischen 400 und 500 Menschen hatten sich in den Schweigemarsch eingereiht, den Hahn aus Protest gegen die Geschehnisse in Chemnitz organisiert hatte.

19.09.2018

Region

"Wir dürfen nicht wegschauen"

Von der Resonanz auf seinen Aufruf zu einem Schweigemarsch als Protest gegen Rechts ist Matthias Hahn überwältigt. Im Gespräch sagt er, warum Zivilcourage wichtig ist. » mehr

13.09.2018

Mobiles Leben

Noch viel Widerstand

Es rollt nicht recht voran mit dem Elektroauto. Das lag früher am mauen Angebot, doch mittlerweile sind durchaus akzeptable Modelle auf dem Markt - von Nissan Leaf bis Jaguar I-Pace, von E-Golf bis Ko... » mehr

13.09.2018

Deutschland & Welt

Baumbesetzer lassen Ultimatum zur Räumung verstreichen

Zahlreiche Baumbesetzer im Hambacher Forst haben ein Ultimatum der Behörden zur Räumung der Baumhäuser verstreichen lassen. Auch nach Ablauf der 30-minütigen Frist, die ihnen die Stadt Kerpen gegeben ... » mehr

13.09.2018

Deutschland & Welt

Hambach-Waldbesetzer kündigen gewaltlosen Widerstand an

Waldbesetzer im Hambacher Forst haben gewaltlosen Widerstand gegen die geplante Räumung ihrer Baumhäuser angekündigt. «Für viele ist das ihr Zuhause. Es gibt Menschen, die hier seit sechs Jahren wohne... » mehr

Hochsitz

13.09.2018

Deutschland & Welt

Hambacher Forst: Massiver Einsatz gegen Braunkohlegegner

Die Baumhäuser im Hambacher Forst sind längst ein Symbol des Widerstands gegen die Braunkohle. Jetzt lassen die Behörden sie räumen. Die Aktivisten kündigen Aktionen «massenhaften zivilen Ungehorsams»... » mehr

Aktivisten

08.09.2018

Deutschland & Welt

NRW-Grüne verlegen Parteitag an Hambacher Forst

Wie geht es weiter im Hambacher Forst? Aktivisten wollen ihn nicht preisgeben und kündigten ein «Wochenende des Widerstands» geggen die geplanten Rodungen an. » mehr

Donald Trump

06.09.2018

Topthemen

Donald Trump und der orchestrierte Widerstand

Trump stellt offen die Frage nach Verrat. Der anonyme Beitrag eines Regierungsvertreters ist nur ein weiterer Eskalierungsschritt im Polit-Zirkus Washingtons. Aber es könnte ein großer Schritt sein. » mehr

Weißes Haus in Washington

06.09.2018

Topthemen

Auszüge aus dem anonymen Beitrag zum Widerstand gegen Trump

Ein US-Regierungsmitarbeiter beschreibt anonym in einem Gastbeitrag in der «New York Times», wie er und andere in der Verwaltung aktiv Widerstand gegen Präsident Donald Trump leisten - um Schlimmeres ... » mehr

Weißes Haus in Washington

06.09.2018

Deutschland & Welt

Insider-Bericht bringt Weißes Haus in Aufruhr

Ein anonymer Gastbeitrag macht US-Präsident Trump schwer zu schaffen: Es soll organisierten Widerstand gegen ihn in der eigenen Mannschaft geben. Trump tobt. Die nervöse Suche nach dem Autoren hat beg... » mehr

Mitarbeiter

05.09.2018

Deutschland & Welt

Großer Polizeieinsatz im Hambacher Forst

Mit großem Aufgebot rückt die Polizei in Teile des Hambacher Forstes vor, damit der RWE-Konzern Wegsperren wegschaffen kann. Der Streit um das Symbol des Widerstands gegen die Braunkohle geht weiter. » mehr

Justitia

04.09.2018

Fichtelgebirge

Blähungen kommen teuer zu stehen

Ein Streifenwagen im Weg, Alkohol, eine Hand in der Tür und würzige Düfte. Die Mischung macht's und endet für einen 32 Jahre alten Mann mit Bewährungs- und Geldstrafe. » mehr

"Music is language" war ein Projekt des Jugendtreffs "Pur" in Zusammenarbeit mit der Hofer Band Koalika im Jahr 2015. Fotos: privat/Ertel

30.08.2018

Region

"Das Pur ist ein zweites Wohnzimmer"

Den Helmbrechtser Jugendtreff gibt es seit 25 Jahren. Die Macher erzählen, warum es anfangs Widerstand gab und wie sich das Publikum verändert hat. » mehr

Der Ortsobmann des Bauernverbandes in Bernstein, Stephan Regnet, hält den Einsatz der Kehrmaschine im Dorf für übertrieben. Foto: Bäumler

22.08.2018

Region

Bauernobmann gegen Kehrzwang

Stephan Regnet hält zumindest die hohe Taktfrequenz in den Dörfern für übertrieben. Er sieht die Sauberkeit mitverantwortlich für das Insektensterben. » mehr

Geldstrafe wegen Beleidigung

14.08.2018

Fichtelgebirge

Angeklagter mit krimineller Verdauung

Nach einem Discoabend beleidigt ein 32 Jahre alter Mann mehrere Polizisten. Er landet wegen Widerstands, Beleidigung und versuchter Körperverletzung vor Gericht. » mehr

50 Jahre Roman «Deutschstunde»

13.08.2018

FP

50 Jahre Roman "Deutschstunde" - "Widerstand lernen"

Vor 50 Jahren erschien der Roman "Deutschstunde" von Siegfried Lenz. Zum Jubiläum gibt es eine Sonderausgabe, eine Neuverfilmung kommt 2019 ins Kino. » mehr

Mehr Verkehr und mehr versiegelte Flächen will der Bund Naturschutz in Himmelkron nicht hinnehmen. Die Ortsgruppe möchte das geplante Gewerbegebiet zwischen A 9 und B 303 im Norden der Gemeinde verhindern. Foto: Stefan Linß

10.08.2018

Region

Protest in Himmelkron wird lauter

Der Bund Naturschutz will das neue Gewerbegebiet verhindern. Ortsgruppenvorsitzende Wilhelmine Denk kündigt Widerstand und Aktionen an. » mehr

Sabine Friedrich erklärt im Innenhof der Hofer Stadtbücherei: "Ich bin in der Materie mittlerweile länger drin, als das 'Dritte Reich' gedauert hat." Foto: Harald Dietz

22.07.2018

FP

Die Dinge des Lebens

Eindrucksvoll endet in Hof die Reihe mit "Fränkischen Literaten". Sabine Friedrich aus Coburg stellt ihren 2000-Seiten-Roman des Widerstands vor: "Wer wir sind". » mehr

Bei Brand machten Vertreter der Bürgerinitiativen gegenüber den Landtagsabgeordneten Martin Schöffel und Thorsten Glauber nochmals ihren Unmut gegen die geplante HGÜ-Trasse deutlich.	Foto: H. S.

19.07.2018

Region

Bürger kündigen weiteren Widerstand an

Zwei Landtagsabgeordnete informieren sich über den Protest gegen die HGÜ-Leitung. Mit einer Petition versuchen Initiativen den Bau zu stoppen. » mehr

Solarpark stößt auf Sympathie

18.07.2018

Region

Solarpark stößt auf Sympathie

Die Räte im Bauausschuss stehen mehrheitlich hinter dem geplanten Projekt bei Wölbattendorf. Der Start des Bauleitverfahrens rückt in Reichweite. Jetzt ist der Investor am Zug. » mehr

11.07.2018

Region

Breite Solidarität mit Danial M.

Der Widerstand gegen die Abschiebung des 22-Jährigen nach Afghanistan wächst. Derzeit genießt der ehemalige Torwart des FC Neuenmarkt Schutz im Bayreuther Kirchenasyl. » mehr

Die Capilano Suspension Bridge nahe Vancouver: Hier kamen Iris Weber und Martin Süß auf die Idee zu einer Hängebrücke im Frankenwald.

06.07.2018

Region

Woher die Hängebrücken-Idee kommt

2015 importieren Martin Süß und Iris Weber aus Kanada eine Vision. Drei Jahre später stehen sie gegen alle Widerstände hinter ihrem Vorschlag. » mehr

Knapp 350 Zuhörer jubelten Björn Höcke am Sonntag in Mödlareuth zu. Foto: Thomas Neumann

18.06.2018

Oberfranken

Der Verführer

Er ist das Schmuddelkind der AfD: Björn Höcke. An historischer Stelle spricht er in Mödlareuth. Seine Thesen sind steil, seine Freunde zwielichtig. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".