Lade Login-Box.

WIRTSCHAFTSMINISTER

Nähen von Masken

vor 3 Stunden

Brennpunkte

Opposition fordert mehr Koordination bei Masken-Produktion

Mundmasken, Schutzkleidung, Medikamente: Vieles muss Deutschland auf dem Weltmarkt einkaufen. Der Ruf nach einer eigenen Produktion wird immer lauter. Die Kritik an Wirtschaftsminister Peter Altmaier ... » mehr

Wirtschaftliche Auswirkungen der Corona-Pandemie

02.04.2020

Topthemen

Altmaier rechnet mit Konjunktureinbruch in Deutschland

Der Wirtschaftsminister stellt die Bürger ökonomisch auf harte Zeiten ein. Die Rezession könnte schlimmer ausfallen als in der Finanzkrise vor mehr als zehn Jahren. Zugleich versucht Altmaier Hoffnung... » mehr

Wirtschaftliche Auswirkungen der Corona-Pandemie

02.04.2020

FP

Altmaier rechnet mit Konjunktureinbruch in Deutschland

Der Wirtschaftsminister stellt die Bürger ökonomisch auf harte Zeiten ein. Die Rezession könnte schlimmer ausfallen als in der Finanzkrise vor mehr als zehn Jahren. Zugleich versucht Altmaier Hoffnung... » mehr

Coronavirus - Magdeburg

02.04.2020

Wirtschaft

Altmaier rechnet mit Konjunktureinbruch in Deutschland

Der Wirtschaftsminister stellt die Bürger ökonomisch auf harte Zeiten ein. Die Rezession könnte schlimmer ausfallen als in der Finanzkrise vor mehr als zehn Jahren. Zugleich versucht Altmaier Hoffnung... » mehr

Hubert Aiwanger desinfiziert sich vor einer Sitzung die Hände

02.04.2020

Bayern

Kein hundertprozentiger Schutz durch genähte Masken

Von Textilbetrieben oder Privatpersonen genähte Gesichtsmasken dürfen nach den Worten von Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger nicht suggerieren, dass sie gegen alles schützen. Oftmals werden sie auch ... » mehr

02.04.2020

Bayern

Kaniber: Engpässe bei einigen Obst- und Gemüsesorten möglich

Wegen fehlender Erntehelfer in der Corona-Krise könnten einige Obst- und Gemüsesorten laut Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber teurer und knapp werden. Beim Wegbrechen von Lieferketten, etwa au... » mehr

Mundschutzmasken

02.04.2020

Bayern

Söder besucht Schutzmasken-Produktion in Niederbayern

Ein niederbayerischer Automobil-Zulieferer stellt angesichts der Corona-Krise seinen Betrieb auf die Produktion von Schutzmasken um. Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und Wirtschaftsminister Hubert... » mehr

Carolina Trautner (CSU)

01.04.2020

Bayern

Jugendherbergen sollen finanzielle Hilfen bekommen

Jugendherbergen in Bayern sollen in der Corona-Krise finanziell unterstützt werden. «Ich bin der Auffassung, dass die Jugendherbergen aufgrund ihrer Strukturen ähnlich wie Hotels behandelt werden soll... » mehr

Der Ansteckung mit dem Coronavirus keine Chance: Markus Söder (links), Ministerpräsident von Bayern, und Olaf Scholz (SPD), Bundesminister der Finanzen, geben nach der Kabinettssitzung in der bayerischen Staatskanzlei eine Pressekonferenz ohne Zuhörer, im Vordergrund steht eine Flasche mit Desinfektionsmittel. Die Statements werden als Live-Stream übertragen auf Facebook, Youtube und Instagram unter "bayern.de" sowie auf www.bayern.de Foto: Peter Kneffel/dpa

31.03.2020

Oberfranken

Gemeinsam gegen die Schockstarre

Finanzminister Olaf Scholz (SPD) und Ministerpräsident Markus Söder (CSU) üben den Schulterschluss gegen die Folgen der Corona-Pandemie. Bisher sind 200 000 Anträge von Unternehmen auf Soforthilfe ein... » mehr

Euro-Banknoten liegen auf einem Tisch

30.03.2020

Breaking News

Staatsregierung erhöht Corona-Soforthilfen für Mittelstand

In der Corona-Krise will die Staatsregierung angesichts der drohenden Welle von Firmenpleiten die Finanzhilfen für bedrängte Mittelständler erhöhen. » mehr

Scholz und Merkel

30.03.2020

Deutschland & Welt

Union und SPD gewinnen als Krisenmanager

Wenn das Land in der Krise steckt, sagt man, kommt «die Stunde der Exekutive» - der Regierung, die am Steuer steht und das Schiff lenkt. Gar nicht einfach für die Opposition. Erst recht, wenn man - wi... » mehr

Leerer Odeonsplatz

29.03.2020

Region

Corona-Zeit ist Ausnahme-Zeit: Sport statt Biergarten

Endlich etwas wärmer, an einem Tag sogar T-Shirt-Wetter - eigentlich Biergartenzeit: Doch die Corona-Pandemie macht den Bayern einen Strich durch Sonnenbaden und Gartenpartys. So mancher hofft auf ein... » mehr

Altmaier

28.03.2020

Deutschland & Welt

Wirtschaft beklagt Lücke bei Corona-Hilfen

Viele Firmen stehen in der Coronavirus-Krise mit dem Rücken zur Wand. Verbände kritisieren, dass bei vielen Unternehmen die Hilfe nicht ankommt. Der Wirtschaftsminister versucht zu beschwichtigen. » mehr

Huml und Aiwanger

27.03.2020

Region

Debatte über Ende der Auflagen: Mehring verteidigt Aiwanger

Der Landtagsabgeordnete Fabian Mehring hat Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (beide Freie Wähler) gegen Kritik wegen dessen Spekulationen über ein Ende der Corona-Auflagen in Schutz genommen. » mehr

Markus Söder

26.03.2020

Region

Söder: Nicht vorzeitig über Ende der Auflagen spekulieren

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat vor verfrühten Spekulationen über ein Ende der wegen der Corona-Krise geltenden Beschränkungen und Auflagen gewarnt. «Wenn wir erfolgreich sein wollen,... » mehr

Hubert Aiwanger (Freie Wähler)

26.03.2020

Breaking News

Aiwanger: Ab Mitte April muss Stillstand überwunden sein

Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger hat ein mögliches Datum für eine Lockerung der massiven Beschränkungen in der Corona-Krise angedeutet. » mehr

Peter Altmaier

24.03.2020

Deutschland & Welt

Altmaier will dauerhafte Wirtschaftskrise verhindern

Wie tief stürzt Deutschland infolge der Corona-Krise in die Rezession? Es gibt Schreckensszenarien. Der Wirtschaftsminister richtet den Blick auf die Zeit danach. » mehr

KfW

23.03.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise: Sonderkreditprogramm für Firmen startet

Das Sonderprogramm der Regierung für unbürokratische Kredite an Unternehmen zum Abfedern der Krise ist an den Start gegangen. Wirtschaftsverbände fordern aber bereits Nachbesserungen. » mehr

Olaf Scholz

23.03.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krisenpaket für Wirtschaft geschnürt

Nicht mehr mit Freunden im Park sitzen zu dürfen - das ist längst nicht die einzige Sorge der Bürger in der Corona-Krise. Viele fürchten um ihre Arbeitsplätze. Der Bund springt mit einem historischen ... » mehr

Die Spargelstecher aus Polen sollen auf den Feldern rund um Rothwind in etwa zwei Wochen loslegen. Doch wegen der Corona-Krise ist alles anders. Foto: Stefan Linß/Archiv

23.03.2020

Region

Spargelbauern bangen um die Ernte

Die Corona-Krise hat Folgen für die heimische Landwirtschaft. Matthias Stenglein aus Rothwind hofft darauf, dass die polnischen Helfer bald loslegen können. » mehr

Scholz und Altmaier

22.03.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise: Nachbesserungen beim Kreditprogramm

Es sind dramatische Tage. In der Coronavirus-Krise mit ihren drastischen Einschränkungen des öffentlichen Lebens droht eine riesige Pleitewelle. Die Regierung stemmt sich mit aller Macht dagegen. Doch... » mehr

Der Trigema-Chef Wolfgang Grupp stellt um.	Foto: Christoph Schmidt/dpa

20.03.2020

Fichtelgebirge

Trigema stellt Schutzmasken her

Dass auch heimische Firmen in der Corona-Krise tätig werden können, beweist das Burladinger Textilunternehmen Trigema, das bis vor Kurzem auch einen Outlet-Shop in Selb unterhalten hat. » mehr

Coronavirus - Regierung gibt unbegrenzte Kreditzusage

20.03.2020

Deutschland & Welt

Unternehmen wollen schnelle Staatshilfen

Die Corona-Krise hat dramatische Ausmaße für viele Unternehmen. Geschäfte müssen dicht machen, Aufträge und Umsätze brechen weg. Liquiditätsengpässe drohen. Doch wie schnell kommen versprochene Hilfen... » mehr

Hubert Aiwanger

20.03.2020

Region

Ansturm auf Corona-Hilfsgeld: Mehrere Zehntausend Anträge

Die bayerischen Behörden werden von Corona-Hilfsgeldanträgen bedrängter mittelständischer Unternehmen überrollt. » mehr

Markus Söder

19.03.2020

Deutschland & Welt

Söder fordert Hilfspaket von mindestns 100 Mrd. Euro

CSU-Chef Markus Söder verlangt vom Bund ein 100 bis 150 Milliarden Euro schweres Hilfspaket, um die Folgen der Corona-Krise für die Wirtschaft abzumildern. » mehr

Reisekataloge

19.03.2020

Deutschland & Welt

Kurzarbeit bei Tui Deutschland von April bis September

Es werden schwierige Monate für Tui. Der Einbruch des Reisegeschäfts wegen der Corona-Pandemie erzwingt einen harten Sparkurs, jetzt ist eine Regelung für Kurzarbeit beschlossen. Gibt es auch Staatshi... » mehr

Kurzarbeit

18.03.2020

Deutschland & Welt

Politik schnürt Corona-Notpakete für Beschäftigte und Firmen

Fast stündlich verschärfen sich in der Coronakrise die Folgen für die Wirtschaft. Das trifft Tausende Firmen quer durch alle Branchen und Millionen von Beschäftigten. Und was ist mit Menschen, die weg... » mehr

Angela Merkel

18.03.2020

Deutschland & Welt

Kanzlerin appelliert in Coronakrise an Disziplin der Bürger

Eine Ausgangssperre verkündet die Kanzlerin nicht - noch nicht. Es werde aber täglich überprüft, ob schärfere Maßnahmen nötig sind, um das Coronavirus einzudämmen, sagt Merkel. Also: «Halten Sie sich ... » mehr

Coronakrise

18.03.2020

Deutschland & Welt

Arbeitsminister Heil: Lohnausfälle möglichst gering halten

Die Bundesregierung will mit Kurzarbeitergeld und Hilfskrediten für Firmen die Folgen der Coronavirus-Krise für die Wirtschaft dämpfen. Arbeitsminister Heil sieht aber auch die Unternehmen in der Pfli... » mehr

Die Großstädte in Bayern waren schon am Dienstag menschenleer: Gespenstisch wirkte ein Verbindungstunnel im Nürnberger Hauptbahnhof zur Zeit des Berufsverkehrs.

17.03.2020

Oberfranken

Spahn lobt Bayerns Konsequenz

Das gesellschaftliche Leben wird in den kommenden Wochen völlig um- gekrempelt, Krankenhäuser werden nur noch lebenswichtige Operationen durchführen. Schutzkleidung wird wieder im Freistaat produziert... » mehr

18.03.2020

Oberfranken

Banken und Sparkassen sind gerüstet

Völlig unnötig sind nach den Worten von Ministerpräsident Markus Söders große Bargeldabhebungen bei den Banken. Auch hier sei die Versorgung gesichert, erklärt Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, Abh... » mehr

Markus Söder

13.03.2020

Tagesthema

Coronavirus: Fast alle Bundesländer schließen die Schulen

Zahlreiche Staaten schließen ihre Grenzen für Ausländer. Auch Deutschland reagiert immer drastischer auf die Corona-Krise. Millionen Eltern sind mit einer völlig neuen Situation konfrontiert. » mehr

Frank Werneke

13.03.2020

Deutschland & Welt

Gewerkschaften und Wirtschaft fordern umfassende Hilfen

Umsatzeinbrüche, Angst vor einer Rezession: Die Regierung will gegen negative Wirtschaftsfolgen der Coronakrise ansteuern. Gewerkschaften und Wirtschaft mahnen eine Reaktion im Milliardenmaßstab an. » mehr

Kurzarbeit

10.03.2020

Deutschland & Welt

Bund stemmt sich mit Kurzarbeitergeld gegen Corona-Rezession

Gestrichene Flüge, abgesagte Messen, leere Hotels: Die Folgen der Coronakrise für die Wirtschaft werden von Tag zu Tag größer. Die Regierung will Tatkraft demonstrieren - und bringt ein erstes Notfall... » mehr

Markus Söder (CSU)steht vor Mikrofonen

09.03.2020

Region

Bayern: Veranstaltungen mit mehr als 1000 Gästen untersagen

Im Kampf gegen die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus will die bayerische Staatsregierung nun drastische Konsequenzen für Großveranstaltungen ziehen. Auch der hiesigen Wirtschaft soll geholfen wer... » mehr

Verhandlungen

09.03.2020

Deutschland & Welt

Regierung wirbt um Vertrauen für Corona-Krisenmanagement

Absturz an den Börsen wegen der Coronavirus-Epidemie, Flüchtlingskrise in Griechenland. Und die Politik ahnt, dass die Krisen noch größer werden könnten. Schon gibt es zwei Corona-Tote in Deutschland. » mehr

Bundeskanzleramt

08.03.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus: Koalitionsgipfel plant Hilfen für Wirtschaft

Zwei große Krisen beschäftigen den schwarz-roten Koalitionsausschuss. Es geht um die Migranten auf den griechischen Inseln und in der Türkei. Das Coronavirus überstrahlt aber alles. » mehr

Das Projekt besteht aus zwei Brücken, die zusammen gut 1400 Meter lang werden sollen. Auf dieser Grafik des beauftragten Ingenieurbüros "Schlaich Bergermann Partner" ist der Brückeneinstieg an der Burgruine Lichtenberg zu sehen.

06.03.2020

Region

1400 Meter Sprengstoff

Der Wirtschaftsminister sieht noch Klärungsbedarf vor dem Bau der längsten Brücken der Welt. Im Landratsamt setzt man auf das gesprochene Wort. Fragen und Antworten zur Finanzierung. » mehr

Landtagspräsidentin Ilse Aigner (Bildmitte) in Marktleuthen von Parteifreunden umringt: Landrat Dr. Karl Döhler, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, Bürgermeisterkandidatin Sabrina Kaestner und CSU-Ortsvorsitzender Christoph Haas dankten der CSU-Politikerin für ihren Besuch. Foto: Jürgen Henkel

05.03.2020

Fichtelgebirge

Zukunftstechnologien statt Verbote

Landtagspräsidentin Aigner warnt beim CSU-Frühjahrsempfang in Marktleuthen vor Panikmache. Sie wirbt für respektvollen Umgang. » mehr

Dem Thema Handwerk widmete sich stellvertretender Ministerpräsident Hubert Aiwanger in Kauerndorf. Im Bild (von links): Landtagsabgeordneter Rainer Ludwig, Hubert Aiwanger, FW-Bürgermeisterkandidatin Anita Sack, Landrat Klaus Peter Söllner und FW-Ortsvorsitzender Reinhard Kortschack. Foto: Werner Reißaus

04.03.2020

Region

Ein Plädoyer für das Handwerk

Stellvertretender Ministerpräsident Hubert Aiwanger will mehr Abiturienten für Meisterberufe gewinnen. In Kauerndorf stärkt er Bürgermeisterkandidatin Anita Sack den Rücken. » mehr

Internationalen Handwerksmesse

02.03.2020

Deutschland & Welt

Internationale Handwerksmesse wegen Coronavirus abgesagt

Die Veranstalter wollten die Internationale Handwerksmesse in München nicht absagen - aber den Behörden ist eine Großveranstaltung mit mehr als 100.000 Besuchern zu riskant. » mehr

Gut besucht war am Sonntagnachmittag der Kulmbacher Landfrauentag in der Stadtsteinacher Steinachtalhalle.	Fotos: Klaus Klaschka

02.03.2020

Region

Aiwanger setzt auf Regionalisierung

Kleinere Höfe, Direktvermarktung auf kurzen Wegen: Beim Landfrauentag in Stadtsteinach zeigt der bayerische Wirtschaftsminister Wege hin zu mehr Umweltschutz auf. » mehr

Gelände für Tesla-Fabrik

02.03.2020

Deutschland & Welt

Minister rechnet mit Baubeginn für Tesla noch im März

Vier Bäume stehen noch auf einem Areal für die künftige Tesla-Fabrik. Dort verbringen Fledermäuse ihren Winterschlaf. Bis Ende des Monats wird mit dem ersten Spatenstich für die Fabrik gerechnet. » mehr

Coronavirus

01.03.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus: Rom plant Milliardenpaket für die Wirtschaft

Es gibt mehrere Sperrgebiete im Land, der Tourismus ist beeinträchtigt. Nun will die Regierung in Rom der von den Auswirkungen der Coronavirus-Krise gebeutelten Wirtschaft des Landes zu Hilfe kommen. » mehr

Peter Altmaier

27.02.2020

Deutschland & Welt

Treffen bei Altmaier: Steinkohle-Betreiber wollen mehr Geld

Die Pläne für den Kohleausstieg sind ziemlich weit - aber die Steinkohle-Branche sieht sich gegenüber der Braunkohle im Nachteil. Heute sind ihre Vertreter bei Wirtschaftsminister Altmaier. Es geht ni... » mehr

Protest gegen Windkraftanlagen

26.02.2020

Deutschland & Welt

Lösung im Streit um Abstandsregel für Windräder rückt näher

Beim Ökostrom-Ausbau gibt es viele Baustellen. Eine besonders umstrittene: Braucht es eine bundesweite Regel für den Abstand zwischen Windrädern und Häusern? Jetzt kommt Bewegung in den Streit. Der Ze... » mehr

Altmaier will Ausnahmen von der Bonpflicht

22.02.2020

Deutschland & Welt

Altmaier will Bonpflicht erst ab 10 Euro Einkaufswert

Seit dem 1. Januar müssen Händler mit elektronischen Kassensystemen ihren Kunden bei jedem Kauf unaufgefordert einen Beleg aushändigen. Wirtschaftsminister Altmaier plädiert für Lockerungen dieser Bon... » mehr

Olaf Scholz

22.02.2020

Deutschland & Welt

Europäer machen Druck bei Steuerreform für Digitalriesen

Viele der weltweit größten Konzerne zahlen nur wenig Steuern. Das ist vor allem den Top-Wirtschaftsnationen ein Dorn im Auge. Die Zeit für eine Änderung drängt, meinen die Europäer - bei den USA schei... » mehr

Baustelle Tesla-Werk

18.02.2020

Deutschland & Welt

Auch Grüne kritisieren Rodungsstopp für Tesla-Gelände

Ökologie und Ökonomie müssen keine Gegensätze sein - das meinen in der Debatte um die Tesla-Fabrik in Brandenburg nicht nur Wirtschaftsminister Altmaier und die deutsche Industrie, sondern auch die Gr... » mehr

Anträge, Formulare, Dokumentationen: Das Handwerk ächzt unter der Bürokratie.	Foto: pixelrobot/Adobe Stock

12.02.2020

FP/NP

Handwerker kämpfen gegen Bürokratie

Der Alarm schrillt bis nach Berlin: Die Betriebe ächzen unter einer gewaltigen bürokratischen Last. Ändert sich nichts, kann dies viele Firmen in ihrer Existenz bedrohen. » mehr

Handwerk

12.02.2020

Deutschland & Welt

Handwerk beklagt immer mehr Bürokratie

Die Handwerksbetriebe ächzen unter immer mehr bürokratischen Vorschriften. Das gefährde auf Dauer sogar Betriebe - so stellt es der Zentralverband dar. Und hat zahlreiche Vorschläge. » mehr

Elektroauto

12.02.2020

Deutschland & Welt

Höhere Kaufprämie für Elektroautos kann starten

Es hat länger gedauert, nun aber ist die Sache durch. Mit einer höheren Prämie will die Bundesregierung den Ansatz von E-Fahrzeugen ankurbeln. Das ist auch nötig, sollen Klimaziele erreicht werden. » mehr

^