WISSENSCHAFTLERINNEN UND WISSENSCHAFTLER

17.01.2019

Schlaglichter

Längere Arbeitszeiten bedeuten oft mehr Arztbesuche

Steigt ihre Wochenarbeitszeit um eine Stunde, gehen zumindest einige Menschen häufiger zum Arzt. Das berichten Forscher der Universitäten Halle-Wittenberg und Erlangen-Nürnberg. » mehr

«Variantengrammatik»

16.01.2019

Familie

Ein Onlinekatalog zeigt die Freiheiten der Grammatik

Wenn Lehrer mit dem Rotstift im Aufsatz wüten, liegen sie zumindest bei vermeintlichen Grammatikfehlern nicht immer richtig. Denn viele Varianten sind gebräuchlich. Dafür gibt es jetzt eine Online-Dat... » mehr

Schulkind

15.01.2019

Familie

Schüler schlafen zu wenig

Nur sieben Stunden schlafen Neunt- und Zehntklässler oft - zwei Stunden weniger als empfohlen. Die Folgen: Die Schüler können sich schlechter konzentrieren, empfinden mehr Stress und verletzen sich eh... » mehr

Entsalzungsanlage

15.01.2019

Wissenschaft

UN warnt vor giftigen Rückständen bei Meerwasserentsalzung

Meerwasserentsalzungsanlagen versorgen besonders in trockenen Regionen die Bevölkerung mit lebenswichtigem Trinkwasser. Doch das Verfahren hat Nachteile. » mehr

Lukas Kannhäuser, der "Tradition und Kommerz im Fußball" unter die Lupe genommen hat, und Emma Lessner, die sich eine Nailaer Tracht genäht hat, mit Schulleiter Stephan Ludl.	Foto: Hüttner

12.01.2019

Hof

Junge Forscher stellen Arbeiten vor

Die Abschlussarbeiten der Berger Montessori-Schüler decken viele Themen ab. Die Neuntklässler haben intensiv am selbst gewählten Thema gearbeitet. » mehr

Wellensittiche

11.01.2019

Tiere

Wellensittich-Weibchen bevorzugen clevere Partner

Mit dem Schnabel den Deckel einer Futterbox anheben - Wellensittiche die das drauf haben, sind begehrte Partner. Die weniger cleveren Vertreter haben das Nachsehen. » mehr

Wellensittiche

11.01.2019

Wissenschaft

Wellensittich-Weibchen bevorzugen clevere Partner

Mit dem Schnabel den Deckel einer Futterbox anheben - Wellensittiche die das drauf haben, sind begehrte Partner. Die weniger cleveren Vertreter haben das Nachsehen. » mehr

Übergewicht

10.01.2019

Gesundheit

Schädigt Übergewicht das Gehirn?

Übergewicht schädigt die Gesundheit. Es begünstigt etwa Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Forscher gingen nun der Frage nach, ob auch das Gehirn von den Extra-Pfunden in Mitleidenschaft gezog... » mehr

Fettleibigkeit

10.01.2019

Wissenschaft

Schädigt Übergewicht das Gehirn?

Übergewicht schädigt die Gesundheit. Es begünstigt etwa Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Forscher gingen nun der Frage nach, ob auch das Gehirn von den Extra-Pfunden in Mitleidenschaft gezog... » mehr

Der Heimatforscher Dr. Friedrich Wilhelm Singer in seiner Arzberger Arztpraxis. Singer ist derzeit eine Ausstellung in den Fichtelgebirgsmuseen in Wunsiedel und Arzberg-Bergnersreuth gewidmet, die noch bis zum 3. Februar läuft. Nächste Woche befasst sich ein hochkarätig besetztes Symposium zwei Tage lang in Wunsiedel mit der Heimatforschung. Fotos: Fichtelgebirgsmuseum, Rainer Maier

09.01.2019

Fichtelgebirge

In Dr. Singers Fußstapfen ist noch Platz

Heimatforschung ist nicht nur für den Elfenbeinturm der Wissenschaft. » mehr

F. J. Radermacher

08.01.2019

Wirtschaft

Tipps für den Umgang mit dem digitalen Hype

Flug-Taxis, Industrie 4.0., künstliche Intelligenz - immer neue Ideen und Schlagworte bestimmen das digitale Zeitalter. Umso mehr gilt es, einen kühlen Kopf zu bewahren. » mehr

Dem bekannten Gutachter Hans-Ludwig Kröber, hier während des zweiten Ulvi-Prozesses im Sitzungssaal des Bayreuther Landgerichtes, droht nun eine Schadenersatzklage der Ulvi-Unterstützer. Foto: David Ebener/dpa

08.01.2019

Oberfranken

Klage gegen Ulvis Gutachter

Ulvi-Unterstützer wollen von Hans-Ludwig Kröber 350 000 Euro Schadenersatz. Auch eine Klage gegen einen Rechtsanwalt wird erwogen. » mehr

Experimente zur Körperhaltung

08.01.2019

Deutschland & Welt

Einfache Übung gegen krumme Haltung vor dem Bildschirm

Sitz gerade! Besser als eine solche Ermahnung ist es, eine krumme Haltung auszuprobieren und bewusst zu spüren, wie schlecht sie für einen ist. Das zumindest schlagen Forscher vor. » mehr

Experimente zur Körperhaltung

08.01.2019

dpa

Einfache Übung gegen krumme Haltung vor dem Bildschirm

Sitz gerade! Besser als eine solche Ermahnung ist es, eine krumme Haltung auszuprobieren und bewusst zu spüren, wie schlecht sie für einen ist. Das zumindest schlagen Forscher vor. » mehr

Solarstrom aus den Bergen

07.01.2019

Deutschland & Welt

Solarstrom aus den Bergen kann Bedarf besser decken

Ein Problem bei Solarstrom ist, dass Bedarf und Produktion oft gegenläufig sind: Solarfelder produzieren im Sommer den meisten Strom, der Bedarf aber ist im Winter am höchsten. Mehr Solarfarmen in Ber... » mehr

Kieler Messgerät

03.01.2019

Topthemen

Kieler Forscher messen auf dem Mond gefährliche Strahlung

Kieler Wissenschaftler sind mit einem Forschungsprojekt an der chinesischen Mondsonde «Chang'e 4» beteiligt, die am Donnerstag um 3.26 Uhr MEZ auf der Rückseite des Erdtrabanten aufsetzte. » mehr

Bluetooth

02.01.2019

dpa

Forscher warnen vor Bluetooth auf älteren Smartphones

Besitzer eines älteren iPhones oder Nexus-Smartphones sollten Bluetooth nicht dauerhaft eingeschaltet lassen. Darmstädter Forscher haben Sicherheitsprobleme in der eingebauten Technik gefunden. » mehr

Neumayer-Station III

22.12.2018

Deutschland & Welt

Heiligabend in der Antarktis: Forscher singen auf dem Dach

Auch auf der deutschen Antarktis-Station Neumayer III wird Weihnachten gefeiert. Anders als hierzulande liegt dort viel Schnee. Besinnliche Stimmung dürfte trotzdem kaum aufkommen. » mehr

Arbeitsalltag für Pauline Kropf: In ihrer Ausbildung zur Elektronikerin für Betriebstechnik lernt sie auch, wie sie einen Hochspannungsmast repariert - in 15 Metern Höhe, an Leitungen mit 20 000 Volt.	Foto: privat

22.12.2018

FP/NP

Ihren Arbeitsanzug trägt sie am liebsten

Immer noch sind einige Berufe als Männerdomäne verschrien - Bemühungen von Politik und Firmen zum Trotz. Wie Frauen dort dennoch Fuß fassen, zeigt eine Oberfränkin. » mehr

Tanz der Kondome: Theresa Sophie Fassbinder, Jörn Bregenzer und Jan Rodenwaldt raten zum Gummi, der aber auch fragil sein kann. Foto: Harald Dietz

20.12.2018

Region

Sex könnte so schön sein

Das Theater Hof betreibt Aufklärung durch die Vordertür. Knutschen, Pickel, Rubbeln und ein tanzender Orgasmus. Das macht so richtig Spaß. » mehr

Fastfood

18.12.2018

Gesundheit

Warum Schlafmangel zu Heißhungerattacken führt

Schlafmangel gilt als ungesund und erhöht das Risiko, dick zu werden. Warum das so ist, haben Kölner Wissenschaftler erforscht. » mehr

Professor Dr. Michael Nase (rechts) und Hochschulpräsident Dr. Jürgen Lehmann freuen sich bereits auf die Möglichkeiten, die ihnen das eigene Institut für Biopolymere bieten wird. Noch forschen die Kunststoff-Spezialisten in der Werkhalle der anderen Studiengänge. In ein paar Jahren sollen eigene Labors hinzukommen. Foto: Christopher Michael

17.12.2018

FP/NP

Forscher sagen Mikroplastik den Kampf an

Ein neues Institut an der Hochschule Hof befasst sich unter anderem mit biologisch abbaubaren Kunststoffen. Mit der Universität Bayreuth ist eine Kooperation angedacht. » mehr

Fastfood

17.12.2018

Deutschland & Welt

Schlafentzug setzt Belohnungssystem in Gang

Schlafmangel gilt als ungesund und erhöht das Risiko, dick zu werden. Warum das so ist, haben Kölner Wissenschaftler erforscht. » mehr

Erstes abhörsicheres Quantennetzwerk mit vier Teilnehmern

16.12.2018

Deutschland & Welt

Erstes abhörsicheres Quantennetzwerk mit vier Teilnehmern

Eine abhörsichere Kommunikation im Internet - die Quantenkryptografie will das ermöglichen. Noch ist das Zukunftsmusik. Doch Wissenschaftler aus Österreich haben eine Hürde überwunden. » mehr

Harald Fichtner (rechts) bedankt sich beim Nürnberger OB Ulrich Maly für seine Anregungen zum Nahverkehr. Foto: Herbert Scharf

14.12.2018

Fichtelgebirge

Plädoyer für riesigen Verkehrsverbund

Experten erwägen, den Nahverkehr in eine große Einheit mit Nürnberg zu bündeln. In Marktredwitz sprechen Politiker aus der Nordoberpfalz und Ostoberfranken über die Idee. » mehr

Alternative für Deutschland

13.12.2018

Deutschland & Welt

Wähler von AfD und Linke haben starken Hang zum Narzissmus

Selbstliebe und übersteigertes Selbstbewusstsein sind unter Politikern vermutlich ähnlich stark verbreitet wie bei Schauspielern. Den Narzissmus verschiedener Wählergruppen haben dieses Jahr Forscher ... » mehr

Zweieinhalb Meter tief haben sich die Archäologen in das Erdreich gegraben. Das Mauerwerk gehört zum alten Höchstädter Schloss. Darunter sind die Fachleute auf eine Vorgängerbebauung gestoßen.

11.12.2018

Fichtelgebirge

Archäologen finden Höchstädter Keimzelle

Die Baustelle für das neue Rathaus birgt eine Überraschung. Wissenschaftler stoßen auf Spuren aus dem 13. Jahrhundert. Die Funde sind dokumentiert, die Gemeinde kann bauen. » mehr

Vanillekipferl

11.12.2018

Deutschland & Welt

Hilfe in der Plätzchenzeit

Ein Lebkuchen hier, ein Dominostein da und dann noch die fette Weihnachtsgans. Britische Forscher geben Tipps gegen den üblichen Gewichtszuwachs an den Feiertagen. Und das wirkt tatsächlich. » mehr

Plätzchen in der Adventszeit

17.12.2018

Gesundheit

Studie: Gewicht lässt sich auch an Weihnachten kontrollieren

Ein Lebkuchen hier, ein Dominostein da und dann noch die fette Weihnachtsgans. Britische Forscher geben Tipps gegen den üblichen Gewichtszuwachs an den Feiertagen. Und das wirkt tatsächlich. » mehr

Löwenzahnwurzeln

06.12.2018

Deutschland & Welt

Löwenzahn im Autoreifen: Alternative zu tropischem Kautschuk

Die Firma Continental will einheimischen Naturkautschuk gewinnen und in ihren Autoreifen verarbeiten. Noch steckt die Technologie, Kautschuk aus Löwenzahnwurzeln zu extrahieren, in den Kinderschuhen. ... » mehr

Schweineherz

06.12.2018

Deutschland & Welt

Pavian lebt mehr als halbes Jahr mit Schweineherz

Der Mangel an Spenderorganen und Pläne zu neuen Regelungen sorgen derzeit politisch für Zündstoff. Die Wissenschaft ist inzwischen einer anderen Lösung auf der Spur: Sie will Organe von Tieren ersetze... » mehr

Schweineherz

05.12.2018

Deutschland & Welt

Pavian lebt mehr als halbes Jahr mit Schweineherz

Der Mangel an Spenderorganen und Pläne zu neuen Regelungen sorgen derzeit politisch für Zündstoff. Die Wissenschaft ist inzwischen einer anderen Lösung auf der Spur: Sie will Organe von Tieren ersetze... » mehr

Diskutierten in Sonnefeld, was digitale Transformation für die Wirtschaft bedeutet (von links): Professor Florian Matthes von der Technischen Universität München, Hans-Peter Friedrich, Bundestagsvizepräsident, Thomas Kaeser, Vorstandsvorsitzender der Bezirksgruppe Oberfranken der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft, und Moderator Matthias Will, Leiter der Wirtschaftsredaktion von Neue Presse und Frankenpost . Foto: Frank Wunderatsch

04.12.2018

FP/NP

Neu denken, neu arbeiten

Ein Unternehmer, ein Wissenschaftler und ein Politiker diskutieren über die Zukunft. Sie sind sich einig: In der digitalen Ära gibt es Herausforderungen, aber auch viele Chancen. » mehr

Tedros Adhanom Ghebreyesus

04.12.2018

Deutschland & Welt

Babys mit manipuliertem Genom: WHO-Chef will Standards

Der Bericht über Genommanipulationen an Embryos aus China hat weltweit Empörung ausgelöst. Die WHO beruft jetzt Experten ein. Ausschließen will der WHO-Chef solche Verfahren nicht von vornherein. » mehr

So sollte es sein: Diese Kunden sind zufrieden, weil sie sich fair beraten fühlen. Um Fairness in der Bankberatung ging es beim 2. Bayreuther Management-Dialog an der Universität Bayreuth. Foto: contrastwerkstatt - stock.adobe

29.11.2018

FP/NP

Die goldene Regel für Banker

Wie sieht eine faire Beratung von Kunden aus? Damit beschäftigt sich ein Team aus Forschern und Praxiskennern. Sein Ansatz stößt auf Interesse in der Finanzbranche. » mehr

Bachforellen-Sterben

28.11.2018

Deutschland & Welt

Forscher lüften Geheimnis um Bachforellen-Sterben

Ein Forellensterben im Alpenraum sorgte für Rätselraten. Nun haben Forscher die Ursache geklärt: ein bislang unbekanntes Virus. Aber Fragen bleiben: Wo kommt der Erreger her? » mehr

Stickstoffbad

28.11.2018

Deutschland & Welt

Forscher He verteidigt Gen-Experimente an Babys

Der Forscher He Jiankui hat nach eigenen Angaben die Genome von Zwillingen manipuliert. Auf einem Kongress in Hongkong schlägt ihm Empörung entgegen. Doch von Reue zeigt der Chinese keine Spur. Er ver... » mehr

Landefahrzeug

27.11.2018

Topthemen

Nasa-Roboter «InSight»: Ein Maulwurf auf dem Mars

Rund ein halbes Jahr war «InSight» unterwegs, jetzt ist der Nasa-Roboter auf dem Mars gelandet. Ein Gerät an Bord soll sich in den Boden des Planeten hämmern und Erkenntnisse zu seinem Inneren liefern... » mehr

Embryo

27.11.2018

Deutschland & Welt

Genmanipulierte Babys: Peking ordnet Untersuchung an

Der Forscher He Jiankui hat nach eigenen Angaben das Genom zweier Kinder manipuliert. Nach einem internationalen Aufschrei der Empörung schaltet sich die chinesische Regierung ein und ordnet eine Unte... » mehr

Kokzidien

25.11.2018

Deutschland & Welt

Liegengelassene Hundehaufen enthalten mehr Parasiten

Hundekot auf Bürgersteigen und in Parks enthält mehr Parasiten als ordentlich in Mülleimer geworfene Haufen. Dies und einige weitere Ergebnisse haben Forscher aus Wien herausgefunden. » mehr

Safranernte

23.11.2018

Deutschland & Welt

Kampf gegen den Pilz: Bakterien sollen Safran retten

Seit Jahren kämpfen die Safranbauern im nördlichen Indien gegen sinkende Erträge. Schuld sind Pilzerkrankungen. Wissenschaftler aus Indien und Bremen suchen gemeinsam Wege, die wertvolle Gewürzpflanze... » mehr

Termitenhügel

21.11.2018

Deutschland & Welt

Termitenhügel überdauern Jahrtausende

Im Nordosten Brasiliens stehen auf einer Fläche von fast der Größe Großbritanniens rund 200 Millionen von Termiten geschaffene große Hügel. Einige der Bauten sind schon rund vier Jahrtausende alt, wie... » mehr

Schnuller

20.11.2018

dpa

Schnuller notfalls gern mal ablecken

Aus Sorge, Karies oder andere Krankheiten zu übertragen, nehmen viele Eltern den Nuckel ihrer Babys lieber nicht in den Mund, wenn er mal runterfallen ist. Doch eine neue Studie zeigt: Gerade das Ablu... » mehr

Schnuller

20.11.2018

Deutschland & Welt

Schnuller dürfen notfalls abgeleckt werden

Aus Sorge, Karies oder andere Krankheiten zu übertragen, nehmen viele Eltern den Nuckel ihrer Babys lieber nicht in den Mund, wenn er mal runterfallen ist. Doch eine neue Studie zeigt: Gerade das Ablu... » mehr

Schlafen

15.11.2018

Deutschland & Welt

Besser schlafen mit Bach oder Ed Sheeran

Viele Menschen leiden unter Schlafstörungen. Vom sanften Schlafmittel bis hin zur Meditation gibt es zahlreiche Tipps für Betroffene. Geht es vielleicht noch viel einfacher? » mehr

Ursula Müller

14.11.2018

Gesundheit

Berliner Forscher sind Apfel-Allergie auf der Spur

Unbeschwert einen knackigen, saftigen Apfel genießen - was für viele Menschen normal ist, kann Allergikern große Probleme bereiten. Sie reagieren vor allem auf gängige Supermarkt-Sorten. Berliner Fors... » mehr

Äpfel der Sorte Gala

11.11.2018

Deutschland & Welt

Berliner Forscher sind Apfel-Allergie auf der Spur

Unbeschwert einen knackigen, saftigen Apfel genießen - was für viele Menschen normal ist, kann Allergikern große Probleme bereiten. Sie reagieren vor allem auf gängige Supermarkt-Sorten. Berliner Fors... » mehr

11.11.2018

Deutschland & Welt

Supermarkt-Äpfel für Allergiker oft ungenießbar

Apfelallergiker vertragen oft Supermarkt-Äpfel wie Golden Delicious, Gala oder Jonagold nicht. Forscher wie der Allergologe Karl-Christian Bergmann von der Berliner Charité untersuchen, woran das lieg... » mehr

Eisberg A68

09.11.2018

Deutschland & Welt

Forscher untersuchen Folgen des Abbruchs von Riesen-Eisberg

Nach dem Abbruch eines gigantischen Eisbergs vom Larsen-C-Schelfeis im Juli 2017 in der Antarktis wollen Wissenschaftler die Folgen in der Region erforschen. » mehr

Arzt misst Blutdruck

09.11.2018

dpa

Deutschland in Spitzengruppe bei medizinischem Personal

Eine der weltweit größten Gesundheitsstudien zeigt: Im globalen Vergleich geht es Deutschland ausgesprochen gut. Sorgen bereiten den Forschern vier Gesundheitsrisiken, die gut vermeidbar wären. » mehr

Arzt misst Blutdruck

09.11.2018

Deutschland & Welt

Deutschland weltweit Spitze bei medizinischem Personal

Eine der weltweit größten Gesundheitsstudien zeigt: Im globalen Vergleich geht es Deutschland ausgesprochen gut. Sorgen bereiten den Forschern vier Gesundheitsrisiken, die gut vermeidbar wären. » mehr

Höhlenzeichnungen aus Indonesien

07.11.2018

Deutschland & Welt

Forscher: Ältestes Bild der Welt befindet sich auf Borneo

Ist es das Bild eines Rindes? Australische und indonesische Forscher kommen zu dem Ergebnis, dass sich die älteste figürliche Darstellung der Welt in einer Höhle auf der indonesischen Insel Borneo bef... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".