Lade Login-Box.

WINDGESCHWINDIGKEIT

Unwetter in Bocholt

05.06.2019

Brennpunkte

Tornado richtet im Münsterland schwere Schäden an

Ein Tornado zieht durch Bocholt, in Brandenburg rückt die Feuerwehr aus. Gewitter, Regen, Blitz und Donner kühlen Deutschland nach der Hitze ab. Wie wird das Wetter am Wochenende? » mehr

Tornado

22.05.2019

Kulmbach

Tornado fegt an B 303 vorbei

Am Dienstagnachmittag beobachten Menschen im Bereich Himmelkron/Neuenmarkt/Wirsberg eine Trichterwolke. In einem Feld bei Neuenmarkt entwickelt sich die Luftsäule wohl zu einem Tornado. » mehr

Zyklon «Fani»

04.05.2019

Brennpunkte

Wirbelsturm «Fani» erreicht Bangladesch

Schwerer Wirbelsturm am Golf von Bengalen: «Fani», der stärkste Zyklon seit rund 20 Jahren, hat an Indiens Ostküste große Verwüstungen verursacht. Deutlich schwächer trifft er nun Bangladesch. » mehr

04.05.2019

Schlaglichter

Wirbelsturm «Fani» richtet schwere Schäden in Indien an

Zerstörte Häuser, umgestürzte Strommasten, ganze Landstriche unter Wasser: Zyklon «Fani» hat schwere Schäden in Indien hinterlassen, sich auf seinem Weg in Richtung Bangladesch aber deutlich abgeschwä... » mehr

03.05.2019

Schlaglichter

Zyklon «Fani» in Indien und Bangladesch: Erste Todesopfer

Im Zusammenhang mit Zyklon «Fani» werden aus Indien und Bangladesch erste Todesopfer gemeldet. An Indiens Ostküste kam mindestens ein Mensch ums Leben. Der tropische Wirbelsturm erreichte dort mit Win... » mehr

03.05.2019

Schlaglichter

Schwerer Wirbelsturm fegt über indische Küste hinweg

Der stärkste Zyklon seit vielen Jahren ist auf Indiens Ostküste getroffen. Der tropische Wirbelsturm «Fani» erreichte mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 195 Stundenkilometern Land in der Nähe der St... » mehr

Tankstelle

03.05.2019

Brennpunkte

Schwerer Wirbelsturm fegt über indische Küste hinweg

Mehr als 10.000 Menschen kamen vor 20 Jahren bei einem Zyklon an Indiens Ostküste ums Leben. Der seit damals stärkste Wirbelsturm wütet jetzt in diesem Gebiet. Viele Millionen Menschen sind betroffen. » mehr

03.05.2019

Schlaglichter

Schwerer Zyklon erreicht indische Küste

Ein ungewöhnlich starker Zyklon ist an Indiens Ostküste auf Land getroffen. Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 195 Stundenkilometern erreichte der tropische Wirbelsturm «Fani» die Gegend um die Küst... » mehr

02.05.2019

Schlaglichter

Schwerer Zyklon nähert sich indischer Küste

Hunderttausende Menschen müssen sich an Indiens Ostküste vor einem schweren Zyklon in Sicherheit bringen. Nach Angaben der indischen Meteorologiebehörde wird erwartet, dass der tropische Wirbelsturm «... » mehr

02.05.2019

Schlaglichter

Schwerer Zyklon nähert sich indischer Küste

Hunderttausende Menschen müssen sich an Indiens Ostküste vor einem schweren Zyklon in Sicherheit bringen. Nach Angaben der indischen Meteorologiebehörde wird erwartet, dass der tropische Wirbelsturm «... » mehr

04.03.2019

Schlaglichter

Mehr als 20 Tote durch Tornados in USA

Eine Serie von Wirbelstürmen hat im Südosten der USA Zerstörung angerichtet und mindestens 23 Menschen das Leben gekostet. Neben Alabama wurden auch Gebiete im benachbarten Georgia von den Tornados ge... » mehr

Schnee im Harz

30.10.2018

Brennpunkte

Deutschland erwartet ein riesiges Temperaturgefälle

Am Dienstag wird es im Osten des Landes deutlich wärmer als im Westen. In der Eifel werden Höchstwerte von 3 Grad erwartet, im Osten sind bis zu 22 Grad vorhergesagt, wie der Deutsche Wetterdienst (DW... » mehr

22.10.2018

Schlaglichter

Schwerer Herbststurm steht bevor

Nach Sturmtief «Fabienne» vor vier Wochen steht Deutschland der nächste große Herbststurm bevor. Vor allem auf den Nordfriesischen Inseln drohen ab morgen orkanartige Böen mit Windgeschwindigkeiten vo... » mehr

Hurrikan «Michael»

10.10.2018

Brennpunkte

«Monster»-Hurrikan «Michael» trifft in Florida auf Land

US-Präsident Trump spricht von einem «Monster»: Mit Windgeschwindigkeiten von 250 Stundenkilometern hat Hurrikan «Michael» Florida erreicht. Die betroffene Küste bereitet sich auf «unvorstellbare Zers... » mehr

Hurrikan «Michael»

09.10.2018

Brennpunkte

Hurrikan «Michael» steuert auf Florida zu

Die Schäden durch «Florence» sind noch nicht mal überall beseitigt, da bewegt sich schon der nächste große Sturm auf die USA zu. Hurrikan «Michael» soll Mitte der Woche auf die Küste Floridas treffen.... » mehr

19.09.2018

Schlaglichter

Kreuzfahrtschiff losgerissen - Sturm wütet über Irischer See

Sturm Ali hat in Irland und Großbritannien mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 160 Kilometern pro Stunde Chaos und Zerstörung angerichtet. Zwei Menschen starben bei den Unwettern. » mehr

Taifun «Mangkhut

15.09.2018

Brennpunkte

Taifun «Mangkhut» stürzt die Philippinen in Not

Mit Macht trifft der Sturm «Mangkhut» die Philippinen, seine Regenflut löst Überschwemmungen und Erdrutsche aus. Helfer, Kinder und eine ganze Familie kommen ums Leben. » mehr

Hurrikan «Florence»

15.09.2018

Brennpunkte

Sturm «Florence» überflutet weite Gebiete an US-Südostküste

«Florence» ist zwar kein Hurrikan mehr, hat aber enorme Wassermassen an die Südostküste der USA getragen. Die Folgen sind enorm. Und noch ist das Unwetter nicht überstanden. » mehr

15.09.2018

Schlaglichter

Sturm «Florence» flutet Südosten der USA mit Wassermassen

Wirbelsturm «Florence» gießt historische Wassermengen über die Bundesstaaten North Carolina und South Carolina. Wegen nachlassender Windgeschwindigkeiten vom Hurrikan zum Tropensturm zurückgestuft. » mehr

Sturmflut in New Bern

14.09.2018

Brennpunkte

Hurrikan «Florence» trifft auf die Südostküste der USA

Tagelang wappnete sich die Südostküste der USA für «Florence» - nun ist der Hurrikan da. Zwar hat der Sturm auf dem Weg an die Küste an Stärke nachgelassen, zerstörerische Kraft hat er trotzdem. Mensc... » mehr

Warten auf «Florence»

13.09.2018

Brennpunkte

Südostküste der USA wappnet sich für tagelange Fluten

Die Vorhersagen sind düster. Auch wenn der Hurrikan «Florence» ein wenig an Stärke eingebüßt hat: Die schiere Größe und die erwarteten Wassermengen lassen Politiker schon jetzt von einer «Katastrophe»... » mehr

In Sicherheit

12.09.2018

Brennpunkte

Gewaltiger Hurrikan «Florence» rückt an die US-Küste heran

Ein «Monster», ein «Mike-Tyson-Faustschlag» für die Küste: Die Warnungen vor dem Hurrikan «Florence» sind eindringlich. Der Sturm nähert sich unaufhaltsam der Südostküste der USA. Die Zeit, vor dem Un... » mehr

Hurrikan "Florence"

11.09.2018

Brennpunkte

Hurrikan «Florence» bedroht die US-Südostküste

Sturmfluten, Starkregen, Überschwemmungen: Der Hurrikan «Florence» dürfte heftige Auswirkungen haben - so sagen es Experten voraus. Die Südostküste der USA macht sich bereit für den schweren Sturm. Ab... » mehr

10.09.2018

Schlaglichter

Hurrikan «Florence» legt über Atlantik zu und bedroht USA

Hurrikan «Florence» hat über dem Atlantik an Stärke zugelegt und rückt langsam auf die USA vor. Mit Windgeschwindigkeiten von 150 Kilometern pro Stunde lag das Zentrum am Montagfrüh rund 1100 Kilomete... » mehr

Kleiner Helfer für die großen Maschinen: Vergangene Woche sind die Bauteile für zwei große Kräne in Laubersreuth angeliefert worden, jetzt baut ein Kran die Stücke zusammen. Mit ihnen sollen die defekten Flügel demontiert werden.	Fotos: Alexander Stöhr

18.04.2017

Münchberg

Zwei Kräne rücken dem defekten Windrad zu Leibe

Seit Montag baut ein kleiner Kran zwei größere zusammen. Mit ihnen werden Monteure auf 140 Meter Höhe gehievt - um die defekten Flügel abzusägen. » mehr

An den beiden Stahl-Traversen unterhalb der Aussichtsplattform wurde der Turm am Kran befestigt.

15.04.2017

Arzberg

Starker Wind verhindert die Turm-Hochzeit

Die neue Unterkonstruktion der Waldenfelswarte auf dem "Zuckerhut" steht bereits. Der alte Turm soll am heugtigen Samstag draufgesetzt werden. » mehr

Die Polizei hat das Gelände um das beschädigte Windrad herum weiträumig abgesperrt. Denn: Bislang ist noch nicht bekannt, welche Gefahr tatsächlich von dem Windkraftwerk ausgeht.	Foto: Nico Schwappacher

02.03.2017

Münchberg

Sturm verhindert Analyse

Starker Wind macht das Betreten des Geländes mit dem zerstörten Windrad in Laubersreuth zu gefährlich. Gutachter, die die Anlage untersuchen wollen, müssen abwarten. » mehr

Sturmfrisur

23.02.2017

Hof

Hof: Wetterdienst warnt vor Sturmböen

Gegen Abend kann es stürmisch werden. Vor allem in hohen Lagen werden hohe Windgeschwindigkeiten erreicht. » mehr

Weihnachtsbaum

01.12.2015

Hof

Sturm hält Einsatzkräfte in Atem

Starke Windböen sorgten in der Nacht zum Montag für ein erhöhtes Einsatzaufkommen der Polizei. Auf dem Hofer Weihnachtsmarkt stürzte ein Christbaum um. » mehr

Ein seltenes Schauspiel hat Christopher Pittrof fotografisch festgehalten. Von der Plassenburg aus sind vier Blitze gleichzeitig zu sehen.

12.08.2015

Münchberg

Über Melkendorf rotiert der Wind

Eine heftige Gewitter- Saison geht für Sturmjäger Christopher Pittrof zu Ende. Vor seiner Haustür in Kulmbach hat er eine Superzelle beobachtet und in der Oberpfalz sogar einen Tornado. » mehr

Nahe dem Bismarckturm sind ebenfalls einige Bäume den Sturmböen zum Opfer gefallen. 	Foto: Giegold

10.01.2015

Hof

Sturm wirft Bäume um

Die Stadt Hof sagt wegen des heftigen Windes die Eisdisco ab. Auch der Weihnachtsbaum von Oberkotzau fällt den Böen zum Opfer. Doch so stark wie in den Hochlagen stürmt es nicht. » mehr

Die Maximalleistung eines solchen, 179 Meter hohen Enercon-Windrades (gemessen bis zur Flügelspitze), liegt bei 2300 Kilowatt.

07.11.2014

Hof

Blick ins Windrad erlaubt

Gut 50 Personen besichtigen mit der ÜWG Selbitz den Windpark im Forstrevier Espich. Es gibt viele Fragen an die Projekt-Verantwortlichen. » mehr

16.12.2013

Wunsiedel

Sieben Windräder sind möglich

Die Bürgermeister Torsten Gebhardt und Frank Dreyer informieren über das Projekt. Zunächst entsteht ein Messmast. » mehr

Bei der Montage des Batcorders wird Christian Strätz (rechts) von den Enercon-Mitarbeitern Rick Schiller und Domenik Schieweck in knapp 140 Meter Höhe begleitet. Links Bürgermeister Hermann Anselstetter und Verwaltungsangestellter Norbert Specht.	Foto: Reißaus

24.05.2013

Kulmbach

Fledermaus unter Beobachtung

An der Windkraftanlage bei Sessenreuth haben die Untersuchungen mit dem Batcorder begonnen. In einigen Monaten wird sich herausstellen, ob durch die Rotorblätter Fledermäuse in Gefahr geraten. » mehr

17.01.2013

Selb

Stadträte kritisieren Pfarrer scharf

Die Fraktionen stören sich an einem Schreiben von Petr Chamrád an die tschechischen Nachbarn. Die Hohenberger Politiker werfen dem Geistlichen Stimmungsmache gegen die Windräder vor. » mehr

15.12.2012

Arzberg

Steinberg in der Diskussion

Hohenberg - Ob der Steinberg zu einem Windvorranggebiet werde, werde sich wohl im Mai 2013 zeigen. Das sagte Bürgermeister Jürgen Hoffmann in der Bürgerversammlung (siehe auch die anderen Artikel auf ... » mehr

Der tonnenschwere Ausleger des Krans sollte eigentlich gestern montiert werden. Aber zu starker Wind machte das Vorhaben zunichte.	Foto: Fölsche

03.11.2012

Kulmbach

Windempfindlicher Gigant

Mithilfe eines gigantischen Krans wird in den nächsten Monaten das neue Bürogebäude der Firma Ireks in der Lichtenfelser Straße gebaut. Am gestrigen Freitag sollte der 80 Meter hohe Drehkran eigentlic... » mehr

25.10.2012

Naila

Protest gegen weitere Windräder

Bürger und Stadträte von Schauenstein befürchten eine Umzingelung durch Windkraftanlagen. Gegen einen weiteren Standort im Eselwald erhebt sich Widerstand. » mehr

20.09.2012

Hof

Windpark oder Stromtrasse

Bei Großgarnstadt kann ein Windpark mit sechs Rädern entstehen. Dazu müssen die Messdaten ausreichen. Ob das Projekt realisiert wird, hängt auch von der Trassenführung der 380-kV-Leitung ab. » mehr

Der Gemeinderat Großheirath lehnt die geplante Vorrangfläche für Windenergie ab.

06.07.2012

Hof

Erholung und Wohnen ja, Windräder nein

Großheirath - Eine im Regionalplan Oberfranken-West ausgewiesene Vorrangfläche "Windenergie", bezeichnet mit der Nummer 76, lehnte im Anhörungsverfahren der Gemeinderat Großheirath ab. Bei seiner jüng... » mehr

Der Winter ist eingekehrt im Grafengehaiger Ortsteil Walberngrün.	Foto: Fischer

17.12.2011

Kulmbach

Sturmtief verschont Kulmbach

"Joachim" trifft den Landkreis weit weniger stark als befürchtet. Aber im morgendlichen Berufsverkehr lösen Schneefälle teilweise erhebliche Behinderungen aus. » mehr

22 Windräder in den Fluren zwischen Rugendorf, Gössersdorf und Grafendobrach: Für die Gegner einer Windenergie-Vorrangfläche in der Gemeinde Rugendorf ist das eine Horror-Vorstellung,die es zu verhindern gilt.	Foto: dpa

08.09.2011

Kulmbach

Horrorvorstellung Windpark

Die Gegner der Vorrangflächen für die Nutzung von Windenergie in der Rugendorfer Flur halten den Standort für ungeeignet. Mit dem Bürgerentscheid wollen sie eine "Fehlentscheidung" revidieren. » mehr

03.03.2010

Kulmbach

Xynthia hat Frankenwald verschont

Kulmbach/Stadtsteinach - Mit Windgeschwindigkeiten bis zu 180 Stundenkilometer ist der Orkan Xynthia in der Nacht zum Montag über Deutschland gefegt. » mehr

29.08.2008

Marktredwitz

Ja zur Windkraftanlage

Pullenreuth – Gesamthöhe einschließlich Mast 13 Meter, Rotordurchmesser 1,60 Meter, Leistung fünf Kilowatt bei einer Windgeschwindigkeit von 8,50 Metern pro Sekunde: Das sind die technischen Daten ein... » mehr

fpks_Philipp_Melzer_210808

26.08.2008

Kulmbach

Der Wetterfrosch von Wartenfels

Wartenfels – Der zehnjährige Philipp Melzer aus Wartenfels ist sehr interessiert am Wettergeschehen. Sein Vater, Stephan Melzer schenkte ihm entsprechende Bücher, woraus der zukünftige MGF-Schüler sei... » mehr

fpwun_mountain

28.01.2008

Wunsiedel

Sturm bläst Freaks vom Ochsenkopf

Abgeblasen wurde – im wahrsten Sinne des Wortes – am gestrigen Sonntag der dritte Tag der BR-Mountain-Freak-Tour in Bischofsgrün: Bei Sturmböen mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 120 Stundenkilomete... » mehr

fpnd_peggy_3sp_4c_DS_100507

18.05.2007

Oberfranken

„Wenn die Fans winken, bin ich glücklich“

Nur eine Handvoll „Wing-Walker“ gibt es weltweit. Die gebürtige Chemnitzerin Peggy Krainz gehört zu ihnen. „Wing-Walker“ sind Stuntleute, die – gesichert mit Seilen – auf den Tragflächen eines Doppeld... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".