Lade Login-Box.

WIND

Postkasten leeren

16.10.2019

Bauen & Wohnen

Kein Freibrief für helfende Nachbarn bei Schäden

Niemand ist daheim, aber Einbrecher soll das nicht einladen. Und auch die Blumen sollen nächste Woche noch leben. Gut, wenn Nachbarn helfen und sich um die Wohnung kümmern. Aber wer haftet bei Fehlern... » mehr

Jan Frodeno

14.10.2019

Überregional

«GOAT» vom anderen Planeten: Frodeno macht weiter

Praktisch alles erreicht, aber noch lange nicht am Ende. Jan Frodenos Triathlon-Lust ist auch nach seinem perfekten Ironman-Triumph ungebrochen. Für viele ist er schon jetzt «der Größte aller Zeiten». » mehr

Ein Mann mit Laubbläser auf einem Gehweg

vor 8 Stunden

Garten

Nabu rät von Laubsaugern und Laubbläsern ab

Im Herbst sieht man immer wieder Menschen, die mit Laubbläsern und Laubsaugern gegen die bunten Blätter am Boden vorgehen. Der Nabu rät aber von solchen Geräten ab - aus mehreren Gründen. » mehr

12.10.2019

Schlaglichter

Formel 1 steht wegen Taifun still: «Sicherheit geht vor»

Taifun Hagibis hat die Formel 1 in Japan zum Stillstand gebracht. Aus Vorsicht vor dem drohenden Wirbelsturm hatten die Organisatoren bereits vorab alle Aktivitäten für den Tag abgesagt. «Das ist eine... » mehr

11.10.2019

Gesundheit & Fitness

Zieh Leine ...

Kaufen ist bloß halbso schön. Der schickste Drachen ist nämlich noch immer der selbst gebaute. » mehr

Beim Gregorifest in Kulmbach ist es Tradition, Luftballons steigen zu lassen. Das könnte allerdings im Rahmen des Klimaschutzes bald verboten sein.	Foto: Archiv

10.10.2019

Region

99 Luftballons - bald illegal?

In mehreren Städten Deutschlands sind Verbote von gasgefüllten Luftballons im Gespräch. Auch in Kulmbach gibt es Befürworter. » mehr

Ironman auf Hawaii

10.10.2019

Überregional

Wissens- und Bemerkenswertes zur Ironman-WM auf Hawaii

Am Samstag beginnt in den frühen Morgenstunden von Kailua-Kona für die weltbesten Triathleten über die Langdistanz ein höchst strapaziöser Arbeitstag. » mehr

Klettern am Uluru

07.10.2019

Reisetourismus

Klettern am Uluru bald verboten

An Australiens «Heiligem Berg» ist in diesen Tagen die Hölle los. Nach fast 150 Jahren darf der Uluru bald nicht mehr bestiegen werden, weil er den Aborigines heilig ist. Touristen aus aller Welt woll... » mehr

Klettern am Uluru bald verboten

06.10.2019

Deutschland & Welt

Der Stein des Anstoßes: Klettern am Uluru bald verboten

An Australiens «Heiligem Berg» ist in diesen Tagen die Hölle los. Nach fast 150 Jahren darf der Uluru bald nicht mehr bestiegen werden, weil er den Aborigines heilig ist. Touristen aus aller Welt woll... » mehr

Tanja Sesselmann hat Kartoffeln aus eigenem Anbau im Angebot.

02.10.2019

Region

Nasskalt und kunterbunt in den Herbst

Die Händler auf dem Kulmbacher Wochenmarkt präsentieren die farbenfrohsten Seiten, die der Herbst zu bieten hat. Auch bei Regen haben sie für die Kunden ein Lächeln übrig. » mehr

Regenpfütze

02.10.2019

Deutschland & Welt

Wolken und Regen am Feiertag

Wolken, Regen, ein bisschen Sonnenschein: Das Wetter bleibt in den kommenden Tagen wechselhaft. Die Temperaturen erreichen die 20-Grad-Marke vorerst nicht mehr, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in ... » mehr

Peter Altmaier

01.10.2019

Deutschland & Welt

Altmaier für internationale Kooperation bei Energiewende

Für die Energiewende will Peter Altmaier einen stärkeren internationalen Austausch mit seinen Kollegen im Ausland. «Wir sind alle in einem Boot», sagt der Wirtschaftsminister. » mehr

Brückeneinsturz in Taiwan

01.10.2019

Deutschland & Welt

Taifun wütet in Taiwan - Verletzte nach Brückeneinsturz

Gerade hat noch ein Taifun in Taiwan gewütet - dann stürzt am Morgen plötzlich eine Brücke in einem Fischerhafen ein. Ein Laster wird mitgerissen, Fischerboote werden zerstört. Mehrere Menschen gelten... » mehr

30.09.2019

Oberfranken

Freistaat setzt auf Wind, Holz und Wasserstoff

Bayern will die Energiewende energisch vorantreiben. Die 10 H-Regelung hat weiter Bestand. » mehr

Aktualisiert am 30.09.2019

FP

Starker Wind auf A 9: Laster mit Papierrollen kippt um

Auf der A 9 ist am Montagmorgen bei Dittersdorf ein Laster durch eine Böe umgekippt. Die Autobahn war zeitweise gesperrt. Der Schaden ist immens. » mehr

Schneesturm

30.09.2019

Deutschland & Welt

Ausnahmezustand nach Schneesturm in Montana

Überraschung im September: Ein beispielloser Wintersturm beschert dem US-Staat Montana viel Schnee. In besonders schwer getroffenen Regionen an der Grenze zu Kanada wurden Straßen gesperrt, es kam zu ... » mehr

Umgestürzter Baum

30.09.2019

Deutschland & Welt

Sturm «Mortimer» bremst die Bahn: Stop-and-go im Fernverkehr

Sturmtief «Mortimer» zieht über Teile Deutschlands, vor allem im Norden müssen Bahnreisende Geduld mitbringen. Im Laufe des Montags entspannt sich die Lage wieder. » mehr

Pultdach

30.09.2019

Bauen & Wohnen

Flache Dachformen in der Stadt und steile auf dem Land

Nichts prägt die Optik eines Hauses entscheidender als die Wahl des Daches. Soll es flach sein oder steil? Oder gar eine traditionelle Form wie das Walmdach? Experten nennen Vor- und Nachteile. » mehr

29.09.2019

Deutschland & Welt

Deutschland steht stürmische Nacht bevor

Weiten Teilen Deutschlands steht eine stürmische Nacht bevor. Grund sei «Mortimer», ein kleines Tief, «das recht flink unterwegs ist und nicht unterschätzt werden sollte», kündigte der Deutsche Wetter... » mehr

Bei Wind und Wetter

29.09.2019

Deutschland & Welt

Deutschland steht stürmische Nacht bevor

Der Sommer verabschiedet sich endgültig. In den kommenden Tagen wird es regnerisch, grau und windig in Deutschland. » mehr

Die Jungen und Mädchen des Paul-Gerhardt-Kindergartens hatten zum Kinderfest Rettungsringe mitgebracht, die am Baum der Menschrechte im Grünzug aufgehängt wurden. Foto: Gabriele Fölsche

27.09.2019

Region

Kinder treten für Menschenrechte ein

Kulmbach - Der Unesco-Projektkindergarten Paul-Gerhard hat am Freitag zusammen mit Amnesty International Kulmbach ein Kinderfest im Grünzug unter dem Thema "Rettungsinsel Menschenrechte" gefeiert. Anl... » mehr

Gunnar Fehlau

27.09.2019

Mobiles Leben

Sicher durch die kalte Saison radeln

Im Herbst und Winter fehlt manchen oft die Lust am Radfahren. Doch mit einigen Tricks und dem passenden Zubehör kann der Fahrspaß schnell zurückkehren. Was macht Radler und Velo winterfest? » mehr

Die Besucher am Stand von "Freiraum für Macher" waren tief beeindruckt vom Fichtelgebirge, das sie dank der VR-Brillen erleben konnten.

22.09.2019

Fichtelgebirge

Rheinländer vom Fichtelgebirge begeistert

Das Team von "Freiraum für Macher" wirbt in Düsseldorf für die Region. Die Resonanz ist erstaunlich positiv. » mehr

Sundar Pichai

20.09.2019

Deutschland & Welt

Google kündigt Investitionen in erneuerbare Energien an

Google betreibt sein Geschäft nach eigenen Angaben seit 2007 CO2-neutral und will nun im großen Stil in erneuerbare Energien investieren. » mehr

Auf zahllosen Dächern oder auch an Fassaden ließen sich Photovoltaik-Module anbringen. Foto: IBC Solar

19.09.2019

Fichtelgebirge

Riesige Potenziale für den Klimaschutz

Während die Bundesregierung heute ihren großen Wurf präsentiert, handeln kleine Städte. So kann sich Wunsiedel schon jetzt weitgehend CO2-neutral mit Energie versorgen. » mehr

Warten

18.09.2019

Deutschland & Welt

Lage bei der Bahn entspannt sich nach Sturm im Norden

Übernachten in einem stehenden ICE oder stundenlanges Warten: Ein heftiger Sturm hat vielen Fahrgästen der Bahn Probleme beschert. Am Morgen entspannt sich die Lage - doch der Fahrgastverband übt Krit... » mehr

Der Mühlberg bot ideale Bedingungen für die Trial-Fahrer.

17.09.2019

Region

Mühlberg ideal für Trial-Sportler

60 Fahrer aus ganz Deutschland genießen zwei Tage lang die gut präparierten Strecken. 50 Höhenmeter waren zu überwinden. » mehr

Das Ehepaar Bärbel und Horst Kießling mit seiner Kunst-Installation "Der Chor der guten Geister" im Auenpark. Foto: David Trott

12.09.2019

Region

Wo die Spaten munter trällern

Das Künstler-Ehepaar Kießling bringt Leben in den Auenpark. "Der Chor der guten Geister" besteht aus 140 Schaufeln. Es ist eine Reminiszenz an die Pfleger der grünen Lunge. » mehr

Grundsätzlich sind Photovoltaikanlagen aus der Sicht des Stadtsteinacher Stadtrates auf Dächern am besten aufgehoben. Freiflächenanlagen lässt er zwar weiterhin auch zu, doch es bleibt bei einer Bgrenzung auf einen Hektar.	Foto: dpa

10.09.2019

Region

Es bleibt bei maximal einem Hektar

Der Stadtsteinacher Stadtrat hält an seinem Beschluss fest: Für Photvoltaikanlagen in der freien Flur wird es weiterhin eine Flächenbegrenzung geben. » mehr

Yachthafen auf den Bahamas

08.09.2019

Deutschland & Welt

Die Bahamas kämpfen mit den Folgen des Hurrikans «Dorian»

Auf den Bahamas hat der Hurrikan «Dorian» große Verwüstung hinterlassen. Auch wenn der Sturm inzwischen abgezogen ist, werden die Auswirkungen den karibischen Inselstaat noch lange plagen. » mehr

Waldinstallation im Fußballstadion Klagenfurt

05.09.2019

dpa

Riesige Waldinstallation im Wörthersee-Stadion zu sehen

Fast 300 Bäume im Wörthersee-Fußballstadion in Österreich. Eine Rieseninstallation, die kritisch nach der Beziehung Natur und Mensch fragt. Das erste Baummuseum wurde bereits 2010 bei Zürich eröffnet. » mehr

Waldinstallation

05.09.2019

Deutschland & Welt

Riesige Waldinstallation im Stadion

Fast 300 Bäume im Wörthersee-Fußballstadion in Österreich. Eine Rieseninstallation, die kritisch nach der Beziehung Natur und Mensch fragt. Das erste Baummuseum wurde bereits 2010 bei Zürich eröffnet. » mehr

US-Präsident Trump

05.09.2019

Deutschland & Welt

Herr der Winde? Trump zeigt geänderte Hurrikan-Karte

Stellte Hurrikan «Dorian» jemals, wie von Präsident Trump behauptet, eine Gefahr für den US-Bundesstaat Alabama dar? Über diese Frage streitet Washington - auch weil Trump immer wieder nachlegt, zulet... » mehr

Busunglück in Neuseeland

04.09.2019

Deutschland & Welt

Fünf Touristen bei Busunglück in Neuseeland getötet

Rotorua gehört zu den klassischen Zielen eines Neuseeland-Urlaubs. In der Nähe gerät ein Reisebus mit Touristen aus China von der Fahrbahn ab. Fünf Menschen verlieren ihr Leben. » mehr

Hurrikan «Dorian»

04.09.2019

Deutschland & Welt

«Dorian» hinterlässt auf Bahamas Todesopfer und Verwüstung

«Dorian» ist der schlimmste Hurrikan, der die Bahamas je heimgesucht hat. Langsam wird das Ausmaß der Zerstörung sichtbar. Nur allmählich rücken Helfer vor. Nun bekommt die US-Küste den Sturm zu spüre... » mehr

02.09.2019

Deutschland & Welt

Behörden sprechen Hurrikan-Warnung für Teile Floridas aus

Die US-Behörden haben für weite Teile der Ostküste im Bundesstaat Florida eine Hurrikan-Warnung ausgesprochen. Wegen des heranziehenden Wirbelsturms «Dorian» drohen bis Mitte der Woche lebensbedrohlic... » mehr

ESC-Trophäe

30.08.2019

Deutschland & Welt

Eurovision Song Contest steigt 2020 in Rotterdam

Wind und Wasser gibt es beim nächsten Eurovision Song Contest reichlich. Rotterdam ist der Gastgeber. Die Halle heißt «Ahoy» und gehört zu den größten und besten in den Niederlanden. Nur in Maastricht... » mehr

Greta Thunberg

26.08.2019

Deutschland & Welt

Ankunft von Greta Thunberg in New York verzögert sich

Mit kräftigem Tempo nähert sich die Klimaaktivistin ihrem Reiseziel New York. Doch auf der Rennjacht wird damit gerechnet, dass der Wind stark abnehmen wird. Mit dem von Thunberg erhofften Ankunftsdat... » mehr

04.10.2019

Reisetourismus

Weg der weißen Klappbrücken

Handbetrieb wie einst an der Jümme-Fähre, Tradition beim Windmüller in Spetzerfehn und eine Moorbahn, die im Westermoor mit Touristen zum Torf tuckert - Kontraste im Land der Fehntjer. » mehr

Landwirt Wolfgang Reihl ist frustriert: "So schlecht wie heuer war die Ernte noch nie! Doch es scheint niemanden zu interessieren."

20.08.2019

Fichtelgebirge

Miserable Ernte für Bauern

Landwirt Reihl klagt über trockene Böden und minimale Erträge. Von der Politik fühlt er sich "verraten und verkauft". Er drängt auf eine schnelle Unterstützung. » mehr

Fabian Riemen.	Foto: umi

18.08.2019

Region

Im Stein-Reich der alten Wasserspinne

Menschen, Tiere und die Sehnsucht: Davon handeln die Gedichte von Fabian Riemen. Zu hören waren sie am Wochenende am Theresienstein. » mehr

Chinaschilf

15.08.2019

Garten

Gräser im Garten sind unkompliziert

Im Sommer sind sie nur schmückendes Beiwerk im Beet, aber im Herbst und Winter werden Gräser zum Hingucker. Warum es sich lohnt, die schlanken Pflanzen in den Garten zu holen. » mehr

Labyrinth

15.08.2019

Reisetourismus

Der grüne Baron und sein Landschaftspark

Freiherr Robert von Süsskind hat im Fränkischen Seenland in Bayern einen bemerkenswerten Landschaftspark geschaffen. Mit seiner Begeisterung zieht der grüne Baron die Besucher in seinen Bann. » mehr

Greta Thunberg

14.08.2019

Topthemen

Thunberg beginnt Atlantik-Überfahrt: «Muss ich aushalten»

Von Großbritannien aus ist die Klimaaktivistin Greta Thunberg am Mittwoch auf einer Segeljacht nach New York aufgebrochen. Dort will die 16-jährige Schwedin am UN-Klimagipfel teilnehmen. Die zweiwöchi... » mehr

Freuen sich über die positive Resonanz auf die Installation: Bärbel Kießling und Horst Kießling (Mitte) mit Wim Evers (links) und Wim Leijendekkers (rechts) vom Partnerschaftskomitee.	Foto: pr.

14.08.2019

Region

Rote Lippen bitten zum Musenkuss

Das Marktredwitzer Künstlerehepaar Kießling sorgt in der Partnerstadt Roermond/Swalmen für Aufsehen. Ihre Installation kommt hervorragend an. » mehr

«Poly Bridge»

14.08.2019

Netzwelt & Multimedia

iOS-Games: Brücken bauen und Piano spielen

In dieser Woche sticht in den Charts ein Spiel hervor, das sich als Brückenbau-Simulator versteht. iOS-Nutzer müssen dabei nicht nur physikalische Rätsel lösen, sondern auch kreativ sein. » mehr

11.08.2019

Fichtelgebirge

Wilde Gefechte in dunkler Zeit

Wie dunkel das Mittelalter sein kann, zeigten nicht nur die Ritter auf dem Schlachtfeld, sondern auch das Wetter in der Nacht von Freitag zum Samstag. » mehr

10.08.2019

Deutschland & Welt

Sturm reißt Zirkuszelt um - Kamele und Pferde entkommen

Eine Sturmböe hat ein Zirkuszelt in Neckarsulm in Baden-Württemberg zum Einsturz gebracht. Dabei wurde ein Pferd so schwer verletzt, dass es eingeschläfert werden musste. Etwa 15 Kamele und Pferde ris... » mehr

Protest gegen Windkraftanlagen

08.08.2019

Topthemen

Die Windkraft-Krise: Wut bei Bürgern, Alarm in der Branche

Deutschland verabschiedet sich von Atomenergie und Kohle. Damit das gut geht, sollen Anlagen aus Wind und Sonne viel mehr Strom liefern. Doch die Energiewende ist ins Stocken geraten. Der Ausbau von W... » mehr

08.08.2019

Region

Hofer Freibad: Heftiges Unwetter reißt Äste ab

Durch starken Wind und heftigen Regen sind im Hofer Freibad große Äste von einem Baum abgebrochen. Eine Wiese und ein Spielplatz mussten für die Räumarbeiten gesperrt werden. » mehr

Nach dem großen Feuer am 8. August 1859 haben die Bürger Schwarzenbach am Wald relativ schnell wieder aufgebaut. Im Oktober 1865 wurde die neu erbaute Kirche eingeweiht, mit einem Turm auf der Südseite. Dieser musste wegen Mauerschäden nach dem Krieg abgebrochen werden. Heute steht der Kirchturm auf der Nordseite.

07.08.2019

Region

Großer Brand jährt sich zum 160. Mal

Am 8. August 1859 brennt Schwarzenbach am Wald nahezu nieder. An dieses Ereignis erinnert ein Bericht des damaligen Lehrers Frank. » mehr

Offshore-Überlebens-Technik

05.08.2019

Karriere

Was ein Servicetechniker auf Offshore-Anlagen können muss

Man kann stürzen, sich verheben, muss vor Feuer flüchten oder sich aus einem sinkenden Hubschrauber befreien können. Auf hoher See dauert es, bis Hilfe eintrifft, oft Stunden - Offshore-Monteure müsse... » mehr

^